Sie sind auf Seite 1von 147

Firmenzentrale: Deutschland: Filtrations-

Filtrations- und Trenntechnologie


Munktell Filter AB Munktell & Filtrak GmbH
Box 1003
SE – 791 10 Falun, Sweden
Tel: +46 (0)23 70 58 80
Niederschlag 1
DE – 09471 Bärenstein, Germany
Tel: +49 37347 830
und Trenn-
technologie
Fax: +46 (0)23 401 15 Fax: +49 37347 8364
E-mail: info.munktell@ahlstrom.com E-mail: filtrak@ahlstrom.com

Frankreich:
Filtres Fioroni S.A.S.
15, rue Pierre et Marie Curie
FR – 45140 Ingré
Tel: +33 238432263
Fax: +33 238430022
E-mail: contact@filtres-fioroni.com

12345
Firmenzentrale: Deutschland:
Munktell Filter AB Munktell & Filtrak GmbH
Box 1003 Niederschlag 1
SE – 791 10 Falun, Sweden DE – 09471 Bärenstein, Germany
Tel: +46 (0)23 70 58 80 Tel: +49 37347 830
Fax: +46 (0)23 401 15 Fax: +49 37347 8364
E-mail: info.munktell@ahlstrom.com E-mail: filtrak@ahlstrom.com

Frankreich:
Filtres Fioroni S.A.S.
15, rue Pierre et Marie Curie
FR – 45140 Ingré
Tel: +33 238432263
Fax: +33 238430022
E-mail: contact@filtres-fioroni.com
Sehr geehrte Kunden,

wir sind sehr stolz bekannt zu geben, dass Munktell jetzt Teil der Ahlstrom Gruppe ist.
Ahlstrom ist ein Unternehmen, das auf Faser basierendem Material beruht und das mit
führenden Unternehmen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet, um seinen Kunden zu helfen,
einen Schritt voraus zu bleiben.
Die Integration ermöglicht es uns, unsere Produktportfolios zu erweitern und ein globaler
Marktführer im Bereich Life Science und Labor Medien Filtration zu werden. Gleichzeitig werden
wir Ihnen weiterhin unsere komplette Produktpalette mit Betlüftungsfiltern, Beatmungsfiltern,
Filtermedien für medizinische Anwendungen sowie Schutz- und Sterilisationspapieren bieten.

Unser Katalog ist in sieben verschiedene Abschnitte gegliedert:


Laborfilterpapiere
Mikrofiltration
Umweltüberwachung
Industrielle Filterpapiere
Medizintechnische Produkte
Luftfiltration
Technische Informationen

Auf Anfrage senden wir Ihnen gern ausführliches Informationsmaterial zu.

Wilhelm Kirk
Commercial Manager, Laboratory and Life Science Europe
Laborfilterpapiere Mikrofiltration Umweltüberwachung Industriefilter

Inhalt
Seite Seite
4 Einleitung 33 Kostenreduzierte Filterpapiere
4 Geschichte 34 Papiere für spezielle Anwendungen
5 Munktell Standorte 36 Papiere zur Bestimmung
der Zigaretten-Zündneigung
6 Managementsysteme
37 Cellulosestopfen
8 OEM und Private Label
38 Indikatorpapiere
42 Spezialpapiere
10 Laborfilterpapiere
45 Glasfaserfilter
12 Quantitative, aschefreie Papiere
45 Saugfähige Filtrierkartons
15 Qualitative Filterpapiere
19 Filterpapiere für allgemeine
Laborarbeiten 46 Mikrofiltration
22 Chromatographie- und 47 Membranfilter
Blottingpapiere 54 Membranfilter für den Dispenser
24 Filterpapiere für Bodenanalysen 55 Glasfaservorfilter
24 Zellstoffuntersuchung 56 Spritzenfilter
25 Filterpapiere für die Bestimmung der 60 Munktell Mikrofiltrationsprodukte
Keimfähigkeit
61 Blottingmembranen
28 Filterpapiere für die Zuckerindustrie
62 Belüftungsfilter
30 Filterpapiere für Brauereien und
Getränkeindustrie 63 Pumpgard

31 Filterpapiere für Weinlabors 64 Gebrauchsfertige Druckfiltereinheiten

31 Filterkarten für Milchprodukte 66 Bottle Top Systeme – gebrauchsfertige


Vakuumfiltrationseinheiten
32 Cellulosehülsen
67 Mehrfach-Vakuumfiltrationssysteme
33 Oberflächenschutz
67 Glasvakuumfilter
67 Vakuumpumpe
68 VIVASPIN Ultrafiltrationsfamilie
70 NUTRI CULT
gebrauchsfertige Nährmedien
papiere Medizintechnische Produkte Luftfiltration Technische Informationen

Seite Seite
76 Umweltüberwachung 104 Medizintechnische Produkte
77 Mikroglasfaserfilter 105 Munktell TFN
78 Binderfreie Mikroglasfaserfilter 107 Sterilisationspapier
für analytische und diagnostische 108 Abdeck- und Schutzpapiere –
Anwendungen Medikrepp
81 Doppelschichtig strukturierter 108 Abdeck- und Schutzpapiere –
Mikroglasfaserfilter Semikrepp
81 Synthetik-Filter „SUSP 70“ 109 Abdeck- und Schutzpapiere –
82 Überwachung Wasserverunreinigung Mediline-Auflagen
83 Vorgewogene Mikroglasfilter für die 109 Dental-Tray-Einlagen
Abwasseranalyse 110 Dentalservietten
84 Überwachung Luftverunreinigung 110 Zytozentrifugieren
86 Filtermedien für die Umwelt-
überwachung
87 Mikroquarzfaserfilter 112 Luftfiltration
89 Extraktionshülsen – Glas | Quarz 113 HEPA/ULPA-Mikroglasfaserpapiere
91 Wegweiser
114 Technische Informationen
92 Industriefilterpapiere 116 Vergleichsliste
93 Filterpapiere, glatt und genarbt 118 Chemische Beständigkeit –
Filtermaterialien
94 Gekreppte Filterpapiere
120 Chemische Beständigkeit –
96 Filterkartons
Spritzenfilter
98 Filterscheiben aus Filterpapier und
122 Prüfparameter
Filterkarton
126 Produktregister
99 Papiere, Kartons und
Spezialprodukte 130 Bestellnummernregister
100 Bandfiltervliese
102 Gewebefilter
102 Aktivkohle-Inlinefilter
103 Papier für Pfeifenfilter
3
Geschichte

Munktell-Filterpapiere wurden lange


Zeit in handgearbeiteten Verpackungen
aus Birkenrinde geliefert.

1815 1850 1900

Jöns Jacob Berzelius (1779–1848) wird als land die Produktion ähnlicher Papiere. Jedoch
Vater der modernen Chemie und als Erfinder das „Schwedische Filterpapier“ wurde auf-
des ersten wirklichen Filterpapiers angesehen. grund seiner Eigenschaften, besonders seiner
Er war der erste, der nassgelegte Papiere aus Reinheit, zum Weltstandard für analytische
reinen Lumpen für die Abscheidung von Filterpapiere.
Niederschlägen bei der chemischen Analyse
verwendete. Das Filterpapier, das zu Zeiten von Berzelius
handgeschöpft wurde, wird auch heute noch
Auf Berzelius’ Empfehlung wurde gegen in der gleichen Papierfabrik hergestellt, nun
1815 in der Papiermühle von J. H. Munktell aber mit Hilfe moderner Papierproduktions-
in Grycksbo, Schweden, mit der Entwicklung technologie. Pakete mit Filterpapieren der
und Herstellung solcher Papiere begonnen. Marke Munktell – Ihre Garantie für höchst-
Später begann auch in England und Deutsch- mögliche Qualität!

Unser Erbe und unsere Erfahrung in der


Papierherstellung garantieren Ihnen
Qualitätsfilterpapiere mit Eigenschaften,
die speziell auf die verschiedenen An-
wendungen zugeschnitten sind.

4
Einleitung

… heute weltweit marktführend.

1.

1950 2000 2050 2.

Unter dem Dach der Ahlstrom-Gruppe 1. Munktell Filter AB,


möchte Munktell seine starke Position auf World Head Office, Falun, Sweden
dem europäischen Markt weiter ausbauen Tel: +46(0)23 70 58 80
und gleichzeitig die Vorteile der etablierten
Präsenz des Konzerns in Nordamerika für 2. Munktell & Filtrak GmbH,
sein globales Wachstum nutzen. Bärenstein, Germany
Tel: +49 37347 830 3.
Das breiter gefächerte Produktportfolio
kommt uns bei der Erschließung neuer Märkte 3. Munktell Paper Mill
zugute. Die Synergien zwischen beiden Grycksbo, Sweden
Unternehmen werden auch unseren Kunden
den Weg zu neuen Erfolgen ebnen. 4. Filtres Fioroni S.A.S.
Ingré, France
Unsere Produkte werden über ein global Tel: +33 238 432 263
ausgebautes Händlernetz vertrieben.
Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und werden 4.
Ihre Anfrage an den für Sie zuständigen
Händler weiterleiten.

info.munktell@ahlstrom.com
filtrak@ahlstrom.com
contact@filtres-fioroni.com

5
Das Munktell-Managementsystem
Unser wichtigstes Ziel ist es, Ihre Erwartungen Wir sind stolz auf unsere innovativen ver-
an die Qualität unserer Produkte und unseren fahrensstechnischen Automationsanlagen
Kundenservice zu übertreffen. Wir sind uns zur Steuerung und Regelung der zahllosen
bewusst, dass unser Gedeihen voll und ganz Parameter unserer Papiermaschinen, die auch
von Ihrem Erfolg abhängig ist. Darum möchten minimalste Abweichungen korrigieren und
wir alles in unserer Macht Stehende tun, gewährleisten, dass wir Ihnen Charge für
damit Ihr Vertrauen zu unseren Produkten Charge konsistente Qualität liefern können.
und Dienstleistungen uns erhalten bleibt. Um Ihnen exzellente Produkte zu bieten, ver-
traut das Qualitätsmanagement bei Munktell
Munktell verdankt seinen hohen Marken- an allen Fertigungsstandorten neben Mess-
standard und seinen anerkannten Namen als technik und Automationstechnologie auf das
Lieferant zuverlässiger Produkte langjährigen Können hochqualifizierter Maschinenführer
stetigen Bemühungen im Bereich Qualitäts- und hervorragend ausgebildeter Labormitar-
management – vom Zellstoff bis hin zum beiter.
Papier. Bei uns arbeiten Chemiker und
Ingenieure als Team Hand in Hand, um jedes Unsere gesamte Belegschaft absolviert fort-
unserer Filtrationsprodukte auf Ihre speziellen laufend Qualitätssicherungs-Schulungen,
Anwendungen abzustimmen. Im Interesse damit wir die langfristige Zufriedenheit
einer gleichbleibend hohen Qualität unserer unserer Kunden gewinnen und erhalten
Endprodukte werden die Eigenschaften der können. Wir sind auf SIE angewiesen – und
Rohmaterialien und des verwendeten Wassers wir sind uns dessen bewusst!
sowie die Produktionsprozesse für jede einzelne
Papiersorte in unseren sämtlichen Werken
streng überwacht.

6 www.munktell.com
Einleitung

DIN/SS EN ISO 9001:2008 Richtlinie 98/79/EG


Das Qualitätsmanagementsystem bei Unser Probenträgerpapier TFN erfüllt
Munktell ist nach DIN/SS EN ISO 9001:2008 die grundlegenden Anforderungen der
zertifiziert. Es garantiert die hohen Qualitäts- Richtlinie 98/77/EG, Anhang I und III
standards, die Munktell einhalten muss, um (sonstige IVD).
den internationalen Markt mit zuverlässigen
Produkten von gleichbleibend hoher Qualität
Umweltmanagementsystem –
zu versorgen.
ISO 14001
Die Zertifizierung durch eine unabhängige Um die Auswirkungen unseres Herstellungs-
Organisation gibt Ihnen die Sicherheit, dass prozesses auf die Umwelt so weit wie
bei uns vom Zellstoff bis hin zum fertigen möglich zu reduzieren, arbeiten wir nach
Papier der Kunde im Mittelpunkt steht. der Richtlinie ISO 14001:2004.
Die ständige Verbesserung unserer Produkte
ist unsere Leidenschaft. Der Markenname Dies bedeutet, dass wir volle Kontrolle
Munktell repräsentiert eine seit 200 Jahren haben müssen über:
bestehende Tradition exzellenter Leistung,
eingehende Produkte
der wir unseren Ruf für Produktqualität und
Kundenservice verdanken Produktion/Prozesse
Abfall/Abfallbeseitigung
ISO 13485 und dass wir die Umweltgesetzgebung
Da viele unserer Produkte in medizinisch- genau kennen.
technischen Anwendungen eingesetzt werden,
entspricht unsere Produktions- und Qualitäts- Unser vorrangiges Anliegen ist, die negativen
kontrolle außerdem der ISO 13485:2003. Einflüsse unserer Herstellungsprozesse auf
Vom Materialeingang über die Herstellung bis die Umwelt zu minimieren und so unseren
hin zum Fertigprodukt wird bei Munktell jeder ökologischen „Fußabdruck“ immer weiter
einzelne Schritt streng kontrolliert, verifiziert abzuschwächen. Wir haben die Elemente
und dokumentiert. Auf Wunsch stellen wir der Vorschrift ISO 14001:2004 in unser
Ihnen gern unsere Zertifikate und Prüfdaten gesamtes Qualitätsmanagementsystem
zur Verfügung. Unser Qualitätsmanagement- übernommen, um unsere ökologischen
system unterliegt der Überwachung und und ökonomischen Ziele zu erreichen.
Zertifizierung durch Intertek Semko AB in
Stockholm, Schweden. Wir sind von unabhängigen Stellen nach
folgenden Standards zertifiziert:
ISO 9001, Qualitätsmanagementsystem
ISO 14001, Umweltmanagementsystem
ISO 13485, medizintechnische Produkte
CE-Zertifikate – medizintechnische
Produkte
Nintei, Japan – medizintechnische
Produkte
FDA/510K – medizintechnische Produkte
CLSI

Auf unserer Internetseite können Sie


die verschiedenen Zertifikate im Detail
einsehen: www.munktell.com.

