Sie sind auf Seite 1von 61

Vegane

Kuchenrezepte
a k e !
eL t's b

VEGANESVIBES.DE
Endlich ist es wieder soweit und du hältst ein brandneues e-Book
in den Händen. Ich liebe es, digitale Bücher zu gestalten und
hoffentlich dem einen oder anderen eine Freude damit zu bereiten.
In Zeiten von Corona verbringen wir mehr Zeit zuhause und auch
in unserer Küche. 73 Prozent der Deutschen kochen gerne und 28
Prozent der Befragten, gaben in der jährlichen Forsa-Umfrage an,
seit der Krise auch häufiger gemeinsam zu kochen.

Das sind gute News, denn nichts ist besser als eine hausgemachte
Mahlzeit oder ein frisch gebackener Kuchen. Mittlerweile gibt es
schon richtig viele Rezepte für Kuchen und Gebäck auf veganevibes.
de, ehrlich gesagt zu viele für dieses hübsche kleine Booklet. Deshalb
habe ich mich entschieden, die 33 beliebtesten Rezepte
zusammenzufassen.

Damit jeder auf seine Kosten kommt, sind die Rezepte in verschiedene
Kategorien unterteilt. Backen mit Dinkelmehl, Glutenfreies Backen,
Backen ohne Öl und Backen ohne Backen. Zu jeder Kategorie gibt es
hilfreiche Tipps und Tricks, damit sich das Ergebnis sehen lassen kann.
Schließlich willst du ja einen richtig guten Eindruck beim
Kaffeekränzchen machen, oder?

Bei Fragen und Anregungen freue ich mich direkt auf eine Mail von dir
unter caro@veganevibes.de

Viel Spaß und Freude beim veganen Backen und anschließenden


Schlemmen! Mit veganistischen Grüßen,

xoxo,
caro
Inhaltsverzeichnis
02

04
Brief von Caro

Vegan Backen: Tools & Equipment


Ölfrei Torten
27 Süßkartoffel Brownies (gf / of) 44 Schwarzwälder Kirschtorte (gf)
06 Vegan Backen: Das 1x1
29 Scones mit karamellisierten Bananen (of) 46 Tiramisutorte
08 Meine liebsten Alternativen
31 Buchweizen Blondies (gf / of) 48 Schoko Torte (gf / of)
09 Mein Vorratsschrank
32 Vanillekuchen mit Schokofrosting (of) 50 Schoko-Bananen Torte mit Cashewfrosting (gf)

33 Schoko Donuts (of) 52 Maulwurf Kuchen

Glutenfrei 34 Nutella Cupcakes (of) 54 Sachertorte

55 Ananastorte
10 Cupcakes mit Schoko-Frosting (gf)
56 Kürbis Torte mit Walnüssen
12 Kirsch-Schokoladenkuchen (gf)

13 Einfacher Brownie (gf)


No Bake 58 Bienenstich

14 Nussecken (gf) 35 Roher Brownie mit Schokoladencreme (gf)

16 Käsekuchen mit Erdbeersauce (gf) 37 Joghurt Cheesecake mit Himbeersauce (gf)

17 Saftiger Nusskuchen (gf) 38 Erdbeer Cheesecake (gf)

18 Bananenbrot (gf) 39 Banoffee Tarte (gf)

19 Donuts (gf) 40 Bounty Tarte (gf)

21 Schweizer Walnuss Schoko Kuchen (gf) 42 Mango Cheesecake (gf / of)

22 Schneller Mohnkuchen (gf)

23 Kaffeekuchen mit Zimtzucker (gf)

25 Double Chocolate Cake (gf)


In dieser Übersicht zeige ich dir alle Produkte, die für die Herstellung unserer
Lieblingskuchen wichtig sind. Natürlich werde ich auch immer versuchen,
viele Alternativen aufzuzeigen. Nicht jeder hat eine voll ausgestattete Küche
zu Hause, deshalb muss auch manchmal eine einfache Backschüssel und ein
Kochlöffel reichen. Trotzdem möchte ich dir das eine oder andere Hilfsmittel
zeigen, oder vielleicht sogar schmackhaft machen.

HIGH SPEED BLENDER


Ein richtig guter, hochwertiger Mixer ist jeden Euro wert. Der Grund ist
die Vielfältigkeit der Gerichte, die man damit zaubern kann. Angefangen
mit Suppen und Smoothies bis hin zu Rühr- und Hefeteigen. Ich arbe-
ite zwar gerne mit einer Schüssel und dem altbekannten Schneebesen,
allerdings nutze ich mindestens genauso oft das Teigprogramm meines
Hochleistungsmixers.

Vegan
Vor allem bei der Verarbeitung von Nüssen und Datteln ist ein guter Mixer
Gold wert. Ich arbeite grundsätzlich mit zwei Arten von Mixern, einem
Hochleistungsmixer und einem MagiMix mit S-förmigem Messer.

Backen
HOCHLEISTUNGSMIXER
Für alle Produkte, die einen hohen Flüssigkeitsanteil
haben, wie beispielsweise Füllungen von
Cheesecakes, Sahnen oder Saucen.

https://amzn.to/3lWVTUU

*tools
& equipment
MAGIMIX
Besonders geeignet für die Herstellung von
rohen Teigen aus Datteln und Nüssen und das
Zerkleinern von Nüssen und Samen.

https://amzn.to/2QM7FpR

VEGANEVIBES.DE 04
HANDMIXER BACKFORMEN
Ich persönlich verwende keinen Handmixer, allerdings kann Eine gute Auswahl an Backformen ist unerlässlich. Zu
dieser die Herstellung von Teigen enorm erleichtern. Bei mir meinen Basics zählen eine Königskuchenform, Springform
kommt vorzugsweise ein Schneebesen zum Einsatz und ich mit 24 und 26 cm Durchmesser, Muffinform, Brownieform
nutze die Gelegenheit, meine Armmuskeln durch das Rühren und eine Donutform. Weniger oft benutze ich meine
zu trainieren. Gugelhupfform, Tarteform oder eine Form für Blechkuchen.

https://amzn.to/3sx2Qyu https://amzn.to/3suwNzl

BACKSCHÜSSEL DAUERBACKMATTEN
Eine gute Backschüssel ist Gold wert und ich habe vor Seit einigen Monaten habe ich die Verwendung von
einiger Zeit in eine hochwertige, schöne Schüssel investiert, Einmal-Backpapier sehr eingeschränkt und mir
die mir jeden Tag Freude bereitet. Des Weiteren macht es Dauerbackmatten zugelegt. Ich bin von der Verwendung
Sinn, beim Backen unterschiedliche Schüsseln in begeistert, vor allem, weil sie sich unendlich oft wieder
verschiedenen Größen griffbereit zu haben. verwenden und einfach reinigen lassen.

https://amzn.to/3sHIL93 https://amzn.to/31tm3Fo

MESSLÖFFEL UND BEHÄLTER SILIKONSCHABER


Ich verwende zum Abmessen von Gewürzen, Zucker Ohne meinen Silikonschaber geht in meiner Küche gar
und Co. gerne Messlöffel in verschiedenen Größen, für nichts. Er sorgt dafür, dass jeder Teller und jede Schüssel
Flüssigkeiten macht ein Messbecher Sinn. Alternativ restlos von Teig oder Schokolade befreit wird. Zudem
kannst du mit einer präzisen Backwaage arbeiten. verschwende ich weniger, wenn ich die Reste zum Beispiel
aus dem Glas mit dem Apfelmus herauskratze.
https://amzn.to/3w6hejy
Außerdem eignen sie sich wunderbar zum Verteilen und
Glattstreichen von Füllungen und Teigen.

https://amzn.to/2PbA5Je
HAARSIEB
Ein Haarsieb ist ein absolutes Essential in der Backstube.
Es lässt sich damit verklumptes Mehl in die Backschüssel
sieben, oder Puderzucker auf Pfannkuchen und Co.
verteilen.

https://amzn.to/3ddMDIb

VEGANEVIBES.DE 05
Vegan
Vegan Backen ist eigentlich kinderleicht und es ist nur ein wenig Umdenken
und Ersetzen notwendig, um deine Lieblingskuchen und Muffins ohne
tierische Produkte auf den Tisch zu zaubern. Vegan ist die eine Sache, aber
wie sieht es mit glutenfreien und sogar öl-freien Backwaren aus? Lass uns

Backen
gemeinsam einen Blick auf die einzelnen Inhaltsstoffe werfen und wie wir sie
ersetzen und austauschen können.

MEHLE
Ich backe nur zum Teil glutenfrei und verwende für viele Teige ein feines
Dinkelmehl Typ 630. Das ist auch das Standardmehl, das du in vielen meiner
Rezepte findest. Falls du den Vollkornanteil erhöhen möchtest, dann

*das 1x1
empfehle ich 1/3 der Gesamtmenge durch Vollkornmehl zu ersetzen.

Weizenmehl ist auch ohne Probleme möglich, hier entscheidest du, was dir
am liebsten ist. Die meisten Teige lassen sich ohne Probleme glutenfrei
herstellen. Der Nachteil beim glutenfreien Backen ist, dass das Klebeeiweiß
„Gluten“ fehlt. Gluten sorgt für die Geschmeidigkeit und den Zusammenhalt
im Teig. Am besten sieht man es, wenn man glutenhaltige Teige knetet. Die
Teige sind kompakt, gut formbar und brauchen im Gegensatz zu glutenfreien
Teigen kein zusätzliches Bindemittel.

Ich mische bei glutenfreien Teigen gerne unterschiedliche Mehlsorten


zusammen. Eine stärkehaltige, fertige, glutenfreie Mehlmischung, zusammen
mit Buchweizenmehl und Mandelmehl, kommt sehr oft zum Einsatz. Bei den
fertigen glutenfreien Mehlmischungen ist oft schon ein natürliches
Bindemittel, wie Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl oder Xanthan Gum
enthalten. Falls das nicht der Fall ist, kannst du eines dieser Bindemittel für
eine bessere Bindung mit in den Teig mischen.

HINWEIS: Glutenfreie Teige verhalten sich etwas anders als


glutenhaltige Teige, sind etwas kompakter und nicht so
geschmeidig.

NÜSSE
Die meisten Nüsse lassen sich 1:1 durch eine andere Nusssorte ersetzen.
Zum Beispiel eine Tasse Haselnüsse durch Mandeln oder Walnüsse.
Eine Ausnahme bilden Cashewnüsse, denn sie haben eine einzigartige
Zusammensetzung, um cremige Saucen, Füllungen und Sahnen
herzustellen. Beim Kauf von Cashews achte ich immer auf Bio-Qualität
und eine nachhaltige Herstellung.

VEGANEVIBES.DE 06
?
SÜSSUNGSMITTEL WARUM ÖLFREI?
Hier ist Rohrohrzucker mein absoluter Favorit, zusammen mit Wir leben in einer Zeit, in der die Aufmerksamkeit nicht
Ahornsirup und Kokosblütenzucker. Du kannst aber immer deinen mehr dem Stillen von Hunger gilt. Mittlerweile sind wir eher
Zucker nach Wahl verwenden, denn die meisten Zucker lassen sich 1:1 im Gegenteil angelangt und kämpfen als Nation nicht nur
ersetzen. gegen Corona, sondern auch gegen die überflüssigen Pfunde.

Alternativen zu den zuvor genannten Süßungsmitteln sind brauner Mittlerweile sind mehr als die Hälfte der Deutschen
Zucker, Muscadavo-Zucker, Reis-Sirup, Agaven-Sirup, Kokosnuss-Sirup, übergewichtig und haben einen BMI über 25. Das hat
Dattel-Sirup, Stevia oder Xylit. Falls du dir unsicher bezüglich verschiedene Gründe und einer davon ist die hohe
der Süßkraft bist, im Zweifel erst etwas weniger verwenden, den Energiedichte der Lebensmittel. Eine hohe Energiedichte
Rohteig testen und nachsüßen. definiert ein Lebensmittel mit einer hohen Kalorienanzahl
und wenig Nährstoffen.

GLUTENFREIE HAFERFLOCKEN
WELCHE ROLLE SPIELT ÖL DABEI?
Haferflocken sind eigentlich nicht glutenhaltig, werden aber oft in
Es ist ein verarbeitetes Lebensmittel, dem wertvolle Ballaststoffe und andere
den gleichen Maschinen verarbeitet, wie glutenhaltige Getreide.
Pflanzenstoffe entzogen wurden. Zudem ist es extrem kalorienreich, mit 120
Aus diesem Grund kann es zu Verunreinigungen kommen, die für
Kilokalorien pro Esslöffel. Gerade beim Backen sind 1⁄2 Tasse bis 1 Tasse Margarine
die meisten Menschen kein Problem darstellen.
oder Öl keine Seltenheit.

Solltest du allerdings eine Gluten-Unverträglichkeit haben oder an einer


Wer möchte, hat hier enormes Einsparpotential und kann das Öl durch ein vollwertiges
Zöliakie leiden, dann kommen nur explizit gekennzeichnete, glutenfreie
Lebensmittel mit hohen Anteilen an Ballaststoffen, Proteinen, Kohlenhydraten und
Haferflocken für dich in Frage. Hier gibt es mittlerweile eine gute Auswahl,
Mikronährstoffen ersetzen. Auch das beste Olivenöl besteht ursprünglich aus ganzen,
auch online.
vollwertigen Oliven.

ÖL EINFACH ERSETZEN
ÖLFREI BACKEN
Vielleicht stellst du dir jetzt die Frage, ob man Öl so einfach ersetzen kann.
„Was, auch noch ohne Öl, ist doch vegan schon so extrem.“ Ich will
Schließlich sorgt es dafür, dass Teige geschmeidig und Backwaren schön fluffig
keine Namen nennen, aber von einigen Personen könnte so eine
und saftig werden. Das stimmt, allerdings lassen sich diese Eigenschaften auch mit
Aussage kommen. Öl-freies Backen macht Spaß und spart Kalorien.
vollwertigen Zutaten erreichen. Dazu später mehr.
Das ist aber nicht der einzige Grund, warum ich ein großer Fan von
öl freien Alternativen bin.
Eine besondere Rolle hat das Kokosnussöl, vor allem bei der Zubereitung von rohen
Kuchen. Es wird bei niedrigen Temperaturen fest und sorgt dafür, dass Füllungen
Statt Öl kommen Ersatzprodukte wie Apfelmus zum Einsatz. Diese
Sahnen und Co. formfest werden.
sind vollwertig und enthalten wertvolle Ballaststoffe, die bei reinem
Öl oder Margarine fehlen. Ich habe nicht alle Rezepte ölfrei gestaltet
Ich habe mich mittlerweile komplett von Kokosöl verabschiedet und das hat zwei
oder getestet, allerdings zeige ich bei vielen ölfreie
Gründe. Es besteht fast ausschließlich aus gesättigten Fettsäuren, die nicht besonders
Ersatzmöglichkeiten auf. Hier darfst du gerne selber entscheiden,
förderlich für die allgemeine Gesundheit sein sollen. Außerdem mag mein Mann den
was für dich einfacher oder besser ist.
Geschmack von Kokosöl nicht, aber das sind eher persönliche Gründe.

VEGANEVIBES.DE 07
Meine
Liebsten
Alternativen

XANTHAN GUM KOKOSNUSS MUS


Xanthan Gum ist ein natürliches, glutenfreies Verdickungsmittel, Kokosnussmus ist ein vollwertiger Öl Ersatz und besteht zu 100
das für Bio-Lebensmittel zugelassen ist. Der Name klingt Prozent aus Kokosnussfleisch. Es ist cremig, vollwertig und
vielleicht etwas seltsam, aber es ist ein absolut natürlichen und eignet sich perfekt als Ersatz für Margarine oder Kokosnussöl.
sehr wirkungsvoller Helfer in der veganen Küche. Xanthan Gum https://amzn.to/3crfDgr
ist ein veganes Fermentationsprodukt und wird auf der Basis
von natürlicher Mikroorganismen hergestellt.

