Sie sind auf Seite 1von 17

Übrigens:

Dieses Buch gibt es auch Detektiv Leon


als E-Book! stellt eine Falle
Bernhard Hagemann
Möchtest du dir die Geschichte mit Bildern von Wolfgang Slawski
Lesen lernen
vorlesen lassen?
Hast du Spaß an lustigen
Animationen und Geräuschen?

Dann kannst du zusammen mit


deinen Eltern das kostenlose E-Book
herunterladen. Was das E-Book kann,
ist abhängig von deinem Gerät.

Gebt diesen Code I2K2J3L


im Internet ein:
www.quatschomat.klett-lerntraining.de
und ladet das E-Book runter.

Viel Spaß damit!

Klett Lerntraining
Wo ist der Anstecker? Leon ist nämlich ein Detektiv.
Aber seine Freunde Lotte, Jonas und
Daniel finden das langweilig.
„Spielen wir Verstecken!“,
schlägt Lotte vor.
Daniel zeigt den anderen
noch seinen neuen Anstecker
vom Fußball-Club.
Leons Haus bekommt endlich Er legt ihn auf den Gartentisch.
Kabelanschluss für den Fernseher.
Die Bauarbeiter schaufeln Leon sucht als Erster.
mit einem Bagger einen Graben, Er zählt langsam bis dreißig.
in den das Kabel gelegt wird.
Sie graben auf der Straße,
aber auch im Garten.
Leon stellt sich vor,
dass sie nach einem Schatz graben.
Er liebt es, Geheimnissen und
Rätseln auf die Spur zu kommen.

2 3
Dann tauschen sie.
Erst sucht Jonas, dann sucht Lotte
und zum Schluss Daniel.
Plötzlich streiten Daniel und Jonas.
„Du hast beim Zählen geschummelt!“,
schimpft Jonas.
„Hab ich nicht!“, behauptet Daniel.
„Ich hab keine Lust mehr!“, sagt Jonas.
Die anderen verstecken sich „Ich geh nach Hause.“
im Garten. Auch Lotte geht nach Hause.
„Ich komme!“, ruft Leon
und dreht sich um.
Die Bauarbeiter grinsen und
schauen auffällig in eine Richtung.
Sie wollen Leon helfen,
aber das brauchen sie nicht.
Daniel findet er hinter dem Busch,
Lotte hinter dem Holzschuppen.
Und Jonas ist hinter der Birke.

4 5
Plötzlich starrt Daniel auf den Tisch.
„Wo ist mein Anstecker?“, fragt er.
„Den hast du doch
auf den Tisch gelegt“, sagt Leon.
„Aber da ist er nicht mehr!“,
ruft Daniel aufgeregt
und schaut unter den Tisch.
Doch da ist er auch nicht.

Leon und Daniel schauen wieder


den Bauarbeitern zu.
Da kommt Leons Mutter
mit Limonade auf die Terrasse.
„Erfrischung!“, ruft sie.
Sie stellt die Gläser
auf den Terrassentisch.
„Wo sind denn Lotte und Jonas?“,
fragt sie.
„Schon nach Hause“, sagt Leon.

6 7
Daniel hat einen Verdacht „Der hat ihn geklaut.
Weil wir uns gestritten haben!“
„Das glaub ich nicht“, sagt Leon.

Da kommt seine Mutter


wieder auf die Terrasse.
Sie bemerkt Daniels Ärger.
„Was ist los?“, fragt sie.
„Jonas hat den Anstecker geklaut!“,
Leon will diesen Fall sagt Daniel.
unbedingt lösen. „Welchen Anstecker?“,
Vielleicht findet er ja fragt Leons Mutter.
bei den Arbeitern eine Spur.
Aber die Bauarbeiter
haben den Anstecker nicht gesehen.
Schnell hat Daniel
einen Verdacht.
„Der Jonas hat den Anstecker!“,
sagt er mit energischer Stimme.