7
OEM- und Private Labeling-Lösungen
Munktell liefert seit vielen Jahren OEM-Produkte an Kunden rund um den Globus.
Wir versorgen mehrere große Filterhersteller mit Produkten, die von diesen zur Ergänzung
ihrer Produktpalette unter eigenem Markennamen vertrieben werden.

Sollten Sie eine Idee für ein neues Produkt Wir liefern folgende OEM-Produkte:
oder einen bestimmten Bedarf haben,
zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung
zu setzen.

Laborfilterprodukte
Filterpapiere
Hülsen
Spezialsorten
Membranfilter
Spritzenfilter
Indikatorpapiere
Chromatographie- / Blottingpapiere
Cellulosestopfen

8
Einleitung

Umweltüberwachung Medizintechnische Produkte


Mikroglasfaserpapiere Neugeborenen-Screening
Mikroquarzfaserpapiere Sterilisationspapiere
Luftfiltermedien Dentalpapiere
Zytostreifen
Basispapier für Forensikprodukte

9
Laborfilter-
papiere
Filterpapiere trennen feste Substanzen
von Flüssigkeiten oder Luft und
halten auf ihrer Oberfläche sowie in
der Papiermatrix Partikel zurück.
Ihre Eigenschaften variieren je nach
Abscheide- und Rückhaltevermögen
sowie Durchflussraten.
Munktell verarbeitet nur beste Roh-
materialien: Baumwolllinters, Zellstoff
mit hohem Alpha-Cellulosegehalt,
Borosilikat-Mikroglas- und extrem
reine Mikroquarzfasern. Wir bieten
ein umfangreiches Programm von
Filtrationsprodukten für nahezu alle
Laborfiltrationsanforderungen.

Inhalt
12 | Quantitative, aschefreie Papiere
15 | Qualitative Filterpapiere
19 | Filterpapiere für allgemeine
Laborarbeiten
22 | Chromatographie- und
Blottingpapiere
24 | Filterpapiere für Bodenanalysen
24 | Zellstoffuntersuchung
25 | Filterpapiere für die Bestimmung
der Keimfähigkeit
28 | Filterpapiere für die Zucker-
industrie
30 | Filterpapiere für Brauereien
und Getränkeindustrie
31 | Filterpapiere für Weinlabors
31 | Filterkarten für Milchprodukte
32 | Cellulosehülsen
33 | Oberflächenschutz
33 | Kostenreduzierte Filterpapiere
34 | Papiere für spezielle
Anwendungen
36 | Papiere zur Bestimmung der
Zigaretten-Zündneigung
37 | Cellulosestopfen
38 | Indikatorpapiere
42 | Spezialpapiere
45 | Glasfaserfilter
45 | Saugfähige Filtrierkartons
Laborfilterpapiere

Führer für Filtrierpapier

Analytisch Allgemeine
Anwendungen

Quantitativ Qualitativ Qualitativ-Technisch

aschefrei aschefrei
nassfest hochrein

1. Gelartig 5 37/N 39/N

00R 3 1288 1602/N


388
603/N
2. Grob 1003
kristallin 3w

6
00M 150 53
389 1289 3 hw, 15
3. Mittelfein 1F 1002
kristallin 4b

3 m/N
00K 292 a 3h
00A Munktell No. 1 3 S/h
Munktell No. 2
392 292
4. Fein 006 106 1290 1001
kristallin 390

391
5. Sehr fein 00H 120H
Kristallin 393 293 1291

1. Sehr schnell filtrierend, offene Faserstruktur


2. Schnell filtrierend, offene bis halboffene Faserstruktur
3. Mittelschnell bis schnell filtrierend, halboffene Faserstruktur
4. Mittelschnell bis langsam filtrierend, mitteldichte Faserstruktur
5. Sehr langsam filtrierend, sehr dichte Faserstruktur

11
Quantitative, aschefreie Papiere
Quantitative, aschefreie
Sorte Flächengewicht Filtrationsge- Herzberg Abscheidebereich
Filterpapiere werden schwindigkeit
für quantitative Analysen g/m² s/10 ml s/100 ml μm
empfohlen, bei denen
Aschefrei, nassfest
eine hohe Reinheit
388 84 10 40 12 – 15
erforderlich ist.
389 84 20 90 8 – 12
Die quantitativen Filter-
392 84 50 300 5–8
papiere von Munktell
390 84 100 800 3–5
391 84 180 1.200 2–3
393 100 250 2.500 1–2
Aschefrei
00R 90 11 120 >10
00M 90 13 305 8 – 10
00K 80 29 375 5–6
00A 80 48 600 4–5
006 100 75 860 3–4
00H 80 160 1.500 1–2

Bestellnummern – Aschefrei, nassfest


werden mit Säure ausge-
waschen und so von Größe Sorten Stück/
Unreinheiten befreit. Die mm 388 389 390 391 392 393 VE
Herstellung erfolgt mit
Rundfilter
reiner Cellulose mit
47 103020 103096 103157 103220 103280 103326 100
einem Alpha-Cellulose-
50 103021 103097 103159 103221 103281 103327 100
anteil von fast 100 %.
55 103023 103100 103162 103222 103282 103328 100
Der Aschegehalt dieser
70 103025 103103 103163 103226 103283 103329 100
aschefreien Sorten
90 103028 103107 103167 103229 103285 103331 100
von Munktell liegt bei
110 103032 103111 103171 103233 103288 103332 100
unter 0,01 %.
125 103035 103114 103173 103235 103291 103333 100
150 103038 103118 103179 103239 103294 103335 100
185 103040 103123 103182 103242 103295 103339 100
240 103042 103125 103184 103244 103297 103340 100
320 103044 103128 103186 103247 103301 103341 100
Faltenfilter
110 103046 103132 103189 103250 103304 103343 100
125 103049 103134 103190 103251 103305 103344 100
150 103051 103136 103191 103252 103309 103345 100
185 103054 103138 103193 103253 103310 103346 100
240 103056 103141 103197 103255 103312 103348 100
270 103057 103142 103198 103256 103313 103349 100
320 103058 103144 103199 103257 103314 103350 100
Bogen
460+570 103008 103074 103147 103209 103270 103319 100
580+580 103009 103076 103149 103211 103271 103321 100

12
Laborfilterpapiere

Bestellnummern – Aschefrei

Größe Sorten Stück/


mm 00H 006 00A 00K 00M 00R VE
Rundfilter
47 100013 100121 100085 100088 100091 100101 100
50 100107 100079 100086 100089 100092 100102 100
55 100000 100080 100023 100105 100045 100055 100
70 100001 100081 100024 100034 100046 100056 100
90 100002 100017 100025 100035 100047 100057 100
110 100003 100018 100026 100036 100048 100058 100
125 100004 100019 100027 100037 100049 100059 100
150 100005 100020 100028 100038 100050 100060 100
185 100006 100021 100029 100039 100051 100061 100
240 100007 100022 100030 100040 100052 100062 100
320 100008 100082 100087 100041 100099 100063 100
Bogen
470+470 100011 100083 100032 100042 100053 100064 100
470+470 100012 100084 100033 100090 100100 100104 500

13
Farbkodierungen
Aschefrei, nassfest

Sorte Farbko- Filtrationseigen- Anwendungsbereich


dierung schaften
388 Schnell filtrierend Grobflockige und voluminöse Niederschläge,
wie Eisen-, Aluminium- und Chromhydroxid,
Siliziumbestimmung bei der Stahl- und
Roheisenanalyse
389 Mittelschnell Gängige Sorte für quantitative Arbeiten,
filtrierend, mittel- gröbere Niederschläge wie Blei-, Eisen-,
offene bis offene Silbersulfid, Erdalkalicarbonate, Lebensmittel-
Faserstruktur analysen und Bodenuntersuchungen
392 Mittelschnell bis Schnellfiltration feiner Niederschläge wie
langsam filtrierend, Calciumoxalat, Magnesiumammonium-
mitteldichte bis phosphat, gröbere Formen von Bariumsulfat
dichte Faserstruktur
391 Sehr langsam Feinkörnige Niederschläge, wie Bariumsulfat,
filtrierend, Metazinnsäure, Kupferoxid
dichte Faserstruktur
390 Langsam filtrierend, Filtration feiner Niederschläge wie Bleidioxid,
dichte Faserstruktur Kalziumfluorid, Nickelsulfid, Zinksulfid
393 Besonders langsam Bei besonders schwierigen Filtrations-
filtrierend, besonders bedingungen und besonders feinkörnigen
dichte Faserstruktur Niederschlägen

Aschefrei

Sorte Filtrations- Anwendungsbereich


eigenschaften
00R Schnell filtrierend, Grobflockige und voluminöse Niederschläge,
offene Faserstruktur wie Eisen-, Aluminium- und Chromhydroxid,
Siliziumbestimmung bei der Stahl- und Roheisen-
analyse
00M Mittelschnell Gängige Sorte für quantitative Arbeiten,
filtrierend, mittel- gröbere Niederschläge wie Blei-, Eisen-, Silber-
offene bis offene sulfid, Erdalkalicarbonate
Faserstruktur
00K Mittelschnell bis Gängige Sorte für quantitative Arbeiten, gröbere
langsam filtrierend, Niederschläge wie Blei-, Eisen- Silbersulfid,
mitteldichte bis Kalziumoxalat
dichte Faserstruktur
00A Mittelschnell bis Schnellfiltration feiner Niederschläge wie
langsam filtrierend, Calciumoxalat, Magnesiumammoniumphosphat,
mitteldichte bis gröbere Formen von Bariumsulfat
dichte Faserstruktur
006 Langsam filtrierend, Filtration feiner Niederschläge wie Bleidioxid,
dichte Faserstruktur Kalziumfluorid, Nickelsulfid, Zinksulfid
00H Sehr langsam Feinkörnige Niederschläge, wie Bariumsulfat,
filtrierend, sehr dichte Metazinnsäure, Kupferoxid
Faserstruktur

