Sie sind auf Seite 1von 2

Im Nomen des Gottes !

Dornröschen :

Ich habbe diese süße Geschichte gelesen und so bekommen!

Die Geschichte beginnt wo der König und die Königin, davon träumen, ein reines Kind zu haben.

Eines Tages nahm die Königin ein Bad, als plötzlich ein Forcsh zur Königin kam und sagte, dass Sie und der König
bald ein Kind bekommen werden und der Forcsh informieirte die Königin über die Geburt eines glücklichen Kind,
die später wahr wurde. Der König und die königin erfülten schliesßlich ihren Traum und wurden die Besitzer einer
Prinzessin. Bei dieser Gelegenheit feirte der König ein herrliches Fest und war sehr glücklich.

Im Aktuall gibt es in diesem Königreich 13 Feen, die zum Fest des Königs eingeladen werden mussten, und jede Fee
musste dem neuegebornen Kind des Königs und der Königin der Geschenke Geschenke machen.

Aber es gab ein Problem das Problem war , dass es im gesamten Königreich des Königs nur 12 goldene Sitze gab, so
dass nur 12 Feen zum Fest des Königs eingeladen werden mussten, in diesem fall bleib eine fee zu Hause und
wurde nicht eingeladen.

In diesem Teil meiner Textzusammenfassung muss ich darauf hinweisen, dass dieslebe böse Fee, die nicht zur Fest
des Königs eingeladen wurde, diese böse Fee ließ die Prinzessin und die Leute des Stammes lange und schöne
schlafen gehen.

Das Fest fand statt und jede Fee Präsentierte sich der Prinzessin Gecshenk wiebeispiel: Reichtum, Glücklich .... Zur
gleichen Zeit hat die böse Fee zum Fest gekommt und hat gesagt:“dass ich auch ein Geschenk für die Prinzessin
habe und daas mein Geschenk ein Wuncsh an die Prinzessin ist, aber natürlich ein schlechter Wunsch" und sie
sagte::”Mein Wunsch ist es, dass wenn die Prinzessin 15 jahre alt ist, eine Nadel oder Spindel in der hand halt und
stribt“.

In der Zwischenzeit drückte eine der 12 guten Feen ihren Wuncsh aus: „Ich wunsche die Prinzessin würde nicht
sterben, sondern hundert Jahre lang schlafen”.

Der König ist wütend, das zu hören und befiehlt, alle Spindeln zu verbrennen.

Nach dem 15 Jahren feirte die Prinzessin ihren Geburstag, als sie eine alte Frau traf, und diese alte Frau ist im
aktuall dieselbe böse Fee, die eine nadel oder spindel in der hand hat. Dann bat die prinzessin die böse Fee,Ihm die
Spindel zu gedben. Dann die prinzessin und das Volk des Stammes schlafen seit 100 jahren.Es dauerte 100 jahren,
bis ein Prinz gefunden wurde, um die Prinzessin und volk des Stammes yu retten. Der Priny betrat die Burg und sah
die Prinyessin und küsste sie. Dann wachten die Prinzessin und die leute des Stammes auf.

Alle leute waren Glücklich, die prinzessin und Prinz heiraten .

Dornröschen und der Prinz waren Glücklich, weil wenn sie nicht gestorben war denn leben sie Heute!

Name : Frishta Sediqi

Text: Dorneöschen 5:46 PM

Datum: 2020/4/27