Sie sind auf Seite 1von 32

34567

MAI 2 0 19

STUDIENARTIKEL FÜR:
1. JULI BIS 4. AUGUST 2019
STUDIEN-
ARTIKEL 18

Teil 2 von 4

Liebe und Gerechtigkeit in


der Christenversammlung
LIED 12 „Tragt einander weiter die Bürden. So erfüllt ihr
Unser großer Gott Jehova das Gesetz des Christus“ (GAL. 6:2)

VORSCHAU JEHOVA GOTT liebt Menschen, die ihm dienen. Das war
Dieser und die beiden schon immer so und wird auch so bleiben. Jehova liebt
folgenden Artikel sind Teil auch Gerechtigkeit (Ps. 33:5). Deshalb sind zwei Dinge si-
einer Serie. Es geht da- cher: 1. Es tut Jehova weh, wenn seine Diener ungerecht
rum, warum wir sicher sein behandelt werden. 2. Er wird für Gerechtigkeit sorgen. Im
können, dass sich Jehova ersten Artikel dieser Serie2 wurde erklärt, dass das mo-
durch Liebe und Gerech- saische Gesetz auf Liebe beruhte. Außerdem förderte es
tigkeit auszeichnet. Er Gerechtigkeit – für alle, auch für Benachteiligte (5. Mo.
möchte, dass sein Volk 10:18). Dieses Gesetz zeigt, wie sehr Jehova seine Diener
gerecht behandelt wird, am Herzen liegen.
und er tröstet die, denen 2 Im Jahr 33 wurde die Christenversammlung gegründet
in der schlechten Welt von
und von da an galt das mosaische Gesetz nicht mehr. Wür-
heute Unrecht getan wor-
den Christen jetzt kein Gesetz mehr haben, das auf Liebe
den ist.
beruht und Gerechtigkeit fördert? Doch! Sie hatten ein
neues Gesetz. In diesem Artikel geht es zunächst darum,
was für ein Gesetz das war. Dann werden die Fragen behan-
delt: Warum kann man sagen, dass dieses Gesetz auf Lie-
be beruht? Warum kann man sagen, dass es Gerechtigkeit
fördert? Wie sollten Personen mit Verantwortung andere
im Licht dieses Gesetzes behandeln?
1 Ab dieser Ausgabe wird die überarbeitete Neue-Welt-Übersetzung von 2018
verwendet.
2 Siehe den Artikel „Liebe und Gerechtigkeit im alten Israel“ im Wachtturm von
Februar 2019.

1. Was kann man sicher sagen?


2. Um welche Fragen soll es jetzt gehen?

2
WAS IST DAS „GESETZ DES CHRISTUS“? seiner Auferstehung. Zum Beispiel er-
3 Lies Galater 6:2. Für Christen gilt das schien er einer großen Gruppe von Jün-
„Gesetz des Christus“. Jesus hinterließ gern – vielleicht über 500 – und gab ihnen
seinen Nachfolgern zwar keinen schriftli- den Auftrag, Menschen zu Jüngern zu ma-
chen Gesetzeskodex, aber er gab ihnen An- chen (Mat. 28:19, 20; 1. Kor. 15:6). Als er
weisungen, Gebote und Grundsätze, nach dann im Himmel war, gab er als Oberhaupt
denen sie leben sollten. Das „Gesetz des der Versammlung seinen Nachfolgern wei-
Christus“ schließt alles ein, was Jesus lehr- tere Anleitung. Zum Beispiel ließ er um
te. Um es besser zu verstehen, stellen wir das Jahr 96 gesalbten Christen durch den
uns einige Fragen. Apostel Johannes Mut machen und Rat ge-
4 Wie lehrte Jesus? Er lehrte durch sei- ben (Kol. 1:18; Offb. 1:1).
ne Worte. Und seine Worte hatten Kraft, 6 Wo sind Jesu Lehren festgehalten? In

denn er sagte den Menschen die Wahr- den vier Evangelien ist vieles aufgeschrie-
heit über Gott, zeigte ihnen den eigentli- ben, was Jesus auf der Erde sagte und tat.
chen Sinn des Lebens und wies auf Got- Weiteren Aufschluss über Jesu Denken ge-
tes Königreich als Lösung für alles Leid ben die anderen Bücher der Christlichen
hin (Luk. 24:19). Außerdem lehrte Jesus Griechischen Schriften. Sie wurden unter
durch sein Beispiel. An ihm konnten seine der Leitung des heiligen Geistes von Män-
Jünger sehen, wie sie leben sollten (Joh. nern aufgezeichnet, die Christi Denkweise
13:15). hatten (1. Kor. 2:16).
5 Wann lehrte Jesus? Er lehrte während 7 Kernpunkte: Jesu Lehren decken alle
seines Dienstes auf der Erde (Mat. 4:23). Lebensbereiche ab. Das Gesetz des Chris-
Auch lehrte er seine Nachfolger kurz nach tus bestimmt also, was wir zu Hause, am
3. Was schließt das in Galater 6:2 erwähnte „Ge- 6, 7. (a) Wo sind Jesu Lehren aufgeschrieben?
setz des Christus“ ein? (b) Was bedeutet es, das Gesetz des Christus zu
4, 5. Wie lehrte Jesus, und wann lehrte er? befolgen?

Wenn wir andere liebevoll behandeln, befolgen wir das „Gesetz des Christus“
(Siehe Absatz 9-14)
Arbeitsplatz, in der Schule und in der 11 Zweitens: Durch Jesus wurde Jehovas
Versammlung tun. Wir lernen dieses Ge- Liebe offenbar. Jesus brachte während sei-
setz kennen, wenn wir die Christlichen nes Dienstes auf verschiedene Weise zum
Griechischen Schriften lesen und darüber Ausdruck, wie sehr Jehova seine Diener
nachdenken. Wir befolgen es, indem wir am Herzen liegen. Zum Beispiel lehrte er,
uns nach den Anweisungen, Geboten und dass jeder von uns für unseren himmli-
Grundsätzen dieser Bibelbücher ausrich- schen Vater wertvoll ist (Mat. 10:31). Je-
ten. Wer sich an das Gesetz des Christus hova nimmt verlorene Schafe, die bereuen
hält, gehorcht unserem liebevollen Gott und zur Versammlung zurückkommen, mit
Jehova, von dem alles kommt, was Jesus offenen Armen auf (Luk. 15:7, 10). Jehova
lehrte (Joh. 8:28). hat seine Liebe zu uns dadurch bewiesen,
dass er seinen Sohn als Lösegeld für uns
EIN GESETZ, DAS AUF LIEBE BERUHT
gab (Joh. 3:16).
8 Ein gut gebautes Haus, das auf einem 12 Kernpunkte: Wie nehmen wir uns Jeho-
soliden Fundament steht, gibt Schutz und va zum Vorbild? (Eph. 5:1, 2). Wir betrach-
Sicherheit. Genauso gibt ein gutes Ge- ten unsere Brüder und Schwestern als wert-
setz, das auf einer soliden Grundlage be- voll und nehmen ein „verlorenes Schaf“,
ruht, Schutz und Sicherheit. Das Gesetz das zu Jehova zurückkommt, gern wieder
des Christus hat die beste Grundlage über- auf (Ps. 119:176). Wir beweisen ihnen unse-
haupt – Liebe. Warum kann man das sagen? re Liebe dadurch, dass wir für sie da sind,
9 Erstens: Alles, was Jesus tat, geschah
wenn sie uns brauchen (1. Joh. 3:17). Be-
aus Liebe. Mitleid oder tiefes Mitgefühl handeln wir andere liebevoll, befolgen wir
ist ein Ausdruck von Liebe. Aus Mitleid das Gesetz des Christus.
lehrte Jesus die Menschen, heilte Kranke, 13 Drittens: Jesus gab seinen Nachfolgern
gab Hungrigen zu essen und auferweck- das Gebot, einander selbstlos zu lieben1.
te Tote (Mat. 14:14; 15:32-38; Mar. 6:34; (Lies Johannes 13:34, 35.) Dieses Gebot
Luk. 7:11-15). Obwohl ihn das viel Zeit und ist neu, denn es erfordert eine Liebe, die
Kraft kostete, stellte er die Bedürfnisse an- das Gesetz, das Gott Israel gab, nicht ver-
derer gern über seine eigenen. Der größte langte: Liebe deine Glaubensbrüder, wie
Liebesbeweis war, dass er sein Leben für Jesus dich geliebt hat. Dazu braucht es
andere opferte (Joh. 15:13). Selbstlosigkeit. Wir müssen unsere Brüder
10 Kernpunkte: Wie Jesus möchten auch
mehr lieben als uns selbst. Wir lieben sie so
wir die Bedürfnisse anderer über unsere
eigenen stellen. Und wie er möchten wir 1 KURZ ERKLÄRT: Selbstlose Liebe drängt uns, die Be-
dürfnisse und Interessen anderer über unsere eigenen
tiefes Mitgefühl für die Menschen im Ge- zu stellen. Wir sind bereit, für andere etwas aufzugeben
biet entwickeln. Wenn uns Mitgefühl dazu oder auf etwas zu verzichten.
drängt, die gute Botschaft zu predigen und
11, 12. (a) Woran zeigt sich, dass wir Jehova am
die Menschen zu lehren, befolgen wir das Herzen liegen? (b) Wie nehmen wir uns Jehova
Gesetz des Christus. zum Vorbild?
13, 14. (a) Welches Gebot gab Jesus seinen Jün-
8. Welche Grundlage hat das Gesetz des Christus? gern gemäß Johannes 13:34, 35, und warum ist
9, 10. Wie kam Jesu Liebe zum Ausdruck, und was das ein neues Gebot? (b) Wie befolgen wir das
sollte unser Wunsch sein? neue Gebot?

4 DER WACHTTURM
sehr, dass wir wie Jesus unser Leben für sie Frauen war er niemals barsch oder grob.
opfern würden. Ganz im Gegenteil. Er behandelte Frauen
14 Kernpunkte: Wie befolgen wir das neue freundlich und respektvoll, auch solche,
Gebot? Einfach gesagt dadurch, dass wir die von anderen verachtet wurden (Luk.
für unsere Glaubensbrüder Opfer brin- 7:37-39, 44-50).
gen. Wir sind nicht nur bereit, das größte 17 Kernpunkte: Wir können es machen

Opfer für sie zu bringen, also unser Le- wie Jesus, indem wir anderen vorurteilslos
ben für sie zu geben, sondern wir bringen begegnen und allen predigen, die ein offe-
auch kleinere Opfer. Wenn wir uns zum nes Ohr haben – unabhängig von ihrem so-
Beispiel immer wieder aufmachen, einen zialen oder religiösen Hintergrund. Män-
älteren Bruder oder eine ältere Schwester ner sollten wie Jesus Frauen respektvoll
zur Zusammenkunft abzuholen, wenn wir behandeln. Wenn wir das tun, befolgen wir
Vorlieben zurückstellen, um einem lieben das Gesetz des Christus.
Menschen eine Freude zu machen, wenn 18 Gehen wir nun darauf ein, was Jesus
wir Urlaub nehmen, um bei Katastrophen- über Gerechtigkeit lehrte. Die Grundsätze,
einsätzen mitzuhelfen, dann befolgen wir die er vermittelte, sollten seinen Nachfol-
das Gesetz des Christus. Und wir tragen gern helfen, andere gerecht zu behandeln.
dazu bei, die Versammlung zu einem Ort Nehmen wir zum Beispiel die goldene Regel
zu machen, wo sich jeder sicher und gebor- (Mat. 7:12). Wir alle möchten gerecht be-
gen fühlt. handelt werden. Deswegen sollten wir mit
EIN GESETZ, anderen gerecht umgehen. Vielleicht be-
DAS GERECHTIGKEIT FÖRDERT wegt sie das dazu, auch uns gerecht zu be-
15 Das Wort „Gerechtigkeit“, wie es in handeln. Was aber, wenn wir bereits Opfer
der Bibel gebraucht wird, bezieht sich von Ungerechtigkeit geworden sind? Jesus
hauptsächlich darauf, vorurteilslos das zu lehrte seine Nachfolger auch, darauf zu ver-
tun, was nach Gottes Maßstäben richtig trauen, dass Jehova denen, „die Tag und
ist. Warum kann man sagen, dass das Ge- Nacht zu ihm schreien, ganz bestimmt zu
setz des Christus Gerechtigkeit fördert? ihrem Recht verhelfen“ wird (Luk. 18:6, 7).
16 Sehen wir uns zunächst an, wie Je- Diese Aussage ist genau genommen ein Ver-
su Gerechtigkeitssinn durch sein Verhalten sprechen: Unser gerechter Gott weiß, was
zum Ausdruck kam. Die geistlichen Führer wir in den heutigen letzten Tagen durchma-
der Juden damals hassten Nichtjuden, ver- chen, und er wird zu gegebener Zeit für Ge-
achteten das einfache Volk und behandel- rechtigkeit sorgen (2. Thes. 1:6).
19 Kernpunkte: Wer sich an die Grundsät-
ten Frauen respektlos. Jesus dagegen ging
mit allen fair und unparteiisch um. Er wies ze hält, die Jesus lehrte, behandelt andere
Nichtjuden, die voll Glauben zu ihm ka- gerecht. Und wer in der Welt Satans bereits
men, nicht zurück (Mat. 8:5-10, 13). Er Opfer von Ungerechtigkeit geworden ist,
predigte unvoreingenommen allen, Arm den tröstet sicher der Gedanke, dass Jeho-
und Reich (Mat. 11:5; Luk. 19:2, 9). Zu va auf jeden Fall für Gerechtigkeit sorgen
wird.
15-17. (a) Wie kam Jesu Gerechtigkeitssinn durch
sein Verhalten zum Ausdruck? (b) Wie können wir 18, 19. Was lehrte Jesus über Gerechtigkeit, und
uns an Jesus ein Beispiel nehmen? was sind die Kernpunkte für uns?