14 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Qualitative Filterpapiere
Qualitative Filterpapiere
Sorte Flächen- Filtrationsge- Herzberg Abscheide-
gewicht schwindigkeit bereich von Munktell werden aus
g/m² s/10 ml s/100 ml μm nahezu 100 % hochreiner
Alpha-Cellulose gefertigt.
Hochreine, nassfeste Filterpapiere
Der Herstellungsprozess
1288 84 10 40 12 – 15
1289 84 20 90 8 – 12
unterliegt strengsten
1292 84 50 300 5–8 Kontrollen, wodurch eine
1290 84 100 800 3–5 gleichmäßige Qualität,
1291 84 180 1.200 2–3
Hochrein
Munktell no. 1 88 40 170 10
Munktell no. 2 97 60 400 8
5 130 9 60 >20
20 115 11 130 12 – 15
3 90 11 85 >10
150 90 13 130 8 – 10
292 87 45 250 5–8
292a 97 60 400 5–8
1F 80 29 300 5–6
106 100 75 750 3–4
120H 80 160 1.200 1–2 Charge für Charge,
293 80 300 2.500 1–2 garantiert werden kann
und das Jahr für Jahr.
Unsere hochreinen Sor-
Sorte Filtrations- Anwendungsbereich
ten werden aus reinen
eigenschaften
Baumwolllinters herge-
5, 1288, 20 Sehr schnell Grobflockige und voluminöse Niederschläge, stellt und haben einen
filtrierend, offene wie Eisen-, Aluminium- und Chromhydroxid,
Faserstruktur Siliziumbestimmung bei der Stahl- und Roheisen- Aschegehalt von unter
analyse 0,06 %.
3 Mittelschnell Grobflockige und voluminöse Niederschläge,
filtrierend, mittel- wie Eisen-, Aluminium- und Chromhydroxid,
offene bis offene Siliziumbestimmung bei der Stahl- und Roheisen- Hochreine, nassfeste
Faserstruktur analyse Filterpapiere, die Sorten
150, 1289 Mittelschnell bis Gängige Sorte für quantitative Arbeiten, 1288 bis 1291, werden
langsam filtrierend, gröbere Niederschläge wie Blei-, Eisen-, Silber- ebenfalls aus Zellstoff mit
mitteldichte bis sulfid, Kalziumoxalat
dichte Faserstruktur einem Alphagehalt von
1F Mittelschnell bis Schnellfiltration feiner Niederschläge wie fast 100% hergestellt und
langsam filtrierend, Calciumoxalat, Magnesiumammoniumphosphat, haben daher einen
mitteldichte bis gröbere Formen von Bariumsulfat
dichte Faserstruktur
Aschegehalt von < 0,1 %.
Alle Sorten sind als
1292, Mittelschnell bis Schnellfiltration feiner Niederschläge wie
Munktell no. 1, langsam filtrierend, Calciumoxalat, Magnesiumammoniumphosphat, Rundfilter, Bogen oder
292 mitteldichte Faser- gröbere Formen von Bariumsulfat Faltenfilter erhältlich.
struktur
1290, Langsam filtrierend, Filtration feiner Niederschläge wie Bleidioxid,
Munktell no. 2, dichte Faserstruktur Kalziumfluorid, Nickelsulfid, Zinksulfid
292a
120H, 1291 Sehr langsam Feinkörnige Niederschläge, wie Bariumsulfat,
filtrierend, sehr dichte Metazinnsäure, Kupferoxid
Faserstruktur
293 Besonders langsam Bei besonders schwierigen Filtrationsbedingun-
filtrierend, besonders gen und besonders feinkörnigen Niederschlägen,
dichte Faserstruktur gängige Sorte für Weinklarfiltration
15
Qualitative Filterpapiere
Bestellnummern – Hochrein

Größe Sorten
mm Munktell Munktell 5 20 3 150
no. 1 no. 2
Rundfilter
45 113440
47 110045 113441 110141 110140 110132
50 113442 110034
55 110138 113443 110080 110153 110063 110035
70 110139 113444 110081 110154 110064 110036
90 110046 113445 110082 110155 110065 110037
110 110047 113447 110083 110156 110066 110038
125 110048 113450 110084 110157 110068 110039
150 110049 113451 110085 110158 110069 110040
185 110050 113452 110086 110159 110070 110133
240 110051 113453 110087 110160 110071 110041
320 110053 113455 110088 110161 110072 110135
Faltenfilter V5 V3 V150
90
110 110102
125 110114 110109 110103
150 110115 110110 110104
185 110116 110111 110105
240 110117 110112 110106
270 110108
320 110118 110113 110107
500
Bogen
460+570 110054 113435
480+480 110090 110075 110136
480+480 110142 110076 110137
580+580 113436

Faltenfilter
Faltenfilter von Munktell bringen bei der Klärung von Lösungen eine erhebliche Zeitersparnis
(im Vergleich zu Rundfiltern der gleichen Sorte).

16
Laborfilterpapiere

Stück/
292 292a 1F 106 120H 293 VE

113298 113359 113400 100


113300 113360 110131 110121 110146 113402 100
113301 113361 113403 100
113304 113362 110017 110122 110001 113404 100
113306 113364 110018 110123 110002 113407 100
113311 113366 110019 110010 110003 113409 100
113314 113368 110020 110011 110004 113410 100
113317 113370 110021 110124 110005 113411 100
113320 113373 110022 110125 110006 113414 100
113323 113376 110023 110126 110007 113415 100
113327 113377 110024 110127 110008 113417 100
113330 113378 110025 110128 110119 113418 100
V1F V106 V120H
113332 113381 113419 100
113334 113382 113421 100
113336 113384 110148 110098 110094 113423 100
113338 113386 110100 110095 113424 100
113341 113388 110096 113425 100
113344 113389 110101 110097 113426 100
113346 113390 113427 100
113348 113391 113428 100
113352 113392 113431 100

113284 113357 113396 100


110027 110129 110009 100
110028 110130 110120 500
113287 113358 113398 100

17
Qualitative Filterpapiere
Bestellnummern – Hochrein, nassfest

Größe Hochreine Sorte Stück/


mm 1288 1289 1290 1291 1292 VE
Rundfilter
45 113035 113112 113162 113207 113240 100
47 113037 113113 113163 113208 113241 100
50 113039 113114 113164 113209 113242 100
55 113041 113115 113165 113210 113243 100
70 113045 113116 113166 113211 113244 100
90 113048 113118 113168 113212 113245 100
110 113053 113119 113170 113213 113246 100
125 113057 113121 113172 113214 113247 100
150 113060 113123 113175 113215 113248 100
185 113063 113124 113178 113216 113249 100
240 113068 113127 113180 113217 113250 100
320 113070 113131 113181 113218 113252 100
Faltenfilter
90 113075 113135 113183 113219 113253 100
110 113076 113136 113185 113221 113254 100
125 113078 113137 113187 113223 113255 100
150 113080 113140 113189 113225 113257 100
185 113083 113141 113191 113228 113258 100
240 113085 113146 113194 113230 113259 100
270 113087 113147 113195 113231 113260 100
320 113089 113148 113196 113233 113262 100
500 113092 113152 113198 113234 113263 100
Bogen
460+570 113017 113102 113156 113203 113236 100
580+580 113022 113105 113159 113205 113238 100

18 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Filterpapiere für allgemeine Laborarbeiten


Munktell bietet eine
Sorte Flächen- Oberfläche Filtrations- Herzberg Abscheide-
gewicht geschwindig- bereich große Vielfalt an Filter-
keit papieren mit einem
g/m² s/10 ml s/100 ml μm hohen Alpha-Cellulose-
3h 65 glatt 35 220 6–9 anteil und einem Asche-
3 m/N 65 glatt 30 120 7 – 10 gehalt von 0,1 %, die für
15 65 glatt 25 170 8 – 12
allgemeine Laborarbeiten
3 hw 65 glatt 20 80 8 – 12
geeignet sind.
3w 65 glatt 15 70 9 – 13
53 70 genarbt 18 100 8 – 12
4b 75 glatt 22 100 8 – 12
603/N 75 gekreppt 8 35 12 – 14
6 80 glatt 15 70 10 – 13
100/N 85 glatt 30 120 6–8
5H/N 85 gekreppt 3 25 >20
1001 90 glatt 110 1.200 2–3
1002 90 glatt 28 240 6 – 10
1003 90 glatt 10 80 12 – 15
3 S/h 200 glatt 55 400 5–7
Diese Filterpapiere
stehen in verschiedenen
Flächengewichten,
Abscheidebereichen,
Durchflussraten und
Oberflächenstrukturen
zur Auswahl.

19
Filterpapiere für allgemeine Laborarbeiten
Bestellnummern – Filterpapiere für allgemeine Laborarbeiten

Größe Sorten
mm 3h 3 m/N 15 3 hw 3w 53
Rundfilter
47
55 123006 123151 120047 123073 123249
70 123007 123152 120048 123074 123250 123388
90 123008 123153 120001 123080 123251 123389
110 123010 123154 120049 123084 123253 123390
125 123011 123155 120050 123087 123254 123391
150 123012 123156 120051 123089 123256 123392
185 123013 123157 120052 123091 123257 123393
240 123015 123160 120053 123093 123260 123394
270 123016 123161 120076 123095 123261 123395
320 123018 123162 120054 123098 123263 123398
385 123019 123163 120077 123100 123264 123399
450 120078 123101 123400
500 120079 123102 123401
Faltenfilter
90 123020 123168 123104 123265
110 123021 123169 123107 123266 123404
125 123022 123170 123109 123267 123405
150 123023 123171 123111 123268 123406
185 123024 123172 123113 123269 123408
240 123025 123174 123117 123270 123409
270 123026 123175 123120 123271 123410
320 123027 123176 123122 123272 123411
385 123028 123177 123124 123274 123412
450 123029 123178 123126
500 123030 123179 123128 123275 123413
Bogen
480+480 120067
480+480 120068
580+580 123002 123145 123051 123242 123378

20
Laborfilterpapiere

Stück/
4b 603/N 6 100/N 5 H/N 1001 1002 1003 3 S/h* VE

120064 120082 100


123308 123585 123449 123538 123347 120000 120065 120029 123211 100
123310 123586 123450 123539 123348 120002 120012 120030 123212 100
123312 123587 123452 123540 123349 120003 120013 120031 123213 100
123313 123588 123453 123542 123351 120004 120014 120032 123215 100
123314 123591 123454 123543 123352 120005 120015 120033 123217 100
123315 123592 123455 123544 123353 120006 120016 120034 123218 100
123316 123595 123457 123545 123354 120007 120017 120035 123220 100
123317 123599 123458 123548 123355 120008 120018 120036 123222 100
123318 123602 123459 123549 123356 123223 100
123321 123604 123460 123550 123357 120009 120019 120037 123224 100
123323 123608 123461 123358 100
100
123324 123609 123463 123359 100

123326 123464 123360 100


123327 123465 123361 100
123328 123466 123362 100
123329 123467 123554 123363 100
123330 123471 123555 123364 100
123331 123474 123556 123365 123225 100
123332 123476 123557 123366 123226 100
123334 123478 123558 123367 123227 100
123335 123479 123559 123369 100
100
123337 123481 123560 123370 123228 100

120010 120021 120040 100


120069 120055 120066 500
123299 123584 123437 123535 123344 123208 100

* VE à 50 Stück, Bogen und Faltenfilter in VE à 100 Stück

21
Chromatographie- und Blottingpapiere
Chromatographie- und Nachfolgend einige Hinweise zur praktischen Mit einem Wassertropfen kann man die
Blottingpapiere von Anwendung: Laufrichtung bestimmen.
Munktell werden aus Um reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen, Der größere elliptische Durchmesser des
reinem Baumwolllinters muss auf die Faserrichtung geachtet werden. aufgebrachten Tropfens ist ein Hinweis für
mit einen Alphaanteil In Laufrichtung ist die Saughöhe größer die Laufrichtung.
von nahezu 100 % gefertigt. als in Querrichtung.
Die nebenstehende
Tabelle listet die Sorten
Sorte Flächengewicht Saughöhe Dicke Sauggeschwindig-
g/m² mm/30 min mm keit
Chromatographiepapiere
FN 1 90 145 0,19 schnell
FN 2 125 145 0,24 schnell
FN 3 90 93 0,19 mittelschnell
FN 4 125 93 0,24 mittelschnell
FN 6 125 60 0,22 langsam
FN 7 150 145 0,32 schnell
FN 7a 200 145 0,41 schnell
FN 8 280 170 0,55 sehr schnell
nach Flächengewicht und FN 30 320 240 0,90 sehr schnell
Saugvermögen auf FN 100 195 115 0,35 schnell
27 CH 700 170 1,30 sehr schnell

Bestellnummern – Chromatographiepapiere

Größe Sorten Stück/


mm FN 1 FN 2 FN 3 FN 4 FN 6 FN 7a FN 100 VE
Bogen
460+570 143111 143118 143129 143137 143163 143226 100
580+600 143116 143120 143130 143139 143145 143166* 143231 100

* 50 Stück/VE

Größe Sorten Stück/


mm FN 7 FN 8 27 CH VE
Bogen
460+570 143154 143176 50
580+600 143156 143177 143236 50

Größe Sorten Stück/


mm FN 30 VE
Bogen
460+570 143188 25
580+600 143192 25

22 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Sorte Flächengewicht Saughöhe Dicke


g/m² mm/10 min mm
Blottingpapiere
BF 2 195 70 0,35
1600 250 75 0,50
BF 3 330 130 0,76
BF 4 550 160 1,30

Bestellnummern – Blottingpapiere

Größe Sorten Stück/


mm BF 2 1600 BF 3 BF 4 VE
Bogen
70+100 143279 25
150+150 143287 25
150+150 143053 200
200+200 143265 50
200+200 143246 100
200+200 143059 200
300+600 143269 50
300+600 143250 100
460+570 143294 25
460+570 143271 50
460+570 143252 100
480+480 143018 50
580+600 143296 25
580+600 143273 50
580+600 143255 143047 100

