www.staedte.

sh

IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN.

12 Städte
zum Verlieben

AHRENSBURG
BAD BRAMSTEDT
FRIEDRICHSTADT
GLÜCKSTADT
HUSUM
KIEL
LÜBECK
MÖLLN
NEUMÜNSTER
NORDERSTEDT
PLÖN
RENDSBURG

250 Top-Adressen Kurztrips schon
für Ihren Urlaub ab 35 Euro

Bilder: Foto Oliver Franke, TSMH

Wir sind Ihr Ansprechpartner
Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH
Großstr. 27 · 25813 Husum · Tel. (0 48 41) 89 87-0
www.husum-tourismus.de

12 STÄDTE ZUM VERLIEBEN:
06-07 NEUMÜNSTER: MITTEN DRIN UND DOCH OBEN AUF INFOSEITE 40
08-09 HUSUM: STORMERPROBT UND ECHT NORDFRIESISCH INFOSEITE 34
10-11 KIEL: HAFEN DES GLÜCKS INFOSEITE 35
12-13 MÖLLN: EIN QUANTUM SCHABERNACK INFOSEITE 38
14-15 FRIEDRICHSTADT: KLEIN AMSTERDAM INFOSEITE 32

Z

16-17 LÜBECK: DIE WOHLFÜHLHAUPTSTADT INFOSEITE 37
18-19 GLÜCKSTADT: EIN ECHTER GENUSS INFOSEITE 33
20-21 BAD BRAMSTEDT: IM HERZEN DES HOLSTEINER AUENLANDES INFOSEITE 31
22-23 NORDERSTEDT: EINE IDEE VORAUS INFOSEITE 41
24-25 PLÖN: SEEN UND GESEHEN WERDEN INFOSEITE 42
26-27 AHRENSBURG: WAS FÜR EINE KULISSE INFOSEITE 30
28-29 RENDSBURG: AM NORD-OSTSEE-KANAL INFOSEITE 43
44-45 MEIN REISEPLAN, IMPRESSUM

www.staedte.sh
STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./02-03

Sylt – Rømø

DÄNEMARK

Esbjerg

Kolding

List

11
E45

S
Sønderborg

5

Schobüller Seebrücke –
Glücksmomente einfangen
beim Sonnenuntergang.

Kiel – Oslo
Kiel – Göteborg
Kiel – Klaipeda

Segeln im Camp 24/7 –
Glück mit allen Sinnen
erfahren!

A7

202
Kanutreppe am Schulwald –
Vorbeifahrende Boote auf dem
Westersielzug beobachten,
dazu das Panorama der historischen Altstadt genießen.

NORDSEE

A210

Glück erfährt man in
Rendsburg – unter den
Füßen: www.sinnweg.de.

A215

404

A23
A21

Glückstädter Elbdeich –
Weite, Wind und Elbe
genießen.

A7

Osterauinsel –
grüne Oase im
Stadtgebiet.

Gerisch-Skulpturenpark – Lustwandeln
macht glücklich.

Das Ahrensburger Schloss –
Juwel der Renaissance – ein
Märchenschloss zum Glück.

Glückstadt –Wischhafen

GEHT AUCH OHNE AUTO
Der Nahverkehr in Schleswig-Holstein: 1.179
Kilometer Schienennetz mit 178 Bahnstationen und
26.000 Kilometer Buslinien mit 7.500 Haltestellen. Sechs Eisenbahnunternehmen und knapp 50
Busunternehmen befördern pro Tag fast 900.000
Menschen. Damit kommen Sie überall gut an.
www.nah.sh

Bauchkitzel in den Wolken –
im Stadtpark auf 6 m hohen
Riesenschaukeln.

A7

Hamburg

A1
Bremen
Hannover

ECHT SCHÖN
HIER OBEN!
OSTSEE
Kopenhagen
Puttgarden
Puttgarden –
Rødby

202

Lübeck – Venspils – St. Petersburg
Travemünde – Trelleborg
Travemünde – Helsinki
Travemünde – Malmö

A1
Schlossterrasse Plön –
die Holsteinische Schweiz liegt
Ihnen zu Füßen, Weite macht
glücklich und den Kopf frei.

ABKÜRZUNG ODER UMWEG? LOHNT SICH BEIDES.

Berlin

Till-Eulenspiegel –
gleichzeitig Daumen
und Zeh gerieben soll
Glück bringen.

71

75

37

92

46

31 115 100 109

63

80

47

66

72

80 140

51 139

32

23

87

67

33

63

87

23

62

31 107 183 109 185

86

39

80 156 100 150

60

42

58

91

NORDERSTEDT

91

75

NEUMÜNSTER

45

37

47

MÖLLN

137

92

66

87

LÜBECK

116

46

72

67

KIEL

38

31

80

33 107

31
80

93

85

92
106

46

80

61 115 140

93 183 156

85

71 100

51

63 109 100

92 106

FRIEDRICHSTADT

46 109 139

87 185 150

80

BAD BRAMSTEDT

68

63

32

23

86

60

58 115

41 110

AHRENSBURG

115

80

23

62

39

42

91 161

73 154

17

AHRENSBURG

61

66

GLÜCKSTADT

BAD BRAMSTEDT

38

PLÖN

HUSUM

FRIEDRICHSTADT

45 137 116

LÜBECK

91

MÖLLN

66

NEUMÜNSTER

GLÜCKSTADT

A24

HUSUM

Breiten Sie Ihre Picknickdecke
aus – und genießen Sie den
wunderschönen Ausblick auf
die Lübecker Altstadt.

KIEL

RENDSBURG

NORDERSTEDT

A20

PLÖN

RENDSBURG

Entfernungen in Landstraßenkilometern:

68 115

17 115 161
89

89

41

73

110 154
51
51

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./04-05

schnellmalweg

NEUMÜNSTER: MITTEN
DRIN UND DOCH OBEN AUF
Einst Textilhochburg des Nordens lockt Neumünster heute als Mode-Mekka. Eine Attraktion ist das 2015 erweiterte McArthurGlen
Designer Outlet. Das weitläufige Gelände mit Dorfcharakter und über
120 Stores lädt mit ganzjährigen Rabatten von 30–70% vom UVP zu
einem einzigartigen Shoppingerlebnis ein. Das Nortex Mode-Center
wiederum hat eine lange Tradition in Neumünster und ist beliebtes
Einkaufsziel für ganz Norddeutschland – 240 Modemarken machen
es möglich! In der Innenstadt mit der neu eröffneten Holsten-Galerie können Sie Ihren Einkaufsbummel in ca. 200 Shops fortsetzen.
Möchten Sie nach Ihrer Shopping-Tour gern einen Gang runterschalten? Dann begeben Sie sich auf die zahlreichen Routen für Radler
und Reiter in Neumünster und Umgebung oder genießen Sie die Natur- und Tierwelt im TierPark. Suchen Sie das Abenteuer? Im Hochseilgarten Neumünster wird garantiert jede Menge Adrenalin frei.
Vielleicht sind Sie eher an Kunst und Kultur im Theater in der Stadthalle interessiert? Dann nichts wie hin ins Museum Tuch + Technik,
zur Herbert Gerisch-Stiftung mit Skulpturenpark, in das Künstlerhaus
Stadttöpferei oder im September zum Kulturfestival Kunstflecken.

NEUMÜNSTER KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Mächtige Eisbären, heimische Otter und südamerikanische Lisztaffen. Ihr werdet den Tierpark Neumünster lieben. Wer hat als nächstes Geburtstag? Im Bad am Stadtwald feiert
ihr einen Rundum-Sorglos-Kinder-Badegeburtstag. Für die Abenteurer unter euch auch im Hochseilgarten.
FÜR GENIESSER: Lust auf einen Miniurlaub? Die Saunawelt Neumünster entspannt Sie über den Dächern der Stadt. Typisch skandinavisch in gemütlichen Holzhäusern mit Sprossenfenstern. Herrlich,
die Dachterrasse mit Weitblick!
UNSERE LIEBLINGSPLÄTZE: Lassen Sie sich überraschen von den
Museen oder Parkanlagen der ehemaligen Fabrikantenvillen. Erleben Sie internationale Künstler beim Kulturfestival Kunstflecken im
September. Gekrönt nur vom Shoppingerlebnis in der Innenstadt
mit der neu eröffneten Holsten-Galerie, im Designer Outlet und im
Mode-Center Nortex.

GUT ZU WISSEN:

1

1

1

2

2

2

2

3

3

3

3

Mit 11 paralympischen Medaillen
im Schwimmen ist Kirsten Bruhn
Neumünsters erfolgreichste
Sportlerin.

LINKS
www.neumuenster-tourismus.de
www.neumuenster.de
www.tierparkneumuenster.de
www.neumuenster.de/kultur
www.dosenmoor.eu
www.holstenhallen.de
www.sh-tourismus.de/de/
regionale-radrouten-in-neumuenster
www.city-nms.de
www.stadttoepferei.de

DINNER-BIKING

DER PERFEKTE TAG

Was gibt es Schöneres, als mit dem Rad gemütlich durch das schöne Schleswig-Holstein zu fahren und sich nach jeder Etappe mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten zu belohnen? Genau dies bietet
Ihnen das Dinner-Biking.
Die Tour führt Sie nach einem ersten Snack im BEST WESTERN
Hotel Prisma an Seen entlang, durch Wälder und Wiesen. Die idyllische Landschaft ist ebenso abwechslungsreich wie der Speiseplan!
Dieser Radrundweg ist die optimale Kombination aus einem „Ferientag“, gutem Essen und erholsamen Pausen: Die Vorspeise im
Hotel Carstens in Bordesholm, der Hauptgang im Antikhof Bissee,
der Zwischengang im Restaurant Kirschenholz in Schillsdorf und der
Abschluss im campinos im BEST WESTERN Hotel Prisma in Neumünster. Streckenlänge: ca. 43,0 km.

10.30 UHR
Nach einem leckeren Frühstück im Café
Oldehus ein Besuch im Museum Tuch +
Technik. Wandern durch fast 2000 Jahre
Geschichte. www.tuchundtechnik.de,
www.chocolaterie-oldehus.de

Unsere Leistungen:
1 x Übernachtung mit Frühstück
1 x Vitamincocktail
1 x Leihfahrrad
1 x Roadbook
1 x 6-Gänge-Menü
Information & Buchung:
www.hotel-prisma.de
Weitere Informationen
auf Seite 40

TER

NEUMÜNDSZ

14.30 UHR
Wo liegt Arkadien? Der Gerisch-Skulpturenpark im Landschaftspark an der
Schwale löst das Rätsel. Danach eine
kleine Pause im Café Harry Maasz.
www.gerisch-stiftung.de

19.30 UHR
Frische mediterrane und feine
saisonale holsteinische Küche
wird im Restaurant Blechnapf in der
restaurierten Papierfabrik gezaubert.
www.restaurant-blechnapf.de

im
Pro Person
s Okt.
m: April bi
au
itr
ze
se
Rei
ab €

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./06-07

HUSUM: STORMERPROBT UND
ECHT NORDFRIESISCH schnellmalweg
Die gemütliche Nordsee-Hafenstadt Husum liegt direkt am weltweit
einzigartigen UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer mit seinen faszinierenden Inseln und Halligen. Eine frische Meeresbrise schnuppern Sie
aber auch mitten in der Stadt. Das maritime Ambiente am Husumer
Hafen wird Sie begeistern – hier erleben Sie Ebbe und Flut hautnah.
Veranstaltungen wie die Hafen- und Krabbentage und der größte Weihnachtsmarkt an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste sind in
Husum zu Hause. Genauso wie damals Theodor Storm. Spuren des
literarischen Botschafters begegnen Ihnen mehrfach, und das nicht
nur bei einer geführten Stadt- oder Themenführung. Im Frühling begrüßt Sie ein Blütenmeer aus violetten Krokussen, wenn Sie durch
den Husumer Schlosspark wandeln, und bietet so einen traumhaften
Blick auf das einzige Schloss an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. In historischer Stadtkulisse dürfen Sie nach Herzenslust
shoppen und die „Westküstenmetropole“ mit ihren vielen Museen
und dem eindrucksvollen Kulturprogramm kennen lernen.
WUSSTEN SIE SCHON?
Ein Durchschnitts-Nordfriese
braucht ca. 20 Sekunden zum
Pulen einer Handvoll Krabben,
der Berliner mindestens 1 Minute,
der Münchener
ca. 5 Minuten.

HUSUM KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Husum ist für alle da! Während ihr das „Deichgrafenquiz“ im NordseeMuseum löst, sind die Großen dem „Rungholt-Mythos“ auf der Spur. Ansonsten plantscht ihr in der Nordsee
oder spielt beim Schiffsausflug Kapitän. Regenwolken in Sicht? Dann
geht es ins Husumer Fun Center (siehe Seite 34).
FÜR GENIESSER: Spüren Sie die besonderen Schätze in den Galerien und Ateliers auf. Tauchen Sie ein in eine literarische Entdeckungsreise durch die Storm-Stadt oder besuchen Sie eines der
Konzerte beim renommierten Festival „Raritäten der Klaviermusik“
im Schloss vor Husum. Wunderbar – das anschließende Verwöhnprogramm in einem der 4-5-Sterne Hotels.
UNSERE LIEBLINGSPLÄTZE: Der Husumer Hafen: Bummeln, Leute
schauen, zwischendurch ein Fischbrötchen essen und das Schifffahrtsmuseum entdecken. Bei einer Radtour durch die Husumer
Bucht idyllische Orte, beschauliche Dörfer, Reetdachhäuser und
malerische Plätze in der Natur aufspüren. Oder einfach nur die
fantastische Aussicht auf die Nordsee genießen. Sichern Sie sich
einen Platz für ein Konzert im Schloss oder Speicher – oder doch
lieber Musical oder Comedy im NordseeCongressCentrum?

CITY BREAK AUF NORDFRIESISCH

DER PERFEKTE TAG

„Moin!“ Kennen Sie die friesische Lebensart noch nicht? Wir laden
Sie ein, Husum einmal persönlich kennen zu lernen und den unverwechselbaren Charme sowie das bunte Treiben in der gemütlichen
Hafen-Stadt zu erleben – bei Ebbe oder Flut. Lassen Sie sich das
leckere Krabbenbrötchen am Husumer Hafen schmecken – einfach
köstlich! Nach einer ersten Entdeckungstour durch Husum werden
Sie sich fast wie ein echter Nordfriese (oder eine echte Nordfriesin)
fühlen. „Schass mol sehn!“ (plattdeutsch = du wirst was erleben!).

10.00 UHR
Im Storm-Haus mehr über Husums
berühmten Sohn erfahren. Hier hat
er also gelebt und geschrieben. Man
meint, er habe gerade erst das Haus
verlassen. www.storm-gesellschaft.de

Unsere Leistungen:
1 x Übernachtung mit Frühstück in der jeweiligen Hotelkategorie
1 x spannende Stadtführung in der Nordsee-Hafenstadt
1 x leckeres Krabbenbrötchen am Husumer Hafen
1 x Gästeinformationsbroschüre zur Erkundung der Nordseestadt
Husum und der reizvollen Husumer Bucht
Information & Buchung:
www.husum-tourismus.de
Weitere Informationen
auf Seite 34

HUSUMim DZ

on
kt.
Pro Pers
ärz bis O
raum: M
Reisezeit
ab €

55,-

13.00 UHR
So fühlt sich Urlaub an! Deichspaziergang, Schafe zählen, unendlich
weiter Horizont. Am Hafen maritimes
Flair und frische Krabben genießen –
selbstgepult schmeckt’s am besten.
Mmmh! www.husum-tourismus.de
15.00 UHR
Lieblingsstück gesucht! Entspannter
Einkaufsbummel durch die Innenstadt mit „Pharisäer“-Pause in
einem der gemütlichen Cafés.
www.jacquelines-cafe.de

LINKS
www.husum-tourismus.de
www.storm-gesellschaft.de, www.schiffahrtsmuseum-nf.de
www.museumsverbund-nordfriesland.de
www.nationalparkhaus-husum.de
www.messehusum.de, www.nordsee-congress.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./08-09

schnellmalweg

KIEL: HAFEN
DES GLÜCKS

10-11/STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN.

Stadt, Strand, Schiffe: Womit möchten Sie beginnen? Zuerst eine
individuelle Stadtführung, dann ausgiebig Shoppen und anschließend die Kieler Kulturlandschaft mit ihren Museen, Galerien und
dem Theater kennenlernen? Vielleicht wollen Sie aber auch erst
eine Brise frische Meeresluft schnuppern und den großen Fähr- und
Kreuzfahrtschiffen beim Einparken zusehen! Das Leben an und mit
dem Wasser macht die Lebensqualität in Kiel aus. Maritimes Flair
erwartet Sie auch am Nord-Ostsee-Kanal mit seinen Schleusenanlagen und der Aussichtsplattform. Entspannter Ausflug mit dem Rad
gefällig? Dann nix wie los auf Tour entlang der Förde – der Blick auf
die großen Pötte ist hier inbegriffen. In Kiel segelt man übrigens
nicht nur bei der weltgrößten Segelveranstaltung und gleichzeitig
Europas größtem Volksfest – der Kieler Woche – und im bundesweit
einmaligen Segelprojekt Camp 24/7, sondern das ganze Jahr über.
Ein maritimer Hochgenuss!

TYPISCH KIEL!
Das bedeutet Seeluft atmen, eine frische Meeresbrise spüren und
Kreuzfahrtschiffe bestaunen, also Meer fühlen mit allen Sinnen. Es
wartet eine Erlebnistour auf ganz norddeutsche Art auf Sie, bei der
Sie das maritime Flair der Fördestadt entdecken.
Unsere Leistungen:
2 x Übernachtungen inkl. Frühstück
1 x Taxi-Stadtrundfahrt (Oktober bis April) oder
Hafenrundfahrt (Mai bis September)
1 x Nordisches Fischgericht
1 x Kiel-Fisch aus Schokolade
1 x freier Eintritt im CASINO Kiel
Information & Buchung:
www.kiel-sailing-city.de
Weitere Informationen
auf Seite 35

KIEL

im DZ
Pro Person
hrig*
m: ganzjä
au
itr
ze
se
Rei
ab €

* außer während der
jährlichen Kieler Woche

125,-

DER PERFEKTE TAG
10.00 UHR
In den liebevoll gestalteten Geschäften
der Holtenauer Straße ausgefallene
Geschenkideen und Modeaccessoires
entdecken.

12.30 UHR
Kiel aus einem anderen Blickwinkel:
Eine Rathausturmfahrt auf 67 Meter
mit Panoramaaussicht über die
Stadt, den Hafen und die Förde.

18.00 UHR
Per Rad oder zu Fuß in eines der
Restaurants mit Blick auf‘s Wasser.
Besonders angesagt: der Schwedenkai
oder die Kiellinie!

KIEL KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Habt ihr Lust, die Wipfel in einem Klettergarten zu erklimmen? Möchtet ihr beim Schnuppersegeln im Camp
24/7 auf Tuchfühlung mit dem Wasser gehen? Von Mai bis September erwarten euch täglich unterschiedliche Segelangebote. Wie
wär‘s an den stadtnahen Stränden baden zu gehen oder den Seehunden bei ihrer täglichen Fütterung ganz nahe zu sein?

GUT ZU WISSEN:

FÜR GENIESSER: Vom Geschmackserlebnis „Käse trifft Wein“
über die Muschelwoche bis hin zum Bauern- und Regionalmarkt –
regionale und hochwertige Produkte treffen in Kiel auf Ihren anspruchsvollen Geschmack. Zentral gelegen erwarten Sie in der Dänischen Straße exklusive Shopping-Freuden.
UNSERE LIEBLINGSPLÄTZE: Kreuzfahrtschiffe, Segelyachten und
Werften beeindrucken Sie mit maritimem Flair. Ganz nah dran sind
Sie bei einer Hafenrundfahrt entlang der Förde. Eine Segwaytour
lockt an die Kiellinie und verbindet die Stadterkundung mit besonderem Fahrspaß.

