Sie sind auf Seite 1von 11

VORAB - VERSION zum vergünstigten Preis

Hippocrates - Korrektur und Lektorat in Arbeit -

Dieses E-Book befindet sich derzeit noch im Lektorat. 


Rohzepte Aufgrund der vielen Nachfragen, veröffentliche ich dieses Wissen bereits jetzt als
Vorab-Version zu einem vergünstigten Vorverkaufpreis. Auf diese Weise können
die wertvollen Informationen schnellstmöglich unter die Menschen kommen.


Copyright 2018 by Heike Michaelsen

Alle Rechte vorbehalten.

Trotz sorgfältiger Prüfung können sich Fehler einschleichen.



Die Autorin ist deshalb dankbar für Anregung und Hinweise.

Jegliche Haftung für Folgen, die auf unvollständige oder

fehlerhafte Angaben zurückzuführen sind, ist ausgeschlossen.


Copyright für Text, Fotos, Illustrationen:



Heike Michaelsen Rohkost-Projekte

Hinweis:

Diese Informationen basieren auf rein persönlichen Erfahrungen



und Erfahrungen anderer. Sie sind keine medizinischen Ratschläge.

Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. 

Konsultiere einen Heilpraktiker oder Arzt zur Änderung deines Lebensstils.

Deutsche Webseiten der Autorin:

www.GermanyGoesRaw.de

www.Rohspirit.de

www.Rohzepte.de

www.hippocratesinst.de

www.Paradiesstufen.de

www.MarkusRothkranz.de

Community: www.Parohdies.de

Heike Michaelsen
www.hippocratesinst.de
!2

www.hippocratesinst.de
Vorwort Danksagung
Als langjährige Rohköstlerin habe ich viele verschiedene vegane Rohkost-
Ein besonderer Dank geht an die Direktoren des Hippocrates Health Insti-
Richtungen ausprobiert von Highcarb / früchtelastig über Ketogen / fett-
tutes, Dr. Brian Clement und Dr. Anna-Maria Clement, für ihre uner-
lastig bis hin zur proteinreichen / Hippocrates Ernährung. Von allen Rich-
müdliche Arbeit, die Menschheit über die höchste Form der gesunden und
tungen hat mich Letzteres am meisten überzeugt, da diese Art der Ernährung
regenerierenden Ernährung und Lebensweise aufzuklären.
aufgrund des hohen Grün- und Sprossenanteils sehr energiespendend und
Ein Großteil dieser Informationen wurden von mir ins Deutsche übersetzt
vitalisierend ist.
und veröffentlich auf der deutschsprachigen Website:
Einige der gesündesten Gourmet-Gerichte habe ich im Hippocrates Health
Institute kennengelernt, in dessen Mittelpunkt eine proteinreiche rohvegane
Ernährung steht. Diese besteht zum großen Teil aus Sprossen, Blattgrün und www.hippocratesinst.de

Gemüse. Lediglich zehn Prozent der im Gesundheitsresort angebotenen
Nahrungsmittel bestehen aus Früchten und zehn weitere Prozent aus fett-
haltige Pflanzen.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie die vegane proteinreiche


Rohkost-Ernährung aussehen kann, habe ich einen Großteil der Original-
Hippocrates-Rezepte in die deutsche Sprache übersetzt. Diese zeigen, dass
eine gesunde vegane und zuckerarme Rohkost-Ernährung nicht langweilig
ist, sondern lecker und abwechslungsreich sein kann.

Auf diese Weise ist es einfach dem Leitsatz von Hippokrates zu folgen:

“Lass Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung.”

Hippokrates, griechischer Arzt, geb. 460 v. Chr.

!5 !6
Hanf-Mohn-Dip für Selleriesticks ZUTATEN für ca. 5 Tassen Dip/Dressing:

Idealer Dip für Gemüsesticks oder als Ranch-Dressing


3 Knoblauchzehen
¼ weiße Zwiebel
1 ½ EL Kelp-Pulver
1 Prise Cayenne
3 Tassen Hanfsamen
Saft von 1 bis 2 Zitronen

ZUBEREITUNG

Kombiniere alle Zutaten im Blender und füge frisch gepressten


Zitronensaft hinzu, bis die Messer des Blenders mit Flüssigkeit be-
deckt sind.
Etwas Wasser hinzufügen, so dass die Masse schön cremig wird.

OPTIONAL


3 EL Mohnsamen dazugeben und den Mixer noch einmal ganz kurz


"pulsen".