MAI 2019 5
Jesus behandelte Frauen freundlich und respektvoll, auch solche,
die von anderen verachtet wurden
(Siehe Absatz 16)

WIE SOLLTEN PERSONEN MIT nicht gerade großgeschrieben wurden. Sie


VERANTWORTUNG ANDERE BEHANDELN? haben vielleicht Schwierigkeiten, schlech-
20 Wie sollten Personen mit Verantwor- te Gewohnheiten abzulegen, aber das ist
tung andere gem äß dem Gesetz des nötig, um das Gesetz des Christus zu befol-
Christus behandeln? Da dieses Gesetz auf gen. Ein Mann, der selbstlose Liebe be-
Liebe beruht, ist es wichtig, dass sie andere weist, wird von seiner Frau respektiert. Ein
achten und liebevoll behandeln. Sie müs- Vater, der seine Kinder wirklich liebt, wür-
sen daran denken: Christus möchte, dass de sie nie durch Worte oder sein Verhalten
Liebe unser Handeln bestimmt. misshandeln (Eph. 4:31). Vielmehr zeigt er
21 In der Familie. Ein Ehemann sollte sei- seine Liebe und Anerkennung so, dass sich
ne Frau so lieben wie der Christus die Ver- die Kinder sicher und geborgen fühlen. Da-
sammlung (Eph. 5:25, 28, 29). Ein Mann, durch gewinnt er ihre Liebe und ihr Ver-
der selbstlos liebt wie Christus, stellt die trauen.
22 In der Versammlung. Älteste sollten
Bedürfnisse und Interessen seiner Frau
über seine eigenen. Manchen Männern daran denken, dass die „Schafe“ nicht ih-
fällt das schwer, weil sie aus einem Umfeld nen gehören (Joh. 10:16; lies 1. Petrus
kommen, wo Liebe und faire Behandlung 5:1-3). Wie die Ausdrücke „Herde Gottes“,
„vor Gott“ und „Gottes Erbe“ zeigen, ge-
20, 21. (a) Wie sollten Personen mit Verantwor- hören die Schafe Jehova. Und er möchte,
tung andere behandeln? (b) Wie kann ein Mann
selbstlose Liebe beweisen, und wie sollte ein Vater 22. Wem gehören die „Schafe“ gemäß 1. Petrus
mit seinen Kindern umgehen? 5:1-3, und wie sollten sie behandelt werden?

6 DER WACHTTURM
dass sie sanft und lieb behandelt werden kann man jemandem in der Versammlung
(1. Thes. 2:7, 8). Älteste, die ihrer Verant- helfen, der Opfer eines Fehlverhaltens ge-
wortung als Hirten liebevoll nachkommen, worden ist? Was den Täter betrifft, werden
finden Anerkennung bei Jehova. Und sie die Ältesten aus Liebe überlegen: Bereut
werden von ihren Brüdern und Schwestern er? Können wir ihm helfen, damit er im
geliebt und respektiert. Glauben wieder gesund wird?
23 Welche Rolle spielen Älteste bei der 25 Wir können wirklich dankbar sein, das

Behandlung von schwerem Fehlverhalten? Gesetz des Christus zu haben! Wenn jeder
Es gibt da einen Unterschied zu den Rich- von uns dieses Gesetz nach besten Kräften
tern und Ältesten unter dem Gesetz, das befolgt, tragen wir dazu bei, dass unse-
Gott Israel gab. Diese Männer behandelten re Versammlung ein Ort wird, wo sich je-
außer Angelegenheiten, die mit der Anbe- der geliebt, geschätzt und sicher fühlt. Lei-
tung zu tun hatten, auch zivile Fälle und der leben wir aber in einer Welt, in der es
Straftaten. Unter dem Gesetz des Chris- „schlechte Menschen . . . immer schlimmer
tus dagegen befassen sich die Ältesten nur treiben“ (2. Tim. 3:13). Deshalb müssen
mit Aspekten des Vergehens, die mit dem wir stets wachsam sein. Im nächsten Arti-
Glauben zu tun haben. Sie erkennen an, kel geht es darum, wie die Christenver-
dass Gott staatlichen Behörden die Verant- sammlung Gottes Gerechtigkeit widerspie-
wortung übertragen hat, zivil- und straf- geln kann, wenn sie mit Kindesmissbrauch
rechtliche Tatbestände zu behandeln und zu tun hat.
zum Beispiel Geld- oder Gefängnisstrafen
zu verhängen (Röm. 13:1-4). 25. Worum geht es im nächsten Artikel?
24 Wie gehen Älteste bei schwerem Fehl-

verhalten vor? Sie stützen sich bei ihren ________________________________________________________________________________________________________________________________


Überlegungen und Entscheidungen auf die BILDBESCHREIBUNG Seite 3: Jesus beobachtet
Heilige Schrift. Sie behalten im Sinn, dass eine Witwe, deren einziger Sohn gestorben ist.
das Gesetz des Christus auf Liebe beruht. Aus Mitleid auferweckt er den jungen Mann.
Aus Liebe denken sie darüber nach: Wie Seite 6: Jesus ist bei dem Pharisäer Simon zum
Essen eingeladen. Eine Frau, wahrscheinlich ein
23, 24. (a) Welche Rolle spielen Älteste bei der Prostituierte, hat gerade Jesu Füße mit ihren Trä-
Behandlung von schwerem Fehlverhalten? (b) Was nen benetzt, sie mit ihren Haaren abgetrocknet
berücksichtigen Älteste bei der Behandlung sol- und Öl darauf gegossen. Simon missbilligt das
cher Fälle? Ganze, aber Jesus verteidigt sie.

WIE WÜRDEST DU ANTWORTEN?

˛ Worauf beruht das Gesetz ˛ Wie fördert das Gesetz des ˛ Wie sollten Personen mit
des Christus? Christus Gerechtigkeit? Verantwortung andere
behandeln?

LIED 15
Wir ehren Jehovas Erstgeborenen!
STUDIEN-
ARTIKEL 19

TEIL 3 VON 4

Liebe und Gerechtigkeit


angesichts des Bösen
Lied 142
An unserer Hoffnung „Du bist kein Gott, dem Böses gefällt.
festhalten Kein Schlechter darf bei dir bleiben“ (PS. 5:4)

VORSCHAU JEHOVA GOTT hasst Böses in jeder Form. (Lies Psalm


In diesem Artikel geht 5:4-6.) Wie sehr muss er dann erst sexuellen Kindesmiss-
es darum, wie Kinder vor brauch hassen – ein besonders abstoßendes, abscheuliches
sexuellem Missbrauch Vergehen! Als Zeugen Jehovas empfinden wir wie er: Wir
bewahrt werden können. verabscheuen Kindesmisshandlung und -missbrauch und
Er zeigt, was Älteste zum dulden so etwas in der Christenversammlung nicht (Röm.
Schutz der Versammlung 12:9; Heb. 12:15, 16).
und Eltern zum Schutz 2 Jeder Fall von Kindesmissbrauch ist ein krasser Verstoß

ihrer Kinder tun können. gegen „das Gesetz des Christus“ (Gal. 6:2). Wie der vorige
Artikel gezeigt hat, beruht das Gesetz des Christus – also
alles, was Jesus durch seine Worte und sein Verhalten lehr-
te – auf Liebe und fördert Gerechtigkeit. Echte Christen
halten sich an dieses Gesetz und behandeln Kinder so, dass
sie sich sicher und von Herzen geliebt fühlen. Kindesmiss-
brauch dagegen ist etwas Egoistisches, Ungerechtes und
führt dazu, dass sich Kinder nicht geborgen und nicht ge-
liebt fühlen.
3 Leider ist Kindesmissbrauch ein weltweites Problem,

von dem auch echte Christen betroffen sind. Es gibt heute


so viele „schlechte Menschen und Betrüger“, und man-
che versuchen, in die Versammlung einzudringen (2. Tim.
3:13). Außerdem ist es vorgekommen, dass einige, die vor-
gaben, zur Versammlung zu gehören, perversem sündigem
Verlangen nachgegeben und Kinder sexuell missbraucht ha-
1-3. (a) Wie empfindet Jehova laut Psalm 5:4-6, wenn Böses ge-
schieht? (b) Warum ist Kindesmissbrauch ein Verstoß gegen das „Ge-
setz des Christus“?

8
ben. Befassen wir uns nun mit den Fra- geht jemand aus der Versammlung Kin-
gen: Warum ist Kindesmissbrauch eine so desmissbrauch, macht er der Versamm-
schwere Sünde? Wie gehen Älteste bei Fäl- lung Schande (Mat. 5:16; 1. Pet. 2:12).
len von schwerem Fehlverhalten wie Kin- Wie unfair das doch gegenüber den Millio-
desmissbrauch1 vor, und wie können El- nen treuen Christen ist, die „einen harten
tern ihre Kinder schützen? Kampf für den Glauben“ führen! (Jud. 3).
Wir dulden unter uns niemand, der reue-
EINE SCHWERE SÜNDE
los Böses tut und den guten Ruf der Ver-
4 Kindesmissbrauch hat weitreichende sammlung schädigt.
Folgen. Betroffen sind nicht nur die Op- 7 Eine Sünde gegen die staatlichen Be-
fer selbst, sondern auch die, denen sie
hörden. Christen müssen „sich den über-
am Herzen liegen: ihre Familie sowie ihre
geordneten Autorit äten unterordnen“
Glaubensbrüder und -schwestern. Kindes-
(Röm. 13:1). Das zeigt sich daran, dass wir
missbrauch ist eine schwere Sünde.
die Landesgesetze respektieren. Begeht je-
5 Eine Sünde gegen das Opfer2. Es ist ei-
mand aus der Versammlung eine Straftat
ne Sünde, anderen Schmerz und Leid zu- wie etwa Kindesmissbrauch, sündigt der
zufügen. Wie der nächste Artikel zeigt, tut Betreffende gegen die staatlichen Behör-
ein Missbrauchstäter jedoch genau das.
den. (Vergleiche Apostelgeschichte 25:8.)
Er fügt dem Kind verheerenden Schaden
Älteste sind nicht zur Strafverfolgung be-
zu. Er missbraucht das Vertrauen des Kin-
fugt, aber sie bewahren auch keinen Miss-
des und raubt ihm das Gefühl der Sicher-
brauchstäter vor den rechtlichen Folgen
heit. Vor einem solchen schlimmen Verge-
seiner Tat (Röm. 13:4). Der Sünder erntet,
hen müssen Kinder geschützt werden, und
was er gesät hat (Gal. 6:7).
wer Opfer geworden ist, braucht Trost und 8 Vor allem eine Sünde gegen Gott (Ps.
Hilfe (1. Thes. 5:14).
6 Eine Sünde gegen die Versammlung. Be-
51:4). Wer gegen seinen Mitmenschen
sündigt, sündigt auch gegen Jehova. Das
1 KURZ ERKLÄRT: Sexueller Kindesmissbrauch liegt zeigt ein Beispiel aus dem Gesetz, das
vor, wenn ein Erwachsener ein Kind benutzt, um sein se- Gott den Israeliten gab. Wenn jemand sei-
xuelles Verlangen zu befriedigen. Er kann Geschlechts-
verkehr einschließen, Oral- oder Analverkehr, das Strei- nen Mitmenschen beraubte oder betrog,
cheln der Geschlechtsteile, der Brüste oder des Gesäßes handelte er „gegenüber Jehova untreu“
eines Kindes oder andere perverse Handlungen. Die Op-
fer sind meist Mädchen, manchmal aber auch Jungen.
(3. Mo. 6:2-4). Demnach handelt jemand
Täter sind meist männlich, manchmal aber auch weib- in der Versammlung, der ein Kind miss-
lich. braucht – es also seiner Sicherheit be-
2 KURZ ERKLÄRT: In diesem und im nächsten Artikel be-
zieht sich „Opfer“ auf jemand, der als Kind sexuell miss-
raubt –, ebenfalls untreu gegenüber Jeho-
braucht wurde. Damit soll deutlich werden, dass das va. Sein Verhalten wirft ein sehr schlechtes
Kind verletzt und benutzt wurde und dass es unschuldig Licht auf Jehovas Namen. Deshalb ist Kin-
ist.
desmissbrauch strikt als das zu verurtei-
4, 5. Warum ist Kindesmissbrauch eine Sünde ge- len, was es ist – eine schwere Sünde gegen
gen das Opfer? Gott.
6, 7. Warum ist Kindesmissbrauch eine Sünde ge-
gen die Versammlung und gegen die staatlichen 8. Wie betrachtet Jehova gegen Menschen began-
Behörden? gene Sünden?