LINKS
www.kiel-sailing-city.de
www.camp24-7.de
www.convention-kiel.de
www.museen-am-meer.de
www.kieler-woche.de
www.kiel.de

Das Camp 24/7 an der Kiellinie ist bundesweit einzigartig. In bester Lage vermittelt es Kindern, Jugendlichen und Familien
Spaß und Freude am Wassersport!
Unser Tipp: Auch für Nicht-Wassersportbegeisterte der optimale Glücksort zum
Genießen und Entspannen.

schnellmalweg

MÖLLN: EIN QUANTUM
SCHABERNACK
Sie haben Freude am Reisen und sind für jeden Spaß zu haben?
Dann kommen Sie in die Stadt von Till Eulenspiegel. In ganz Mölln
treffen Sie auf Spuren des berühmten Narren. So viel Prominenz
hätte er sich zu Lebzeiten sicher nicht träumen lassen. Es gibt
kaum Straßen oder Plätze, auf denen er Ihnen nicht begegnet. Am
historischen Marktplatz wartet er am Eulenspiegelbrunnen auf Sie.
Reiben Sie schnell mal seinen bronzenen Daumen und seine Stiefelspitze. Das bringt Glück! Auch im Kurpark mit seinen kreativen
Themengärten und erfrischenden Wasserspielen können Sie mit
dem berühmten Narren Bekanntschaft machen. Ob vor oder nach
dem „Kneippen“, das bleibt Ihnen überlassen. Wenn Sie Ruhe vor
den Streichen des Narren haben möchten, dann wandern oder radeln Sie auf kilometerlangen Natur-Routen und statten dem Wildpark Uhlenkolk einen Besuch ab, bevor es hoch hinaus auf den
Alten Wasserturm geht.
MÖLLN KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Mölln bietet für euch viele tolle Freizeitmöglichkeiten, z. B. das Naturparkzentrum Uhlenkolk mit großem Wildpark. Außerdem könnt ihr Tret- oder E-Boot fahren oder die vielen
Badestellen an den umliegenden Seen besuchen. Spaß garantiert!

DER PERFEKTE TAG
11.30 UHR
Glücksbringerfoto am Eulenspiegelbrunnen schießen und den bronzenen
Daumen und Stiefel von Till
streicheln. Soll Glück bringen!

13.30 UHR
Auf der MS Till die Eulenspiegelstadt vom Wasser aus bestaunen.
Weiter Blick über die Seen. Kleine
Badebuchten. Natürliche Ruhe.

17.00 UHR
Durch den neu angelegten
Kurpark wandeln. Themengärten
bewundern, Sinne schärfen mit
der Klangsschale. Erfrischung
im Kneippbecken.

FÜR GENIESSER: Endlich einmal Zeit füreinander. Ursprüngliche
Natur, endlose Wälder und viele kleine Seen fernab allen Trubels
machen Mölln zu einem idealen Ziel für einen romantischen Ausflug.

TYPISCH MÖLLN:

UNSER LIEBLINGSPLATZ: Wandeln Sie durch die Geschichte des
Till Eulenspiegels und entdecken Sie dabei die historische Altstadt
von Mölln. An vielen Ecken hat der berühmte Narr seine Spuren
hinterlassen.

Entdecken Sie die historische Altstadt und seine Geschichte, wandeln Sie auf den Spuren Till Eulenspiegels und entspannen Sie bei
Spaziergängen durch den Kurpark und die Waldlandschaft rund um
die Möllner Seen. Wir haben ein Kennenlernwochenendpaket mit
den wichtigsten Sehenswürdigkeiten geschnürt: Auch Kulinarisches
soll dabei nicht zu kurz kommen!

WUSSTEN SIE SCHON?
Der Kurpark Mölln, eine sanierte und
denkmalgeschützte Gartenanlage inmitten
der Möllner Altstadt, ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Die Vielzahl der
verschiedenen Veranstaltungen bieten den
Gästen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

Unsere Leistungen:
2 x Übernachtungen im DZ mit Frühstück
1 x Besuch Eulenspiegelmuseum
1 x Besuch des Stadtmuseums im historischen Rathaus
1 x Drei-Seen-Schiffsrundgang/ Video-Tourguide
1 x Abendessen in einem Möllner Restaurant
1 x Souvenir, Kurtaxe, Infomaterial über Till und die Stadt
Information & Buchung:
www.moelln-tourismus.de
Weitere Informationen
auf Seite 38

LINKS
www.moelln-tourismus.de
www.SchiffundBoot.de
www.rzkultur.de
www.uhlenkolk-moelln.de
www.herzogtumlauenburg.de

MÖLLN

im DZ
Pro Person
s Okt.
m: April bi
au
Reisezeitr
ab €

80,-

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./12-13

schnellmalweg

FRIEDRICHSTADT:
KLEIN AMSTERDAM
Wie wäre es mit einer Stadtrundfahrt auf dem Wasser? Schippern Sie mit dem Boot auf schmalen
Grachten, unter kleinen Brücken hindurch und lassen Sie die Treppengiebelhäuser der Altstadt
an sich vorbeiziehen. Stadtführer in holländischer Tracht führen Sie zu den kleinen Geschäften
in die Prinzenstraße, zum Museum „Alte Münze“ oder dem historischen Tischlereimuseum. Noch
heute weht in „Klein Amsterdam“ der Wind seiner holländischen Stadtgründer. Entdecken Sie
selbst nach 400 Jahren deren Lebensfreude, Kultur und Baukunst. In den Galerien, Ateliers und
Werkstätten sprühen ebenso die Künstler vor Kreativität und Freisinn. Die Geschichte über die
vielfältige und spannende Glaubensentwicklung der Stadt wird Sie begeistern. Sie lernen Gotteshäuser für fünf Konfessionen kennen und besuchen die Remonstrantenkirche – die einzige
außerhalb der Niederlande. Lust auf einen kleinen Ausflug in die Region? Zu Fuß, mit dem Rad
oder auf dem Wasser geht es in die romantische Flusslandschaft von Eider-Treene-Sorge oder zur
Nordseehalbinsel Eiderstedt.
FRIEDRICHSSTADT KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Habt ihr schon von der kleinen „Grietje“ gehört? Nein. Dann lernt sie doch
am besten schnell kennen. Das Holländermädchen geht mit euch auf interessant-spannende Entdeckungsreise und erklärt euch dabei die Stadt. Aber auch so, dass ihr Kinder es verstehen könnt.
FÜR GENIESSER: Eine Rose ist eine Rose ist eine … Wenn Sie nicht genug vom Rosenduft bekommen können, dann besuchen Sie die „Friedrichstädter Rosenträume“ am ersten Wochenende
im Juli. Während dieser zwei Veranstaltungstage zeigen sich Rosen in ihren schönsten Formen.
Daneben gibt es Feines und Edles rund um die Königin der Blumen.
UNSER LIEBLINGSPLATZ: Kunst und Kultur zwischen Grachten und Treppengiebeln. Die Holländerstadt ist Heimat vieler Künstler. Lassen auch Sie sich inspirieren. In einem halbtägigen Malkurs öffnen Sie Ihr künstlerisches Herz und folgen mit dem Fahrrad den Spuren des Künstlers
Lothar Frieling.

DER PERFEKTE TAG

GUT ZU WISSEN:

11.00 UHR
Der Stadtführer in holländischer
Tracht wartet schon. Ein (täglicher)
Rundgang der besonderen Art –
holländisch lebensfroh.
www.friedrichstadt.de

12.00 UHR
Traditionell gut: das Restaurant im
historischen Neberhaus, die „Holländische Stube“. Den schönen Blick
über den Marktplatz genießen!
www.hollaendischestube.de

14.00 UHR
Nach dem Mittagessen gemütlich
mit dem Grachtenschiff fahren
und eine ganz neue Seite von
„Klein Amsterdam“ entdecken.
www.grachtenschifffahrt.de

Einzige Remonstrantenkirche:
Die einzige Remonstrantenkirche außerhalb Hollands steht in Friedrichstadt.
Haben Sie schon reingeschaut?

LINKS
www.friedrichstadt.de
www.museum-friedrichstadt.de
www.tischlereimuseum-friedrichstadt.de
www.hotel-friedrichstadt.de
www.modellbahn-zauber.de

GIEBEL & GRACHTEN
Entdecken Sie die historische Altstadt mit Ihrer Geschichte zum „anfassen“. Lernen Sie die zahlreichen
Sehenswürdigkeiten, die romantischen Grachten und die regionaltypische Gastronomie kennen und
lassen Sie sich einfangen von dem einmaligen Flair Friedrichstadts.
Unsere Leistungen:
1x Stadtführung
1x Mittagessen (3-Gang-Menü)
1x Grachtenfahrt
1x Kaffeegedeck
(hausgemachte Torte, leckerer Kuchen
und ein Kännchen Kaffee oder Tee)
Information & Buchung:
www.friedrichstadt.de
Weitere Informationen
auf Seite 32

HSTADT

FRIEDRIC

0

ab 2
. Gruppen
Pro Person
0,– p. P.
4

:
en
Person
ab €

43,-

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./14-15

LÜBECK: DIE schnellmalweg
WOHLFÜHLHAUPTSTADT
Schmale Gassen und historische Häuser, salzige Luft und stolze
Segler, Marzipan und Maritimes – das ist Lübeck! Hinein in die verwinkelten Straßen der Altstadt mit einmaliger UNESCO-Welterbekulisse und weiter durch versteckte Gänge und Höfe. Das Holstentor
als Wahrzeichen der Stadt darf natürlich auf keinem Urlaubsfoto
fehlen. Ein wahres Marzipan-Schlaraffenland erwartet Sie im Café
Niederegger. Möchten Sie auf den Spuren von Thomas Mann, Günter Grass und Willy Brandt wandeln? Dann besuchen Sie die Ausstellungen zu Leben und Werk der drei Lübecker Nobelpreisträger.
Im neuen Europäischen Hansemuseum tauchen Sie ein, in die Welt
und das Leben zur Zeit der Hanse. In der Vorweihnachtszeit verzaubert Sie ein Bummel über die Lübecker Weihnachtsmärkte. Nur
einen Katzensprung von der Altstadtinsel entfernt lädt das Seebad
Travemünde zum herrlichen Strandspaziergang und Segelspaß ein.
Hier können Sie „Schiffe gucken“ und den Tag bei einer frischen
Ostseebrise genießen.

LÜBECK KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Wollt ihr aufregende Abenteuer erleben
und jede Menge lustige und spannende Geschichten hören? Dann
nichts wie hin zur Freilichtbühne Lübeck! Oder soll es ein ganzer Tag
am Strand sein? Baden, Sandburgen bauen oder Drachen steigen
lassen. Dann auf nach Travemünde!
FÜR GENIESSER: Sie zählen zu den ältesten Filmfestivals in
Deutschland und Europa – die Nordischen Filmtage Lübeck! Mischen Sie sich unter das internationale Publikum und lernen Sie die
neusten Produktionen des Nordens kennen.
UNSERE LIEBLINGSPLÄTZE: Alle Mann an Bord! Heimathafen der
sturmerprobten Viermastbark PASSAT ist Travemünde. Hier lädt der
berühmte Flying-P-Liner zum Träumen ein. Auf den Strandterrassen
der Promenade sitzen Sie in der ersten Reihe zum „Pötte“ gucken.
WUSSTEN SIE SCHON?

Zauberhafte Welt der Puppenhäuser: Sie können auf Zeitreise ins Mittelalter
gehen und die verborgene Welt der Hinterhöfe entdecken, in denen früher
Tagelöhner und Handwerker gewohnt haben. Rund 100 Gänge sind bis heute
erhalten und die kleinen, liebevoll restaurierten „Buden“ wahre Puppenhäuser.

LINKS
www.luebeck-tourismus.de; www.travemuende-tourismus.de
www.wohlfuehlhauptstadt.de; www.niederegger.de
www.museumsquartier-st-annen.de; www.freilichtbuehne-luebeck.de
www.filmtage.luebeck.de; www.die-huexstrasse.de
www.froeken-wildhagen.de
www.hansemuseum.eu

16-17/STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN.

DER PERFEKTE TAG
10.O0 UHR
Starten Sie im Café „Frøken Wildhagen“
entspannt in den Tag. Hier liegt der Duft
von frisch gebackenen Croissants in der
Luft. Danach geht’s weiter zum Einkaufsbummel in die Hüxstraße oder gönnen
Sie sich eine Pause vor dem Holstentor.
13.00 UHR
Begeben Sie sich im Europäischen Hansemuseum auf eine spannende Reise
durch die prägende Zeit der Hanse und
entdecken Sie im Museumsquartier
St. Annen wertvolle Kunstschätze vom
Mittelalter bis zur Gegenwart.
16.00 UHR
Die leckere Original-MarzipanNuss-Torte im Café Niederegger
müssen Sie unbedingt probieren!
Danach geht’s in den Marzipansalon,
um das süße Geheimnis zu erkunden.

LÜBECK. STIPPVISITE
KURZTRIP IN DIE STADT DER SIEBEN TÜRME:
Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause vom Alltag mit einem Kurzbesuch in der „Königin der Hanse“.
Verwinkelte Gassen und Gänge, alte Kaufmannshäuser und das
weltberühmte Holstentor bieten Ihnen eine wunderschöne Kulisse
für Ihre Entdeckungstour. Bei der Hafen- und Kanalrundfahrt um die
wunderschöne Altstadtinsel lernen Sie Lübeck aber auch ganz bequem vom Wasser aus kennen.
Unsere Leistungen:
1 x Übernachtung im Hotel inklusive Frühstück
1 x Hafen- und Kanalrundfahrt
1 x Happy Day Card für 24 Stunden: Ihre Fahrkarte für den
öffentlichen Personennahverkehr und vieles mehr
1 x praktischer Stadtplan für die Tasche (1 x pro Zimmer)
1 x Reiserücktrittversicherung
Information & Buchung:
www.luebeck-tourismus.de
Weitere Informationen
auf Seite 37

LÜBECimKDZ

Pro Person
jährig
aum: ganz
Reisezeitr
ab €

75,-

GLÜCKSTADT: schnellmalweg
EIN ECHTER GENUSS
„Dat schall glücken und dat mutt glücken, un dann schall se ok
Glückstadt heten“, so lautet der Plan vom Glück! Auch für Sie.
Schlendern Sie im historischen Stadtkern durch kleine, verträumte Gassen, besuchen Sie die beschauliche Häuserzeile am Hafen
und lassen Sie den Blick über die Elbe schweifen. Der dänische
Stadtgründer König Christian IV. würde sich daran erfreuen. In seiner „glücklichen Stadt“ von 1617 dürfen Sie heute teilhaben an
einer jungen lebendigen Kunstszene mit zahlreichen Galerien und
Ateliers, dem Detlefsen-Museum und dem Palais für aktuelle Kunst.
Ein Törn mit dem Segelschiff „Rigmor“ wird nicht nur Liebhaber maritimer Kultur begeistern. Probieren Sie auch unbedingt Glückstadts
kulinarische Spezialität – den „Original Glückstädter Matjes“! Diesem jungen Hering zu Ehren feiert die Stadt an der Elbe sogar jedes
Jahr im Juni ein großes, viertägiges Fest.
GUT ZU WISSEN:

Jährlich werden etwa 2 Mio.
Matjesfilets bei Plotz Matjesspezialitäten produziert. Genießen
auch Sie ein leckeres Matjesbrötchen
am Glückstädter Hafen!
www.restaurant-kandelaber.de

GLÜCKSTADT KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: In der Jugendherberge wohnt ihr direkt am
Hafen. Von hier aus geht es auf Entdeckungstour in die Elbmarschen. Mit dem Rad, zu Fuß oder per Kanu. Lust auf einen Ausflug
nach Hamburg? Mit der Bahn seid ihr in 40 Minuten an der Alster.
FÜR GENIESSER: Erstklassige Glückstädter Restaurants zaubern
für Sie kulinarischen Hochgenuss. Feinsinnige Kunst verspricht Ihnen die Kulturszene der Stadt. Sie dürfen wählen: ein Konzert in
der Stadtkirche, eine Ausstellung im Detlefsen-Museum oder der
Besuch in den kleinen Ateliers.
UNSERE LIEBLINGSPLÄTZE: Spannend ist sie, die GlückstadtGeschichte. Verführerisch ist das außergewöhnliche Ambiente am
historischen Marktplatz und am Hafen. Einladend sind die vier Fernradwege und jede Menge regionale Rundtouren.

GLÜCKSTADT – KÖNIGSTRAUM AN DER ELBE

DER PERFEKTE TAG

In Glückstadt spüren Sie auf Schritt und Tritt den königlichen Traum.
Begeben Sie sich mit unserem Audio-Guide auf die Spuren des dänischen Stadtgründers und „reisen“ Sie in die Vergangenheit bis in
die raubeinige Zeit der Walfänger und Heringsfischer. Rustikal und
gemütlich wird es am Abend im Restaurant „Der Kleine Heinrich“.
Hier werden Sie mit einheimischen Gerichten nach alten holsteinischen Rezepten verwöhnt.

9.00 UHR
Gemütliches Frühstück im Café der
Bücherstube oder im Sommer beim
Bistro Nettchen mit traumhaftem
Blick auf den Hafen.
www.facebook.com/BistroNettchen

Unsere Leistungen:
2 x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel „Der Däne“
1 x Abendessen mit holsteinischen Spezialitäten im
Gasthaus „Der kleine Heinrich“
1 x Audio-Guide-Spaziergang durch das Stadtdenkmal
1 x Glückstadt Magazin zur Orientierung

15.00 UHR
Zeitgenössisches im Palais für
aktuelle Kunst: erleben Sie spannende Tendenzen der nationalen und
internationalen Gegenwartskunst.
www.pak-glueckstadt.de

19.00 UHR
Feine Küche nach traditionellen
Rezepten und uriges Ambiente im
Gasthaus „Der kleine Heinrich“ –
direkt am Marktplatz.
www.der-kleine-heinrich.de

Information & Buchung:
www.glueckstadt-tourismus.de
Weitere Informationen
auf Seite 33

ADT
GLÜCKSDTZ

im
Pro Person
jährig
aum: ganz
Reisezeitr
ab €

149,-

LINKS
www.elbfaehre.de
www.glueckstadt.de
www.detlefsen-museum.de
www.deutscher-matjes.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./18-19

schnellmalweg

BAD BRAMSTEDT:
SCHÖN ZU JEDER JAHRESZEIT
Die idyllische Kur- und Rolandstadt, zentral in Schleswig-Holstein
und mitten im Herzen des schönen Holsteiner Auenlandes gelegen,
versprüht ihren ganz besonderen Charme zu jeder Jahreszeit. Im
Herzen des Holsteiner Auenlandes gelegen, ist Bad Bramstedt das
ideale Ausflugsziel für Erholungsuchende, Naturliebhaber, Sportbegeisterte und Städtetouristen. Inmitten einer sanften Wald- und
Hügellandschaft, durchzogen von sechs Auen, lädt Bad Bramstedt
zu Stadt- und Erlebnisführungen, idyllischen Kanufahrten, Ausflügen
ins Moor, spannenden Stadtführungen, erholsamen Badeaufenthalten, schönen Rad-, Reit- und Wandertouren, besonderen Tiererlebnissen u.v.m. ein. Auch an die Nord- und Ostsee oder in die Holsteinische Schweiz ist es von Bad Bramstedt aus nicht weit.
Ganz gleich, ob als Tages- oder Wochenendausflügler oder als Kuroder Urlaubsgast – die idyllische Kur- und Rolandstadt Bad Bramstedt heißt Sie zu jeder Jahreszeit: Herzlich Willkommen!

