Sie sind auf Seite 1von 13

Technik des betrieblichen Rechnungswesens

Buchführung und Bilanzierung Kosten- und Leistungsrechnung Sonderbilanzen

von

Dr. Wolfgang Eisele

ord. Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hohenheim, Stuttgart

unter Mitarbeit von Dipl. oec. Stefan R. Berkau, Dipl. oec. Michael Jaeger, Dr. Alois P. Knobloch, Dipl.oec. Alexander Langecker, Dipl.oec. Melanie Mühlberger

7., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage

Verlag Franz Vahlen München

Inhaltsverzeichnis

Einleitung Grundsachverhalte des betrieblichen Rechnungswesens

1. Der Unternehmensprozess als Abrechnungsgegenstand des betrieblichen Rechnungswesens 3 2. Aufbau, Gliederung und
1. Der Unternehmensprozess als Abrechnungsgegenstand des
betrieblichen Rechnungswesens
3
2. Aufbau,
Gliederung
und
Aufgaben
des
betrieblichen
Rechnungs-
wesens
7
Ergänzende Literatur
11
TeilA
Finanz-)Geschäfts-»Buchführung und Abschluss
1. Grundlagen der Buchführung
15
1.1 Wesen und Zweck der Buchführung
15
1.2 Die gesetzlichen Bestimmungen zur Buchführung
16
1.21
16
1.22
23
1.221
Handels-und steuerrechtliche Vorschriften
Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
Dokumentation
Rechenschaftslegung
25
1.222
27
1.3 Fehlerhafte Buchführung und deren Rechtsfolgen
31
1.4 Mindesterfordernisse der Buchführung
34
Ergänzende Literatur
35
2. Inventur und Inventar
36
2.1 Grundsätze ordnungsmäßiger Inventur (Gol)
36
2.2 Inventurformen
39
2.3 Organisation und Technik der Inventur
45
2.31
Inventurplanung
46
2.32
Inventurvorbereitung
49
2.33
56
2.34
Inventurdurchführung (Bestandserfassung)
Inventurauswertung und Inventarerstellung
62
Ergänzende Literatur
66
3. System und Technik der doppelten Buchführung
67
3.1 Bilanz
67
3.2 Bestandskonten
72
Übungsbeispiel
74
3.3 Eröffnungs-und Abschlusskonten
76
3.4 Eigenkapitalunterkonten
77
3.41
Erfolgskonten
77
Übungsbeispiel
81
3.42
Privatkonten
82
3.5 Gemischte Konten
83
3.6 Das Kontensystem
85
Übungsbeispiel
85
Ergänzende Literatur
91
4. Warenverkehr
92
4.1
Das ungeteilte (einheitliche, gemischte) Warenkonto
92
XX Inhaltsverzeichnis 4.2 Das Wareneinkaufs- und das Warenverkaufskonto (getrenntes Waren- konto) 93 4.3 Der
XX
Inhaltsverzeichnis
4.2 Das Wareneinkaufs- und das Warenverkaufskonto (getrenntes Waren-
konto)
93
4.3 Der Warenkontenabschluss
95
4.4 Warenverkehr und Umsatzsteuer
96
4.41
Grundlagen
der geltenden Umsatzbesteuerung (Mehrwert-
steuer)
96
4.42
Wareneinkauf und Warenverkauf mit Umsatzsteuer
101
4.5 Warenbezugsaufwand,
Verpackungsaufwand,
Einstandspreis- und
Erlöskorrekturen
108
4.51
Die Verbuchung des Bezugsaufwands
108
4.52
Die Verbuchung des Verpackungsaufwands
110
4.53
Die Verbuchung von Einstandspreis- und Erlöskorrekturen
111
4.531
Rabatte
112
4.532
Boni
113
4.533
Skonti
115
4.534
Retouren und Nachlässe
121
4.6 Warenentnahmen und Eigenverbrauch
121
4.7 Unfreiwillige Dezimierung von Warenvorräten
123
Übungsbeispiel
124
Ergänzende Literatur
132
5.
Sonderfälle des Warenverkehrs
133
5.1 Kommissionsgeschäfte
133
5.11
Die Einkaufskommission
134
5.12
Die Verkaufskommission
136
5.2 Partizipationsgeschäfte
141
5.21
Das Metageschäft
142
5.22
Das Konsortialgeschäft
144
5.3 Das Abzahlungs-(Teilzahlungs-)Geschäft
147
5.4 Das Nachnahmegeschäft
155
Ergänzende Literatur
157
6. Wechselgeschäfte
158
6.1 Grundsachverhalte des Wechsels
158
6.2 Der Normallauf des Wechsels
163
6.3 Der Umkehrwechsel (Scheck-Wechsel-Verfahren)
166
6.4 Die Wechselprolongation
169
6.5 Wechselprotest und Rückgriff
170
6.6 Wechselbilanzierung und Wechselobligo
171
Übungsbeispiel
172
Ergänzende Literatur
175
7.
Wertpapiere und Finanzinnovationen
177
7.1
Die Verbuchung von Wertpapieren
177
7.11
Grundsachverhalte
177
7.12
Kaufund Verkauf
178
7.13
Behandlung von Erträgen
179
7.131
Behandlung der Zinserträge bei Zinspapieren
179
7.132
Verbuchung von Dividenden
181
7.14
Besonderheiten beim Erwerb junger Aktien
184
7.15
Bilanzielle Behandlung von Wertpapieren
185
Ergänzende Literatur
188
7.2
Die Verbuchung von Finanzinnovationen
188
7.21
Entwicklung der Finanzmärkte
188
7.22
Zerobonds
189
7.23
Floating Rate Notes
192
 

