Sie sind auf Seite 1von 1

Rezept fr "gschmackige" Vanillekipferl

0,50 kg 0,44 kg 0,20 kg 0,14 kg 3 kleine

Mehl glatt Margarine (Rama Wrfel bevorzugt) geriebene Haselnsse Staubzucker (0,5 kg werden insgesamt bentigt - 0,36 kg fr Tunke) Briefchen (1 Briefchen hat ca. 8 Gramm) Vanillezucker (fr Tunke)

~ Mehl, Margarine, geriebene Haselnsse gut durchmischen ~ Teig halbe Stunde sehr khl (Khlschrank) rasten lassen ~ Vanillekipferl formen und auf Backblech legen ~ nur leicht hellbraun backen bei ca. 180 Grad ~ 0,36 kg restlicher Staubzucker mit dem Inhalt der 3 kleinen Briefchen Vanillezucker mischen und zum Eintunken nach dem Backen der noch warmen Kipferln verwenden. (Tunke) Alles zusammenmischen - Teig eine Halbe Stunde in der Klte oder Khlschrank rasten lassen und dann verwenden. Vanillekipferl formen und auf Backblech geben - Achtung Sie werden grer. .... Die Vanillekipferl sollten nur leicht hellbraun - ganz licht - gebacken werden. Noch im warmen Zustand sollten Sie dann im restlichen Staubzucker-Vanillezucker Gemisch gut getunkt werden. Sehr gut getunkt.. .

Meine Nachbarin Silvia hat zusammen mit mir vor Weihnachten immer diese besonders schmackhaften Vanillekipferl gebacken. Fritz Reisenauer - Hallstatt (Weitergabe und Verbreitung fr private Zwecke erlaubt)