DER PERFEKTE TAG

BAD BRAMSTEDT KOMPAKT

AM NACHMITTAG:
Spaziergang durch die
Auenlandschaft zu einer der
schönsten Kneipp-Anlagen
des Nordens mit Dufterlebnis
im „Garten der Sinne.“

FÜR KLEIN & GROSS: Wollt ihr Bade- und Freizeitspaß im Grünen
und ganz zentrumsnah erleben? Na, dann ab in die Roland Oase!
Dort gibt‘s Wasserspaß für alle! Ein Eldorado für die ganz Kleinen
ist das bunt gestaltete Kleinkindbecken mit Seeschlange, Krabbelrutsche und wasserspeiendem Elefant.
An allen Becken laden Liegestühle, Liegesessel und Strandkörbe
zum Entspannen ein. Eine Sauna, ein Beachvolleyball-Feld, Bolzplatz
und ein Kinderspielplatz lassen kaum einen Freizeitwunsch offen.
GENUSS IM LANDHAUSSTIL: In gemütlicher Atmosphäre genießen
Sie im Café im Landweg Suppen aus eigener Fertigung, selbstgebackene Kuchen und Torten, ein abwechslungsreiches Frühstücksbüfett und viele weitere Leckereien aus der hauseigenen Küche,
ergänzt um Produkte von lokalen Anbietern und aus der Region. Das
im Landhausstil eingerichtete, liebevoll dekorierte Café bietet auch
für Ihre privaten Anlässe (z.B. Geburtstag, Hochzeit, Jubiläen) das
passende Ambiente.
WUSSTEN SIE SCHON?

Bad Bramstedt ist das kleine Venedig des
Nordens: Mehr als 25 verschiedene Brücken
warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden
und sechs malerische Auen (Bramau,
Hudau, Osterau, Ohlau, Holmau und Schmalfelder Au) liegen Ihnen darunter zu Füßen.
Bad Bramstedt ist eine wahre Naturperle im
Holsteiner Auenland.

+

AM VORMITTAG:
Ein wohltuendes Erlebnis für Körper,
Geist & Seele: Besuch des Moorbewegungsbades im Kurgebiet!

ZUR MITTAGSZEIT:
Romantisches Picknick auf der idyllischen Schlosswiese. Der Korb ist
gefüllt mit köstlichen Leckereien.

ALLTAG RAUS – ENTSPANNUNG REIN
Tun Sie sich etwas Gutes und lassen Sie sich einmal so richtig
verwöhnen! Inmitten des wunderschönen Holsteiner Auenlandes
genießen Sie in der idyllischen Kur- und Rolandstadt Bad Bramstedt
ein in Schleswig-Holstein einmaliges Verwöhn-Paket. Und das Beste: Ganz gleich ob Pension, Privatzimmer oder Ferienwohnung - Sie
wählen Ihre Unterkunftsart selbst!
Unsere Leistungen:
3 x Übernachtungen in der Unterkunftsart Ihrer Wahl
1 x Moorbewegungsbad
1 x Teilkörpermassage
1 x Info-Paket Bad Bramstedt & Umgebung
Zusätzlich buchbare Leistungen:
– Stadtführung Bad Bramstedt (ganzjährig)
– Leihräder (ganzjährig)
– Kanus (April-September)
– Fledermausführung
(Mai-September)
– Hörspaziergang mit Audioguide
(ganzjährig)

LINKS
www.klinikumbadbramstedt.de
www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/bbr
www.theater-bad-bramstedt.de
www.wildpark-eekholt.de
www.kurbahn-bad-bramstedt.de

Information & Buchung
Tel. +49 4192 506-27
www.bad-bramstedt.de/Tourismus
Weitere Informationen auf Seite 31

MSTEDT
BAD BRAchbar, mind.
bu
ganzjährig
ginn
r Reisebe
7 Tage vo

149,-

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./20-21

NORDERSTEDT:
EINE IDEE VORAUS
Vom Dorf zur fünftgrößten Stadt Schleswig-Holsteins – so lautet die
Erfolgsgeschichte von Norderstedt! Hier sind Sie mitten im Grünen
und nur einen Katzensprung von Hamburg und Nord- und Ostsee
entfernt. Dabei dem Hamburger Flughafen nahe genug, um im
Veranstaltungszentrum TriBühne Ihre Tagung oder Ihr Firmenevent
zum Erfolg werden zu lassen. Wussten Sie, dass Norderstedt die
Landesgartenschau zu Besuch hatte? Überzeugen Sie sich von der
gelungenen Mischung des Stadtparks aus Wald-, See- und Feldarealen. Hier heißt es Wasserskifahren, Wakeboarden, Radfahren,
Baden. Im Galopp erleben Sie Norderstedt auch auf dem Rücken
der Pferde. Speisen wie die Könige? Im Kulturwerk am See bittet
die längste Tafel der Region auf 90 Metern 200 Personen zu Tisch.
Zudem gibt Ihnen das ehemalige Kalksandsteinwerk genügend Raum
für Konzerte und Theater, Tagungen, Kabarett oder Ausstellungen.

schnellmalweg

LINKS
www.norderstedt-erleben.de
www.norderstedt.de
www.meno-gmbh.de
www.stadtpark-norderstedt.de
www.arriba-erlebnisbad.de
www.norderstedt-marketing.de

DER PERFEKTE TAG
10.00 UHR
Mit Segway oder Fahrrad durch den
großen Stadtpark, anschließend auf
dem Wakeboard über den Stadtparksee. Große Klasse!
www.wasserski-norderstedt.de

12.00 UHR
Nach so viel Aktivität ein leichter
Salat im Haus am See. Entspannen.
Einfach mal nichts tun.
www.restaurant-haus-am-see.de

18.00 UHR
Genießen Sie zum Tagesfinale ein
charakterstarkes Craft Beer, zusammen mit einer großen Auswahl der
saisonalen, frischen Gerichte. Zum
Abschluss ein kulturelles Highlight in
der TriBühne.
www.meno-gmbh.de

AUFBRUCH ZU WASSER, ENTSPANNUNG AN LAND
Schnallen Sie sich Wasserski oder ein Wakeboard an die Füße und
kreuzen Sie 2 Stunden mit gut 30 km/h über den Stadtparksee, Sie
werden sehen, die Zeit vergeht dabei wie im Fluge. Wer es lieber
ruhig angehen möchte, nutzt das 72 Hektar umfassende Parkgelände mit Staudenpflanzungen, Heide- und Waldgebiet zum Spazieren,
Entspannen oder Meditieren. Zu guter Letzt genießen Sie auf der
Terrasse des Haus am See anspruchsvolle Köstlichkeiten oder beobachten am Strandbad den Sonnenuntergang.
Unsere Leistungen:
1 x Leihwasserski bzw. Leihwakeboard
1 x Leichtes Mittagessen im Haus am See

NORDERSTEDT KOMPAKT

Information & Buchung:
www.norderstedt-erleben.de
Weitere Informationen
auf Seite 41

FÜR KLEIN & GROSS: Jetzt wird es nass! Packt die Badehose ein
und los geht’s ans Wasser. Der Tag im Arriba Strandbad sollte gar
nicht mehr enden. Kennt ihr den Spielplatz der Schafe, das Kletternest oder habt ihr schon mal Stockbrot gebacken? Das alles
erwartet euch im Norderstedter Stadtpark.
FÜR GENIESSER: Wann haben Sie das letzte Mal so richtig gerockt? Keine Angst, das verlernt man nicht. Erleben Sie das Programm der „Music Werkstatt“, die internationale Rockkünstler
nach Norderstedt holt. Zum Einklang starten Sie den Abend am
besten mit einem frisch gezapften Craft Beer im neuen Brauhaus
„Hopfenliebe“.

TEDT

NORDERS

Pro Person
bis Okt.
aum: Mai
Reisezeitr
ab €

UNSER LIEBLINGSPLATZ: Frische tanken wie bei einem 2-stündigen Strandspaziergang und das in nur 20 Minuten? Die Zauberformel heißt „Sauerstoff-Sole-Licht“. Eine Wellnesskabine im Arriba
Erlebnisbad macht‘s möglich. Mit neuer Energie warten dann
Theater-, Oper- oder Klassikvorstellungen in der TriBühne oder im
Kulturwerk am See auf Sie.

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./22-23

schnellmalweg

PLÖN: SEEN UND GESEHEN WERDEN
Man nehme: ein Dutzend Seen, ein weitläufiges Schlossgebiet und
eine idyllische Altstadt. Schon entsteht Plön. Mitten im Herzen der
Holsteinischen Schweiz. Und ganz nah am Großen Plöner See. In
nur ein paar Schritten sind Sie mitten in der Stadt mit ihren historischen Gebäuden und den kleinen Straßencafés. Hier heißt es flanieren, einkaufen, sehen und gesehen werden. Die schattigen Alleen
und eine Alte Schlossgärtnerei mit uraltem Baumbestand und exotischen Pflanzen werden Ihnen gefallen. Und über allem leuchtet das
majestätisch weiße Schloss. Viele bezeichnen es als die schönste
Schlossanlage Schleswig-Holsteins. Schauen Sie selbst. Wer mag,
auch per Paddel oder Pedale am Großen Plöner See und an der
Schwentine entlang. Vielleicht mögen Sie es auch ganz entspannt
und schippern auf dem hellen Sonnendeck eines der Ausflugsschiffe über die weite Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz.

DER PERFEKTE TAG
9.30 UHR
Mit dem Rad in die Stadt zum Einkaufsbummel, kleine inhabergeführte
Läden – kreativ und ausgefallen. An
Mitbringsel denken!

12.30 UHR
Ab ins Kanu und einmal rund um
Plön paddeln. Die Schwentine ist
noch verwunschener als gedacht.
Die klaren Seen himmlisch.

PLÖN KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Steineplätschern. Vom Badesteg aus mit
dem Kescher fischen und zwischendurch baden gehen. Mit dem
Kanu könnt ihr die Seen erobern und auf die knorrigen Bäume der
Prinzeninsel klettern.
FÜR GENIESSER: Traumhaft restaurierte Gebäude. Alte Lindenalleen. Ein weiter Schlosspark. Das majestätisch über dem See thronende Schloss mit seiner bezaubernden Schlossanlage. Haben Sie
Freude an gehobener regionaler Küche? Die schmeckt nicht nur
ausgezeichnet im Sterne-Restaurant direkt am Marktplatz.
UNSER LIEBLINGSPLATZ: Mit dem Rad geht es einmal um den
Großen Plöner See. Kleine Badestellen finden sich am Weg. Hier
können Sie idyllisch picknicken oder in den vielen Gasthöfen neue
Kräfte sammeln. Umso leichter erklimmen Sie dann die Hügel der
Holsteinischen Schweiz und nehmen die Klarheit der Seen auf.
WUSSTEN SIE SCHON?
Plöns Stadtfläche besteht zu 2/3 aus
Wasser: 16 Seen grenzen an die Stadt,
darunter der größte und tiefste des
Landes: der Große Plöner See.

18.00 UHR
Romantisch. Die untergehende
Sonne. Jetzt ein Aperitif auf der
Schlossterrasse – Wahnsinnsblick
inklusive!

DEN ALLTAG ÜBER BORD WERFEN
Paddeln Sie ganz entspannt über den Großen Plöner See, lassen
Sie die Füße im Wasser baumeln, genießen Sie die Köstlichkeiten
in Ihrem prall gefüllten Picknick-Rucksack. Vielleicht wollen Sie ein
bisschen in einem Buch schmökern, den Fischen bei ihrem Treiben
zuschauen oder sich auch einfach nur ein bisschen treiben lassen ...
Unsere Leistungen:
1 x Kanuboot mit kompletter Kanuausstattung
1 x Picknickkorb, Sonnencreme und spezielle Routenvorschläge
1 x Fischfutter und kleiner Kescher
Tipp: Schenken Sie lieben Menschen doch Zeit – dieser
Tagesausflug ist auch als Geschenkgutschein erhältlich und
das ideale Geschenk für Freunde oder Familie.
Information & Buchung:
www.touristinfo-ploen.de
Weitere Informationen
auf Seite 42

LINKS
www.touristinfo-ploen.de
www.fielmann-akademie.com
www.carstens-optic.de
www.niedersaechsisches-bauernhaus.de
www.prinzenhausploen.de
www.hotel-restaurant-stolz.de
www.seeprinz-ploen.de

PLÖN

Pro Person
bis Sept.
aum: Mai
Reisezeitr
ab €

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./24-25

schnellmalweg

AHRENSBURG:
WAS FÜR EINE
KULISSE
Sicherlich ist es die bekannteste Sehenswürdigkeit von Ahrensburg: das RenaissanceSchloss. Es ist wunderschön mit seinen prachtvoll geschmückten Sälen, den beeindruckenden Gemälden und dem englischen Landschaftspark. Aber darf es noch etwas mehr
sein? Was halten Sie von einer Runde Golf? Oder einem Spaziergang durch die weiträumigen Grünflächen und Wälder. Immerhin befinden Sie sich in der „Stadt im Grünen“.
Zwischendurch ein Ausflug nach Hamburg gefällig? Dank ausgezeichneter Verkehrsanbindungen ist die Hansestadt schnell erreichbar. Abends sind in Ahrensburg die vielen urigen
oder modernen Restaurants und Bars angesagt. Wer mag, feiert bei hochkarätigen Konzerten, Kleinkunstvorstellungen und Theaterdarbietungen wunderbar entspannte Stunden.
Darunter im Kulturzentrum Marstall, einem historischen und liebevoll restaurierten Anwesen – nicht weit vom Schloss entfernt!
AHRENSBURG KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Spiel, Spaß, Spannung! Freut euch auf einen Family-Tag im INDOOPARK, Norddeutschlands größtem Indoor-Erlebnispark. Klettert ihr gerne? Interessiert
euch ein Flug mit der Seilbahn? Nichts wie hin zu den größten Piraten-Kletterschiffen
Deutschlands.
FÜR GENIESSER: Raffinierte Küche trifft auf höchsten Wellnesskomfort. Das Restaurant
Strehl und die Cottage Sauna versüßen Ihren Besuch auf wunderbare Weise. Als passionierter Golfer finden Sie auf den drei Golfplätzen jede Menge Gelegenheit für den perfekten Schwung.
UNSER LIEBLINGSPLATZ: Sie sind gerne in der Natur? Das Naturschutzgebiet Höltigbaum
fasziniert mit seiner vielfältigen Landschaftsform und einer seltenen Unberührtheit. Im „Tunneltal“ treffen Sie zudem auf vorgeschichtliche Fundstätten aus der jüngeren Altsteinzeit.

DER PERFEKTE TAG
8.00 UHR
Frühstück im Hotel, dann geht’s los
zur Shopping-Tour in die Innenstadt.
Ausgiebige Kaffeepause im Café
Caligo. www.caligo-coffee.de

GUT ZU WISSEN:
Der deutsche Schriftsteller Waldemar Bonsels, der die berühmten Bücher
„Die Biene Maja und ihre Abenteuer“ schrieb, wurde 1880 in Ahrensburg
geboren und ist somit ein echter Schleswig-Holsteiner!

11.00 UHR
Besuch im Museum Schloss
Ahrensburg. Im Landschaftspark
des Renaissance-Schloss lustwandeln und das Ambiente auf
sich wirken lassen.
www.schloss-ahrensburg.de
20.00 UHR
Jazzkonzert im Kulturzentrum
Marstall am Schloss. Danach
gibt‘s zum Ausklang des Abends
noch ein Glas Wein im Foyer.
www.marstall-ahrensburg.de

LINKS
www.ahrensburg.de
www.schloss-ahrensburg.de
www.marstall-ahrensburg.de
www.ahrensburger-stadtforum.de
www.buehnen.net/ahrensburg

MÄRCHENSCHLOSS & ZAUBERGARTEN
Es war einmal ein verliebtes Paar, das sich sehnlich wünschte, eine
Märchenhochzeit zu feiern. So begab es sich zu seiner Zeit, dass
sie im Ahrensburger Schloss tatsächlich durch den Rosenbogen
des Trauzimmers traten und sich einander versprachen. Im Schlosspark wurde kräftig gefeiert. Ein Streicherquartett spielte dazu in barocken Kostümen auf. Kein Märchen: Ahrensburg! Gleich fährt die
geschmückte Kutsche vor und entführt das Brautpaar auf eine Reise durch das Zauberreich von Ahrensburg. Und wenn Sie nach allen
Feierlichkeiten in ein Zimmer treten, das über und über mit Rosen
und Kerzen geschmückt ist und der Champagner gut gekühlt bereit
steht, ist das Märchen nicht vorbei. Prinz und Prinzessin dürfen sich
jetzt küssen.
Information & Buchung:
www.traudich-in-sh.de
Weitere Informationen auf Seite 30

Unsere Leistungen:
– Eine rosengeschmückte Kutsche
– Räume im barockem Ambiente
– Rosenbogen über die Tür zum Trauzimmer
– Empfang in den Schlosspark
– Verkleidung der Kinder mit barocke Kostüme
– Fest in historischem Ambiente
– Mit Rosen und Kerzen geschmücktes Hotel
– Champagner
– Gästeunterbringung im Park-Hotel,
im Hotel am Schloss oder
im Ringhotel Ahrensburg

URG
AHRENSBb insgesamt

(a
Pro Person
en)
35 Person
loss
aum: Sch
r
Reisezeitr
losspark nu
ch
S
,
ig
hr
ganzjä
er
im Somm
ab €

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./26-27

schnellmalweg
RENDSBURG:
AM NORD-OSTSEE-KANAL
Was wäre Rendsburg ohne den Kanal? Durch ihn wurde die ehemals
dänische Festung zum wichtigen Seehafen im Binnenland, ihm verdankt sie ihr imposantes Wahrzeichen: die zweieinhalb Kilometer
lange Eisenbahnhochbrücke mit der weltbekannten Schwebefähre.
Übrigens auch die längste und härteste Ruderregatta der Welt, die
jedes Jahr die internationalen Achter-Teams der Weltspitze in die Kanalstadt lockt!
Rendsburgs Stadtbild ist durch ein harmonisches Miteinander von
Moderne und Nostalgie, von liebevoll restaurierten Gebäuden und
vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten geprägt. Eine „blue line“ leitet von
einer Sehenswürdigkeit zur anderen. Die vielfältige Museumslandschaft und die lebendige Kulturszene wirken weit in die Region hinein.
Mitten im Land liegend ist die Stadt idealer Startpunkt für touristische
Aktivitäten: Radeln auf dem Ochsenweg und am Nord-Ostsee-Kanal,
Kutschfahrten zu historischen Gütern, Schiffsausflüge auf Kanal und
Eider – alles ist möglich.

GUT ZU WISSEN:
Rendsburg hat zwei kuschelige Kinos mit
insgesamt 8 Kinosälen: ein super Angebot
für Filmfans.
www.kinocenter-rendsburg.de
www.schauburg-filmtheater.de

LINKS

WEBCAMS

www.tinok.de
www.rendsburg.de
www.nok-sh.de
www.adler-schiffe.de
www.passage-rendsburg.de
www.mittel-holstein.de
www.brueckenterrassen.de
www.facebook.com/
mein.rendsburg

www.canalcup-cam.de
www.kiel-canal.de
www.brueckenbote.de

DER PERFEKTE TAG
9.00 UHR
Spaziergang am Nord-Ostsee-Kanal
entlang zur Längsten Bank – jetzt ist
noch nicht viel los am Kanal und man
ist mit sich und den Schiffen alleine!

12.00 UHR
Dem Glockenspiel am Alten Rathaus
zuhören und das Lied erraten. Alle
zwei Stunden wird eine andere
bekannte Melodie gespielt.

14.00 UHR
Kaffeetrinken bei den Schiffsbegrüßern
im Restaurant Brückenterrassen direkt
unter der Hochbrücke. Jedes Schiff
wird genau erklärt, woher es kommt
und wohin es fährt.
15.00 UHR
Bummeln in der Königstraße und ein
ganz besonderes Mitbringsel finden.