Hanfsamen sind ein idealer ganzheitlicher Ersatz für isolierte Pflanzenöle.


Wenn in Rezepten für Dips und Dressings Hanfsamen statt kaltgepresste
Speiseöle verwendet werden, dann tut man durch die Fettreduktion nicht nur
der eigenen Gesundheit etwas Gutes, man schont auch auf  sinnvolle  Weise
die Umwelt. Denn Hanf wächst sehr schnell, gedeiht in unterschiedlichen
Böden und Klimazonen und ist eine äußerst robuste Pflanze. Zudem werden
für den Hanfanbau keine Pestizide benötigt!


!15 !16
Gazpacho aus roter Paprika ZUTATEN für 6 Tassen

- für die Suppe:


Mediterrane Gemüsesuppe
1 Tasse Zitronensaft
120 ml kalt gepresstes Olivenöl
5 Knoblauchzehen
7 Tassen rote Paprika
½ TL Cayennepfeffer
2 EL Pizzagewürz
2 EL Kelppulver

- für die Einlage:


2 Gurken
6 Stangen Sellerie
1 rote Zwiebel
1 Tasse grüne/schwarze entsteinte Oliven oder rohe Olivenpaste
½ Bund Koriander oder Rucola
¼ Bund Petersilie

ZUBEREITUNG:

Liebst du intensive und geschmackvolle Gerichte? Liebst du Knoblauch? Die Zutaten für die Suppe in einen Mixer geben und purieren.

Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich! Das rote Paprikasuppe Die Zutaten für die Einlage klein schneiden.
aus ungekochtem Gemüse ist die perfekte leichte Mahlzeit  für alle Alles in einer Suppenschüssel vermengen.
Jahreszeiten. Sie ist voll mit Vitaminen, Mineralien und anderen wertvollen Optional mit ein paar Rucolablättern und/oder etwas Olivenpaste
Nährstoffen. Du kannst es morgens im Mixer pürieren und dann in einer dekorieren.

Thermoskanne mit zur Arbeit nehmen. Damit hast du ein vitalstoffreiches Mit Liebe servieren.


Mittagessen oder ein einfaches Gericht für zwischendurch.


!45 !46
Mexikanische Walnuss-Tacos mit scharfer Salsa ZUTATEN für einen grünen Wrap:

Schnell und sehr einfach in der Zubereitung 3 Tassen Walnüsse, eingeweicht und im Dörrgerät getrocknet
1 - 2 Knoblauchzehen
2 TL Chilipulver
1 EL Bragg's Aminos oder alternativ Tamarisauce
¼ EL Cayennepfeffer

ZUTATEN für die Taco-Sauce:


2 rote Paprika fein geschnitten
1 Tasse frische Maiskörner (oder außerhalb der Saison klein gewür-
feltes Gemüse nach Wahl, z.B. Süßkartoffeln, Karotten, Erbsen)
½ rote Zwiebel fein gehackt
1 EL Zitronensaft frisch gepresst
½ - 1 Tasse frischer Koriander, fein gehackt
zum Abschmecken: Bragg’s Aminos, Dulse- oder Kelppulver

ZUBEREITUNG:

Vermenge alle Zutaten in einer Schüssel, Abschmecken und circa 30


Minuten durchziehen lassen.
Um weiche Tacos herzustellen, eignen sich Romanablätter sehr gut.
Für festere Tacos verwende Kohlblätter, z.B. Spitz- oder Weißkohl.
Wer nach einfachen gesunden Rezepten sucht, die zuhause schnell und ein-
Befülle ein Blatt mit etwas Walnuss-Taco-Hack, der roten Taco-
fach umgesetzt werden können, sollte einmal dieses erstklassige Taco-Rezept
Sauce, und gebe als Deko noch fein gehackte Zwiebeln, Sprossen
ausprobieren. Es wird regelmäßig im Hippocrates Health Institute zubereitet oder geriebene Zucchini-, Karotten- oder andere Gemüsestreifen da-
rauf.
und begeistert von den Gästen angenommen..

Roll das Blatt zusammen (sofern es groß genug ist) oder serviere es
im kleinen Blatt dekorativ auf einem Teller angerichtet.
Genießen!