MAI 2019 9
9 Jehovas Organisation hat im Lauf der lung, werden sie ihm helfen, sein Verhält-
Jahre eine Vielzahl auf die Bibel ge- nis zu Jehova wiederherzustellen, wenn
stützter Veröffentlichungen zum Thema das möglich ist. (Lies Jakobus 5:14, 15.)
Kindesmissbrauch zur Verfügung gestellt. Ein Christ, der einem verkehrten Verlan-
In Wachtturm- und Erwachet!-Artikeln ging gen nachgibt und eine schwere Sünde be-
es zum Beispiel darum, wie Missbrauchs- geht, ist im Glauben krank, das heißt,
opfer mit emotionalen Wunden zurecht- er hat kein gutes Verhältnis zu Jehova
kommen können, wie andere ihnen helfen mehr.1 Die Ältesten sind dann wie Ärz-
und Mut machen können und wie El- te. Sie wollen „den Kranken [in dem Fall
tern ihre Kinder schützen können. Älteste den Täter] gesund machen“. Ihr Rat aus
erhielten detaillierte biblische Schulung, der Bibel kann ihm helfen, sein Verhält-
wie bei so einem schweren Vergehen zu nis zu Gott wiederherzustellen, aber nur,
verfahren ist. Die Organisation überprüft wenn er wirklich bereut (Apg. 3:19; 2. Kor.
regelmäßig die Anweisungen an die Ver- 2:5-10).
sammlungen zum Umgang mit der Sünde 12 Älteste tragen ganz offensichtlich ei-
des Kindesmissbrauchs. So wird sicherge- ne schwere Verantwortung. Ihnen liegt die
stellt, dass das Vorgehen mit dem Gesetz Herde, die Gott ihnen anvertraut hat, sehr
des Christus übereinstimmt. am Herzen (1. Pet. 5:1-3). Sie möchten,
VORGEHEN BEI FÄLLEN dass sich ihre Brüder und Schwestern in
VON SCHWEREM FEHLVERHALTEN der Versammlung sicher fühlen. Deswe-
10 Befassen sich Älteste mit schwerem gen handeln sie sofort, wenn ihnen ein
Fehlverhalten, behalten sie im Sinn: Das schweres Vergehen wie Kindesmissbrauch
Gesetz des Christus verlangt von ihnen, berichtet wird. Gehen wir dazu auf einige
mit der Herde liebevoll umzugehen und Fragen ein. Sie stehen am Anfang der Ab-
zu tun, was in Gottes Augen richtig und sätze 13, 15 und 17.
13 Halten sich Älteste bei Missbrauchs-
gerecht ist. Wird ihnen also von einem
schweren Fehlverhalten berichtet, werden vorwürfen an gesetzliche Anzeigepflich-
sie Verschiedenes bedenken. Ihnen ist in ten? Ja. Wo solche Gesetze bestehen, hal-
erster Linie an der Heiligkeit von Gottes ten sich Älteste daran (Röm. 13:1). Solche
Namen gelegen (3. Mo. 22:31, 32; Mat. Gesetze stehen nicht im Widerspruch zum
6:9). Außerdem liegt ihnen das Verhältnis Gesetz Gottes (Apg. 5:28, 29). Erfahren
ihrer Brüder und Schwestern zu Jehova Älteste also von einem Vorwurf des Kin-
am Herzen, und sie möchten jedem helfen, desmissbrauchs, informieren sie sich so-
der Opfer eines Vergehens geworden ist. fort, wie sie gesetzlichen Anzeigepflichten
11 Worum geht es den Ältesten noch? entsprechen können.
Ist der Täter jemand aus der Versamm- 1 Im Glauben krank zu sein ist keine Entschuldigung für
schwere Sünden. Der Sünder ist für seine Entscheidun-
9. Was hat Jehovas Organisation im Lauf der Jah- gen und sein Verhalten voll verantwortlich und Jehova
re zur Verfügung gestellt, und warum? gegenüber rechenschaftspflichtig (Röm. 14:12).
10-12. (a) Was behalten Älteste im Sinn, wenn sie
sich mit einem schweren Fehlverhalten befassen, 13, 14. Halten sich Älteste bei Missbrauchsvor-
und worum geht es ihnen? (b) Worum bemühen würfen an gesetzliche Anzeigepflichten? Erklä-
sich die Ältesten gemäß Jakobus 5:14, 15? re es.

10 DER WACHTTURM
14 Die Ältesten informieren Opfer, de- wird – von dem, der die Beschuldigung
ren Eltern und andere, die von der Sa- vorbringt, und von einer zweiten Per-
che Kenntnis haben, dass es ihnen frei- son, die das gemeldete oder andere Miss-
steht, einen Missbrauch bei staatlichen brauchsvergehen seitens des Beschuldig-
Behörden zu melden. Was aber, wenn die ten bestätigt.1 Fehlt ein zweiter Zeuge,
Anzeige jemand aus der Versammlung be- bedeutet das nicht, dass der Beschuldiger
trifft und der Fall dann öffentlich bekannt die Unwahrheit gesagt hat. Selbst wenn
wird? Sollte derjenige, der den Fall gemel- sich eine Anklage nicht durch zwei Zeu-
det hat, denken, er habe Jehovas Namen gen stützen lässt, ist den Ältesten bewusst,
in den Schmutz gezogen? Nein. Nicht er, dass eine schwere Sünde vorliegen könnte,
sondern der Täter hat Jehovas Namen in die tiefe Wunden gerissen hat. Sie werden
den Schmutz gezogen. Betroffenen kontinuierlich Beistand leis-
15 Warum sind mindestens zwei Zeugen ten. Außerdem bleiben sie dem Beschul-
nötig, bevor die Ältesten in der Versamm- digten gegenüber wachsam, um die Ver-
lung ein Rechtskomitee bilden können? Das sammlung vor potenziellen Gefahren zu
verlangt der hohe Gerechtigkeitsmaßstab schützen (Apg. 20:28).
der Bibel. Liegt kein Geständnis vor, sind 17 Welche Rolle spielt das Rechtskomi-
zwei Zeugen erforderlich, damit die Äl- tee? Der Wortbestandteil „Rechts-“ drückt
testen ein Rechtskomitee bilden können nicht aus, dass die Ältesten darüber ur-
(5. Mo. 19:15; Mat. 18:16; lies 1. Timo- teilen, ob ein Beschuldigter von den Be-
theus 5:19). Müssen auch zwei Zeugen hörden für eine Gesetzesübertretung be-
vorhanden sein, damit ein Missbrauchs- straft werden sollte. Die Ältesten greifen
fall den Behörden gemeldet werden kann? nicht in die Strafverfolgung ein. Sie über-
Nein. Das ist keine Voraussetzung dafür, lassen die strafrechtliche Seite den weltli-
dass Älteste oder andere eine mutmaßli- chen Behörden (Röm. 13:2-4; Tit. 3:1).
che Straftat zur Anzeige bringen. Älteste beurteilen vielmehr, ob der Betref-
16 Erfahren Älteste, dass jemandem aus
fende in der Versammlung bleiben kann.
der Versammlung Kindesmissbrauch vor- 18 Die Rolle von Ältesten in einem
geworfen wird, werden sie alles tun, um Rechtskomitee ist religiöser Natur. Sie be-
gesetzlichen Anzeigepflichten nachzu- urteilen auf der Grundlage der Heiligen
kommen, und dann eine Untersuchung ge- Schrift, ob der Täter bereut oder nicht.
mäß biblischen Verfahrensweisen ein- Bereut er nicht, wird ihm die Gemein-
leiten. Bestreitet der Beschuldigte den schaft entzogen und es gibt eine Bekannt-
Vorwurf, befassen sich die Ältesten mit machung in der Versammlung (1. Kor.
der Aussage von Zeugen. Ein Rechts- 5:11-13). Zeigt er Reue, kann er in
komitee wird gebildet, wenn die Ankla- der Versammlung bleiben. Die Ältesten
ge von mindestens zwei Zeugen gestützt
1 Von einem Kind wird nie verlangt, einem Beschuldig-
15, 16. (a) Warum sind in Übereinstimmung mit ten gegenüberzutreten. Die Ältesten können von einem
1. Timotheus 5:19 mindestens zwei Zeugen nö- Elternteil oder einer anderen Vertrauensperson über den
tig, bevor die Ältesten ein Rechtskomitee bilden Vorfall unterrichtet werden, damit das Kind keinen weite-
können? (b) Was tun Älteste, wenn sie erfahren, ren emotionalen Schaden erleidet.
dass jemandem aus der Versammlung Kindesmiss-
brauch vorgeworfen wird? 17, 18. Welche Rolle spielt das Rechtskomitee?

MAI 2019 11
Informiert euch
und eure Kinder

Material für Eltern Für Teenager


* „Unsere Kinder sind in Gefahr“, „Wie kön- * Bei euch nachgefragt: Sexuelle Belästigung
nen wir unsere Kinder schützen?“ und „Zu (Video auf jw.org unter: BIBEL & PRAXIS ˛
Hause sexuellem Missbrauch vorbeugen“ TEENAGER)
(Erwachet! vom 8. Oktober 1993)
* „Wie kann ich mich vor sexueller Gewalt
* „Eine Bedrohung, die alle Eltern angeht“, schützen?“ (Fragen junger Leute – prakti-
„Wie wir unsere Kinder schützen können“ sche Antworten, Band 1, Kapitel 32)
und „Macht eure Familie zu einem Hort der
Sicherheit“ (Erwachet! von Oktober 2007) * „Junge Leute fragen: Sexuelle Nötigung,
sexueller Missbrauch – Teil 1: Wie kann ich
* „Ein guter Vater – aber wie?“ (Der Wacht- mich sch ützen?“ (auf jw.org unter:
turm vom 1. Oktober 2008) BIBEL & PRAXIS ˛ TEENAGER)
* „Mit den Kindern über Sex reden“ * „Was sollte ich über sexuellen Missbrauch
(Der Wachtturm vom 1. November 2010) wissen?“ (Antworten auf 10 Fragen junger
Leute, Frage 8)
* Wir schützen unsere Kinder (Video auf
JW Broadcasting˙) Trost und Hilfe für Opfer
* „Jehovas Zeugen unterstützen die Aufklä- * „Hilfe für Opfer von Blutschande“
rungsarbeit zum Schutz vor Kindesmiss- (Der Wachtturm vom 1. Januar 1984)
brauch“ (auf jw.org˙ unter: ÜBER UNS ˛
AKTIVITÄTEN) * „Die unschuldigen Opfer des Kindesmiss-
brauchs“ und „Die unsichtbaren Wunden
* „Sexuelle Aufklärung: Wie bekommt man des Kindesmissbrauchs“ (Erwachet! vom
das als Eltern hin?“ (auf jw.org unter: 8. Oktober 1991)
BIBEL & PRAXIS ˛ ANTWORTEN AUF
FRAGEN ZUR BIBEL) * „Junge Leute fragen: Sexuelle Nötigung,
sexueller Missbrauch – Teil 2: Können die
* Lerne von dem großen Lehrer (Kapitel 10 Wunden heilen?“ (auf jw.org unter:
und 32) BIBEL & PRAXIS ˛ TEENAGER)