Anwendung von Blottingpapieren

Sorte Anwendungsbereich
500 g Gewicht
BF 2 Abdeckung des Gel-Membran- Glasplatte
Sandwich BF4
1600 Slot- und Dotprozesse, Gel-Lifting,
Puffer-Wicking, Semi-Dry-Blotting, Cellulosenitrat- BF2
Verwendung für Southern, Northern membran* Gel
und Western Transfers BF3
BF 3, – Kapillar- und Semi-Dry-Blotting Transferpuffer Unterlage
BF 4 – Flüssigkeitspuffer für DNA und RNA
Flüssigkeitspuffer, höchste Saug-
fähigkeit * Blottingmembranen siehe Seite 61
– Dicke Papiere werden für die Lysis
und/oder Denaturierung von Plaque
Lifts oder Kolonien verwendet
– Wenn Papiere ein hohes Saugver-
mögen haben müssen

23
Filterpapiere für Bodenanalysen
Diese Papiere werden
Sorte Flächen- Filtrationsge- Herzberg Anwendungsbereich
zur Bestimmung des gewicht schwindigkeit
Schwermetall- und Nähr- g/m² s/10 ml s/100 ml
stoffgehaltes von Boden-
131 80 100 100 phosphatarm,
proben verwendet. kaliumarm
Ziel ist die Optimierung 132 80 55 450 phosphatarm,
kaliumarm
von Pflanzenwachstum.
4/M 80 150 920 magensiumarm
292 87 45 500 stickstoffarm
292a 97 60 650 stickstoffarm

Bestellnummern – Filterpapiere für Bodenanalysen


Größe Sorten Stück/
mm 131 132 4/M 292 292a VE
Rundfilter
150 146003 146020 113320 113373 100
Faltenfilter V4/M
110 120080*
125 120060* 100
150 146007 146029 120081* 113338 113386 100
185 146008 146030 113341 113388 100
240 146009 146032 113344 113389 100
* zu Türmchen aufgereiht

Zellstoffuntersuchung
Blotter: Sorte 1600
Flächengewicht Klemm Saugfähigkeit Maßhaltigkeit Wasseraufnahme
g/m² mm % g/m²
250 ±25 70 ±20 <3 450 ±50

Bestellnummern – Blotter: Sorte 1600


Größe mm Sorte 1600 Stück/VE Größe mm Sorte 1600 Stück/VE
Rundfilter Bogen
120 143036 200 120 + 250 143050 200
Die Munktell-Sorte 1600 125 143037 200 143 + 230 143052 200
wird oft zur Herstellung 140 143039 200 150 + 150 143053 200
eines Blattbildnerbogens 150 143038 200 165 + 165 143055 200
von den gängigsten 170 143040 200 170 + 170 143056 200
Zellstoffarten verwendet,
185 143041 200 175 + 175 143057 200
der dann in Überein-
220 143042 200 180 + 180 143058 200
stimmung mit ISO 5269-
230 143043 200 200 + 200 143059 200
1:2005, Teil 1 physika-
240 143044 200 240 + 240 143017 200
lischen Tests unterzogen
wird. 240 + 340 143032 200
250 + 250 143014 200
260 + 260 143023 200

24
Laborfilterpapiere

Filterpapiere für die Bestimmung der Keimfähigkeit


Alle Filterpapiere für die Bestimmung der Die verwendeten Farben sind nicht toxisch Munktell Filterpapiere
Keimfähigkeit besitzen die folgenden für das keimende Saatgut. für die Bestimmung
für Keimsubstrat-Filterpapier erforderlichen der Keimfähigkeit erfüllen
Ein breiter Gewichtsbereich ermöglicht
Merkmale: die Anforderungen
dem Saattechniker, den erforderlichen
Feuchtegehalt während der gesamten von ISTA und AOSA für
Munktell Filterpapiere für die Bestimmung
Dauer des Keimtests aufrecht zu erhalten. die Saatanalyse.
der Keimfähigkeit werden aus Baumwoll-
linters und/oder reinem Zellstoff gefertigt.
Munktell bietet Keimprüfpapiere für die
Sie sind für den Test fest genug und
Saatgut-Keimung in weiß, drei Blau-
enthalten keine Substanzen, die das Wachs-
schattierungen und gelb an. Farbige Keim-
tum des Saatguts beeinflussen könnten.
prüfpapiere vereinfachen die Analyse der
winzigen, fast durchsichtigen keimenden
Wurzeln.

Mais-Keimrollen im
Kalterdetest

Rübensaatgut in Faltenfiltern Grassamen auf Rundfiltern Enzian-Saatgut,


unterschiedlich behandelt

25
Filterpapiere für die Bestimmung der Keimfähigkeit
Sorte Eigenschaften Oberfläche Gewicht
g/m2
1765 plissierte Streifen, weiß, 50 Doppelfalten glatt, gefaltet 110

1766 plissierte Streifen, grau, 50 Doppelfalten glatt, gefaltet 110


6 Einschlagpapier für plissierte Streifen glatt 80

292 Weiß glatt 87

1700 Weiß glatt, d 85 mm 135


mit Schlitz
für Dochte

1731 Weiß glatt 400

50S Weiß glatt 120


37/N Weiß gekreppt 135

C 160 Weiß glatt 160


4b Docht für Jacobsenmethode, Kopenhagen Tank 75
190 Karton, blau glatt 300

191 Karton, blau glatt 700

192 Karton, dunkelblau glatt 720


193 Karton, gelb glatt 160
194 Karton, dunkelblau glatt 430

195 Braun gekreppt 65

196 Braun gekreppt 120


* BP – zwischen Papier C 300 Zuschnitte, weiß glatt 300
PP – Faltenfilter
TP – auf Papier C 350 Zuschnitte, weiß glatt 350
** B – zwischen Papier 39/N Zuschnitte, weiß gekreppt 180
P – Abdeckung
Petrischalen M-Towel
TC – auf gekrepptem
1750 with Filter weiß und glatt 90
Papier ohne
Zwischenlage 1755 PE beschichtetes Papier glatt 53
T – Papierrollen

26 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Dicke ISTA* AOSA** Saatgutarten Größe Bestell- Stück/


mm Methode Methode mm nummer VE
0,22 PP PP 50 Doppelfalten für pilliertes, 2.000+110 146036 1.000
mittelgroßes Saatgut
0,22 PP PP Saatgut mit feinen Wurzeln 2.000+110 146001 1.000
0,17 für alle Arten 110+580 123420 500
200+600 123426 500
0,18 TP P, TB Kleines Saatgut in Petrischalen d 90 113311 100
oder Jacobsen Tank für Gräser
oder Blumen
0,31 TP, BP P, TB d 75 144003 500
d 85 144000 500
d 88 144001 500
d 95 144002 500
18+320 144004 1.000
400+480 144005 250
0,78 TP, BP P, TB d 75 144044 200
d 85 144024 200
d 95 144045 200
d 130 144013 200
d 160 144046 200
d 162 144015 200
d 170 144016 200
0,22 TP, BP P, TB 240+250 146045 500
0,5 P, TC d 70 233208 50
580+580 213030 100
0,31 TP, BP 580+580 203031 100
0,15 30+160 123613 100
0,65 TP, BP TB, B, P Alle Arten, wie Gemüse, d 80 146065 100
Kräuter und Blumen d 82,6 146067 100
d 135 146021 100
d 140 146070 100
85+120 146060 100
102+102 146061 100
152+229 146063 100
1,35 TP, BP d 90 146077 100
105+105 146072 100
140+200 146073 100
150+310 146075 100
1,45 TP, BP 140+200 146079 50
0,32 TP, BP 210+297 146080 100
0,68 TP, BP d 50 146085 100
d 82,6 146087 100
102+102 146081 100
119+120 146083 100
0,17 BP T, TC Getreidearten, Keimrollen 254+381 146089 100
254+762 146091 100
0,3 BP T, TC 254+762 146092 100
0,52 TP, BP TB, B Getreidearten 200+600 223010 250
0,63 TP, BP TB, B 580+580 223023 100
0,65 TP, BP T, TC 150+700 213061 100
580+580 213078 100
T Getreidearten, Keimrollen
0,2 Sorte 1755 ist beschichtet, 220+400 144017 500
um Wurzeln-durchwachsen
0,19 zu minimieren 190+400 146000 500

27
Filterpapiere für die Zuckerindustrie
Munktell bietet 6 ver-
Sorte Flächengewicht Filtrationsge- Ausführung
schiedene Filterpapier- schwindigkeit
sorten an, die weltweit g/m² s/10 ml
in QM-Labors der
Zuckerrübe
Zuckerindustrie zum
601/N 65 13 gekreppt
Einsatz kommen. Bei der
603/N 75 8 gekreppt
Analyse von Zuckerrohr
49 78 18 genarbt
und Zuckerrüben werden
100/N 85 30 glatt, natrium-, kalium-,
ammoniumarm
6 S/N 145 12 gekreppt
Rohrzucker
1290 84 100 glatt

Bestellnummern – Filterpapiere für die Zuckerindustrie

Größe Sorten Stück/


mm 601/N 603/N 49 100/N 6 S/N 1290 VE
Rundfilter
150 146229 123592 123544 113175 100
die Früchte zerstampft 185 146234 123595 123545 113178 100
und gefiltert und der 190 123596 100
entstehende Rohsaft wird 230 123598 100
dann weiter analysiert. 240 146235 123548 113180 100
4 Faltenfilter
Kalium-, Stickstoff-, 240 203068* 100
Natrium- und Saccharose- Faltenfilter
gehalt werden in der Folge 240 203067 213143 100
spektrophotometrisch
bestimmt. * für sofortige Verwendung, insbesondere bei großen Serien von Standardfiltrationen.

28
Laborfilterpapiere

Wägepapiere

Sorte Flächen- Aus- Anwendungs- Format Bestell- Stück/


gewicht führung bereich nummer VE
g/m² mm
919 25 leicht zer- Wiegen von 100+100 146058 1.000
schlagbar Sirup und
halbkristallinen
Substraten

4 Faltenfilter

29
Filterpapiere für Brauereien und Getränkeindustrie
Munktell bietet Filter
Sorte Flächengewicht Filtrationsge- Beschaffenheit/
für die Malzanalyse und schwindigkeit Anwendungsbereich
Malzfiltration nach g/m² s/10 ml
MEBAK-, ASBC- und EBC-
41b 75 22 Mittelschnell filtrierend, qualitativ,
Standards an. glatt, für Malzanalyse empfohlen
6 80 15 Dicker und schneller filtrierend als
Sorte 41b. glatt, für Malzanalyse,
im ASBC-Handbuch für die Malz-4-
Analyse und für die Entgasung
empfohlen
53 70 18 Genarbt, besonders geeignet für
Weizenbieranalyse
15 68 25 Glatt, zur Bestimmung des
Endvergärungsgrades der Kongress-
würze
11-1450 80 10 Schnell filtrierend, offene Faser-
struktur, nassfest
12/N 80 25 Mittelschnell filtrierend, mitteldichte
bis offene Faserstruktur, nassfest,
besonders geeignet für Extrakte
(EBC-Methode)
470 140 80 Glatt, Kieselgurpapier für feine
Trübungen

Bestellnummern – Filterpapiere für Brauereien und Getränkeindustrie

Größe Sorten Stück/


mm 41b 6 53 V11-1450 V12/N 470 VE
Faltenfilter
240 146279 123474 123409 144029 144040 146351 100
320 146282 123478 123411 144039 144041 146352 100

30 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Filterpapiere für Weinlabors


Sorte Flächen- Filtrationsge- Beschaffenheit/
gewicht schwindigkeit Anwendungsbereich
g/m² s/10 ml
293 80 300 Langsam filtrierend, sehr dichte
Faserstruktur, hocheffiziente Filtration
feinster Partikel
3 hw 65 20 Mittelschnell filtrierend, hohe
Nassfestigkeit, glatte Oberfläche
37/N 135 4 Besonders offene Faserstruktur,
schnell filtrierend, gekreppte Ober-
fläche, ideal für die Filtration von
Säften
470 140 80 Glatte Oberfläche, Kieselgur-
(Diatomeen-)Papier für die Klärung
feiner Trübungen
MG 1387/1 90 Mikroglasfaserfilter für Probenzu-
bereitung in Weinanalysen

Bestellnummern – Filterpapiere für Weinlabors

Größe Sorten Stück/


mm 293 3 hw 37/N 470 MG 1387/1 VE
Faltenfilter
150 113424 123111 213039 100
240 113426 123117 213041 146351 100
Rundfilter
125 443097 50

Filterkarten für Milchprodukte


Sorte Ausführung Anwendungsbereich Bestell- Stück/
nummern VE
914 Filterkarte für Bestimmung angebrannter 146093 500
ADMI-Test Partikel in Milchpulver,
gem. ADMI-Methode
917 Filterkarte für Bestimmung von 146094 500
Feststofftest Feststoffen in Milchpulver,
Milchprodukten, etc.
2602 Rundfilter, Vlies, Schmutzanalyse 146369 1.000
150 g/m 2, d 32 mm von Milch