Inhaltsverzeichnis

XXI

 

7.24

Dual Currency Bonds

193

7.25

Swaps .-

194

7.26

Bedingte Termingeschäfte

 

199

7.261

Optionen

200

7.262

Instrumente zur Zinsbegrenzung: Caps, Floors, Collars

208

7.27

Futures

217

7.271

Handel in Futures

218

7.272

Bilanzierung und buchtechnische Abwicklung

219

7.28

Strukturierte Anleihen

224

7.29

Bewertungseinheiten

235

 

Ergänzende Literatur

 

243

8. Personalaufwand

244

 

8.1 Grundsachverhalte der Arbeitsentlohnung

244

8.2 Die Lohn-und Gehaltsverbuchung

 

252

8.3 Die Behandlung von Sachbezügen

254

8.4 Vorschüsse und Abschlagszahlungen

259

8.5 Bilanzierung von Stock Options

261

 

8.51

Ausgabe reiner Optionen

262

8.52

Optionen auf am Kapitalmarkt gekaufte Aktien

264

8.521

Rückkauf eigener Aktien bei

Ausübung der Option

264

8.522

Rückkauf eigener Aktien bei Gewährung des Opitionsrechts

266

8.523

Rückkauf

eigener

Aktien

während des Aktienoptions-

 

programms

267

 

8.53

Optionen mit dritter Partei als Stillhalter

267

 

Übungsbeispiel

 

268

Ergänzende Literatur

271

9.

Steuern und Zuwendungen

272

9.1

Steueraufwand

272

 

Übungsbeispiel

276

 

9.2

Zuwendungen

278

Ergänzende Literatur

280

10. Leasing

 

281

 

10.1 Bilanzielle Zurechnungskriterien

 

281

10.2 Buchungstechnik

 

288

Übungsbeispiel

295

Ergänzende Literatur

298

11. Materialwirtschaft

299

 

11.1 Beschaffung, Verbrauch, Bestandsveränderungen und Verkauf

299

11.2 Bestands-und Verbrauchsbewertung

 

303

 

11.21

Bewertungsprinzipien und Wertbegriffe

303

11.22

Bewertungsverfahren

 