* Werde Jehovas Freund: Kinder brauchen * „Trost und Hilfe für Missbrauchsopfer“
unsren Schutz (Video auf jw.org unter: (Der Wachtturm von Mai 2019, 20. Studien-
BIBEL & PRAXIS ˛ KINDER) artikel)

12 DER WACHTTURM
informieren ihn jedoch darüber, dass er Fällen Menschen sind, die das Kind kennt
vielleicht nie mehr geeignet sein wird, ir- und denen es vertraut.
gendwelche Dienstaufgaben oder eine 21 Zweitens: Achtet auf eine gute Kommu-

Aufsichtsstellung in der Versammlung zu nikation mit euren Kindern (5. Mo. 6:6, 7).
übernehmen. Zum Schutz der Kinder kön- Das schließt ein, gut zuzuhören (Jak.
nen die Ältesten zum Beispiel die Eltern 1:19). Kinder trauen sich ja oft nicht, et-
Minderjähriger in der Versammlung im was über einen Missbrauch zu sagen. Sie
persönlichen Gespräch auf die Notwendig- haben vielleicht Angst, man würde ihnen
keit hinweisen, eventuelle Kontakte ihrer nicht glauben, oder sie wurden vom Täter
Kinder zu dem Betreffenden zu überwa- eingeschüchtert. Falls ihr also spürt, dass
chen. Dabei achten die Ältesten darauf, etwas nicht stimmt, stellt den Kindern vor-
die Privatsphäre der Betroffenen zu wah- sichtig Fragen und hört dann geduldig zu.
ren. 22 Drittens: Klärt eure Kinder auf. Gebt

WIE KÖNNT IHR EURE KINDER SCHÜTZEN ihnen ihrem Alter entsprechende Infor-
19 Wer trägt die Verantwortung für den mationen über Sex. Bringt ihnen bei, was
Schutz und die Sicherheit von Kindern? sie sagen und tun sollen, wenn jemand
Die Eltern.1 Eure Kinder sind ein heiliges sie irgendwie unangebracht anfassen will.
Gut, „ein Erbe von Jehova“ (Ps. 127:3). Es Macht euch die Informationen von Jeho-
ist eure Aufgabe, dieses Gut zu schützen. vas Organisation zunutze, um eure Kinder
Wie könnt ihr eure Kinder vor Missbrauch zu schützen. (Siehe den Kasten: „Infor-
bewahren? miert euch und eure Kinder“.)
20 Erstens: Informiert euch über Kindes- 23 Als Zeugen Jehovas betrachten wir se-

missbrauch. Welche Art Menschen miss- xuellen Missbrauch von Kindern als eine
brauchen Kinder? Wie gehen sie vor, um schwere Sünde und ein schlimmes Verge-
Kinder zu täuschen? Habt ein Auge für hen. Unsere Versammlungen lassen sich
potenzielle Gefahren (Spr. 22:3; 24:3). vom Gesetz des Christus leiten und be-
Denkt daran, dass die Täter in den meisten wahren Missbrauchstäter nicht vor den
Folgen ihrer Tat. Aber was können wir tun,
1 Was hier über Eltern gesagt wird, gilt auch für gesetz- um Missbrauchsopfern zu helfen? Darauf
liche Vertreter oder andere Personen, denen elterliche
Verantwortung für einen Minderjährigen übertragen ist. geht der nächste Artikel ein.

19-22. Was können Eltern tun, um ihre Kinder zu 23. Wie betrachten wir sexuellen Missbrauch von
schützen. (Siehe Titelbild.) Kindern, und worauf geht der nächste Artikel ein?

WIE WÜRDEST DU ANTWORTEN?

˛ Warum ist Kindesmiss- ˛ Worum geht es Ältesten, ˛ Wie können Eltern ihre
brauch eine schwere Sünde? wenn sie sich mit schwerem Kinder vor Missbrauch
Fehlverhalten befassen? schützen?

Lied 103
Hirten – ein Geschenk von Jehova
STUDIEN-
ARTIKEL 20

TEIL 4 VON 4

Trost und Hilfe für


Missbrauchsopfer
LIED 134
Kinder – ein kostbares „Der Gott allen Trostes . . . tröstet uns in allen
Geschenk von Jehova unseren Prüfungen“ (2. KOR. 1:3, 4)

VORSCHAU MENSCHEN haben ein natürliches Bedürfnis nach Trost


Wer als Kind sexuell miss- und die erstaunliche Gabe, zu trösten und zu helfen. Wenn
braucht worden ist, hat oft zum Beispiel ein Kind beim Spielen hinfällt und sich das
nach Jahren noch damit zu Knie aufschlägt, läuft es weinend zu Mama und Papa. Die
kämpfen. Dieser Artikel Eltern können zwar die Wunde nicht heilen, aber sie kön-
zeigt, warum. Außerdem nen das Kind trösten. Wahrscheinlich fragen sie, was denn
geht es darum, wer Betrof- passiert ist, wischen ihm die Tränen ab, nehmen es in den
fenen Trost und Hilfe bie- Arm, reden ihm gut zu und verarzten die Wunde. Bald hört
ten kann. Abschließend das Kind auf zu weinen und spielt vielleicht sogar weiter.
wird noch gezeigt, wie man Das Knie ist nach einiger Zeit verheilt.
das konkret tun könnte. 2 Manchmal werden Kinder jedoch viel schlimmer ver-

letzt, zum Beispiel durch sexuellen Missbrauch. Ein Miss-


brauch kann ein Einzelfall sein oder sich über Jahre hin-
ziehen. In jedem Fall können tiefe emotionale Wunden
zurückbleiben. Manche Täter werden gefasst und bestraft,
andere wiederum scheinen ungestraft davonzukommen.
Doch selbst wenn ein Täter schnell zur Rechenschaft gezo-
gen wird, spüren Opfer die Folgen des Missbrauchs oft bis
weit ins Erwachsenenalter.
3 Was kann einem Christen helfen, der als Kind Opfer von

Missbrauch wurde und emotional noch darunter leidet?


(Lies 2. Korinther 1:3, 4.) Fest steht: Jehova möchte, dass
seine Schafe die Liebe und den Trost bekommen, die sie
1, 2. (a) Was zeigt, dass Menschen ein natürliches Bedürfnis nach
Trost haben und die Gabe, zu trösten und zu helfen? (b) Wodurch wer-
den manchen Kindern schlimme Wunden zugefügt?
3. Was möchte Jehova gemäß 2. Korinther 1:3, 4, und mit welchen Fra-
gen befassen wir uns?

14
brauchen. Befassen wir uns deshalb mit 7 Die Fähigkeit von Kindern, zu denken,
folgenden Fragen: 1. Warum benötigt je- zu schlussfolgern und Gefahren zu er-
mand, der als Kind missbraucht wurde, kennen oder zu vermeiden, ist noch nicht
Trost und Hilfe? 2. Wer kann Trost und voll ausgeprägt (1. Kor. 13:11). Deshalb
Hilfe bieten? 3. Wie können wir konkret können Täter Kinder nur allzu leicht täu-
trösten und helfen? schen. Sie kommen mit gefährlichen Lü-
gen wie zum Beispiel, dass das Kind selbst
WARUM SIE TROST UND HILFE
BENÖTIGEN
an dem Missbrauch schuld ist, dass die Sa-
che ein Geheimnis bleiben muss, dass kei-
4 Manche Erwachsene brauchen noch
ner zuhört oder sich dafür interessiert,
Trost und Hilfe, obwohl der Missbrauch
wenn das Kind davon erzählt, oder dass se-
schon viele Jahre zurückliegt. Warum?
xuelle Handlungen zwischen Erwachsenen
Weil Kinder anders sind als Erwachse-
und Kindern ein Zeichen von echter Lie-
ne. Misshandlung wirkt sich auf Kinder
be sind. Solche Lügen können das Den-
und Erwachsene ganz unterschiedlich aus.
ken der Kinder und ihre Vorstellung von
Wieso kann man das sagen?
Richtig und Falsch über Jahre verzerren.
5 Kinder müssen eine enge Bindung und
Viele wachsen dann mit dem Gedanken
ein tiefes Vertrauen zu ihren Bezugsperso- auf, nicht normal zu sein. Sie fühlen sich
nen aufbauen können. Das schafft Gebor- schmutzig und nicht wert, geliebt und ge-
genheit und die Kinder lernen Menschen tröstet zu werden.
zu vertrauen, von denen sie geliebt wer- 8 Bei alldem versteht man gut, warum
den (Ps. 22:9). Leider findet Missbrauch sexueller Missbrauch dauerhaften Scha-
meist zu Hause statt und die Täter sind oft den anrichten kann. Das ist ein gemeines
Angehörige oder gute Freunde der Fami- Verbrechen! Die zahlreichen Missbrauchs-
lie. Wird Vertrauen auf diese Weise zer- fälle zeigen deutlich, dass wir in den letz-
stört, tun sich Opfer oft noch nach Jahren ten Tagen leben, einer Zeit, in der vie-
schwer, anderen zu vertrauen. le lieblos sind und „schlechte Menschen
6 Kinder sind schutzlos, und sexueller
und Betrüger . . . es immer schlimmer trei-
Missbrauch ist grausam und richtet Scha- ben“ (2. Tim. 3:1-5, 13). Satans Absich-
den an. Sexuelle Handlungen an und mit ten sind durch und durch böse, und es ist
Kindern, die ja für Sexualität und Ehe kör- traurig, wenn Menschen Dinge tun, die
perlich, mental und emotional noch lange ihm gefallen. Doch Jehova ist viel stärker
nicht reif sind, können schlimme Folgen als der Teufel und seine Helfershelfer. Er
haben. Die Kinder bekommen womöglich ist nicht blind für Satans Machenschaften.
ein stark verzerrtes Bild von Sexualität, Wir können sicher sein: Er weiß genau,
von sich selbst oder von Menschen, die ih- wie sehr wir leiden, und er kann uns Trost
nen nahe sein wollen.
7. (a) Warum sind Kinder leicht zu täuschen, und
4, 5. (a) Warum muss man verstehen, dass Kin- wie gehen Täter dabei vor? (b) Was kann die Folge
der ganz anders sind als Erwachsene? (b) Warum sein?
tun sich Kinder nach einem Missbrauch schwer, 8. Warum können wir sicher sein, dass Jehova die
anderen zu vertrauen? trösten kann, die Opfer von Missbrauch geworden
6. Warum ist sexueller Missbrauch so schlimm? sind?

MAI 2019 15
geben. Wie schön ist es doch, dass wir dem ten, als seine Brüder, Schwestern und sei-
„Gott allen Trostes“ dienen, der uns „trös- ne Mutter (Mat. 12:48-50).
tet . . . in allen unseren Prüfungen, damit 10 Folgendes Beispiel zeigt, dass die Ver-

wir durch den Trost, den wir von Gott be- sammlung wie eine Familie sein kann. Der
kommen, andere in jeder Art Prüfung trös- Apostel Paulus war ein fleißiger, treuer Äl-
ten können“ (2. Kor. 1:3, 4). Aber durch tester. Er gab ein sehr gutes Beispiel und
wen tröstet Jehova eigentlich? durfte andere sogar auffordern, sich ihn
zum Vorbild zu nehmen, wie er sich Chris-
WER KANN TROST
tus zum Vorbild nahm (1. Kor. 11:1). Er be-
UND HILFE BIETEN?
schrieb seine Tätigkeit als Ältester einmal
9 Wer von seinen Eltern alleingelassen so: „Als wir bei euch waren, wurden wir
oder von nahestehenden Menschen miss- sanft wie eine stillende Mutter, die liebe-
braucht wurde, hat Trost und Hilfe wahr- voll für ihre Kinder sorgt“ (1. Thes. 2:7).
scheinlich besonders nötig. Der Psal- Treue Älteste können auch heute mit sanf-
menschreiber David wusste, dass Jehova ten, liebevollen Worten Trost aus der Bi-
immer tröstet; auf ihn ist Verlass. (Lies bel geben.
Psalm 27:10.) David vertraute darauf, 11 Können nur Älteste Missbrauchsopfer
dass Jehova die aufnimmt, die von ihrer trösten und unterstützen? Nein. Wir alle
Familie im Stich gelassen wurden. Wie tut sind aufgefordert, uns immer wieder ge-
Jehova das? Durch seine treuen Diener. genseitig zu trösten (1. Thes. 4:18). Be-
Alle, die mit uns Jehova anbeten, sind sonders reife Schwestern können anderen
für uns wie eine Familie. Jesus bezeichne-
te Menschen, die mit ihm Jehova anbete- 10. Wie beschrieb Paulus seine Tätigkeit als Ältes-
ter?
9. Was tut Jehova laut Psalm 27:10 für Menschen, 11. Was zeigt, dass nicht nur Älteste trösten kön-
die von ihrer Familie im Stich gelassen wurden? nen?

