Sie sind auf Seite 1von 1

HAHNcHEN

kg
5
1
1
1
1
4
1
1
I

r,tr

GEMsE

Hhnchenbrust

Otiven[, Gewrze
Zwiebetn
Zucchini
Aubergine
rote Paprika
gelbe Paprika

Tomaten
Knoblauchzehe

Bund gtatte Petersilie


Thymian, Rosmarin, Lorbeer

-Hhnchenbrste zerteiten, mit Marinade aus Olivent, Gewrzen, Salz, Knoblauch, etwas Chiti
einpinseln und einige Stunden durchziehen [assen;
- Zucchini, Aubergine und Paprika in Stcke schneiden
- Tomaten viertetn
- Auberginenstcke auslegen, salzen und nach ca. 15 min. mit Kchentuch entstandenen Saft

abtupfen
- Hhnchenbrste in der Pfanne scharf anbraten, in Brter tegen
- Zwiebetn vierteln wrd anbraten, getrackten Knobtauch zugeben und kurz mit anrsten (Knobtauch

darf nicht schwaz werden)


braun werden
-Semse (auer Tomaten) einzeln nach und nach krftig anbraten, kann ruhig schn
;,&smarin klein schneiden und mit 1 Lorbeerblatt zum Gemlise geben
- - -.--++
Gemsdtlazugphfi, mischert untl naclnffiatzundPftffiaf
- Gemsemischung ber den Hhnchenbrsten verteiten
- agedeckt bis zum Abend stehen tassert

- zugedeckt im Ofen bei 180 -200 Grad erwrmen; ca. 45 min


- Gernse auf Servierplatte anrichten, Fleisch obgn drauf tegen und mit grob gehackter Petersitie

berstreuen