310

11.221

Gruppenbewertung

 

311

11.222

Festbewertung

312

11.223

Sammelbewertung

312

 

Übungsbeispiel

318

Ergänzende Literatur

328

12. Anlagenwirtschaft

329

 

12.1 Gegenstand, Bewertung, Kauf, Abgang

329

12.2 Abschreibung von Anlagen

 

331

 

12.21 Abschreibungsursachen

332

12.22 Abschreibungsarten

332

XXII Inhaltsverzeichnis 12.231 Lineare Abschreibung 335 12.232 Degressive Abschreibung 335 12.233 Progressive
XXII
Inhaltsverzeichnis
12.231 Lineare Abschreibung
335
12.232 Degressive Abschreibung
335
12.233 Progressive Abschreibung
342
12.234 Abschreibung nach Leistung und Inanspruchnahme
342
Ergänzende Literatur
344
13. Vorbereitender Abschluss und Abschlussübersicht
345
13.1 Die
Behandlung von Wertdifferenzen
346
13.2 Die Verbuchung der Abschreibungen
347
13.21
Abschreibungen
auf Anlagen
347
13.22
Abschreibungen
auf Vorräte
351
13.23
Abschreibungen
auf Forderungen
352
13.231
Einzelabschreibung auf Forderungen
353
13.232
Pauschalwertberichtigung auf Forderungen
358
Übungsbeispiele
Ergänzende Literatur
364
369
13.3 Die Verbuchung von Zuschreibungen (Wertaufholungen)
369
13.31 Zuschreibungen
(Wertaufholungen)
bei
Einzelkaufleuten
und Personengesellschaften
370
13.32 Zuschreibungen (Wertaufholungen) bei Kapitalgesellschaf-
ten
371
Übungsbeispiel
380
Ergänzende Literatur
381
13.4
Der Anlagespiegel
381
Ergänzende Literatur
384
13.5
Rechnungsabgrenzung
384
13.51
Zeitliche (erfolgsberichtigende) Abgrenzung
384
Übungsbeispiel
387
13.52
Sachinhaltliche (kalkulatorische) Abgrenzung
389
Ergänzende Literatur
395
13.6 Rückstellungen und (steuerfreie) Rücklagen
395
13.61 Rückstellungen
395
13.62 Steuerfreie Rücklagen
403
Übungsbeispiele
412
Ergänzende Literatur
420
13.7 Verbindlichkeiten
421
Ergänzende Literatur
423
13.8 Ertragsteuerabgrenzung (Latente Steuern)
423
Ergänzende Literatur
432
13.9 Korrektur von Erfolgskonten
Übungsbeispiel
433
434
13.10 Der Abschluss
436
13.101 Vorläufiger Jahresabschluss: Die Abschlussübersicht
436
Übungsbeispiel
440
13.102 Abschluss der Geschäftsbuchführung
440
Übungsbeispiel
443
Ergänzende Literatur
449
14. Erfolgsverbuchung und Rechtsform
450
14.1 Generelle Regelung
450
14.2 Die
Erfolgsverbuchung
bei
der
Einzelunternehmung
und
bei
Personengesellschaften
451
14.21 Die Erfolgs verbuchung bei der Einzelunternehmung
451
14.22
Die
Erfolgsverbuchung
bei
der
Offenen
Handelsgesell-
schaft (OHG)
452

Inhaltsverzeichnis

XXIII

14.23 Die Erfolgsverbuchung bei der Kommanditgesellschaft (KG)

459

14.24 Die Erfolgsverbuchung bei der Stillen Gesellschaft

und maschineller maschinelle Durchschreibebuchführung (Maschinen- und Programmkonzeption bei EDV-Buch-
und maschineller
maschinelle
Durchschreibebuchführung
(Maschinen-
und
Programmkonzeption
bei
EDV-Buch-
computergestützter Finanzbuchfüh-
Formen der EDV-Nutzung
Praktische Organisationsalternativen

