Sie sind auf Seite 1von 4

t e r

s l et
ne w
c –
Ms Ausgabe 23

Donnerstag, 9.6.2011

In dieser Ausgabe:

Saison-Ende 1

Sag zum abschied leise


servus... Analyse 2

Vorschau 3

Verschiedenes 4

SONDERMELDUNGEN!!

Pfingstturnier!!!

Freibier beim letzten


Heimspiel!!!

Saisonabschluss in
Jesolo!!!

Die Saison 2010/11 geht zu Ende!


Eine aufregende, spannende Saison geht nun zu Ende. Der Magdalener SC hat sein Ziel, nicht
in den Abstiegskampf verwickelt zu werden souverän erreicht. Leider müssen wir auch Ein Magier hört auf!!!
Abschied nehmen. Wenn nichts aussergewöhnliches passiert, nehmen wir Abschied von der
Unterliga Ost. Unser Co-Trainer Raimund Zadnikar verlässt den Verein. Wir danken für die
tolle geleistete Arbeit und wünschen ihm auf diesem Wege alles Gute für seine sportliche
Zukunft. Und auch die „Grande Dame“ des MSC, unser Jürgen „Magic“ Aigner beendet seine
beeindruckende Karriere. Nach 27 Jahren Fussball, davon die sieben schönsten beim MSC
schnürt er gegen ASV zum letztenmal seine Schussstiefel. Danke Jürgen!
SEITE 2 MSC –NEWSLETTER

MSC vs. Kühnsdorf 1:1 2.6.2011


Zu Christi Himmelfahrt traf der Minute liess sich unsere Mannschaft in Bundesliga-Profi Oliver Pucher einige Male
Magdalener SC auf den keinster Weise aus der Ruhe bringen. trotz strömenden Regens ganz schön ins
Tabellennachbarn aus Kühnsdorf. Es war nur eine Frage der Zeit, wann Schwitzen gebracht haben.
der Ausgleich fallen würde. Aber es
Und es entwickelte sich von Beginn an
dauerte dann doch bis zur 55. Minute,
ein Spiel zweier Mannschaften auf
bis die Angriffsbemühungen in einen
Augenhöhe. Die erste Halbzeit verlief
zählbaren Erfolg umgemünzt werden
sehr ausgeglichen. Unser Trainer-
konnten. Goalgetter Pauli „the Sniper“
Zampano Gernot Jank probierte
Wunder erzielte das vielbejubelte 1:1.
einige taktische Änderungen aus, um
Danach gab es noch Chancen hüben
jetzt schon Perspektiven für die
wie drüben, aber zwei starke
kommende Saison auszuloten. So
Tormänner verhinderten weitere Tore.
begann unser Kapitän Mani
Prettenthaler diesmal im Mittelfeld und So blieb es beim Endstand von 1:1. Security-Chef Giuseppe Habernig mit
machte auch ordentlich Dampf nach Erwähnenswert ist noch, dass unsere Ordner Stingl Hubert mussten die Fans
vorne. Vom Gegentreffer in der 14. jungen Spieler den erfahrenen Ex- diesmal nicht beruhigen

Lu d m a n n s d o r f v s . M s c 4:1 5.6.2011
Die letzte Auswärtsfahrt in der überraschte unsere Mannen mit mussten wir mit einer 1:4 Niederlage die
Unterliga Ost stand ins Haus. Und es gekonnten und blitzschnell Heimreise antreten.
ging diesmal ins schöne Rosental nach vorgetragenen Angriffen. Nach
Ludmannsdorf. hektischen 35 Minuten stand das Spiel
3:1 für Ludmannsdorf. Kevin Maier
Der Trainer liess diesmal zwei Spielern
erzielten den Treffer für den MSC.
den Vorzug bei der Gestaltung der
Danach bekam unsere Mannschaft das
Aufstellung und widmete sich
Spiel unter Kontrolle. Aber leider
administrativen Aufgaben. Im Tor
wurden vor der Halbzeit die besten
durfte unsere Katze Dominik Wascher
Chancen nicht genutzt und so ging es
sein Können unter Beweis stellen, was
mit dem 2 Tore Rückstand in die
er auch eindrucksvoll tat. Pauli
Halbzeit. In den zweiten 45 Minuten
Wunder und Sandro Stresch wurden
war der Magdalener SC zwar optisch
geschont. Beim letzten Heimspiel gegen den
überlegen, aber das einzige Tor
Ludmannsdorf begann sehr stark und erzielte wiederum der Gegner und so ASV möchten wir wieder lachende
Gesichter bei den Fans sehen.

