Sie sind auf Seite 1von 7

-Wenn das Adjektiv vor dem Nomen steht, muss es

immer dekliniert werden.

Beispiel: -Das blaue Haus.


(La casa azul.)

-Die rote Tür.


(La puerta roja.)

-Der grüne Hut.


(El sombrero verde.)

-Wenn das Adjektiv hinter dem Nomen steht, wird es nicht


dekliniert.

Beispiele: -Das Haus ist blau.


(La casa es azul.)

-Die Tür ist rot.


(La puerta es roja.)

-Der Hut ist grün.


(El sombrero es verde.)

-Was muss man beachten, wenn man ein Adjektiv dekliniert?

1. Die Form des Artikels

1
- bestimmt, unbestimmt, Nullartikel.

Beispiele: -Das rote Haus.

-Ein rotes Haus.

-/ rote Häuser.

-keine roten Häuser.

2. Numerus (Singular/Plural)

Beispiele: -Das rote Haus. (Singular)


-Die roten Häuser. (Plural)
-Ein rotes Haus..(Singular)
-Rote Häuser. (Plural)
-keine rote Häuser. (Akk-Plural)

3. Genus (Maskulin, Feminin, Neutrum)

Beispiele: -Das rote Haus.


-Die gelbe Tür.
-Das blaue Auto.
-Ein gelbes Haus.
-Eine rote Tür.
-Ein roter Ball.

2
4. Kasus (Nominativ, Akkusativ, Dativ, Genitiv)

Der bestimmte Artikel

Kasus Maskulin Feminin Neutrum Plural


Nominativ der die das die
Akkusativ den die das die
Dativ dem der dem den +n
Genitiv des der des der

Der unbestimmte Artikel


Kasus maskulin feminin neutrum Plural
Nominativ ein eine ein /
Akkusativ einen eine ein /
Dativ einem einer einem / +n
Genitiv eines einer eines /

1. Adjektivdeklination nach dem bestimmten Artikel

-Wenn das Adjektiv nach dem bestimmten Artikel dekliniert wird,


spricht man von einer schwachen Deklination.

-Nur zwei Endungen sind möglich e/en

Kasus Maskulinum Femininum Neutrum Plural

3
der die das die
Nominativ hübsche hübsche hübsche hübschen
Mann Frau Kind Männer

den die das die


Akkusativ hübschen hübsche hübsche hübschen
Mann Frau Kind Männer

dem der dem den


Dativ hübschen hübschen hübschen hübschen
Mann Frau Kind Männern

des der des der


Genitiv hübschen hübschen hübschen hübschen
Mannes Frau Kindes Männer

-Das könnt ihr so auswendig lernen!!!!!

Kasus Maskulin Feminin Neutrum Plural

Nominativ e e e en

Akkusativ en e e en

Dativ en en en en +n

Genitiv en en en en

4
Merksatz
-Adjektivendungen im Dativ, Genitiv und im Plural heißen immer
en!

2.Adjektivdeklination nach dem unbestimmten Artikel im


Singular/Possessivartikel

-Man muss zwischen Singular und Plural unterscheiden!

Singular

Kasus Maskulinum Femininum Neutrum


ein eine ein
Nominativ hübscher hübsche hübsches
Mann Frau Kind

einen eine ein


Akkusativ hübschen hübsche hübsches
Mann Frau Kind

einem einer einem


Dativ hübschen hübschen hübschen
Mann Frau Kind

eines einer eines


Genitiv hübschen hübschen hübschen
Mannes Frau Kindes

5
-Das könnt ihr so auswendig lernen!!!!!

Kasus Maskulinum Femininum Neutrum

Nominativ er e es

Akkusativ en e es

Dativ en en en

Genitiv en en en

6
3.Adjektivdeklination (Nullartikel/Plural mit
Negativartikel )

Kasus Plural mit Plural mit


Nullartikel Negativartikel
Nominativ hübsche keine hübschen
Frauen Frauen
Akkusativ hübsche keine hübschen
Frauen Frauen
Dativ hübschen Kindern keinen hübschen
Kindern
Genitiv hübscher keiner hübschen
Frauen Frauen

Besonderheiten: Deklination unregelmäßig!

-hoch: der hohe Baum, die hohen Bäume, das hohe Haus, die
hohen Häuser.
-dunkel: das dunkle Zimmer, die dunklen Zimmer, der dunkle
Raum.
-teuer: das teure Auto, die teuren Autos, der teure Mantel, die
teuren Mäntel.
-sensibel: der sensible Junge, die sensiblen Leute.

Es gibt mehr Ausnahmen!!!!!!!