BANANEN
TIPP: Xanthan Gum ist mein absolutes MUST-HAVE Eine zerdrückte Banane hat ebenso hervorragende
in der veganen Küche. Ich verwende es vor allem für Backeigenschaften, allerdings bleibt immer ein „bananiger“
Rezepte, die Kokosöl zur Stabilisierung von Geschmack zurück, der nicht zu jedem Rezept passt.
Tortenfüllungen, Sahnen oder Cremes benötigen. https://amzn.to/3stU8kM

https://amzn.to/2NY41Ie
PFLANZENJOGHURTS
Insbesondere etwas fettreichere Joghurts wie Kokosnussjoghurt
oder Sojajoghurt eignen sich besonders als Öl Ersatz.
NUSSMUSE
Nussmuse bestehen zu 100 Prozent aus ganzen, gemahlenen
Nüsse und enthalten im Gegensatz zu den Ölen noch all ihre
Ballaststoffe, Proteine, Kohlenhydrate und Mikronährstoffe. APFELMARK
Nussmuse vor der Verwendung immer gut durchrühren, da sich
Apfelmark ist ein Püree, das zu 100 Prozent aus Äpfeln besteht.
das Fett gerne oben absetzt. Sehr gut zum Backen geeignet, aber
Wichtig zu wissen, Apfelmark ist ungesüßt, Apfelmus wurde
etwas teurer ist helles Mandelmus.
bereits Zucker zugesetzt. Es gibt Backwaren eine natürliche
https://amzn.to/3m6t1tG Süße und macht sie schön saftig. Apfel-Mango Mark, Birnenmark
oder andere gängige Fruchtmarke eignen sich ebenso gut.

https://amzn.to/3d7Uc36

VEGANEVIBES.DE 08
Meine
Vorratsschrank

Hier eine Liste von Dingen, die ich DINKELMEHL TYP 630 DUNKLE VEGANE KUVERTÜRE KOKONUSS MUS
immer in meinem Vorratsschrank Hinweis: Dinkelmehl ist nicht glutenfrei
https://amzn.to/39jWQ4w PFLANZENMILCH KOKOSNUSSFLOCKEN
habe. Bitte achte immer auf gute Ich bevorzuge Sojamilch oder Hafermilch
Angebote und Mengenrabatte in KOKOSBLÜTENZUCKER
MAISSTÄRKE BOURBON VANILLE alternativ Dattel Zucker
Shops oder Onlineshops. Viele
Lebensmittel lassen sich über BUCHWEIZENMEHL KAKAOPULVER KOKOSNUSSMILCH
mehrere Monate lagern und durch GLUTENFREIE HAFERFLOCKEN
KOKOSBLÜTENZUCKER
den Einkauf von Großpackungen MEHLMISCHUNG alternativ Dattel Zucker
CASHEWS
sparst du bares Geld.
AHORNSIRUP NUSSMUSE
alternativ Agavensirup, APFELMARK
Reissirup oder Dattelsirup BACKPULVER
https://amzn.to/2PcwUBb APFELESSIG
NATRON
BANANEN
ROHROHRZUCKER MANDELMEHL
alternativ Rohrzucker, Rapadura Zucker ZITRONEN
oder einen anderen Zuckernach Wahl ZIMT
ORANGEN
LEINSAMEN, GEMAHLEN MEDJOOL DATTELN
Hinweis: ich mahle ganze Leinsamen im hier kaufe ich immer eine 5kg Packung
Hochleistungsmixer und bewahre das und lagere sie im Kühlschrank. Datteln
daraus entstandene Leinsamen Mehl eignen sich besonders als ballastoffreicher
luftdicht verschlossen im Kühlschrank auf Snack.

https://amzn.to/3ma4eoF https://amzn.to/2QNjn3t

VEGANEVIBES.DE 09
GF

Cupcakes Z U TAT E N
ANLEITUNG

mit Schoko CUPCAKES


1 Den Ofen auf 190Grad vorheizen (Umluft) und
ein Muffin-Backblech für 12 Muffins mit Muf-

-Frosting
2 Leinsamen Eier fin-Förmchen auslegen oder leicht einfetten.
6 EL heißes Wasser + 2 EL Leinsamen- Mandelmilch mit dem Apfelessig mischen und
schrot beiseitestellen.

115 ml Mandelmilch 2 LEINSAMENEIER


oder andere ungesüßte Pflanzen- Die Leinsameneier in einer großen Backschüssel
Die weltbesten 1-Bowl Schoko- vorbereiten und für 5 Minuten ziehen lassen.
milch
laden Cupcakes, vegan und glu-
1 ½ TL Natron
ten-frei. Fluffig, weich, schokol- Das Natron zu der Mandelmilch-Apfelessig-Mi-
3
adig, getoppt mit verführerischer 1 EL Apfelessig schung geben und rühren. Es sollte leicht
schäumen.
Schokoladen-Ganache.
75 ml Ahornsirup
4 Den Zucker, Ahornsirup und die Mandelm-
75 g Rohrzucker ilch-Mischung zu den Leinsamen-Eiern geben
Weich, unglaublich schokoladig mit und rühren. Apfelmus, Öl und Salz dazugeben
einem cremigen Frosting, das dich 65 g Brat- und Backöl und weiter rühren.
(alternativ: Margarine oder ein ande-
dahinschmelzen lässt Jetzt Kakaopulver, Mandelmehl, Hafermehl und
res geschmacksneutrales hocherhitz- 5
bares Öl) glutenfreie Mehlmischung dazugeben und zu
einem glatten Teig verarbeiten. Der Teig sollte
245 g Apfelmus nicht zu fest oder zu flüssig sein, so dass er leicht
portionierbar ist.
60 g Kakaopulver
6
Mit einem Löffel gleichmäßig auf die Muffin
59 g Mandelmehl Förmchen aufteilen.

25 g (glutenfreies) Hafermehl 7 In den Ofen geben und 30-35 Minuten backen.


Mit einem Zahnstocher in den Muffin stechen,
100 g glutenfreie Mehlmischung wenn dieser sauber herauskommt sind sie fertig.
12 Stück Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen
lassen.

Gesamtzeit FROSTING 8 Für das Frosting die Mandelmilch in einen


50 Minuten 120 ml Pflanzenmilch kleinen Topf geben und erhitzen (nicht kochen).
Die Schokolade dazugeben, abdecken und 2
230 g vegane dunkle Schokolade Minuten schmelzen lassen. Mit einem Holzlöffel
rühren, bis alles gut verbunden ist. Dann die
Arbeitszeit Butter dazugeben und noch einmal 10 Minuten
115 g vegane Margarine
20 Minuten abdecken und schmelzen lassen.
150-200 g Puderzucker
9 Mit einem Handmixer alles gut verrühren und
150g Puderzucker dazugeben. Für 30 Minuten in
den Kühlschrank geben.

VEGANEVIBES.DE 10
GF

ANLEITUNG

10 Aus dem Kühlschrank nehmen. Falls es immer


noch zu dünn ist, weitere ¼ – ¾ Tassen Pud-
erzucker dazugeben und weiter rühren. Das
Frosting sollte richtig schön cremig, aber fest
und streichbar sein. Falls zu flüssig, mit Puder-
zucker nachjustieren.

11 Alle Cupcakes mit dem Frosting überziehen


und genießen. Rest (falls welche vorhanden)
in einer luftdicht verschlossenen Box bis zu
einer Woche im Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 11
GF

Kirsch Z U TAT E N
ANLEITUNG

Schokoladen KUCHEN
1 Den Ofen auf 180Grad vorheizen (Umluft) und
eine Backpfanne oder Springformen mit 20cm

Kuchen
80 ml Kirschsaft Durchmesser mit etwas Öl einfetten und mit Ka-
kaopulver ausstäuben (optional). Alternativ bei
150 ml Pflanzenmilch Verwendung einer Springform den Boden mit
Backpapier bedecken und nur die Seiten leicht
150 g Brat - und Backöl einfetten.
(alternativ: Margarine oder ein ande-
Einfach, saftig und super schoko- Kirschen abseihen und Abtropfwasser auffan-
res geschmacksneutrales hocherhitz- 2
ladig? Ja, das geht mit diesem bares Öl) gen.

Rezept für einen zauberhaften Die Mandelmilch, Abtropfwasser der Kirschen,


½ TL Natron 3
Kirsch-Schokoladenkuchen. Innen Öl und Apfelessig in eine große Backschüssel
1 TL Apfelessig: geben. Natron dazugeben und umrühren. Die
fluffig, mit einer saftigen Schicht Flüssigkeit sollte jetzt ganz leicht anfangen zu
(alternativ: Zitronensaft)
Kirschen am Boden. Getoppt mit schäumen.
200 g glutenfreies Mehl
Puderzucker und Mandelplättchen. Ein Sieb über die Schüssel geben, Mehl, Man-
4
Bist Du bereit für dieses Highlight? 100 g Mandelmehl delmehl, Rohrzucker, Kakao, Backpulver, Vanille
und Salz einsieben und mit einem Holzlöffel
150 g Rohrohrzucker rühren, bis sich alles zu einem gleichmäßigen
Leckerer und einfacher Teig verbunden hat. Nicht zu stark rühren, falls
35 g Kakao noch das eine oder andere Klümpchen im Teig
Schokoladen Kirsch Kuchen. ist, löst es sich im Backvorgang auf.
½ TL Backpulver
5
HINWEIS: Teig sollte eine gute Konsistenz
1 TL Bourbon Vanille haben, weder zu fest, noch zu flüssig … siehe
Bilder. Falls zu flüssig, etwas mehr Mehl, falls zu
½ TL Salz fest schlückweise mehr Pflanzenmilch dazuge-
ben.
195 g Glas Sauerkirschen
Gewicht nach Abtropfen 6
Kirschen auf dem Boden der Springform
10 Stück verteilen, dann den Teig hineingeben. Glattstre-
ichen und in den Ofen schieben. 50 Minuten
backen, dann mit einem Holzstäbchen testen,
Gesamtzeit TOPPING ob der Kuchen fertig ist. Wenn das Holzstäb-
65 Minuten Puderzucker nach Belieben chen sauber herauskommt, ist der Kuchen
perfekt. Ofen ausschalten und Kuchen noch 30
Mandelblättchen Minuten im Rohr lassen. Erst nach Ablauf der
halben Stunde aus dem Ofen nehmen und bei
Arbeitszeit Raumtemperatur vollständig abkühlen lassen
15 Minuten (am besten mindestend eine Stunde).

7 Mit Puderzucker und Mandelblättchen garnie-


ren, in Stücke schneiden und genießen!

VEGANEVIBES.DE 12
GF

einfacher Z U TAT E N
ANLEITUNG

Brownie BROWNIE
1 Leinsamen Eier – in einer kleinen Schüssel anset-
zen und 5 Minuten ziehen lassen.
2 Leinsamen Eier
6 EL heißes Wasser + 2 EL Leinsamen- 2 Den Ofen auf 180Grad (Umluft) vorheizen und
schrot eine Brownie Backform (20x20cm) mit etwas
Öl einfetten und mit Kakaopulver ausstäuben
110 ml Brat- und Backöl (optional).
(alternativ: Margarine oder ein ande-
10 Zutaten, veganer, glutenfreier Das Öl mit dem Kokosblütenzucker vermegen
res geschmacksneutrales hocherhitz- 3
Brownie, natürlich gesüßt. bares Öl) und die Leinsameneier dazugeben. So lange
Rühren, bis sich alles gleichmäßig verbunden
Reichhaltig, cremig, fluffig, ge- hat.
96 g Kokosnusszucker
toppt mit Pekannüssen und
60 ml Ahornsirup 4 Backpulver, Meersalz und Kakaopulver dazuge-
Schokoladendrops. ben und weiter rühren.
oder Agavensirup

1 TL Apfelessig: 5 Glutenfreie Mehlmischung und Mandelmehl


Super saftig, schokoladig, schnell dazugeben und so lange weiter vermischen, bis
(alternativ: Zitronensaft)
und einfach hergestellt sich alles zu einem gleichmäßigen Teig verbun-
1 TL Bourbonvanille den hat.

¾ TL Backpulver HINWEIS: Der Teig sollte kompakt sein und


sich einfach in die Form geben lassen. Falls zu
¼ TL Meersalz flüssig, mehr glutenfreie Mehlmischung, falls zu
trocken, mehr Pflanzenmilch dazugeben.
48 g Kakaopulver
6
Optional mit Pekannüssen und Schokoladen-
½ TL Backpulver drops bestreuen.

120 g glutenfreie Mehlmischung 7 In die Backform geben, in den Ofen schieben


und 20 Minuten backen bis die Ecken trocken
27,5 g Mandelmehl sind und die Mitte nicht mehr feucht, sondern
9 Brownies durchgebacken ist.
1/3 Tasse 33g Pekannüsse
optional 8 Aus dem Ofen nehmen und vollständig ab-
Gesamtzeit kühlen lassen.
40 Minuten 60g vegane dunkle Schokoladen-
drops 9 In 9 Stücke schneiden und aus der Backform
nehmen. Genießen!

Arbeitszeit Reste in einer luftdicht verschließbaren Box bei


10
20 Minuten Raumtemperatur aufbewahren. Im Gefrierfach
bis zu einem Monat.

VEGANEVIBES.DE 13
GF

Nussecken Z U TAT E N
ANLEITUNG

1 Backofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft) und


TEIG ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2 Leinsamen Eier
6 EL heißes Wasser + 2 EL Leinsamen- 2 Nüsse per Hand oder mit einem Food Processor
schrot klein Hacken. Je nach persönlichem Geschmack
können die Nüsse feiner oder gröber gehackt
450 g glutenfreie Mehlmischung werden.

Der kernige Klassiker neu inter- In einer großen Backschüssel zwei Leinsamenei-
200 g Rohrohrzucker 3
pretiert, vegan, glutenfrei und er (2 EL Leinsamenmehl + 6 EL lauwarmes Wass-
200 g Margarine er) vorbereiten und 5 Minuten ziehen lassen.
laktosefrei. Perfekt für so viele
Gelegenheiten und auch zum 1 TL Bourbon Vanille gemahlen 4 Nach der Ziehzeit glutenfreie Mehlmischung,
Rohrohrzucker, Margarine, Vanille, Wasser,
Verschenken bestens geeignet. Backpulver und Meersalz zu en Leinsameneiern
75 ml kaltes Wasser
Toller, mürber Boden, getoppt mit geben und mit den Händen oder einer Küchen-
2 TL Backpulver maschine (Mürbteig Aufsatz, kein Knethaken) zu
Aprikosenmarmelade, gekrönt von einem geschmeidigen, gleichmäßigen Teig
einer Schicht Nuss-Zucker Mis- 1/2 TL Salz verarbeiten.

chung. Teig zu einer Kugel formen und mit einem Teig-


5
roller gleichmäßig in der Größe des Backblechs
NUSSMASSE ausrollen.
Super leckere Nussecken mit
200 g Haselnüsse
gigantischen Suchtfaktor Aprikosenmarmelade gleichmäßig auf dem Teig
6
100 g Mandeln verstreichen.

150 g Rohrohrzucker 7 In einem kleinen Topf oder Saucier alle Zutaten


für die Nussmussmischung bei niedriger Hitze
150 ml Brat- und Backöl schmelzen, bis sich alles gut verbunden hat.
(alternativ: Margarine oder ein ande- Vorsicht nicht zu heiß werden lassen, der Zucker
res geschmacksneutrales hocherhitz- sollte schmelzen und sich mit den restlichen
32 Stück bares Öl) Zutaten gut verbinden. Die Maße karamellisiert
dann später im Ofen.
1 TL Bourbon Vanille gemahlen
Gesamtzeit 8 Nussmussmasse auf der Aprikosenmarmelade
60 Minuten 100 g Aprikosenmarmelade gleichmäßig verteilen, in den Ofen schieben
seperat nicht in die Nussmasse geb- und 25 Minuten backen. Die Nussecken sollten
en, siehe Punkt 6. Anleitung. gut durchgebacken und an den Ecken leicht
gebräunt sein.
Arbeitszeit
35 Minuten

SCHOKOLADENÜBERZUG
200 g vegane Zartbitterschokolade

VEGANEVIBES.DE 14
GF

ANLEITUNG

9 Herausnehmen und vollständig abkühlen


lassen.
tipps & tricks
In 16 gleichmäßige Quadrate schneiden und
10
jeden Quadrat noch einmal längst scheiden,
so dass 32 Rechtecke entstehen.
Ich habe das Rezept mit zwei verschiedenen Mehlen
11 Schokolade bei niedriger Temperatur vor- ausprobiert. Einmal mit einem klassischen Dinkelmehl
sichtig im Wasserbad schmelzen und die Eck- und dann noch mit der glutenfreien Mehlmischung.
en der Nussecken mit Schokolade überziehen.
Beide Varianten sind hervorragend geworden,
12 Vollständig fest werden lassen, genießen, allerdings ist die glutenfreie Version einen kleinen
verschenken oder einfrieren und bei Bedarf Tick brösliger. Hier 1 TL Xanthan Gum für ein besserees
auftauen. Halten bei Raumtemperatur bis zu 5 Ergebnis hinzufügen.
Tage, im Gefrierschrank bis zu einem Monat.
Geschmacklich steht sie aber keineswegs der Variante
mit Dinkelmehl nach.

VEGANEVIBES.DE 15
GF

Käsekuchen Z U TAT E N
ANLEITUNG

mit MÜRBETEIG
1 Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und 1 Backp-
fanne oder Springform mit 20cm Durchmesser.

Erdbeersauce
125 g glutenfreie Mehlmischung
2 MÜRBETEIG
50 g kalte Margarine Alle Zutaten in der Küchenmaschine oder per
Hand zu einem gleichmäßigen, leicht krümeli-
½ TL Backpulver gen Teig verarbeiten. Falls der Teig zu krümelig
ist, einfach ein wenig Wasser dazugeben. Teig
Eine herrliche Kombination aus in die Springform geben und mit den Händen
35 g Rohrohrzucker
deutschem Käsekuchen und NY gleichmäßig auf dem Boden und hoch an die
1 – 1 ½ EL Wasser Ränder verteilen. In den Kühlschrank stellen und
Cheesecake mit mürben gluten- mit der Füllung weitermachen.
freiem Boden und einer leckeren
3 FÜLLUNG
Füllung aus Seidentofu und So- Alle Zutaten in eine Schüssel oder einen
jajoghurt. Der Feinschliff ist eine Hochleistungsmixer geben und zu einer homo-
genen Creme verrühren. Falls Du mit dem Han-
5-Zutaten Erdbeersauce, die dem FÜLLUNG
drührgerät arbeitet, zuerst Margarine und Zucker
veganen Käsekuchen eine wunder- 250 g Sojajoghurt verarbeiten und dann alle weiteren Zutaten nach
oder einen anderen pflanzlichen und nach hinzufügen. Beim Hochleitstungsmix-
bar fruchtige Note verleiht. Joghurt er einfach alle Zutaten der Reihe nach in den
Mixbehälter geben und circa 30 Sekunden auf
200 g Seidentofu höchster Stufe cremig mixen.
Fluffig, angenehm süß mit fruchtiger
Sauce – einfach himmlisch 40 g Maisstärke Abschmecken und je nach Geschmack noch et-
4
was Agavendicksaft für mehr Süße dazugeben.
60 g Margarine In die mit dem Mürbeteig ausgelegte Spring-
form gießen.
30 g Agavendicksaft
5 Auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten backen.
75 g Rohrohrzucker Der Kuchen ist fertig, wenn die Füllung am Rand
reich goldbraun geworden ist. Im Zweifel Ofen
½ TL gemahlene Bourbon Vanille ausschalten und noch weitere 10-15 Minuten bei
8 Stück
Nachwärme im Ofen stehen lassen.
1 EL Zitronensaft
Gesamtzeit 6 Vollständig auskühlen lassen.
Abgeriebene Schale von Zitrone
50 Minuten
7 ERDBEERSAUCE
Für die Erdbeersauce, alle Zutaten in einen
kleinen Topf oder Saucier geben, umrühren und
Arbeitszeit auf mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel
30 Minuten ERDBEERSAUCE circa 10 Minuten langsam erhitzen und auftauen.
300 g gefrorene Erdbeeren Einmal für 1-2 Minuten aufkochen lassen und
Hitze wegnehmen. Beiseitestellen und abkühlen
30 ml Wasser lassen. Wer mag kann einen Teil der Sauce oder
die ganze Menge einmal im Hochleistungsmixer
2 EL Maisstärke ganz fein pürieren.