!63 !64
Käsekuchen aus Macadamia mit Vanillecreme
 ZUTATEN für den Boden
3 Tassen Pekannüsse eingeweicht und gedörrt
Macadamianussboden mit fluffigem Vanille-Kokosmus
1 TL Vanillepulver
¼ TL Stevia
1 TL Wasser

ZUTATEN für die Füllung:


2 Tassen eingeweichte Macadamianüsse
1 Tasse Kokosflocken oder -raspeln
1 ½ Tassen Mandelmilch
1 Tasse Kokosnusswasser
3/4 TL Stevia
3 TL Vanillepulver
3 TL Lecithinpulver
1 Tasse Kokosnussöl

ZUBEREITUNG


Die Pekannüsse in einer Küchenmaschine zerkleinern. Stevia,


Vanillepulver und Wasser hinzufügen und weiter vermengen, bis die
Masse zusammenklebt. Anschließend den Teig in eine Kuchenform
geben und auf den Boden festdrücken.

Wenn man auf Zucker verzichtet, heißt das noch lange nicht, dass das Essen Die Zutaten für die Füllung (außer Lecithin und Kokosöl) in den
Mixer geben und zu einer cremigen Masse vermixen. Den Mixer auf
langweilig ist oder wir keine kulinarisch leckeren Optionen hätten. Genieße eine langsame Stufe herunterschalten und das Lecithin sowie das
diesen Kokos-Vanille-Käsekuchen, welches von der Hippocrates Health Insti- flüssige Kokosnussöl langsam hinzufügen. Die cremige Masse in die
Kuchenform geben und zuerst für circa drei Stunden ins Gefrierfach,
tute Chefköchin Renate Wallner entwickelt wurde.
 danach in den Kühlschrank stellen.
Der Kuchen ist circa fünf Tage haltbar.


!97 !98
Infos zum E-Book unter: www.hippocrates.de/rohzepte Über die Autorin

„In unzähligen Studien wurde wissenschaftlich bewiesen, dass Nahrung, im speziellen

Hippocrates
Rohkost - eine der besten Therapien sein kann (Food is Medicine - Dr. Brian Clement).
Leider sind sich nur die wenigsten Menschen über die wirkliche Kraft dieser Ernährung
bewusst. Kaum jemand ahnt, welch großen Einfluss dies auf unsere Gesundheit haben
kann. Deshalb arbeite ich seit über zehn Jahren als freie Journalistin und Autorin von
Büchern und Webseiten an der Verbreitung dieses wertvollen Wissens.“


Rohzepte √
Heike Michaelsen ernährt sich seit 2007 von veganer Rohkost in Bio-
qualität. Als Weltreisende bringt sie in Eigentherapie wertvolles Wissen


 in Erfahrungen, und das weit über die Grenzen Deutschlands hinaus.


Ihre Reisen brachten sie bereits zu Rohkostplätzen in ganz Europa,
Nordamerika und Ozeanien. Den Hauptfokus hat sie dabei auf das
renommierte Hippocrates Health Institute gerichtet, welches bereits
1956 von der Rohkostpionierin Ann Wigmore gegründet wurde. Das Wissen, welches die
ambitionierte Rohköstlerin seit vielen Jahren über diese Art der vitalstoffreichen naturbe-
lassenen Ernährung gesammelt hat, veröffentlicht sie als Autorin und freie Jounalistin in
eigenen Büchern, Fachartikeln und auf den folgenden Webseiten:

www.GermanyGoesRaw.de – Rohkost in Deutschland


www.RohSpirit.de – Spirituelle Geheimnisse der Rohkost
www.Rohzepte.de – Gourmet-Rohkost-Rezepte
www.HippocratesInst.de – Weizengraskur
www.Paradiesstufen - Sieben Schritte ins Parohdies
www.Parohdies.de - Videos und Artikel
www.MarkusRothkranz.de – Heile dich selbst, schön, reich und frei
www.WorldGoesRaw.wordpress.com – weltweite Rohkosttrends
www.AustraliaGoesRaw.com.au - Rohkost in Australien
www.NewZealandGoesRaw.co.nz Rohkost in Neuseeland
Heike Michaelsen
www.hippocratesinst.de


www.hippocratesinst.de

!123 !122
Inhaltsverzeichnis
 Grüner Hippocratessaft aus Sprossen & Gemüse .....................................................56

Hauptgerichte ................................................59
Marinierte Gemüsespieße .......................................................................................... 60
Vorwort.............................................................5 Mexikanische Walnuss-Tacos mit scharfer Salsa...................................................... 62

Danksagung......................................................6 Gefüllter Gemüsewrap als Fingerfoot-Salat .............................................................. 64


Spaghetti CarbonaRAW .............................................................................................66
Einleitung ...........................................................................7 Thainudeln aus Kelpalgen mit Mandelmussauce .....................................................68