466

14.3

Die Erfolgsverbuchung bei Kapitalgesellschaften

14.31

14.311

14.312

14.313

14.32

472

Die Erfolgsverbuchung bei der Aktiengesellschaft (AG)

475

Das Eigenkapital der AG

476

Erfolgsfeststellung und Erfolgsverwendung bei der AG

478

Verbuchung des festgestellten und verteilten Erfolges

489

Die Erfolgsverbuchung bei der Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung (GmbH)

496

Ergänzende Literatur

499

15. Organisation der Buchführung

500

15.1 Historische Entwicklung der Buchführungsformen und Buchführungstechniken

500

503

503

504

15.2 Bestandteile der Buchführung

15.21 Die Belegorganisation

15.22 Die Grundbücher

15.23 Das Hauptbuch

505

506

508

508

509

510

510

511

511

511

512

512

514

15.24 Die Nebenbücher

15.3 Systeme der Buchführung

15.31 Die einfache Buchführung

15.32 Die doppelte Buchführung (Doppik)

15.4 Formen der Buchführung

15.41

15.411

15.412

15.413

15.414

15.415

15.416

15.42

15.421

15.422

15.423

15.43

15.431

15.432

Formen der Übertragungsbuchführung

Die italienische Methode

Die englische Methode

Die deutsche Methode

Die französische Methode

Die amerikanische Methode

Kombinierte Methoden

Formen der Durchschreibebuchführung Techniken

514

514

515

516

516

516

517

518

518

519

520

520

522

524

530

540

540

543

547

Die Offene-Posten-Buchführung

Die kontenlose Buchführung

Die Lose-Blatt-Buchführung

Sonderformen

Die Geheimbuchführung

Die Filialbuchführung

15.5 Techniken der Buchführung

15.51

15.52

15.53

15.54

15.55

15.551

15.552

15.553

Die Übertragungsbuchführung

Die manuelle Durchschreibebuchführung

Die

buchführung)

Die Lochkartenbuchführung

Die EDV-Buchführung

Arbeitsgang computergestützter Finanzbuchführung

Datenfluss

führung

Organisationsformen

rung

15.553.1

15.553.2

15.554

Ordnungsmäßigkeit der EDV-Buchführung

XXIV

Inhaltsverzeichnis

15.554.1

Anwendung und Übertragung der GoB auf die EDV-gestützte Buchführung

547

551

553

553

555

556

558

560

563

563

564

565

565

567

568

568

570

576

577

580

582

582

583

584

585

587

588

593

593

599

601

606

611

617

15.554.2 Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützer Buchführungssysteme (GoBS) 15.554.21 Anwendung 15.554.22
15.554.2
Grundsätze
ordnungsmäßiger DV-gestützer
Buchführungssysteme (GoBS)
15.554.21
Anwendung
15.554.22
Beleg-, Journal-und Kontenfunktion
15.554.23
Buchung
15.554.24
Internes Kontrollsystem
15.554.25
Datensicherheit
15.554.26
Dokumentation und Prüfbarkeit
15.554.27
Aufbewahrungsfristen
15.554.28
Wiedergabe
der auf Datenträgern geführten
Unterlagen
15.554.29
Verantwortlichkeit
Begriffsabgrenzung und historische Entwicklung
Formale Gliederungskriterien
Funktionale Gliederungskriterien
Der Gemeinschaftskontenrahmen der Industrie (GKR)
Die Kontenrahmen des Groß-und Einzelhandels
Der Industrie-Kontenrahmen (IKR)
Die DATEV-Kontenrahmen
Kommissionsgeschäft
auf Abschlussübersicht
auf Abschlussübersicht
(OHG)
(KG)
TeilB
Kosten- und Leistungsrechnung
(Betriebsbuchführung)