2 EL Rohrohrzucker 8 Kuchen in 8 Stücke schneiden, auf dem Teller


mit Erdbeersauce beträufeln und genießen!
1 EL Zitronensaft
9 Hält bis zu 3 Tage im Kühlschrank und 1 Monat
im Gefrierfach.

VEGANEVIBES.DE 16
GF

saftiger Z U TAT E N
ANLEITUNG

Nusskuchen KUCHEN
1 KUCHEN
Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und eine
250 ml Pflanzenmilch Kastenform etwas einfetten und mit glutenfreier
Mehlmischung ausstäuben (optional).
150 ml Brat- und Backöl
(alternativ: Margarine oder ein ande- Die Pflanzenmilch und Apfelessig in eine große
2
res geschmacksneutrales hocherhitz- Backschüssel geben und verrühren. Natron
bares Öl) dazugeben und umrühren. Die Flüssigkeit sollte
Einfacher, saftiger, glutenfreier
jetzt leicht schäumen. Langsam das Öl unter-
Nusskuchen? Einfach und vor allem ½ TL Natron rühren.
verdammt lecker. Innen fluffig und
1 TL Apfelessig 3 Ein Sieb über die Schüssel geben, Mehl einsie-
saftig, getoppt mit süßen Puder- ben, dann gemahlene Haselnüsse, Lupinenmehl,
200 g glutenfreies Mehl Rohrohrzucker, Backpulver, Vanille und Salz
zucker.
dazugeben und weiter rühren, bis sich alles zu
100 g gemahlene Haselnüsse einem gleichmäßigen Teig verbunden hat. Alter-
nativ mit einer Küchenmaschine oder dem Teig-
Super saftiger, fluffiger veganer
10,5 g Lupinenmehl programm eines Hochleistungsmixers arbeiten.
Nusskuchen für den du nur eine
Schüssel und ein bisschen Geduld
150 g Rohrohrzucker HINWEIS: Nicht zu lange rühren, sonst ver-
schwindet die Triebkraft des Natrons.
brauchst ½ TL Backpulver
4
WICHTIG: Je nach Sorte des verwendeten
1 TL Bourbon Vanille gemahlen Mehles, kann die Menge etwas abweichen. Bei
mir liegt sie immer zwischen 200-250g. Kon-
½ TL Meersalz sistenz des Teiges prüfen, dieser sollte weder
zu fest, noch zu flüssig sein. Falls zu fest, etwas
mehr Pflanzenmilch. Falls zu flüssig, etwas mehr
Mehl dazugeben.

5 Teig in die Springform geben, Glattstreichen


und in den Ofen schieben. 50-60 Minuten
10 Stück backen und mit einem Holzstäbchen testen, ob
der Kuchen fertig ist. Wenn das Holzstäbchen
sauber herauskommt, dann ist der Kuchen fertig.
Gesamtzeit Ofen abschalten und Kuchen noch 30 Minuten
65 Minuten TOPPING darinstehen lassen. Erst dann aus dem Ofen
nehmen und vollständig abkühlen lassen (am
Puderzucker nach Belieben
besten eine Stunde).
Arbeitszeit Kokosnusssahne
6
Mit Puderzucker bestäuben und mit Kokos-
15 Minuten nussahne garnieren. In Stücke schneiden und
genießen!

VEGANEVIBES.DE 17
GF

Bananenbrot Z U TAT E N
ANLEITUNG

1 Leinsamen-Ei anrühren und beiseitestellen.


KUCHEN
1 Leinsamen Ei
3 EL heißes Wasser + 1 EL Leinsamen- 2 Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft) und eine
schrot Königskuchenform einfetten und optional mit
etwas Mehl ausstäuben.
3 Stück mittelgroße Bananen
3 Bananen schälen und in einer großen Backschüs-
Einfaches, geling sicheres Ba- sel mit der Gabel zerdrücken. Öl, Rohrohrzucker,
45 ml Brat- und Backöl
nanenbrot. Schnell gemacht, (alternativ: Margarine oder ein ande- Ahornsirup und Pflanzenmilch dazugeben und
res geschmacksneutrales hocherhitz- grob mit einem Kochlöffel vermischen.
natürlich gesüßt und unglaublich
bares Öl)
lecker. Einfach pur mit einer Tasse Ein Sieb auf die Schüssel setzen und das Mehl
180 ml Pflanzenmilch 4 einsieben. Backpulver, Salz, Vanille, Zimt, ge-
Kaffee zum Frühstück oder zum mahlene Mandeln, Haferflocken, Leinsamen-Ei
Kaffee mit leckerer Kokosnuss- 100 g Rohrohrzucker und Walnüsse dazugeben und alles gut ver-
rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden
sahne. ist.
100 g gemahlene Haselnüsse

3 EL Ahornsirup Teig in die Königskuchenform geben, Glattstre-


Super reichhaltiges, natürlich süßes ichen und in den Ofen schieben. 50-60 Minuten
5
Bananenbrot für das du nur eine 200 g glutenfreies Mehl backen und mit einem Holzstäbchen testen, ob
das Bananenbrot fertig ist. Wenn das Holzstäb-
Schüssel und eine Handvoll Zutaten chen sauber herauskommt, dann ist es fertig.
1 Packung Backpulver
brauchst Ofen abschalten und Bananenbrot gerne im
Eine Prise Salz Backofen auskühlen lassen. Vollständig abkühlen
lassen.
¼ TL Bourbon Vanille
In Stücke schneiden und pur genießen, mit
½ TL Zimt 6 Puderzucker bestäuben oder mit Kokosnussahne
garnieren.
140 g gemahlene Mandeln
10 Stück
120 g Haferflocken (glutenfrei)

Gesamtzeit 50 g Walnüsse (Stücke)


70 Minuten
Optional: 50g dunkle vegane
Schokoldendrops

Arbeitszeit
10 Minuten TOPPING
Puderzucker nach Belieben

Kokosnusssahne optional

VEGANEVIBES.DE 18
GF

Donuts Z U TAT E N
ANLEITUNG

1 Donutform (nach Bedarf einfetten) und beiseit-


DONUTS estellen.
40 g Mandelmehl
alternativ etwas mehr Buchweizen- 2 Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
mehl oder glutenfreie Mehlmischung
3 Eine Backschüssel bereitstellen, Mandelmehl,
60 g Buchweizenmehl glutenfreie Mehl Mischung, Buchweizenmehl,
Rohrohrzucker, Backpulver, Natron, Bourbon
Unglaublich fluffige, saftige und Vanille und eine Prise Salz hineingeben und mit
60 g glutenfreie Mehlmischung
glutenfreie vegane Donuts mit ei- einem Schneebesen so lange Rühren, bis sich
60 g Rohrohrzucker alles gut verbunden hat und Klumpen aufgelöst
nem unwiderstehlichen Zuckerguss sind.
aus Puderzucker und Zitronensaft. 1 TL Backpulver
4 Öl oder Apfelmark, Pflanzenmilch, und Sprudel-
Schnell gemacht, laktosefrei, auf wasser dazugeben und Rühren, bis ein glatter
½ TL Natron
Wunsch ölfrei und garantiert Teig entstanden ist.
Prise Salz
lecker. Der Teig nicht zu flüssig sein (ansonsten unbe-
5
30 ml Öl dingt noch etwas Mehl dazugeben) oder zu
alternativ Apfelmark, oder ein Ap- fest (in diesem Fall etwas mehr Pflanzenmilch
Vegane, fluffige und glutenfreie dazugeben).
fel-Mango Mark, schmeckt wirklich
Donuts, getoppt mit einem unwid- gut auch ohne Öl
6 Teig in eine Spritztülle füllen und sechs gle-
erstehlichen Zuckerguss ichmäßige Donuts in die Form spritzen.
60 ml Pflanzenmilch
ALTERNATIV: Einen Gefrierbeutel nehmen
60 ml Sprudelwasser und ein kleines Eck abschneiden (Aufgrund
wichtig das Wasser muss viel der Plastikproblematik aber nur im Notfall). Am
Kohlensäure enthalten, ansonsten besten eine wiederverwendbare Spritztülle
wird das Natron nicht aktiviert (oder Spritzbeutel verwenden).

7 In den Ofen geben und 15 Minuten backen.

6 Stück 8 Kurz abkühlen lassen und vorsichtig mit einem


Silikonschaber herauslösen.

Gesamtzeit 9 ZUCKERGUSS
30 Minuten Puderzucker mit dem Zitronensaft vermischen
und glattrühren. Donuts eintauchen und auf
TOPPING einem Kuchengitter fest werden lassen.

Arbeitszeit 100 g Puderzucker


10 Optional mit Pistazien Mus und gehackten Pista-
15 Minuten zien verzieren.
2-3 EL Zitronensaft

Pistazienmus nach Belieben 11


Servieren und genießen!

Gehackte Pistazien nach Belieben Rest (falls vorhanden) in einer luftdicht ver-
12
schlossenen Box bis zu 3 Tage im Kühlschrank
aufbewahren. Eingefroren bis zu einem Monat
haltbar.

VEGANEVIBES.DE 19
GF

tipps & tricks


Nicht zu lange Rühren, ansonsten rührst du die Trieb-
kraft des Natrons und der Säure aus dem Sprudelwas-
ser wieder komplett aus dem Teig heraus.

Falls du gerne auf Öl verzichtest, dann empfehle


ich Apfelmark oder Apfel-Mango Mark als Ersatz.
Schmeckt superlecker!

Verwende unbedingt ein Wasser mit sehr viel


Kohlensäure, damit das Natron aktiviert wird.

VEGANEVIBES.DE 20
GF

Schweizer Z U TAT E N
ANLEITUNG

Walnuss FÜR DEN KUCHEN


1 Backofen auf 160 Grad (Umluft) oder 180 Grad
(Ober-Unterhitze) vorheizen und eine Spring-

Schoko Kuchen
3 Leinsamen Eier form (24cm Durchmesser) mit Backpapier aus-
9 EL heißes Wasser + 3 EL Leinsamen- legen (Boden) und die Seiten optional mit etwas
schrot Margarine einstreichen.

275 g Walnüsse gemahlen Leinsamen Eier anrühren, beiseitestellen und


2
ziehen lassen.
Einfacher, saftiger und fluff-
115 g Margarine geschmolzen
iger Schweizer Walnuss-Schoko 3 Margarine vorsichtig schmelzen. Beiseitestellen.
100 g dunkle vegane Kuvertüre,
Kuchen, glutenfrei. Perfekt für Dunkle vegane Kuvertüre vorsichtig über dem
geschmolzen 4
jedes vegane Kaffeekränzchen, Wasserbad schmelzen. Beiseitestellen.
100 g Rohrohrzucker
zusammen mit einer Tasse Tee KUCHEN
5
oder Kaffee. 75 g Apfelmus Gemahlene Walnüsse, Rohrohrzucker, gluten-
freie Mehlmischung, Backpulver und eine Prise
75 g glutenfreie Mehlmischung Salz in eine große Backschüssel geben. Mit
Super saftiger, schokoladiger einem Schneebesen so lange Rühren, bis sich
1 ½ TL Backpulver alles gut verbunden hat und Klumpen aufgelöst
Kuchen mit hohem Nussanteil sind.
¼ TL Bourbon Vanille
6 Geschmolzene Schokolade, geschmolzene
Eine Prise Salz Margarine, Leinsamenei, Apfelmus und Bourbon
Vanille dazugeben. Mit einem Schneebesen
1 TL Johannisbrotkernmehl oder Silikonschaber weiter rühren, bis ein
optional zur besseren Bindung gleichmäßiger Teig entstanden ist.

7
Konsistenz des Teiges prüfen, er sollte sich leicht
in die Form gießen lassen, aber nicht zu flüssig
sein. Falls zu flüssig mehr Mehl, falls zu fest mehr
Pflanzenmilch dazugeben.
10 Stück
8 HINWEIS: Glutenfreie Teige sind etwas kom-
pakter und nicht so flüssig wie Teige mit Gluten.
Gesamtzeit
70 Minuten 9 In die Form geben, glattstreichen und
55 Minuten backen.
TOPPING
Dunkle vegane Kuvertüre Nach Ablauf der Backzeit mit einem Holzstäb-
Arbeitszeit 10
geschmolzen chen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Falls das
15 Minuten Holzstäbchen „sauber“ herauskommt. Falls nicht,
Walnusskerne Backzeit weitere 10 Minuten verlängern und
gehackt erneut prüfen. Aus dem Ofen nehmen und voll-
ständig auskühlen lassen.

11 TOPPING
Mit Kuvertüre und gehackten Walnüssen verzie-
ren. In Stücke schneiden und servieren.

Bis zu 5 Tage luftdicht verschlossen im


12
Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 21
GF

Mohnkuchen Z U TAT E N
ANLEITUNG

1 Backofen auf 180 Grad Umluft (oder 200 Grad


KUCHEN Ober- Unterhitze) vorheizen und eine Spring-
100 g Mohn form mit 20cm Durchmesser mit Backpapier
Ich verwende Dampfmohn, falls auslegen (Böden) und (optional) die Seiten mit
du ganze Mohnkörner verwend- etwas Margarine oder Öl einstreichen.
est, am besten vorher in einem
Hochleistungsmixer 60 Sekunden auf 2 Mohn, glutenfreie Mehlmischung, Buchwei-
maximaler Stufe mahlen und dann zenmehl, Rohrohrzucker, Kokosnussjoghurt,
Einfacher, saftiger und glutenfreier Backöl, Rum (optional), Backpulver und Bourbon
verwenden
Mohnkuchen aus feinem Mohn und Vanille in eine Schüssel geben und mit einem
160 g glutenfreie Mehlmischung Schneebesen oder einem Silikonspatel zu einem
Buchweizenmehl. Schnell gleichmäßigen Teig verarbeiten.
gebacken mit nur wenigen 40 g Buchweizenmehl
3 Konsistenz des Teiges prüfen, er sollte sich leicht
Zutaten. Ein Traum für alle Mohn- in die Form füllen lassen, aber nicht zu flüssig
100 g Rohrohrzucker
Fans, die beim nächsten veganen sein. Falls zu flüssig mehr Mehl, falls zu fest mehr
200 g Kokosnussjoghurt Pflanzenmilch dazugeben.
Kaffeekränzchen punkten
oder einen anderen pflanzlichen
möchten. Joghurt nach Wahl 4 In die Formen geben und glattstreichen.

100 ml Backöl 5 In den Ofen geben und 20 Minuten backen.


Einfacher veganer und glutenfreier
30 ml Rum 6 Nach Ablauf der Backzeit der Tortenböden mit
Mohnkuchen mit nur 9 Zutaten einem Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen
falls alkoholfrei durch Pflanzenmilch
ersetzen, gerne mit etwas Bitterman- fertig ist. Falls das Holzstäbchen „sauber“ heraus-
delöl oder Orangenöl kommt, aus dem Ofen nehmen und vollständig
auskühlen lassen. Ansonsten weitere 10 Minuten
2 TL Backpulver backen und noch einmal prüfen.

¼ TL Bourbon Vanille gemahlen 7


Vollständig auskühlen lassen und vorsichtig aus
der Backform lösen.

10 Stück 8 Noch warm mit Puderzucker bestreuen, in


Stücke schneiden und genießen!

Gesamtzeit 9 Bis zu 4 Tage luftdicht verschlossen im


30 Minuten Kühlschrank aufbewahren.

TOPPING
Puderzucker nach belieben
Arbeitszeit
10 Minuten Orangenschale als Deko für’s Auge

VEGANEVIBES.DE 22
GF

Kaffee- Z U TAT E N
ANLEITUNG

kuchen mit FÜR DEN RÜHRKUCHEN


1 Ofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft) und eine
Kastenform (23 cm) etwas einfetten und Mehl

Zimtzucker
250 ml Pflanzenmilch ausstäuben (optional).
Ich habe hier Mandelmilch verwen-
det 2
FÜR DEN RÜHRKUCHEN
Pflanzenmilch, Natron und Apfelessig in eine
½ TL Natron Rührschüssel geben und leicht verrühren. Die
Flüssigkeit sollte jetzt leicht schäumen.
Einfacher, saftiger, veganer und
15 ml Apfelessig
glutenfreier Kaffeekuchen, mit Rohrohrzucker, Brat- und Backöl, glutenfreie Me-
67 g Rohrohrzucker 3 hlmischung oder Dinkelmehl, Maisstärke, Back-
einem leckeren Topping aus Zimt pulver, Kurkuma, Bourbon Vanille und Meersalz
und Rohrzucker. Fluffig und un- 60 ml Brat- und Backöl dazugeben und mit einem Holzlöffel oder der
Küchenmaschine so lange Rühren, bis sich alles
kompliziert, perfekt für jeden Tag zu einem glatten Teig verbunden hat.
250 g glutenfreie Mehlmischung
und die ganze Familie.
1 EL Maisstärke Falls der Teig zu fest ist, etwas mehr Pflanzen-
4 milch falls zu flüssig, etwas mehr Mehl dazuge-
Süchtig machender Kuchen mit 2 TL Backpulver ben. Die Festigkeit kann von Mehlsorte zu
Mehlsorte unterschiedlich sein.
leckerem Zimt und Rohrohrzucker
½ TL Kurkuma
sorgt für eine tolle gelbe Farbe VORSICHT: Nicht zu lange rühren, sonst
5 wird die Triebkraft des Natrons zerstört.
½ TL Bourbon Vanille gemahlen
Teig in die vorbereitete Kastenform gießen.
Eine Prise Meersalz 6
TOPPING
7 FÜR DAS ZIMT-ZUCKER TOPPING Zucker und
Zimt in einem kleinen Schälchen vermischen
und auf den Teig in der Kastenform streuen.

Einen Löffel nehmen und Zimt-Zucker Mischung


10 Stück 8 mit einer kreisförmigen Bewegung einarbeiten.

(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)


Gesamtzeit
60 Minuten
TOPPING
45 g braunen Zucker oder Rohrohr-
zucker 3 EL

Arbeitszeit
1 TL Zimt
10 Minuten

VEGANEVIBES.DE 23
GF

ANLEITUNG

9 In den Ofen schieben und 50 Minuten backen.

10
HOLZSTÄBCHENTEST MACHEN:
Mit einem Holzstäbchen testen, ob der
Kuchen fertig ist. Wenn das Holzstäbchen sau-
ber herauskommt, dann ist der Kuchen fertig.
Ofen abschalten und Kuchen noch 30 Minuten
darinstehen lassen (falls möglich). Aus dem
Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen
(am besten eine Stunde).

11 In Stücke schneiden, mit (optional) Kokos-


sahne garnieren und genießen!

12 Bis zu 3 Tage abgedeckt bei Raumtempera-


tur aufbewahren, eingefroren einige Woche
haltbar.

VEGANEVIBES.DE 24
GF

Double Z U TAT E N
ANLEITUNG

Chocolate KUCHEN
1 Backofen auf 175 Grad Umluft (Umluft) und 195
(Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine

Cake
1 Leinsamen Ei Kastenform mit Backpapier auslegen (Böden)
3 EL heißes Wasser + 1 EL Leinsamen- und (optional) die Seiten mit etwas Margarine
schrot einstreichen.

80 g glutenfreie Mehlmischung 2 Leinsamenei ansetzen.

Einfacher, saftiger und TEIG


60 g Buchweizenmehl 3
schokoladiger Double Chocolate Zunächst die trockenen Zutaten, glutenfreie
40 g Mandelmehl Mehlmischung, Buchweizenmehl, Mandelmehl,
Kuchen aus feinem Kakaopulver und Kokosblütenzucker, Backpulver
Buchweizenmehl, Mandelmehl 60 g Kakaopulver und Salz in eine Schüssel geben und mit einem
Schneebesen verrühren, bis sich alles gut ver-
und glutenfreier Mehlmischung. bunden hat. Bei diesem Schritt lösen sich kleine
60 g Kokosblütenzucker
Natürlich gesüßt mit Kokos- Klumpen auf. Beiseitestellen.
2 TL Backpulver
blütenzucker und Ahornsirup. Ein Pflanzenmilch, Öl, Ahornsirup und Leinsamenei
4
Traum für alle Schoko-Fans, die 50 ml Ahornsirup dazugeben.

ohne schlechtes Gewissen ge- So lange rühren, bis ein gleichmäßiger Teig
60 ml Backöl 5
nießen möchten. entstanden ist.
70 g dunkle vegane Schokolade
Drops Konsistenz des Teiges prüfen, er sollte sich leicht
6
Einfacher veganer und in die Form füllen lassen, aber nicht zu flüssig
250 ml Pflanzenmilch sein. Falls zu flüssig mehr Mehl, falls zu fest mehr
glutenfreier Schokoladenkuchen, Pflanzenmilch dazugeben.
natürlich gesüßt ¼ TL Bourbon Vanille gemahlen

1 Prise Salz In die Formen geben und glattstreichen. Je nach


7
Belieben mit mehr Chocolate Chips verfeinern.

10 Stück In den Ofen geben und 40 Minuten backen.


8

9 Nach Ablauf der Backzeit mit einem Holzstäb-


Gesamtzeit chen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Falls das
50 Minuten Holzstäbchen „sauber“ herauskommt, aus dem
Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.

10 Vorsichtig aus der Kastenform lösen, in Stücke


Arbeitszeit schneiden, optional mit Sahne verfeinern und
10 Minuten genießen!

11
Bis zu 5 Tage luftdicht verschlossen an einem
kühlen Ort lagern.

VEGANEVIBES.DE 25
GF

tipps & tricks


Keine Angst vor kleinen Mehl-Klümpchen, die lösen
sich während des Backvorgangs auf.

Der Kuchen klappt auch wunderbar mit einfachem


Dinkel- oder Weizenmehl. Hierfür einfach die Menge
des Mehles 1:1 ersetzen.

Schmeckt hervorragend zu einer goldenen Milch, das


Rezept findet dazu auf veganevibes.de

VEGANEVIBES.DE 26
OF

GF
Süsskartoffel Z U TAT E N
ANLEITUNG

Brownie 2 Liter Wasser


1 Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Salz
dazugeben.

½ TL Salz Süßkartoffel putzen (hier reicht das grobe


2
Entfernen von Schmutz oder Erde mit einer
250 g Süßkartoffel Gemüsebürste).
entspricht am Schluss 1 Tasse
Süßkartoffel Püree, bitte immer nach 3 Süßkartoffel halbieren, noch einmal der Länge
Saftige, gesunde Brownies mit Gewicht arbeiten da Süßkartoffeln im nach halbieren und ich Würfel schneiden.
Süßkartoffeln. Besonders inter- Gewicht stark variieren
In das kochend heiße Wasser geben und 4
essant für alle die gesund, ölfrei, 60 ml Ahornsirup 4
Minuten köcheln.
zuckerreduziert und ballaststoffre-
80 g Rohrohrzucker In der Zwischenzeit Ofen auf 175 Grad vorheizen
ich essen möchten. 5
(Umluft) und eine Brownieform (23x23cm) etwas
150 g Mandelmus einfetten und Kakao ausstäuben (optional).
oder ein anderes Nussmus nach
Super leckere Brownies mit feinen Wahl
6
Süßkartoffel Stücke nach der Kochzeit abseihen
Süßkartoffeln, Kakao und Hafermehl und beiseitestellen.
50 g Kakaopulver

7
Direkt in eine Küchenmaschine geben (ich
2 TL Backpulver verwende meinen MagiMix) oder mit einem
Stabmixer zu Püree verarbeiten.
¼ TL Salz

8 Mandelmus und Ahornsirup dazugeben und zu


60 Hafermehl einer feinen Masse verarbeiten.
ich verwende glutenfreie Rohrohrzucker, Backpulver, Salz, Hafermehl,
Haferflocken und mahle sie im (optional) Bourbon Vanille dazugeben und zu
Hochleistungsmixer einem feinen Teig verarbeiten.

optional ¼ TL Bourbon Vanille HINWEIS: Dieser sollte weder zu fest noch


zu flüssig sein.
50 g Pekannüsse
12 Stück
9 Ansonsten falls zu trocken, einen Schluck
45 g dunkle vegane Schokodrops Pflanzenmilch, oder falls zu fest, mehr Hafermehl
Gesamtzeit dazugeben.
30 Minuten
(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

Arbeitszeit
5 Minuten

VEGANEVIBES.DE 27
OF

GF
ANLEITUNG

10 Teig in die Brownieform füllen.

Pekannüsse und Schokodrops darauf


11
verteilen.

12 In den Ofen schieben und 25-30 Minuten


backen.

13 Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen


und genießen!

14
Bis zu 3 Tage abgedeckt bei Raumtemperatur
aufbewahren, bis zu 5 Tagen im Kühlschrank
(luftdicht verschlossen) oder eingefroren bis
zu einem Monat.

VEGANEVIBES.DE 28
OF

Scones mit Z U TAT E N


ANLEITUNG

karamellis- KARAMELLISIERTE
BANANEN
1 Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und ein Back-
blech mit einer Dauerbackmatte oder Backpapi-

ierten
er auslegen.
2 Stück reife Banane (ca. 240 g)
2 KARAMELLISIERTE BANANEN

Bananen
30 g Kokosblütenzucker Eine Pfanne erhitzen, 2 EL Kokosnussmilch,
alternativ Rohrohrzucker oder einen Kokosblütenzucker und Zimt dazugeben und
anderen Zucker nach Wahl unter Rühren karamellisieren. Dieser Schritt dau-
ert etwa 5 Minuten.
30 ml Kokosnussmilch
oder eine andere Pflanzenmilch nach 3 TEIG
Belieben Zunächst die trockenen Zutaten vermischen,
Unglaublich saftige Scones mit dafür Dinkelmehl, Rohrohrzucker, Backpul-
karamellisierten Bananen. Vegan ½ TL Zimt ver, Natron, Vanille und Zimt in eine große
Backschüssel geben und mit einem Schnee-
und auf Wunsch glutenfrei. Fluffig, besen verrühren.
nußig mit einem süßen Frosting aus TEIG
4 Karamellisierte Bananen und Kokosnussmilch
Puderzucker und Ahornsirup. Ideal 150 ml Kokosnussmilch dazugeben und mit Hilfe einer Gabel locker
als Frühstück oder zum veganen verrühren.
1/2 TL Natron
Kaffeekränzchen. Ja nach Konsistenz des Teiges mehr Mehl (falls
5
1 TL Apfelessig zu feucht) oder mehr Pflanzenmilch (falls zu
alternativ Zitronensaft verwenden trocken) dazugeben und weiter rühren und
Ölfreie und glutenfreie Scones, kneten bis ein kompakter Teig entstanden ist.
super einfach zubereitet und 30 g Nussmus
ich werde Mandelmus 6 Direkt auf das vorbereitete Backblech legen und
verdammt lecker. zu einer runden 2-3cm dicken Scheibe formen.
55 g Rohrohrzucker Einmal in 4 gleichmäßige Teile schneiden und
dann noch einmal halbieren, bis 8 gleichmäßige,
250 g feines Dinkelmehl dreieckige Scones entstanden sind.

8 Stück 1 TL Backpulver 7 Nicht weiter auseinanderziehen, die Scones


lassen sind nach dem Backen einfach auseinan-
50 g Walnüsse derbrechen.
Gesamtzeit
½ TL Zimt 8 In den Ofen schieben und 17-20 Minuten back-
35 Minuten
en. Die Scones sollten schön aufgegangen und
10 Stück ¼ TL Bourbon Vanille an den Rändern goldbraun sein.

Arbeitszeit
¼ TL Meersalz In der Zwischenzeit das FROSTING zu-
15 Minuten 9 bereiten. Dafür Puderzucker, Pflanzenmilch und
Ahornsirup in eine kleine Schüssel geben und so
lange Rühren, bis sich alles gut verbunden hat.
FROSTING Mit WENIG Flüssigkeit anfangen, sonst wird das
30 g Bio-Puderzucker Frosting schnell zu dünn.
2 EL Kokosnussmilch
oder eine andere Pflanzenmilch (Anleitung geht weiter auf nächster Seite)
15 ml Ahornsirup
OPTIONAL: gehackte Walnüsse zur
Deko

VEGANEVIBES.DE 29
OF

ANLEITUNG

10 Aus dem Ofen nehmen und vollständig ab-


kühlen lassen.
tipps & tricks
Auseinanderbrechen, mit Frosting toppen und
11
gehackten Walnüssen dekorieren. Genießen!

12 Rest in einer luftdicht verschlossenen Box bis Für eine glutenfreie Variante verwende gerne meine
zu einer Woche bei Raumtemperatur aufbe-
glutenfreie Mehlmischung oder ein anderes gluten-
wahren. Eingefroren (ohne Frosting) bis zu
freies Mehl und gebe 1 TL Johannisbrotkernmehl für
einem Monat haltbar.eiten.
eine bessere Bindung dazu.

WICHTIG: Scones unbedingt abdecken oder in einer


luftdicht verschlossenen Box aufbeahren, ansonsten
können sie schnell trocken werden.

VEGANEVIBES.DE 30
OF

GF
Buchweizen Z U TAT E N
ANLEITUNG

Blondies FÜR DEN TEIG


1 Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft), eine
Königskuchenform (oder Brownieform )mit Back-
1 Leinsamen Ei papier auslegen.
3 EL heißes Wasser + 1 EL Leinsamen-
schrot 2 Leinsamenei vorbereiten und Beiseitestellen.

45 g Mandelmus 3
Nussmuss gut durchrühren, es soll frei von
Klumpen und schön cremig sein.
Vegane, ölfreie und glutenfreie
15 ml Ahornsirup
Buchweizen Blondies mit feinem TEIG
4
15 ml Pflanzenmilch Leinsamenei und Mandelmus in eine Schüssel
Buchweizenmehl, Mandelmehl und
geben und gut verrühren, bis sich beides gut
Mandelmus. Extra schokoladig und 80 g Rohrohrzucker verbunden hat. Ahornsirup und Pflanzenmilch
dazugeben und weiterrühren, bis eine glatte
karamellig dank Kokosblütenzuck-
55 g Kokosblütenzucker Masse entstanden ist. Mandelmehl, Buchweizen-
er. Perfekt für das Kaffeekränzchen oder ein anderer Zucker nach Ver- mehl, Natron, Bourbon Vanille und Salz dazuge-
fügbarkeit ben. Weiter Rühren bis ein kompakter Teig
mit der ganzen Familie.
entstanden ist..
50 g Mandelmehl
alternativ Kokosmehl oder gluten- 5 Konsistenz prüfen, der Teig sollte einen Tick fes-
Unglaublich leckere Blondies mit
freie Mehlmischung ter als ein Küchenteig sein. Falls zu flüssig, einen
feinen Schokostücken, Buchweizen- Tick mehr Mehl, falls zu fest einen Schluck mehr
60 g Buchweizenmehl Pflanzenmilch hineingeben.
mehl und Mandelmus
1 ½ TL Natron 6 Teig in die Königskuchenform geben und vor-
sichtig glattstreichen.
¼ TL Bourbon Vanille gemahlen
7 In den Ofen schieben und 20 Minuten backen.
Eine Prise Salz
Nach Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen
8
60 g dunkle vegane Schoko Drops und vollständig abkühlen lassen.

8 Stück 9 In acht gleiche Teile schneiden und genießen!

Gesamtzeit
30 Minuten

Arbeitszeit
10 Minuten

VEGANEVIBES.DE 31
OF

Vanillekuchen Z U TAT E N
ANLEITUNG

mit Schoko FÜR DEN TEIG


1 Backofen auf 180 Grad Umluft (oder 200 Grad
Ober- Unterhitze) vorheizen und eine Brown-

Frosting
250 ml Pflanzenmilch ieform mit 20x20cm mit Backpapier auslegen.

30 ml Ahornsirup Pflanzenmilch, Ahornsirup, weißes Mandelmus,


2
Dinkelmehl, Rohrohrzucker, Backpulver, Vanille
125 g weißes Mandelmus und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und
oder ein anderes Nussmuss nach mit einem Schneebesen oder einem Silikonspa-
Einfacher, saftiger Rührkuchen mit
Wahl, bitte vorher gutdurchrühren tel zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.
feiner Bourbon Vanille und weißem und Klumpen entfernen
Konsistenz des Teiges prüfen, er sollte sich leicht
Mandelmus. Verfeinert mit einem 3
250 g Dinkelmehl in die Form füllen lassen, aber nicht zu flüssig
zart-schmelzenden Frosting aus sein. Falls zu flüssig mehr Mehl, falls zu fest mehr
100 g Rohrohrzucker Pflanzenmilch dazugeben.
Schokolade und Mandelmus. Mit
einem Klecks Sahne verfeinert 2 TL Backpulver 4 In die Formen geben und glattstreichen.
überzeugst du sogar den letzten
¼ TL Bourbon Vanille gemahlen 5 In den Ofen geben und 25 Minuten backen.
Vegan-Skeptiker beim nächsten
2 TL Backpulver 6 Nach Ablauf der Backzeit mit einem Holzstäb-
Kaffeekränzchen.
chen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Falls das
Eine Prise Salz Holzstäbchen „sauber“ herauskommt, aus dem
Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.
Einfacher veganer und ölfreier
Ansonsten weitere 10 Minuten backen und noch
Rührkuchen mit zart-schmelzenden einmal prüfen.
Schoko-Frosting FÜR DAS FROSTING
7
FROSTING
120 g dunkle vegane Schokolade Pflanzenmilch in einem kleinen Topf erhitzen.
Hitze wegnehmen, Schokolade dazugeben
1 EL Ahornsirup und zudecken. 3 Minuten stehen lassen, bis die
Schokolade geschmolzen ist. Abdecken, Man-
60 ml Pflanzenmilch delmus und (optional) Ahornsirup hineingeben
10 Stück ich verwende Hafermilch und gut verrühren.

30 g weißes Mandelmus 8
Auf den Kuchen gießen und verstreichen.
Gesamtzeit oder ein anderes Nussmuss nach
Wahl, bitte vorher gutdurchrühren Mindestens eine Stunde kühl stellen und vor-
35 Minuten 9
und Klumpen entfernen sichtig aus der Form heben. In Stücke schneiden,
optional mit Sahne verfeinern und genießen!

Arbeitszeit 10 Bis zu 4 Tage luftdicht verschlossen im


10 Minuten Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 32
OF

Schoko Z U TAT E N
ANLEITUNG

Donuts FÜR DIE DONUTS


1 Donutform (nach Bedarf einfetten) und Beiseit-
estellen.
90 g vegane dunkle Schokolade
geschmolzen 2 Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

145 g feines Dinkelmehl 3 Schokolade vorsichtig über dem Wasserbad


schmelzen.
Unglaublich fluffige, saftige und 60 g Buchweizenmehl
oder mehr Dinkel- oder glutenfreies 4 Dinkelmehl, Buchweizenmehl und Kakao durch
schokoladige vegane Donuts mit Mehl ein Haarsieb in eine große Backschüssel sieben.
einem unwiderstehlichen Zucker-
60 g Kakaopulver 5 Apfelmark, Ahornsirup, Pflanzenmilch, Backpulver,
perlen-Topping. Passt einfach ideal Natron und eine Prise Salz dazugeben und gut
60 g Kokosblütenzucker durchrühren, bis sich alles zu einem gleichmäßi-
zum Kaffee am Nachmittag oder als
oder einen anderen Zucker gen Teig verbunden hat.
kleiner süßer Snack zwischendurch.
62 g Apfelmark 6 Ganz zum Schluss die geschmolzene Schoko-
Hinweis: Apfelmus enthält im Gegen- lade unterrühren. Der Teig sollte ncht zu flüssig
Super schokoladige und extra satz zu Apfelmark bereits Zucker *ich sein oder zu fest.
fluffige Schokoladen Donuts für den verwende etwas weniger Zucker
beim Verwenden von Apfelmus 7 Teig in eine Spritztülle füllen und sechs gle-
kleinen Schoko-Hunger ichmäßige Donuts in die Form spritzen. Alternativ
60 ml Ahornsirup einen Gefrierbeutel nehmen und ein kleines Eck
abschneiden (Aufgrund der Plastikproblematik
250 ml Pflanzenmilch aber nur im Notfall). Am besten eine wiederver-
wendbare Spritztülle (oder Spritzbeutel verwen-
1 TL Backpulver den).

½ TL Natron 8
In den Ofen geben und 10 Minuten backen.

Prise Salz Kurz abkühlen lassen und vorsichtig mit einem


9
Silikonschaber herauslösen. Form gleich wieder
15 Stück verwenden für die restlichen Donuts.

FÜR DAS TOPPING Fertig gebackene Donuts in geschmolzene


10
Gesamtzeit 100 g vegane Schokolade Schokolade tauchen und anschließend mit Zuck-
(geschmolzen) erperlen bestreuen. Vollständig auskühlen und
25 Minuten
fest werden lassen.
Vegane Zuckerkügelchen nach
Belieben 11 Servieren und genießen!
Arbeitszeit
15 Minuten 12
Rest (falls vorhanden) in einer luftdicht verschlos-
senen Box bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbe-
wahren. Eingefroren bis zu einem Monat haltbar.

VEGANEVIBES.DE 33
OF

Nutella Z U TAT E N
ANLEITUNG

Cupcakes FÜR DEN TEIG


1 Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft), Muffin
Form mit Papierförmchen auslegen.
1 Leinsamen Ei
3 EL heißes Wasser + 1 EL Leinsamen- 2 Leinsamenei vorbereiten und Beiseitestellen.
schrot
3 FÜR DEN TEIG
115 ml Pflanzenmilch Mandelmilch, Natron, Apfelessig, Ahornsirup,
Rohrohrzucker, Bananen, Leinsamenei, Pflanzen-
Vegane, ölfreie Schoko Haselnuss
1 ½ TL Natron joghurt, Kakaopulver, gemahlene Haselnüsse,
Nutella Cupcakes mit feinem Din- Dinkelmehl und eine Prise Salz in eine Schüssel
1 EL Apfelessig geben und zu einem Teig verarbeiten.
kelmehl (oder glutenfreier Mehlmi-
schung). Extra nussig-süß, schokol- 75 ml Ahornsirup Konsistenz prüfen, der Teig sollte einen Tick
4
flüssiger als ein Kuchenteig sein. Falls zu flüssig,
adig und unwiderstehlich fluffig.
80 g Rohrzucker einen Tick mehr Mehl, falls zu fest einen Schluck
mehr Pflanzenmilch hineingeben.
Leckere Cupcakes mit feinen, ge- 2 Stück Bananen
mit der Gabel zerdrückt 5 Teig mit einem Löffel in Muffin Förmchen por-
mahlenen Haselnüssen und Nutella tionieren bis sie ungefähr dreiviertel voll sind.
Topping 65 g Pflanzenjoghurt
6 In den Ofen schieben und 20 Minuten backen.
60 g Kakaopulver
NUTELLA CREME
60 g gemahlene Haselnüsse 7 In der Zwischenzeit die NUTELLA CREME vorbe-
reiten, dafür Haselnussmus mit der geschmol-
125 g Dinkelmehl zenen Schokolade verrühren und den Ahornsir-
oder eine andere Mehlmischung up dazugeben. So lange Rühren, bis die Creme
(gerne glutenfrei) nach Wahl eindickt. Beiseitestellen.

Prise Salz 8 Muffins nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen
und abkühlen lassen.

12 Stück 9 Je einen. Esslöffel Nutella auf den Cupcakes


verstreichen, mit Haselnussstückern verzieren
NUTTELA CREME und genießen.
Gesamtzeit 100 g Haselnussmus
(geschmolzen) Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen
25 Minuten 10
lassen. Genießen!
40 g dunkle vegane Kuvertüre
geschmolzen
Arbeitszeit
10 Minuten 15 ml Ahornsirup

TOPPING
Haselnusskerne gehackt

VEGANEVIBES.DE 34
NB

GF
Roher Z U TAT E N
ANLEITUNG

Brownie mit BROWNIE TEIG


1 Eine Form (20cm x 20cm oder kleiner – größer
die Form, desto flacher werden die Brownies.

Schokoladen
125 g gemischte Nüsse Mit Lebensmittelfolie auskleiden oder
Ich verwende zu je einem Drittel Backpapier. Folie leicht überstehen lassen, so
Walnüsse, Haselnüsse und Pekan- lässt sich der Brownie später leichter aus der

Creme
nüsse Form heben.

140 g Mandeln 2 BROWNIE TEIG


Je nach Leistungsstärke des Mixers entweder
450 g Medjool Datteln 1) falls leistungsstark (z.B. Magimix) alle Zutaten
entsteint für den Teig in den Mixer geben und so lange
Extrem leckerer, roh veganer mixen (bei mir dauert es 4-5 Minuten) bis sich
60 g rohes Kakaopulver alles gut verbunden hat und ein kompakter,
Brownie aus Nüssen, Datteln und leicht klebriger Teig entstanden ist. Oder 2) falls
Schokolade. Schnell gemacht Eine Prise Meersalz der Mixer nicht besonders stark ist in einzelnen
Schritten arbeiten: Zunächst die Nüsse fein
und mit einer Schicht aus zarter mahlen, dann Medjool Datteln und Kakaopulver
Schokoladencreme verfeinert. Mit dazugeben. Bei Bedarf einen Schluck heißes
Wasser dazugeben und mixen, bis ein gle-
gesunden Kakaonibs und Nüssen SCHOKOLADENCREME ichmäßiger Teig entstanden ist.
dekoriert. Für Zwischendurch oder 60 ml Pflanzenmilch
3 Teig mit den Fingern in die Form drücken, bis
als veganes Dessert ideal. eine gleichmäßige, ebene Oberfläche entstan-
175 g Schokolade oder feine Bitter
den ist. In den Kühlschrank stellen.
Kuvertüre
Definitiv eine süße Sünde die grob gehackt
SCHOKOLADENCREME
süchtig macht – auf Basis von leck- Pflanzenmilch in einem kleinen Saucier oder
30 ml Brat- und Backöl 4
Milchtopf erhitzen, aber nicht kochen. Hitze
eren Datteln (alternativ: Margarine oder ein ande-
wegnehmen und gehackte Schokolade in den
res geschmacksneutrales hocherhitz-
Topf geben. Abdecken und 2-3 Minuten stehen
bares Öl)
lassen, damit die Schokolade schmelzen kann.
Öl (alternativ: Margarine) dazugeben und so
12 Stück 31-62 g Puderzucker
lange rühren bis sich alles gut verbunden hat
und die Schokoladen-Milch Creme gleichmäßig
geschmolzen ist.
1 Prise Meersalz
Gesamtzeit
Für 10 Minuten ins Eisfach stellen, damit die
45 Minuten 5
Maße abkühlen kann. Herausnehmen und ¼
SCHOKOLADENCREME Tasse Puderzucker hinsieben! Puderzucker
Arbeitszeit Grob gehackte Nüsse unbedingt sieben oder vorher im Mixer fein
Haselnüsse, Walnüsse oder mixen, ansonsten bilden sich Klumpen. Sollte
30 Minuten
Pekannüsse die Maße noch zu flüssig sein Esslöffelweise
weiteren Puderzucker hineingeben und rühren
Kakaonibs bis die Maße ein feste, aber cremige Konsis-
tenz erreicht hat. Brownie aus dem Kühlschrank
nehmen und gleichmäßig mit der Schokoladen-
creme bestreichen.

VEGANEVIBES.DE 35
NB

GF
ANLEITUNG

6 TOPPINGS
Mit Kakaonibs und Nüssen nach Belieben
dekorieren, in 12-24 Stücke schneiden und
genießen!

7 Brownies in einer luftdicht verschlossenen


Box 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahren
oder bis zu einem Monat im Gefrier-
schrank. Am besten sind sie allerdings
frisch.

VEGANEVIBES.DE 36
NB

GF
Joghurt Z U TAT E N
ANLEITUNG

Cheesecake FÜR DEN BODEN


1 Eine Springform mit 20cm Durchmessern mit
Backpapier auskleiden. Ich bedecke nur den

mit
155 g gemischte Nüsse Boden mit Backpapier und lasse die Seiten frei.
Pekannüsse und Paranüsse für einen
leicht „marzipanigen“ Teig 2 FÜR DEN BODEN

Himbeersauce
Alle Zutaten mit einem Food Processor zu einer
280 g Medjool Datteln gleichmäßigen, leicht klebrigen Maße verarbeit-
entsteint en. Sollten die Datteln sehr trocken sein, ein paar
Tropfen heißes Wasser dazugeben. Mit feuchten
1 Prise Meersalz Händen in die Springform drücken, bis Boden
und Seiten gleichmäßig ausgekleidet sind. In
Eine herrlicher frischer, sommer- den Gefrierschrank stellen.

licher Joghurt “Raw” Cheesecake FÜR DIE FÜLLUNG 3 FÜR DIE FÜLLUNG
mit leckerem Boden aus Paranüs- Alle Zutaten inklusive Xanthan Gum in einen
180 g Cashews
Hochleistungsmixer geben und mit dem zu
sen, Pekannüssen und Medjool eingeweicht
einer homogenen Creme verarbeiten.
Datteln, gefüllt mit einem cremigen 150 g Kokosnussjoghurt
Boden aus dem Gefrierfach nehmen und Füllung
„Joghurt Cheese“ auf Basis von oder einen anderen pflanzlichen
4
hineingießen. Abgedeckt in den Kühlschrank
Joghurt
Cashew Nüssen. Getoppt mit einer stellen und mindestens 6 Stunden fest werden
lassen.
feinen Himbeersauce mit leicht 120 ml Ahornsirup

säuerlicher Note. In der Zwischenzeit


½ TL gemahlene Bourbon Vanille 5
FÜR DIE HIMBEERSAUCE
ACHTUNG: (Diese Sauce ist NICHT raw, für eine
60 ml Zitronensaft
Cremig erfrischend für heiße Som- RAW Version schaue bitte nach unten in den
Hinweis)
mertage und laue Nächte Abgeriebene Schale einer Zitrone
Himbeeren, Zitronensaft, Ahornsirup und Agar
1 Prise Meersalz
Agar in einen Hochleistungsmixer geben und je
nach Belieben gröber oder feiner Mixer. In einen
10 Stück Optional: 1 TL Xanthan Gum
kleinen Topf geben und einmal Aufkochen bis
Für mehr Cremigkeit und bessere
die Flüssigkeit zu Köcheln beginnt. Gut um-
Bindung
Gesamtzeit rühren. Vom Herd nehmen und einmal komplett
6 Stunden auskühlen lassen. Noch einmal durchmixen und
verwenden. Hinweis: Das Agar Agar dickt erst
20 Minuten beim Abkühlen ein.

Arbeitszeit 6 In 10 Stücke schneiden, mit der Himbeersauce


FÜR DIE HIMBEERSAUCE garnieren und genießen!
20 Minuten
250 g frische oder gefrorene
Himbeeren Hält bis zu 5 Tage im Kühlschrank und 1 Monat
7
*bei gefrorenen Himbeeren etwas im Gefrierfach.
Kühlzeit Wasser zum Auftauen
6 Stunden HINWEIS: Die Himbeersauce ist NICHT
30 ml Zitronensaft raw (oder roh), weil sie zusammen mit Agar
Agar einmal aufgekocht wird. Wenn Du eine
30 ml Ahornsirup rohe Version machen willst, dann verwende als
Verdickungsmittel Xanthan Gum und erhitze die
½ TL Agar Agar Pulver Himbeersauce NICHT über 42 Grad.

VEGANEVIBES.DE 37
NB

GF
Erdbeer Z U TAT E N
ANLEITUNG

(Raw) FÜR DEN BODEN


1 Eine Springform mit 20cm Durchmessern mit
Backpapier auskleiden. Ich bedecke nur den

Cheesecake
155 g gemischte Nüsse Boden mit Backpapier und lasse die Seiten frei.
ich nehme Walnüsse und Pekannüsse
2 FÜR DEN BODEN
280 g Medjool Datteln Alle Zutaten mit einem Food Processor zu einer
entsteint gleichmäßigen, leicht klebrigen Maße verarbeit-
en. Sollten die Datteln sehr trocken sein, ein paar
1 Prise Meersalz Tropfen heißes Wasser dazugeben. Mit feuchten
Händen in die Springform drücken, bis Boden
und Seiten gleichmäßig ausgekleidet sind. In
Eine herrlicher Raw Cheesecake mit den Gefrierschrank stellen.

leckerem Boden aus Nüssen und FÜR DIE FÜLLUNG 3 FÜR DIE FÜLLUNG
Datteln, gefüllt mit einem cremigen Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben
180 g Cashews
und mit dem zu einer homogenen Creme verar-
„Strawberry Cheese“ auf Basis von optional: eingeweicht
beiten. Abschmecken und als letzten Schritt Xan-
Cashew Nüssen. than Gum für eine bessere Bindung untermixen.
150 g Kokosnussjoghurt
oder einen anderen pflanzlichen 4 Boden aus dem Gefrierfach nehmen und Füllung
Joghurt
Himmlisch fruchtig süß und cremig, hineingießen. Danach für weitere 6 Stunden kühl
stellen.
der perfekte Sommerkuchen 250 g frische Bio-Erdbeeren

5 Etwa 30 Minuten vor dem Servieren, den


120 ml Ahornsirup
Kuchen aus dem Gefrierfach nehmen und bei
Zimmertemperatur antauen lassen. Mit einem
½ TL gemahlene Bourbon Vanille
glatten Kuchenmesser einmal vorischtig um den
äußeren Rand fahren, falls dieser nicht mit Back-
60 ml Zitronensaft
papier ausgekleidet wurde. In 10 Stücke schnei-
den, mit den gewünschten Toppings verzieren
und genießen!
1 Prise Meersalz
10 Stück 6
Schmeckt am besten halb-gefroren und hält
1 TL Xanthan Gum
bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder 1 Monat im
Gesamtzeit Gefrierfach.
6 Stunden

20 Minuten

TOPPING
Arbeitszeit
vegane Sahne
20 Minuten

Schokoladen Raspel
oder Kakao Nibs für eine noch
Kühlzeit gesündere Variante
6 Stunden

VEGANEVIBES.DE 38
NB

GF
Banoffee Z U TAT E N
ANLEITUNG

Tarte FÜR DEN BODEN


1 Eine Tarteform bereitstellen. Ich verwende eine
Form mit 26cm Durchmessern, es funktioniert
155 g gemischte Nüsse aber auch mkt 24cm (dann wird die Tarte etwas
iich nehme Haselnüsse und Cashews, dicker). Einfetten ist in diesem Fall nicht notwen-
es funktionieren aber alle Nüsse dig, wenn die Form allerdings nicht gut bes-
chichtet ist, Boden mit Backpapier auskleiden.
280 g Medjool Datteln (ca. 11 Stück)
entkernt 2 FÜR DEN BODEN
Nüsse, Datteln, Haferflocken, Dattelsirup und
45 g Haferflocken Meersalz mit einem Food Processor zu einer
für eine glutenfreie Version gluten- gleichmäßigen, leicht klebrigen Maße verarbeit-
Eine herrlicher roher Banoffee Tarte freie Haferflocken verwenden en. Sollten die Datteln sehr trocken sein, ein paar
Tropfen heißes Wasser dazugeben. Mit feuchten
(Cake) mit leckerem Boden aus 15 g Dattelsirup Händen in die Springform drücken, bis Boden
Nüssen, gefolgt von einer Schicht optional Ahornsirup, macht den Teig und Seiten gleichmäßig ausgekleidet sind. In
noch klebriger, vor allem wenn die den Gefrierschrank stellen.
Dattel-Toffee und getoppt mit einer Datteln nicht so weich sind
dicken Schicht Kokosnusssahne. 3 FÜR DIE FÜLLUNG
1 Prise Meersalz Datteln und Pflanzenmilch in einen Hochleis-
tungsmixer geben und mit dem zu einer homo-
Banane trifft auf Toffee in einer genen Toffee-Creme verarbeiten.
FÜR DIE FÜLLUNG
rohen Variante, getoppt mit Kokos- 4 Boden aus dem Gefrierfach nehmen und Tof-
375 g Medjool Datteln fee-Creme darauf verteilen.
nussahne ca. 14 Stück
Als letzten Schritt vegane Sahne darauf verteilen.
80 ml Pflanzenmilch 5
Mit Bananenscheiben und Schoko Raspeln
verzieren. In Stücke schneiden, servieren und
genießen!

6 Hält bis zu 5 Tage im Kühlschrank und 1 Monat


im Gefrierfach, ohne frische Bananenstücke als
12 Stück
TOPPING
Topping.
vegane Sahne

2 reife Bananen
Gesamtzeit
in Stücke geschnitten
30 Minuten
Schokoladen Raspeln nach Belieben

Arbeitszeit
30 Minuten

VEGANEVIBES.DE 39
NB

GF
Bounty Z U TAT E N
ANLEITUNG

Tarte FÜR DEN BODEN


1 FÜR DEN BODEN
Nüsse in einen Foodprocessor geben und fein
300 g Nüsse mahlen. Ja nach Belieben kann das Nussmehl
ich nehme Walnüsse und Pekannüsse etwas gröber, oder ganz fein gemahlen werden.
Datteln, Kakao, Ahornsirup und Salz dazugeben.
230 g Medjool Datteln, entsteint So lange mixen, bis ein weicher „knetbarer“
Rohkostboden entstanden ist.
2 EL Kakao
2
Teig in eine Tarteform geben und mit den
2 EL Ahornsirup Fingern oder einem Silikonspatel gleichmäßig
hineindrücken. Die Ränder etwas höher ziehen.
Die Bounty Tarte ist eine unwid- Eine Prise Salz
3 In den Kühlschrank stellen.
erstehliche Versuchung aus fei- FÜR DIE KOKOS FÜLLUNG
nem, roh-veganen Boden, saftiger 300 ml Kokosnusscreme
FÜR DIE KOKOS FÜLLUNG
4 Für die Füllung einen Topf bereitstellen. Kokos-
Kokosnussfüllung und einem cre- den festeren Teil einer Dose Kokos-
nussmilch, Ahornsirup, Rohrohrzucker, Vanille
nussmilch
mig-schokoladigem Topping. Wie und Kokosnussraspeln hineingebeben. Bei
mittlerer Hitze langsam rühren, bis sich alles gut
Bounty als Kuchen! 60 ml Ahornsirup
verbunden hat und die Kokosnussrapseln richtig
„saftig“ aussehen. Boden aus dem Kühlschrank
50 g Rohrohrzucker
nehmen und Füllung hineingeben. Wieder mit
Feine Tarte aus rohem Boden, ge- den Händen oder einem Silikonschaber plat-
120 ml Ahornsirup
füllt mit Kokosnuss und getoppt mit tdrücken, bis alles gerade und sauber in der
Form ist. Zurück in den Kühlschrank stellen.
einer feinen Ganache ½ TL Bourbon Vanille

300 g Kokosnussraspeln
5 FÜR DIE GANACHE
Pflanzenmilch in einem Topf erhitzen, dann grob
gehackte Schokolade dazugeben und Deckel
darauf geben. Fünf Minuten nicht berühren und
schmelzen lassen.
FÜR DIE GANACHE:
16 Stück
6
Deckel wieder entfernen und mit einem Schnee-
240 ml Pflanzenmilch
besen oder Silikonschaber verrühren, bis sich al-
Gesamtzeit les gut verbunden hat. Ganache 20 Minuten auf
250 g dunkle vegane Schokolade
2 Stunden Raumtemperatur abkühlen lassen und dann erst
oder Kuvertüre
in die Tarteform füllen. Auch wenn die Ganache
50 Minuten oder Kakao Nibs für eine noch
zunächst sehr flüssig wirkt, sie wird fest!
gesündere Variante

Arbeitszeit
30 Minuten
(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

TOPPING
Kühlzeit Kokosnussraspeln
2 Stunden
Kakaonibs

VEGANEVIBES.DE 40
NB

GF
ANLEITUNG

7 Fertige Tarte abgedeckt zurück in den


Kühlschrank stellen und mindestens 2
Stunden, idealerweise übernacht fest
werden und setzen lassen.
tipps & tricks
8 Sollte Füllung übrigbleiben, zu kleinen
Bällen rollen und die fertige Tarte damit
garnieren. Ich verwende eine Tarteform mit losem Boden. Das
heist der Boden kann extra herausgehoben werden
9 Mit Kokosnussraspeln und Kakaonibs gar- und so bekommst du die Tarte auch ohne große Ver-
nieren, in Stücke schneiden und servieren. ränkungen aus der Form.

Zur Aufbewahrung abgedeckt in den Die Tarte am besten einen Tag vorher zubereiten und
10
Kühlschrank stellen und innerhalb von 3 über Nach setzen lassen. So bekommst du das beste
Tagen verbrauchen. Ansonsten in Stücke Ergebnis.
schneiden und in einer Box in die Gefrier-
truhe stellen. Etwa 20 Minuten vor Verzehr FAZIT: Man könnte die Tarte auch als Rohkostkuchen
herausnehmen und auftauen lassen. herstellen, allerdings ist es wahrscheinlich nicht so ganz
einfach umzusetzen. Wenn du allerdings zufällig in Sri
Lanka wohnst, dann Glückwunsch! Du kannst dir die un-
pastorisierte Kokosnussmilch sicher frisch beim Bauern
holen.

VEGANEVIBES.DE 41
NB

GF
Mango Z U TAT E N
ANLEITUNG

Cheesecake FÜR DEN BODEN


1 Eine Springform mit 24cm Durchmessern mit
Backpapier auskleiden. Ich bedecke nur den
OF

Kuchen
155 g gemischte Nüsse Boden mit Backpapier und lasse die Seiten frei.
Pekannüsse und Paranüsse für einen
leicht „marzipanigen“ Teig 2 FÜR DEN BODEN
Nüsse, Datteln und eine Prise Salz mit einem
280 g Medjool Datteln (ca. 11 Stück) Food Processor zu einer gleichmäßigen, leicht
klebrigen Maße verarbeiten. Sollten die Dat-
1 Prise Meersalzlz teln sehr trocken sein, ein paar Tropfen heißes
Wasser dazugeben. Mit feuchten Händen in
die Springform drücken, bis Boden und Seiten
Feiner veganer Mango Cheese- gleichmäßig ausgekleidet sind. In den Gefrier-
schrank stellen.
cake mit einer cremigen Schicht FÜR DIE FÜLLUNG
aus Cashews und Joghurt auf 3 FÜR DIE FÜLLUNG
180 g Cashews
Cashews, veganen Quark, Ahornsirup, Bourbon
einem Dattel-Nuss Boden. Getoppt Vanille, Zitronensaft, Zitronenschale und Salz in
200 g Kokosnussjoghurt
mit einer fruchtigen Schicht aus einen Hochleistungsmixer geben und zu einer
oder anderen pflanzlichen Joghurt
homogenen Creme verarbeiten. Ganz zum
frischen Mangos, geliert mit Agar- Schluss Xanthan Gum dazugeben und noch
120 ml Ahornsirup
Agar. Ideal als Nachspeise oder einmal auf höchster Stufe mixen.

zum veganen Kaffeekränzchen. ½ TL gemahlene Bourbon Vanille


Boden aus dem Gefrierfach nehmen und Füllung
4
hineingießen. Glattstreichen und zurück in den
60 ml Zitronensaft
Kühlschrank stellen.
Cremiger Cheesecake mit feinem
Abgeriebene Schale einer Zitrone
Mango Topping auf einem Boden 5 Einen kleinen Topf auf den Herd stellen, Wasser
hineingeben und Agar-Agar mit einem Schnee-
aus Datteln und Nüssen 1 Prise Meersalz
besen verrühren. Aufkochen. 2 Minuten kochen
lassen und Hitze wegnehmen. Beiseitestellen.
½ TL Xanthan Gum
für mehr Cremigkeit und bessere
6 Mango Stücke und Zitronensaft in einen
12 Stück Bindung, alternativ 30ml Kokosöl
Hochleitungsmixer geben. Gelöstes Agar-Agar
geschmolzen, HINWEIS: Kokosöl hält
dazugeben und auf höchster Stufe zu einem
nicht so gut wie Xanthan Gum und
feinen Püree mixen.
Gesamtzeit zerläuft schneller
6 Stunden

20 Minuten
MANGO SCHICHT (Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

Arbeitszeit 400 g frische Mango


20 Minuten geschält und in Stücke geschnitten,
alternativ fertige Mango Stücke aus
dem Glas

Kühlzeit
30 ml Zitronensaft
6 Stunden
60 ml Wasser

½ TL Agar Agar Pulver

VEGANEVIBES.DE 42
NB

GF
ANLEITUNG

7 Boden noch einmal aus dem Gefrier-


fach nehmen und Püree über die Ca-
shew-schicht gießen.
tipps & tricks OF

8 Abgedeckt in den Kühlschrank stellen und


mindestens 6 Stunden fest werden lassen.
Faustregel bei der Verwendung von Agar-Agar ist,
9 Nach Ablauf der Kühlzeit aus der Form dass es immer gekocht werden muss. Ansonsten
nehmen und in 10 Stücke schneiden, mit geliert es nicht. Beim Abkühlen wird es dann fest.
der Passionsfrucht und Kokosraspeln gar- Für die ersten Male empfehle ich eine Gelierprobe
nieren und genießen! zu machen. Dafür eine kleine Menge auf einen Teller
geben und im Kühlschrank fest werden lassen.
10 TIPP: Vor dem Servieren 15 Minuten
anfrieren lassen, dann ist es wie ein Halb- Vor dem Servieren 15 Minuten anfrieren lassen, dann ist
gefrorenes. es wie ein Halbgefrorenes.

11 Bis zu 5 tage luftdicht verschlossen im


Kühlschrank haltbar. Alternativ in Stücken
einfrieren bis zu 2 Monate.

VEGANEVIBES.DE 43
GF

Schwarz- Z U TAT E N
ANLEITUNG

wälder FÜR DIE TORTENBÖDEN


1 1-2 Portionen Kokosnusssahne oder andere
vegane Sahne nach Anleitung herstellen und im

Kirschtorte
230 ml Pflanzenmilch, zimmerwarm Kühlschrank lagern.

150 ml Brat- und Backöl Den Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und
2
(alternativ: Margarine oder ein ande- zwei Backpfannen oder Springformen mit 20cm
res geschmacksneutrales hocherhitz- Durchmesser mit etwas Öl einfetten und mit Ka-
bares Öl) kaopulver ausstäuben (optional). Alternativ bei
Einfach, fruchtig und super schoko- Verwendung einer Springform den Boden mit
ladig? Ja das geht mit diesem ½ TL Natron Backpapier bedecken und nur die Seiten leicht
einfetten.
Rezept für eine zauberhafte veg-
1 TL Apfelessig
ane, glutenfreie Schwarzwälder 3 FÜR DIE TORTENBÖDEN
200 g glutenfreie Mehlmischung Pflanzenmilch, Öl und Apfelessig in eine große
Kirschtorte. Innen fluffig und Backschüssel geben. Natron dazugeben und
falls nicht glutenfrei helles Dinkelmehl
saftig, getoppt mit einer dicken verwenden umrühren. Die Flüssigkeit sollte jetzt anfangen
leicht zu schäumen.
Schicht aus cremiger Kokosnuss-
100 g Mandelmehl
sahne. 4 Ein Sieb über die Schüssel geben, Mehl, Man-
150 g Rohrohrzucker delmehl hinein sieben, dann Rohrzucker, Kakao,
Backpulver, Vanille und Salz dazugeben und
Super saftige, fruchtige, glutenfreie 33 g Kakao vorsichtig rühren, bis sich alles zu einem gle-
ichmäßigen Teig verbunden hat. HINWEIS: Nicht
Variante des Klassikers zu lange Rühren, sonst rührst Du die Triebkraft
½ TL Backpulver
des Natrons förmlich wieder aus dem Teig her-
1 TL Bourbon Vanille gemahlen aus. Kleine Klümpchen lösen sich während des
Backvorgangs auf.
½ TL Salz
Den Teig gleichmäßig auf die beiden Backfor-
5
men verteilen und 25-30 Minuten backen.

6
FÜR DIE KIRSCH-PUDDING
10 Stück KIRSCH-PUDDING FÜLLUNG
FÜLLUNG In der Zwischenzeit Kirschen mit Saft in einen
kleinen Topf geben. Dabei 4 EL vom Kirschsaft
Gesamtzeit wegnehmen und in einer kleinen Schüssel
360 g Sauerkirschen
3 Stunden zusammen mit der Speisestärke glattrühren. Das
ungezuckert (1 kleines Glas)
ist wichtig, denn bei direkter Zugabe in den
15 Minuten
25 g Maisstärke Topf verklumpt die Stärke leicht. Stärke-Kirsch
Mischung zu den restlichen Kirschen geben und
Arbeitszeit Zucker dazugeben. Aufkochen lassen und unter
1 EL Rohrohrzucker
30 Minuten Rühren warten, bis die Flüssigkeit eindickt. Hitze
wegnehmen, Beiseite stellen und vollständig
auskühlen lassen.

Kühlzeit TORTENBODEN
2 Stunden
1-2 Portionen Kokosnussahne
45 Minuten (Anleitung geht weiter auf nächster Seite)
ich verwende 2 Portionen oder an-
dere vegane Sahne

Optional: 40g geschmolzene


Schokolade

VEGANEVIBES.DE 44
GF

AN
A LNELI ETIUT N
UGN EGN

7 Nach Ablauf der Backzeit Stäbchentest mit


dem Holzstäbchen machen, um zu prüfen
ob die Tortenöden fertig sind. Kommt dieses
sauber heraus, sind sie fertig. Im Zweifel Ofen
ausschalten und Kuchenböden noch 10-15 Mi-
nuten bei Restwärme nachbacken lassen. Aus
dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen
lassen.

8 Zum finalen Zusammenbauen der Torte einen


Boden aus der Form lösen. Den anderen
Boden in der Form lassen und die auf Raum-
temperatur abgekühlte Kirsch-Pudding Füllung
in die Form geben und gleichmäßig verstre-
ichen Den zweiten Tortenboden daraufsetzen
und leicht andrücken. 2-3 EL der Masse op-
tional zum Verzieren wegnehmen. Mindestens
30 Minuten und idealerweise über Nacht im
Kühlschrank fest werden lassen.

Nach Ablauf der Kühlzeit vorsichtig aus der


9
Springform lösen und eventuell mit einem
Kuchenmesser an den Rändern ein wenig na-
chhelfen, damit nichts kleben bleibt. Auf eine
Servierplatte geben und die vegane Sahne
gleichmäßig auf der Torte verstreichen.

10 Unteren Teil der Torte mit Schokoladen-


raspeln verzieren und mit den restlichen
Pudding-Kirschen garnieren. Optional etwas
Kuvertüre darüber geben, in Stücke schneiden
sofort genießen!

11 Reste im Kühlschrank bis zu 5 Tage lagern


oder bis zu einem Monat im Gefrierschrank.

VEGANEVIBES.DE 45
Tiramisu Z U TAT E N
ANLEITUNG

Torte FÜR DEN BISKUIT


1 VEGANE MASCARPONE
Cashews für die VEGANE MASCARPONE einwe-
210 g Dinkelmehl Typ 630 ichen, falls kein Hochleistungsmixer vorhanden.

1 EL Maisstärke 2 Kaffee oder Espresso zubereiten, abkühlen las-


sen und beiseitestellen.
½ TL Natron
Einfach, cremig mit Des- 3 FÜR DEN BISKUIT
1 Packung Backpulver Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft) und eine
sert-Charakter? Ja das geht mit Springform (22cm Durchmesser) mit Backpapier
1 TL Kurkuma auslegen. Seiten optional mit etwas Öl oder
diesem Rezept für eine
gemahlen (für eine tolle leicht gelbli- veganer Margarine einfetten.
zauberhafte vegane, Tiramisutorte. che Farbe)
Mehl und Stärke in eine große Schüssel sieben,
Herrlicher Biskuit getränkt mit Kaf- 4
1 Päckchen Zitronenschale Backpulver, Rohrohrzucker, Zitronenschale
fee, gefüllt mit einer dicken Schicht und Kurkuma dazugeben und mit mit einem
210 ml Mineralwasser Rührgerät oder per Hand gut vermischen.
aus cremiger Mascarpone.
mit sehr viel Sprudel (funktioniert Kokosnussöl und Mineralwasser dazugeben und
nicht mit stillem Wasser!) vorsichtig rühren oder unterheben, bis ein gle-
ichmäßiger Teig entstanden ist. Vorsicht nicht zu
Einfache Torte aus veganem Biskuit,
lange Rühren, ansonsten verliert die Kohlensäure
gefüllt mit cremiger Mascarpone im Mineralwasser seine Triebkraft. Keine Sorge
bei kleinen Klümpchen im Teig, diese lösen sich
aus Cashewkernen
beim Backvorgang auf.

FÜR DIE VEGANE 5 ALTERNATIV: Den Teig mit der Küchen-


MASCARPONE maschine oder Hochleitungsmixer herstellen. Ich
verwende das Teigprogramm meines Blendtecs.
150 g Cashews
ungezuckert Teig in die Springform gießen und 30 Minuten
6
backen. Stäbchenprobe machen, kommt das
225 ml Hafermilch Holzstäbchen sauber heraus, Ofen ausschalten
10 Stück oder eine andere Pflanzenmilch und Biskuit vollständig abkühlen lassen.

1,5 EL Stärke 7 VEGANE MASCARPONE


Gesamtzeit Für die MASCARPONE alle Zutaten in einen
45 Minuten 40 g Rohrohrzucker Hochleitungsmixer oder einen anderen leis-
tungsstarken Mixer geben und zu einer feinen
Saft einer Zitrone Flüssigkeit verarbeiten (circa 60 Sekunden).
In einen kleinen Topf geben und bei mittlerer
Arbeitszeit ½ TL Bourbon Vanille gemahlen Hitze und unter ständigem Rühren zum Kochen
10 Minuten bringen. HINWEIS: Immer dabeibleiben
Optional: 25ml Amaretto und Rühren, ansonsten besteht die Gefahr, dass
sie Maße am Topfboden abrennt. Durch die
Stärke dickt die Flüssigkeit beim Erhitzen ein.
SONSTIGES Vom Herd nehmen, kurz abkühlen lassen, in den
150 ml kalten starken Kaffee oder Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
Espresso

Kakaopulver nach Belieben


(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

VEGANEVIBES.DE 46
A NAL N
E ILTEUI TNUGNE G
N

7 FÜR DEN BISKUIT


Mit einem langen Messer in zwei Hälften
schneiden und aufklappen. Den Boden wieder
zurück in die Springform geben und mit ½
Kaffeemenge tränken. Bitte hier nicht sparen,
sondern gut tränken.

VEGANE MASCARPONE
Aus dem Kühlschrank nehmen und mit der
8 Hand oder einem Mixer noch einmal kurz
aufschlagen, damit sie schön cremig wird. Die
Hälfte der Creme mit einem Silikonspatel oder
einem Löffel auf dem Tortenboden verteilen.

Tortendeckel ein wenig begradigen, falls sich


beim Backen eine zu starke Kuppel gebildet
hat (hab ich gleich vernascht). Mit dem restli-
chen Kaffee tränken und auf die erste Schicht
Mascarpone legen.

9 Die restliche Mascarpone darauf verteilen,


glatt streichen und in den Kühlschrank geben.
Im Idealfall über Nacht durchziehen lassen.
Ansonsten 30 Minuten in den Gefrierschrank
geben, aus der Springform nehmen und por-
tionieren.

10 TIPP: Die Torte schmeckt besonders gut


und lässt sich super portionieren, wenn man
sie 30 Minuten anfriert.

Auf Tellern anrichten und genießen!

11 Bis zu 5 Tage luftdicht verschlossen im


Kühlschrank aufbewahren, eingefroren einige
Woche haltbar.
TIPP : Bereits vor dem Einfrieren in Stücke
schneiden.

VEGANEVIBES.DE 47
OF

GF
Schoko Z U TAT E N
ANLEITUNG

Torte TORTENBODEN
1 Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und
zwei Springformen mit 20cm Durchmessern mit
90 g Hafermehl Backpapier auslegen (Böden) und (optional) die
ich mahle mein Hafermehl selbst aus Seiten mit etwas Margarine einstreichen.
ganzen Haferflocken im Hochleis-
tungsmixer, alternativ ein anderes 2 FÜR DIE TORTENBÖDEN
glutenfreies Mehl nach Wahl ver- Zunächst die trockenen Zutaten, Hafermehl,
wenden Buchweizenmehl, Maisstärke, Kakaopulver,
Einfache, saftige und schokoladige Kokosblütenzucker und Rohrohrzucker in eine
Torte mit einem cremigen Frosting 90 g Buchweizenmehl Schüssel geben und mit einem Schneebesen
verrühren, bis sich alles gut verbunden hat. Bei
aus Schokolade und Kokoscreme. diesem Schritt lösen sich kleine Klumpen auf.
30 g Maisstärke
Ein Traum für alle Schoko-Fans, glu- Beiseitestellen.
60 g Kakaopulver
tenfrei und ölfrei. In einer zweiten Schüssel Pflanzenmilch in eine
3
50 g Kokosblütenzucker große Schüssel geben, Apfelessig und Backpul-
oder mehr Rohrohrzucker ver dazugeben. Kurz umrühren. Die Flüssigkeit
vegane Schokoladen Torte ultra sollte jetzt leicht schäumen.
lecker, glutenfrei und ölfrei. 100 g RohRohrzucker
4
Apfelmus, Ahornsirup, geschmolzene Schoko-
310 ml Pflanzenmilch lade und Prise Salz dazugeben und einmal gut
verrühren.
3 TL Backpulver
Zu den trockenen Zutaten geben und so lange
1 TL Apfelessig verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstan-
den ist.
30 ml Ahornsirup
oder ein anderes flüssiges Süßung- 5 Konsistenz des Teiges prüfen, er sollte sich leicht
smittel nach Wahl, alternativ mehr in die Form füllen lassen, aber nicht zu flüssig
Rohrohrzucker sein. Falls zu flüssig mehr Mehl, falls zu fest mehr
Pflanzenmilch dazugeben.
30 g Apfelmus
10 Stück Ganz zum Schluss das Xanthan Gum unter-
6
70 g dunkle vegane Schokolade rühren, das sorgt für eine bessere Bindung des
Teiges und ist optional.
Gesamtzeit ¼ TL Bourbon Vanille gemahlen
70 Minuten 7 In die Formen geben und glattstreichen.
1 Prise Salz
8 In den Ofen geben und 20 Minuten backen.
¼ TL Xanthan Gum (optional)
Arbeitszeit
sorgt für eine bessere Bindung des
20 Minuten glutenfreien Teiges, alternativ 1 TL
Johannisbrotkernmehl
(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

Kühlzeit
30 Minuten
FROSTING
½ Tasse Kokosnusscreme
150 g vegane dunkle Schokolade
30 ml Ahornsirup
¼ TL Bourbon Vanille gemahlen
1 Prise Salz

VEGANEVIBES.DE 48
OF

GF
AN
A LNELIETIUT N
UGN EGN

10 FROSTING
n der Zwischenzeit das FROSTING herstellen.
Dafür die geschmolzene Schokolade zusam-
tipps & tricks
men mit der Kokosnusscreme, Ahornsirup
und Salz in eine Schüssel geben und so lange
Rühren, bis sich alles gut verbunden hat. In
den Kühlschrank stellen und so lange fest Die Pflanzenmilch sollte nie zu kalt sein, ansonsten
werden lassen, bis die Törtenboden fertig kann sie nicht mit der Säure und Lauge aus Backpul-
gebacken und vollständig ausgekühlt sind. ver und Essig reagieren. Falls du sie direkt aus dem
Kühlschrank nimmst, dann kurz in einem Milchtopf auf
11 Nach Ablauf der Backzeit der Tortenböden mit handwarm erwärmen. Bitte auch nicht zu heiß werden
einem Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen lassen, das wäre auch kontraproduktiv.
fertig ist. Falls das Holzstäbchen „sauber“
herauskommt, aus dem Ofen nehmen und Falls du nicht glutenfrei backen möchtest, dann kannst
vollständig auskühlen lassen. du das Mehl 1:1 mit Dinkel- oder Weizenmehl und Mais-
stärke ersetzen.
12 Tortenböden vorsichtig aus den Springformen
lösen und vollständig auskühlen lassen. Kokosnusscreme: Eine Nacht vorher in den Kühlschrank
stellen, so lässt sich die Creme besser abschöpfen
13
Einen Boden auf eine Kuchenplatte geben
und circa die Hälfte des Frostings darüber
verteilen. Den zweiten Boden darauflegen
und mit dem restlichen Frosting einstreichen.
Idealerweise noch eine Nacht im Kühlschrank
durchziehen lassen.

14 Nach Belieben verzieren, in Stücke schneiden


und genießen!

15 Bis zu 3 Tage luftdicht verschlossen im


Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 49
Schoko Z U TAT E N
ANLEITUNG

Bananen FÜR DEN NUSSBODEN


1 Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und
eine Springform (20cm) mit etwas Öl einpinseln

Torte mit
250 ml Pflanzenmilch und anschließend mit Mehl ausstäuben. Alterna-
tiv nur Seiten einölen und Boden mit Backpapier
150 g Brat- und Backöl auslegen.

Cashewfrosting ½ TL Natron

1 TL Apfelessig
2
FÜR DEN NUSSBODEN
Pflanzenmilch, Brat- und Backöl, Natron und
Apfelessig in eine Backschüssel geben und mit
einem Schneebesen kurz verrühren. Das Natron
200 g Mehl und der Apfelessig sollten kurz anfangen zu
Einfache vegane Schoko-Ba- schäumen.
100 g gemahlene Haselnüsse
nanen-Nuss Torte, die schnell und gerne frisch gemahlen mit Hochleis- Mehl dazugeben (gerne hineinsieben), ge-
3
einfach herzustellen ist. Gefüllt tungsmixer mahlene Haselnüsse, Leinsamen, Rohrohrzucker,
Backpulver, Vanille und Salz dazugeben und so
mit natürlich süßen Bananen und 2 EL Leinsamenschrot oder Sojamehl lange weiterrühren, bis ein gleichmäßiger Teig
Cahewcreme. Getoppt mit ei- entstanden ist. Falls der Teig zu trocken ist, ein
150 g Rohrohrzucker bisschen mehr Pflanzenmilch hineingeben. Falls
nem sehr einfach herzustellenden zu Flüssig etwas mehr Mehl. Der Teig sollte sich
Schokoladengitter. Perfekt für ½ TL Backpulver leicht in die Springform gießen lassen.

jedes vegane Kuchenbuffet oder ½ TL Bourbon Vanille gemahlen 4 ALTERNATIV: Mit dem Teigprogramm
Kaffeekränzchen. 1 Prise Meersalz einer Küchenmaschine oder Hochleistungsmixer
arbeiten. Nicht zu lange rühren, sonst geht die
CASHEW FROSTING Triebkraft des Natrons verloren.
Fruchtig-Schokoladene Torte mit
150 g Cashews Teig in die Springform füllen, glattstreichen und
5
leckerem Nussboden, gefüllt mit in den Ofen geben. 50-60 Minuten Backen und
160 g Kokosnussjoghurt mit einem Holzstäbchen testen, ob der Boden
Bananen und Cashewcreme
durchgebacken ist. Holzstäbchen in der Mitte
60 ml Ahornsirup einstechen und wenn es sauber herauskommt,
12 Stück dann ist der Kuchen fertig. Gerne (optional)
15 ml Zitronensaft Ofen ausschalten und Kuchen weitere 30 Mi-
nuten darinstehen lassen. Herausnehmen und
¼ TL Zitronenschale unbedingt vollständig abkühlen lassen.
Gesamtzeit
95 Minuten ¼ TL Bourbon Vanille gemahlen CASHEWFROSTING
6
In der Zwischenzeit für das CASHEWFROSTING
½ TL Xanthan Gum alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben
Arbeitszeit alternativ 60ml Kokosöl und zu einer gleichmäßigen, cremigen Masse
15 Minuten verarbeiten. Sollte es sich nicht gut mixen lassen,
Eine Prise Meersalz ein wenig mehr Flüssigkeit dazugeben (Schlück-
chen weise!!!). Kurz in den Kühlschrank stellen.

Kühlzeit SONSTIGES
1 reife Banane
30 Minuten
zerdrückt
(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)
50 g dunkle vegane Schokolade
geschmolzen

VEGANEVIBES.DE 50
A N LAENI TL U
E INT G
U ENNG

7 TORTENBODEN
Abgekühlten TORTENBODEN aus der Form
nehmen und einmal waagrecht in der Mitte
durchschneiden.

8 Banane in eine kleine Schale geben und zer-


drücken.

9 Zerdrückte Banane auf dem Tortenboden


verteilen.

Etwa 1/3 der Cashewcreme auf den zerdrück-


10
ten Bananen verteilen.

11 Torte mit der restlichen Cashewcreme einstre-


ichen. In den Kühlschrank stellen.

12 Schokolade im Wasserbad schmelzen. Spring-


form noch einmal mit Backpapier auslegen.
Geschmolzene Schokolade Löffel für Löffel
schwungvoll in die Form eingießen, bis ein
lockeres Gitter entstanden ist. Circa 5 Minuten
in den Gefrierschrank stellen und fest werden
lassen.

13 Aus der Form nehmen und auf die fertige


Torte legen. In Stücke schneiden, auf Teller
anrichten und genießen!

Restliche Torte bis zu 5 Tage luftdicht ver-


14
schlossen im Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 51
Maul- Z U TAT E N
ANLEITUNG

wurfkuchen FÜR DEN TORTENBODEN


1 Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und
eine Springform mit 20cm Durchmesser mit
150 ml Pflanzenmilch lauwarm Backpapier auslegen (Boden) und die Seiten mit
etwas Margarine einstreichen.
½ TL Natron
2 FÜR DEN TORTENBODEN
7,5 ml Apfelessig FÜR DEN TORTENBODEN Pflanzenmilch in eine
große Schüssel geben, Apfelessig und Natron
100 g geschmolzene Margarine dazugeben. Kurz umrühren. Die Flüssigkeit sollte
alternativ ein neutrales, hitzebestän- jetzt leicht schäumen.
diges Öl nach Wahl
Einfacher Maulwurfkuchen, gefüllt Geschmolzene Margarine, Apfelmus, Mehl,
3
125 g Apfelmus Maisstärke, Kakaopulver, Rohrohrzucker,
mit Bananen, Sahne, Schokostück- Backpulver und eine Prise Salz dazugeben. Mit
en und getoppt mit Schoko-Teig 225 g Mehl einem Schneebesen so lange rühren, bis ein
ich verwende helles Dinkelmehl oder gleichmäßiger Teig entstanden ist. Je nach Me-
Krümel. Optional glutenfrei. Der meine glutenfreie Mehlmischung hlsorte kann der Teig etwas mehr Mandelmilch
perfekte vegane Kuchen für die verwenden (falls zu fest) oder mehr Mehl vertragen (falls zu
flüssig).
ganze Familie. 2 EL Maisstärke
4 In die Springform gießen und im Backofen 35
30 g Kakaopulver Minuten backen. Nach Ablauf der Backzeit mit
Exquisiter Schokoladenkuchen, einem Holzstäbchen prüfen, ob der Boden fertig
gefüllt mit Banane, Sahne und 100 g Rohrohrzucker sind. Falls das Holzstäbchen „sauber“ heraus-
kommt, ist der Boden fertig. Aus dem Ofen
Schokostücken ½ TL Backpulver nehmen und vollständig auskühlen lassen.

1 Prise Meersalz 5 Sahne mit einem Handrührgerät oder Küchen-


maschine schlagen, bis sie steif ist. Optional und
nach Bedarf Sahnesteif dazugeben. Puderzucker
und Vanille hineinrühren. Beiseitestellen.
FÜR DIE FÜLLUNG
12 Stück Grob gehackte Schokolade unterheben. Beiseit-
6
300 g pflanzliche Schlagcreme estellen.
entspricht 2 Becher Bedda Schlag-
Gesamtzeit creme, alternativ eine andere Sahne 7 Mit einem Löffel die obere Schicht des Schoko-
75 Minuten nach Wahl verwenden ladenkuchens abschaben und in eine Schüssel
geben. Beiseitestellen.
2 Packungen Sahnesteif optional
bei Bedda Schlagcreme nicht not- Bananenhälften auf dem Boden des aus-
Arbeitszeit 8
wendig geschabten Kuchens aneinanderreihen.
40 Minuten
2 EL Puderzucker

90 g dunkle vegane Schokolade (Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

2 Stück mittlere Bananen


geschält und halbiert

¼ TL Bourbon Vanille

VEGANEVIBES.DE 52
ANLA
E INT LUENI TGUE N
NG

9 Abgekühlten TORTENBODEN aus der Form


Sahne darauf verteilen und zu einem Hügel
formen.

10
Restlichen Kuchenteig mit den Händen klein
Krümeln und auf der Sahnekuppel verteilen.

11 TIPP: Kuchen in den Kühlschrank stellen und


fest werden lassen.

12 Portionieren, auf Tellern anrichten und ge-


nießen!

Bis zu 3 Tage luftdicht verschlossen im


13
Kühlschrank aufbewahren. Am besten frisch..

VEGANEVIBES.DE 53
Sachertorte Z U TAT E N
ANLEITUNG

1 Den Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft) und


FÜR DEN NUSSBODEN 2 Backpfannen oder Springformen mit 20cm
360 ml Pflanzenmilch Durchmessern mit etwas Kokosnussöl einfetten
und mit Kakaopulver ausstäuben (optional). Al-
1EL Apfelessig ternativ bei Verwendung einer Springform den
Boden mit Backpapier bedecken und nur die
307 g ungesüßtes Apfelmus Seiten leicht einfetten.

