Sie sind auf Seite 1von 3

DAS WETTER UND JAHRESZEİTEN LESEÜBUNG

Der Sommer ist die wärmste Jahreszeit. Er besteht aus drei Monaten und beginnt im Juni. Das
Wetter ist im Sommer heiß. Die Sonne steht hoch im Himmel und scheint sehr stark. Es ist schwül und
steht eine drückende Hitze. Darum fahren die Menschen aufs Land. Das Wasser ist in den Flüssen warm.
In dieser Zeit sind die Gewitter sehr häufig. Eben erst schien die Sonne, plötzlich, sieh da, der
Himmel verdunkelt sich, und schon tobt das Sommergewitter. Und kaum sind die letzten Tropfen
gefallen, scheint wieder die Sonne. Aber wie leicht atmet es sich nach einem kurzen oder
ergiebigen Sommerregen!

Die Natur ist im Sommer schön. Die Bäume und Sträucher sind grün. Später als die anderen Bäume
erblüht die Linde, weil sie ihre Blüten nur auf den neuen Frühlingssprossen bekommt. Das Obst,
Beeren, Pilze, das Gemüse, Melonen, Wassermelonen werden reif. Die Menschen können daran
naschen. Die meisten Blumen blühen um diese Zeit: Rosen, Lilien, Gladiolen, Nelken, Georginen.
Sie verbreiten einen richtigen Sommerduft in der frischen Luft. Besonders stark duften sie nachts.
Die Vögel haben ihren Nachwuchs aufgezogen. Ihre Kleinen sind bereits kräftig genug, um für
sich selber zu sorgen. Die meisten Vögel ruhen sich aus, sammeln Kraft für den langen Weg in
den Süden und trillern. Besonders schön singen die Lerchen.

Wie jede Jahreszeit hat auch der Sommer seine Freuden. Im Sommer kann man Sport treiben,
verschiedene Spiele spielen, Reisen und Wanderungen unternehmen, baden, schwimmen, braun
werden, Boot fahren. Im August bringen die Menschen die Ernte ein, bereiten sich zum Winter vor. Die
Menschen haben den Sommer gern. Und ich bin keine Ausnahme, weil wir Studenten im Sommer
Ferien haben. Meiner Meinung nach ist der Sommer die schönste Jahreszeit.

1. Antworten Sie auf die Fragen zum Text.

1 Welche Jahreszeit ist die wärmste? 2 Aus welchen Monaten besteht der Sommer? 3 Wie ist das Wetter
im Sommer? 4 Was geschieht bei dem Gewitter? 5 Wie ist die Natur zu dieser Jahreszeit? 6 Was wächst
im Sommer? 7 Welche Blumen blühen? 8 Was machen die Vögel? 9 Was machen die Leute? 10 Wie
kann man sich im Sommer erholen?

EİNE ÜBUNG AUS DEM İNTERNET>>http://www.nthuleen.com/teach/vocab/wetter2.html


Übungen: Das Wetter und die Jahreszeiten

A. Synonyme. Finden Sie die Sätze, die Synonyme sind.

______ 1. Es schneit. a. Es ist sonnig.

______ 2. Die Sonne scheint. b. Es ist windig.

______ 3. Es ist neblig. c. Es ist nass.

______ 4. Es ist wolkig. d. Es gibt Schnee.

______ 5. Es ist wolkenlos. e. Es ist scheußlich.

______ 6. Es donnert und blitzt. f. Es ist bedeckt.

______ 7. Es bläst. g. Es ist heiter.

______ 8. Wir haben schönes Wetter. h. Es gibt Nebel.

______ 9. Es regnet. i. Der Himmel ist klar.

______ 10. Es ist mies. j. Es gibt ein Gewitter.

B. Wann passiert das? Zu welcher Jahreszeit passt die Beschreibung?

1. Die Blätter fallen von den Bäumen. Es ist oft regnerisch, und es kann windig sein. Die Tage
werden kühler. Es ist __________________________.

2. Es ist sehr heiß, und manchmal auch schwül. Die Leute gehen gern an den Strand und
schwimmen. Es ist __________________________.

3. Im Haus ist es warm, aber draußen ist es sehr kalt. Es schneit und es bläst, und es gibt nicht viel
Sonnenschein. Es ist __________________________.

4. Es wird langsam wärmer. Der Regen fällt, und die Blumen blühen. Das Gras und die Bäume sind
alle grün. Es ist __________________________.
DAHA FAZLA ALIŞTIRMA İÇİN

1.http://www.hueber.de/shared/uebungen/schritte/lerner/uebungen/fset.php?
Volume=1&Unit=6&Exercise=1&SubExercise=1

2.http://www.hueber.de/shared/uebungen/planet/lerner/uebungen/fset.php?
Volume=2&Lection=14&Exercise=1&SubExercise=1

3.http://atschool.eduweb.co.uk/rgshiwyc/school/curric/german/Deutsch_Anfanger/Wetter_Wenn/C.ht
m

4.http://www.lingudora.com/course/words/units/seasons/german.html?english