Sie sind auf Seite 1von 1

Fit durch den Winter mit AdiCash

Jena, 13. Februar 2009: Winterzeit


ist Erkältungszeit. Doch nicht
wegen jedem Schnupfen oder
Infekt geht man gleich zum Arzt.
Praxisgebühr, überfüllte
Wartezimmer und am Ende noch
die Zuzahlung auf die
verschriebenen Medikamente –
viele Patienten nutzen deshalb
gleich den Service von
Onlineapotheken. Mit dem
Bargeldbonusprogramm AdiCash
kann man dabei noch mal
zusätzlich bares Geld sparen.

In den 130 AdiCash Shops rund um das Thema Gesundheit, Pflege und Wellness finden sich
viele Angebote für die erste Hilfe im Erkältungsfall. Onlineapotheken wie Dokteronline,
DocMorris oder medpex liefern die Medikamente ins Haus und bieten gerade in der
Erkältungszeit viele davon zu reduzierten Preisen an. Wer diese Anbieter über das
Bargeldbonusprogramm www.AdiCash.de ansteuert, spart noch einmal 2% obendrauf.

Das zahlt sich natürlich auch beim Thema Vorbeugung und Wellness aus. Ob ein 4-Finger-
Shiatsu-Massager mit Rotlicht vom Gesundheitsversand Aveda.de, ein Crosstrainer von
Fitness.de oder Naturkosmetik von Wellano.de – mit AdiCash stellen Sie sich ihr
persönliches Wellness-Paket übers Internet zusammen und sparen dabei bares Geld.

Um die Immunabwehr nachhaltig zu verbessern, ist es empfehlenswert, Körper und Geist ab


und zu eine Auszeit zu gönnen. Viele Online-Reiseportale haben Ihr Angebot an Wellness-
Reisen in den letzten Jahren der steigenden Nachfrage angepasst. Auch hier kann man mit
AdiCash 2 % Rabatt pro Buchung sparen. Geld, das dann beispielsweise in weitere Pflege-
und Wellness Produkte investiert werden kann.

„Es heißt zwar immer, in Sachen Gesundheit sollte man nicht sparen, wenn es aber so
einfach geht wie mit AdiCash, freut sich mit Sicherheit jeder. Und glückliche Menschen
werden ja auch nicht so schnell krank“, meint Kerstin Schilling, Geschäftsführerin von
AdiCash.

Über AdiCash: Adicash.de ist das Cash-Back Bonusprogramm mit der größten Anzahl an
Partnershops im Internet. Anstatt Prämien und Gutscheinen erhalten die Nutzer Bargeld, welches
AdiCash ab einem Betrag von 30 Euro auf das eigene Konto überweist. AdiCash schreibt den Nutzern
bei Online-Einkäufen 2% des Nettowarenwertes gut und zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben
von 10 Euro. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde AdiCash im September 2007 von dem
Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und
Roland Fassauer.

Pressekontakt: Ulrike Schinagl, Tel. +49 (0)341-870 90 71, E-Mail presse@adicash.de