8 9
„Meinen Anstecker vom Fußball-Club. „Als Mama die Limonade gebracht hat,
Der lag da auf dem Tisch“, da waren Lotte und Jonas schon weg!
sagt Daniel. Dann kann es Jonas
„So ein rundes, kleines Ding?“, gar nicht gewesen sein.“
fragt Leons Mutter. „Stimmt“, sagt Daniel.
„Das habe ich gesehen!“ „Aber wo ist der Anstecker dann?
„Wann war das?“, will Leon wissen. Vielleicht haben ihn doch
„Vorhin, als ich die Limonade die Bauarbeiter?“
gebracht habe!“, antwortet sie.
„Moment mal!“, sagt Leon
und schnippt mit den Fingern.

10 11
Leons genialer Plan Er bittet Lotte,
ihm ihren Ring zu geben.
Das ist der Köder, mit dem er
Leon will herausfinden, dem Dieb eine Falle stellen will.
ob die Bauarbeiter
den Anstecker genommen haben. Leon winkt den Bauarbeitern zu
Dafür braucht er Beweise. und legt den Ring auffällig
Die Arbeiter sind jetzt in die Mitte des Gartentisches.
bei Daniel im Garten. Wenn einer der Arbeiter ihn stiehlt,
Jonas und Daniel haben sie bestimmt auch den Dieb
haben sich wieder vertragen. von Daniels Anstecker.
Alle spielen nun bei Daniel weiter.
Das gehört zu Leons Plan.

12 13
Dann machen die Bauarbeiter
eine Pause.
Sie gehen auf die Terrasse
und setzen sich an den Tisch.
Sie packen ihre Brote aus.

Der Ring glitzert in der Sonne


und ist nicht zu übersehen.
Lotte, Daniel, Leon und Jonas
beginnen mit dem Versteckspiel.
Aber sie spielen nicht richtig.
Sie behalten die Terrasse und
die Bauarbeiter immer im Auge.

14 15
Daniel ist enttäuscht.
Er hatte sich schon darauf gefreut,
den Dieb überführen zu können.
„Mach dir keine Sorgen“, sagt Leon.
„Wir finden den Anstecker.
Schließlich bin ich ein Detektiv.“

Sie gehen gemeinsam zu Leon,


um dort noch zu spielen.
Die Arbeiter bemerken den Ring.
Einer nimmt ihn sogar in die Hand.
Aber als die Bauarbeiter gehen,
liegt der Ring wieder auf dem Tisch.
„Ich glaube, die haben
Daniels Anstecker nicht geklaut“,
flüstert Leon.
„Sieht so aus“, sagt Lotte.
„Sie haben den Ring liegen gelassen“,
sagt Jonas.

16 17
Der Dieb geht in die Falle

Als sie in Leons Garten ankommen,


fliegt eine Elster mit einem Bonbon
in glitzerndem Papier davon.
„Habt ihr das gesehen?“, ruft Leon.
„Die Elster hat ein Bonbon geklaut.“ „Papa hat gesagt, dass Elstern gerne
„Ganz schön frech!“, sagt Lotte. funkelnde Sachen stehlen“,
„Fressen Elstern Bonbons?“, sagt Leon.
fragt Jonas ungläubig. „Meinst du, die Elster
hat Daniels Anstecker?“, fragt Lotte.
„Keine schlechte Idee!“, sagt Leon.
„Gib mir noch mal den Ring.“
Lotte gibt Leon den Ring.
Er legt den Ring auf den Tisch.
„Aber wenn die Elster den Ring holt,
dann ist er weg“, sagt Lotte.
„Lotte hat recht“, überlegt Leon.

18 19
Leon saust ins Haus und
kommt mit Bindfaden wieder.
Das eine Ende des Fadens
bindet er um den Ring.
Die Spule, auf die der Faden
gewickelt ist, behält er in der Hand.
„Tolle Idee!“, ruft Jonas.
„So geht der Ring nicht verloren.“
„Das ist eine Falle für die Elster!“, Sie warten ziemlich lange.
sagt Leon. Dann landet plötzlich die Elster
Sie verstecken sich und warten. auf dem Gartentisch.
Schnell schnappt sie den Ring
und fliegt mit ihm auf den Baum.
In Leons Händen wickelt sich
der Faden blitzschnell von der Spule.
Plötzlich ist die Spule leer
und der Faden spannt sich.
Es gibt einen Ruck und die Elster
verliert den Ring aus dem Schnabel.

