Sie sind auf Seite 1von 2

Update Ophthalmologie  ∙  Ablatio retinae und Trauma

Progression und Regression bei Netzhautablösungen


mit anliegender Makula
tiv berücksichtigt, nämlich ob sie
Originalpublikation Bettruhe eingehalten haben (mit
de Jong JH, Vigueras-Guillen JP Lagerung des Kopfes, sodass die
et al (2017) Preoperative Posturing Ablatio nach unten gelagert wird).
of Patients with Macula-On Retinal Des Weiteren wird die Progressi-

©©jes2ufoto/Getty Images/iStock
Detachment Reduces Progression on bzw. Regression der Netzhaut-
Toward the Fovea. Ophthalmology 9 Bei Ruhig-
124:1510–1522
ablösung in Abhängigkeit von der
stellung des
Aktivität der Patienten außerhalb Patienten nimmt
der vorgenommenen Bettruhe die Ablatio ab,
De Jong et al. stellen eine Studie registriert (Mahlzeiten, Toilet- bei Aktivität
vor, bei der knapp 100 Patienten tengang). Die jeweiligen Abstän- wieder zu
mit einer Netzhautablösung bei de wurden mittels ST-OCT-Mes-
anliegender Makula präopera- sungen durchgeführt. Es zeigt
tiv mittels OCT in der Progressi- sich an einem Fall exemplarisch, wogegen nach jeglicher Aktivität Stunde Progression der Netz-
on der Netzhautablösung genau- dass während der Bettruhe über (Toilettengang bzw. den Mahlzei- hautablösung stattfand, wogegen
estens beobachtet worden sind. Nacht die Ablatiofront durch Ab- ten) die Ablatio wieder zunimmt. bei Ruhigstellung und Lagerung
Dabei wurde die jeweilige Ak- sorption der subretinalen Flüssig- Im Mittel konnte festgestellt wer- des Patienten eine Regression von
tivität der Patienten präopera- keit zurückgedrängt werden kann, den, dass bei Aktivität 149 µm/ 1 µm/Stunde stattfand.

Netzhautdislokation
Die Beiträge stammen aus dem
nach Ablatiochirurgie
Handbuch Ophthalmologie
2017/2018 und entsprechen den
Seminarunterlagen des 7. Ophthal- ler erscheinende Areale wie Ab- erhielten. Insgesamt konnte fest-
mo Update 2017 der med update Originalpublikation drücke der Netzhautgefäße, die gestellt werden, dass im Gesamt-
GmbH. im Verhältnis zu den nicht-flu- kollektiv 35 % aller Patienten
dell’Omo R, Scupola A et al (2017)
Incidence and Factors Influencing oreszierenden Netzhautgefäßen eine Netzhautdislokation hatten.
Ophthalmologe 2018 · 115:544–545
Retinal Displacement in Eyes Tre- in den prä- zu postoperativen Der einzige Prädiktor zur Entste-
https://​doi.org/​10.1007/​s00347-​
ated for Rhegmatogenous Retinal Bildern verschoben sind. Dieses hung einer Netzhautdislokation
018-​0735-8
Detachment With Vitrectomy and
© Springer Medizin Verlag GmbH,
Gas or Silicone Oil. Investigative Phänomen zeigt, dass eine Verla- war die postoperative Tampona-
ein Teil von Springer Nature 2018 gerung der Netzhaut sowohl bei de, die im Falle der Gasnutzung
ophthalmology & visual science
58:BIO191–BIO199 Netzhautablösung als auch post- 5,3-mal erhöht war im Vergleich
Korrespondenzadresse operativ nach Wiederanlage der zu Patienten, die mit einer Sili-
In einer prospektiven Observati- Netzhaut stattfinden kann. Hier- konöltamponade operiert wor-
onsstudie untersuchten dell’Omo zu wurden 125 Augen mit Netz- den sind.
et  al. das Phänomen der Netz- hautablösung und abgehobener
hautdislokation nach Ablatiochi- Makula prospektiv untersucht, Kommentar
rurgie. Hierfür wurden Autoflu- die mit einer 25-G-Vitrektomie Eine postoperative Netzhaut-
oreszenzaufnahmen von 488 nm mit oder ohne Nutzung von Per- dislokation wird in ca. 1/3 aller
Prof. Dr. Dr. h.c. N. Bechrakis benutzt, um die sogenannten fluordecalin operiert worden Patienten festgestellt. Diese ist
Universitätsklinikum Essen „Retinal Vessel Printings“ (RVP) sind. 77,6 % erhielten eine SF6- 5-mal häufiger bei Gastampona-
Augenklinik zu identifizieren. Diese sind in Gastamponade zu 22,4 %, die de, sie ist jedoch meist asympto-
Hufelandstraße 55
der Fundusautofluoreszenz hel- eine 1000cs-Silikonöltamponade matisch.
45147 Essen
nikolaos.bechrakis@uk-essen.de