1: Buchung

3: Filialbuchführung

5: Buchung

6: Buchung

15.6

Kontenrahmen und Kontenpläne

15.61

15.62

15.63

15.631

15.632

15.633

15.634

Ergänzende Literatur

16. Organisatorische Verbindung von Geschäfts- und Betriebsbuchführung

16.1 Einkreissysteme

16.2 Zweikreissysteme

Übungsbeispiel

Ergänzende Literatur

16.21 Das Zweikreissystem mit Übergangskonten

16.22 Das Zweikreissystem mit Spiegelbildkonten

16.23 Statistische Abwicklung ohne Systemverknüpfung

Anlage zu Teil A:

Übungsaufgabe

Übungsaufgabe 2: Buchung Metageschäft

Übungsaufgabe

Übungsaufgabe 4: Buchung auf Hauptbuchkonten (T-Konten)

Übungsaufgabe

Übungsaufgabe

1. Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechnung

2. Definitorische Grundlagen

2.1 Kosten und Leistungen

2.2 Rechnungstechnische Abgrenzungen

2.3 Formale Struktur der Kostenrechnung

2.31 Kostenrechnungssysteme

2.32 Abrechnungsweg der Kosten

Ergänzende Literatur

635

637

637

639

643

643

644

646

Inhaltsverzeichnis

XXV

647

647

3. Kostenrechnung auf Vollkostenbasis 3.1 Kostenartenrechnung

3.11

3.12

3.121

3.122

3.123

3.124

3.125

Kalkulatorische Abschreibungen Kalkulatorische Zinsen Übungsbeispiel Kalkulatorischer Unternehmerlohn Kalkulatorische
Kalkulatorische Abschreibungen
Kalkulatorische Zinsen
Übungsbeispiel
Kalkulatorischer Unternehmerlohn
Kalkulatorische Miete
Kalkulatorische Wagnisse
Buchhalterische Erfassung der kalkulatorischen Kosten
(innerbetriebliche
Anbauverfahren
Übungsbeispiel
Treppenverfahren
Übungsbeispiele
Sprungverfahren
Übungsbeispiel
Verrechnung
der
innerbetrieblichen
Leistungen
Ein-und mehrstufige Divisionskalkulation
Übungsbeispiele
Ein-und mehrstufige Äquivalenzziffernkalkulation
Übungsbeispiel

Gliederung der Kostenarten

647

Erfassung der wichtigsten Kostenarten

651

651

654

656

658

659

660

664

Werkstoffkosten

Personalkosten

Betriebsmittelkosten

Öffentliche Abgaben

Kalkulatorische Kosten

3.125.1

3.125.2

665

667

668

668

669

672

674

674

675

3.125.3

3.125.4

3.125.5

3.125.6

Übungsbeispiel

Ergänzende Literatur

3.2

Kostenstellenrechnung

3.21

3.22

Kriterien für die Bildung von Kostenstellen

Organisatorische Durchführung der Kostenstellenrechnung mit Hilfe des Betriebsabrechnungsbogens (BAB)

679

680

682

3.23

3.24

3.241

3.242

yerrechnung der primären Stellenkosten Übungsbeispiel

Verrechnung der sekundären Stellenkosten Leistungsverrechnung)

683

686

688

690

690

690

692

692

702

Hauptkostenstellenverfahren Übungsbeispiele

Kostenstellenumlageverfahren

3.242.1

3.242.2

3.242.3

703

3.243

3.244

3.25

3.251

3.252

Simultane

Gleichungsverfahren) Übungsbeispiel

704

705

Einführung fester Verrechnungssätze

706

Auswertung des Betriebsabrechnungsbogens

707

Gewinnung von Zuschlagssätzen

707

Übungsbeispiel

709

Kostenabweichungen

710

Übungsbeispiel Übungsbeispiel Ergänzende Literatur

3.3

711

712

717

Kostenträgerrechnung

3.31

3.311

717

Kostenträgerstückrechnung (Kalkulation)

