Sie sind auf Seite 1von 1

Das Traumsymbol Wasser muss nicht immer bedeuten, dass es sich hierbei um die Gefahr des Ertrinkens handelt

oder andere Gefahren im Verzug sind. Das Traumsymbol Wasser kann viele Deutungen haben und es kommt immer darauf an, in welcher rt und Weise man vom Wasser tr!umt. "o ist klares Wasser ein sehr #ositive "ignal und zeugt von einem harmonischen und ausgeglichenen $ustand. Wer von klarem Wasser tr!umt, der kann durchaus mit viel Gl%ck, viel &iebe und viel Erfolg rechnen. Der Gegensatz dazu s#iegelt sich in Tr!umen mit tr%bem und schmutzigem Wasser. 'ier kommen seelische (robleme zu Tage, die mit innerer )nsicherheit zu tun haben, zu hohen materialistischen Erwartungen und wenig "elbsterkenntnis. *ei sehr stark aufgew%hltem Wasser muss mit einigen "orgen und ufregungen gerechnet werden und man muss sich im wahrsten "inne des Wortes mit st%rmischen $eiten anfreunden. (ositiv wiederum sind Tr!ume, bei denen man auf dem Wasser l!uft. Dies kann zum einen bedeuten, dass man eine schwierige "ituation sehr gut gemeistert hat und das man +ederzeit auf dem Wasser sicher ist. Dies kann f%r eine ,eise auf einem "chiff sein, aber auch f%r -reizeitaktivit!ten auf dem Wasser. uch wenn im Traum kaltes und klares Wasser getrunken wird, kann dies durch die *ank sehr #ositive -olgen haben und deutet vor allem auf eine gute Gesundheit hin.