Sie sind auf Seite 1von 11

Die Aufsätze

1- Kindererziehung

► Erziehung "Der Mensch ist das einzige


Geschöpf, das erzogen werden muss." meinte
Immanuel Kant, ein Philosoph aus dem
18.Jahrhundert. An dieser Aussage wird nicht
gezweifelt. Jedoch aber wird sehr wohl debattiert,
wie ein Mensch erzogen werden muss. Erziehung
ist die Möglichkeit jedes Menschen, sich in die
Gemeinschaft zu integrieren.

► Kinder zu erziehen, ist eine schöne und


verantwortungsvolle Aufgabe. Wie Kinder aber
erzogen werden sollen, ist für Eltern mit unzähligen
Fragen verbunden.
► Eine weitere Schwierigkeit ist, dass es keine
allgemein gültigen Regeln mehr gibt. Früher
mussten Kinder viel strengere Gesetze befolgen.
Mädchen mussten beispielsweise bei der
1
Begrüßung von Erwachsenen einen Knicks
machen, Jungen eine leichte Verbeugung. Bei
Tisch durften viele Kinder gar nicht sprechen.
Solch strenge Verhaltensregeln sind heute
unpassend. Die Spielräume sind größer geworden.
Darum stellt sich den Eltern stärker die Frage nach
dem passenden Erziehungsstil.
►Die richtige Erziehung oder die falsche Erziehung
gibt es nicht. Es kommt im Familienalltag auf die
Besonderheiten von Kind und Eltern an. Dennoch
gibt es einige Grundvoraussetzungen für eine gute
Erziehung. Ganz wichtig ist die Liebe zum Kind.
Eltern sollten Freude daran haben, ihr Kind zu
erziehen und die Beschäftigung mit ihm nicht als
Belastung sehen. Besonders wichtig ist, das Kind
in seiner Persönlichkeit zu achten. Eltern sollten
auf ihre Kinder eingehen, ihnen zuhören und ihre
Bedürfnisse und Interessen ernst nehmen.
► Eltern sind mehr als nur die Freunde ihrer
Kinder. Als Erwachsene tragen sie die
Verantwortung für das Kind und geben die
2
Richtung vor. Darum sollten sie sich nicht davor
scheuen, dem Kind Regeln zu geben und Grenzen
zu setzen. Kinder Entscheidungentreffen, wenn
das Kind dazu selbst noch nicht in der Lage ist. Die
Entscheidungen sollten jedoch besprochen und
begründet werden
► Körperliche Strafen sind absolut tabu. Alle Arten
der Gewalt führen zu bitteren Folgen , z,B
physische Verletzungen , Alpträume , Probleme
wie Angst, Depression, Isolation ,
Wahnvorstellungen, mangelnde Leistungsfähigkeit
in der Schule und später im Beruf
Gedächtnisstörungen , aggressive
Verhaltensweisen, das kleine Selbstwertgefühl
und Selbstmordversuchen.

► Eltern können ihren Kindern vieles kaufen , z.B.


den eigenen Fernseher im Zimmer oder teure Reit-
, Ballett- und Klavierstunden. Materielle Dinge
können jedoch nie ersetzen, was für Kinder das
3
Wichtigste ist: Liebe und Zeit.
► Im Idealfall sollten an der Kindererziehung alle
beteiligt sein: Eltern, Erzieher und Lehrer. Nach
Möglichkeit ziehen sie an einem Strang. Wenn
Probleme auftauchen, zum Beispiel das Auftreten
einer Verhaltensauffälligkeit des Kindes, sind Eltern
auf Hilfe von außen angewiesen. Verschiedene
Beratungsstellen bieten in solchen Fällen
Unterstützung an.
►Für die Zukunft der Kindererziehung hoffen viele
Erziehungsfachleute auf einen goldenen Mittelweg
zwischen Drill und "laissez faire". Wünschenswert
wäre ein Netzwerk von Menschen, die sich um die
Erziehung von Kindern kümmern. So sollen die
Regierungen und Kindereinrichtungen den Eltern
die Unterstützung und den Rat geben , damit sie
ihre Kinder gut , gewaltfrei und gesund erziehen
können.
\