718

Divisionsverfahren

720

3.311.1

720

722

3.311.2

724

725

XXVI Inhaltsverzeichnis 3.312 Zuschlagsverfahren 726 3.312.1 Summarische Zuschlagskalkulation 726 Übungsbeispiele
XXVI
Inhaltsverzeichnis
3.312
Zuschlagsverfahren
726
3.312.1
Summarische Zuschlagskalkulation
726
Übungsbeispiele
Differenzierende Zuschlagskalkulation
Übungsbeispiele
Bezugsgrößenkalkulation
Übungsbeispiel
726
3.312.2
728
729
3.312.3
732
732
3.313
Kalkulation von Kuppelprodukten
733
3.313.1
yerteilungsrechnung
734
Übungsbeispiel
735
3.313.2
Restwertrechnung
736
Übungsbeispiel
736
3.314
Einfluss der Fertigungsstruktur auf das Kalkulationsverfahren
737
3.32
Kostenträgerzeitrechnung
738
Ergänzende Literatur
739
4.
Kostenrechnung auf Teilkostenbasis (Deckungsbeitragsrechnung)
740
4.1 Mängel der traditionellen Vollkostenrechnung
740
4.2 Problem der Kostenauflösung
743
4.21 Buchhalterische Methode
744
4.22 Mathematische Methode
Übungsbeispiel
744
745
4.23 Streupunktdiagramm und Trendberechnung
745
4.3 Teilkostenrechnungssysteme
748
4.31 Einstufige Deckungsbeitragsrechnung (Direct Costing)
Übungsbeispiel
749
750
4.32 Mehrstufige
Deckungsbeitragsrechnung (Fixkostendeckungs
rechnung)
753
Übungsbeispiel
757
4.33 Deckungsbeitragsrechnung auf der Basis relativer Einzelkos-
ten
Übungsbeispiel
Ergänzende Literatur
!
759
765
768
5.
Normalkostenrechnung
769
5.1 Normalisierte Verrechnungssätze
769
5.2 Starre und flexible Normalkostenrechnung
771
Übungsbeispiel
774
Ergänzende Literatur
776
6.
Plankostenrechnung
777
6.1 Starre Plankostenrechnung
778
6.2 Flexible Plankostenrechnung auf Vollkostenbasis
780
6.3 Plankostenrechnung
Flexible
auf Teilkostenbasis
(Grenzplankosten-
rechnung)
782
Übungsbeispiel
784
Ergänzende Literatur
785
7.
Strategische Erweiterung der Kostenrechnung
786
7.1 Rahmenbedingungen
786
7.2 Neuorientierung der Kostenrechnung
787
7.3 Prozesskostenrechnung
788
7.31 Zielsetzung
788
7.32 Konzeptionelle Grundlagen der Prozesskostenrechnung
790
7.33 Bestimmung von Aktivitäten, Bezugsgrößen und Prozessen
790
7.34 Planung der Prozesskosten
794
Inhaltsverzeichnis XXVII 7.35 Prozesskostenkontrolle 795 7.36 Kalkulation in der Prozesskostenrechnung 796 7.361
Inhaltsverzeichnis
XXVII
7.35
Prozesskostenkontrolle
795
7.36
Kalkulation in der Prozesskostenrechnung
796
7.361
Kalkulation mit Prozesskostensätzen
796
7.362
Behandlung der Kosten leistungsmengenneutraler Prozesse
798
Übungsbeispiel
800
7.4
Zielkostenmanagement (Target Costing)
802
7.41 Zielsetzung und Anwendungsbereiche
802
7.42 Bestimmung der Zielkosten
803
7.43 Festlegung von Zielkostenanteilen
804
7.44 Zielkostenkontrolle
807
7.45 Unterstützung des Zielkostenmanagements
809
Übungsbeispiel
809
7.5 Lebenszyklusrechnung
812
7.51 Aufgaben und Ziele
812
7.52 Kosten und Erlöse im Produktlebenszyklus
813
7.53 Ausgestaltung der Lebenszyklusrechnung
815
7.6 Umweltorientierte Kostenrechnung
817
7.61
Grundlagen und Kostenbegriff
817
7.62
Integration von Umweltschutzkosten
819
7.621
Differenzierung der Kostenarten
819
7.622
Bildung von Kostenstellen und Kostenstellenrechnung
821
7.623
Kostenträgerstückrechnung (Kalkulation)
824
7.63
Perspektive
825
Ergänzende Literatur
826
8. Leistungsrechnung
827
8.1 Grundlagen
827
8.2 Innerbetriebliche Leistungsrechnung und Bestandsrechnung
827
8.3 Erlösrechnung
828
Übungsbeispiel
831
Ergänzende Literatur
832
9.
Kurzfristige Erfolgsrechnung
833
9.1 Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren in der Kostenrechnung
833
9.11 Gesamtkostenverfahren
834
9.12 Umsatzkostenverfahren
837
Übungsbeispiel
838
9.2 Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren nach Handelsrecht
847
9.3 Harmonisierung der internen und externen Erfolgsrechnung
849
Ergänzende Literatur
Symbolverzeichnis Teil B
853
853
TeilC
Sonderbilanzen
1. Systematik der Sonderbilanzen
857
2. Sonderbilanzen zur Unternehmensfortführung
2.1 GrUndungsbilanzen
860
860
2.11
Arten der Gründung
860
2.12
Gesellschaftsrechtliche Behandlung und Durchführung der
Gründung
861
2.121
Die Gründung von Einzelunternehmungen und Personengesell-
schaften
866
2.122
Die Gründung von Kapitalgesellschaften
869