Reife Schwestern können oft


sehr gut trösten und helfen
(Siehe Absatz 11)
Schwestern sehr gut Mut machen. Jehova ganz persönliche oder schmerzliche The-
Gott vergleicht sich passenderweise mit ei- men zu sprechen.
ner Mutter, die ihren Sohn tröstet (Jes. 14 Dafür sorgen, dass sich der Betreffen-

66:13). Die Bibel enthält Beispiele von de wohl und sicher fühlt. Auch dazu kön-
Frauen, die andere nach Unglücksschlä- nen wir aus dem Bericht über Elia etwas
gen trösteten (Hiob 42:11). Wie muss es lernen. Jehova gab dem Propheten durch
Jehova doch freuen, wenn er heute sieht, ein Wunder Kraft, damit er bis zum Berg
dass Christinnen für Glaubensschwestern Horeb durchhielt. An diesem weit ent-
da sind, die emotional leiden! Manchmal fernten Ort, wo Jehova Jahrhunderte zu-
bitten ein oder zwei Älteste eine reife vor einen Bund mit seinem Volk geschlos-
Schwester diskret darum, einer betroffe- sen hatte, fühlte sich Elia wahrscheinlich
nen Schwester zur Seite zu stehen.1 sicher und hatte das Gefühl, endlich au-
ßerhalb der Reichweite seiner Verfolger
WIE KÖNNEN WIR TRÖSTEN
zu sein. Die Lehre für uns? Bevor wir
UND HELFEN?
Missbrauchsopfer trösten und unterstüt-
12 Natürlich werden wir uns hüten, neu-
zen können, müssen wir vielleicht erst die
gierig zu sein und Dinge wissen zu wollen, Voraussetzungen schaffen, dass sie sich si-
über die der andere nicht reden möchte cher und geborgen fühlen. Älteste sollten
(1. Thes. 4:11). Es gibt aber einiges, was zum Beispiel berücksichtigen, dass sich ei-
wir tun können. Hier fünf Anregungen aus ne Schwester womöglich zu Hause in ent-
der Bibel. spannter Umgebung bei einer Tasse Tee
13 Praktische Hilfe anbieten. Als der Pro-
wohler und sicherer fühlt als im Bespre-
phet Elia in Lebensgefahr war und floh, chungsraum im Königreichssaal. Bei ande-
war er so entmutigt, dass er sterben woll- ren ist es vielleicht genau umgekehrt.
te. Jehova schickte ihm einen mächtigen 15 Gut zuhören. „Jeder soll schnell sein
Engel. Der tat genau das, was Elia jetzt zum Hören, langsam zum Reden“, so sagt
brauchte. Er gab ihm eine warme Mahlzeit es die Bibel (Jak. 1:19). Bist du ein gu-
und forderte ihn freundlich auf zu essen. ter Zuhörer? Oft denkt man ja, Zuhö-
(Lies 1. Könige 19:5-8.) In diesem Be- ren wäre etwas Passives – einfach den an-
richt steckt etwas sehr Nützliches für uns: deren anschauen, ohne etwas zu sagen.
Eine kleine freundliche Geste kann viel Aber damit ist es nicht getan. Wie war das
Gutes bewirken. Durch ein Essen, ein klei- denn, als Elia sich schließlich seinen gan-
nes Geschenk oder eine nette Karte kön- zen Kummer von der Seele redete? Jehova
nen wir Liebe und Interesse zeigen. Das hörte ihm wirklich zu. Jehova erkannte,
sind bestimmt gute Möglichkeiten, wenn dass Elia Angst hatte, sich allein fühlte
es uns nicht so liegt, mit jemandem über und dachte, seine ganze Arbeit sei um-
sonst gewesen. Er ging liebevoll auf all das
1 Ob Betroffene professionelle Hilfe in Anspruch nehmen
sollten, müssen sie selbst entscheiden. ein, was zeigt, dass er Elia gut zugehört
hatte (1. Kö. 19:9-11, 15-18).
12. Wovor werden wir uns hüten?
13. Was tat Jehovas Engel laut 1. Könige 19:5-8 14. Welche Lehre können wir aus dem Bericht über
für Elia, und was k önnen wir uns davon ab- Elia ziehen?
schauen? 15, 16. Was gehört zu gutem Zuhören?

MAI 2019 17
Durch gutes Zuhören, innige Gebete und
tröstende Worte können wir helfen,
dass Wunden heilen
(Siehe Absatz 15-20)

16 Wie können wir beim Zuhören durch seine Denkweise zu korrigieren. Und hab
Einfühlsamkeit und tiefes Mitgefühl unse- Geduld! Als Elia Jehova sein Herz aus-
re Liebe zeigen? Manchmal geht das schon schüttete, brachte er seine ganze Angst
mit ein paar von Herzen kommenden takt- und Verzweiflung zum Ausdruck. Nach-
vollen Worten. Du könntest sagen: „Es dem Jehova dann Elias Glauben gestärkt
tut mir so leid, dass du das durchmachen hatte, drückte Elia seine Gefühle noch
musstest! So etwas sollte keinem Kind pas- einmal mit denselben starken Worten aus
sieren!“ Vielleicht könntest du ein, zwei (1. Kö. 19:9, 10, 13, 14). Was zeigt uns das?
Fragen stellen, um sicherzugehen, dass du Manchmal reicht es nicht, wenn sich Be-
den anderen richtig verstanden hast. Zum troffene nur einmal aussprechen. Achten
Beispiel: „Ich möchte gern verstehen, was wir immer darauf, so wie Jehova ein ge-
du meinst. Kannst du mir da helfen?“, duldiger Zuhörer zu sein. Einfühlsamkeit
oder: „Als du das gesagt hast, dachte und tiefes Mitgefühl zu zeigen ist besser,
ich . . . Hab ich dich da richtig verstan- als Lösungen anzubieten (1. Pet. 3:8).
18 Ein inniges Gebet sprechen. Jemand,
den?“ Wenn du so liebevoll auf den ande-
ren eingehst, spürt er, dass du wirklich zu- der so richtig am Boden ist, hat vielleicht
hörst und ihn verstehen möchtest (1. Kor. nicht die Kraft zu beten. Er traut sich wo-
13:4, 7). möglich nicht, sich an Jehova zu wenden,
17 Achte jedoch darauf, „langsam zum weil er sich wertlos vorkommt. Wir könn-
Reden“ zu sein. Unterbrich den anderen ten dann anbieten, mit ihm zu beten, und
nicht, um ihm Ratschläge zu geben oder im Gebet seinen Namen gebrauchen. Wir
könnten Jehova sagen, wie viel der Be-
17. Warum sollten wir geduldig und „langsam zum
Reden“ sein? 18. Wann tun unsere Gebete gut?

18 DER WACHTTURM
treffende uns und der Versammlung be- voll war (Dan. 10:2, 11, 19). Und das sind
deutet. Auch könnten wir Jehova bitten, auch unsere Brüder und Schwestern, die
diesem lieben, wertvollen Menschen Trost bedrückt sind!
und innere Ruhe zu schenken. Solche Ge- 21 Wenn wir andere trösten, erinnern wir

bete können richtig guttun (Jak. 5:16). sie daran, dass Jehova sie liebt. Vergessen
19 Worte wählen, die heilen und trösten. wir auch nicht, dass Jehova ein Gott der
Denk nach, bevor du etwas sagst. Gedan- Gerechtigkeit ist. Kein Missbrauch bleibt
kenlose Worte können wehtun, freundli- verborgen. Jehova sieht alles und wird
che Worte können heilen (Spr. 12:18). Bit- reuelose Täter nicht ungestraft davon-
te Jehova deshalb, nette Worte zu finden, kommen lassen (4. Mo. 14:18). Wir kön-
die trösten und beruhigen. Vergiss nicht, nen inzwischen unser Möglichstes tun,
dass das, was Jehova durch die Bibel sagt, um Betroffenen Liebe zu zeigen. Und wie
am meisten Kraft hat (Heb. 4:12). schön ist es doch, dass Jehova alle, die
20 Manche, die als Kind missbraucht von Satan und seiner Welt misshandelt
wurden, fühlen sich schmutzig, wertlos oder missbraucht worden sind, für immer
oder ungeliebt, ja nicht einmal liebens- heilen wird! Bald werden keine schmerzli-
wert. Aber das sind sie nicht! Wir können chen Erfahrungen mehr im Herzen oder
sie mit der Bibel davon überzeugen, wie im Sinn hochkommen (Jes. 65:17).
wertvoll sie für Jehova sind. (Siehe den
21. Was erwartet reuelose Täter, und was sollten
Kasten „Trost aus der Bibel“.) Denken wir wir bis dahin tun?
nur daran, wie ein Engel den Propheten
Daniel einmal liebevoll aufbaute, als die-
ser sich schwach und mutlos fühlte. Dani-
________________________________________________________________________________________________________________________________
el sollte wissen, dass er für Jehova wert-
BILDBESCHREIBUNG Seite 16: Eine reife Schwes-
19. Was sollte man tun, bevor man jemand trös- ter tröstet eine andere Schwester, die emotional
tet? leidet. Seite 18: Zwei Älteste besuchen die be-
20. Wie fühlen sich manche, und wovon möchten drückte Schwester. Sie hat die reife Schwester
wir sie überzeugen? eingeladen, bei dem Gespräch dabei zu sein.

WIE WÜRDEST DU ANTWORTEN?

˛ Warum benötigen Miss- ˛ Wer kann Trost und Hilfe ˛ Wie können wir trösten
brauchsopfer oft nach bieten? und helfen?
Jahren noch Trost und Hilfe?

LIED 109
Liebt einander von ganzem Herzen
Trost aus der Bibel
Es gibt viele Bibeltexte, die Opfern von sexuellem Miss-
brauch geholfen haben. Hier sind nur einige aufgeführt.
Nach den Bibelstellenangaben folgen Kommentare oder
Zitate, die zeigen, wie man mit den angegebenen Versen
anderen helfen kann.

HIOB 34:22-28 gut zugehört. Und sie haben mit mir und für
Manchmal scheinen Täter ungestraft davon- mich gebetet.“ (Eine Schwester, die im Alter
zukommen. Aber vor Jehova, der die Hilfe- von etwa sechs Jahren sexuell misshandelt
rufe der Opfer hört, können sie sich nicht wurde.)
verstecken. Auf seine Gerechtigkeit zu ver-
trauen kann uns inneren Frieden geben. 1. KORINTHER 13:4, 7
Diese Verse sollte man im Sinn behalten,
PSALM 62:8 wenn jemand über einen zurückliegenden
„Wie in diesem Vers angeregt wird, hab ich Missbrauch spricht. Zweifel oder Unglauben
Jehova mein Herz ausgeschüttet. Ich hab ihn auszudrücken ist unangebracht, denn Täter
um Kraft gebeten und darum, dass er mir reden ihren Opfern häufig ein, dass ihnen
hilft, meine Gedanken und Gefühle in den niemand glauben wird. Mit diesem Gedanken
Griff zu bekommen. Durch viele Gebete zu Je- wachsen manche dann auf. Besser man kon-
hova hab ich nach und nach echten Trost und zentriert sich auf den Schmerz, den der Be-
inneren Frieden gefunden.“ (Ein Ältester, der troffene fühlt, und tröstet ihn, so gut es geht.
mit etwa neun Jahren missbraucht wurde.)
(Siehe auch Psalm 56:8-13.) 2. KORINTHER 10:4, 5
Missbrauchte Kinder wachsen oft mit teufli-
JESAJA 41:10, 13 schen Lügen auf, doch Gottes Wort kann
Diese Verse beschreiben Jehova als liebevol- auch noch so tief verwurzelte Lügen umsto-
len, fürsorglichen Vater, der seinen Dienern in ßen.
schweren Zeiten hilft. Gottes Diener auf der
ganzen Welt haben erlebt, wie sich diese Wor- 1. JOHANNES 3:19, 20
te – auch im Fall von Missbrauch – als wahr Wenn unser Herz uns zu Unrecht verurteilt,
erwiesen haben. sollten wir daran denken, dass Jehova „grö-
ßer ist als unser Herz und alles weiß“. Sein
JESAJA 32:1, 2 Wort versichert uns: Wir sind für Gott wert-
„Ich hab die Ältesten um Hilfe gebeten. Sie voll.
haben sich etliche Male mit mir zusammen-
gesetzt und sich Zeit für mich genommen. Siehe Kapitel 24 in dem Buch Komm Jehova
Sie haben wirklich Interesse gezeigt und mir doch näher.