4
2- - Umweltverschmutzung
►Seit den letzten Jahrzehnten wird das Wort
Umwelt so definiert " Die Umgebung eines
Lebewesens , die auf dieses einwirkt und seine
Lebensumstände beeinflusst . "
►Weil der Mensch nach der wirtschaftlichen
Fortschritt durch die Entwicklung von Industrie
wird die Umwelt heute Opfer des Menschen . Der
Mensch ist das einzige Lebewesen, das die
Umwelt verändert. Und es wird immer schlimmer!
Lebensräume werden zerstört, Menschen, Tiere
und Pflanzen sind gefährdet.
► Als Beispiel für den Einfluss der Entwicklung der
Wirtschaft und der Industie ist die
Luftverschmutzung . Diese entsteht durch
Verbrennung von Kohle, Erdöl und Erdgas,
Schädliche Gase schädigen das Nervensystem und
die Atmungsorgane. Luftverschmutzungen führen
auch zur Asthma und Lungenkrebs. Sie sind auch
für die Entstehung von saueren Regen und der
globalen Erwärmung verantwortlich und bauen die
Ozonschicht ab .Die Temperatur auf der Erde
verändert sich . Es gibt immer mehr Stürme und

5
Hochwasser . So wird der Klimawandel eines der
größten Umweltprobleme .
►Die Wasserverschmutzung ist eine der
wichtigsten Formen der Umweltverschmutzung .
Wenn die Abwässer von Städten oder
Abfallprodukte der Industrie direkt in die Flüsse
oder Meere geleitet werden, hat das eine
gefährliche Wasserverschmutzung zur Folge. In
den Flüssen findet man oft giftige Chemikalien wie
Schwefel, Chlor . Das führt zu tödlichen
Krankheiten . Es gibt andere Formen der
Umweltverschmutzung wie Bodenverschmutzung
und Umweltbelastung durch Lȁrm

►Darum soll der Mensch etwas gegen die


Umweltverschmutzung tun . Als Beispiel dafür
können die Abfälle reduziert und verwertet .

►Man kann auch umweltfreundliche Putzmittel


benutzen . Die meisten Verpackungen aus
Kunsstoff können nur einmal verwendet werden .

► Man soll alle Produkte in geringen Mengen


kaufen, die wir dann verbrauchen können . Eine
Lösung, die Umwelt zu schützen, wäre auch, den
Hausmüll zu trennen .

► Eine andere Lösung, unsere Umwelt zu


entlasten, wäre auch, auf das Auto je nach
Möglichkeit zu verzichten und auf öffentliche
6
Verkehrsmittel umzusteigen und Wasser im
Haushalt zu sparen

.► Es ist umweltfreudlich, zur Arbeit mit dem Bus


statt mit dem Auto zu fahren. Dann spart man Geld
und reduziert die Verschmuzung der Autos .
Energie kann auch gespart werden, indem
sparsame und umweltfreundliche Haushalts geräte
.gekauft werden

3- Der Kundendienst (CallCenter )


►Wichtige Sätze
►Ein Kundendienst ist der Ort innerhalb einer
Organisation, von welchem aus Kunden
mehrheitlich durch Telekommunikation betreut
und beraten werden.
►Die Arbeitsabläufe im Kundendienst (Call
Center) sind zum grössten Teil automatisiert und
computergesteuert; aus diesem Grund kann das
Volumen an getätigten Telefongesprächen
kontinuierlich erhöht werden.
►Heutzutage wird der Kundendienst vor allem in
Unternehmen eingesetzt, die ihre Produkte oder
Dienstleistungen über Kataloge, Telefonate und
über das Internet absetzen.So spielt er heute ein
große Rolle im Arbeitsfeld .

►Man kann Inbound oder Outbound tätig sein.

