Sie sind auf Seite 1von 2

REPSOFT LTD

www.tacho.de

LANDROVER - RANGE ROVER MOD 2004 SW 14 ODER HÖHER, CHIP 35080

- RANGE ROVER MOD 2004 SW 14 ODER HÖHER, CHIP 35080 Benötigt wird Stecker 47 RANGE

Benötigt wird Stecker 47

RANGE ROVER SW CHIP 35080, SW 14 oder höher:

Bauen Sie den Tacho aus. Jetzt werden/sollten Sie einen weißen Aufkleber auf dem Tachogehäuse vorfinden, auf welchem S.W. 14 steht. Nehmen Sie Stecker ST47. Zerlegen Sie das Kombiinstrument bis Sie die Platine sehen. Dieses Fahrzeug ist identisch mit BMW E38 E39 SW 14.0 und höher. Löten Sie die farblich gekennzeichneten Kabel (siehe Bild auf der Folgeseite) an den markierten Lötpunkten an. Verbinden Sie den Stecker mit dem DIGI PROG. Machen Sie immer eine Datensicherung über das EEPROMM-Programm. ( Chip 35080 ) Wählen Sie das Programm: PKW / LKW – BMW - Chip 35080. Der Digiprog zeigt Ihnen den alten / falschen KM-Stand an. Geben Sie den neuen / richtigen KM-Stand ein. Nach Bestätigung KM prüfen indem Sie den Chip erneut auslesen.

Sollte der Digiprog den alten Stand zurücklesen müssen Sie den Tacho weiter öffnen, Zeiger vorsichtig abziehen und auf der Innenseite der Platine den Chip 35080 tauschen.

Achtung:

Es müssen auch noch das EWS und das Lichtmodul Programmiert werden.

( s. sep. Anleitung RANGE ROVER EWS & RANGE ROVER LCM. )

REPSOFT LTD

www.tacho.de

RANGE ROVER MOD 2004 SW 14 ODER HÖHER, CHIP 35080

RANGE ROVER MOD 2004 SW 14 ODER HÖHER, CHIP 35080 1 = grün 2 = gelb

1 = grün

2 = gelb

3 = braun

4 = blau

5 = muss nicht angeschlossen werden (

6 = rot

7 = schwarz

8 = grau

weiß )
weiß
)