544 Der Ophthalmologe 7 · 2018


Wie hoch ist das Risiko einer Netzhautablösung
nach offenen Augenverletzungen?
Verletzung und Glaskörperblu- Das Vorliegen einer Glaskörper- gegen Patienten mit einem ho-
Originalpublikation tung. Je nach Visusstufen werden blutung ergibt 2  Punkte in der hen Risiko (5 bis 7,5 Punkte) ein
Brodowska K, Stryjewski TP et al Punkte vergeben, bei Amaurose Skala, hingegen 0 Punkte, wenn 59 bis 79 %iges Risiko für eine
(2017) Validation of the Retinal De- 3,5, bei Visus besser als Finger- keine Glaskörperblutung vorliegt. postoperative Netzhautablösung
tachment after Open Globe Injury zählen 0  Punkte. Des Weiteren Zusammenfassend konnte haben. Falls eine Netzhautablö-
(RD-OGI) Score as an Effective Tool wird das Auge in unterschied- gezeigt werden, dass Patienten sung eintritt – nach einer penet-
for Predicting Retinal Detachment.
Ophthalmology 124:674–678 liche Zonen der Verletzung un- mit niedrigem Risiko, also insge- rierenden Verletzung erfolgt dies
terteilt. Wenn nur die Hornhaut samt kumulativ zwischen 0 und meist in den ersten drei Wochen,
und der Limbus verletzt sind, ist 2 Punkten, ein 0 bis 2 %iges Ri- wogegen in der Hochrisikogrup-
Hier wird eine Validierungsstudie das Zone 1 (0 Punkte). Bei Punkt- siko einer postoperativen Netz- pe dies in den ersten zwei Wo-
von Brodowska und Mitarbeitern verletzungen in der Zone 2, das hautablösung haben. Patienten chen erfolgt, im Gegensatz zur
vorgestellt, bei der der Retinal De- ist vom Limbus bis 5 mm hinter mit einem moderaten Risiko Gruppe des moderaten Risikos,
tachment after Open Globe Inju- dem Limbus werden 0,5  Punk- (2,5 bis 4,5 Punkte der RD-OGI- wo diese auch bis zu zwei Mona-
ry (RD-OGI) Score benutzt wird. te vergeben. Bei Zone 3, das sind Skala) haben ein 17 bis 20 %iges te nach der Verletzung noch auf-
Dieser Score beinhaltet drei Va- mehr als 5 mm hinter dem Lim- Risiko, postoperativ eine Netz- treten kann.
riablen: initialer Visus, Zone der bus, werden 2 Punkte vergeben. hautablösung zu bekommen, wo-

Übersicht Zyklodialyse
se nicht langfristig erfolgreich fast bis an den Ziliarkörper mit oder es gibt auch einige Berichte
Originalpublikation sind, können stufenweise chi- anschließender Naht des uvea- über erfolgreiche Vitrektomien
Gonzalez-Martin-Moro J, rurgische Maßnahmen erfolgen, len Gewebes an die Sklera. Eine mit Gas oder Silikonöltampona-
Contreras-Martin I et al (2017) Cyc- entweder mittels alleiniger La- weitere Alternative ist die Auf- den und zusätzlicher Kryokoagu-
lodialysis: an update. International serbehandlungen, oder mittels bringung einer externen Plombe lation.
ophthalmology 37:441–457 kombinierter chirurgischer Ver-
fahren. Hier kann eine ab interno
Bei einer Zyklodialyse (Trennung Argonlaserkoagulation im Be-  
des Ziliarkörpers von der Skle- reich der Zyklodialyse, die einer DOG-Update:
ra) muss festgestellt werden, wie Vernarbung dieses Areales zur 27. – 30. September 2018 in Bonn
hoch das Ausmaß ist. Hierzu ist Folge haben soll, oder eine trans-
traditionellerweise eine Gonios- sklerale YAG-Laserung bzw. eine
www.dog.org
kopie sinnvoll, aber auch moder- transsklerale Diodenlaserung im
nere Methoden wie eine Ultra- ähnlichen Modus wie eine Zy-
schallbiomikroskopie (UBM) als klophotokoagulation durchge-
auch eine Optische Kohärenzto- führt werden. Ebenfalls kann ab
mographie (OCT) können die- externo entweder eine Koagulati- OPHTHALMO UPDATE
se Untersuchung ergänzen. Eine on mittels Diathermie oder eine
resultierende Hypotonie von un- Kryokoagulation erfolgen. Wenn Das Update live erleben:
ter 5 mm Hg kann zu einer Va- dieser Stufenplan nicht erfolg- 8. Ophthalmologie-Update-Seminar
kuumpapillenschwellung und zu reich ist, können chirurgische 16. und 17. November 2018, Wiesbaden
Makulafalten führen, die beide Maßnahmen im Sinne einer di- 23. und 24. November 2018, Hannover
visusreduzierend sind (jedoch rekten Zyklopexie durchgeführt
meist reversibel). Zur medika- werden. Hier werden ähnlich
mentösen Therapie werden Ste- wie bei einer Trabekulektomie www.ophthalmo-update.com
roide und eine Zykloplegie meist Sklerafenster präpariert, entwe-
mit Atropin favorisiert. Falls die- der bis an den Ziliarkörper oder

Der Ophthalmologe 7 · 2018 545