31
Cellulosehülsen
Munktell-Extraktions- Produktmerkmale
Innendurchmesser
Inner diameter
hülsen sind nahtlos mit der Munktell-Extraktionshülsen
rundem Boden und Gleichbleibende physikalische Eigenschaften
bestehen aus hochreiner
Aus besten Materialien hergestellt
Alpha-Cellulose. Lieferbar
Wall
in über 30 Größen, sind Höhe
Wand-
thick-
Height stärke
ness
sie perfekte Probenbe-
Anwendungsbeispiele
hälter für Qualitäts-
Ideal für die Fett- und Lipidextraktion in der
Lebensmittelindustrie
Bestimmung von Umweltschadstoffen
Qualitätsmanagement von Komponenten Toleranzen*
für pharmazeutische Rezeptierungen
Innendurchmesser (ID) 0/–3 mm
Extraktion von Polymeren Hülsenhöhe ± 10 mm
Wandstärke 1.5 ± 0.5 mm
Aschegehalt <0.1 %
* gemäß DIN 12449

kontrolle, Forschung und


analytische Anwendungen,
Bestellnummern – Cellulose-Extraktionshülsen für die Soxhlet-Extraktion
für die Lösungsmittel-
extraktion aus festen und Größe mm ET/C Stück/ Größe mm ET/C Stück/
halbfesten Stoffen. Innen-d + Höhe VE Innen-d + Höhe VE
10 + 50 142000 25 30 + 100 142029 25
19 + 90 142087 25 30 + 77 142007 25
20 + 80 142089 25 30 + 80 142026 25
22 + 80* 142002 25 30 + 95 142008 25
22 + 100 142027 25 33 + 100 142022 25
25 + 100* 142004 25 33 + 118 142083 25
25 + 60 142028 25 33 + 80** 142009 25
25 + 80 142003 25 33 + 94* 142010 25
26 + 100 142018 25 35 + 120 142001 25
26 + 60 142005 25 35 + 150 142011 25
26 + 60 T 142014 25 40 + 150 142037 25
26 + 80 142006 25 43 + 123* 142012 25
27 + 80 142030 25 43 + 125 142024 25
28 + 22*** 142060 25 48 + 145 142015 25
28 + 100 142016 25
28 + 120 142032 25

* passend für Büchi B-811


** passend für Gerhard Soxterm Automatic, Foss Tecator Systems,
Velp-Lösungsmittel-Extraktoren
*** passend für Foss Soxtec 2050

32
Laborfilterpapiere

Oberflächenschutz
LabSorb beschichtetes Papier schützt die LabSorb-Papiere können für die Anwendung Zweischichtiger Ober-
Arbeitsflächen vor verschütteten Chemikalien im klinischen Labor mit Desinfektionsmitteln flächenschutz:
sowie toxischen und infektiösen Substanzen. getränkt werden, um biologische Kontamina-
Verschüttetes Material wird von der Ober- tion zu verhindern. Schicht 1:
flächenschicht des Cellulosematerials schnell Die obere Schicht besteht
aufgesaugt und durch eine dünne Polyethylen- LabSorb eignet sich ebenfalls zum Auslegen aus hochabsorbierender
beschichtung, die als Träger für die Absorptions- von Chemikalienschränken, Tabletts und Cellulose, die verschüttetes
schicht dient, am Eindringen auf die Ober- Versuchstierkäfigen. LabSorb steht in zwei
Material schnell aufsaugt.
fläche des Arbeitstisches gehindert. Absorptionsstärken zur Verfügung.

Sorte Flächen- Wasser- Ausführung


gewicht aufnahme
g/m²
LabSorb 140 150 % Hochabsorbierend
LabSorb Ultra 187 300 % Ultraabsorbierend

Bestellnummern – Oberflächenschutz mit beschichtetem Papier

Größe LabSorb LabSorb Ultra Stück/VE

Rollen Schicht 2:
400 mm + 50 m 146287 1 Die Polyethylenbeschich-
400 mm + 100 m 146288 1 tung auf der Unterseite
460 mm + 100 m 146294 1 ist undurchlässig und
500 mm + 50 m 146289 1 verhindert, dass die abge-
500 mm + 100 m 146298 1 deckte Fläche verschmutzt
600 mm + 50 m 144027 1 wird.
Bogen
460 mm + 570 mm 146306 50
480 mm + 600 mm 146314 50
480 mm + 600 mm 144028 100

Kostenreduzierte Filterpapiere
Wenn das Budget knapp ist
Lieferbar in Größen von 580 + 580 mm Die Packungsgrößen können auf Ihre
und 460 + 570 mm mit Flächengewichtsbe- individuellen Anforderungen zugeschnitten
reichen zwischen 60 g/m2 und 100 g/m2 werden.
mit glatten oder gekreppten Oberflächen.
Gelegentlich sind unsere preisgünstigen Ausführliche Informationen und Preise lassen
Papiere auch in anderen Größen erhältlich. wir Ihnen auf Anfrage gern zukommen.

33
Papiere für spezielle Anwendungen
Sorte Flächengewicht Abscheide- Dicke Filtrationsge-
bereich schwindigkeit
g/m² μm mm s/10 ml
4/N 80 2–3 0,16 10
11 80 12 – 15 0,21 150
389F 84 9 – 12 0,19 20
480 85 – 0,19 –

918 85 – 0,17 45

470 140 – 0,32 70 – 90

69/K 155 – 0,36 65

1200 280 6,1 0,60 15

Bestellnummern – Papiere für spezielle Anwendungen

Größe Sorten
mm 4/N 11 389 F 480
Rundfilter
55 146154
70 146156 146320
90 144030 146158 146322
110 100122 144031 146160 146324
125 100123 144032 146162 146327
150 144033 146164 146330
180 146165
185 100124 144043 146166 146332
240 146167 146333
Faltenfilter V11
110 146168
125 146169 146336
150 146172 146337
185 144035 146174 146339
200 146175
240 144036 146177 146340
270 144037 146341
320 144038 146342

34 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Ausführung

Glatt
Glatt, nassfest
Glatt, für Fettbestimmung in Lebensmitteln
Glatt, Phasentrennpapier, wasserabweisendes,
silikonimprägniertes Papier
Schwarzes Filterpapier, mit Schwefelfarbstoff getränkt
Zur Erkennung hellfarbiger Partikel
– Erkennung von Fluor und Silikon
– Myzelien in Pilzkulturen
Glatt, Kieselgur- (Diatomeen-)Papier für die Klärung feiner
Trübungen
Glatt, aktivkohlehaltig
– Labor: Klarfiltration und Aufhellung von dunklem
und trübem Urin, für polarimetrische Zuckerbestimmung
– Industrie: Filtration galvanischer Bäder und Klarfiltration
von eingefärbten Flüssigkeiten
Glatt, mittelschnell filtrierend, leicht nassfest für Gelatine-
und Ölfiltration. Zur Verwendung in Filterpressen für Trans-
formatorenölfiltration

Stück/
918 470 69/K 1200** VE

146198 146347 146187* 100


146199 146348 146188* 100
146200 146190* 100
146201 146191* 100
146202 146349 146192 100
146203 100
100
146204 146350 146193 100
146206 146196* 100

100
100
100
100
100
146351 100
100
146352 100

* VE 50 Stück
** Bestellinformationen auf Anfrage

35
Papiere zur Bestimmung der Zigaretten-Zündneigung
Qualitäts-Filterpapiere Munktell bietet jetzt die Sorte 2CT für den Erfüllt die physikalischen Anforderungen
für die Verwendung nach Einsatz als Substrat im Tabakprüflabor zur der Prüfmethoden nach ISO** und ASTM*
ASTM E 2187-09* und Bestimmung der Zündstärke bzw. Zünd-
Hergestellt aus 100% Baumwolllinters
neigung selbstverlöschender Zigaretten an.
DIN EN ISO 12863**
Der Sorte 2CT wurde von unabhängigen Dokumentation auf Anfrage
externen Labors in Europa und den Vereinig-
Munktell Sorte 2CT, bescheinigte
ten Staaten bescheinigt, dass sie die nach den
Qualität, 150 mm Rundfilter, in Packungen
DIN EN ISO sowie ASTM-Standards für Prüf-
zu 100 Stück
methoden vorgeschriebenen physikalischen
Papiereigenschaften besitzt.
Bestellnummer: 146183
In der Einleitung der ASTM E 2187 heißt es:
„Bei dieser Testmethode werden Standard-
substrate verwendet, um zu bestimmen, in
welchem Umfang die Zigarettenverbrennung
stark genug bleibt, um einen Brand auszu-
lösen, während das Substrat der Zigarette
Wärme entzieht.“

* ASTM Standard E2187-09, „Standard Test Method for Measuring the Ignition Strength of Cigarettes,“
ASTM International, West Conshohocken, PA, 2003, DOI: 10.1520/E2187-09
** DIN EN ISO 12863: „Normprüfungsverfahren zur Beurteilung der Zündneigung von Zigaretten“
(ISO 12863:2010 + Cor. 1:2011)

36
Laborfilterpapiere

Cellulosestopfen
Sorte 5 CS
Aus hochreiner Alpha-Cellulose hergestellt Geeignet zum
Luftdurchlässig B Verschließen von

Bis max. 200 °C sterilisierbar Glaskolben

Hygienisch – zur einmaligen Verwendung Erlenmeyerkolben


Ökonomisch sinnvoll Reagenzgläsern
C
verschiedenen Flaschen

A
Beispiel: 5 + 9 + 30
A= 5; B = 9; C = 30

Größe mm 5 CS Stück/ Größe mm 5 CS Stück/


A+B+C VE A+B+C VE
5 + 9 + 30 146110 á 1.000 23 + 28 + 30 146128 á 500
6 + 8,5 + 11 146111 á 1.000 24 + 28 + 43 146129 á 200
7 + 11 + 30 146112 á 1.000 25 + 34 + 60 146130 á 200
8 + 14 + 32 146113 á 1.000 26 + 36 + 60 146131 á 200
9 + 12 + 30 146114 á 1.000 28 + 33 + 63 146132 á 200
10 + 18 + 37 146115 á 1.000 29 + 38 + 60 146133 á 200
11 + 16 + 32 146116 á 1.000 30 + 40 + 40 146134 á 200
11 + 17 + 40 146117 á 1.000 30 + 42 + 55 146135 á 100
12 + 17 + 37 146118 á 1.000 33 + 37 + 63 146136 á 100
12 + 18 + 42 146119 á 1.000 35 + 36 + 40 146137 á 200
12 + 20 + 32 146120 á 1.000 35 + 40 + 60 146138 á 100
13 + 18 + 32 146121 á 1.000 35 + 46 + 60 146139 á 100
15 + 19 + 30 146122 á 1.000 37 + 50 + 50 146140 á 100
16 + 20 + 30 146123 á 1.000 39 + 61 + 63 146141 á 50
17 + 21 + 38 146124 á 1.000 40 + 58 + 65 146142 á 50
18 + 22 + 30 146125 á 1.000 42 + 52 + 51 146143 á 50
19 + 24 + 30 146126 á 1.000 58 + 65 + 70 146144 á 25
20 + 23 + 41 146127 á 500

37
Indikatorpapiere
Sorte 911, Universal pH-Indikatorpapiere
Schnelles und präzises Skalenabstufung
Ablesen
pH 1–14 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 12 14
Filterpapier wird mit pH 0–10 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
einem oder mehreren pH 1–11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Farbindikatoren pH 0,5–5 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 5
getränkt pH 4–7 4 4,5 5 5,5 6 6,5 7
pH 5–9 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9
pH 6,5–10 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10
pH 9–13 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13
pH 3,8–5,8 3,8 4,1 4,3 4,5 4,7 4,9 5,2 5,5 5,8
pH 4–7 4 4,3 4,6 4,9 5,2 5,5 5,8 6,1 6,4 6,7 7
pH 6,4–8 6,4 6,7 7 7,2 7,4 7,7 8
pH 7,2–9,7 7,2 7,5 8 8,5 8,8 9,2 9,7
pH 8–10 8 8,2 8,4 8,7 9 9,2 9,6 10
pH 12–14 12 12,5 13 13,5 14

38 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

1 2 3

Rolle 8 mm + 5 m Nachfüllpack 3 Rollen 8 mm + 5 m Schachtel mit 200 Teststreifen,


