Sie sind auf Seite 1von 1

Pressemeldung zur Wetterauer Engineering GmbH, 27.

Mai 2011

Das Projektauto Chocolate Chip Man auf Basis des MINI Cooper S ALL4 Countryman in der Wetterauer Edition setzt in Sachen Fahrspa und Performance Mastbe in der Mini-Klasse. Der Chocolate Chip Man ist ein Mini zum Auffallen, der durch Design, Leistung und Ausstattung berzeugt.
Koblenz, Mai 2011. Die Wetterauer Engineering GmbH entwickelt und vertreibt elektronische Leistungssteigerungen und Tuning-Artikel jeglicher Art. Wetterauer Engineering gehrt als international ausgerichtetes Unternehmen zu den grten Automobil-Tunern im Bereich Software Tuning. Das aktuelle Projektauto der Firma ist ein auf Basis des ALL4 Countryman modifizierter MINI Cooper S mit dem passenden Namen Chocolate Chip Man. Das Auto zeichnet sich uerlich vor allem durch die matte schokobraune Folierung, die aufflligen Schoko-Felgen und eine brachiale Abgasanlage aus. Dieser Mini ist ein absoluter Individualist. Highlights sind Cobra Carbon-Rennschalensitze ein iPad-Media-In mit Multimedia-Dock und Halterung, die schokobraune Komplettfolierung der Firma CheckMatt sowie die ATS Przision Leichtmetallrdern in schokoladenbraun/poliert in 8,5 x 18 mit Bridgestone Potenza 225/45 R18 fr ein aufflliges ueres. Die Leistung des Chocolate Chip Man kann sich gegenber dem Basismodell sehen lassen: Ist das Serienfahrzeug mit seinen 132 KW/184 PS und 240 Nm Drehmoment schon keine schlechte Wahl, trumpft der Chip Man dank elektronischer Leistungssteigerung made by Wetterauer Engineering mit 235PS und 355Nm Drehmoment auf und katapultiert den Mini mit Gewalt nach vorne. Mit 5,8 Litern Super auf 100 Kilometern bleibt dabei der Verbrauch im Rahmen. Weitere Features des Mini sind eine BMC Carbon Airbox und eine Abgasanlage inklusive Kat mit 200 cpsi ab Turbo mit 70mm Rohrfhrung und schwarzen Endrohren. Der MINI Cooper S ALL4 Countryman in der Wetterauer Edition steht fr echten Fahrspa, absolute Performance und Lifestyle pur. Der Chocolate Chip Man ist ein Exot unter den Minis, der berall, wo er auftaucht, fr Aufsehen sorgt. (Presseanzeiger, Open PR, Presse Echo 2011)
www.wetterauer.de