17.00 UHR
Lecker essen in nostalgischer
Atmosphäre: Holsteiner Küche im
Lamp´schen Keller in der Torstraße.

RENDSBURG FÜR „SEHLEUTE“
HIER GIBT ES WAS ZU SEHEN!

RENDSBURG KOMPAKT
FÜR KLEIN & GROSS: Einmal über den Nord-Ostsee-Kanal schweben und dabei große Containerschiffe, Frachter oder Kreuzfahrer
hautnah erleben: Die Schwebefähre bringt euch kostenlos von Ufer
zu Ufer und ist dabei schon über 100 Jahre alt. Sie fährt 365 Tage
im Jahr von morgens 5 bis abends 23 Uhr alle 15 Minuten.
FÜR GENIESSER: Die Whisky-Galerie in der Holsteiner Straße mit
ihren rund 8.000 Miniflaschen bietet Tastings an, die es in sich
haben. Tauchen Sie ein in die Geschichte des geistreichen
Getränks.
UNSER LIEBLINGSPLATZ: Auf der Längsten Bank sitzen und Schiffe
gucken – die Seele baumeln lassen und zur Ruhe kommen. Direkt
am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals, der meistbefahrenen künstlichen
Seeschifffahrtsstraße der Welt, hat man genügend Platz dazu: Rund
570 Meter lang bietet sie Logenplätze für Sehleute.

Es erwarten Sie drei aussichtsreiche Tage in Rendsburg. Sie übernachten im Hotel und entdecken die maritime Seite der Region im
Herzen von Schleswig-Holstein. Einen atemberaubenden Blick auf
die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt genießen
Sie von der Aussichtsplattform auf der Eisenbahnhochbrücke. Bei
einer Ausflugsfahrt auf dem Kanal erleben Sie die großen Containerschiffe hautnah. Und im Schifffahrtsarchiv tauchen Sie ein in die
Geschichte der Seefahrt. Das lässt sich sehen!
Unsere Leistungen:
2 x Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück
mit Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal
1 x Kanalspaziergang und Aufstieg zur Aussichtsplattform auf der Eisenbahnhochbrücke
1 x Schifffahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal von
Rendsburg nach Kiel
1 x Führung durch das Rendsburger Schifffahrtsarchiv
1 x Flasche Kanalwasser – der besondere
Magenlikör aus Rendsburg
1 x Reiserücktrittversicherung
Information & Buchung:
www.tinok.de
Weitere Informationen auf Seite 43

RG
RENDSimBDU
Z

Pro Person
bis Sep.
aum: Mai
Reisezeitr
ab €

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./28-29

15 | GOLFCLUB HAMBURGAHRENSBURG e. V.: 18-Loch-Platz
zählt zu den
schönsten Golfsport-Anlagen
Norddeutschlands.
Kontakt: Am Haidschlag 39–45,
22926 Ahrensburg,
+49 4105 51309,
www.golfclub-ahrensburg.de

AHRENSBURG
Herzlich willkommen! Ahrensburg, die „Stadt im Grünen“, liegt direkt
vor den Toren Hamburgs und bietet somit die perfekte Vielfalt für
Stadt- und Naturliebhaber. Lassen Sie sich von unserem breiten Angebot begeistern, kommen Sie gerne bei uns persönlich vorbei oder
rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

KONTAKT & INFORMATIONEN
09 | Schuhstübchen – wenn’s um
Schuhe geht: Finden Sie den
passenden Schuh zu jeder
Gelegenheit.
Kontakt: Rathausstraße 16,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 58555

Stadt Ahrensburg
Manfred-Samusch-Straße 5
22926 Ahrensburg
Tel.: +49 410277-413
Fax: +49 410277-123

Hotline +49 4102 77- 413

KULTUR
01 | Schloss Ahrensburg:
Schloss Ahrensburg, einigartiges
Museum schleswig-holsteinischer
Adelskultur vor den Toren Hamburgs.
Kontakt: Lübecker Straße 1,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 42510,
info@schloss-ahrensburg.de,
www.schloss-ahrensburg.de

02 | Kulturzentrum Marstall
am Schloss
Kontakt: Lübecker Straße 8,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 40002,
marstall_ahr@t-online.de,
www.marstall-ahrensburg.de
03 | Theater und Musik in
Ahrensburg: Theater und Musik.
Alfred-Rust-Saal.
Kontakt: Ahrensfelder Weg 20a,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 52452,
Thumaburg@aol.com,
www.theater-und-musik-inahrensburg.de
KULINARIK
04 | Restaurant Strehl: Von deftigen Speisen über rustikale Braten
bis hin zu erlesenen Fisch-, Wildund saisonalen Gerichten.
Kontakt: Reeshoop 50,
22926 Ahrensburg,

+49 4102 41261,
axel.strehl@t-online.de,
www.restaurantstrehl.de
05 | Taverne Rigani: Der Grieche
am S-Bahnhof.
Kontakt: Stormarnstraße 15,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 666969,
info@rigani.de, www.rigani.de
06 | Berlin Milljöh: Der Treffpunkt
in Ahrensburg schlechthin.
Kontakt: Große Straße 15,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 52919,
www.milljoeh.de
07 | Restaurant Einstein: Ein Genie und mutiger Entdecker, Albert
Einstein. Dem folgen wir, erfinderisch und einfallsreich mit Speisen
und Getränken im gemütlichen
Ambiente.
Kontakt: Neue Straße 9-13,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 2057779,
ahrensburg@restaurant-einstein.de,
www.restaurant-einstein.de

10 | La Joliette: Damenbekleidung
geschmackvoll, bunt und edel.
Kontakt: Hamburger Straße 2,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 56008,
info@lajoliette.de, www.la-joliette.de
11 | BILDSCHÖN Galerie und
Rahmenstudio: Perfekte Rahmen
für ihre Bilder – ein bildschönes
Ergebnis.
Kontakt: Hagener Allee 3a,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 55655,
info@schaks.com,
www.schaks.com
12 | Mompti: Wäsche, Mode und
Dessous in Ahrensburg.
Kontakt: Hagener Allee 4,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 32774,
mompti@mompti.de,
www.mompti.de

SPORT & WELLNESS
13 | Badlantic: Freizeitbad,
Hallenbad und Freibad.
Kontakt: Reeshoop 60,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 48280,
info@badlantic.de,
www.badlantic.de
14 | Cottage Sauna: Oase der
Erholung vor den Toren Hamburgs.
Kontakt: Reeshoop 60,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 48280,
info@badlantic.de,
www.cottage-sauna.de

SHOPPING
08 | 20 Wines: Die Weinhalle
am Schloss.
Kontakt: Lübecker Straße 2a,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 518318,
kontakt@20wines.de,
www.20winesshop.de

16 | Salzoase Ahrensburg:
Erholung und Entspannung.
Kontakt: Große Straße 8,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 4579884,
www.salzoase-ahrensburg.de
17 | Pferdepension Lutzenberger:
Reitgemeinschaft und
Pferdepension
Kontakt: Up’n Barg 12,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 691177,
info@pferdepension-lutzenberger.de,
www.pferdepension-lutzenberger.de
WEITERE ANGEBOTE
18 | Ahrensfelder Hof:
Reitsport und Wohnen.
Kontakt: Dorfstraße 10,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 65165,
www.ahrensfelder-hof.de
19 | Park Hotel Ahrensburg OHG:
Zentral gelegenes 4 Sterne Superior Hotel. Geschäfts- und Freizeitreisen, Restaurant „le Marron“ und
„Tapas & Wein Bar“
Kontakt: Lübecker Straße 10a
22926 Ahrensburg,
Tel: +49 4102/ 2300
Fax: +49 4102/ 2301 00
rezeption@parkhotel-ahrensburg.de
www.parkhotel-ahrensburg.de
20 | Ringhotel Ahrensburg:
Ihr Business- und Geschäftshotel
in Ahrensburg
Kontakt: Ahrensfelder Weg 48,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 51560,
info@ringhotel-ahrensburg.de,
www.ringhotel-ahrensburg.de
21 | Hotel Am Schloss: Im Herzen
der Stadt. 3 Sterne Superior Hotel.
Freizeit- und Geschäftsreisen Restaurant RIVA und Biergarten.
Kontakt: Am Alten Markt 17,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 8055,
info@hotel-am-schloss.de,
www.hotel-am-schloss.de
22 | Gut Wulfsdorf: Biologischdynamischer Anbau – einkaufen im
Hofladen und genussvolle Veranstaltungen.
Kontakt: Bornkampsweg 39,
22926 Ahrensburg,
+49 4102 51109,
info@gutwulfsdorf.de,
www.gutwulfsdorf.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./30-31

BAD BRAMSTEDT
Besuchen Sie die idyllische Kur- und Rolandstadt im Herzen des
Holsteiner Auenlandes, direkt vor den Toren Hamburgs und gehen Sie
auf Entdeckungsreise in und um unsere Stadt – wir beraten Sie gern!

soires aus Skandinavien sondern
auch selbst hergestellte Dekorationsideen sind hier zu finden.
Kontakt: Landweg 4,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 906 5595
www.landlust-deko.de

KONTAKT & INFORMATIONEN

WEITERE ANGEBOTE

Tourismusbüro der Stadt Bad Bramstedt
Bleeck 17–19, 24576 Bad Bramstedt
Fax: +49 4192 50680
touristinfo@bad-bramstedt.de
www.bad-bramstedt.de
09 | Findefuxx: Schreib- und
Papierwaren in großer Auswahl:
schreiben, schenken, schmökern.
Kontakt: Kirchenbleeck 5,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 819 0133,
www.findefuxx.de

Hotline +49 4192 50627

KULTUR
01 | Kurhaustheater Bad Bramstedt: Theater mit über 400 Plätzen
in ruhiger Lage im Kurgebiet,
direkt am Klinikum Bad Bramstedt
gelegen. Kartenvorverkauf im
Tourismusbüro Bad Bramstedt,
Bleeck 17-19.
Theater: Oskar-Alexander-Str. 26,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 819 5877,
(Abonnement),
www.theater-bad-bramstedt.de
KULINARIK
02 | China-Restaurant Ho:
Hier können Sie nach Herzenslust
schlemmen. Das Restaurant bietet
chinesische Spezialitäten aus
verschiedenen Regionen. Öffnungszeiten: Mo.–Sa.: 11.30–15.00 Uhr
und 17.30–23.00 Uhr, So. und
feiertags: 11.30–23.00 Uhr
Kontakt: Im Winkel 1,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 1678
03 | Der Gutschmecker: Kulinarischer Genuss internationaler
Speisen in Kombination mit netter
Unterhaltung und Geselligkeit.
Kontakt: Hamburger Straße 37,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 201 7777,
www.dergutschmecker.de
04 | Wolters Gasthof v. 1787:
Klassisch deutsche Küche und
kulinarische Spezialitäten, ca.
4 km von Bad Bramstedt entfernt.
Öffnungszeiten: Täglich ab
17.00 Uhr, Di. Ruhetag.
Kontakt: Glückstädter Straße 3,
24576 Weddelbrook,
+49 4192 1412,
www.woltersgasthof.de
05 | TRYP by Wyndham Bad
Bramstedt: Restaurants: „Galerie“
und „Deichgraf”, Spezialitäten:
saisonale Speisen, Buffet, leichte

13 | Kneipp-Anlage: Abgeleitet aus
der ganzheitlichen Betrachtungsweise von Körper, Geist und Seele
werden die fünf Säulen der KneippTherapie in einzelnen Themenräumen herausgearbeitet und laden
zum Verweilen, zum Innehalten und
zum Naturerleben ein.
Kontakt: Tourismusbüro Bad
Bramstedt (siehe Kasten links)

regionale Küche, wechselnder
Mittagstisch in der Hotelbar „Köhlerhof-Stube” (Mo.–Fr.).
Kontakt: Am Köhlerhof 4,
24576 Bad Bramstedt,
+49 800 1010 880,
www.trypbadbramstedt.com
06 | SCHÖNES Restaurant:
Warme und kalte Speisen sowie
spezielle Bratkartoffel-Gerichte.
mediterrane und deutsche Küche.
Öffnungszeiten: täglich ab
17.30 Uhr, Di. Ruhetag.
Kontakt: Bleeck 2,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 201 5927
07 | Kaisersaal: Kreative und
frische Küche mit vielen Produkten
aus der Region und hausgemachten Spezialitäten. Das traditionsreiche Restaurant am Bleeck bietet
kulinarische Gaumenfreuden für
jeden Geschmack, eine Steakkarte
sowie Menüvariationen und einen
abwechslungsreichen Mittagstisch.
Öffnungszeiten: Mi.-Fr.: 11.30–
14.30 Uhr und ab 18.00 Uhr,
Sa. ab 18.00 Uhr, So 11.30–15.00
Uhr und ab 18.00–22.00 Uhr
Kontakt: Bleeck 26, 24576 Bad
Bramstedt, +49 4192 814 00 00,
www.kaisersaal-badbramstedt.de

SHOPPING
08 | Landlust: Heike Jacob bietet
in ihrem Geschäft Dekorationsartikel und Kunsthandwerk im rustikalländlichen Stil. Nicht nur Acces-

10 | Rolf Witt: Traditionsreicher
Juwelier und Uhrmacher, Fachgeschäft für Uhren, Schmuck und
Trauringe, auch aus Gold und
Platin.
Kontakt: Bleeck 5,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 1647,
www.witt-uhren-schmuck.de
SPORT & WELLNESS

11 | Moorbewegungsbad in der
FitnessClinic Bad Bramstedt:
Moor Walken in einem Whirlpool
ähnlichen Becken mit rund 40
Grad warmem Moor, Entspannung,
Gesundheitsförderung und wohltuende Wärme, positive Beeinflussung des Kreislaufs.
Kontakt: Oskar-Alexander-Str. 20,
24576 Bad Bramstedt,
+49 4192 90 4040,
www.klinikumbadbramstedt.de
12 | Wellnessbereich im TRYP
by Wyndham Bad Bramstedt
Hotel: Viel Raum
für Entspannung und Freizeit:
großzügige Wellnesslandschaft,
Schwimmbad, Whirpools, Finnische
Sauna, Dampfbad, Solarium und
Fitness-Raum.
Kontakt: Am Köhlerhof 4, 24576
Bad Bramstedt, +49 4192 5050,
www.trypbadbramstedt.com

14 | Öffentliche Stadtführungen
Entdecken Sie Bad Bramstedt während eines geführten Stadtrundgangs: Sehenswürdigkeiten sind
das Torhaus des ehemaligen Gutes
Bramstedt (Schloss), die RolandStatue von 1693 und die „barocke“ Maria-Magdalenen-Kirche.
Dauer: ca. 1,5 Std., Termine: jeden
1.+3. Sa. u. 2.+4. So. im Monat
Treffpunkt: 14.30 Uhr am Roland,
vor dem Schloss.
Kontakt: Tourismusbüro Bad
Bramstedt (siehe Kasten links)
15 | Stadtführungen im historischen Gewand: Unser/e Stadtführer/in führt Sie im historischen
Gewand, durch unsere Stadt.
Inhaltlich entspricht diese Führung
der klassischen Stadtführung.
Dauer: ca. 1,5 Std., Termine: auf
Anfrage, Treffpunkt: 14.30 Uhr am
Roland, Bleeck, Kosten: 3,00 €
(Kinder bis 15 J. und Kurgäste
frei).
Kontakt: Tourismusbüro Bad
Bramstedt (siehe Kasten links)

16 | Heil- und Wildkräutertour:
Ein sinnlich-besinnlicher Kräuterspaziergang vom Roland bis zum
„Garten der Sinne“ mit interessantem Blick in Kneipp‘s „Apotheke
Gottes“und vielen Tipps für Zuhause.
Kontakt: Tourismusbüro Bad
Bramstedt (siehe Kasten links)
17 | Stadtführung für Gruppen:
Mehrsprachige und individuelle
Gruppenangebote: z. B. abendlicher Stadtrundgang, Fackelwanderung oder eine Stadtführung
per Kanu, Teilnehmerzahl: bis 25
Personen, Kosten: Kosten: 49 €
pro Stadtführer, 39 € „Stadtführung für Eilige (1 Stunde), 10 € je
Gruppe als Aufpreis für mehrsprachige Führungen.

SHOPPING

FRIEDRICHSTADT
Urlaubstipps, Unterkünfte, Ausflüge und viele weitere Angebote
erhalten Sie beim Tourismusverein Friedrichstadt u.U. e. V.. Wir helfen
gerne weiter – schauen Sie einfach vorbei!

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourismusverein Friedrichstadt u.U. e. V.
Am Markt 9
25840 Friedrichstadt
Fax: +49 4881 939393
info@friedrichstadt.de
www.friedrichstadt.de

Hotline: +49 4881 93930

KULTUR
01 | Galerie Freund: Thomas
Freund zeigt in seinen Bildern den
besonderen Blick auf die Region.
Für Interessierte gibt es regelmäßig Mal- und Zeichenkurse.
Kontakt: Skjerner Str. 2,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 936688,
info@atelier-freund.de,
www.malen-an-der-nordsee.de
02 | Tischlereimuseum: Die
original erhaltene historische
Tischlerei öffnet ein einzigartiges
Fenster in die Vergangenheit.
Kontakt: Ostermarktstraße 15,
25840 Friedrichstadt,
www.tischlereimuseumfriedrichstadt.de
03 | Museum „Alte Münze“:
Historisches Museum in einem
der schönsten Gebäude Friedrichstadts.
Kontakt: Am Mittelburgwall 23,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 1511,
www.museum-friedrichstadt.de

kontakt@prinzesscafe.de,
www.prinzesscafe.de
06 | Ringhotel Aquarium
Boddenberg: Lassen Sie sich
verwöhnen mit originellen und
traditionellen Gerichten.
Kontakt: Am Mittelburgwall 2–8,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 93050,
info@hotel-aquarium.de,
www.hotel-friedrichstadt.de
07 | Restaurant Holländische
Stube: Schleswig-Holsteins Küche
für Gourmets bietet das Traditionsrestaurant in einem der ältesten
Kaufmannshäuser Friedrichstadts.
Mit Außenterrasse an der Gracht.
Kontakt: Am Mittelburgwall 24–26,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 93900,
hollaendischestube@t-online.de,
www.hollaendischestube.de

05 | Prinzeßcafé: Hausgebackene Kuchen und Torten – und alle
Rezepte als Backbuch zum Mitnehmen.
Kontakt: Prinzeßstraße 10,
25840 Friedrichstadt,
+49 172 4507596,

10 | Dittmars Stoffhaus: Ein
großes Sortiment an besonderen
Kinderstoffen, Sonderanfertigungen,
Accessoires und Mitbringseln.
Kontakt: Prinzenstraße 23,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 936690
11 | Ambiente Antik: Antiquitätenstübchen mit einer besonderen
Mischung aus Altem und Schönem. Stöbern erwünscht!
Kontakt: Am Markt 13,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 7777,
www.ambiente-friedrichstadt.de

18 | Modellbahnzauber:
Eisenbahn-Miniatur-Wunderwelt
auf mehr als 100 m², nicht nur für
kleine Lokführer ein Highlight.
Kontakt: Brückenstr. 18,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 938858,
info@modellbahn-zauber.de,
www.modellbahn-zauber.de

13 | Eiderstedter Strandkörbe:
Strandkörbe für jedes Wetter.
Holen Sie sich die Nordsee nach
Hause.
Kontakt: Uelvesbüller Straße 1,
25840 Friedrichstadt,
www.eiderstedter-strandkörbe.de
14 | Kaffeekontor Friedrichstadt:
100 Sorten Kaffee, frisch geröstet
und gemahlen.
Kontakt: Am Markt 8,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 936738,
www.londontaxi@t-online.de,
www.kaffee-nf.de

