Sie sind auf Seite 1von 6

A1 Sportback

A1 Sportback

2 | 3

Audi A1 Sportback

Understatement

ist kein Statement.

Starke Persönlichkeiten verdienen eine ausdrucksstarke Inszenierung: mit

 

markantem Design, ikonografischen Rallye-Merkmalen, zahlreichen

 

Individualisierungsmöglichkeiten und genau den Dingen, die für Infotainment

und digitales Erleben sorgen. Der neue Audi A1 Sportback zieht andere Saiten

 

auf. Und die sind so beeindruckend wie noch nie.

 

Die Werte für Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen finden Sie auf Seite 8. Bei den gezeigten bzw. beschriebenen Ausstattungen handelt es sich teilweise um Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Detaillierte Angaben zu Serien- und Sonderausstattungen erhalten Sie unter www.audi.de oder bei Ihrem Audi Partner.

4 | 5

Audi A1 Sportback

Die Werte für Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen finden Sie auf Seite 8. Bei den gezeigten bzw. beschriebenen Ausstattungen handelt es sich teilweise um Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Detaillierte Angaben zu Serien- und Sonderausstattungen erhalten Sie unter www.audi.de oder bei Ihrem Audi Partner.

Gestaltung ist für

dich Haltung.

Digital und individuell: Im futuristischen Innenraum des A1 Sportback ist alles auf den Fahrer

 

ausgerichtet – dank serienmäßigem, digitalem Kombiinstrument. Die MMI Navigation plus mit

 

natürlichsprachiger Sprachsteuerung und 10,1 Zoll großem Touchdisplay fügt sich nahtlos in die

 

schwarze Glasoptik ein. Das Audi smartphone interface ermöglicht zudem die Wiedergabe von

Playlists, die sich am besten mit dem Bang & Olufsen Premium Sound System mit 3D-Klang genießen

lassen. Ein Genuss für die Augen sind die zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten: zum

 

Beispiel das Interieur advanced in den Farbwelten Silber, Mint oder Gelb oder das markante

 

Interieur S line. Hohe Ansprüche erfüllt die Interieur design selection mit Akzenten in Kupfer.

   

Schließlich ist nichts aufregender, als seine Zukunft selbst zu gestalten.

 

6 | 7

Steh auf Gästelisten,

nicht im Stau.

In der Schlange steht man schon oft genug. Deshalb sorgen zahlreiche Assistenzsysteme auf dem

 

Weg zum Ziel schon mal für beste Stimmung. Die Spurverlassenswarnung hilft zum Beispiel,

 

den A1 Sportback im Fahrstreifen zu halten. Der adaptive Geschwindigkeitsassistent hält automatisch

den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Und der Parkassistent sucht nach passenden Park-

 

lücken und übernimmt beim Einparken das Lenken. Nur feiern muss man noch selber.

 

Bitte beachten Sie, dass die Systeme den Fahrer bei der Fahraufgabe lediglich innerhalb der jeweiligen Systemgrenzen unterstützen können. Die Verantwortlichkeit und notwendige Aufmerksamkeit für die Bewältigung der Fahraufgabe verbleiben stets beim Fahrer.

Audi A1 Sportback

Die Werte für Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen finden Sie auf Seite 8. Bei den gezeigten bzw. beschriebenen Ausstattungen handelt es sich teilweise um Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Detaillierte Angaben zu Serien- und Sonderausstattungen erhalten Sie unter www.audi.de oder bei Ihrem Audi Partner.

8 | 9

Modell

Audi A1 Sportback 30 TFSI (85 kW)

Motorbauart

Reihen-3-Zylinder-Ottomotor mit Benzin- direkteinspritzung, Abgasturboaufladung und indirekter Ladeluftkühlung

Hubraum in cm³ (Ventile pro Zylinder)

999 (2)

Max. Leistung¹ in kW bei min¯¹

85/5.000–5.500

Max. Drehmoment in Nm bei min¯¹

200/2.000–3.500

Kraftübertragung

Antriebsart

Vorderradantrieb

Getriebeart

6-Gang-Handschaltgetriebe [7-Gang S tronic]

Gewicht/Volumen

Leergewicht² in kg

1.180 [1.200]

Zul. Gesamtgewicht in kg

1.655 [1.680]

Zul. Dachlast

75 kg [75 kg]

Tankinhalt ca. in l

40 [40]

Fahrleistung/Verbrauch³

Höchstgeschwindigkeit in km/h

203 [203]

Beschleunigung 0–100 km/h in s

9,5 [9,4]

Kraftstoffart

Super schwefelfrei ROZ 95⁴

Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts außerorts kombiniert

6,0–5,9 [5,9–5,8]

4,2–4,1 [4,3–4,2]

4,9–4,8 [4,9–4,8]

CO₂-Emissionen in g/km kombiniert

111–108 [111–108]

Abgasnorm

EU6

Erklärungen

¹ Der angegebene Wert wurde nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (UN-R 85 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt.