7
►Inbound-Marketing der Kunde sucht das
Unternehmen. Die Kunden rufe an und man muss
ihnen helfen , Während beim Outbound-Marketing
das Unternehmen versucht, den Kunden zu finden.
Da muss man bestimmte Leute anrufen und den
konkrete Angebote vorlegen..
►Die Vorteile :
►Man kann die Fremdsprache verbessern , große
Erfahrung und Kommunikationsfähigkeiten
erwerben .
►Man kann auch dort mehr als bei vielen anderen
Jobs verdienen .
► Die Arbeitserfahrung im Callcenter hilft einem
dabei, in Zukunft schneller an andere Jobs zu
kommen. Arbeitgeber suchen Bewerber, die
stressresistent, selbstsicher und serviceorientiert
sind.
►Genau diese Eigenschaften eignen denjenigen ,
der in diesem Feld arbeitet . Man hat somit schon
einmal unter Beweis gestellt, dass man hart
arbeitet , gut kommunizieren kann und sich mit der
Zufriedenheit der Kunden beshäscftigt . Das macht
den Bewerber zum idealen Kandidaten für jeden
Arbeitgeber!
►I n einem Callcenter ist man nie allein. Man ist
stets von Menschen umgeben, die genauso
motiviert sind. Es herrscht also immer eine gute
Stimmung!

8
► Man kann abends oder nur am Wochenende
arbeiten? Alles ist möglich! So muss man keine
Vorlesungen verpassen und kann neben deinem
Studium gutes Geld verdienen.
►Die Nachteile
►Man arbeitet stressig , denn man soll zu einem
bestimmten Target erreichen .
►Man leidet manchmal unter vielen Schmerzen
wie Ohrenschmerzen . Einige Kunden sprechen
unhöflich und ärgerlich und gleichzeitig sollen
das aushalten . Das verursucht psychische
Erkrankungen

Meinungsverschiedenheiten

Konflikte gehören zum Alltag, denn


Meinungsverschiedenheiten treten überall auf: in
der Ehe mit der Partnerin oder dem Partner, in
der Familie mit den Kindern oder den Eltern, im
Bekanntenkreis mit Freundinnen und Freunden,
im Beruf mit Kolleginnen und Kollegen. Überall
dort, wo es unterschiedliche Meinungen und
Standpunkte gibt, wird diskutiert und zuweilen
auch heftig gestritten.
- Vorteile : Diese Meinungsverschiedenheiten sind
völlig normal. Es leben schließlich zwei
9
unterschiedliche Menschen miteinander, die sich
entschieden haben, einen gemeinsamen
Lebensweg zu zweit zu gehen. Dieses
gemeinsame Leben bedeutet viele verschiedene
Alltagssituationen, welche Streitpotenzial mit sich
bringen kann.
Es ist immer besser, über Probleme miteinander
offen zu reden bzw. zu streiten, als diese
Probleme bewusst zu übersehen und die
negativen Emotionen in sich zu verstecken. Diese
sind in den meisten Fällen glücklicher als jene,
die mit ganz wenigen Problemen nicht umgehen
konnten.
Nachteile : Diese Meinungsverschiedenheiten
führen manchmal zu großen Streitigkeiten , deren
Ende vielleicht schlecht ist .
► Ich finde , dass einige Regeln für dieses
Thema befolgt werden müssen , z.B man lobt
mehr als zu kritisieren , man soll im Streit
langsam sprechen und für Augenkontakt sorgen
auch wenn man zornig ist . Wir sollen einander
wirklich gut zuhören . Dann wird alles normal und
gesund .

10
. Schreiben Sie kurz über einige Besonderheiten
der Tiere ?
► Es gibt Tiere die können besser sehen als der
Mensch, andere hören besser, riechen besser, sind
stärker, grösser und schneller als wir . Als Beispiel
dafür ist der Hund . Das Ohr des Hundes ist hoch
entwickelt. Es kann höhere Frequenzen
wahrnehmen als das des Menschen . Der Hund hat
auch einen starken Geruchssinn .
►Die Tiger sind sehr kräftig, sie springen höher als
2 Meter und weiter als 8 Meter.
►Einige Papageien haben die Fȁhigkeiten, alles
nachzusprechen , was der Mensch sagt .
► Der Delphin ist intelligent und kann den
Menschen vom Ertrinken retten .

11