15 | AQUA SPA: Die neue
Wellness-Abteilung im Ringhotel
Aquarium bietet neben Schwimmbad und Sauna auch Massagen
und kosmetische Behandlungen
nach Wunsch.
Kontakt: AQUA SPA,
Am Mittelburgwall 2–8,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 93050,
info@hotel-aquarium.de,
www.hotel-friedrichstadt.de
08 | Eiscafé Pinocchio:
Eiskreationen der ganz besonderen
Art, hergestellt nach alter italienischer Tradition.
Kontakt: Am Markt 18,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 7743

WEITERE ANGEBOTE

12 | Stümpelpott: Handgefertigte
Keramik mit originellen Wunschmotiven, die garantiert zum Lieblingsstück wird.
Kontakt: Am Fürstenburgwall 11,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881-936503,
www.wunschbecher.de

SPORT & WELLNESS

04 | Kultur- und Gedenkstätte
Ehemalige Synagoge: Eine Dauerausstellung erklärt die bewegte
Geschichte des jüdischen Gotteshauses. Regelmäßig finden hier
Lesungen und kleine Konzerte
statt.
Kontakt: Am Binnenhafen 17,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 1511,
www.museum-friedrichstadt.de

KULINARIK

09 | De Tulp: Deutsch-dänischholländische Waren und 100
Sorten Lakritz laden zum Stöbern
und entdecken ein.
Kontakt: Prinzenstraße 8,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 9362265

17 | Friedrichstädter Rudergesellschaft: Hier trainieren auch Olympiateilnehmer – und für Gäste gibt
es regelmäßig Schnupperkurse.
Kontakt: Tönninger Straße 2a,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 1772,
info@friedrichstaedterrudergesellschaft.de,
www.friedrichstaedterrudergesellschaft.de

16 | Optilager: Der Segelclub
Friedrichstadt lädt junge SeglerInnen bis ca. 13 Jahre jährlich zum
Segelcamp ein. Theorie und Praxis
für Anfänger, Fortgeschrittene und
Profis. Termine: siehe Homepage.
Kontakt: Seebüll 22,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 1051, www.scfr.de

19 | Grachtenfahrten: Fahrten
durch die Grachten und Wasserwege der Holländerstadt. Tickets
auch über den Tourismusverein
Friedrichstadt u.U. e. V.
Kontakt: Reederei Prinz,
Am Deich,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 1572,
www.grachtenfahrt.de;
Reederei Schröder,
Stapelholmer Platz 4,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 876394,
www.grachtenschifffahrt.de
20 | Stadtführungen: Von Mai bis
September findet ein täglicher
Rundgang durch die Holländerstadt
statt, ohne Voranmeldung. Tickets
gibt es beim Tourismusverein
Friedrichstadt u.U. e. V.. Für Gruppen ab 20 Personen bitten wir um
Voranmeldung.
Kontakt: Am Markt 9,
25840 Friedrichstadt,
+49 4881 93930,
info@friedrichstadt.de,
www.friedrichstadt.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./32-33
SHOPPING

GLÜCKSTADT
Damit Ihr Urlaub einfach wunderbar wird, finden Sie bei uns in der
Tourist-Information alles, was Sie dafür benötigen: umfangreiches
Informations- und Kartenmaterial, Übernachtungstipps, Leihfahrräder
und Radtourenvorschläge, Vermittlung von Stadtführungen und vieles
mehr. Täglich stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat bei Ihrer
Urlaubsplanung zur Seite. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourist-Information Glückstadt
Große Nübelstraße 31
25348 Glückstadt
info@glueckstadt-dm.de
www.glueckstadt-tourismus.de

KULTUR

04 | Glückstädter Stellwerk
Museum: Privates Museum mehrerer Eisenbahnfreunde mit vielen
Exponaten aus allen Bereichen des
Eisenbahnbetriebes.
Kontakt: Christian-IV.-Straße 25,
25348 Glückstadt,
+49 4124 1571,
www.marschbahn-glueckstadt.de

17 | Salon Sabine: Der WellnessFriseur für die Schönheit, Pflege
und Entspannung von Kopf
bis Fuß. Mit Sauna und AquaSolarium.
Kontakt: Steinburgstraße 10,
25348 Glückstadt,
+49 4124 3215,
info@friseur-schargus.de,
www.friseur-schargus.de
WEITERE ANGEBOTE

12 | Juwelier Siemonsen: Brillen
für den guten Durchblick oder
als Sonnenschutz, Schmuck,
Uhren oder den silbernen Original
Fortuna-Anhänger als besonderes
Erinnerungsstück.
Kontakt: Große Kremper Straße 14,
25348 Glückstadt,
+49 4124 932727

01 | Detlefsen-Museum: Bewegte
Geschichte im ältesten erhaltenen
Adelspalais aus der Gründungszeit
Glückstadts.
Kontakt: Am Fleth 43,
25348 Glückstadt,
+49 4124 930520,
museum@glueckstadt.de,
www.detlefsen-museum.de

03 | Provianthaus Ateliers:
Kleine facettenreiche Künstlergemeinschaft in einem alten
Industriegebäude und ehemaligem
Provianthaus.
Kontakt: Am Proviantgraben/Ecke
Königstraße, 25348 Glückstadt,
+49 177 5427654,
ateliers-im-provianthaus@gmx.de,
www.offene-ateliers-provianthaus.de

10 | Modestudio Gabi Müller:
Business-Termin oder Verabredung
zum Abendessen? Hier finden Sie
edle Mode für jeden Anlass.
Kontakt: Am Markt 9,
25348 Glückstadt,
+49 4124 1829
11 | HOLD Store Glückstadt:
Individuelle Mode und eine große
Markenvielfalt für jede Frau und
Kreativität.
Kontakt: Am Markt 10, 25348
Glückstadt, +49 4124 4499
glueckstadt@hold.de, www.hold.de

Hotline +49 4124 937585

02 | Palais für aktuelle Kunst:
Spannende Tendenzen internationaler Gegenwartskunst in
wechselnden Ausstellungen.
Kontakt: Am Hafen 46,
25348 Glückstadt,
+49 4124 604776,
info@pak-glueckstadt.de,
www.pak-glueckstadt.de

09 | Elektrohaus Meiners:
Wohnaccessoires und schöne
Deko-Ideen für jede Jahreszeit.
Kontakt: Große Kremper Straße
32, 25348 Glückstadt,
+49 4124 91610,
info@elektrohaus-meiners.de

16 | Aktiv beim Nordic-Walking
und Skiken am Deich oder Entspannung beim Shaolin QiGong.
Kontakt: Frauke Nissen-Bücker,
Dithmarschenstraße 2b,
25348 Glückstadt,
+49 4124 937125,
nissen-buecker@t-online.de,
www.nordic-walking-nissen-buecker.de

KULINARIK
05 | Gasthaus Der Kleine
Heinrich: Holsteiner Küche nach
althergebrachter Tradition in einem
der ältesten Häuser Glückstadts.
Kontakt: Am Markt 2,
25348 Glückstadt,
+49 4124 3636,
info@der-kleine-heinrich.de,
www.der-kleine-heinrich.de
06 | Restaurant Kandelaber:
Original Glückstädter Matjes und
Spezialitäten der Region stilvoll
genießen.
Kontakt: Am Markt 14, 25348
Glückstadt, +49 4124 932777,
info@glueckstaedtermatjes.de,
www.restaurant-kandelaber.de
07 | Café der Bücherstube am
Fleth: Der Laden mit den vielen
guten Seiten: Buchhandlung,
Galerie und gemütliches Café
mit sonniger Terrasse.
Kontakt: Am Fleth 30, 25348
Glückstadt, +49 4124 937546,
hallo@buecherstube-am-fleth.com
08 | Restaurant Anno 1617:
Der Geschmack des Nordens frisch
auf den Teller: Pasta, Fleischund Fischgerichte und natürlich
Original Glückstädter Matjes.
Kontakt: Am Markt 5-6, 25348
Glückstadt, +49 4124 91690,
info@anno-1617.de,
www.anno1617.de

13 | Bücherstube am Fleth:
Bücher verraten die bestgehütesten Geheimnisse über unsere
schöne Stadt oder können einfach
einen verregneten Urlaub retten.
Kontakt: Am Fleth 30,
25348 Glückstadt,
+49 4124 937546

18 | Stadtführungen: Begeben
Sie sich mit unseren Stadtführern
oder unserem Audioguide auf
eine Zeitreise und entdecken Sie
prachtvolle Bauten und verborgene
Geheimnisse.
Kontakt: Tourist-Information
Glückstadt (siehe oben)
19 | Mitsegeln auf dem ältesten,
noch fahrtüchtigen Segelschiff
Deutschlands.
Kontakt: Förderverein RIGMOR
von Glückstadt e. V., Gaffelweg 6,
25348 Glückstadt,
+49 4124 890546,
rigmor@rigmor.de,
www.rigmor.de

SPORT & WELLNESS
14 | Fahrradverleih: Elbe, Deich
und Marsch erfahren mit deichgetesteten Rädern, Kartenmaterial
und weiteren Tipps von der TouristInformation.
Kontakt: Tourist-Information
Glückstadt (siehe oben)
15 | Rhin-Kanu – Kanu- und
Kajakverleih: Idyllische Kanutouren durch die Elbmarschen auf den
Rhinen, Wettern und Auen rund um
Glückstadt.
Kontakt: Am Schwarzwasser 5,
25348 Glückstadt, Telefon Bootshaus: +49 4124 609600,
rhin-kanu@gmx.de,
www.rhin-kanu.virtuga.com

20 | Glückstädter Matjessaison:
Jedes Jahr am zweiten Donnerstag
im Juni feiern die Glückstädter die
traditionelle Eröffnung der Matjessaison mit einem maritimen Fest.
Kontakt: Tourist-Information
Glückstadt (siehe oben)
21 | Naturerlebnisfahrten auf der
Elbe mit dem Tidenkieker, begleitet
von einem fachkundigen Natur- und
Landschaftsführer.
Kontakt: Tourist-Information
Glückstadt (siehe oben)

Krabbentagen im Oktober oder
frisch vom Kutter.
Kontakt: Außenhafen,
25813 Husum, Zeiten abhängig
vom Einlauf der Kutter

HUSUM
Für einen unvergesslichen Aufenthalt steht Ihnen die Tourist Information Husum als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung und bietet
Ihnen den Komplettservice für Ihre Reise an die Nordsee. Rufen Sie
uns an oder kommen Sie vorbei – wir sind für Sie da!

17 | Mikkelberg (Kricketanlage):
Mal was ganz anderes: Mitfiebern
beim Kricket. Der „Husum Cricket
Club“ spielt immerhin in der ersten
dänischen Liga.
Kontakt: Horstedter Chaussee,
25856 Hattstedt, +49 4846 6604,
www.mikkelberg.de

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH
Großstraße 27
25813 Husum
Fax: +49 4841 898790
info@husum-tourismus.de,
www.husum-tourismus.de

01 | NordseeMuseum – Nissenhaus: Erfahren Sie mehr über die
Auswanderer-Erfolgsgeschichte des
Diamantenhändlers und Museumsgründers Ludwig Nissen.
Kontakt: Herzog-Adolf-Straße 25,
25813 Husum, +49 4841 2545,
info@museumsverbundnordfriesland.de, www.museumsverbund-nordfriesland.de

Husum, +49 4841 63242,
husum@pole-poppenspaeler.de,
www.pole-poppenspaeler.de
05 | Messe Husum & Congress/
NordseeCongressCentrum:
Theater, Konzerte, Messen,
Kongresse, Tagungen? Das multifunktionale Kongress- und Veranstaltungszentrum ist rollstuhlgerecht und barrierefrei.
Kontakt: Am Messeplatz 12–18,
25813 Husum, +49 4841 9020,
info@messehusum.de,
www.messehusum.de
KULINARIK

02 | Speicher Husum e. V.: Ein
Kulturzentrum der besonderen Art
mit Programm von Trommelsession
und Tango-Abend bis Poetry Slam
op platt.
Kontakt: Hafenstraße 17,
25813 Husum, +49 4841 65000,
speicher_husum@t-online.de,
www.speicher-husum.de
03 | Kino-Center Husum:
Individuell gestaltete Kinosäle mit
Getränkeservice. Außerdem finden
hier die „Husumer Filmtage“ statt.
Kontakt: Neustadt 114,
25813 Husum, +49 4841 61742,
www.kino-center-husum.de
04 | Pole Poppenspäler Förderkreis e. V.: Ausstellung mit Kasper
und Theaterfiguren aus den verschiedensten Winkeln der Erde.
Mehr als 60 Vorstellungen bietet
das Internationale Figurentheater
Festival „Pole Poppenspäler Tage“
im September.
Kontakt: Im Schloss vor Husum,
König-Friedrich V.-Allee, 25813

SHOPPING
WEITERE ANGEBOTE

Hotline: +49 4841 89870

KULTUR

16 | Wattwanderung, Nordseeküsten-Radweg, Ringreiten, Golf,
Hafentagelauf, Husum-Triathlon,
Krokusblütenwanderung oder der
Husumer Winter-Marathon sind nur
einige Empfehlungen zum Zuschauen oder Mitmachen.
Kontakt: Tourist Information
Husum (siehe oben)

06 | Husums Brauhaus: Frisch
gebrautes Bier in 16 selbstentwickelten Sorten. Fragen Sie nach
dem Bier der Saison!
Kontakt: Neustadt 60–68,
25813 Husum, +49 4841 89660,
info@husums-brauhaus.de,
www.husums-brauhaus.de
07 | Dragseth’s Gasthof:
Besondere Atmosphäre im
ältesten Gasthof der Stadt.
Kontakt: Zingel 11, 25813 Husum,
+49 4841 779995,
info@dragseths-gasthof.de,
www.dragseths-gasthof.de
08 | Wochenmarkt: „Alles frisch…“
und Treffpunkt der nordfriesischen
Kulturen. Hier hören Sie Plattdeutsch, Friesisch, Dänisch bei
der Auswahl von Kulinarischem,
Maritimem und Alltäglichem.
Kontakt: Marktplatz/Innenstadt,
25813 Husum, Do. und Sa.,
Marktandacht am Do. um 10 Uhr
(St. Marien)
09 | Nordfriesische Spezialitäten: Friesentorte, nordfriesische
Miesmuscheln, Pharisäer, StormPunsch im Weihnachtshaus oder
Husumer Pannfisch. Krabben
schmecken natürlich selbst gepult
am besten, z. B. bei den Husumer

10 | CJ Schmidt GmbH: In diesem
Modehaus wird persönlicher Service groß geschrieben, z. B. bei der
individuellen Trendberatung.
Kontakt: Krämerstraße 1–7,
25813 Husum, +49 4841 8800,
info@cjschmidt.de, www.cjschmidt.de
11 | CJ Schmidt Intersport:
Riesensortiment für Aktivsportler
und Outdoor-Fans – mit Kälteund Regenkammer sowie Schuhteststrecke.
Kontakt: Hohle Gasse 18–20,
25813 Husum, +49 4841 8800,
info@cjschmidt.de, www.cjschmidt.de
12 | Schlossbuchhandlung: Hier
können Sie in nettem Ambiente
nach Ihrer Urlaubslektüre
stöbern und sich kompetent
beraten lassen.
Kontakt: Schlossgang 10,
25813 Husum, +49 4841 89214,
info@schlossbuch.com,
www.schlossbuch.com
13 | Shoppingmeile: Einst Zugangsweg zum Viehmarkt, laden
in der „Unteren Neustadt“ heute
kleine, einzigartige Geschäfte,
Galerien und Kunsthandwerk zum
Stöbern und Entdecken ein.
Kontakt: Neustadt, 25813 Husum,
+49 4841 3753

SPORT & WELLNESS
14 | Husum Bad: Verwöhnen und
verzaubern lassen! Freuen Sie sich
auf die „Saunanacht“ mit ruhiger
Musik und Kerzenschein.
Kontakt: Flensburger Chaussee 28,
25813 Husum,
+49 4841 8997155,
husumbad@stadtwerke-husum.de,
www.husumbad.de
15 | Fun Center Husum: Spiel,
Sport, Spaß und Lasertagging!
Alle Geräte im modernen IndoorSpielpark sind auch für Erwachsene bespielbar.
Kontakt: Ostenfelder Straße 64,
25813 Husum,
+49 4841 7799411,
info@funcenter-husum.de,
www.funcenter-husum.de

18 | Stadtführungen: Erfahrene
Stadtführer zeigen Ihnen alle
Sehenswürdigkeiten und führen
Sie durch die bezaubernde Altstadt mit ihren urigen Gassen und
eindrucksvollen Giebelfronten.
Exklusive Themenführungen und
Reiseleitungen auf Anfrage.
Kontakt: Tourist Information
Husum (siehe oben)

19 | Nationalpark-Haus Husum:
Wissenswertes zum Nationalpark und UNESCO Weltnaturerbe
Wattenmeer direkt am Husumer
Hafen.
Kontakt: Hafenstraße 3, 25813
Husum, +49 4841 668530,
info@nationalparkhaus-husum.de,
www.nationalparkhaus-husum.de
20 | Weihnachtshaus: Frohe Weihnachten das ganze Jahr: Eine der
umfangreichsten Sammlungen vom
frühen 19. Jahrhundert bis heute –
mit historischem Laden.
Kontakt: Westerende 46, 25813
Husum, +49 4841 6685908,
wunschzettel@weihnachtshaus.info,
www.weihnachtshaus.info
21 | Schiff ahoi! Leinen los an der
Nordsee. Erleben Sie das Wattenmeer bei einem gemütlichen
Schiffsausflug durch die nordfriesische Insel- und Halligwelt.
Kontakt: Infos und Tickets bei der
Tourist Information Husum,
+49 4841 89870,
info@husum-tourismus.de,
www.husum-tourismus.de
22 | Kongresse, Messen,
Tagungen:
siehe Punkt 05 und
www.nordsee-congress.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./34-35
SHOPPING

KIEL
Sichern Sie sich Ihren Platz an der Förde. Unterkünfte, Ausflugstipps
sowie weitere Reiseangebote und eine große Auswahl an maritimen
Souvenirs erhalten Sie in der Tourist-Information Kiel – wir freuen uns
auf Ihren Besuch!