20 DER WACHTTURM
STUDIEN-
ARTIKEL 21

Lass dich von der


„Weisheit dieser Welt“
nicht täuschen
LIED 98
Die Heilige Schrift – „Die Weisheit dieser Welt ist Dummheit bei Gott“
von Gott inspiriert (1. KOR. 3:19)

VORSCHAU JEHOVA ist unser Großer Lehrer und mit ihm können wir
Dieser Artikel soll unsere uns allen Herausforderungen stellen (Jes. 30:20, 21). In
Überzeugung stärken, seinem Wort finden wir alles, was wir brauchen, um „völlig
dass zuverlässige Anlei- geeignet und für jedes gute Werk vollständig ausgerüstet“
tung nur von Jehova zu sein (2. Tim. 3:17). Wer nach der Bibel lebt, wird klüger
kommt. Außerdem zeigt er, als alle, die für „die Weisheit dieser Welt“ eintreten (1. Kor.
welche tragischen Folgen 3:19; Ps. 119:97-100).
es hat, wenn man sich 2 Die Weisheit der Welt appelliert oft an sündige Wün-

nach der Weisheit der Welt sche. Deshalb fällt es schwer, dem Denken und Verhalten
ausrichtet, und wie gut es der Welt zu widerstehen. Aus gutem Grund heißt es in der
ist, sich stattdessen an der Bibel: „Passt auf, dass euch niemand durch die Philosophie
Weisheit zu orientieren, die und inhaltslose, irreführende Ideen gefangen nimmt, die
aus Gottes Wort spricht. sich auf menschliche Traditionen . . . stützen“ (Kol. 2:8).
Der Artikel zeigt, wie zwei dieser Ideen oder Lügen allmäh-
lich populär wurden. Wir werden in beiden Fällen sehen,
dass die Weisheit der Welt Dummheit ist und die Weisheit
aus Gottes Wort alles, was die Welt zu bieten hat, weit über-
trifft.
MORALVORSTELLUNGEN IM WANDEL
3 Im frühen 20. Jahrhundert gab es einen gewaltigen mo-
ralischen Wandel. Sex war bis dahin nach vorherrschender
Meinung nur etwas für Verheiratete und kein Thema, über
das man öffentlich sprach. Doch diese Sichtweise bröckelte
und eine lockere Moral hielt Einzug.
1. Was finden wir in Gottes Wort?
2. Was zeigt dieser Artikel?
3, 4. Welchen Wandel gab es im frühen 20. Jahrhundert?

21
Jehovas Volk lässt sich von
der lockeren Moral der Welt
nicht mitreißen
(Siehe Absatz 5)

4 Die 20er-Jahre des 20. Jahrhunderts, Die Häufigkeit von sexuell übertragbaren
auch Wilde Zwanziger genannt, waren von Krankheiten wie etwa Aids ist nur eines
tief greifenden sozialen Veränderungen von vielen Anzeichen dafür, dass die Weis-
gekennzeichnet. „In Filmen, Theaterstü- heit der Welt Dummheit ist (2. Pet. 2:19).
cken, Liedern, Romanen und der Werbung 6 Die Ansicht der Welt über Sex fördert

spiegelte sich ein Markt für sexuell be- Satans Ziele. Er hat bestimmt seine helle
tonte Unterhaltung“, so heißt es in einem Freude, wenn er sieht, wie die Sexualität
Fachartikel. In diesem Jahrzehnt wurden missbraucht und die Ehe in den Schmutz
Tanzstile sinnlicher und die Mode freizü- getreten wird – beides Geschenke Gottes
giger. Wie die Bibel es für die letzten Tage (Eph. 2:2). Sexuelle Unmoral beschmutzt
voraussagte, würde das Vergnügen einen nicht nur Gottes Geschenk der Fortpflan-
hohen Stellenwert bekommen (2. Tim. zung, sondern kann Menschen auch das
3:4). ewige Leben kosten (1. Kor. 6:9, 10).
5 In den 60er-Jahren wurden Ehen oh-
SEXUALMORAL AUS SICHT DER BIBEL
ne Trauschein, homosexuelle Verhaltens- 7 Menschen, die sich von der Weisheit
weisen und Scheidungen üblicher. In der
dieser Welt leiten lassen, tun die Moral-
Unterhaltungsbranche wurde Sex immer
maßstäbe der Bibel als realitätsfern ab.
offener gezeigt. Die Folgen der lockeren
Sie sagen gewissermaßen: Gott stattet uns
Moral haben sich in den letzten Jahr-
doch nicht mit sexuellen Bedürfnissen aus
zehnten auf vielerlei Weise bemerkbar ge- und sagt uns dann, dass wir sie nicht be-
macht. Eine Autorin sieht die Ursache friedigen dürfen. Eine solche Denkwei-
für zerbrochene Familien, Einelternfamili- se entspringt dem Irrglauben, der Mensch
en, seelische Wunden, Pornografiesucht müsse jedem Drang nachgeben. Die Bi-
sowie andere Probleme in der „Deregulie- bel sagt da etwas anderes. Sie verleiht
rung der sexuellen Normen, die zu einer
Sexualisierung der Gesellschaft führt“. 6. Wie fördert die Ansicht der Welt über Sex Sa-
tans Ziele?
5. Wie hat sich die Moral seit den 60er-Jahren ge- 7, 8. Welche gesunde Ansicht über Sexualität ver-
wandelt? tritt die Bibel?

22 DER WACHTTURM
uns Würde, da sie lehrt, dass wir unange- auf dem Gebiet der Moral von der Weis-
brachtes Verlangen durchaus unter Kon- heit dieser Welt nicht täuschen zu lassen.1
trolle halten können (Kol. 3:5). Außerdem (Lies Römer 1:24-27.)
hat Jehova die Ehe geschaffen, in der an-
DAS EGO RÜCKT IN DEN VORDERGRUND
gebrachte sexuelle Bedürfnisse befriedigt
werden können (1. Kor. 7:8, 9). So können
10 Die Bibel sagt über die letzten Ta-
Mann und Frau am Sex Freude haben, oh- ge: „Die Menschen werden sich selbst . . .
lieben“ (2. Tim. 3:1, 2). Deshalb über-
ne die Sorgen und Reuegefühle, die oft mit
rascht es nicht, dass in der Welt das Ego in
Unmoral einhergehen.
8 Im Gegensatz zur Welt vertritt die Bi-
den Vordergrund gerückt ist. Laut einem
Nachschlagewerk erschien in den 70ern ei-
bel eine gesunde Ansicht über Sexualität.
ne „Flut von Selbsthilfebüchern“. In man-
Sie sagt, dass Sex Freude machen kann
chen wurden die Leser dazu angehalten,
(Spr. 5:18, 19). Es heißt aber auch: „Jeder „sich selbst kennenzulernen und zu ak-
von euch sollte wissen, wie er seinen Kör- zeptieren und zu feiern, wer sie sind“. In
per in Heiligkeit und Ehre im Griff ha- einem dieser Ratgeber heißt es zum Bei-
ben kann. Gebt euch nicht gieriger, hem- spiel: „Schließen Sie den schönsten, inte-
mungsloser sexueller Leidenschaft hin, ressantesten und wertvollsten Menschen
wie sie die Völker haben, die Gott nicht in Ihr Herz, den es je gegeben hat – Sie
kennen“ (1. Thes. 4:4, 5). selbst.“ Das Buch vertritt „eine Religion
9 Jehovas Diener ließen sich im frühen
des Selbst, in der der Einzelne sich in sei-
20. Jahrhundert nicht von den irrefüh- nem Verhalten mehr durch sein Gewissen
renden Ideen derer mitreißen, die „je- und die für ihn gültigen Gesetze seiner
des moralische Empfinden verloren“ hat- Kultur leiten lässt“.
ten (Eph. 4:19). Sie wollten sich eng an 11 Kommt dir das bekannt vor? So etwas
Jehovas Maßstäbe halten. Der Wacht-Turm hat der Teufel doch schon Eva eingeredet.
vom 15. Juni 1926 forderte Männer und Er sagte, sie könne „wie Gott sein und er-
Frauen auf, „keusch und rein im Denken kennen, was gut und böse ist“ (1. Mo. 3:5).
und Handeln zu sein, und besonders be- Viele haben heute eine so hohe Meinung
züglich des anderen Geschlechtes“. Trotz von sich selbst, dass sie sich von nieman-
allem, was in der Welt geschah, ließ sich dem, nicht einmal von Gott, sagen lassen
Jehovas Volk von der überlegenen Weis- wollen, was richtig und was falsch ist. Die-
heit der Bibel leiten. (Lies 1. Johannes se Haltung zeigt sich besonders auf dem
2:15, 16.) Wir sind wirklich dankbar, Got- Gebiet der Ehe.
tes Wort zu besitzen! Und wir sind dank- 12 Die Bibel fordert Ehemänner und Ehe-

bar, dass Jehova uns durch geistige Nah- frauen auf, einander zu ehren und zu ih-
rung immer wieder rechtzeitig hilft, uns rem Eheversprechen zu stehen. Sie sollen
9. (a) Wie wurde Jehovas Volk im frühen 20. Jahr- 1 Siehe zum Beispiel Fragen junger Leute – praktische
hundert angeregt, sich von der überlegenen Weis- Antworten, Band 1, Kapitel 24 bis 26 und Band 2, Kapi-
heit der Bibel leiten zu lassen? (b) Welchen guten tel 4 und 5.
Rat enthält 1. Johannes 2:15, 16? (c) Welche un-
moralischen Verhaltensweisen sollten wir gemäß 10, 11. Was sagt die Bibel über die letzten Tage?
Römer 1:24-27 ablehnen? 12. Welche Ansicht über die Ehe vertritt die Welt?

MAI 2019 23
Gottes Diener blicken zufrieden auf ihr Leben
im Dienst Jehovas zurück
(Siehe Absatz 17)

Ein Christ ist vor allem auf die Bed ürfnisse anderer
bedacht, besonders die seines Ehepartners
(Siehe Absatz 12)

fest zueinander halten. In 1. Mose 2:24 ze Menschen? Ein Grund ist: Überzogene
heißt es: „Ein Mann [wird] seinen Va- Selbstliebe ist ein Spiegelbild von Satans
ter und seine Mutter verlassen und fest Arroganz. Satan dachte doch tatsächlich,
zu seiner Frau halten, und sie werden dass Jesus, durch den Gott alles erschaf-
eins werden.“ Menschen, die sich von der fen hatte, sich vor ihm verbeugen und ihn
Weisheit der Welt leiten lassen, vertre- anbeten sollte! (Mat. 4:8, 9; Kol. 1:15, 16).
ten eine andere Sichtweise, nämlich dass Menschen mit einem derart überzogenen
sich Ehepartner auf ihre eigenen Bedürf- Selbstbild sind ein Beweis dafür, dass die
nisse konzentrieren sollen. Wie es in ei- Weisheit der Welt Dummheit bei Gott ist.
nem Buch über Scheidung heißt, wurde
in manchen Trauungszeremonien die tra- SELBSTLIEBE AUS SICHT DER BIBEL
ditionelle Formel „bis dass der Tod uns 14 Die Bibel hilft uns, uns selbst rich-
scheidet“ durch das weniger umfassende tig zu sehen. Eine gewisse Selbstliebe ist
Versprechen „solange wir uns lieben“ er- durchaus angebracht. Jesus sagte: „Du
setzt. Diese lockere Ansicht hat zu zahl- sollst deinen Mitmenschen lieben wie dich
losen zerrütteten Ehen und unendlichem selbst“ (Mat. 19:19). Daraus lässt sich ab-
emotionalem Leid geführt. Die respektlo- leiten, dass wir in gewissem Maß auf uns
se Einstellung der Welt zur Ehe ist ohne und unsere Bedürfnisse bedacht sein soll-
Zweifel unvernünftig. ten. Die Bibel lehrt aber nicht, dass wir
13 Die Bibel sagt: „Wer ein stolzes Herz uns über andere stellen dürfen. Stattdes-
hat, ist für Jehova abscheulich“ (Spr. sen fordert sie uns auf: „Tut nichts aus
16:5). Warum verabscheut Jehova stol- Streitsucht oder Egoismus, sondern ach-

13. Was ist ein Grund, warum Jehova stolze Men- 14. Wie hilft uns Römer 12:3, uns selbst richtig zu
schen verabscheut? sehen?

