Sie sind auf Seite 1von 4

Platon

Geboren 427-347 v. Christus in Athen - sein Lehrer war Sokrates

Idee für einen Staat:

Im Staat herrscht Gerechtigkeit. Gleichberechtigung für Mann und Frau. Gleiche Rechte und
Pflichten.

Staatliche Vorstellung in Menschengestallt:

Kopf: Philosophenkönige steht für die Klugheit

Oberkörper: Wächter steht für Kraft und Mut

(Kein Privatbesitz für Philosophenkönige und Wächter. Sie müssen alles teilen, sogar ihre Kinder.)

Unterer Teil des Körpers: Bauer, Handwerker, Händlerkümmern sich um das leibliche wohl der
Gesellschaft
Thomas Hobbes

gelebt von 1588-1679 – Herkunft: England

Floh noch vor dem offiziellen Ausbruch des Bürgerkrieges nach Frankreich. 1649 endete der
Bürgerkrieg durch eine Revolution und Hobbes konnte zurückkehren. Seine umstrittenen Bücher
wurden selbst nach seinem Tod öffentlich verbrannt.

Naturzustand: Alle Menschen sind gleich und egoistisch

Jeder strebt nach: Sicherheit, Existenz, Wohlstand, Respekt und Ansehen

Folge: Um diese Ziele zu erreichen, scheut der Mensch nicht vor GewaltKrieg, alle gegen alle, jeder
Mensch muss vor dem anderen Angst haben, der Mensch ist dem Menschen ein Wolf.

Lösung: Da aber jeder den Frieden will und keinen dauerhaften „Kriegszustand“, wir ein
Gesellschaftsvertrag abgeschlossen der folgendes beinhaltet:

Die Bürger kriegen vom Staat Sicherheit, Wohlstand, Frieden und Ordnung

Dafür geben die Bürger das Recht auf, über sich selber zu bestimmen. Die Bürger lassen durch den
Vertrag eine Person/Versammlung/Staat (bildlich: Leviathan) entstehen, der für das gesamte Volk
entscheidet.
Leviathan

Titelblatt von Hobbes’ Leviathan. Zu sehen ist


der Souverän, der über Land, Städte und deren
Bewohner herrscht. Sein Körper besteht aus
den Menschen, die in den Gesellschaftsvertrag
eingewilligt haben. In seinen Händen hält er
Schwert und Hirtenstab, die Zeichen für
weltliche und geistliche Macht. Überschrieben
ist die Abbildung durch ein Zitat aus dem Buch
Hiob: „keine Macht auf Erden ist mit der
seinen vergleichbar“.

Schwert=weltliche Macht (Stadtfestung) Bischofsstab = geistliche Macht (Stadtkirche)

Burg: Herr der Welt Kirche: Herr der Kirche

Krone: Politischer Herrscher Bischofshut: Geistlicher Herrscher

Kanone: Herr der weltlichen Strafgewalt Bannstrahlen: Herr der geistlichen Strafgewalt

Waffe, Feldzeichen, Fahnen: Herr über die Zugespitzte, waffenähnliche Gegenstände:


Armee Herr über den richtigen Glauben

Schlacht: Herr über Krieg und Frieden Religiöses Streitgespräch: Herr über
Glaubenswahrheiten
John Locke

gelebt von 1632-1704

Studierte in Oxford Philosophie und Medizin. War Arzt, Erzieher und politischer Berater. Verfechter
eines Staates, in dem die Freiheit und das Eigentum des Einzelnen im Vordergrund stehen.
Vorkämpfer für den freiheitlich-demokratischen Staat.

Naturzustand: Freiheit, Gleichheit und Eigentum für alle Menschen. Jeder darf über sein eigenes
Besitz und nach seinem eigenen Willen entscheiden, ohne jemanden davon um Erlaubnis zu bitten.

Jedoch hat der Mensch nicht das Recht, einem anderen Menschen oder Lebewesen für seine
Vorteile, Schaden zuzufügen.

Leider führt dieser Naturzustand zu ungleichen Besitzverhältnissen.

Deshalb wird ein Gesellschaftsvertrag abgeschlossen:

Es wird eine Gemeinschaft/Regierung gebildet, das folgende 2 Gewalten ausführt: die Exekutive
(ausführende Gewalt) und Legislative (gesetzgebende Gewalt)

Dieser Staat schützt unsere individuellen Rechte und unser Eigentum.

Sollte jedoch der Souverän (z.B. König, hier Staatsoberhaupt) seine Macht missbrauchen, können die
Bürger ihr Widerstandsrecht geltend machen.

Thomas Hobbes John Locke


Der Naturzustand Kampf aller gegen alle Der Naturzustand Freiheit, Gleichheit und
gefährdet das Überleben aller Eigentum für alle führt zu ungleichen
Besitzverhältnissen

Deshalb wird ein Gesellschaftsvertrag abgeschlossen


Staat Staat
1. Absoluter Staat als Garant von Frieden und 1. Schutz des Eigentums und der individuellen
Sicherheit für den einzelnen Rechte
2. Vereinigt alle Gewalt in einer Hand 2. Aufteilung in zwei Gewalten: Legislative und
3. Unbedingter Gehorsam gegenüber dem Exekutive
Souverän 3. Widerstandrecht

Legitimation: Ein göttliches Recht des Staates gibt es nicht mehr!


Ideenwirkung: Begründer des aufgeklärten Vorkämpfer für den liberaldemokratischen Staat
Absolutismus mit Menschenrechtsgarantie

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. Falls ich was vergessen hab, gebt mir Bescheid.