Sie sind auf Seite 1von 2

basis-deutsch A1.

1 – Bausteintest 2 – Meine Familie

Datum: ………………………….. Name: …………………………..

1. Das 1. Kennenlernen: Was fragen Sie?

a) Woher kommen Sie?

b) __________ Sprachen sprechen Sie?

c) __________ sind Sie geboren?

d) __________ alt sind Sie?

e) __________ wohnen Sie?

f) __________ Sie verheiratet?

g) __________ Sie Kinder?

h) __________ ist Ihre Telefonnummer?

Punkte …… /7

2. Wie viel ist… ? Schreiben Sie wie im Beispiel.

a) neunzehn + eins = zwanzig d) siebzehn – vier = ________________

b) dreizehn – zwei = ________________ e) sieben + zwei = ________________

c) neun + drei = ________________ f) neun – fünf = ________________

Punkte …… /5

3. Wer ist wer in der Familie? Ergänzen Sie mit mein oder dein.

a) „Das ist meine Tochter Lilly.“

b) „Ist das ____________ Sohn Patrick?“ – „Nein, das ist mein Sohn Thorsten.“

c) „____________ Mutter heißt Josephine. Wie heißt deine Mutter?“

d) „Ich habe zwei Schwestern. ____________ Schwestern sind 22 und 30 Jahre alt.“

e) „____________ Tante ist sehr jung, meine Tante ist schon 74 Jahre alt.“

f) „____________ Mann kommt aus der Schweiz. Woher kommt dein Mann?“

g) „____________ Großeltern heißen Johann und Maria. Und deine?“

Punkte …… /6

© g.a.s.t. / Deutsch-Uni Online


basis-deutsch A1.1 – Bausteintest 2 – Meine Familie

4. Was lesen Sie auf der Visitenkarte? Schreiben Sie die Wörter.

Mode Design
Martina Müller
Vorname Designerin _________________

________________ Arnulfstraße 24 _________________


10115 Berlin
________________ Tel.: 030 / 324 28 92 _________________
Fax: 030 / 324 28 99
E-Mail: mueller@mode.de

Punkte …… /5

5. Wer ist Katja? Stellen Sie Katja vor und ergänzen Sie die richtigen Verben.

Das ist Katja. Sie kommt aus der Schweiz. Sie _________________ Deutsch, Italienisch und
Englisch. Katja _________________ an der Universität in Bern. Sie _________________ zwei
Brüder, Peter und Hannes. Ihre Brüder _________________ in Dresden. Peter _________________
schon verheiratet.
Katjas Eltern _________________auch in der Schweiz. Sie _________________ aber aus
Österreich.

Punkte …… /7

Insgesamt: …... / 30
Bewertungsschlüssel:
30-27 Punkte sehr gut
26-23 Punkte gut
22-19 Punkte befriedigend
18-15 Punkte ausreichend
14-0 Punkte nicht bestanden

© g.a.s.t. / Deutsch-Uni Online