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourist-Information Kiel
Neues Rathaus, Andreas-Gayk-Str. 31
24103 Kiel
Fax: +49 431 6791099
info@kiel-sailing-city.de
www.kiel-sailing-city.de

10 | Sophienhof: Ein großes
Einkaufszentrum direkt am Meer,
nur wenige Meter vom Hafen und
Hauptbahnhof entfernt.
Kontakt: Sophienblatt 20,
24103 Kiel, +49 431 673044,
www.sophienhof.de
11 | Holstenstraße: Die älteste
Einkaufsstraße Deutschlands
führt Sie von der Einkaufspassage
Holstentörn bis zum Alten Markt in
der Kieler Altstadt.
Kontakt: www.kiel-sailing-city.de

Hotline +49 431 679100

KULTUR
01 | museen am meer: Acht
wissenschaftliche Museen und
Sammlungen in Kiel verstehen
sich als eine zusammenhängende
Museumsmeile an der Förde.
Kontakt: www.museen-am-meer.de

05 | Freilichtmuseum Molfsee:
Besuchen Sie das größte Freilichtmuseum Norddeutschlands.
Es interpretiert auf dem 60
Hektar großen Gelände die Kulturgeschichte und Volkskunde des
ländlichen Raums.
Kontakt: Hamburger Landstr. 97,
24113 Molfsee, +49 431 659
660, www.freilichtmuseum-sh.de
KULINARIK
06 | Längengrad:
Leckere Spezialitäten mit maritimem Flair und einem tollen Blick
auf den Kieler Hafen.
Kontakt: Schwedenkai 1,
24103 Kiel, +49 431 99048777,
www.laengengrad-kiel.de

02 | Kieler Kultursommer: Das
Programm des Kieler Kultursommers reicht von Lesungen am
Strand über Konzerte, Ausstellungen und Führungen bis zu Open
Air Theaterveranstaltungen und
Stadtteilfesten.
Kontakt: www.kultursommer-kiel.de
03 | Mediendom der Fachhochschule Kiel: Erleben Sie Wissenschaft: Die Faszination der
Astronomie unterhaltsam und
bildgewaltig inszeniert.
Kontakt: Sokratesplatz 6,
24149 Kiel, +49 431 2101741,
www.mediendom.de
04 | Theater Kiel: Oper, Orchester,
Ballett, Schauspiel, Theater - erleben Sie mitreißende Unterhaltung
im Theater Kiel.
Kontakt: Rathausplatz 4,
24103 Kiel, +49 431 901901,
www.theater-kiel.de

07 | Kieler Brauerei am Alten
Markt: Traditionelle Kost in uriger
Atmosphäre neben echten
Bierbraukesseln.
Kontakt: Alter Markt 9,
24103 Kiel, +49 431 906290,
www.kieler-brauerei.de
08 | Werkstatt-Café:
Handarbeit: hausgebackener
Kuchen trifft handgefertigten
Schmuck. Im Werkstatt-Café
genießen Sie Kostbarkeiten für
Gaumen und Seele!
Kontakt: Dahlmannstr. 11, 24103
Kiel, www.werkstattcafe-kiel.de
09 | LOUF Restaurant + Bar: Ob
drinnen oder draußen im Strandkorb – schlemmen direkt an der
Kiellinie mit Blick aufs Wasser und
jeden 2. Freitag im Monat beim
legendären LOUF-Event ins Wochenende starten.
Kontakt: Reventlouallee 2,
24105 Kiel, +49 431 551178,
www.louf.de

WEITERE ANGEBOTE
17 | Kieler Bootshafensommer:
Kultur und Wassersport mit einem
abwechslungsreichen Musikund Kulturprogramm an sechs
Wochenenden im Juli und August
am Bootshafen. Kostenloses
Schnuppersegeln für Kinder.
Kontakt: www.kiel-sailing-city.de/
bootshafensommer
18 | Kieler Woche: Größtes Segelsportereignis der Welt. Lassen Sie
sich vom Flair tausender Segelschiffe, Windjammer und Kreuzfahrer begeistern und erleben Sie
die Vielfalt hautnah auf einem der
wunderschönen Traditionssegler!
Kontakt: Kieler-Woche-Büro,
+49 431 901905,
www.kieler-woche.de oder
Tourist-Information Kiel (siehe
oben)
19 | Hafenrundfahrt: Mit dem Fördeschiff Kiel bei einer Hafenrundfahrt von der Seeseite erleben.
Kontakt: Tourist-Information Kiel
(siehe oben)

12 | CITTI-PARK: Besonderes
Shopping-Vergnügen mit über 80
Geschäften auf 40.000 m2, nur
5 Min. mit Bahn-, Bus- oder Auto
vom Stadtzentrum entfernt.
Kontakt: Mühlendamm 1,
24113 Kiel, +49 431 68930,
www.citti-park-kiel.de
13 | Kieler Altstadt: 124 Fachgeschäfte, 2 Museen, 12 Cafés und
23 Restaurants – das ist die Kieler
Altstadt.
Kontakt: Förderkreis Kieler Altstadt e. V., www.altstadt-kiel.de
14 | Die Holtenauer Straße:
Charmantes Shopping mit Kiel-Flair
und 120 attraktiven Geschäften.
Kontakt: Holtenauer Straße 70–72,
24114 Kiel, +49 431 570200,
www.die-holtenauer.de

20 | Audio-Stadtrundfahrt: Steigen
Sie ein in den komfortablen Kleinbus und erleben Sie zweimal täglich
30 Highlights in 90 Minuten.
Kontakt:
Tourist-Information Kiel (siehe
oben)
21 | Kiel Guide - alles in einer
APP: GPS-gesteuerte AudioStadtführung, Sehenswürdigkeiten,
Events, Gastronomie, Unterkunftssuche und Ausflugstipps. Kostenloser Download für Smartphones
und Tablets.
Kontakt: www.kiel-sailing-city.de/
kiel-app

SPORT & WELLNESS
15 | Radstation im Umsteiger:
Erkunden Sie Kiel per Rad. Hochwertige Fahrräder und Zubehör
für Ihre Radtour können Sie im
Umsteiger leihen.
Kontakt: Sophienblatt 29,
24114 Kiel, +49 431 2377790,
www.umsteiger-kiel.de
16 | Segelprojekt Camp 24/7:
Leinen los! Segeln für Kinder,
Jugendliche und Gäste der Stadt
Kiel im bundesweit einmaligen
Segelcamp mit 35 verschiedenen
Schnupperangeboten an sieben
Tagen in der Woche von Mai bis
September.
Kontakt: Kiel-Marketing GmbH,
Neues Rathaus,
Andreas-Gayk-Straße 31b,
+49 431 9012573,
ksc@kiel.de, www.camp24-7.de

22 | Kieler Förde: Erleben Sie
lebendige Geschichte in Schönkirchen, den idyllischen Hafen in
Mönkeberg oder entspannen Sie
am Strand im Ostseebad Heikendorf. An der Kieler Förde findet
jeder seinen Glücksort.
Kontakt: Tourist-Information
Heikendorf, Strandweg 2, 24226
Heikendorf, +49 431 679 100,
www.kiel-sailing-city.de

TRA
AUMSCHIFFE
E
ZUM GREIFEN NAH!
Kreuzfahrtschiffe mitten in Kiel, Schiffsbesichtigungen bei
AIDA und Costa, Segeln zu den Kreuzfahrern oder im Kieler
Hafen selbst an Bord gehen!
Die aktuellen Kreuzfahrtanläufe finden Sie in der „Kiel to go“
Broschüre, in der Tourist-Information Kiel oder auf unserer
Homepage.
Kreuzfahrt-Highlights:
25. April
18. Juni
26. Juni
14./15. Juli
13. August
8. Oktober

AIDAluna Saisonstart
MSC Musica, Mein Schiff 4, AIDAvita, Ocean Majesty,
Sans Souci
Mein Schiff 1, Mein Schiff 4, AIDAluna, Artania
Erstanlauf/Tauffahrt Mein Schiff 5
MSC Musica, AIDAvita, AIDAluna, Queen Elizabeth
AIDAvita Saisonende

Straße 31 · 24103 Kiel
N KIEL · Andreas-Gayk-

TOURIST-INFORMATIO

· Tel.: 0431 - 67 91 00

KIE
EL MACHT AUF!
TERMIN
NE 20116
Sonntagsshopping in ganz Kiel, jeweils 13 – 18 Uhr:
Im CITTI-Park, bei IKEA, im Plaza Center, den LidlFilialen, in der Holtenauer Straße, dem Sophienhof,
Karstadt, dem Holstentörn, famila WIK und der
kompletten Kieler Innenstadt.
6. März
Kieler Umschlag
2. Oktober
Bauern- und Regionalmarkt
6. November
Skandinavien-Tage

EIN
N JAH
HR
VOLLER
R SEG
GELLN
Mai – September
29. April - 01. Mai
17.- 19. Juni
18. – 26. Juni
30. Juli - 07. August
24. September

Camp 24/7 – ein Segelerlebnis
für die ganze Familie
MAIOR Regatta
Rendezvous der Klassiker
Kieler Woche
Die Welt zu Gast in Kiel
Laser WM 4.7
6. Kieler TraditionsseglerRegatta

www.kiel-sailing-city.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./36-37

LÜBECK
Ihre Wünsche stehen an erster Stelle: Das „Wunscherfüller-Team“
der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH informiert Sie über die
schönsten Seiten der Stadt. Gerne buchen wir auch Ihre Unterkunft.
Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT & INFORMATIONEN
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck
Fax: +49 451 4091990
info@luebeck-tourismus.de
www.luebeck-tourismus.de
www.travemuende-tourismus.de

Hotline: +49 451 8899700

KULTUR
01 | Holstentor: Einst Teil der
Stadtbefestigung, heute das
Wahrzeichen der Hansestadt und
Museum mit der Ausstellung „Die
Macht des Handels“.
Kontakt: Holstentorplatz, 23552
Lübeck, +49 451 1224129,
www.museum-holstentor.de

02 | Günter Grass-Haus: Einblicke
in die spannenden wechselseitigen Beziehungen von Literatur
und Bildender Kunst im Werk des
Literaturnobelpreisträgers.
Kontakt: Glockengießerstraße 21,
23552 Lübeck, +49 451 1224230,
www.grass-haus.de
03 | Buddenbrookhaus: Tauchen
Sie ein in die Welt von Thomas
und Heinrich Mann! Auf zwei
Etagen breitet sich die ganze Welt
der Künstlerdynastie aus, durch
Fotomaterial und zeitgenössische
Quellen eindrucksvoll bebildert.
Kontakt: Mengstraße 4, 23552
Lübeck, +49 451 1224240,
Führungen Mi. und Sa. 14.00 Uhr,
+49 451 1224190,
www.buddenbrookhaus.de
04 | Museumsquartier St. Annen:
Eine atemberaubende Symbiose
zwischen Alt und Neu, zwischen
Mittelalter und Moderne erwartet
Sie auf dem Gelände der ehemaligen Klosterkirche St. Annen.
Weltkulturerbe wird hier erlebbar!
Kontakt: St.-Annen-Str. 15, 23552
Lübeck, +49 451 1224137,
www.museumsquartier-st-annen.de

05 | Willy-Brandt-Haus: Einblicke
in das politische Leben und Wirken
des großen Politikers.
Kontakt: Königstraße 21,
23552 Lübeck, +49 451 1224250,
www.willy-brandt-luebeck.de

10 | Miera’s Restaurant: Die
elegante Kombination aus
Feinschmeckerlokal, Bistro und
Feinkost- Geschäft ist die Lübecker
Top-Adresse zum Sehen und
Gesehen werden.
Kontakt: Hüxstr. 57, 23552
Lübeck, +49 451 77212,
www.miera-luebeck.de

16 | Michaelsen: Lassen Sie sich
in gemütlicher Atmosphäre inspirieren. Verschiedene Dekorationen,
Stoffe zum Kuscheln, traumhafte
Möbel und liebevolle Geschenkideen für Kinder warten auf Sie.
Kontakt: Hüxstr. 62, 23552
Lübeck, +49 451 88 99 80 20,
www.michaelsen-living.de

11 | Café Niederegger: Torten aller
Art und das berühmte Brot mit
dem erlesenen „König der Süßigkeiten“ als Hauptingredienz lohnen
die Probe. Das Café Niederegger
gegenüber dem Rathaus steht für
Genuss!
Kontakt: Breite Straße 89, 23552
Lübeck, +49 451 5301127,
www.niederegger.de

17 | Kontor 54: Von hochwertigen
Filzprodukten und schönen Papierwaren über originelle Taschen bis
hin zu Kinderspielzeug finden Sie
hier individuelle Geschenke und
Wohnaccessoires.
Kontakt: Hüxstraße 88, 23552
Lübeck, +49 451 3846022,
www.konto54.de

12 | Frøken Wildhagen: Ein stilvoll gestaltetes Café mit liebevoll
ausgewähltem Interieur, in dem
man allerlei frische Köstlichkeiten
genießen kann: das Angebot reicht
von süß bis herzhaft und ist immer
„HOMEMADE“.
Kontakt: Beckergrube 90, 23552
Lübeck, +49 451 48917163,
www.froeken-wildhagen.de

06 | Theater Lübeck: Mit über
500 Veranstaltungen bietet Ihnen
das Theater Lübeck auf hohem
künstlerischen Niveau große Oper,
mitreißendes Musical und packendes Schauspiel.
Kontakt: Beckergrube 16, 23552
Lübeck, +49 451 399600,
www.theaterluebeck.de
07 | Europäisches Hansemuseum:
Das größte Museum zur Geschichte der Hanse. Begeben Sie sich
auf eine spannende Reise durch
600 Jahre Geschichte und Wirtschaftsgeschehen und erleben
wichtige Schlüsselereignisse
in der Entwicklung des einstigen
Wirtschaftsbundes.
Kontakt: An der Untertrave 1,
23552 Lübeck, +49 451 8090990,
www.hansemuseum.eu
KULINARIK
08 | Restaurant Schiffergesellschaft: Speisen Sie fürstlich und
vollendet in der einzigartigen
Atmosphäre des ehemaligen
Versammlungshauses der Kapitäne, in einem der schönsten und
bekanntesten mittelalterlichen
Gebäuden Lübecks.
Kontakt: Breite Straße 2, 23552
Lübeck, +49 451 76776,
www.schiffergesellschaft.com
09 | Restaurant Wullenwever:
Immer frisch, immer originell,
immer anders: Küchenchef
Roy Petermann wurde für seine
kreative Küche bereits mit einem
Michelin-Stern belohnt.
Kontakt: Beckergrube 71,
23552 Lübeck, +49 451 704333,
www.wullenwever.de

18 | Hüxstraße: Die Lübecker
Hüxstraße hat nur Erlesenes und
Hochklassiges zu bieten. In einer
Vielfalt, die Sie begeistern wird.
Lassen Sie Ihre Wünsche wahr
werden und gönnen Sie sich ein
wunderbares Shopping-Erlebnis!
Kontakt: Hüxstraße, 23552
Lübeck, www.die-huexstrasse.de
SPORT & WELLNESS
19 | BootCharter Lübeck: Leihen
Sie sich ein Boot und erkunden die
Schönheit der Lübecker Altstadtinsel vom Wasser aus.
Kontakt: An der Untertrave 23,
23552 Lübeck,
+49 451 9693334,
www.bootcharter-luebeck.de

13 | Steffis-Schlemmerbistro:
Lassen Sie sich in dem kleinen
Bistro in die längst vergangene
Zeit der 70er Jahre entführen und
schlemmen Sie die frisch zubereiteten Leckereien.
Kontakt: Königstr. 114, 23552
Lübeck, +49 451 70748173,
www.steffis-schlemmerbistro.de
SHOPPING
14 | Freistil: Nach dem Motto „fair.
green.fashion“ finden Sie hier eine
große Auswahl an fairer und ökologischer Damenmode. Als Fairtrade
Stadt setzt sich Lübeck aktiv für
einen fairen weltweiten Handel ein.
Kontakt: Fleischhauerstraße 52,
23552 Lübeck, +49 451 505 643
32,www.freistil-luebeck.de
15 | Kunterbuntes Mietfach: Wer
Buntes und Ausgefallenes liebt,
wird hier garantiert fündig. Kreative
Menschen bieten in Mietfächern
ihre liebevoll handgemachten Sachen an, die es so nicht woanders
zu kaufen gibt.
Kontakt: Mühlenstraße 60, 23552
Lübeck, +49 451 80 85 47 27,
www.kunterbuntes-mietfach.de

20 | Fahrradverleih Bike and Tour:
Mieten Sie sich ein Fahrrad und
lernen Sie so auch die geheimen
Ecken rund um Lübeck kennen.
Kontakt: Geniner Str. 1, 23560
Lübeck, +49 451 5041440,
www.fahrrad-laden.info
WEITERE ANGEBOTE
21 | Unterkünfte: Sie möchten
über Nacht bleiben? Unsere Mitarbeiter in der Tourist-Info helfen
Ihnen gerne dabei, eine passende
Unterkunft zu finden.
Kontakt: Lübeck und Travemünde
Marketing GmbH (siehe oben)
22 | Travemünde: Nur einen
Katzensprung von Lübeck
entfernt lockt das Seebad
Travemünde. Große Pötte und
tuckernde Fischerboote, feiner
Sandstrand und ein Bummel über
die Strandpromenade laden
zum Verweilen an.
Kontakt: Lübeck und Travemünde
Marketing GmbH (siehe oben)

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./38-39
regionalen Spezialitäten z. B. den
Lauenburg‘schen Teller.
Kontakt: Hindenburgstr. 16,
23879 Mölln, +49 4542 85420,
www.quellenhof-moelln.de

MÖLLN
Hier dürfen Sie gerne etwas närrisch sein. Schließlich verbrachte
der bekannte Narr Till Eulenspiegel in Mölln seine letzten Lebensjahre. Überall im Stadtbild ist der Narr zu finden, ob auf dem
historischen Markt im Kurpark oder in den Straßen und Gassen
der Schleswig-Holsteinischen Stadt. Auch heute noch treibt er so
manchen Schabernack, grad wie es ihm gefällt. Passen Sie also
auf, dass er Sie nicht hinters Licht führt.

KONTAKT & INFORMATIONEN

Hotline +49 4542 7090

01 | Eulenspiegel-Museum:
Das Möllner Eulenspiegelmuseum
informiert über die Entstehung
des Eulenspiegelbuches und die
bekanntesten Streiche von Till.
Kontakt: Am Markt 2, 23879
Mölln, +49 4542 829371,
www.moelln-tourismus.de

SPORT & WELLNESS
09 | Bei Kosta: Lassen Sie Essen
zu einem Erlebnis werden. Gerne
verwöhnt Sie unser Kosta in der
Atmosphäre der griechischen
Gastlichkeit mit Salat-, Fleisch- und
Fischspezialitäten.
Kontakt: Marktstr. 5,
23879 Mölln, +49 4542 87819,
www.bei-kosta.de

Tourist – Information
Historisches Rathaus
Am Markt 12, 23879 Mölln
Fax: +49 4542 837353
www.moelln-tourismus.de

KULTUR

08 | Kneipenbistro „Bibione“:
Von frischem Fassbier über ein
gepflegtes Glas Wein zu leckeren
Cocktails bietet das „Bibione“
eine umfangreiche Getränkeauswahl. Auch die Küche wartet mit
schmackhaften Gerichten.
Kontakt: Mühlenplatz 2, 23879
Mölln, +49 176 631 96 440

KULINARIK
04 | Waldhalle: In dem beliebten Pavillon und Restaurant wird
Kaffee und Kuchen aus hauseigener Konditorei serviert und
der Küchenchef verwöhnt Sie mit
regionalen sowie internationalen
Spezialitäten.
Kontakt: Waldhallenweg, 23879
Mölln, +49 4542 85880,
www.waldhalle.de

10 | Gaststätte „Brandt“: Umgeben von Feldern, direkt am
Drüsensee finden Sie den richtigen
Rahmen, um eine traditionell feine,
bodenständige Küche zu genießen.
Kontakt: Am Drüsensee,
23879 Mölln, +49 4542 2269,
www.gaststaette-moelln.de

02 | Möllner Museum
Historisches Rathaus: Das
Museum im zweitältesten Rathaus
Schleswig-Holsteins (1373 erbaut)
zeigt Ausschnitte aus dem alltäglichen Leben zwischen 1750–1950.
Kontakt: Am Markt 12, 23879
Mölln, +49 4542 835462,
www.moellner-museum.de,
www.moelln-tourismus.de
03 | St. Nicolai Kirche: Sie ist
dem heiligen Nicolaus geweiht,
dem Schutzpatron der Kaufleute
und Seefahrer. Lassen Sie erst
einmal die Außenansicht auf
sich wirken, bevor Sie das Innere
betreten, um eine Fülle spektakulärer Exponate und Decken- sowie
Wandmalereien zu erleben.
Kontakt: Tourist-Information
Am Markt 12, 23879 Mölln,
www.kirche-moelln.de

WEITERE ANGEBOTE

SHOPPING
11 | Kramerdeel: Kunsthandwerk
und Wohntextilien.
Kontakt: Hauptstraße 106,
23879 Mölln, +49 4542 2630
12 | Gewürzkontor: Gewürze,
Kräuter, Liköre, Essige & Öle.
Kontakt: Marktstraße 11,
23879 Mölln, +49 4542 9061735,
www.gewuerzkontor-moelln.de
13 | Duo Moden: Aktuelle Damenmode und viele Accessoires.
Kontakt: Hauptstraße 45,
23879 Mölln, +49 4542 88742

07 | Hotel Restaurant Quellenhof: Geniessen Sie in gemütlich
– rustikaler Atmosphäre verfeinerte gutbürgerliche Küche mit

15 | Infinity Fitness & Wellness
Club: Kontakt: Wasserkrüger
Weg 44, 23879 Mölln,
+49 4542 88900,
info@infinity-moelln.de,
www.infinity-moelln.de
16 | Clever fit
Kontakt: Delvenauweg 4, 23879
Mölln, +49 4542 8222 191,
moelln@cleverfit.com,
www.clever-fit.com

05 | Zum weißen Ross: Das
gemütliche Hotel direkt am See
bietet Ihnen eine exzellente Küche
mit ausgesuchten Gerichten und
marktfrischen Zutaten.
Kontakt: Hauptstraße 131,
23879 Mölln, +49 4542 2772,
www.weissesross.de
06 | Waldhof auf dem Herrenland:
Zum Mittag- und Abendessen
serviert das Restaurant des
Waldhofs regionale Gerichte, die
Sie mit einem der erlesenen Weine
abrunden.
Kontakt: Auf Herrenland,
23879 Mölln, +49 4542 2115,
www.hotel-waldhof.de

14 | Bodymed: Im Sport- und Gesundheitsstudio Bodymed können
Sie Ihre Fitness durch verschiedene Kurse und mit ausgebildeten
Trainern verbessern.
Kontakt: Stecknitzkanal 32,
23881 Alt-Mölln,
+49 4542 829082,
www.bodymed-fitness.de

17 | Naturparkzentrum
„Uhlenkolk“: Im Uhlenkolk entdecken Sie über 30 heimische
Tierarten. Wechselnde Ausstellungen entführen die Besucher in die
vielfältige, atemberaubende Fauna
und Flora des Naturparks Lauenburgische Seen.
Kontakt: Waldhallenweg 11,
23879 Mölln,
+49 4542 8277270,
www.uhlenkolk-moelln.de
18 | Stadtführungen: An jedem
Wochenende finden öffentliche
Stadtführungen statt, ohne Voranmeldung. Tickets gibt es die der
Touris-Information.
Kontakt: Tourist-Information
Am Markt 12, 23879 Mölln,
+49 4542 7090, ferien@moelln.de,
www.moelln-tourismus.de
19 | Erlebnisführungen:
Jeden Mittwochabend erleben
Sie Mölln im Laternenschein mit
dem Nachtwächter oder Herzog
Albrecht, dem Guten. Tickets und
nähere Informationen gibt es bei
der Tourist-Information.
Kontakt: Tourist-Information
Am Markt 12, 23879 Mölln,
+49 4542 7090, ferien@moelln.de,
www.moelln-tourismus.de

Auf in die Mitte!