XXVIII

Inhaltsverzeichnis

2.123

2.13

2.14

Die Gründung von Genossenschaften

875

876

880

881

893

893

893

893

895

897

897

899

901

902

Steuerliche Behandlung der Gründung

Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Perso- nengesellschaft Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine andere
Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Perso-
nengesellschaft
Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine andere
Kapitalgesellschaft
Umwandlung einer Personengesellschaft in eine Kapi-
talgesellschaft
Umwandlung einer Personengesellschaft in eine andere
Personengesellschaft
Sanierungsmaßnahmen und Durchführung der
Sanierungsmaßnahmen der Unternehmensleitung
Vergleichsarten und Durchführung des Vergleichs
Aufstellungspflicht der Vergleichsbilanz
Ansatz- und Gliederungsprinzipien der Vergleichs-
bilanz
Bewertungsgrundsätze der Vergleichsbilanz

Chronologie der Buchungstechnik

Übungsbeispiele

Ergänzende Literatur

2.2

Umwandlungsbilanzen

2.21

2.22

2.23

2.231

2.232

2.233

2.234

2.24

Begriff und Motive der Umwandlung

Umwandlungsrechtsreform und deren Zielsetzungen

Arten der Umwandlung nach dem Umwandlungsgesetz

Verschmelzung

Spaltung

Vermögensübertragung

Formwechsel

Handels- und gesellschaftsrechtliche Behandlung und Durch- führung der Umwandlung

2.241

2.242

2.25

2.251

2.252

Abwicklungsphasen der Umwandlung

902

917

941

Handelsrechtliche Umwandlungsbilanzierung

Steuerliche Behandlung der Umwandlung

Grundprinzipien des Umwandlungssteuerrechts

941

943

Steuerrechtliche Umwandlungsbilanzierung

2.252.1

943

956

2.252.2

2.252.3

962

2.252.4

964

965

966

981

2.26

Chronologie der Buchungstechnik

Übungsbeispiele

Ergänzende Literatur

2.3

Sanierungsbilanzen

2.31

2.32

981

Begriff und Ursachen der Sanierung

981

Finanzielle

Sanierung

983

2.321

2.322

2.323

2.324

Überblick

983

Finanzielle

und der Anteilseigner

985

Freiwillige finanzielle Sanierungsmaßnahmen der Fremdkapi- talgeber

996

Finanzielle Sanierungsmaßnahmen der Fremdkapitalgeber im Rahmen des gerichtlichen Vergleichsverfahrens

