Sie sind auf Seite 1von 1

Entschuldigung für das falsche Senden

Sehr geehrter Herr Prof Rößler,

ich bin Tran Le Tri Cuong arbeite als Aushilfe bei der Bibliothek von ABC Hochschule. Am letzten
Freitag haben Sie unsere Bücherei besucht und mich nach einem Buch gefragt, das sich auf
Physik bezieht. An dieser Zeit war das Buch nicht vorhanden. Ich habe nämlich berichtet, dass
es Ihnen so bald wie möglich geschickt werde. Leider habe ich einen Fehler begangen. Ich hatte
es mit einem anderen Buch verwechselt, als ich auf Ihr Buch vorbereitete. Deswegen erkundige
ich mich bei Ihnen nach meinem Problem und entschuldige mich bei Ihnen dafür. Dadurch will
ich meinen Fehler beheben. Ich möchte wissen, ob Sie morgen einen Unterricht haben, denn
ich will einen Termin mit Ihnen nach dem Unterricht vereinbaren, um Ihnen direkt das Neue zu
übertragen. Ich bin mir sicher, dass es viel Zeit kostet, per Post zu schicken. Ich hoffe, dass
durch meinen Fehle Ihre Aufgabe nicht gezögert wird. Deshalb bitte ich um Ihr Verständnis und
warte auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Cuong Tran