Sie sind auf Seite 1von 5

Herzlichen Glückwunsch,

sehr geehrte Rednerin, sehr geehrter Redner.

Mit dieser Muster-Rede haben Sie alle


Materialien zur Verfügung, die Sie für Ihren
erfolgreichen Rede-Auftritt brauchen.

Sie müssen an den entsprechenden Stellen


nur noch Namen und Daten einfügen,
und schon steht Ihr gesamter Rede-Auftritt!

Oder melden Sie sich an für einen unserer


kostenlosen E-Mail-Newsletter mit einer Fülle
professioneller Beratung.

Mit freundlichen Grüßen, von Redner zu Redner

Manfred Engel
Produktleiter

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG


Hochzeits-Rede Goldhochzeit
Es spricht der Sohn

Seefahrt statt Supermarkt: Der


Sohn gratuliert zur Goldhochzeit
Redner: Sohn/Tochter, leicht abgewandelt: Enkel(in)
Anlass: Goldene Hochzeit der Eltern
Thema: Ehe als Schiffsreise
Rede-Dauer: 8 – 10 Minuten
Publikum: Familie, Freunde, Gäste
Passende Zitate: HOCH-JUB 10 – 12
Passende Chronikdaten: HOCH-JUB 13 – 14
Botschaft: Ihr meistert euer gemeinsames Leben bestens.
Privat

Liebe Mutter, lieber Vater!

A ls ihr damals geheiratet habt, war Theodor


Heuss*) Bundespräsident. Und der hat ge-
sagt: „Die Liebe ist immer ein Wagnis. Aber
Zitat nur im Wagen wird gewonnen.“ Ihr beiden
seid vor genau 50 Jahren das Wagnis eingegan-
gen. Gott sei Dank – denn sonst würde ich jetzt
Gewagt und
gewonnen nicht hier stehen. Ihr habt gewagt, und ihr habt
gewonnen – das können wir alle sehen!
VW-Käfer Versetzen wir uns noch einmal diese 50 Jahre
und Fernsehen
zurück – in das Jahr 1954: Sechs Jahre waren
vergangen seit der Währungsreform, sechs Jah-
re seit dem Ende von Schwarzmarkt, Hunger, Zi-
garettenwährung. Und jetzt zeichnete sich ein
Wirtschaftswunder am Horizont ab: VW-Käfer,
DKWs und Borgwards rollten über Deutschlands
Straßen, zu Hause gab es gemeinsame Fernseh-
abende mit den Nachbarn, und wer es sich leis-
ten konnte, fuhr in den Ferien an die Adria.

*) Theodor Heuss (1884-1963), deutscher Politiker (FDP) und


Schriftsteller, 1949-59 Bundespräsident

Die BESTEN Reden von A bis Z


HOCH-JUB 2004/4
Goldhochzeit Hochzeits-Rede
Es spricht der Sohn

Und ihr beide, liebe Mutter, lieber Vater, wart Nervös und
verliebt – sehr verliebt – und wolltet heiraten. sehr verliebt
An eurem großen Tag seid ihr dann beide ziem-
lich nervös gewesen. Du, Mutter, wolltest be-
sonders hübsch aussehen. Und du, Vater, hast
nervös in deinen Taschen nach den Ringen ge-
kramt. (Hier können Sie auf Besonderheiten der
Hochzeit eingehen und eventuell das Hochzeits-
foto – in Vergrößerung – hochhalten. Dann:)
Und heute? Heute kann man seine Hochzeit Hochzeit
komplett vom Schreibtisch aus organisieren – übers
Internet ...
übers Internet.