10 mm + 70 mm

4 5

Heftchen mit 100 Teststreifen, Dose mit 200 Teststreifen,


8 mm + 75 mm 9 mm + 60 mm

Bestellnummern – Sorte 911 – Universal pH-Indikatorpapiere

Rolle Nachfüll- Schachtel Heftchen Dose


1 Stück pack 200 Streifen 100 Streifen 200 Streifen
3 Rollen
(1) (2) (3) (4) (5)
pH 1–14 142459 142313 142326 142339 142352
pH 0–10 142460 142314 142327 142340 142353
pH 1–11 142461 142315 142328 142341 142354
pH 0,5–5 142462 142316 142329 142342 142355
pH 4–7 142463 142317 142330 142343 142356
pH 5–9 142464 142318 142331 142344 142357
pH 6,5–10 142465 142319 142332 142345 142358
pH 9–13 142307 142320 142333 142346 142359
pH 3,8–5,8 142308 142321 142334 142347 142360
pH 4–7 142309 142322 142335 142348 142361
pH 6,4–8 142310 142323 142336 142349 142362
pH 8–10 142311 142324 142337 142350 142363
pH 12–14 142312 142325 142338 142351 142364

39
Indikatorpapiere
Sorte 912, universelle Testpapiere
Schnelle pH Wertbe- Lackmus
stimmung in Allgemein Kontrolle von Säuren und Basen:
Industrie und Technik – Lackmus blau Blau Rot
– Lackmus neutral Violett Blau/Rot
Bestimmung
– Lackmus rot Rot Blau
in Schullabors
Phenolphthaleinpapier
Neutralisationskontrolle Weiß Rot

Kongorotpapier
Rot Blau

Testpapiere zum qualitativen Nachweis


Bleiacetatpapier
Nachweis von Schwefelwasserstoff (H2S) Weiß Schwarz

Kaliumiodidstärkepapier
Nachweis von Nitrit Weiß Blau/Violett

Kobaltchloridpapier
Feuchtigkeitsbestimmung Blau Rosa

Bestellnummern – Sorte 912 – Universal pH-Indikatorpapiere*

Rolle Nachfüll- Schachtel Heftchen Dose


1 Stück pack 200 Streifen 100 Streifen 200 Streifen
3 Rollen
(1) (2) (3) (4) (5)
Lackmus blau 142365 142373 142381 142389 142397
Lackmus neutral 142366 142374 142382 142390 142398
Lackmus rot 142367 142375 142383 142391 142399
Phenolphthaleinpapier 142368 142376 142384 142392 142400
Kongorotpapier 142369 142377 142385 142393 142401
Bleiacetatpapier 142370 142378 142386 142394 142402
Kaliumiodid- 142371 142379 142387 142395 142403
stärkepapier
Kobaltchloridpapier 142372 142380 142388 142396 142404

* Verpackungsgröße siehe Seite 39

40
Laborfilterpapiere

Sorte 1010 – pH-Teststreifen


Die Indikatorfarben sind chemisch an die Feuerwehr/Polizei/
Cellulosefasern gebunden, um das Ausbluten Chemikalienschutz-
der Farben zu verhindern, dem Techniker anzüge
die präzisere Messung zu ermöglichen und
die Kontamination der Testlösung auszu- Aquakulturen
schließen.
Oberflächenbe-
Zuverlässige pH-Wertmessungen können arbeitende Industrie
auch in schwach gepufferten Lösungen
erzielt werden. Die Teststreifen können bis Bodenanalyse
zum Erreichen der endgültigen Reaktions-
Zur besseren Handhabung sind die Farb- Schulen/Universitäten
farbe in der Testlösung verbleiben.
bänder mit einem dünnen, aber flexiblen
Damit der pH-Test für den Anwender ein- Plastikstreifen chemisch verbunden.
facher zu lesen ist, sind die Farbbänder auf
Verpackt in durchsichtigen Kunststoff-
den Teststreifen voneinander getrennt.
boxen zu je 100 Streifen 6 mm + 80 mm
mit Farbreferenzkarte

Bestellnummern – Sorte 1010 – pH-Teststreifen

Skalenabstufung Bestell-
nummer
pH 0–14 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 142413
pH 0,5–5 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 5 142414
pH 5,5–9 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 142415
pH 9,5–13 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 142416

Indikatorpapiere für visuelle Farbtests/pH-Wert


Zuverlässig (ersetzen die pH-Messgeräte)
Schnelles und präzises Ablesen
Einfach in der Handhabung
Sparsam (200 Tests)

Bestellnummern – Visueller Farbtest

Skalenabstufung Bestell- VE Labore, Industrie


nummer
Hydroponische
pH 4,0–8,5 4,0 5,0 5,5 6,0 6,5 7,0 8,0 8,5 142417 30 ml
Kulturen, usw …

41
Spezialpapiere
Sorte Anwendungsbereich

900 Löschpapierblock,
saugt überschüssige Flüssigkeit in mikros-
kopischen Anwendungen auf,
auch geeignet zur Probentrocknung

905 Antibiotikatestblättchen

901 Wägecontainer für


– viskose Produkte
– Pasten
– Puder, etc.

908 Wägepapier,
ideal zum Abwiegen aller Arten von Substanzen

913 Linsenreinigungsvlies,
Reinigung verschiedener optischer Linsen
(fusselfreie Reinigung optischer Oberflächen,
wie z. B. Mikroskoplinsen und -spiegel, etc.)

605 Joseph-Papier
Reinigung und Trocknung von Laborglas-
behältern, Reagenzgläsern, Kolben,
Mikroskopplättchen, sowie Flaschen in Labors
und Krankenhäusern

388R Für die Sammlung von Rußprobem oder Ölrück-


ständen in Gaskaminen gem. DIN 51 402-T2

42 www.munktell.com
Laborfilterpapiere

Spezifikationen Größe Bestell- Stück/


mm nummer VE
Block aus Löschpapier- 37 + 100 146095 50
blättchen, 73 g/m 2

Saugfähiges, dickes Papier d 6 146216 1.000


290 g/m 2, d 9 146217 1.000
aus 100 % Baumwolllinters d 12 146218 1.000
hergestellt d 13 146219 1.000
d 25 146220 1.000

Aus Pergamentpapier 58 + 10 + 10 146096 100


hergestellt, stickstoffarm

Papier mit glatter Oberfläche 100 + 100 146097 250


45 g/m 2, 95 + 110 146098 250
seidenartiges Aussehen,
nassfest

Sehr dünnes Papier, 80 + 100 146099 25


12 g/m 2, aus reinen Manila- 95 + 135 146100 25
fasern hergestellt, abriebfrei 100 + 150 146101 100
135 + 170 146102 500
135 + 190 146103 500
200 + 300 146104 100

Dünnes Papier 25 g/m 2, 150 + 150 146105 200


sehr saugfähig und fusselfrei 350 + 500 146106 500
350 + 500* 146107 500
350 + 500* 146108 50

Filterpapier für Rußbe- d 45 146179 100


stimmung, glatte Oberfläche, d 45 146180 5.000
84 g/m 2

* gefaltet

43
Laborfilterpapiere

Glasfaserfilter
Zubehör für Mikrowellen- und
Infrarottrocknung
Der saugfähige Glasfaserfilter vereinfacht die
Analyse von flüssigen, breiigen und fettigen
Proben. Diese Probenträger werden für die
Analyse von hochviskosen Proben empfohlen.

Sorte Flächengewicht Ausführung


g/m²
Mikrowellen- MG 160 75 binderfrei
trocknung
Infrarottrocknung MG 161 75 binderhaltig, anorganisch

Bestellnummern – Glasfaserfilter für Feuchtebestimmung

Größe mm MG 160 MG 161 Stück/


VE
Rundfilter
70 410004 440016 50
90 410005 440017 50

Saugfähige Filtrierkartons
Extrem saugstarke Kartons, die in Proben-
versendungsbehältern verwendet werden,
um den Schaden durch mögliches Auslaufen
während des Handlings oder des Versands
so gering wie möglich zu halten.

Sorte Flächengewicht Wasseraufnahme Wasseraufnahme


g/m2 g/m2 %
SEK 330 330 1.500 > 450
SEK 550 430 1.650 > 300
SEK 770 770 3.800 > 500

Auf Anfrage in Bogen erhältlich.

45
Mikro-
filtration
Membranfilter sind Oberflächenfilter
zum Entfernen von Partikeln oder
Sammeln zu untersuchender Mikro-
organismen aus Lösungen mit mecha-
nischen Mitteln, insbesondere an oder
nahe der Filtermatrixoberfläche. Die
Membranen sind in mehreren Durch-
messern und Porengrößen lieferbar. Sie
sind aus unterschiedlichen Polymeren
hergestellt und werden je nach der
speziellen Filtrationsaufgabe ausge-
wählt.
Die Anwendung von Membranfiltern
ist vielfältig: Sie werden z. B. haupt-
sächlich für die mikrobiologische
Qualitätsüberwachung in den Sparten
Lebensmittel, Getränke, Kosmetik
und Pharmazeutika eingesetzt.

Inhalt
47 | Membranfilter
54 | Membranfilter für den
Dispenser
55 | Glasfaservorfilter
56 | Spritzenfilter
60 | Munktell Mikrofiltrations-
produkte
61 | Blottingmembranen
62 | Belüftungsfilter
63 | Pumpgard
64 | Gebrauchsfertige
Druckfiltereinheiten
66 | Bottle Top Systeme –
gebrauchsfertige Vakuum-
filtrationseinheiten
67 | Mehrfach-Vakuumfiltrations-
systeme
67 | Glasvakuumfilter
67 | Vakuumpumpe
68 | VIVASPIN
Ultrafiltrationsfamilie
70 | NUTRI CULT
gebrauchsfertige Nährmedien
Mikrofiltration

Membranfilter
Membranfiltermedien
Munktell bietet ein
Typ Beschreibung
komplettes Mikrofiltra-
Celluloseacetat Geringe Proteinadsorption, hervorragend für die Steril- und tionsprogramm für den
H OCOCH C H 2OCOCH
Klarfiltration wässriger Lösungen, Nährmedien, Puffer und Seren Laborbereich an.
3 3

H H O O geeignet. Gute chemische Beständigkeit gegenüber Alkoholen


OCOCH 3 H H Dazu gehören zum
H OH H
und Ölen. Diese hydrophilen Membranen zeichnen sich
H O O H Beispiel Membranfilter,
H OCOCH
durch exzellenten Durchfluss und gute Temperaturstabilität
C H 2OCOCH 3
3 n Spritzenfilter, Bottle Top
bis 180 °C aus.
Cellulosenitrat Cellulosenitratmembranen sind Standardmembranen für analy- Filter sowie Membran-
tische und mikrobiologische Membranfiltration. Sie sind in vielen filter-Dispenser und
H ONO 2
C H 2ONO 2

H H O O verschiedenen Porengrößen lieferbar und sind die Membranen Nährkartonscheiben.


ONO 2 H H

H OH H
für Wasser-, Lebensmittel- und Getränkeanalyse. Auch einzeln
H O O H
H ONO
steril verpackt und als Dispenserpackung erhältlich.
C H 2ONO 2
2 n

Regenerierte Cellulose Regenerierte Cellulose Membranen sind lösungsmittelresistent


OH CH2OH
und hydrophil. 0,45 μm Porengröße wird normalerweise zur
H
H H O O HPLC Probenvorbereitung eingesetzt.
OH H H

H OH H
H O O H
CH2OH H OH
n

PTFE Permanent hydrophobes Filtermaterial, ideal für die Filtration


F F F F F F F F
von Luft und Gasen geeignet. PTFE Membranen haben eine
C C C C C C C C
ausgezeichnete chemische Beständigkeit und sind sowohl für die
F F F F F F F F
Filtration von Säuren und aggressiven Lösungsmitteln geeignet
als auch zur Partikelfiltration von Luft- und Flüssigkeitsproben.
Polyamid Hydrophile Membranen, die vielfach zur Filtration von wässrigen
und organischen Lösungsmitteln eingesetzt werden. Auf
CH2 NHC CH2
Grund der geringen extrahierbaren Anteile für die Steril-und
O Klarfiltration von Puffern und Nährlösungen empfohlen.
Polycarbonat PC Membranen haben eine gleichmäßige, runde Porenstruktur
über die Membrandicke. Auf der glatten Oberfläche sind mittels
Filtration gesammelte Partikel gut sichtbar.

Polyethersulfon PES Membranen haben eine gleichmäßige Porenstruktur bei


guter mechanischer und chemischer Stabilität. PES Membranen
bieten ausgezeichnete Durchflussleistungen, auch bei kritischen
Filtrationen wenn ein schneller Durchfluss gefordert wird. Für
biologische und pharmazeutische Proben ist PES der Filter der
Wahl.
PVDF Polyvinylidendifluorid Membranen sind hydrophil und
werden bei der HPLC Probenvorbereitung zur Partikelfiltration
H F
eingesetzt. Diese Membranen haben sehr geringe extrahierbare
C C Anteile. PVDF Membranen werden nur in Spritzenfilter einge-
H F
baut geliefert.
n

Glasfaservorfilter Glasfaservorfilter werden direkt auf den Membranfilter gelegt,


um mittels deren Tiefenfiltration (gute Schmutzaufnahme)
grobe Partikel abzufiltrieren und dadurch die Standzeit des
Filters zu verlängern.

