Sie sind auf Seite 1von 3

Folie 2 b

Selbstdiagnose Daten Modul P1 Name:______________________ Datum: ______________


Kreuze bei den nachfolgenden Aufgaben an, wie sicher du dich bei ihrer Bearbeitung fühlst. In der letzten Spalte ist angegeben, wo du Aufgaben
zum selbstständigen Üben findest.

Sei ehrlich zu dir selbst! Dieser Bogen wird nicht benotet.

Wie sicher fühlst du dich bei der Bearbeitung der sehr sehr
sicher unsicher Hier findest du Aufgaben zum Üben.
Aufgabe? sicher unsicher
Ich kann den Durchschnitt bzw. das arithmetische Mittel Schnittpunkt S. 35 Nr. 3, Nr. 5
mehrerer Daten bestimmen. Beispiel: AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 4
12,50€ ; 20,50€ ; 17,80 € ; 13,50€; 33,00€.
AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1
Ich kann in einem Säulendiagramm absolute und
prozentuale Anteile darstellen.
Ich kann die relative Häufigkeit (Prozent) berechnen, Daten vergleichen und bewerten AB 1
wenn 17 von 30 Schüler/innen als Lieblingssportart AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 3
Basketball angeben.
Ich kann in Texten Fehler finden: Daten vergleichen und bewerten: AB 3,
„Jeder Fünfte fuhr zu schnell. Doch auch 5 % sind noch AB4
zu viel.“ AB: Gemischte Aufgaben Nr. 3, Nr.5
Ich kann den Median einer Datenklasse bestimmen. Zum Schnittpunkt S. 35 Nr. 3, Nr. 5
Beispiel: AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 4
7 ; 10; 25; 20; 3;
Daten vergleichen und bewerten: AB 6
Ich kann in einem Kreisdiagramm prozentuale Anteile
AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 3
darstellen.
AB: Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 3
Ich kann Brüche und Dezimalbrüche in Prozent
umrechnen, zum Beispiel 1/5 und 0,354.
Schnittpunkt S. 35 Nr. 3, Nr. 5
Ich kann das Maximum, das Minimum und die
Gemischte Aufgaben Nr. 1, Nr. 4
Spannweite von mehreren Daten angeben.
Checkliste 7:
Dezimalzahlen

Name:

Da bin ich mir Da bin ich Das kann ich


sicher. Das kann unsicher. Das nicht.
ich. / Das hat schon werde ich noch Hier brauche ich
Messen und Dezimalzahlen gut geklappt. weiter üben. Hilfe.

Ich kann eine ganze Elle zum Messen in kleinere


Abschnitte unterteilen – in Halbe, Viertel und Achtel und
auch in Zehntel und Hundertstel   
Ich kann Dinge nennen, die so lang / dick/ hoch sind wie
1m; 0,1 m; 0,01 m; 0,001 m   
Ich kann Dezimalzahlen beim Lesen richtig aussprechen.
  
Ich kann bei einer Dezimalzahl sagen, an welcher Stelle
nach dem Komma die Zehntel, die Hundertstel, die
Tausendstel usw. stehen.   
Ich kann eine Angabe wie z.B. 8 Einer, 3 Hundertstel als
Dezimalzahl schreiben.   
Ich kann Dezimalzahlen auf Skalen ablesen, wenn
a) diese eine Zehntelunterteilung haben   
b) diese eine andere Unterteilung haben

Ich kann Zahlen auf dem Zahlenstrahl eintragen.   


Ich kann Fehler bei Eintragungen am Zahlenstrahl
erkennen und den Fehler erklären und berichtigen.
  
Ich kann Dezimalzahlen der Größe nach ordnen.
  
Ich kann einfache Brüche (z. B. 1/2, 1/5, 2/5 o.ä. ) am
Zahlenstrahl eintragen.
  
Ich kann Dezimalzahlen addieren und subtrahieren.

  
Ich kann mir Aufgaben ausdenken, in denen Dezimalzahlen
im Alltag vorkommen.
  
Dezimalzahlen –
Ziele und Tipps zum Üben
Die Aufgaben im Arbeitsheft ohne Punkt bis einschließlich Nr. 19, die
hier fettgedruckten Aufgaben und mindestens 10 beliebige weitere
Aufgaben aus dem Arbeitsheft, von den Karteikarten oder Spiele sind
Pflicht!

Was Du am Ende können sollst: Mit diesen Aufgaben Deine Notizen dazu:
kannst Du üben: (schreibe mit Bleistift, dann
kannst Du aktualisieren!!)

Ich kann eine ganze Elle zum Messen in kleinere Schneide von einem DIN A4-
Abschnitte unterteilen – in Halbe, Viertel und Blatt einen Streifen ab und
Achtel und auch in Zehntel und Hundertstel unterteile ihn in Achtel /
Zehntel / Hundertstel.

Ich kann Dinge nennen, die so lang / dick/ hoch Miss einige kleine Dinge aus
sind wie 1m 0,1 m 0,01 m 0,001 m und schreibe die Längen in cm
auf.

Ich kann Dezimalzahlen beim Lesen richtig in der Tischgruppe


aussprechen. Dezimalzahlen vorlesen

Ich kann bei einer Dezimalzahl sagen, an Nr. 21, ,41,43, 24


welcher Stelle nach dem Komma die Zehntel, die Spiel NIM (mit
Hundertstel, die Tausendstel usw. stehen. Taschenrechner)

Ich kann eine Angabe wie z.B. 8 Einer, 3 Nr. 36, 40, 42,
Hundertstel als Dezimalzahl schreiben. Karteikarten vorn

Ich kann Dezimalzahlen auf Skalen ablesen, • Nr. 27


wenn • Karteikarten vorn
a) diese eine Zehntelunterteilung haben
• AB „Kleine Bildergeschichte“
b) diese eine andere Unterteilung haben
(vorn)

Ich kann Zahlen auf dem Zahlenstrahl richtig Karteikarten vorn


eintragen.

Ich kann Fehler bei Eintragungen am Karteikarten vorn


Zahlenstrahl erkennen und den Fehler erklären
und berichtigen.

Ich kann Dezimalzahlen der Größe nach ordnen. Nr. 23, 25, 27, 31, 34
Nr. 36 bis 30, 32,33
Spiel „1, 2, 3, 4 - Pech“

Ich kann einfache Brüche (z. B. 1/2, 1/5, 2/5 Karteikarten vorn
o.ä. ) am Zahlenstrahl eintragen.

Ich kann Dezimalzahlen addieren und Nr. 46, 47, 39, 44, 45
subtrahieren. Spiel „Komma Poker“

Ich kann mir Aufgaben ausdenken, in denen Nr. 24,44,45,46,47


Dezimalzahlen im Alltag vorkommen. Denke dir Aufgaben aus und
zeige sie der Lehrerin.