Sie sind auf Seite 1von 6

inLingua Sprachschule Bonn

Deutsch – A1

Lokale Präpositionen

(die Bäckerei) (die Schule) (die Universität) (das Restaurant) (das

Büro) (die Küche) (der Keller) (der Garten) (der Baum) (die Straße)

(der Kühlschrank) (die Kommode) (das Regal) (das Zimmer)

(die Eltern) (der Zahnarzt) (Volkswagen) (Telekom) (DHL) (Siemens)

(Audi) (inLingua) (Aldi)

WO? = in, auf, an, vor, hinter, neben, zwischen, über, unter + DATIV
 in, auf, an, vor, hinter, neben, zwischen, über, unter sind

Wechselpräpositionen (‚changing prepositions‘), sie ändern

den Kasus (Akkusativ oder Dativ) je nach Frage. Bei der Frage

„WO?“ bekommen sie DATIV

 bei (wo?), zu (wohin?), nach (wohin?), mit (wie?, womit?, mit

wem?), von (woher?), aus (woher?), gegenüber (wo?) sind

KEINE Wechselpräpositionen, sie bekommen IMMER DATIV

Beispiele: - Wo wohnst du? – Ich wohne in der Schillerstraße (f.) 6

- Wo arbeitest du? – Ich arbeite bei Siemens (kein

Artikel/Eigenname – Firma)

- Wohin fährst du? – Ich fahre zur (zu + der) Schule (f.)

- Bei wem wohnst du jetzt? – Zurzeit wohne ich bei

den Eltern (pl.)

- Wo liegt die Katze? – Sie liegt auf der Kommode (f.)

- Arbeitet Johannes noch im Restaurant? – Nein, er

arbeitet nicht mehr im (in + dem) Restaurant (n.)


Wo arbeiten Sie? = BEI Volkswagen/ bei Siemens/ bei DHL/ bei

Telekom/ bei DHL/ bei Audi usw. (Firmennamen)

bei ~ at the company of/ at the shop of/ at the home of…

Ich kaufe jede Woche bei Aldi ein

Am Wochenende war ich bei meinen Eltern (den Eltern)

Gestern war ich beim (bei dem) Arzt

Übungen

1. Meiner Mutter ist Lehrerin. Sie arbeitet ______ ________ Schule

2. Ich habe einen großen Garten. Gestern haben wir in ________

Garten gegrillt

3. Unsere Nachbarin arbeitet seit 20 Jahren als Kassiererin ________

Aldi

4. Der Kellner holt den Wein in _______ Keller

5. Michael studiert Medizin an _________ Universität in Bonn

6. Im Garten habe ich eine große Bank und sie steht an _______

Baum

7. Die Bücher stehen alle in _______ Regal

8. Manuel arbeitet nicht mehr ______ _______ Restaurant. Er ist

Bäcker geworden und arbeitet jetzt ________ einer Bäckerei


9. Wir haben ein Zimmer im Hotel reserviert, aber in _______ Zimmer

gab es keinen Internetanschluss

10. Seit 12 Jahren arbeitet Christina ______ DHL

11. Das Büro ist sehr schön, aber in ______ Büro ist kein Telefon

12. Sie arbeitet als Künstlerin und tanzt jeden Tag auf ______ Straße

13. Das Bier liegt schon in _______ Kühlschrank

14. In ______ Bäckerei kaufe ich jeden Morgen fünf Vollkornbrötchen

15. Er vergisst regelmäßig seine Schlüssel. Er lässt sie immer auf

_______ Kommode liegen

16. _______ inLingua hat er sehr gut Englisch gelernt

17. Ich bin jetzt im Garten. Ich stehe jetzt hier vor _____ Baum

18. Die Straße ist schon wieder voll, sogar die Kinder spielen auf _____

Straße

19. Die Küche ist modern und sauber. Der Koch arbeitet sehr gerne

in ______ Küche

20. Über _____ Regal hängt ein schönes Bild mit einer tollen

Landschaft

Beantworten Sie spontan:

1. Arbeitet der Kellner in der Küche oder bedient er die Gäste?


2. Liegt Aldi im Stadtzentrum oder am Stadtrand?

3. Liegt der Schlüssel auf der Kommode oder in der Schublade?

4. Steht die Bank im Garten oder auf dem Balkon?

5. Arbeiten deine Eltern in der Schule?

6. Kaufst du dein Brot in der Bäckerei oder im Supermarkt?

7. Kaufst du dein Fleisch in der Metzgerei oder im Supermarkt?

8. Hast du ein Telefon im Büro?

9. Studierst du an der Universität?

10. Hast du einen neuen Kühlschrank in deiner Küche?

11. Hast du einen Schreibtisch in deinem Schlafzimmer?

12. Arbeitest du bei DHL?


13. Lernst du Deutsch bei inLingua?

14. Siehst du jetzt Leute auf der Straße?

15. Hast du einen Garten? Hast du einen Baum in deinem Garten?

16. Arbeitet dein Vater bei Volkswagen?

17. Wo arbeiten deine Eltern?

18. Arbeitest du manchmal zu Hause?

19. Kochst du manchmal zu Hause?

20. Isst du gern in einem Restaurant oder kochst du lieber zu Hause?

zu Hause = at home! Fester Ausdruck (fixed expression), der

nicht die Frage wohin?, sondern wo? beantwortet.