47
Übersicht Membranfilter
Membrantyp Porengröße Wasser- Bubble Point 1. Farbe
durchfluss 1. ; 2.
μm ml/min bar

weiß
Celluloseacetat 0,2 24 2,9 •
0,45 65 2,4 •
0,65 115 1,5 •
0,8 200 1,0 •
1,2 320 0,8 •
5 570 0,4 •
Cellulosenitrat 0,2***
0,45 70 2,4 •
0,65 130 2,0 •
0,8 200 1,7 •
1,2 320 1,0 •
3 430 0,6 •
5 570 0,5 •
8 750 0,3 •
Regenerierte Cellulose 0,2 15 4,4 •

0,45 30 2,9 •

PTFE 0,2 11** 1,0* •


0,45 0,20** 0,8* •
1,2 1,6** 0,45* •
5 4** 0,1* •
Polyamid 0,2 >15 3,5 •

0,45 >35 2,3 •

Polycarbonat 0,2 20 4,8 •


0,4 70 2,5 •
Polyethersulfon 0,1 >10 <2,8* •
0,2 >25 3,5 •
0,45 >46 2,6 •

1.
* mit Isopropanol/Wasser (60/40) gemäß DIN 58355
** mit Isopropanol pro cm2 Fläche, 2.
durchschnittlicher Wert pro cm2 bei
Δp = 1 bar /~ 15 psi Δp = 1 bar (100 kPa; 15 psi)
3.
*** nur für mikrobiologische Anwendungen Konstante Betriebstemperatur in Wasser

48
Mikrofiltration

Farbe/Gitter In Wasser Chemische Max. Sterilisation


extrahierbare Kompatibilität thermische
Bestandteile Stabilität
grün/dunkelgrün
weiß/schwarz

weiß/grün

grau/weiß

< 1% Beständig gegenüber 180 °C Autoklavieren bei 121 °C


wässrigen Lösungen, pH- oder 134°C, a-Bestrahlung

Bereich 4–8, den meisten (25kGy), trockene Hitze oder
Alkoholen, sowie Ölen und Ethylenoxid
} anderen organischen
Lösungsmitteln

• < 1% Beständig gegenüber 130 °C Autoklavieren bei 121 °C,


wässrigen Lösungen, pH- a-Bestrahlung (25kGy) oder
• • • •
Bereich 4–8, Kohlenwasser- mit Ethylenoxid
• • • stoffen sowie einigen
• • organischen Lösungsmitteln

• • }

< 1% Beständig gegen fast alle 200 °C Autoklavieren bei 121 °C


Lösungsmittel sowie oder 134 °C, trockene Hitze
} wässrige Lösungen im
pH-Bereich von 3–12
(180°C), a-Bestrahlung
(25kGy) oder Ethylenoxid

nicht nach- Beständig gegenüber 200 °C Autoklavieren bei 121 °C oder


weisbar nahezu allen Chemikalien 134 °C oder mit Ethylenoxid
}
< 1% Beständig gegenüber zahl- 100 °C 3. Autoklavieren bei 121 °C oder

} reichen Lösungsmitteln
und alkalischen Lösungen,
134 °C oder mit Ethylenoxid

pH-Bereich 3–14
gering 140 °C Autoklavieren bei 121 °C
}
< 2% Beständig gegenüber 200 °C Autoklavieren bei 121 °C oder
einigen Lösungsmitteln sowie 134 °C, trockene Hitze
} aggressiven wässrigen
Lösungen (pH-Bereich 1–13)
(180 °C), a-Bestrahlung
(25kGy) oder Ethylenoxid

Cellulosenitrat Celluloseacetat PTFE Polyethersulfon Regenerierte Polycarbonat


Cellulose
49
Membranfilter
Bestellnummern – Membranfilter, unsteril, weiß

Größe Poren- Bestell- Stück/ Größe Poren- Bestell- Stück/


d mm größe nummer VE d mm größe nummer VE
Celluloseacetat Cellulosenitrat
47 5 μm 703191 100 25 8 μm 703041 100
25 1,2 μm 703187 100 37 8 μm 703042 100
50 1,2 μm 703188 100 47 8 μm 703044 100
142 1,2 μm 703189 25 50 8 μm 703047 100
293 1,2 μm 703190 25 142 8 μm 703049 25
25 0,8 μm 703000 100 150 8 μm 703050 25
47 0,8 μm 703001 100 25 5 μm 703105 100
50 0,8 μm 703002 100 47 5 μm 703106 100
142 0,8 μm 703003 25 50 5 μm 703107 100
142 0,8 μm 703004 100 90 5 μm 703108 25
293 0,8 μm 703005 25 13 3 μm 703052 100
25 0,65 μm 703006 100 25 3 μm 703053 100
47 0,65 μm 703007 100 47 3 μm 703055 100
50 0,65 μm 703008 100 50 3 μm 703057 100
142 0,65 μm 703009 25 90 3 μm 703058 25
293 0,65 μm 703010 25 142 3 μm 703059 25
13 0,45 μm 703011 100 25 1,2 μm 703061 100
25 0,45 μm 703012 100 47 1,2 μm 703063 100
30 0,45 μm 703013 100 50 1,2 μm 703065 100
47 0,45 μm 703015 100 142 1,2 μm 703066 25
47 0,45 μm 703231 200 293 1,2 μm 703067 25
50 0,45 μm 703018 100 13 0,8 μm 703068 100
85 0,45 μm 703020 100 20 0,8 μm 703069 100
90 0,45 μm 703021 25 25 0,8 μm 703070 100
100 0,45 μm 703022 25 37 0,8 μm 703071 100
100 0,45 μm 703024 100 47 0,8 μm 703073 100
142 0,45 μm 703025 25 50 0,8 μm 703075 100
142 0,45 μm 703026 100 142 0,8 μm 703076 25
293 0,45 μm 703027 25 142 0,8 μm 703077 100
25 0,2 μm 703028 100 293 0,8 μm 703078 25
30 0,2 μm 703029 100 25 0,65 μm 703079 100
47 0,2 μm 703031 100 47 0,65 μm 703081 100
50 0,2 μm 703033 100 50 0,65 μm 703083 100
90 0,2 μm 703034 25 13 0,45 μm 703084 100
100 0,2 μm 703035 25 20 0,45 μm 703085 100
100 0,2 μm 703036 100 25 0,45 μm 703086 100
142 0,2 μm 703037 25 30 0,45 μm 703087 100
142 0,2 μm 703038 100 37 0,45 μm 703088 100
293 0,2 μm 703039 25 47 0,45 μm 703090 100
293 0,2 μm 703040 100 50 0,45 μm 703092 100
85 0,45 μm 703093 100

50 www.munktell.com
Mikrofiltration

Größe Poren- Bestell- Stück/ Größe Poren- Bestell- Stück/


d mm größe nummer VE d mm größe nummer VE
Cellulosenitrat PTFE (Teflon)
90 0,45 μm 703094 25 13 0,2 μm 703173 100
90 0,45 μm 703095 100 25 0,2 μm 703174 100
100 0,45 μm 703096 25 47 0,2 μm 703175 100
100 0,45 μm 703097 100 50 0,2 μm 703176 100
110 0,45 μm 703098 100 100 0,2 μm 703177 25
142 0,45 μm 703099 25 142 0,2 μm 703178 25
142 0,45 μm 703100 100 293 0,2 μm 703179 25
293 0,45 μm 703101 25 Polyamid
293 0,45 μm 703102 100 13 0,45 μm 703283 100
Regenerierte Cellulose 25 0,45 μm 703284 100
13 0,45 μm 703266 100 47 0,45 μm 703285 100
25 0,45 μm 703267 100 47 0,45 μm 703297 200
47 0,45 μm 703268 100 50 0,45 μm 703286 100
50 0,45 μm 703269 100 90 0,45 μm 703287 25
100 0,45 μm 703270 25 293 0,45 μm 703288 100
142 0,45 μm 703271 25 13 0,2 μm 703289 100
13 0,2 μm 703273 100 25 0,2 μm 703290 100
25 0,2 μm 703274 100 47 0,2 μm 703291 100
47 0,2 μm 703275 100 50 0,2 μm 703292 100
50 0,2 μm 703276 100 90 0,2 μm 703293 25
142 0,2 μm 703277 25 142 0,2 μm 703294 100
PTFE (Teflon) unterstützt 293 0,2 μm 703295 25
47 5 μm 703185 100 293 0,2 μm 703296 100
PTFE (Teflon) Polycarbonat
25 5 μm 703180 100 25 0,4 μm 703278 100
47 5 μm 703181 100 47 0,4 μm 703279 100
50 5 μm 703182 100 25 0,2 μm 703280 100
100 5 μm 703183 25 47 0,2 μm 703281 100
142 5 μm 703184 25 50 0,2 μm 703282 100
13 1,2 μm 703159 100 Polyethersulfon
25 1,2 μm 703160 100 25 0,45 μm 703255 100
47 1,2 μm 703161 100 47 0,45 μm 703256 100
50 1,2 μm 703162 100 50 0,45 μm 703257 100
100 1,2 μm 703163 25 25 0,2 μm 703258 100
142 1,2 μm 703164 25 47 0,2 μm 703259 100
13 0,45 μm 703165 100 50 0,2 μm 703260 100
25 0,45 μm 703166 100 25 0,1 μm 703262 100
47 0,45 μm 703167 100 47 0,1 μm 703263 100
50 0,45 μm 703168 100 50 0,1 μm 703264 100
90 0,45 μm 703169 25
100 0,45 μm 703170 25
142 0,45 μm 703171 25
293 0,45 μm 703172 25
51
Membranfilter
Bestellnummern – Gitternetzmembran (sterile Version, einzeln verpackt)

Größe Porengröße Bestell- Stück/ Größe Porengröße Bestell- Stück/


d mm nr. VE d mm nr. VE
Celluloseacetat Cellulosenitrat
47 0,45 μm, steril 703014 100 weiß mit schwarzem Gitter
50 0,45 μm, steril 703016 100 47 1,2 μm 703114 100
47 0,2 μm, steril 703030 100 50 1,2 μm 703117 100
50 0,2 μm, steril 703032 100 47 1,2 μm, steril 703112 100
Cellulosenitrat 47 1,2 μm, steril 703113 1.000
47 8 μm, steril 703043 100 50 1,2 μm, steril 703115 100
50 8 μm, steril 703045 100 50 1,2 μm, steril 703116 1.000
47 3 μm, steril 703054 100 47 0,8 μm 703124 100
50 3 μm, steril 703056 100 50 0,8 μm 703126 100
47 1,2 μm, steril 703062 100 47 0,8 μm, steril 703122 100
50 1,2 μm, steril 703064 100 47 0,8 μm, steril 703123 1.000
47 0,8 μm, steril 703072 100 50 0,8 μm, steril 703125 100
50 0,8 μm, steril 703074 100 47 0,65 μm, steril 703128 100
47 0,65 μm, steril 703080 100 50 0,65 μm, steril 703129 100
50 0,65 μm, steril 703082 100 47 0,45 μm 703133 100
47 0,45 μm, steril 703089 100 47 0,45 μm 703134 1.000
Cellulosenitrat weiß
50 0,45 μm, steril 703091 100 50 0,45 μm 703138 100
mit schwarzem Gitter,
0,45 μm, steril Cellulosemischester 50 0,45 μm 703139 1.000
weiß mit schwarzem Gitter 82 0,45 μm 703141 50
47 0,22 μm, steril 703298 200 47 0,45 μm, steril 703131 100
47 0,45 μm, steril 703132 1.000
50 0,45 μm, steril 703136 100
50 0,45 μm, steril 703137 1.000
Cellulosemischester
weiß mit schwarzem Gitter
47 0,45 μm, steril 703299 200

Cellulosenitrat weiß mit


schwarzem Gitter, 1,2 μm Cellulosenitrat weiß
Cellulosenitrat grün mit mit schwarzem Gitter,
dunkelgrünem Gitter, 0,45 μm, steril,
0,45 μm 6 mm hydrophober Rand