Spieler des tages msc vs. Kühnsdorf 2.6.2011

Zum zweiten Mal hintereinander hat, weil er wirklich universell


einsetzbar ist. Ob seiner Grösse wäre es
wurde nun von den heimischen sogar eine Überlegung wert, ihn auch
Fans Kevin Maier zum Spieler des einmal als Tormann einzusetzen.
Tages gewählt. Der Magdalener SC wird natürlich auch
Er spielte diesmal in der Vierer-Kette und hielt in der kommenden Saison diese Aktion
bei den gefährlichen Kühnsdorfer Angriffen mit der Wahl zum Spieler des Tages
auch voll dagegen. Wann immer er sich in die fortsetzen. Und vielleicht findet sich ja
Offensive gewagt hat, wurde es für die Gegner auch das eine oder andere Mal ein
gefährlich. Man sieht, es ist sehr wichtig, wenn Sponsor, der den besten heimischen Zwei Stützen der Magdalener
man Spieler auf verschiedenen Positionen Spieler dann ehren möchte. Abwehr: Spieler des Tages
einsetzen kann und sie überall ihren Mann Beim letzten Heimspiel gegen ASV Kevin Maier und Markos
stehen. werden drei Mitarbeiter des MSC die Miskovic. Beide bleiben uns
Jury bilden. auch in der kommenden
Fast scheint es so, dass Kevin Maier die
Saison erhalten.
Jugendschule bei Ajax Amsterdam durchlaufen
AUSGABE 23 SEITE 3

Msc(12) vs. ASV (8) Donnerstag, den 9.6.


um 18:30
Voraussichtliche Aufstellung MSC: Voraussichtl. Aufstellung ASV.: Heute, im letzten Spiel der Saison
2010/11 trifft der MSC auf den ASV.
1 Christian Wetzlinger 1 Käferle Thomas
3 Mario Brandtstätter 5 Nagele Siegfried
7 Manuel Prettenthaler (K) 6 Podgornik David
Headcoach MSC: Gernot Jank
8 Mario Svete 7 Bidovec Florian
Co-Trainer: Raimund Zadnikar
5 Paul Wunder 8 Strohmeier Christoph
10 Kevin Maier 11 Reichmann Christof
Headcoach ASV:Suppantschitsch
13 Sandro Stresch 13 Woschitz Christian
Alexander
14 Franz Rocil 14 Muharemovic Armin (K)
15 Markos Miskovic 15 Podhajsky Matthias
19 Thomas Guggenberger 16 Primig Elijah
Schiedsrichter: Meschnark Gerhard
39 Luca de Roja 17 Icanovic Admir Lukas
———————————————————————-- ——————————————————————————- Linienrichter: Fischer Sebastian
ET Dominik Wascher ET Jagodic Alois Kandolf Josef
6 Erwin Kulovic 4 Tarkusch Michael
9 Oliver Klade 12 Rainer Rene
12 Cehic Mohamed Der MSC wünscht allen Zusehern ein
10 Aigner Jürgen spannendes und faires Spiel.

TABELLE der Unterliga Ost

Am Donnerstag vor Pfingsten bestreitet der MSC sein letztes Spiel der Saison 2010/11. Als Danke Schön für unsere
treuen Fans gibt es für jeden Zuseher mit gültiger Eintrittskarte bzw. mit gültigem Abo ein Freibier vom Magdalener
SC. Die Bons werden an der Eintrittskassa ausgegeben, wo man heute auch schon VIP-Abos für die kommende
Saison erwerben kann. Wir hoffen auf einen schönen und erfolgreichen Saison-Abschluss!
Sie finden uns auch im Internet unter: SCHW
ARZ-W
www.msc.or.at
die Far EISS,
ben des
Dr. Dietmar Pacher MSC...
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Klagenfurterstrasse 20
9500 Villach
Alle Kassen

Für Conny, Desi,


Nicki…..

Hallo liebe MSC-Familie,


Eine erfolgreiche Saison geht für den Magdalener SC zu Ende. In einer
hektischen Übertrittszeit 2010 ist es gelungen, eine junge Mannschaft zu
formieren, die unter einem sehr ambitionierten Trainer eine gute Rolle in der
Unterliga Ost spielen konnte.
Auch beim Nachwuchs hat sich einiges getan. Die U-8 war in allen
Turnieren in dieser Saison am Stockerl und lieferte einen denkwürdigen
Länderspielkampf gegen eine deutsche Mannschaft.
Auch die U-11 erzielte mit 5 Siegen und nur 3 Niederlagen ein tolles
Ergebnis.
Die U-12 hat überhaupt erst 2 Niederlagen zu Buche stehen und konnte
schon 7 Siege einfahren.
Die grösste Steigerung machte die U-14 durch. Tolle Spiele und gute
Ergebnisse liessen das Trainerherz von Alexander Hirsch höher schlagen.
Die U-16 belegt in einer schweren Gruppe den hervorragenden dritten
Tabellenrang und hat sogar noch Chancen auf den Vize-Meister-Titel.
Zum Abschluss gibt es heute für die Fans noch ein Freibier vom MSC. Am
Wochenende steht das traditionelle Pfingstturnier auf dem Programm, bei
dem wieder unzählige freiwillige Helfer des MSC Herzblut beweisen, indem
sie völlig unentgeltlich für unseren Nachwuchs arbeiten. Diesen Helfern
kann der Magdalener SC nicht oft genug danken.
Danach gibt es noch eine kurze Erholungsphase in Jesolo, bevor der
Magdalener SC in der neuen Saison wieder voll durchstarten wird.
Gehabt Euch wohl, Euer Mucke

Sachen zum Lachen SAISONABSCHLUSS


„Mami, ich bin jetzt 15. Darf ich endlich
einen BH tragen“ - „Nein, Peter!“ Mit einer Delegation von ca. 30 Leuten fährt der Magdalener SC am 17. Juni nach Jesolo.

—————————————————————————— Neben Erholung wird auch die Kameradschaftspflege ganz gross geschrieben. Am Freitag gibt

Meine Freundin sagt, ich bin neugierig. es in Jesolo einen MSC-Vereinsabend, wo die vergangene Saison noch einmal aufgearbeitet
Steht zumindest in ihrem Tagebuch. wird und „ Magic-Hansi “ uns mit seinen Tricks verzaubern wird. Neben einigen kulturellen
——————————————————————————-- Ausflügen kommt auch die sportliche Seite nicht zu kurz. Es steht ein MSC-Boccia-Turnier am
Was ist ein toter Spanner? - Weg vom Programm Ausserdem besteht die Möglichkeit, auf der längsten Wasserrutsche Europas
Fenster.
talwärts zu zischen.
——————————————————————————--
Chuck Norris war Kamikaze-Pilot. Ganze Der Magdalener SC wird auf jeden Fall braungebrannt und voller Elan von diesem Kurzurlaub
zwölfmal. zurückkommen.
——————————————————————————--
Der MSC wünscht allen Daheimgebliebenen eine schöne Sommerpause!