20 21
Leon, Lotte, Jonas und Daniel Daniel kann kaum glauben,
rennen zum Baum dass es die Elster war.
und suchen den Ring. „Zuerst habe ich dich verdächtigt“,
Da blitzt aber nicht nur gesteht er jetzt Jonas.
der Ring im Gras. „Weil wir uns gestritten haben.“
„Daniels Anstecker!“, ruft Lotte „Ich bin doch keine Elster!“,
und bückt sich. sagt Jonas und lacht.
„Zeig her!“, ruft Daniel. „Zum Glück hat unsere Spürnase
„Also doch die Elster!“, den Fall wie Sherlock Holmes
staunt Jonas. gelöst“, sagt Lotte.

22 23
Lese-Rallye

Warum streiten sich Jonas und Daniel?


Start Wie heißt Leons Freundin? H weil Daniel geschummelt hat
K Lisa I weil Jonas geschummelt hat
S Lotte M weil Daniel nur bis zehn gezählt hat
1 P Lotta
3

2
Was ist verschwunden?
V die Goldkette von Lotte
Z die Brosche von Leons Mutter
C der Anstecker von Daniel

24 25
Was gibt Lotte Leon?
Wen verdächtigt Daniel? V ihre Uhr
N Jonas S ihre Kette
D Leons Mutter F ihren Ring
M Leon
6
4 7
5 Welchen Plan hat Leon?
K Er will Daniel
Daniel ist: den Ring schenken.
E Handball-Fan F Er will den Ring
L Basketball-Fan als Köder auslegen.
Ü Fußball-Fan G Er will den Ring b­ ehalten.

26 27
Wie sichert Leon den Ring?
T Er klebt ihn fest.
R Er bindet ihn fest.

8 H Er nagelt ihn fest.


Ziel

Warum spielen die Kinder


nicht richtig Verstecken?
10
N weil sie keine Lust
mehr haben
K weil sich Daniel und
Jonas streiten Trage hier das Lösungswort ein:
L weil sie den Dieb
überführen wollen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Welcher Vogel fliegt davon?
I eine Amsel
P ein Spatz 9
E eine Elster

28 29
Das Beste ist der
Quatsch-Wort-Generator:
Mit ihm kannst du verrückte
Zum Buch gibt es die kostenlose Quatsch-Wörter erstellen und
Quatsch-Wörter-App für iPhone, an deine Freunde senden!
iPad, iPod touch und Android.

Geh zusammen mit deinen Eltern auf


www.quatschomat.klett-lerntraining.de
oder sucht Quatschomat im
iTunes App Store oder in Google Play!

Mit jedem Buch der Reihe


„Ich kann jetzt lesen!“
Mit dem Lösungswort aus der bekommst du neue Quatsch-Wort-
Lese-Rallye schaltet ihr dein Buch Teile für noch mehr witzige Wörter.
in der App frei.

Dann kannst du dir die Tipps zu


allen schwierigen Wörtern immer
wieder anhören.

30 31
Vollständige und überarbeitete Ausgabe des in der Klett Lerntraining,
c/o PONS GmbH (Stuttgart) erschienenen Werkes mit der
ISBN 978-3-12-949223-9 basierend auf ISBN 978-3-12-949015-0

Dieses Werk folgt der neuesten Rechtschreibung und Zeichensetzung.

© Klett Lerntraining, c/o PONS GmbH, Stuttgart 2013.


Alle Rechte vorbehalten.
www.klett.de
Teamleiterin Grundschule und Kinderbuch: Susanne Schulz
Autor: Bernhard Hagemann
Illustrator: Wolfgang Slawski, Kiel
Leitfiguren Waschbär: Sandra Uhlitzsch, Weimar
Redaktion: Salomé Dick, Berlin
Redaktion E-Book: Jana Haußmann
Projektmanagement E-Book: Eva Kronberg
E-Book-Produktion: book2look Publishing 2013