24 DER WACHTTURM
tet andere in Demut höher als euch selbst“ den führt, dann fallen beide in eine Gru-
(Phil. 2:3; lies Römer 12:3). be“ (Mat. 15:14). Es stimmt: Die Weisheit
15 Viele Menschen, die heute als klug dieser Welt ist Dummheit bei Gott.
gelten, würden die Ansicht der Bibel be- 17 Der weise Rat der Bibel war schon im-

lächeln. Sie würden sagen, dass man an- mer „nützlich zum Lehren, zum Zurecht-
deren ausgeliefert ist und von ihnen aus- weisen, zum Richtigstellen, zur Erziehung
genutzt wird, wenn man sie höher achtet in der Gerechtigkeit“ (2. Tim. 3:16). Wir
als sich selbst. Aber wozu hat die ego- können Jehova sehr dankbar sein, dass
zentrische Haltung geführt, die in Sa- er uns durch seine Organisation vor der
tans Welt gefördert wird? Sind egoistische Weisheit dieser Welt bewahrt (Eph. 4:14).
Menschen deiner Erfahrung nach glück- Die geistige Nahrung, mit der er uns ver-
lich? Sind ihre Familien glücklich? Haben sorgt, gibt uns die Kraft, uns eng an die
sie echte Freunde? Eine enge Freundschaft Maßstäbe in seinem Wort zu halten. Es ist
zu Gott? Was wirkt sich nach deiner Beob- wirklich etwas ganz Besonderes, von der
achtung besser aus – sich von der Weisheit überragenden Weisheit der Bibel geleitet
dieser Welt leiten zu lassen oder von der zu werden!
Weisheit in Gottes Wort?
16 Wer bei Menschen Orientierung

sucht, die in der Welt als weise gelten, ist


________________________________________________________________________________________________________________________________
wie ein Tourist, der einen anderen Touris-
BILDBESCHREIBUNG Wir sehen Momentaufnah-
ten, der sich auch nicht auskennt, nach men aus dem Leben eines Ehepaars. Seite 22:
dem Weg fragt. Jesus sagte über die „klu- Ende der 60er-Jahre. Der Bruder und die Schwes-
gen“ Leute seiner Zeit: „Das sind blinde ter sind im Predigtdienst unterwegs. Seite 24: Ei-
Führer. Und wenn ein Blinder einen Blin- ne Szene in den 80ern. Der Bruder kümmert sich
um seine kranke Frau; das Töchterchen der beiden
15. Warum ist das, was die Bibel zum Thema ist dabei. Dann sieht man die beiden heute. Sie
Selbstliebe sagt, gut? blicken zusammen mit ihrer erwachsenen Tochter
16, 17. Wofür können wir dankbar sein, und wa- und deren Familie auf schöne Erinnerungen im
rum? Dienst Jehovas zurück.

KANNST DU DICH ERINNERN?

˛ Warum sind die Moral- ˛ Wie verleiht das, was die ˛ Wie hilft uns die Bibel, uns
vorstellungen der Welt Bibel zur Sexualmoral sagt, selbst richtig zu sehen?
Dummheit bei Gott? dem Menschen Würde?

LIED 54
„Das ist der Weg“
STUDIEN-
ARTIKEL 22

Besser und gezielter


LIED 35 studieren
Uns auf wirklich Wichtiges
konzentrieren „Prüft, worauf es wirklich ankommt“ (PHIL. 1:10)

VORSCHAU DAS Leben verlangt einem heutzutage allerhand ab. Viele


Jehova ist großzügig. Er unserer Brüder müssen jeden Tag lange arbeiten, nur um
gibt uns so vieles, was wir ihre Familie zu versorgen. Oft sind mit der Arbeit auch lan-
ansehen, lesen und studie- ge Anfahrtswege verbunden. Und manch einer muss kör-
ren können. Dieser Artikel perlich schwer arbeiten. Am Ende des Tages sind diese
hilft dir bei der Entschei- fleißigen Brüder und Schwestern müde und kaputt. Das
dung, was du studierst. Letzte, wozu viele dann Lust haben, ist Studieren.
Außerdem bekommst 2 Aber wir müssen uns Zeit nehmen, die Bibel und unse-
du Tipps, wie du aus dem re Veröffentlichungen zu studieren – richtig zu studieren.
Studium möglichst viel
Unser Verhältnis zu Jehova und unser ewiges Leben hän-
herausholen kannst.
gen davon ab! (1. Tim. 4:15, 16). Manche stehen morgens
früh auf und studieren, wenn es zu Hause ruhig ist, wenn
sie ausgeruht sind und sich gut konzentrieren können. An-
dere nutzen ein paar ruhige Minuten am Ende des Tages,
um geistige Nahrung aufzunehmen und darüber nachzu-
denken.
3 Bestimmt bist auch du der Meinung, dass man sich fürs

Studieren Zeit nehmen muss. Doch was soll man studie-


ren? „Es gibt so viel!“, sagst du vielleicht. „Ich komm gar
nicht hinterher!“ Manche schaffen es, alles auszukosten,
was angeboten wird, aber viele tun sich da aus Zeitgrün-
den schwer. Der leitenden Körperschaft ist das bewusst.
Deshalb wurde vor einiger Zeit entschieden, die Menge an
gedrucktem und digitalem Material zu reduzieren.
4 Zum Beispiel werden keine Jahrbücher mehr veröf-

1. Warum sind manche nicht motiviert, zu studieren?


2. Wann nimmst du dir Zeit zum Studieren?
3, 4. Was hat sich bei der Menge an veröffentlichtem Material geän-
dert, und warum?

26
fentlicht, weil viele ermutigende Berichte und JW Broadcasting? Das ist so viel!“
auf jw.org˙ oder in den monatlichen Sen- Dazu ein Vergleich: In einem Restaurant
dungen auf JW Broadcasting˙ erschei- gibt es ein Büfett mit vielen leckeren Sa-
nen. Die Öffentlichkeitsausgaben von chen. Die Gäste können unmöglich al-
Wachtturm und Erwachet! gibt es jetzt nur les probieren. Also wählen sie aus. Daran
noch dreimal im Jahr. Warum diese Än- könntest du denken, wenn du nicht alles
derungen? Nicht damit wir mehr Zeit für lesen oder ansehen kannst, was elektro-
andere Dinge haben, sondern damit wir nisch geboten wird. Sei nicht frustriert.
uns auf das konzentrieren können, „wo- Mach einfach, was du kannst. Sehen wir
rauf es wirklich ankommt“ (Phil. 1:10). uns jetzt einmal an, was mit Studieren
Gehen wir jetzt darauf ein, wie man Prio- verbunden ist und wie wir aus dem Studi-
ritäten setzt und wie einem das Studium um am meisten herausholen können.
möglichst viel bringt. STUDIUM IST ARBEIT!
PRIORITÄTEN SETZEN 8 Studieren bedeutet, sich eingehend
5 Was sollte Vorrang haben? Auf jeden und zielgerichtet mit etwas zu befas-
Fall sollten wir uns jeden Tag Zeit für Got- sen. Es geht nicht darum, einfach nur et-
tes Wort nehmen. Das Pensum für das was zu überfliegen und Antworten zu un-
wöchentliche Bibellesen in der Versamm- terstreichen. Nehmen wir einmal an, du
lung wurde gekürzt, damit wir mehr Zeit möchtest dich auf das Wachtturm-Studi-
zum Nachdenken und für zusätzliche um vorbereiten. Sieh dir dazu als Erstes
Nachforschungen haben. Unser Ziel soll- die Vorschau zu Beginn des Artikels an.
te nicht sein, den vorgesehenen Stoff ein- Denk als Nächstes über den Titel, die Zwi-
fach nur durchzulesen. Die Botschaft der schentitel und die Wiederholungsfragen
Bibel soll unser Herz berühren und uns nach. Lies dann den Artikel langsam und
Jehova näherbringen (Ps. 19:14). aufmerksam durch. Wenn du auf den ers-
6 Womit sollten wir uns sonst noch
ten Satz in jedem Absatz achtest, siehst
du oft schon, in welche Richtung der Ab-
gründlich befassen? Natürlich werden wir
satz geht. Überlege beim Lesen, wie die
uns auf das Wachtturm-Studium und das
Absätze die jeweiligen Zwischentitel stüt-
Versammlungsbibelstudium sowie auf die
zen und wie sie sich in das Gesamtthema
anderen Teile der Zusammenkunft unter
einfügen. Notiere dir unbekannte Wör-
der Woche vorbereiten. Außerdem soll-
ter und Gedanken, denen du noch weiter
ten wir mit den Ausgaben des Wachtturms nachgehen möchtest.
und des Erwachet! auf dem Laufenden 9 Das Wachtturm-Studium ist ein Studi-
bleiben.
um der Bibel. Deshalb sind die Bibeltexte
7 „Okay“, sagst du vielleicht, „aber was
sehr wichtig, besonders solche, die in der
ist mit dem riesigen Angebot auf jw.org
8. Wie könntest du vorgehen, wenn du den Wacht-
5, 6. Mit welchen Veröffentlichungen sollten wir turm studierst, und was bringt dir das?
uns unbedingt gründlich befassen? 9. (a) Warum verdienen die Bibeltexte beim Stu-
7. Warum sollten wir nicht frustriert sein, wenn wir dieren des Wachtturms besondere Aufmerksam-
mit dem Angebot auf unserer Website und auf JW keit, und worauf sollten wir achten? (b) Wozu soll-
Broadcasting nicht Schritt halten können? te man sich laut Josua 1:8 noch Zeit nehmen?

MAI 2019 27
Zeigt euren Kindern,
wie man studiert
(Siehe Absatz 10)

Versammlung vorgelesen werden. Achte jekten befassen, fällt es ihnen leichter,


speziell darauf, wie Schlüsselwörter und in den Zusammenkünften und bei Kon-
bestimmte Gedanken in den Bibeltexten gressen auch dann aufmerksam zu sein,
das stützen, was im Absatz steht. Nimm wenn nicht gerade ein Video abgespielt
dir außerdem Zeit, über die Bibelstellen wird. Die Länge des Familienbibelstudi-
nachzudenken, und überlege, wie du dich ums hängt natürlich vom Alter und dem
danach ausrichten kannst. (Lies Josua Temperament der Kinder ab.
1:8.) 11 Auch unsere Bibelschüler müssen das
10 Eltern möchten natürlich, dass das Studieren lernen. Wenn sie noch am An-
wöchentliche Familienbibelstudium für fang sind, freuen wir uns schon, wenn sie
ihre Kinder etwas Schönes ist. Sie sollten als Vorbereitung fürs Bibelstudium oder
zwar immer etwas Bestimmtes geplant die Zusammenkünfte Antworten unter-
haben, aber sie müssen sich nicht für jede streichen. Wir müssen ihnen jedoch auch
Woche etwas Besonderes oder Spannen- zeigen, wie man nachforscht und sinn-
des einfallen lassen. Selbstverständlich voll studiert. Dann fragen sie bei Pro-
kann man sich als Familie die monatli- blemen nicht einfach andere in der Ver-
che Sendung auf JW Broadcasting anse- sammlung um Rat, weil sie ja wissen,
hen oder ab und zu ein spezielles Pro- wie sie in unseren Publikationen nachfor-
jekt in Angriff nehmen, etwa ein Modell schen und selbst nützliche Informationen
der Arche bauen. Doch die Kinder müs- finden können.
sen auch lernen zu studieren. Sie müs-
MIT EINEM ZIEL VOR AUGEN STUDIEREN
sen beispielsweise lernen, sich auf die
Zusammenkünfte vorzubereiten oder ein
12 Falls du nicht gerade der Studiertyp
Thema gründlich zu erforschen, das in bist, kannst du dir vielleicht nicht vorstel-
der Schule aufkam. (Lies Hebräer 5:14.) len, dass du am Studieren Freude findest.
Wenn sie sich zu Hause mit Studienpro- Aber du kannst es lernen. Fang erst ein-

10. Warum sollten Eltern in Übereinstimmung mit 11. Warum müssen Bibelschüler lernen, sinnvoll zu
Hebräer 5:14 ihren Kindern beim Familienbibel- studieren?
studium beibringen, wie man studiert und nach- 12. Welche Ziele könnte man beim Studieren vor
forscht? Augen haben?