Neumünster ist die charmante Mitte Schleswig-Holsteins und Zentrum des Urlaubslandes zwischen
den Meeren. Bummeln, Einkaufen und die kulturelle Vielfalt einer lebendigen Stadt:
Kunst und Kultur im Gerisch-Skulpturenpark, Stadt- und Textilgeschichte im Museum Tuch + Technik
und im Herbst das Kulturfestival Kunstflecken, Designer Outlet, Nortex und Innenstadt-Shopping
mit der neu eröffneten Holsten-Galerie, Tierpark und Einfelder See, Erlebnisbad, Holstenhallen,
internationale Pferdeveranstaltungen sowie das Stadtfest Holstenköste. Vielfalt im echten Norden.
Weitere Informationen unter: www.neumuenster-tourismus.de und Telefon 04321 - 43280

NEUMÜNSTER
Neumünster ist die charmante Mitte Schleswig-Holsteins und Zentrum des Urlaubslandes zwischen den Meeren. Bummeln, Einkaufen
und die kulturelle Vielfalt einer lebendigen Stadt: im erweiterten
Designer Outlet, bei Nortex und in der Innenstadt mit der neu
eröffneten Holsten-Galerie, im Gerisch-Skulpturenpark, im Museum
Tuch + Technik, im Herbst auf dem Kulturfestival Kunstflecken.

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourist-Information Innenstadt
Großflecken 34 a (Pavillon), 24534 Neumünster
Fax: +49 4321 43291,
touristinfo@ticketcenter-neumuenster.de
www.neumuenster-tourismus.de

Hotline: +49 4321 43280

KULTUR

04 | Kulturfestival Kunstflecken:
September ist Festivalzeit in
Neumünster. Bei diesem einzigartigen Kulturfestival können Sie von
Jazz über A Cappella bis Rock
internationale Stars, aber auch
junge Bands erleben, außerdem
Kabarett, Poetry Slam und zahlreiche Ausstellungen.
Kontakt: Kulturbüro,
Kleinflecken 26,
24534 Neumünster,
VVK-Tel.: +49 4321 9423316,
www.kunstflecken.de
KULINARIK

01 | Museum Tuch + Technik:
Das Textilmuseum zeigt 2000
Jahre Textil- und Stadtgeschichte in
moderner Ausstellungsarchitektur.
Eine spannende Zeitreise in die
Vergangenheit.
Kontakt: Kleinflecken 1,
24534 Neumünster,
+49 4321 559580,
post@tuch-und-technik.de,
www.tuchundtechnik.de
02 | Herbert Gerisch-Stiftung:
Ein moderner Skulpturenpark, ein
Landhausgarten und die Jugendstilvilla Wachholtz bilden das Herz
der Herbert Gerisch-Stiftung. Der
idyllische Ort überrascht mit vielschichtigen Ausstellungen, von
zeitgenössischer Kunst bis zu
historischen Dokumentationen.
Kontakt: Brachenfelder Straße 69,
24536 Neumünster,
+49 4321 555120,
kontakt@gerisch-stiftung.de,
www.gerisch-stiftung.de
03 | Theater in der Stadthalle:
Das Theater der Stadt mit seinen
600 Plätzen bietet Ihnen das ganze
Jahr über Schauspiel, Musiktheater und klassische Konzerte, aber
auch Kabarett und Kinoabende.
Kontakt: Kulturbüro
Kleinflecken 26,
24534 Neumünster,
+49 321 9423316

05 | Restaurant francais „Am
Kamin“: Fein essen und trinken!
Genießen Sie ein Mittagsmenü mit
drei Gängen oder ein Abendmenü
wahlweise mit drei, vier oder gar
fünf Gängen. Regionale, saisonale
Frischeküche in herausragender
Qualität und innovativer handwerklicher Zubereitung.
Kontakt: Propstenstraße 13,
24534 Neumünster,
+49 4321 42853,
info@am-kamin.info,
www.am-kamin.info
06 | Restaurant & Hotel
Kontraste: Kehren Sie ein in
Neumünsters Galerierestaurant,
die Kombination von Kultur und
Kulinarik.
Kontakt: Haart 10,
24534 Neumünster,
+49 4321 47548,
info@kontraste-nms.de,
www.kontraste-nms.de

07 | Kochschule Neumünster:
Hier bekommen Sie Tipps direkt
von den Küchen-Chefs! Mit Tipps
und Tricks das Kochen interessater
gestalten – in der TafelkünstlerKochschule. Neugier, Spaß und
Genießen neu erleben.
Kontakt: Plöner Str. 76,
24534 Neumünster
SHOPPING
08 | Designer Outlet Neumünster:
Die gefragtesten Designermarken
mit einem ganzjährigen Rabatt von
30 bis 70 Prozent gegenüber der
unverbindlichen Preisempfehlung.
Über 120 Shops, elegante Plätze
und malerische Gassen bieten ein
Einkaufserlebnis auf 25.000 m².
Kontakt: Oderstraße 10,
24539 Neumünster,
+49 4321 5586880,
info@designeroutletneumuenster.de,
www.designeroutletneumuenster.de
09 | Nortex Mode-Center:
Bewährtes finden – Neues
entdecken: Freuen Sie sich auf
240 internationale Modemarken
für Herren, Damen und Kinder auf
10.000 m² – alles unter einem
Dach! Mode für jeden Anlass; die
größte Herrenabteilung SchleswigHolsteins.
Kontakt: Grüner Weg 9–11,
24539 Neumünster,
+49 4321 87000,
info@nortex.de, www.nortex.de
10 | Die Trauringmacher:
Wollten Sie schon immer Ihres
Glückes Schmied sein? Bei den
Trauringmachern können Sie Ihre
Trauringe persönlich gestalten –
und sogar gemeinsam schmieden!
Stellen Sie Ihre Trauringe unter
fachkundiger Begleitung selber her.
Kontakt: Kuhberg 21,
24534 Neumünster,
+49 4321 46129,
info@goldschmiede-schuett.de,
www.SCHMUCKundTRAURINGE.de
11 | Holsten-Galerie:
Shoppen und Genießen – ein vielfältiger Mix aus regionalen, nationalen und internationalen Marken
sowie dem Stranddeck Food &
Drinks lädt zum entspannten Shoppingerlebnis mit Großstadtflair ein.
Kontakt: Gänsemarkt 1,
24534 Neumünster,
+49 4321 851380
info@holsten-galerie.de
www.holsten-galerie.de
SPORT & WELLNESS
12 | Bad am Stadtwald: In der
Halle ein 25-Meter-Becken für die
Bahnschwimmer, ein großes Spaßbecken, eine 90-Meter-Rutsche,
Kinder- und Bewegungsbecken
und ein Kleinkinderbereich.
Draußen ein beheiztes Becken,
ein 50-Meter-Becken, Freizeit- und
Kinderplanschbecken sowie eine
große Liegewiese. Die Saunawelt

Neumünster bietet Miniurlaub über
den Dächern der Stadt. Typisch
skandinavisch mit Blockhaussauna,
Finnischer Sauna, Kräutersauna,
60°C Sanarium, Dampfbad, Dachterrasse, großem Ruheraum und
Solarium.
Kontakt: Hansaring 177,
24534 Neumünster,
+49 4321 202580,
swn@swn.net,
www.bad-am-stadtwald.de
13 | Hochseilgarten: Für alle, die
das besondere Outdoorerlebnis
suchen: der Hochseilgarten. Auf
verschiedenen Ebenen in 5 m bis
17 m Höhe kann jeder Besucher
sein eigenes Klettererlebnis individuell oder in der Gruppe finden.
Während der gesamten Klettertour
sind geprüfte Hochseilgartentrainer für Sie da und sorgen für
Ihre Sicherheit.
Kontakt: Schillerstraße 32,
24536 Neumünster,
+49 4321 3909879,
mail@erlebniszone.info,
www.erlebniszone.info
WEITERE ANGEBOTE
14 | Stadtführungen: Sie interessieren sich für Neogotik, Klassizismus, Jugendstil und Moderne,
verborgene Schätze, historische
Kirchen und Klostergeschichten?
Bei einer Stadtführung erfahren
Sie mehr über Neumünster - an
jedem 1. Samstag um 10.00 Uhr,
Treffpunkt an der Tourist-Information auf dem Großflecken. Stets
begehrt sind die Stadtführungen
per Kutsche. Mit 2 PS die Stadt
erkunden und viele interessante
Geschichten hören.
Kontakt: Tourist-Information
siehe oben

15 | Altes Stahlwerk: Industriecharme, moderner Zeitgeist,
klare Linien – das Hotel Altes
Stahlwerk ist eine Persönlichkeit,
die scheinbare Gegensätze zu
einem behaglichen Wohlfühlerlebnis vereint. Ein einzigartiges Hotel
für Individualisten.
Kontakt: Rendsburger Straße 81,
24537 Neumünster,
+49 4321 55600,
info@altes-stahlwerk.com,
www.altes-stahlwerk.com

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./40-41

NORDERSTEDT
Erwarten Sie das Unerwartete: direkt an Hamburgs Stadtgrenze und
am Hamburger Flughafen wartet Norderstedt mit viel Grün, idyllischen
Restaurants und zahlreichen Events auf Sie.

KONTAKT & INFORMATIONEN

09 | Blütenwerk: Blumenladen in
Norderstedt Mitte mit ausgefallenen und kreativen Blumenarrangements sowie Dekorationsartikel für
jeden Anlass.
Kontakt: Rathausallee 60, 22846
Norderstedt (im ‚Meilenstein‘,
direkt am Norderstedter Rathaus),
+49 40 30987241,
info@bluetenwerk-norderstedt.de,
www.bluetenwerk-norderstedt.de

Hotline +49 40 53540666

KULINARIK
04 | Hopfenliebe Brauhaus:
Im neuen Brauhaus kosten Sie
eine Vielfalt an handwerklich speziell gebrauten, unverwechselbaren
Biersorten und frischen regionalen
Speisen.
Kontakt: Rathausallee 60,
22846 Norderstedt,
+49 40 30987243

01 | Kulturwerk am See:
Ehemaliges Kalksandsteinwerk im
Stadtpark, Location für Theater,
Tagungen, Veranstaltungen,
Ausstellungen etc.
Kontakt: Am Kulturwerk 1, 22844
Norderstedt (Navigationsgerät:
Stormarnstr. 55),
+49 40 30987901,
info@kulturwerk-am-see.de,
www.meno-gmbh.de
02 | Tribühne: Multifunktionales
Veranstaltungszentrum, variable
Raumkonzepte.
Kontakt: Rathausallee 50,
22846 Norderstedt,
+49 40 30987234,
info@tribuehne.de,
www.meno-gmbh.de
03 | Feuerwehrmuseum:
Schleswig-Holsteins einziges
Feuerwehrmuseum mit
historischen Fahrzeugen.
Kontakt: Friedrichsgaber Weg 290,
22846 Norderstedt,
Öffnungszeiten Mi.–Sa.: 15.00–
18.00 Uhr, So.: 11.00–18.00 Uhr,
+49 40 5256742,
www.feuerwehrmuseum-sh.de

15 | Stadtpark Norderstedt:
Auf insgesamt 720.000 m² Fläche
bietet der Stadtpark Norderstedt
ein buntes Programm mit einer
Wasserskianlage und dem Arriba
Strandbad.
Kontakt: Stormarnstr.,
22844 Norderstedt,
+49 40 32599300,
www.stadtpark-norderstedt.de

SHOPPING

Stadtpark Norderstedt GmbH
Geschäftsstelle: Stormarnstr. 34
22844 Norderstedt
Tel. +49 40 325993000
Fax. +49 40 325993029
info@norderstedt-erleben.de
www.norderstedt-erleben.de

KULTUR

Räume, große Terrasse mit Bars
und Strand.
Kontakt: Am Strandbad 1 / Stormarnstraße 22844 Norderstedt
+49 40 35 73 13 76, (Restaurant
& Café) +49 40 94 793 222,
(Events & Hochzeiten)
info@strandhaus-norderstedt.de,
www.goldencatering.de/strandhaus-norderstedt/bar-cafe/

05 | Haus am See: Leichte Gerichte mit Blick auf den See und das
Treiben der Wasserskifahrer.
Kontakt: Stormarnstraße/Schöne
Aussicht 4, 22844 Norderstedt,
+49 40 32040120,
info@restaurant-haus-am-see.de,
www.restaurant-haus-am-see.de
06 | Restaurant Utholm im Hotel
Reiterhof Ohlenhoff: Regionale
und mediterrane Küche in historischem Ambiente.
Kontakt: Ohlenhoff 18,
22848 Norderstedt,
+49 40 5289314,
info@restaurant-utholm.de,
www.restaurant-utholm.de
07 | Ristorante Romantica:
Kleines, uriges Restaurant mit
mediterranem Flair, von einfach
und schmackhaft bis gehobener
italienischer Küche.
Kontakt: Am Tarpenufer 8, 22848
Norderstedt, +49 40 5293042
08 | Das Strandhaus Norderstedt:
Café, stylische Bar, Hochzeits- und
Eventlocation im Stadtpark, direkt
im Arriba-Strandbad. Schöner
Seeblick, lichtdurchflutete

10 | Hempels: Hier gibt’s schöne,
schräge, verrückte und außergewöhnliche Gebrauchtgegenstände,
Möbel, Bücher, Spielzeug u.v.m.
Kontakt: Stormarnstraße 34–36,
22844 Norderstedt,
info@hempels-norderstedt.de,
www.hempels-norderstedt.de
11 | Herold Center: Über 140
Fachgeschäfte mit reichhaltiger
Branchenvielfalt, wie Mode und
Sport, Schmuck und Accessoires,
Gesundheit und Dienstleistungen.
Kontakt: Berliner Allee 40 B,
22850 Norderstedt,
+49 40 528867-0,
info@herold-center.de,
www.herold-center.
12 | Wellensteyn Outlet Shop:
Bis zu 70 % reduziert – Schwerpunkt: Outdoor-Jacken und Mäntel
für Sommer, Herbst oder Winter,
sowie Accessoires.
Kontakt: Werkstrasse 2, Factory
Shop, 22844 Norderstedt,
+49 40 30985930,
www.wellensteyn.de

16 | Hof Nordpol: Reitanlage mit
gut ausgebautem Reitwegenetz.
Kontakt: Poppenbütteler Str. 87,
22851 Norderstedt,
+49 172 4522617,
www.hof-nordpol.de
17 | Natur pur: Spaziergänge in
und um die Moore in Norderstedt
mit kulturhistorischen Knicks, fließenden und stehenden Gewässern
sowie viele tierische Bewohner wie
Fledermäuse, Amphibien und Vögel.
Kontakt: www.norderstedt.de/
Familie-Freizeit/Freizeit/Themenrundwege
18 | Wasserski Norderstedt:
Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Firmen- und Gruppenangebote, Fun-Park mit fünf
Obstacles für Action und Akrobatik
in der Luft und auf dem Wasser
Kontakt: Stormarnstraße/Schöne
Aussicht 6, 22844 Norderstedt,
+49 40 32040140,
www.wasserski-norderstedt.de

SPORT & WELLNESS
13 | Arriba Erlebniswelt:
Strandbad, Erlebnisbad (Wasserfall
mit Steilwandrutsche, Strömungskanal etc.), Thermalbad,
Wellenbad, Saunadorf.
Kontakt: Am Hallenbad 14,
22850 Norderstedt,
+49 40 5219840,
info@arriba-erlebnisbad.de,
www.arriba-erlebnisbad.de
14 | Arriba Strandbad:
4.000 m² Strand, Liegewiese,
20.000 m² Schwimmparadies
im glasklaren Wasser. Eventprogramm, z. B. Beachclub mit
Lounge-Musik, Strandfeste oder
Beachvolleyball-Turniere.
Kontakt: Arriba Strandbad im
Stadtpark Norderstedt, Stormarnstraße, 22844 Norderstedt,
www.arriba-strandbad.de

19 | Nextbike: Fahrradverleih rund
um die Uhr. Erste halbe Stunde
kostenfrei, Ausleihe und Rückgabe
per Kundenkarte an der Verleihstation, telefonisch oder per App.
Standorte: Arriba Erlebnisbad,
Glashütte Markt, Harksheider
Markt, Herold Center, Mitte ZOB,
Quickborner Str., Stadtpark

PLÖN
Moderne Tourist Info in historischem Gebäude – die Plöner Tourist
Info hat ihren Sitz im Plöner Bahnhof direkt am Seeufer. Kommen Sie
vorbei und informieren Sie sich bei einem Latte Macchiato, einem
kleinen Snack oder einem Eis.

