Sie sind auf Seite 1von 11

Essen

Trinken
Nahrungsmittel
Rezepte
Informationen
Essgewohnheiten
Hunger
Frühstück
Lebensmittel
Verpackungen
Anweisungen
Maße
Büfett
Teller
Besteck
Joghurt
Früchten
Brötchen
Käse
Schinken
Ei
Scheiben
Lachs
Kräutertee
Frühstücksangebot
Orangensaf
Kaffee
Tee
Schokolade
Milch
Butter
Magarine
Frischkäse
Marmelade
Honig
Joghurt natur
Joghurt mit Früchten
Brötchen
dVollkornbrot
Weißbrot
Toastbrot
Schinken
Salami
Leberwurst
der Lachs
Rührei
Apfel
Banane
Pfl aume
Aprikose
Birne
Weintrauben (Pl.)
Gäste
Wurst
Obst
Gegensatz
Angebot
Service
Personal
Brot
Weintrauben
Fleisch
Pflaumen (Pl.)
Orangensaf
Milch
Tasse
Serviette
Gabel
Kaffeelöff el
Löff el
Suppenteller
Teller
Pfeff er
Topf
Salz
Wasserglas
Weinglas
Messer
Pfanne
Schüssel
Tassen
Kochbuch
Wischtuch
Küchenmesser
Einkaufen
Supermarkt
Süßigkeiten
Milchprodukte
Getränke
Fleisch
Wurstwaren
Backwaren
Gemüse
Erbsen
Zwiebeln
Grüne Bohnen
Eisch
Hühnerfilet
Schweinslende
Schwarzbrot
Weißbrot
Öffnungszeiten
Flasche
Dose
Becher
Tafel
Packung
Tüte
Stück
Bier
Weißwein
Gemüsehändler
Kundin
Zitronen
Obstsalat
Zutaten
Esslöffel
Haselnüsse
Gläschen
Obststücke
Schüssel
Karotten
Steak
Spaghet
Ratschläge
Ernährung
Rotwein
Sahnetorte
Mineralwasser
Hamburger
Pommes frites
Fettes
Esskultur
Hauptmahlzeit
Mittagessen
Sonst
Kiwis
Erdbeeren
Pflaumen
Melonen
Bananen
Weintrauben
Birnen
Äpfel
Orangen
Mangos
Ananas
Kirschen
Betriebe
Mitarbeiter
Abendbrot
Wurst
Weinschorle
Erfrischungsgetränken
Spitze
Apfelwein
Käse
Speisekarte
Vorspeisen
Fleischgerichte
Schweinebraten
Sauerkraut
Schnitzel
Blumenkohl
Rindergulasch
Bohnen
Forelle
Knoblauch
Nachspeisen
Obstsalat
Apfelkuchen
Wünsche
Brötchen
Rechnung
Auswahl
Essgewohnheiten
Ahnung
Weihnachten
Gans
Rind
Welt
Gewürz
Pfeffer
Ingwer
Jahrhundert
Hauptnahrungsmittel
Leuten
Bild
Nahrungsmittel
Weise
Streifen
Nachteil
Erfindung
Kartoffelchips
bestellen
geben
erfragen
nimmst
stehen
gekochtes
lebst
nehme
berichten
kommt
Benutzen
wünschen
hätte
belegt
schälen
schneiden
vermengen
braten
besteht
bekommen
bevorzugen
mischen
gemischte
nimmt
Prost!
Zum Wohl
glaube
zahlen
denke
weiß
zubereiten
schneidet
fritert
enthalten
Einfache
richtigen
tolles
wirklich
gesund
heiße
frisch
ursprünglich
reichhaltigen
etwa
kalte
hart
alt
süß
weich
gekocht
sauer
salzig
scharf
roh
warm
safiges
sehr
Gemüse
Äpfel
Glas
Champagner
Salat
Woche
täglich
gesunde
wenig
selten
normalerweise
vegetarische
Gerichte
junge
besonderes
ausgezeichnet
lecker
köstlich
schrecklich
ungenießbar
Schweinebraten
schmeckt
rohen
wichtige
schwer
ausgezeichnetes
armen
weltbekannt
verschiedene
beliebt
einfach
ganz
dünne
über
jetzt
auch
Dort
liegt
Also
vielleicht
Niemand
Alle
Nur
aus
of
Doch
immer
beim
unfreundliches
manchmal
im
pro
zwischen
Außerdem
als
Beiden
zur
sofort
hier
gleichfalls
schon
überall
Verwenden
vielleicht
von
danach
anders
sondern
aber
weitere
nehmen
ich nehme
Singular du nimmst !
er/sie/es nimmt !
wir nehmen
Plural ihr nehmt
sie nehmen
formell Sie nehmen
essen
ich esse
Singular du isst !
er/sie/es isst !
wir essen
Plural ihr esst
sie essen
formell Sie essen

Die Nomengruppe: Adjektive ohne Artikel Teil C Seite 100


Singular
Plural
maskulin feminin neutrum
Nominativ der Schinken
roher Schinken die Milch das Brot die Eier
kalte Milch altes Brot gekochte Eier
Akkusativ den Schinken
rohen Schinken

mögen
ich mag
Singular du magst
er/sie/es mag
wir mögen
Plural ihr mögt
sie mögen
formell Sie mögen

Imperativ Teil C Seite 106


Ergänzen Sie die Verben.
I. II. III.
Sie das Obst.
Sie die Äpfel in kleine Stücke.
Sie die Obststücke in eine Schüssel

Präteritum Teil C Seite 104


Präsens heute/jetzt/im Moment/dieses Jahr … Wir sind im Moment in Japan.
Wir haben Glück.
Präteritum früher/letztes Jahr/gestern … Wir waren letztes Jahr in Japan.
Wir hatten Glück