28 DER WACHTTURM
mal mit kürzeren Studierzeiten an und Zusammenkünfte geht es um das Buch ei-
dehne sie dann nach und nach aus. Hab nes der sogenannten Kleinen Propheten,
ein Ziel vor Augen. Das große Ziel soll- mit dem du vielleicht nicht so vertraut
te natürlich sein, Jehova immer näher bist. Du könntest zuerst Interesse für das
zu kommen. Ein kleineres Ziel wäre, die entwickeln, was der Prophet geschrieben
Antwort auf eine Frage zu finden, die je- hat. Wie kannst du dabei vorgehen?
mand gestellt hat, oder etwas zu einem 15 Frag dich erst einmal: Was weiß ich
bestimmten Problem nachzuforschen. über den Schreiber des Buches? Wer war
13 Gehst du noch zur Schule? Vielleicht
er, wo lebte er und welcher Arbeit ging
glauben deine Klassenkameraden alle an er nach? Der Hintergrund des Schreibers
die Evolutionstheorie. Du möchtest den erklärt oft seine Wortwahl und warum er
Standpunkt der Bibel verteidigen, aber bestimmte Vergleiche gebrauchte. Achte
du weißt nicht wie. Das wäre doch etwas beim Bibellesen auf Ausdrucksweisen, in
für ein Studienprojekt! Dabei könntest du denen die Persönlichkeit des Schreibers
zwei Ziele verfolgen: 1. deine eigene Über- durchscheint.
zeugung stärken, dass Gott alles erschaf- 16 Als Nächstes könntest du herausfin-
fen hat, und 2. dich darin verbessern,
den, wie das Buch zeitlich einzuordnen
die Wahrheit zu verteidigen (Röm. 1:20;
ist. Das geht ganz einfach mit der „Über-
1. Pet. 3:15). Frag dich zunächst: Welche
sicht über die Bibelbücher“ hinten in der
Argumente bringen meine Mitschüler für
Neuen-Welt-Übersetzung. Auch die Über-
die Evolution vor? Forsche dann gründ-
sicht über die Propheten und Könige im
lich in unseren Publikationen nach. Oft ist
Anhang A6 ist eine gute Hilfe. Hast du
es gar nicht so schwer für die eigene Über-
es mit einem prophetischen Bibelbuch zu
zeugung einzutreten. Viele glauben nur
tun, könntest du dich damit befassen,
deshalb an die Evolution, weil jemand,
den sie respektieren, sie als Tatsache dar- welche Verhältnisse bei der Niederschrift
gestellt hat. Vielleicht reichen schon ein des Buches herrschten. Welche schlech-
oder zwei Gedanken, um einer aufrichti- ten Einstellungen und Praktiken pran-
gen Person eine zufriedenstellende Ant- gerte der Prophet an? Wer waren seine
wort zu geben. (Lies Kolosser 4:6.) Zeitgenossen? Vielleicht musst du meh-
rere Quellen zurate ziehen, um dir ein
INTERESSE ENTWICKELN vollständiges Bild zu verschaffen. Möch-
14 Angenommen, in einer der nächsten test du zum Beispiel genauer wissen,
wie es war, als der Prophet Amos lebte,
13. (a) Wie könnten junge Menschen vorgehen,
um ihre Überzeugung in der Schule zu verteidigen? sieh dir doch die Passagen in den Bü-
(b) Wie kannst du den Rat in Kolosser 4:6 umset- chern 2. Könige und 2. Chronika an, die
zen? in den Querverweisen zu Amos 1:1 an-
14-16. (a) Wie könntest du dich mit einem Bibel-
buch besser vertraut machen, das du noch nicht
gegeben sind. Außerdem kannst du dich
so gut kennst? (b) Erkläre mithilfe der angegebe- mit den Aufzeichnungen Hoseas beschäf-
nen Bibeltexte, wie du dir ein vollständigeres Bild tigen, der wahrscheinlich ein Zeitgenosse
des Bibelbuches Amos verschaffen kannst. (Sie-
he auch den Kasten „Lass die Bibel lebendig wer- von Amos war. All das gibt dir einen Ein-
den!“.) blick in die Zeit, in der Amos lebte (2. Kö.

MAI 2019 29
Lass die Bibel lebendig werden!
Durch ein gründliches Studium lernen wir biblische
Personen als Menschen kennen, die ähnliche Gedan-
ken und Gefühle hatten wie wir. Hier einige Details zu
Amos.
* Er kam aus einfachen Verhältnissen, war Schaf-
züchter und kümmerte sich um Maulbeerfeigen-
bäume (Am. 1:1; 7:14).
* Er war bereit, seine Heimat Juda zu verlassen
und nach Israel zu gehen, um dort seiner Auf-
gabe als Prophet nachzukommen (Am. 7:15).
* Man befahl ihm, mit dem Predigen aufzuhören
(Am. 7:10-13).
Siehst du Parallelen zu dir? Vielleicht hast du
auch mit anderen biblischen Personen so manches
gemeinsam. Lass sie durch ein gründliches Studium
lebendig werden!

14:25-28; 2. Chr. 26:1-15; Hos. 1:1-11; Am. von König David war. Über einen zwei-
1:1). ten Querverweis, der zu Lukas 3:23, 31
führt, findest du heraus, dass Jesus in di-
AUF DETAILS ACHTEN
rekter Linie über Maria von Nathan ab-
17Beim Bibellesen ist eine gesunde Por- stammte. (Siehe den Eintrag „Heli“ in
tion Neugier gut. Angenommen, du liest Einsichten über die Heilige Schrift, Band 1,
Sacharja, Kapitel 12, wo der Tod des Mes- Seite 1121.) Ist das nicht interessant! Du
sias vorausgesagt wird (Sach. 12:10). In wusstest, dass David ein Vorfahr von Je-
Vers 12 steht, dass „die Familie des Hau- sus war (Mat. 22:42). David hatte aber
ses Nathans“ den Tod des Messias bekla- mehr als 20 Söhne. Da ist es doch faszi-
gen würde. Statt über dieses Detail hin- nierend, dass Sacharja ausgerechnet vom
wegzulesen, frag dich: Was hat das Haus Haus Nathans sagt, es würde einen Grund
Nathans mit dem Messias zu tun? Kann haben, den Tod Jesu zu beklagen.
ich das irgendwie herausfinden? Jetzt 18 Hier noch ein Beispiel: In Lukas, Ka-

gehst du auf Spurensuche. Ein Querver- pitel 1 lesen wir, wie der Engel Gabriel
weis bringt dich zu 2. Samuel 5:13, 14, Maria eine besondere Botschaft bringt.
wo du erfährst, dass Nathan ein Sohn Er sagt über den Sohn, den sie bekom-
men würde: „Er wird groß sein und Sohn
17, 18. Zeige anhand der angeführten Beispiele des Höchsten genannt werden, und Je-
oder eines selbst gewählten Beispiels, wie das per-
sönliche Bibelstudium interessanter wird, wenn hova Gott wird ihm den Thron Davids,
man auf scheinbar kleine Details achtet. seines Vaters, geben. Er wird für immer

30 DER WACHTTURM
als König über das Haus Jakob regie- serer Veröffentlichungen ist es, Jehova
ren und sein Königreich wird nie enden“ näherzukommen. Jeder von uns möch-
(Luk. 1:32, 33). Oft konzentriert man te auch klarer erkennen, „was für ein
sich hier auf den ersten Teil des Ver- Mensch er ist“ und was er ändern muss,
ses, in dem Jesus als „Sohn des Höchs- um Gott zu gefallen. (Lies Jakobus
ten“ bezeichnet wird. Gabriel sagte aber 1:22-25; 4:8.) Bitten wir Jehova also im-
auch, Jesus würde als König regieren. mer um seinen Geist, bevor wir anfan-
Also fragen wir uns: Was ging Maria gen zu studieren. Bitten wir ihn um Hil-
wohl durch den Kopf, als sie diese Wor- fe, dass uns das Studium möglichst viel
te hörte? Dachte sie, Jesus würde Hero- bringt und wir uns so sehen können, wie
des oder einen von dessen Nachfolgern er uns sieht.
als Herrscher von Israel ersetzen? Wür- 20 Wir möchten dieselbe Einstellung ha-

de Jesus König werden, wäre Maria ja ben wie der Mensch, von dem der Psal-
die Königinmutter und ihre Familie wür- mist sagte: „Er [hat] Freude am Gesetz
de in einem Palast leben. Es weist aber Jehovas und liest Tag und Nacht mit lei-
nichts darauf hin, dass Maria diese Mög- ser Stimme darin. . . . Alles, was er tut,
lichkeit gegenüber Gabriel auch nur ange- wird gelingen“ (Ps. 1:2, 3).
deutet hätte. Und offensichtlich bat sie
auch nicht um eine besondere Stellung im
Königreich, wie es zwei Jünger von Jesus
taten (Mat. 20:20-23). Dieses Detail un-
________________________________________________________________________________________________________________________________
terstreicht noch zusätzlich, wie demütig BILDBESCHREIBUNG Seite 28: Eltern zeigen
Maria war. ihren Kindern, wie sie sich auf das Wachtturm-
19 Denken wir immer daran: Unser gro- Studium vorbereiten können. Seite 30: Ein Bruder
ßes Ziel beim Studieren der Bibel und un- informiert sich über den Bibelschreiber Amos. Die
Bilder im Hintergrund zeigen, was der Bruder sich
19, 20. Was sollten gemäß Jakobus 1:22-25 und vorstellt, während er die Bibelberichte liest und
4:8 unsere Ziele beim Studieren sein? darüber nachdenkt.

WIE WÜRDEST DU ANTWORTEN?

˛ Warum ist es wichtig, zu ˛ Welche Verbindung besteht ˛ Wie kannst du für ein
lernen, wie man studiert? zwischen dem Leittext aus biblisches Thema Interesse
Philipper 1:10 und unserem entwickeln?
persönlichen Studium?

LIED 88
Lass mich deine Wege erkennen
34567 AUSSERDEM AUF JW.ORG
May 2019  Vol. 140, No. 7 GERMAN

IN DIESER AUSGABE DIE BIBEL VER ÄNDERT DAS LEBEN


_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Besser als jeder Pokal
18. Studienartikel: 1. bis 7. Juli 2 Was brachte einen Profi-Tennisspieler dazu,
Liebe und Gerechtigkeit seine Karriere für den Vollzeitdienst aufzu-
in der Christenversammlung geben?

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
(Unter: BIBEL & PRAXIS ˛
FRIEDEN & GLÜCK.)
19. Studienartikel: 8. bis 14. Juli 8
Liebe und Gerechtigkeit
angesichts des B ösen F ÜR DIE FAMILIE
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Wie kann ich meinem Partner
zeigen, dass ich ihn liebe?
20. Studienartikel: 15. bis 21. Juli 14
Wie kann ich meinem Partner zeigen, dass
Trost und Hilfe für Missbrauchsopfer er oder sie mir wichtig ist? Was die Bibel dazu
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ sagt und vier entsprechende Tipps.
21. Studienartikel: 22. bis 28. Juli 21 (Unter: BIBEL & PRAXIS ˛ EHE & FAMILIE.)
Lass dich von der „Weisheit dieser Welt“
nicht täuschen
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

22. Studienartikel: 29. Juli bis 4. August 26


Besser und gezielter studieren

TITELBILD:
Eltern schützen ihre Kinder vor
sexuellem Missbrauch, indem sie ihnen
altersgemäße Informationen über Sex
vermitteln; sie verwenden dafür Material,
Diese Zeitschrift ist nicht zum Verkauf bestimmt. das Gottes Organisation bereitstellt
(siehe 19. Studienartikel, Absatz 19-22)
Unser gottesdienstliches Werk wird weltweit durch freiwillige Spenden
finanziert (siehe dazu auch donate.jw.org).
Die verwendete Bibelübersetzung ist, wenn nicht anders angegeben, jw.org˙ besuchen oder Code scannen
Die Bibel. Neue-Welt-Übersetzung.

s
The Watchtower (ISSN 0043-1087) May 2019
˘ 2019 Watch Tower Bible and Tract Society of Pennsylvania.
Printed in Germany.
w19.05-X

˘ Druck und Verlag: Wachtturm Bibel- und Traktat-Gesellschaft, Selters/Ts.,


190203

V. i. S. d. P. Manfred Steffensdorfer, Selters/Ts.