Sie sind auf Seite 1von 1

Injektionstechnik: Hilti HIT-HY 150 fr Beton

Bewehrungsanschluss mit Injektionstechnik Hilti HIT-HY 150


Merkmale:

Material:

Mrtel:

Betonstahl:

330 ml = 40 Hbe 8 ml

Hybridmrtel mit Zement


Verbundverhalten entspricht demjenigen
von einbetonierten Bewehrungseisen
S 500 Bauseits geliefert
Streckgrenze 500 N/mm2
HIT-HY 150 Standard 330 ml
HIT-HY 150 Grossgebinde 1100 ml

Bohr
D

Setzdaten und Lasten:


Bohrtiefe / Setztiefe h1 in mm

Min. Max. 100 120 140 160 180 200 220 240 260 280 300 400 500
10
3
4
5
6
8
12 13 14 15 16 18 19 25 31
12
7
8 10 11
12
4
5
6
7
10
14 15 17 18 20 21 23 30 38
14
8
9 11 12
14
6
7
8
9
12
18 19 21 23 25 26 35 44
16
11 12 14 16
14
18 18
14 16 18 20 22 24 26 28 30 40 50
20
18 20 23
16
39 43 47 50 54 72 90
22
29 32 36
22
23 25 28 30
18
51 55 59 79 99
24
36 40 44 48
25
35 39 42 46
20
84 90 121 151
28
60 66 72 78
28
52 57 61 66 71
22
131 163
30
72 78 85 91 98
Die genannten Fllmengen entsprechen den theoretischen Volumen zwischen Eisen und Bohrloch.
Es ist mit einem zustzlichen Montageverlust an Mrtel von 20 - 60% zu rechnen.

Untergrundtemperatur C
-5
0
5
20
30
40

e max. = 4 x ; sonst muss lb um das Mass e - 4 x verlngert werden.

1100 ml

Fllmenge in ml:
Eisen

lb

Offenzeit
Tgel (min.)
90
45
25
6
4
2

Eisen

Bohr
D
max.

Empfohlene Last in kN fr Beton B 30/20,


Stahl: fyk = 500 N/mm2, Sicherheit = 3 Beton (Stahl 2.2)

12

9.7 11.7 13.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6 14.6

10

14

10.5 12.6 14.7 16.8 18.9 21.0 22.8 22.8 22.8 22.8 22.8 22.8 22.8 22.8

12

16

13.5 15.7 18.0 20.2 22.5 24.7 27.0 29.2 31.5 32.8 32.8 32.8 32.8

14

18

16.7 19.1 21.5 23.8 26.2 28.6 31.0 33.4 35.8 44.6 44.6 44.6

16

22

21.1 23.7 26.4 29.0 31.6 34.3 37.9 39.5 52.7 58.3 58.3

18

24

24.8 27.5 30.3 33.0 35.8 38.5 41.3 55.1 68.8 73.8

20

28

29.7 32.7 35.7 38.7 41.6 44.6 59.5 74.3 89.2

22

30

33.9 36.9 40.0 43.1 46.2 61.6 77.0 92.3

600
38
45
53
60
107
119
181
196

Aushrtezeit
Tcure (min.)
360
180
90
50
40
30

Verankerungslnge: 100 120 140 160 180 200 220 240 260 280 300 400 500 600
(mm) lb
Minimale Verankerungslnge bei Stoss
Daten gelten nur fr hammergebohrte Bohrlcher.

Minimale Verankerungslnge bei Anschluss