Sie sind auf Seite 1von 4

Ablauf der Parasite-Ex

Parasitenkur

Woche 1 und 2
Biofilm entfernen

– direkt nach dem Aufstehen Wim-Hof-Atemtechnik


– 1 Glas ozonisiertes Wasser trinken → erhöhen bei guter Verträglichkeit
– 1 Glas warmes Wasser mit Saft aus 2-4 Knoblauchzehen
– kalt duschen
– 1 EL Bentonit und 1EL Flohsamenschalen in einem Glas Wasser einnehmen
– 1 Glas Wasser hinterher trinken
– 30 min Pause
– 1. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– Kelp Alge beginnen mit 1 Pressling, jeden 2. Tag ein Pressling mehr
– 1 Glas warmes Wasser mit Saft aus 2-4 Knoblauchzehen
– 2. Mahlzeit
– 1 Tropfen Steinöl und 1 Tropfen Kieferharzöl mit 1 Glas Wasser trinken (täglich je 1 Tropfen
mehr)
– 1 Glas warmes Wasser mit Saft aus 2-4 Knoblauchzehen
– 3. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 2 Einläufe hintereinander mit je 2l reinem Wasser
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– vor dem Schlafen 1 Glas sauberes Wasser mit 1 EL Zeolith
* Direkt danach 1 Glas sauberes Wasser hinterher
– W-Lan abschalten
– Handy auf Flugmodus

2x in der Woche 2 Gläser „Parasiten-Tod“ (Apfelessig, Gurkenkerne, Papayakerne und Probiotika


fermentiert )
Woche 3
Schutzschicht Schleimhäute aufbauen

– direkt nach dem Aufstehen Wim-Hof-Atemtechnik


– 1 Glas ozonisiertes Wasser trinken → täglich erhöhen
– MSM in 1 Glas Wasser auflösen oder in Leerkapsel füllen
(bis zu 2g am Tag, langsam steigern) 0,1g ; 0,2g ; 0,5g ; 0,8g; 1,2g ; 1,5g ; 2g
– kalt duschen
– 1 EL Bentonit und 1EL Flohsamenschalen in einem Glas Wasser einnehmen
– 1 Glas Wasser hinterher trinken
– 30 min Pause
– 1. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– Kelp Alge beginnen mit 1 Pressling, jeden 2. Tag ein Pressling mehr
– 2. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– MSM in 1 Glas Wasser auflösen oder in Leerkapsel füllen
– (bis zu 2g am Tag, langsam steigern) 0,1g ; 0,2g ; 0,5g ; 0,8g; 1,2g ; 1,5g ; 2g
– 3. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 2 Einläufe hintereinander mit je 2l reinem Wasser
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– vor dem Schlafen 1 Glas sauberes Wasser mit 1 EL Zeolith
* Direkt danach 1 Glas sauberes Wasser hinterher
– W-Lan abschalten
– Handy auf Flugmodus
Mondprotkoll
ab Woche 3
3 Tage vor und nach sowie an Vollmond

– direkt nach dem Aufstehen Wim-Hof-Atemtechnik


– 1 Glas ozonisiertes Wasser trinken → täglich erhöhen
– kalt duschen
– 8 Gläser Milch in max. 2 Stunden
– 30 min Pause
– Leerkapsel mit Trägerflüssigkeit MCT-Öl und je 4 Tropfen ätherischem Wermut-, Myrrhe-,
Nelken- und Tabaköl (bei guter Verträglichkeit langsam erhöhen)
– 1 EL Bentonit und 1EL Flohsamenschalen in einem Glas Wasser einnehmen
– 1 Glas Wasser hinterher trinken
– 30 min Pause
– 1. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– Kelp Alge beginnen mit 1 Pressling, jeden 2. Tag ein Pressling mehr
– 2. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut + 1 Tasse gemalene Kürbiskerne
– 30min später einen Einlauf mit sauberem Wasser
– 1-2 EL Rizinusöl
– 30min später Leerkapsel mit Trägerflüssigkeit MCT-Öl und je 4 Tropfen ätherischem
Wermut-, Myrrhe-, Nelken- und Tabaköl (bei guter Verträglichkeit langsam erhöhen)
– 3. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– Einlauf mit 1 l Milch und 3 EL Salz (Einlauf muss 2h im Körper verbleiben
* anschließend mehrere Einlaufe mit sauberem Wasser bis keine Parasiten mehr
herauskommen
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– vor dem Schlafen 1 Glas sauberes Wasser mit 1 EL Zeolith
* Direkt danach 1 Glas sauberes Wasser hinterher
– W-Lan abschalten
– Handy auf Flugmodus
Woche 4 – 6

– direkt nach dem Aufstehen Wim-Hof-Atemtechnik


– 1 Glas ozonisiertes Wasser trinken → täglich erhöhen
– kalt duschen
– 1 EL Bentonit und 1EL Flohsamenschalen in einem Glas Wasser einnehmen
– 1 Glas Wasser hinterher trinken
– 30 min Pause
– 1. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 500mg isoliertes Berberin
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– Kelp Alge beginnen mit 1 Pressling, jeden 2. Tag ein Pressling mehr
– 2. Mahlzeit
– 500mg isoliertes Berberin
– 3. Mahlzeit mit Papayakernen bestreut
– 500mg isoliertes Berberin
– Einlauf mit mind. 2l reinem Wasser (bis Darm sauber ist)
– 30min später Einlauf mit Eukalyptos-Öl (mit 5 Tropfen beginnen, auf 15 Tropfen steigern)
2 Stunden im Körper belassen
– von 17.00 – 20.00 Uhr stündlich Leerkapsel mit Trägerflüssigkeit MCT-Öl und je 4 Tropfen
ätherischem Wermut-, Myrrhe-, Nelken- und Tabaköl (bei guter Verträglichkeit langsam
erhöhen)
– 2 Einläufe hintereinander mit je 2l reinem Wasser
– anfangen mit 2 Kapseln Syrischer Steppenraute, jeden Tag um 2 Kapseln erhöhen (bis auf
12 bei guter Verträglichkeit)
– 1 Glas Wasser mit 1 TL Sango Meereskoralle
– vor dem Schlafen 1 Glas sauberes Wasser mit 1 EL Zeolith
* Direkt danach 1 Glas sauberes Wasser hinterher
– W-Lan abschalten
– Handy auf Flugmodus