² Fahrzeugleergewicht mit Fahrer (75 kg) und Kraftstoffbehälter zu 90 % gefüllt, ermittelt nach der VO (EU) 1230/2012 in der gegenwärtig geltenden Fassung. Durch Sonderausstattungen können sich das Leergewicht und der Luftwiderstandsbeiwert des Fahrzeugs erhöhen, wodurch die mögliche Nutzlast bzw. Höchstgeschwindigkeit entsprechend verringert wird.

³ Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Proce- dure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffver- brauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informa- tionen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie auf unserem Internetauftritt.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche An- gabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Sofern die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

⁴ Die Verwendung von unverbleitem Kraftstoff Super schwefelfrei ROZ 95 nach DIN EN 228 wird empfohlen. Wenn nicht verfügbar: unverbleiter Kraftstoff Normal schwefelfrei ROZ 91 nach DIN EN 228 mit geringer Leistungs- minderung. Kraftstoffqualität bleifrei ROZ 95 mit einem maximalen Ethanolanteil von 10 % (E10) ist grundsätzlich verwendbar. Die Angaben zum Verbrauch beziehen sich auf den Betrieb mit Kraftstoff ROZ 95 nach 692/2008/EG.

Wichtiger Hinweis

Besonderheiten der Räder: Glanzgedrehte, polierte oder teilpolierte Aluminiumräder dürfen nicht bei winterlichen Straßenverhältnissen eingesetzt werden. Die Felgenoberfläche besitzt herstellungsbedingt keinen ausreichenden Korrosionsschutz und kann durch Streusalz oder Ähnliches dauerhaft beschädigt werden.

Klassifizierungen von Reifenparametern

In der Tabelle finden Sie die Spannen der Kraftstoffeffizienzklasse, der Nasshaftungsklasse und der Klasse des externen Rollgeräusches zu den unterschiedlichen Reifengrößen des Audi A1 Sportback.

Reifengröße

Kraftstoff-

effizienzklasse

Nasshaftungs-

klasse

Klasse des externen Rollgeräusches

Sommerreifen

185/65 R 15

B

A

71

Sommerreifen 185/65 R 15 B A 71
Sommerreifen 185/65 R 15 B A 71
 

195/55 R 16

C

B

71

  195/55 R 16 C B 71
  195/55 R 16 C B 71
 

215/45 R 17

C

B

72

  215/45 R 17 C B 72
  215/45 R 17 C B 72
 

215/40 R 18

C

B

72

  215/40 R 18 C B 72
  215/40 R 18 C B 72

All-Season-Reifen

195/55 R 16

C

C

72

All-Season-Reifen 195/55 R 16 C C 72
All-Season-Reifen 195/55 R 16 C C 72

Die Bestellung eines bestimmten Reifens ist nicht möglich. Bezüglich des landesspezifischen Reifenangebots fragen Sie bitte Ihren Audi Partner.

Audi A1 Sportback

Ausstattung des abgebildeten Audi A1 Sportback (S. 1–7):

Lackierung: Pythongelb Metallic Räder: Aluminium-Gussräder Audi Sport im 7-Speichen-Rotor-Design in Anthrazitschwarz glänzend, glanzgedreht¹ Sitze/Sitzbezüge: Sportsitz vorn in Alcantara/Kunstleder schwarz mit Kontrastnähten in Feinsilber Dekoreinlagen: Polygonstruktur Diamantlack silbergrau

Audi A1 Sportback

Angaben in mm

Angaben der Abmessungen bei Fahrzeugleergewicht. Höhenangaben gelten nur für die ECE-Variante. Gepäckraumvolumen² 335/1.090 l (zweiter Wert: bei umgeklappter Rücksitzlehne und Beladung bis zur Heckablage). Wendekreis ca. 10,5 m. * Maximaler Kopfraum. ** Breite Ellbogenraum. *** Breite Schulterraum.

1.524 1.740 1.409
1.524
1.740
1.409
994 1.501 1.940
994
1.501
1.940
788 2.563 678 4.029 * 1.019 944 668
788
2.563
678
4.029
*
1.019
944
668
760 ** 1.424 *** 1.373 1.380 ** *** 1.315 1.000
760
**
1.424
***
1.373
1.380
**
***
1.315
1.000

¹ Bitte beachten Sie die Besonderheiten zu den Rädern auf Seite 9. ²Technische Spezifikationen beziehen sich auf ein Basisfahrzeug ohne landesspezifische Setzungen und gewählte Sonderausstattungen.

Audi Vorsprung durch Technik

AUDI AG Auto-Union-Straße 1 85045 Ingolstadt www.audi.de Stand: September 2018

833/125D.12.00

Die in diesem Katalog gezeigten und beschriebenen Fahrzeuge und Ausstattungen sowie einige der aufgeführten Dienstleistungen sind nicht in allen Ländern erhältlich. Die abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Sonderausstattungen gegen Mehrpreis ausgerüstet. Die Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Leistungen, Maße und Gewichte, Kraftstoffverbrauch und Betriebskosten der Fahrzeuge entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Abweichungen in Farbe und Form von den Abbildungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. Änderungen sind vor- behalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung der AUDI AG.

vorbehalten. Änderungen sind vor- behalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung der AUDI AG.
vorbehalten. Änderungen sind vor- behalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung der AUDI AG.