997

2.324.1

997

2.324.2

999

2.324.3

999

2.324.4

1001

2.325

2.326

2.33

2.34

Fortführungsgesellschaften

1002

Praxisbeispiele

1004

Steuerliche Behandlung der Sanierung

1017

Chronologie der Buchungstechnik

1023

Übungsbeispiele

Ergänzende Literatur

1024

1035

Inhaltsverzeichnis XXIX 3. Sonderbilanzen zur Unternehmensauflösung 1036 3.1 Liquidationsbilanzen 1036 3.11
Inhaltsverzeichnis
XXIX
3. Sonderbilanzen zur Unternehmensauflösung
1036
3.1
Liquidationsbilanzen
1036
3.11
Formen der Liquidation
1036
3.12
Handels- und gesellschaftsrechtliche Behandlung und Durch-
führung der Liquidation
1037
3.121
Rechtsgrundlagen
1037
3.122
Aufstellungspflicht
1039
3.123
Externe Liquidationseröffnungsbilanz
1041
3.123.1
Bilanzansatz
1041
3.123.2
Gliederungsprinzipien
1043
3.123.3
Bewertungsgrundsätze
1046
3.124
Interne Liquidationseröffnungsbilanz
1049
3.124.1
Bilanzansatz
1049
3.124.2
Gliederungsprinzipien
1050
3.124.3
Bewertungsgrundsätze
1050
3.125
Externe und interne Liquidationsschlussbilanz
1052
3.126
Schlussrechnung
1055
3.13
Steuerliche Behandlung der Liquidation
1057
3.131
Liquidation von Einzelunternehmen und Personengesellschaf-
ten
1057
3.132
Liquidation von Kapitalgesellschaften
1061
3.132.1
Gesellschaftsebene
1061
3.132.2
Gesellschafterebene
1067
3.14
Chronologie der Buchungstechnik
1071
Übungsbeispiele
1072
Ergänzende Literatur
1081
3.2
Konkursbilanzen
1081
3.21
Abwicklung und Durchführung des Konkurses
1081
3.22
Aufstellungspflicht
1084
3.23
Externe Konkursbilanz
1086
3.24
Interne Konkursbilanz
1086
3.241
Bilanzansatz
1086
3.242
Gliederungsprinzipien
1086
3.243
Bewertungsgrundsätze
1093
3.25
Steuerliche Behandlung des Konkurses
1096
3.26
Chronologie der Buchungstechnik
1098
Übungsbeispiele
1099
Ergänzende Literatur
1109
4. Sonderbilanzen nach neuem Insolvenzrecht
1111
4.1 Das neue Insolvenzrecht
1111
4.11 Die Insolvenzrechtsform
1111
4.12 Aufbau und Zielsetzung der Insolvenzordnung
1113
4.13 Ablauf eines Insolvenzverfahrens
1115
4.2 Rechnungslegung nach neuem Insolvenzrecht
1121
4.21
Externe Rechnungslegung im Insolvenzverfahren
1121
4.22
Interne Rechnungslegung im Insolvenzverfahren
1122
4.221
Rechnungslegung bei Eröffnung eines Insolvenzverfahrens
1122
4.221.1
Eröffnungsgründe
1122
4.221.2
Masseverzeichnis, Gläubigerverzeichnis und Vermö-
gensübersicht
1128
4.222
Rechnungslegung zum Insolvenzplan
1130
4.223
Zwischenrechnungslegung und Schlussrechnung
1136
Ergänzende Literatur
1136

XXX

Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis Gesetzes- und Richtlinienverzeichnis Urteile und Erlasse Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Gesetzes- und Richtlinienverzeichnis Urteile und Erlasse Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1137 1145 1169 1201 1205

1137

1145

1169

1201

1205