Sie sind auf Seite 1von 1

Oldenburg, den 05.

März 2010

Sehr geehrte Mitglieder des VDL Weser-Ems,


unser nächstes Ziel für eine Exkursion sind die Labore der LUFA Nordwest. Nachdem
Umzug aus dem direkten Kammerbereich an der Mars-la-Tour-Strasse auf die grüne Wiese
hat sich ein großes und in Fachkreisen weithin gut bekanntes Institut entwickelt.

Wir treffen uns am


Donnerstag, den 15. April 2010 vor 16.00 Uhr
vor dem Haupteingang der LUFA.

Die LUFA ist in der Jägerstraße 23-27, 26121 Oldenburg (Telefon: 04 41 - 80 18 21). Wer
letztes Jahr beim NDR war, wird sich an den Weg erinnern. Es ist ausgeschildert.
Ausreichend Parkplätze sind in der Nähe vorhanden. Ich bitte um pünktliche Anreise.

Zunächst werden wir um 16 Uhr vom Institutsleiter im Konferenzraum begrüßt. Anschließend


werden wir in zwei Teilgruppen aufgeteilt und einen Rundgang durch die Gebäude machen.
Dabei werden wir die Themengebiete Futtermittelkontrolle und Biogas behandeln. Nachher
werden wir gemeinsam über das Gesehene und entstandene Fragen mit der Institutsleitung
diskutieren.

Wenn es bestimmte Wünsche gibt, so bitte ich mir das umgehend mitzuteilen, damit dies –
soweit möglich -mit der Institutsleitung abgestimmt werden kann.

Anschließend wollen wir uns in ein nahes griechisches Lokal zu einem gemeinsamen
Abendessen begeben. Alle weiteren Angaben finden Sie auf der gut gemachten Webseite des
Lokals http://www.zeus-ol.de/cms/. Man kann es fußläufig von der LUFA erreichen.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an der Besichtigung und am Abendessen bis zum 10. April

! per E-Mail unter info@vdl-weser-ems.de , per Fax an 0441 -36 10 57 06 oder per Telephon
beim Geschäftsführer (0441 / 36 16 57 31) oder mir (0441 / 237 17 47 ) an. Die Größe der
Gruppe soll nach Vorgabe der LUFA XXXXX Personen nicht überschreiten. Wenn Sie einen
!
Kollegen mitnehmen könnten, dann sagen Sie es uns bitte, damit wir – soweit Sie es nicht
selbst regeln - Fahrgemeinschaften organisieren können.
Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und freue mich Sie bei der LUFA begrüßen zu dürfen.
Bis dahin herzlichst Ihr

VDL- Landesverband Weser-Ems e.V. in Oldenburg


Anschrift für Briefe und Pakete: Acordialstr. 4, 26129 OldenburgGeschäftsführer: Friedhelm Cordes, Telephon: 0441 / 36 16 57 31 Email:
geschaeftsfuehrer@vdl-weser-ems.deVorsitzender: Gustav Wehner , Telephon: 0441/237 17 47, Fax: 0441/237 3694, Email: vorsitzender@vdl-weser-ems.de
Bankverbindung: Oldenburgische Landesbank AG, Konto-Nr.: 144 4667 800, BLZ: 280 200 50