120 ml starken kalten Kaffee 2 Die Pflanzenmilch mit dem Apfelessig in einer
großen Backschüssel vermischen und 3 Mi-
1 TL Bourbon Vanille nuten Beiseitestellen. Bratöl, Kaffee, Vanille und
Super saftige Sachertorte für Apfelmus dazugeben und mit einem Han-
160 ml Brat- und Backöl drührgerät schaumig schlagen.
die Du nur eine Schüssel und ein (alternativ: Margarine oder ein ande-
bisschen Geduld brauchst. Diese res geschmacksneutrales hocherhitz- Ein Sieb über die Schüssel geben, Mehl, Zucker,
3 Kakao, Natron Backpulver und Salz dazugeben
bares Öl)
vegane Sachertorte bereitest du und weiter rühren, bis sich alles zu einem gle-
in unter 60 Minuten zu, ganz ohne 320 g helles Dinkelmehl ichmäßigen Teig verbunden hat.
alternativ: glutenfreie Mehlmischung
tierische Produkte. Gleichmäßig in die 2 Backpfannen oder Spring-
4
266 g Rohrzucker formen aufteilen und im Ofen etwa 25-30
Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen
Die Sachertorte die Wiener 96 g Kakaopulver testen, ob der Kuchen fertig ist. In die Mitte des
Traditionstorte und Klassiker, vegan Kuchens hineinstecken, wenn es sauber heraus-
2 TL Backnatron kommt, ist er fertig. Ansonsten einige Minuten
interpretiert. weiterbacken und wieder testen.
1 TL Backpulver
5 Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.
1/4 TL Salz
6 Danach die Kuchenböden aus den Formen
nehmen und einen Boden auf der oberen Seite
mit Himbeermarmelade bestreichen. Den zweit-
10 Stück en Boden daraufsetzen. Eventuell müssen die
Oberflächen leicht begradigt werden, damit die
beiden Kuchen fest aufeinandersitzen.
FÜR DIE FÜLLUNG
Gesamtzeit
45 Minuten 140 g Himbeermarmelade 7 FÜR DIE SCHOKOLADENGLASUR
Kuvertüre vorsichtig über dem Wasserbad
schmelzen. Die Torte mit der Schokolade über-
Arbeitszeit ziehen und fest werden lassen.
15 Minuten
In Stücke schneiden und genießen. Schmeckt
8
am besten mit einem heißen Espresso oder
SCHOKOLADENGLASUR
einem Glas Pflanzenmilch.
200 g dunkle Kuvertüre

VEGANEVIBES.DE 54
Ananastorte Z U TAT E N
ANLEITUNG

mit FÜR DEN TORTENBODEN


1 Cashews für das Frosting entweder 1 Stunde in
kochend heißem Wasser (nicht abdecken) oder

Cashew
685 g Ananas im Glas 6-8 Stunden in kaltem Wasser einweichen.
entspricht einem großen oder 2
kleinen Gläsern, geteilt 430g für den 2 Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft) und runde

Frosting
Tortenboden + den Rest (nur Stücke Springfrom (26 cm) etwas einfetten und Mehl
kein Saft) für die Füllung ausstäuben (optional).

90 ml Brat- und Backöl 3 FÜR DEN TORTENBODEN


(alternativ: Margarine oder ein ande- 430 g Ananas (Saft und Stücke) und Öl in einen
res geschmacksneutrales hocherhitz- Hochleistungsmixer geben und einmal auf höch-
Einfache, fruchtige und vegane bares Öl) ster Stufe zu einer feinen Flüssigkeit verarbeiten.

Torte, mit leckeren Ananas Stücken 300 g feines Dinkelmehl Typ630 Dinkelmehl (oder glutenfreie Mehlmischung),
4
und cremigen Cashew Frosting. In Rohrohrzucker, Backpulver, Natron, Bourbon
100 g Rohrohrzucker Vanille und Meersalz dazugeben und zu einem
nur wenigen Schritten zubereitet gleichmäßigen Teig verarbeiten.
und ein Highlight bei jedem veg- ½ TL Backpulver
5 In die Backform gießen, in den Ofen schieben
anen Kaffeekränzchen. Ein exo- ½ TL Natron und 50 Minuten backen.
tischer Traum für die ganze Familie!
½ TL Bourbon Vanille gemahlen 6 In der Zwischenzeit das Frosting zubereiten.
oder 1 TL Vanilleextrakt Dafür alle Zutaten in einen Hochleitungsmixer
Exotisch angehauchte Torte mit geben und zu einem cremigen Frosting verarbe-
Eine Prise Meersalz iten. In 2 Schalen gleichmäßig verteilen und für
fruchtig-süßem Ananas und cremi- 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen, damit
gem Frosting auf Cashew Basis es schön fest wird.
CASHEWFROSTING
7 Sobald der Tortenboden fertig ist, Holzstäb-
150 g Cashews eingeweicht chentest machen: Mit einem Holzstäbchen
testen, ob der Kuchen fertig ist. Wenn das
160 g Kokosnussjoghurt Holzstäbchen sauber herauskommt, dann ist der
16 Stück Kuchen fertig.
60 ml Ahornsirup
Schalen mit Cashew Frosting aus dem Gefrier-
8
Gesamtzeit 15 ml Zitronensaft schrank nehmen und in eine Schale die restli-
60 Minuten chen Ananasstücke unterrühren.
¼ TL Zitronenschale
Tortenboden aus der Form lösen, in der Mitte
9
¼ TL Bourbon Vanille gemahlen durchschneiden und mit einem Teil des Frost-
Arbeitszeit ings bestreichen (mit den Ananasstückchen).
10 Minuten ½ TL Xanthan Gum Deckel darauflegen.

Eine Prise Meersalz Im nächsten Schritt die Schale mit dem Frosting
10
zur Verzierung der Torte verwenden und mit ei-
nem Messer glattstreichen. Wer mag kann auch
die Seiten einstreichen.
TOPPING
Schokoladenraspeln nach Belieben 11 (optional) mit Schokoladenraspeln verzieren und
Puderzucker statt Cashew-Frosting in Stücke schneiden, genießen!
Kokosnusssahne statt Cashew-Frost-
ing Bis zu 3 Tage abgedeckt bei Raumtemperatur
12
aufbewahren, eingefroren (unbedingt vorher
portionieren) einige Woche haltbar.

VEGANEVIBES.DE 55
Kürbis Z U TAT E N
ANLEITUNG

Torte mit FÜR DEN NUSSBODEN


1 Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und
zwei Springformen mit 20cm Durchmesser mit

Walnüssen
120 ml Pflanzenmilch Backpapier auslegen (Böden) und die Seiten mit
etwas Margarine einstreichen.
15 ml Apfelessig
Alternativ: Zitronensaft 2 FÜR DIE TORTENBÖDEN
Für die Böden, Pflanzenmilch in eine große
1 ½ TL Natron Schüssel geben, Apfelessig und Natron dazuge-
ben. Kurz umrühren. Die Flüssigkeit sollte jetzt
30 ml Brat- und Backöl leicht schäumen.
(alternativ: Margarine oder ein ande-
Einfache, saftige, Kürbistorte mit res geschmacksneutrales hocherhitz- 3 Öl, Kürbispüree, Mehl, Mandelmehl, Backpulver,
bares Öl) Rohrohrzucker, Bourbon Vanille, Kürbisgewürz,
Buttercreme und Walnüssen? eine Messerspitze Muskat und Salz dazugeben.
Nichts für vegane Kalorienzähler, 85 g Kürbispüree gekauft oder Mit einem Spatel oder Schneebesen (alternativ
selbst hergestellt Küchenmaschine) so lange rühren, bis ein gle-
aber für alle, die sich eine nus- Kürbispüree gibt es im gut sortierten ichmäßiger Teig entstanden ist.
sig-würzige Torte mit viel Ges- Lebensmittelladen oder online
4
In gleichen Teilen in die beiden Springformen
chmack wünschen. Dieses geniale 112 g feines Dinkelmehl gießen und im Backofen 30 Minuten backen.
Stück ist fluffig, nicht zu süß (bis Nach Ablauf der Backzeit mit einem Holzstäb-
12 g Mandelmehl chen prüfen, ob die Böden fertig sind. Falls das
auf die Buttercreme) und knackig, Holzstäbchen „sauber“ herauskommt, sind die
dank der Walnüsse. Eine einfache 1 TL Backpulver Böden fertig. Aus dem Ofen nehmen und voll-
ständig auskühlen lassen.
Torte für alle Gelegenheiten. 25 g Rohrohrzucker
5 VEGANE BUTTERCREME
½ TL Bourbon Vanille Für die Creme alle Zutaten in einen Hochleitung-
Kürbis mit Walnüssen kombiniert, smixer oder einem Handmixer geben und zu
eine perfekte Symbiose 1 TL Kürbisgewürz gekauft einer feinen Creme verarbeiten.
oder selbst gemischt *
Einen der beiden Tortenböden nehmen und die
6
10 Stück Eine Messerspitze Muskat Oberfläche etwas begradigen (beim Backen
entsteht oft so ein kleiner „Hügel“ in der Mitte).
Eine Prise Meersalz
Gesamtzeit Mit einem 2-3 EL veganer Buttercreme ein-
7
50 Minuten streichen und nach Belieben mit Walnüssen
bestreuen.
VEGANE BUTTERCREME
Den zweiten Tortenboden darauflegen und
225 g Puderzucker 8
Arbeitszeit die gesamte Torte mit der restlichen veganen
20 Minuten Buttercreme einstreichen. Nach Belieben mit
56 g Margarine Walnüssen dekorieren.

15 ml Hafermilch TIPP: Torte noch einige Stunden oder am


9
oder eine andere Pflanzenmilch besten über Nacht im Kühlschrank durchzie-
hen lassen. Dadurch wird sie noch einen Tick
Optional: ½ TL Zimt leckerer.

Walnusskerne nach Belieben zur


Füllung und Dekoration
(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

VEGANEVIBES.DE 56
ANLEITUNG

9 Portionieren, auf Tellern anrichten und ge-


nießen!

10 Bis zu 5 Tage luftdicht verschlossen im


Kühlschrank aufbewahren, eingefroren einige
Woche haltbar. Am besten frisch.

11 * Falls Du kein Kürbisgewürz im Haus hast,


dann kannst Du Dein eigenes ganz einfach
selber mischen: 1 TL Zimt, ¼ TL Muskatnuss, ¼
TL Ingwer, 1/8 TL Nelken

VEGANEVIBES.DE 57
BIENEN Z U TAT E N
ANLEITUNG

STICH FÜR DEN HEFETEIG


1 Eine Springform mit 24cm Durchmessern mit
Backpapier (Boden) auslegen. Seiten mit etwas
60 g vegane Margarine Pflanzenöl oder Margarine einfetten. Beiseit-
geschmolzen estellen.

150 ml Pflanzenmilch 2 Sahne (optional mit Sahnesteif oder Xan-


than Gum) steif schlagen und zurück in den
325 g Dinkelmehl oder ein anderes Kühlschrank stellen, das ist wichtig damit sie fest
Mehl nach Wahl werden kann.
OPTION: für eine glutenfreien
Hefeteig, 275g glutenfreie Mehlmi- 3 FÜR DIE PUDDING CREME
Veganer Bienenstich aus Hefeteig, schung, 50g Mandelmehl und 1 TL Für DIE PUDDING CREME 6 EL (90ml) der
Xanthan Gum verwenden Pflanzenmilch mit dem Puddingpulver und dem
Pudding-Sahne Füllung und einem Zucker verrühren. Restliche Milch (310ml) zum
Topping aus karamellierten Man- 50 g Rohrohrzucker Kochen bringen und die Puddingpulver-Zuck-
er-Milch Mischung einrühren, bis ein etwas
delplättchen. Perfekt für alle die 1 Packung Trockenhefe festerer Pudding entstanden ist. In eine ver-
beim veganen Kaffeekränzchen oder ½ Würfel Frischhefe schließbare Schüssel oder Box geben und im
Kühlschrank fest werden lassen.
Eindruck schinden wollen. Sucht-
gefahr garantiert. Vegan, (gluten- 4 Die Puddingcreme und Sahne nun auskühlen
lassen und zu einem späteren Zeitpunkt ver-
freie Option) und laktosefrei. mengen.
PUDDING-SAHNE CREME:
400 ml Pflanzenmilch 5 FÜR DEN HEFETEIG
Der Klassiker aus Hefeteig, Pud- FÜR DEN HEFETEIG Dinkelmehl, vegane Marga-
ding-Sahne Füllung und karamellis- rine (geschmolzen), Pflanzenmilch, Rohrohrzuck-
1 Packung Vanille-Puddingpulver
er und eine Packung Trockenhefe in eine große
alternativ 40g Maisstärke mit ¼ TL
ierten Mandelplättchen Backschüssel geben. Mit den Händen ver-
Bourbon Vanille mischen
mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Abdecken und bei Raumtemperatur eine Stunde
50 g Rohrohrzucker
gehen lassen.
10 Stück 300 ml vegane Sahne
6 HINWEIS: Hefeteige mögen keine direkte
Sonneneinstrahlung oder Zugluft.
optional 1 Packung Sahnesteif, oder
Gesamtzeit ½ TL Xanthan Gum für eine bessere
7 Hefeteig nach der Gehzeit aus der Schüssel
4 Stunden Festigkeit
nehmen und auf einer bemehlten Oberfläche
kurz kneten und in eine Runde Form mit 24cm
Durchmessern formen. In die Springform legen
Arbeitszeit und mit den Händen sanft nach unten drück-
45 Minuten en. Noch einmal abdecken und für weitere 15
MANDEL TOPPING
Minuten gehen lassen.
60 g vegane Margarine
Kühlzeit geschmolzen
2 Stunden
50 ml pflanzliche Sahne
45 Minuten (Anleitung geht weiter auf nächster Seite)
30 g Rohrohrzucker

100 g Mandelplättchen

VEGANEVIBES.DE 58
AN
A LNELIETIUT N
UGN EGN

8 In der Zwischenzeit Backofen auf 180 Grad


Umluft (oder 200 Grad Ober- Unterhitze)
vorheizen.
tipps & tricks
9 FÜR DAS MANDELTOPPING
Einen kleinen Topf auf den Herd stellen.
Vegane Margarine, pflanzliche Sahne und Ich kann dir aktuell zwei vegane Sahnen empfehlen,
Rohrohrzucker bei mittlerer Hitze zum Schmel- die gut fest werden und nicht verlaufen. In diesem
zen bringen. Mandelplättchen einrühren Rezept verwende ich die vegane Sahne von SOYA-
und ein paar Minuten köcheln lassen, bis die TOO, bei der Maulwurftorte die von der Marke BEDDA.
Masse leicht eingedickt ist. Geschmacklich liegt meiner Meinung nach eindeutig
SOYATOO vorne, das ist allerdings mein persönliches
10 HINWEIS: Das Eindicken ist wichtig, falls Empfinden. Falls du noch mehr Festigkeit hineinbrin-
die Masse zu flüssig ist, kann sie aus der gen möchtest, dann empfehle ich die Zugabe von
Springform auf den Boden des Backofens au- Sahnesteif oder Xanthan Gum.
slaufen und einbrennen. Das riecht sehr unan-
genehm und lässt sich nur schwer entfernen. Falls du aus dem Bienenstich eine glutenfreie Variante
zaubern möchtest, dann ersetze das Dinkelmehl durch
Hefeteig abdecken und DAS MANDELTOPPING eine glutenfreie Mehlmischung, etwas Mandelmehl und
11
noch heiß auf dem Teig verteilen. Vorsicht Xanthan Gum. Die genauen Verhältnisse findet du unten
heiß, am besten mit einem Löffel oder Silikon- bei den Rezeptangaben.
schaber arbeiten.

12
In den Ofen Schieben und 30 Minuten backen.

Nach Ende der Backzeit aus dem Ofen neh-


13
men und vollständig auskühlen lassen.

14 Sobald der Hefeteig ausgekühlt ist (wirklich


ausgekühlt, ansonsten schmilzt die Pudding-
creme), die Sahne und Puddingcreme aus
dem Kühlschrank nehmen und in eine große
Schüssel geben. Mit einem Schneebesen
sanft unterheben, bis eine homogene Creme
entstanden ist.

(Anleitung geht weiter auf nächster Seite)

VEGANEVIBES.DE 59
ANLEITUNG

15 Ausgekühlten Hefeteig einmal waagrecht


in der Mitte durchschneiden und die untere
Hälfte zurück in die Springform legen.
PUDDING-SAHNE CREME darüber verteilen
und glattstreichen.

16 Obere Hälfte des Hefeteiges (mit den kara-


mellisierten Mandelplättchen) in 10 gleich-
große Stücke vorschneiden und einzeln
wieder zurück auf die Pudding-Sahne-Creme
legen. Das erleichtert später das Portionieren,
weil der karamellisierte Deckel recht hart zu
schneiden ist und die Puddingcreme heraus-
drücken würde.

17
Mindestens zwei Stunden kühl stellen, aus
der Form lösen, in Stücke schneiden, und
genießen!

Bis zu 2 weitere Tage luftdicht verschlossen im


18
Kühlschrank aufbewahren.

VEGANEVIBES.DE 60
Impressum
Vielen Dank Angaben gemäß § 5 TMG
CP2 Consulting UG (haftungsbeschränkt)
c/o VEGANEVIBES

für deine
Schacha 4 D-93155 Hemau

HANDELSREGISTER

Aufmerksamkeit:
HRB 14782 Registergericht:
Amtsgericht Regensburg

VERTRETEN DURCH
Geschäftsführer Christian Pritschet
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass
dabei und teile gerne deine Erfahrungen E-MAIL
kontakt@veganevibes.de
auf Instagram mit dem Tag
#veganevibes oder kommentiere auf UMSATZSTEUER-IDENTIFIKATIONSNUMMER
GEMÄSS § 27 A UMSATZSTEUERGESETZ
dem Blog. DE299820496

@veganevibes ©Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieses WERKES, insbesondere


@veganevibes Texte, Fotografien und Grafiken, sind
urheberrechtlich geschützt.
Das Urheberrecht liegt, soweit nicht
@veganevibes ausdrücklich anders gekennzeichnet,
bei Caroline Pritschet (CP2 Consulting UG).
Bitte fragen Sie uns falls Sie die Inhalte
www.veganevibes.de dieses Werkes verwenden möchten.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B.


Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht
sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem
kostenpflichtig abgemahnt und muss
Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).