Beim Supermarkt „Plus“ konnten Paare im letz- ... oder


ten Jahr (2003) ihre Hochzeit sogar im Paket aus dem
Supermarkt
kaufen: Für 2.222 Euro bekam man eine stan-
desamtliche Trauung, eine Feier mit Sektemp-
fang, Hochzeitstorte, Abendtafel, Mitternachts-
Snack und Übernachtung. Dazu eine Ausfallver-
sicherung für den Fall der Fälle. Info

So was habt ihr damals nicht gehabt – und auch


gar nicht gebraucht. Ihr seid mutig in See gesto-
chen, ohne vorher nach Schwimmwesten zu fra-
gen.

Wieso „in See gestochen“? Ihr fragt euch, ob ich Die Ehe als
vergessen habe, dass ihr eure Flitterwochen Schiffsreise
nicht auf hoher See, sondern in ... (Ort) ver-
bracht habt? Nein, ich habe bei „See“ an etwas
anderes gedacht. Die Schauspielerin Lilli Pal-
mer*) hat nämlich einmal gesagt: „Wenn wir

*) Lilli Palmer (1914-86), deutsche Schauspielerin

Die BESTEN Reden von A bis Z


HOCH-JUB 2004/5
Hochzeits-Rede Goldhochzeit
Es spricht der Sohn

heiraten, übernehmen wir ein versiegeltes


Schreiben. Den Inhalt erfahren wir erst,
Zitat
wenn wir auf hoher See sind.“

Weit hinaus- In 50 Jahren seid ihr schon ziemlich weit hinaus-


gefahren
gefahren. Ihr habt starken Stürmen die Stirn ge-
boten: ... (Hier können Sie von Schwierigkeiten
berichten, die Ihre Eltern überwunden haben, z.
B. den Hausbau. Die Erzählung sollte jedoch
niemanden unangenehm berühren. Dann:)

Zweimaster Alle gefährlichen Klippen habt ihr mit Bravour


wird Familien-
dampfer ... umschifft. Und bald habt ihr euren Zweimaster
gegen einen Familiendampfer getauscht: ... (Ge-
schwister) und ich sind dazugekommen.

... mit kleinen Das versiegelte Schreiben, das Lilli Palmer


Matrosen
meinte, habt ihr längst geöffnet, aber den ge-
samten Text kennt ihr noch nicht. Und so könnt
ihr nicht nur auf 50 glückliche Ehejahre zurück-
blicken, sondern euch auch auf die Jahre freuen,
die vor euch liegen. Umso mehr, als ja noch ein
paar kleine Matrosen angeheuert haben, näm-
lich ... (Namen der Enkelkinder und ggf. Ur-
enkelkinder). Und die bringen das Schiff manch-
mal ganz schön ins Schaukeln.

Danke für den Liebe Eltern, wir – eure Kinder und Enkel (und
Platz an Bord!
Urenkel) – danken euch für den Platz an Bord,
die liebevolle Betreuung und Rundumverpfle-
gung, vor allem aber danken wir für den Platz in
euren Herzen! Alles Gute für die Weiterfahrt!

Die BESTEN Reden von A bis Z


HOCH-JUB 2004/6
KOSTENLOS für Sie,

wenn Sie regelmäßig mehr als 1 Rede pro


Monat halten müssen, empfehlen wir Ihnen ein
Abonnement der Loseblatt-Zeitschrift
„Die besten Reden von A bis Z“.

Diese einzigartige Ratgeber-Zeitschrift für


Redner bietet Ihnen in regelmäßigen Abständen
die aktuellsten Rede-Entwürfe der Top-Reden-
schreiber Deutschlands – von A wie „Antritts-
Rede“ über G wie „Geburtstags-Rede“ bis Z
wie „Zwischenbilanz-Rede“ sowie ...

• umfassende individuelle Service-Leistungen


wie z.B. persönliche Redaktionssprechstunden
(täglich von 8 bis 19 Uhr).

• kostenloser Zugriff auf den Online-Redenshop:


Sie können monatlich 2 Reden aus dem
Online-Redenshop kostenlos herunterladen!

GRATIS-TEST: Testen Sie jetzt „Die besten


Reden von A bis Z“ kostenlos für 14 Tage!

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG