Sie sind auf Seite 1von 2

Prateritum Präsens

Ich Hatte War Habe Bin


Du Hattest Warst Hast Bist
Es/sie/er Hatte War Hat Ist
Wir Hatten Waren Haben Sind
Ihr Hattet Wart Habt Seid
Sie/sie Hatten Waren Haben sind
Partizip II
 Schwache Verben
 -ge...-(e)t (gemacht)
 Starke Verben
 -ge...-en (gekommen)
 Gemischte Verben
 -ge-t (gebracht)
 Trennbare Verben
 -ge(...)t/en (abgeholt)
 Untremennbare Verben
 -t/en (erzählt)
 Verben mit Endung auf -ieren
 -t (telefoniert)
Untrennbare
be-, emp-, ent-, er-, ge-, ver-, voll-, zer-
Trennbare
an-, ab-, auf-, aus-, bei-, dar-, ein-, fest-, her-, hin-, los-, mit-, nach-, teil-, vor-,
weg-, wieder-, zu-, zusammen-, zurück-
Unbestimmte Artikel MASK NEUT FEM PLU
und der Negativartikel
NOMINATIV Ein/kein Ein/kein Eine/keine -/keine
AKKUSATIV Einen/keinen Ein/kein Eine/keine -/keine
DATIV Einem/keinem Einem/keinem Einer/keiner -/keinen
GENITIV Eines/keines Eines/keines Einer/ keiner -/keiner

Bestimmte Artikel und MASK NEUT FEM PLU


der Demonstrativartikel
NOMINATIV Der/dieser Das/dieses Die/diese Die/diese
AKKUSATIV Den/diesen Das/dieses Die/diese Die/diese
DATIV Dem/diesem Dem/dieses Der/dieser Den/diesen
GENITIV Des/dieses Des/dieses Der/dieser Die/dieser

Possessivpronomen MASK NEUT FEM PLU


NOMINATIV Meiner Meins Meine Meine
AKKUSATIV Meinen Meins Meine Meine
DATIV Meinem Meinem Meiner Meiner
GENITIV Meines Meines Meiner Meiner
Possessivartikel

Possessivartikel MASK NEUT FEM PLU


NOMINATIV mein meine mein meine
AKKUSATIV meinen meine mein meine
DATIV meinem meiner meinem meinen
GENITIV meines meiner meines meiner
Mein
Dein
Sein/ ihr
Unser
Euer
Ihr

Infinitiv mit zu
Das kennen Sie schon:
Infinitiv bei den Modalverben: können, sollen, wollen, müssen, dürfen, möchten
E.g. Ich kann Ihnen leider kein anderes Zimmer anbieten.

Infinitiv mit zu nach einigen Infinitiv mit zu nach Verben Infinitiv mit zu nach sein/finden und
Verben und Nomen Adjektiv

- Die Geschäftsführung hat - Viele Leute haben Angst, mit - Es ist verboten, im Gebäude zu
beschlossen, alle dem Flugzeug zu fliegen. rauchen.
Bestellungen zu prüfen. - Mein Bruder hat Lust, das - Es ist nicht leicht, die Kinder alleine
- Frau Peters hat Fußballspiel live zu sehen. zu erziehen.
angefangen, an dem Projekt - Ich habe keine Zeit, am - Es ist gesund, frisches Gemüse zu
zu arbeiten. Wochenende Gäste essen.
- Wir versuchen, das Problem einzuladen.*
möglichst schnell zu lösen.
Dazu gehören: anbieten, Dazu gehören: die Möglichkeit Dazu gehören: angenehm,
aufhören, beginnen, bitten, haben, Lust haben, das Gefühl anstrengend, erlaubt, freundlich,
brauchen, entscheiden, sich haben, die Absicht haben, Spaß interessant, langweilig, leicht, lustig,
freuen, vergessen, machen, Freude machen u. a. nett, praktisch, schön, schrecklich,
versprechen, vorhaben, schwer, spannend u. a.
vorschlagen u. A.

Nebensätze mit um… zu und damit


a) Herr Jakobi gibt nicht viel Geld aus, damit sein Bankkonto wächst.
(Sein Bankkonto soll wachsen.)
b) Herr Jakobi gibt nicht viel aus, um für ein neues Auto zu sparen.
(Er will für ein neues Auto sparen.)
Ich brauch.... um + zu+ verben (infinitiv)
Ich brauch eine Tastauru, um E-mail zu schreiben