Vorspeisen & Beilagen ..................................... 8 Veganer Nussbraten ...................................................................................................72


Orientalisches Buchweizen-Tabouleh........................................................................74
Snacks, Dips & Saucen .......................................................8 Weißkrautschiffchen & Wrap mit Estragon...............................................................76
Warme Miso-Spinat-Bällchen.................................................................................... 10 Spargel mit Sauce Hollandaise ..................................................................................78
Gefüllte Avocadohälften .............................................................................................12 Nori Rolls ...................................................................................................................80
Hanf-Mohn-Dip für Selleriesticks.............................................................................. 14 Scharfer Chili sin Carne .............................................................................................82
Hummus aus Kichererbsenkeimlingen......................................................................16 Sprossenburger ..........................................................................................................84
Paprika-Ketchup .........................................................................................................18
Süß- & Nachspeisen ..................................... 86
Avocado-Mayonnaise .................................................................................................20
Pilz-Dip ....................................................................................................................... 22 Himbeer-Haselnuss-Mousse ..................................................................................... 88
Bananeneis mit Carobsauce.......................................................................................90
Scharfe Gurkensalsa mit Koriander........................................................................... 24
Vanille-Chiapudding mit Paranussmilch ..................................................................92
Fettfreie Süßkartoffel-Chips ......................................................................................26
Walnuss-Gemüse-Pâté............................................................................................... 28 Carobpudding............................................................................................................. 94
Käsekuchen aus Macadamia mit Vanillecreme .........................................................96
Salate & Dressings ...........................................................29 Aber bitte mit Sahne ..................................................................................................98
Eifreier Eiersalat ........................................................................................................30
Warme Zimtplätzchen aus Pekannüssen................................................................. 100
Ceaser Salat - Romana mit Knobidressing & Mandelparmesan ...............................32
Paranusskekse .......................................................................................................... 102
Besser als Thunfischsalat ...........................................................................................34
Hippocrates-House-Dressing .................................................................................... 36 Küchengeräte................................................105
Dreamteam Süßkartoffel-Kürbis-Karotten-Salat ......................................................38 Einkaufs-Tipps ..........................................................................................................115
Grünkohl-Salat mit Tahini-Cujan-Dressing ..............................................................40
Rotkohl-Sauerkraut....................................................................................................42
Gazpacho aus roter Paprika .......................................................................................44
Rote-Bete-Suppe mit Weißkohlraspeln .....................................................................46
Karotten-Mandel-Suppe ............................................................................................48
Spargelcremesuppe .................................................................................................... 50
Melonensuppe ............................................................................................................52
Nusscrememilch mit Vanille ...................................................................................... 54

!3 !4
Buch-Empfehlungen Infos zum Buch unter: Rohkost ist Medizin

Infos zum E-Book unter: RohSpirit - Geheimnisse der Rohkost

!117 !118
Einkaufs-Tipps Gourmet-Rohkost-Rezepte-Links

Eine Vielzahl an weiteren vegane Rohkost-Rezepten von Vorspeisen über Hauptgerichten


Versandhandel für Rohkost, exotische Früchte, Wildkräuter, Geräte
bis hin zu Desserts und Snacks werden vorgestellt unter:

Es gibt eine so große Auswahl an Rohkost-Versandhandelsunternehmen. Auf meinen


Webseiten habe ich die bekanntesten Rohkost-Shops aufgeführt, bei denen ich selbst www.rohzepte.de

seit Jahren meine Rohkost-Produkte bestelle. Nachfolgend sind die Links zu den ver-
schiedenen Shoplisten aufgeführt:

Shops / Rohkost-Versandhandel: www.germanygoesraw.de/rohkost-versand

Rohkost-Geräte: www.germanygoesraw.de/rohkost-geraete

Rohkost-Bücher: www.germanygoesraw.de/buch-dvd

Rohkost-DVDs: www.germanygoesraw.de/rohkost-dvds

Rohkost-Produkte für Detox: www.hippocratesinst.de/rohkost-produkte

Rohspirit-Empfehlungen: www.rohspirit.de/newsletter/versandhandel

Spirituelle Produkte: www.rohspirit.de/spirituelle_nahrung/produkte

!115 !116
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Heike Michaelsen: Aus dem Amerikanischen übersetzt von Heike Michaelsen:

Heile dich frei (für Infos anklicken)


Wegweiser in die Neue Zeit (für Infos anklicken)

!119 !120