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourist Info Großer Plöner See
Bahnhofstraße 5 (Bahnhof)
24306 Plön
Fax: +49 4522 509520
touristinfo@ploen.de
www.touristinfo-ploen.de

01 | Plöner Schloss: Die
Besichtigung im Rahmen einer
kostenfreien Führung ist ein Musthave für jeden Plön-Besucher.
Kontakt: Schloss Plön,
24306 Plön, +49 4522 8010,
info@fielmann-akademie.de,
www.fielmann-akademie.com

02 | Prinzenhaus im Schlossgebiet:
Liebevoll Perle des Rokoko
genannt, idealer Ort für Trauungen.
Kontakt: Prinzenhaus Plön,
Schlossgebiet 10, 24306 Plön,
+49 4522 502730,
info@prinzenhausploen.de,
www.prinzenhausploen.de

SHOPPING

12 | Kiompapa: Der Kinderspielladen in Plön mit vielen Marken und
ganz süßen Kleinigkeiten.
Kontakt: Lange Straße 21,
24306 Plön, +49 4522 8080048
05 | Restaurant Prinzenhuus:
Junge regionale Küche in zentraler
Lage auf dem Plöner Marktplatz.
Kontakt: Markt 14,
24306 Plön, +49 4522 7469858,
prinzenhuus-ploen@email.de,
www.prinzenhuus-ploen.de
06 | Kunkels Bar: Die Bar in der
Innenstadt – leckere Drinks und
herzlicher Service.
Kontakt: Lange Straße 31,
24306 Plön, +49 4522 5929133
07 | Pförtnerhaus Schloss Plön:
Restaurant, Café & Cocktailbar:
direkt vor dem Plöner Schloss mit
toller Außenterrasse und Blick auf
den Großen Plöner See.
Kontakt: Schloßgebiet 1, 24306
Plön, +49 4522 7446460,
kontakt@pfoertnerhaus-schlossploen.de, www.pfoertnerhausschloss-ploen.de
08 | Brasserie am Schloss:
Der Italiener in der Stadt –
stilvolles Ambiente, authentische
italienische Küche.
Kontakt: Schlossberg 1–3,
+49 4522 1837

03 | Kreismuseum: Ein Museum
mit einer tollen Dauerausstellung,
aber v.a. sehr außergewöhnlichen
und spannenden Ausstellungen.
Kontakt: Museum des Kreises
Plön, Johannisstraße 1,
24306 Plön, +49 4522 744391,
post@kreismuseum-ploen.de,
www.kreismuseum-ploen.de

13 | Stilecht: Kleine, feine Boutique mit liebevoll ausgesuchtem
Angebot an Kleidung, Taschen und
Accessoires
Kontakt: Lübecker Straße 10,
24306 Plön, +49 4522 5927111
info@stilecht-mode.de
www.stilecht-mode.de
14 | SL Design:
Alles für ein schickes Heim –
Deko & Wohnaccessoires, Lifestyle
& mehr
Kontakt: Lange Straße 34,
24306 Plön, +49 4522 74 666 99
info@sl-designkonzept.de
www.sl-designkonzept.de
SPORT & WELLNESS
15 | Wassersportzentrum Plön:
Kontakt: Ascheberger Straße 70,
24306 Plön, +49 4522 4111,
info@segelschuleploen.de,
www.segelschuleploen.de
16 | Schwimmhalle Plön:
Kontakt: Ölmühlenallee 3,
24306 Plön, +49 4522 8565
WEITERE ANGEBOTE

KULINARIK
04 | Fischerei Reese: Fischbrötchen und geräucherte Maränen
im Biergarten direkt am Großen
Plöner See.
Kontakt: Eutiner Straße 8,
24306 Plön, +49 4522 6236,
info@fischzucht-reese.de,
www.fischzucht-reese.de

18 | Plöner Seerundfahrt:
Mit dem Ausflugsschiff entspannt
über den größten See des Landes fahren, auf einer Strecke auch
mit Fahrradtransport.
Kontakt: Fegetasche, 24306 Plön,
+49 4522 6766,
kontakt@ploener-seenrundfahrt.de,
www.ploener-seenrundfahrt.de

11 | Stefan m: Hochwertige
Damen- und Herrenmode.
Kontakt: Lange Straße 10,
24306 Plön, +49 4522 2065,
kontakt@stefanm-mode.de,
www.stefanm-mode.de

Hotline +49 4522 50950

KULTUR

10 | Seeprinz: Restaurant in traumhafter Lage direkt am und auf dem
Großen Plöner See mit frischer
regionaler Küche und der größten
Seeterrasse der Region.
Kontakt: Strandweg 1, 24306
Plön, 04522 - 789 71 55,
www.seeprinz-ploen.de,
mail@seeprinz-ploen.de

09 | Restaurant Schwimmhalle
am Schloss: Regionale, feine
Gerichte, im Sommer eine
traumhafte Gartenterrasse.
Kontakt: Schlossgebiet 2,
24306 Plön, +49 4522 593630,
www.alteschwimmhalle.de

17 | Plöner Schlossgärtnerei:
Weitläufiges Gelände mit alten
Bäumen, Gemüsesorten und
Kräutern, Café mit frischem
Kuchen aus vielen eigenen
Produkten und fairtrade Kaffee.
Kontakt: Schlossgebeit 9,
24306 Plön, +49 4522 789818,
www.alte-schlossgaertnerei-ploen.de

19 | Fünf-Seen-Fahrt: Zwischen
Plön und Malente pendeln
Ausflugsschiffe. Empfehlenswert
ist auch die ein oder andere
Teilstrecke zu wandern.
Kontakt: Fegetasche 2,
24306 Plön, +49 4522 2201,
info@5-seen-fahrt.de,
www.5-seen-fahrt.de
20 | Naturparkhaus Holsteinische
Schweiz: Sehr beliebt bei
Kindern – die Region mit allen
fünf Sinnen entdecken.
Kontakt: Schlossgebiet 9,
24306 Plön, +49 4522 749380,
info@naturpark-holsteinischeschweiz.de,
www.naturpark-holsteinischeschweiz.de
21 | Rundblick vom Parnassturm:
Von der höchsten Stelle Plöns den
Blick auf die Seenlandschaft der
Holsteinischen Schweiz schweifen
lassen.
Kontakt: Tourist Info Großer Plöner
See, Bahnhofstraße 5,
24306 Plön, +49 4522 50950,
touristinfo@ploen.de,
www.touristinfo-ploen.de
22 | Planetenpfad: Entlang
des Plöner Strandweges ist ein
verkleinertes Modell unseres
Sonnensystems dargestellt.
Kontakt: Tourist Info Großer Plöner
See, Bahnhofstraße 5, 24306
Plön, +49 4522 50950,
touristinfo@ploen.de,
www.touristinfo-ploen.de

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./42-43

RENDSBURG
Die Kanalstadt zwischen den Meeren. Mitten in Schleswig-Holstein
ist die Stadt am Nord-Ostsee-Kanal trotzdem umgeben von Wasser.
Schiffe gucken, Radeln, Bummeln und Boot fahren – alles ist
möglich!

09 | Eisstübchen: Klassischmodern eingerichtetes Eis-Café
direkt am Nord-Ostsee-Kanal mit
großer Sonnenterrasse bietet
selbstgemachte Köstlichkeiten für
Eisliebhaber.
Kontakt: Am Kreishafen 3, 24768
Rendsburg, +49 4331 57240,
www.eisstuebchen-rendsburg.de
SHOPPING

KONTAKT & INFORMATIONEN
Tourist–Information Nord-Ostsee-Kanal
Altes Rathaus, 24768 Rendsburg
Fax: +49 4331 23369
info@tinok.de
www.tinok.de

Hotline +49 4331 21120

KULTUR
01 | Historisches Museum
Rendsburg und Druckmuseum:
Einzigartige Verbindung von
Technik- und Kulturgeschichte,
für Groß und Klein ein Erlebnis.
Kontakt: Arsenalstraße 2-10,
24768 Rendsburg,
+49 4331 331336,
www.museen-rendsburg.de,
info@museen-rendsburg.de
02 | Jüdisches Museum: Einziges
jüdisches Museum nördlich von
Berlin in der vollständig erhaltenen
früheren Synagoge der jüdischen
Gemeinde Rendsburgs.
Kontakt: Prinzessinstraße 7,
24768 Rendsburg,
+49 4331 25262, www.juedischesmuseum-rendsburg.de,
info@jmrd.de
03 | Schifffahrtsarchiv: Historische Exponate von Rendsburger
Reedereien und alten Werften
erzählen Geschichten aus der
Schifffahrt.
Kontakt: Königstraße 5, 24768
Rendsburg, +49 4331 4379376;
www.rendsburger-schifffahrtsarchiv.
de, archiv@reederei-schlueter.de
04 | NordArt: Eine der größten
Ausstellungen zeitgenössischer
Kunst in Europa in einer historischen Eisengießerei, ergänzt von
80.000 Quadratmetern Parkgelände.

10 | Krüger Whisky, Châteaus &
Chocolats: Das Einkaufsparadies
für Gourmets: Delikatessen, feine
Pralinen, ausgesuchte Weine und
exklusive Obstbrände. Einmalig:
die Whiskygalerie. Rund 8.000
Flaschen aus aller Welt warten hier
auf den Kenner. Besichtigung und
Tasting möglich.
Kontakt: Holsteiner Straße 18-20,
24768 Rendsburg, +49 4331
56564, rendsburg@t-online.de

Kontakt: Kunstwerk Carlshütte,
Vorwerksallee, 24782 Büdelsdorf
www.nordart.de,
info@kunstwerk-carlshuette.de
05 | Eisenbahnhochbrücke:
In 42 Metern Höhe überquert die
über 100 Jahre alte Hochbrücke
den Nord-Ostesee-Kanal und hält
an Stahlseilen ein Verkehrsunikum:
die Rendsburger Schwebefähre,
eine von weltweit 8 noch erhaltenen Schwebefähren.
Aussichtserlebnis Nord-Ostsee-Kanal: Führungen zur Aussichtsplattform auf der Eisenbahnhochbrücke
Kontakt: Tourist-Info Nord-OstseeKanal, Altes Rathaus, 24768
Rendsburg, +49 4331 21120,
www.tinok.de, info@tinok.de
KULINARIK
06 | Restaurant Achterdeck im
Hotel Conventgarten:
Restaurant und Terrasse bieten einen fantastischen Ausblick auf den
Nord-Ostsee-Kanal: Ozeanriesen,
Kreuzfahrer und Containerfrachter
fahren unmittelbar vorbei.
Kontakt: Hindenburgstraße 3842, 24768 Rendsburg, +49 4331
59050, www.conventgarten.de,
info@conventgarten.de
07 | Alte Markthalle: Urige Kneipe
am Historischen Altstädter Markt
im Herzen der Stadt bietet Fingerfood und appetitliche Snacks.
Kontakt: Altstädter Markt 15,
24768 Rendsburg, +49 4331 21800
www.alte-markthalle.de,
norman.grenda@t-online.de
08 | Café Milch und Zucker:
Kleines, schnuckeliges Café im
Stadtteil Neuwerk mit leckerem
Frühstück, ausgesuchten Teesorten, selbstgebackenen Kuchen und
knusprigen Waffeln.
Kontakt: Königstraße 26, 24768
Rendsburg, +49 4331 3398814,
www.cafe-milchundzucker.de,
cafe-muz@freenet.de

11 | Musikmarkt: Große norddeutsche Musiker-Station mit einem
Riesenangebot vom Klavier bis zur
Konzertgitarre, vom Notenständer bis zum Drumstick auf einer
Ausstellungsfläche von rund 1000
Quadratmetern.
Kontakt: Altstadt-Passage/Neue
Straße, 24768 Rendsburg,
+49 4331 24773,
www.musikmarkt-rendsburg.de,
info@musikmarkt-rendsburg.de
12 | Garnison-Apotheke:
Königlich privilegiert von 1720 am
Paradeplatz, bekannt durch seinen
hausgebrauten Magenlikör „Kanalwasser“.
Kontakt: Paradeplatz 8, 24768
Rendsburg, +49 4331 24451,
www.garnison-apotheke-rendsburg.
de, andrea.struwe@t-online
13 | Hohe Straße: Zentrale Einkaufsstraße zwischen Altstädter
Markt und Schiffbrückenplatz mit
vielen kleinen und großen Geschäften, Fußgängerzone, mittwochs
und samstags Wochenmarkt auf
dem Schiffbrückenplatz.
14 | Königstraße: Zentrale Straße
im Stadtteil Neuwerk mit vielen
kleinen, inhabergeführten Geschäften, die unter anderem ein
individuelles Bekleidungs-, Dekora-

tions- und Schuhangebot vorhalten,
mittwochs und samstags Wochenmarkt auf dem Paradeplatz.
SPORT & WELLNESS
15 | Schwimmzentrum Rendsburg:
Badeparadies direkt an der Eider
im großzügig angelegten beheizten
Freibad oder im Hallenbad mit Karibik - Flair. Besondere Highlights:
Die 80 Meter lange, überdachte
Riesenrutsche, sowie der neu
gestaltete Saunabereich.
Kontakt: An der Untereider
29 – 31, 24768 Rendsburg,
+49 4331 209 600,
www.schwimmzentrum-rendsburg.
de, info@stadtwerke-rendsburg.de
16 | Radfahren: Von Rendsburg
aus kann sowohl der Ochsenweg
als auch der Radfernweg am NordOstsee-Kanal entlang befahren
werden, außerdem gibt es Rundtouren zu speziellen Themen, wie
z.B. Antiktour oder Weitblicktour.
Kontakt:
www.nok-route.de,
www.ochsenweg.de
www.tinok.de

WEITERE ANGEBOTE
17 | Blue Line: Eine 3,2 Kilometer
lange blaue Linie führt einmal rund
durch die Stadt und leitet von einer
Sehenswürdigkeit zur anderen.
Kontakt: www.tinok.de
18 | Nachtwächter: Auf der
Entdeckungsreise ins Mittelalter
erzählt der Nachtwächter Skurriles
und Gruseliges aus Rendsburgs
Vergangenheit.
Kontakt: Tourist-Info Nord-OstseeKanal, Altes Rathaus, 24768
Rendsburg, +49 4331 21120,
www.tinok.de,
info@tinok.de
19 | Lichtkunstwerk Passage:
Interaktives Lichtkunstwerk an der
Eisenbahnbrücke. Seine Lieblingsfarbe stellt man mit einem Steuerrad am Ufer des Kanals ein.
Infos: www.passage-rendsburg.de

MEIN REISEPLAN
Planen Sie ihren Kurztrip richtig!
Auf diesen zwei Seiten können Sie sich Notizen zu den einzelnen
Städten machen. Ob Planungen, Erinnerungen oder Geheimtipps von
Restaurants, Shopping oder Wellness – Ihrer Kreativität sind keine
Grenzen gesetzt.

FRIEDRICHSTADT: S.14-15, 32

Remonstrantenkirche und Grachtenschifffahrt...

NEUMÜNSTER: S.06-07, 42

Nach dem Shopping die Sauna genießen.

LÜBECK: S.16-17, 38

Stadtführung, Holstentor und dann ins Marzipan-Schlaraffenland.

HUSUM: S.08-09, 34

Krabbenpulen im Hafen und danach durch den Schlosspark
spazieren.

GLÜCKSTADT: S.18-19, 33

Besuch der kleinen Ateliers und ein Hafenspaziergang.

KIEL: S.10-11, 36

Lunch am Kreuzfahrthafen und später zum Strand.

BAD BRAMSTEDT: S.20-21, 31

Radtour mit anschließendem Picknick auf der idyllischen Schlosswiese.

MÖLLN: S.12-13, 40

Till Eulenspiegels Museum und seine kreativen Themengärten...

+

STÄDTE IN SCHLESWIG-HOLSTEIN. DER ECHTE NORDEN./44-45

NORDERSTEDT: S.22-23, 43

AHRENSBURG: S.26-27, 30

PLÖN: S.24-25, 44

RENDSBURG: S.28-29, 45

Wasserski oder Wakeboard und abends ins Theater.

Mit dem Kanu über den Plöner See paddeln und
die alte Schlossgärtnerei besuchen.

Eine Runde Golf und abends Bar-Hopping.

Schwebefährenfahrt über den
Nord-Ostsee-Kanal und abends ins Kino.

e.V.
Städte
n der s@sht.de, 6791099
io
t
a
r
k
e
p
om
M
9 431
ail: ma
g Koo
sing.c
ESSU
rketin 3 Kiel, E-M 70, Fax: +4 w.upadver ti
a
M
IMPR
e
0
0
w
1
1
ell
. 6, 7,
1 679
äftsst
1b, 24
burg, w
,
enig (S
Gesch -Gayk-Str. 3 fon: +49 43 mbH, Ham
)
ns Ko , 31, 33, 36 r
9
e
G
s
J
2
a
le
g

),
e
e
r
6
in
1
T
s
,
And
bH (S. 2, 20, 21, 3 , 25, 26, 30 ibke Koppe
dte.sh : UP Adver ti
m
e
G
ta
g
.s
r tisin oto.de (S.
www
9, 23 . 13, 40), W 16), Ulli
esign
chütz er
.
P Adve
, 13, 1
oris S
pt & D
g
e-f
Konze ike Pech, D , Uwe Wan ar te S. 4), U nen: imag rstock (S. 7 company (S esigners (S 4), Fotolia
D
z
4
In
lr
to
e
r
(K
,
,
o
U
e
tt
&
9
h
h
:
u
ig
H
2
t
c
p
h
ts
n
,
x
a
a
c
e
S
),
8
e
b
e
o
in
T
4
ion: S tefan Mose nis: Jens K 36, 42, 43), 8, 9, 11, 3 eller Archit in e. V. (S. 2
t
k
a
d
8),
Re
ich
3,
sH
(S.
lste
n: S
n (S. 3
ndrea
sverze
–31, 3
tel-Ho
ranke
atione
dhage etlef
il
Illustr itel & Inhalt , 22, 23, 24 oto Oliver F er (S. 16), A urismus Mit
W
n
F
o
9
gg
:T
Frøke otel Foto D urant
Fotos 1, 12, 14–1 dder (S. 7), 6), Niedere . 25, 44), T
. 36),
H
(S
1
Kiel (S & Lifestyle otel & Resta
.1
we
u
z
e
ll
9, 10, Heike Roh Museen (S Plöner See
H
s
a
s
),
e
th
3
s
in
4
n
s
r
r
.
),
e
e
3), Ku
bH (S
erk Bu
41–44 Die Lübeck t Info Groß ;
H (S. 3 ltes Stahlw erstedt Gm
b
e
is
r
),
o
m
u
4
h
o
G
1
e
T
A
z
d
(S.
9),
DM
8),
y It
Nor
mpan
r (S. 1
31), G
y (S. 3
tpark
Gehne 3), Photoco andlust (S. Photograph . 42), Stad
k.de
3
L
(S
,
id
),
schen
r
u
0
1
te
(S. 3
.mund
k (S. 3 38), LTM/Liq t Neumüns
w
c
w
e
w
b
r
,
Outle
Hr. Ha onrad (S.
ft mbH
C
llscha
signer
sgese
Torben (S. 42), De
b
ie
tr
r
rz
Ve
n.
Schwa 44)
k- und vorbehalte
.
k Druc
n
Stolz (S undschen Änderunge
:M
6;
Druck anuar 201
:J
Stand

www.staedte.sh

www.addix.de

Termine,
Informationen,
Tipps,
eine App:

Walk and Explore 

O
H
L 
IU .

FK
X 

D 

W
-HW] ZQORDGHQ 
GR

www.walkandexplore.nyc

Download für
Handy oder IPad!

Natürlich voller Energie.

Wir bringen Leben
in die Bude.
SWN liefert alles, was aus vier Wänden ein Zuhause macht. Wir sind
Ihr zuverlässiger Partner für Energie, Wasser, Fernwärme, Telekommunikation, Mobilität und Freizeit.
Entdecken Sie unsere innovativen Lösungen für ein komfortables
und sicheres Heim.
Auf gute Nachbarschaft!

www.swn.net

Stadtwerke Neumünster

So richtig

Wohlbefinden.