Sie sind auf Seite 1von 2

W116.

at Knauf Installationswand
Brandschutz, Schallschutz, Technische Daten, Wandhöhen, Abstände Befestigungsmittel

Technische und bauphysikalische Daten (Hinweise gemäß Seite 7 beachten)


Knauf System Beplankung je Wandseite Ge- Wand- Profil Schallschutz R w 1) Knauf
wicht dicke hoch-

Knauf Feuerschutzplatte
Feuer- wertiger
ohne Dämm- Knauf
d

wider- Trocken-
Dämm- schicht CW-Profile
stands- bau

Knauf Bauplatte
schicht
D
h

klasse
Mind. Hohl- Mind.
Dicke raum Dicke
d

Diamant
d ca. D h
Schemazeichnungen mm kg/m² mm mm mm dB

W116.at Knauf Installationswand Doppelständerwerk – einlagig/zweilagig beplankt

– 2x 12,5 48 • 155 54
Ständerachsabstand
a

– 18 45 • 141 52

2x 50
oder 50
• 105

Ständerachsabstand
a 2x 12,5 48 54

EI 90 • 155

2x 12,5 59 62

In Feuchträumen imprägnierte Platten verwenden Vorzugsvariante


Schallschutz: Einlagige Beplankung mit voller Leistungsfähigkeit:
1) Messwerte für Wandhohlraum • 170 mm Standardmäßig imprägniert (GKFI), keramische Beläge möglich,
Stabilität, Robustheit

Max. zulässige Abstände Befestigungsmittel


Max. zulässige Wandhöhen für die tragende Befestigung der Randprofile (UW) an Rohboden
gültig für Nutzungskategorien A, B, C1 - C4 und D nach ÖNORM B 1991-1-1 und Decke bis zu einer Flächenlast ” 0,285 kN/m² (28,5 kg/m²)
Knauf Ständer- Diamant 18 mm Knauf Platten Wandhöhe *) Knauf Knauf Knauf Universal-
Profile achs- 2x 12,5 mm Anker- Drehstift- schrauben FN
abstand nagel 1x dübel 1x 2x 1x
ohne mit m mm mm mm mm
Blechdicke a Brandschutz Brandschutz
0,6 mm mm m m m ” 3,00 1000 1000 1000 500

CW 50 625 3,50 4,25 *) 4,00 *) > 3,00 bis ” 5,90 1000 1000 1000 500

*) max. Wandhöhe beachten


CW 75 625 3,50 4,55 4,00 Konstruktive Befestigung der Wandanschlussprofile (CW)
an den flankierenden Wänden im Abstand von 1000 mm
(mind. 3 Befestigungspunkte)
CW 100 625 3,50 5,90 4,00

*) max. Durchbiegung h/200


16
Copyright by Knauf
W116.at Knauf Installationswand
Doppelständerwerk – einlagig/zweilagig beplankt

Beispiel: 18 mm Diamant, horizontal beplankt

Ständerachsabstand

Beim Einbau von z.B.


WC-Tragständern sind
UA-Profile als Befestigung
erforderlich
Siehe auch Detailblatt
W21.at Knauf Sanitär-Einbau-
systeme

Verlegung der Beplankung


Plattenlage Plattenbreite Knauf Platten
horizontal 625 mm Diamant 18 mm
horizontal 1250 mm Bauplatte / Feuerschutzplatte / Diamant 12,5 mm

Details M 1:5 Horizontalschnitte – Beispiele Vertikalschnitte – Beispiele

W116.at-B10 Plattenstoß W116.at-VO10 Deckenanschluss an Rohdecke

Knauf Plattenstreifen,
• 300 mm hoch, ca. alle 900 mm,
z.B. Diamant- Dicke abhängig vom Wandhohlraum -h-
schrauben XTN CW-Profil
(2x 3 Stück) UW-Profil
Uniflott
Trennwandkitt
z.B. Knauf Drehstiftdübel
nach Installationsbedarf

UW-Profil
Dämmschicht
Wandhohlraum

nach Bedarf
Abstand

CW-Profil
h

Diamant (horizontal)

W116.at-VM1 Plattenstoß

Flächendicht Diamantschraube XTN Diamant (horizontal)


z.B. Flexkleber 18 mm Diamant (horizontal) Diamantschraube XTN
z.B. Fliese CW-Profil

z.B. Diamant-
schraube XTN
(2x 3 Stück)

2x 12,5 mm Knauf Platten Knauf Plattenstreifen,


(horizontal) • 300 mm hoch,
ca. alle 900 mm

Anschluss an Massivwand siehe Seite 27

Schemazeichnung – Maße in mm W116.at-VU1 Bodenanschluss auf Rohboden

Verlaschung
mit Knauf Plattenstreifen
Knauf Platten
ca. 900
ca. 600

• 300 mm hoch (horizontal)


Dicke abhängig vom Wandhohlraum -h- Flächendicht
h ” 300 mm: (Feuchtigkeitssperre)
• 300

Dicke: • 12,5 mm Knauf Platten Flächendichtband


h > 300 mm bis ” 500 mm: z.B. Fließestrich
Dicke: • 20 mm Knauf Platten / Anschluss im
ca. 900

• 18 mm Diamant Feuchtraum
ca. 750

(bei zweilagiger Verlaschung: siehe Seite 31


einzelne Plattendicke • 12,5 mm)
Auf gesamter Wandhöhe,
Achsabstand ca. alle 900 mm
26
Copyright by Knauf