52
Mikrofiltration

Größe Porengröße Bestell- Stück/ Größe Porengröße Bestell- Stück/


d mm nr. VE mm nr. VE
Cellulosenitrat Cellulosenitrat
weiß mit schwarzem Gitter weiß mit schwarzem Gitter
47 0,2 μm 703147 100 47 0,45 μm, steril 703223 100
50 0,2 μm 703150 100 47 0,45 μm, steril, 703225 100
6 mm hydro-
High Flow Cellulosenitrat phober Rand
weiß mit schwarzem Gitter
50 8 μm, 703222 100
47 0,45 μm, steril 703153 100 3 mm hydro-
47 0,45 μm, steril 703154 1.000 phober Rand
50 0,45 μm, steril 703155 100 47 0,45 μm, 703226 100
3 mm hydro-
50 0,45 μm, steril 703156 1.000 phober Rand
Cellulosenitrat Cellulosenitrat
weiß mit schwarzem Gitter weiß mit schwarzem Gitter
47 0,2 μm, steril 703145 100 50 0,45 μm, steril 703227 100
47 0,2 μm, steril 703146 1.000 47 0,2 μm, steril 703228 100
50 0,2 μm, steril 703148 100 50 0,2 μm, steril 703230 100
50 0,2 μm, steril 703149 1.000
Cellulosenitrat
Cellulosenitrat grün mit dunkelgrünem Gitter
grau mit weißem Gitter 50 0,45 μm 703237 100
47 8 μm 703196 100 50 0,45 μm 703238 1.000
50 8 μm 703197 100 47 0,45 μm, steril 703233 100
47 0,8 μm 703201 100 47 0,45 μm, steril 703234 1.000
47 0,8 μm, steril 703199 100 50 0,45 μm, steril 703235 100
47 0,8 μm, steril 703200 1.000 50 0,45 μm, steril 703236 1.000
50 0,8 μm, steril 703202 100
High Flow Cellulosenitrat
50 0,65 μm 703208 100 weiß mit grünem Gitter
47 0,65 μm, steril 703205 100 47 0,45 μm, steril 703252 100
50 0,65 μm, steril 703206 100 47 0,45 μm, steril 703253 1.000
50 0,65 μm, steril 703207 1.000 50 0,45 μm, steril 703254 100
47 0,45 μm 703214 100
Cellulosenitrat
50 0,45 μm 703217 100 weiß mit grünem Gitter
47 0,45 μm, steril 703212 100 47 1,2 μm, steril 703241 100
47 0,45 μm, steril 703213 1.000 47 0,65 μm, steril 703242 100
50 0,45 μm, steril 703215 100 47 0,45 μm 703245 100
50 0,45 μm, steril 703216 1.000 50 0,45 μm 703248 100
47 0,45 μm, steril 703243 100
47 0,45 μm, steril 703244 1.000
50 0,45 μm, steril 703246 100
50 0,45 μm, steril 703247 1.000

High Flow Cellulosenitrat weiß


mit grünem Gitter, 0,45 μm, steril

53
Membranfilter für den Dispenser
Bestellnummern – Membranfilter für den Dispenser, steril
Die speziell verpackten
Größe mm Membranfilter für den Dispenser Bestellnummer Stück/VE
Membranfilter werden
vollautomatisch, einzeln Cellulosenitrat weiß mit schwarzem Gitter
freigegeben, entweder per 47 0,45 μm 703135* 3 + 100

Knopfdruck oder berüh- 50 0,45 μm 703140* 3 + 100

rungsfrei – die Sensoraus- 47 0,45 μm 703142 3 + 100

lösung erfolgt z. B. durch 50 0,45 μm 703143 3 + 100


Annäherung einer Pinzette. 47 0,2 μm 703151 3 + 100
50 0,2 μm 703152 3 + 100
High Flow Cellulosenitrat weiß mit schwarzem Gitter
47 0,45 μm 703157 3 + 100
50 0,45 μm 703158 3 + 100
High Flow Cellulosenitrat grau mit weißem Gitter
47 1,2 μm 703203 3 + 100
Cellulosenitrat grau mit weißem Gitter
50 1,2 μm 703204 3 + 100
47 0,65 μm 703209 3 + 100
50 0,65 μm 703210 3 + 100
47 0,45 μm 703218 3 + 100
50 0,45 μm 703219 3 + 100
High Flow Cellulosenitrat grau mit weißem Gitter
50 0,45 μm 703220 3 + 100
Cellulosenitrat grün mit dunkelgrünem Gitter
47 0,45 μm 703239 3 + 100
50 0,45 μm 703240 3 + 100
Cellulosenitrat weiß mit grünem Gitter
47 0,45 μm 703249 3 + 100
50 0,45 μm 703250 3 + 100
High Flow Cellulosenitrat weiß mit grünem Gitter
47 0,45 μm 703251 3 + 100
Automatischer Dispenser
Automatischer Dispenser 733059 1

* Rools

54 www.munktell.com
Mikrofiltration

Glasfaservorfilter
Munktell bietet drei verschiedene Sorten von Mikroglasfaser-Vorfilter
Glasfaservorfiltern – mit und ohne Bindemittel. haben eine verhältnis-
Filter ohne Binder empfehlen wir für analytische mäßig offene Struktur aus
und gravimetrische Untersuchungen und
sehr feinen, hochreinen
zum Vorfiltern von Lösungen, wie z.B. Gewebe-
kulturmedien. Borosilikat-Glasfasern
für die Aufnahme relativ
großer Schmutzpartikel
Spezifikationen Glasfaserfilter in der Filtermatrix.
Sorte
MG 1387/1 MGB MGD
Flächengewicht g/m 2 90 143 120
Material Borosilikat-Glasfaser Borosilikat-Glasfaser Borosilikat-Glasfaser
Binder ja nein nein
Dicke 0,38 mm 0,7 mm 0,53 mm
Sterilisation Autoklav – 121°C Autoklav – 121°C Autoklav – 121°C
Trockenhitze – Trockenhitze – Trockenhitze –
180°C 180°C 180°C
Max. Temperatur- 220 °C 500 °C 500 °C
beständigkeit

Die Filtrationseffizienz
Bestellnummern – Glasfaserfilter
des Vorfilters steigt mit
Größe Sorte Stück/VE zunehmender Ver-
mm MG 1387/1 MGB MGD schmutzung und Filter-
kuchenbildung. Er bildet
Rundfilter
eine zusätzliche Filter-
20 443078 410043 410111 50
strukturschicht und
25 443079 410044 410112 50
verlängert die Standzeit
42 443082 410151 410191 50
des darunter liegenden
44 443083 410152 410192 50
Membranfilters, bis der
47 443085 410038 410114 50
Filtratdurchfluss sich
50 443086 410048 410115 50
verlangsamt oder voll-
60 443089 50
ständig aufhört.
70 443090 410040 410118 50
80 443092 50
90 443093 410041 410117 50
100 443095 410047 410179 50
110 443096 410139 410212 50
125 443097 410140 410120 50
130 443098 410149 50
142 443099 410143 50
150 443100 410141 410119 50
200 443103 50
240 443104 410142* 410210* 50
257 443105 50
279 443106 50

* 25 Stück/Packung

55
Spritzenfilter
Membran Polyether- Celluloseacetat5 Cellulose- GF6
6
sulfon acetat mit GF Tiefen-
Vorfilter filter
Porengröße (μm) 0,1 0,2 0,45 0,2 0,45 0,65 0,8 1,2 5 0,2 0,45 1,2 –
Filterdurchmesser 28 28 28 28 28 28 28 28 28 28 28 28 28
(mm)
Gehäuse1 MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS MBS
Farbcode
dunkelrot

braun

weiß
grün
gelb

gelb

gelb
blau

blau

blau
pink

rot

rot
Arbeitsvolumen2 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100
3
Sterilisation
EO • • • • • • • • • • • • • • • •
GI • • • • • • • •
Mögliche
Sterilisationsart
EO • • • • • • • • • • • • • • •
GI • • • • • • • • • • • • • • •
AU
Luer Slip Ausgang und
Anschluss Eingang
Luer Lock Ausgang
Luer Lock weiblich • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Luer Slip männlich
Anschluss Ausgang
Luer Lock männlich • • • • • • • • • • • •
Luer Slip männlich • • • • • •
Spike männlich
Anwendung
Sterilfiltration
Sterile Belüftung
Chromatographie,
Probenvorbereitung
Klärfiltration
Medikal

1
MBS: Methylacrylat-Butadien-Styrol Polymerisat; PP: Polypropylen
2
Das Arbeitsvolumen ist ein empfohlenes Volumen, es ist von dem
Parikelgehalt abhängig
3
EO: Ethylenoxid, GI: a-Bestrahlung,
AU: autoklavieren bei121 °C, 30 min
4
Porengröße und Membrantyp des 15 und 25 mm
Spritzenfilters ist auf das Gehäuse gedruckt.
4 mm Spritzenfilter sind in farbmarkierten
Packungsböden (0,2 μm blau, 0,45 μm gelb).
5
Netzmittelfreies Celluloseacatat
6
bindemittelfreie Glasfaserfiltertiefenfilter

4 mm Filter Spike Ausgang

56
Mikrofiltration

Polyamid Polyamid PTFE PTFE Regenerierte Cellulose PVDF


mit
Vorfilter
0,2 0,45 0,2 0,45 0,2 0,2 0,2 0,45 0,45 0,45 0,2 0,2 0,2 0,2 0,45 0,45 0,45 0,22 0,22 0,22 0,45 0,45
28 25 4 15 25 4 15 25 26 4 15 25 4 15 25 13 25 33 13 25

PP PP PP PP PP PP PP PP MBS PP PP PP PP PP PP PP PP PP PP PP
bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4

bedruckt4
weiß
4

4
100 100 1 20 100 20 100 1 20 100 1 20 100 20 100 150 20 100

• • • • •
• • • • •

• • • • • • • • • • • • • • • •

• • • • • • • • • • • • •

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

• •
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
• • •

57
Spritzenfilter
Bestellnummern – Spritzenfilter

Beschreibung μm d Bestell- Stück/


mm nummer VE
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,1 28 713012 50
PES/PP, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 15 713064 100
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, a-steril 0,2 28 713000 50
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 28 713001 50
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,2 28 713002 500
High flow PES/MBS, Luer Slip Ausgang, steril 0,2 28 713011 50
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,45 28 713009 50
High flow PES/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,45 28 713010 500
High flow PES/MBS, Luer Slip Ausgang, a-steril 0,45 28 713003 50
High flow PES/MBS, Luer Slip Ausgang, steril 0,45 28 713004 50
High flow PES/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 28 713005 500
CA/MBS, Luer Slip Ausgang, männlich, steril 0,2 28 713045 50
CA/MBS, Luer Slip Ausgang, männlich, unsteril 0,2 28 713046 500
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, a-steril 0,2 28 713006 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 28 713007 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,2 28 713008 500
CA/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,22 25 713104 100
CA/PP, Luer Ausgang, steril 0,22 25 713108 100
CA/MBS, Luer Slip Ausgang, männlich, steril 0,45 28 713047 50
CA/MBS, Luer Slip Ausgang, männlich, unsteril 0,45 28 713048 500
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, a-steril 0,45 28 713013 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,45 28 713014 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,45 28 713015 500
CA/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713105 100
CA/MBS, Luer Slip Ausgang, steril 0,65 28 713016 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,8 28 713017 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,8 28 713018 500
CA/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,8 25 713106 100
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 1,2 26 713041 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 1,2 26 713042 500
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 5 26 713043 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 5 26 713044 500
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 26 713079 50
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,2 26 713080 500
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,45 26 713084 50
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,45 26 713085 500
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 1,2 26 713083 500
GF/MBS, Luer Slip, unsteril ~1 28 713090 500
GF/MBS, Luer Lock Ausgang, steril ~1 26 713081 50
GF/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril ~1 26 713082 500
PTFE/MBS, Luer Slip mit Belüftungsnadel, steril 0,2 15 713021 50
PTFE/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 15 713023 500
PTFE/PP, Spike Ausgang, unsteril 0,2 15 713026 50
PTFE/PP, Spike Ausgang, unsteril 0,2 15 713027 500
PTFE/MBS, Luer Lock Ausgang, unsteril 0,2 26 713019 500
PTFE/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 26 713020 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, steril 0,2 15 713030 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 15 713031 50

58 www.munktell.com
Mikrofiltration

Beschreibung μm d Bestell- Stück/


mm nummer VE
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 15 713032 500
PTPE/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 26 713024 500
PTFE/PP, Luer Ausgang, steril 0,2 25 713035 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 25 713036 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 25 713037 500
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,22 25 713102 100
PTFE/PP, Luer Ausgang, steril 0,22 25 713107 100
PTFE/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 4 713073 50
PTFE/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 4 713074 500
PTFE/PP, Spike Ausgang, unsteril 0,45 15 713028 50
PTFE/PP, Spike Ausgang, unsteril 0,45 15 713029 500
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 15 713033 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 15 713034 500
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713038 50
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713039 500
PTFE/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713103 100
NY/PP, Luer Slip, Ausgang, unsteril 0,2 15 713060 50
NY/PP, Luer Slip, Ausgang, unsteril 0,2 15 713061 500
NY/PP, Luer Slip, Ausgang, unsteril 0,45 15 713062 50
NY/PP, Luer Slip, Ausgang, unsteril 0,45 15 713063 500
NY/PP, Luer Slip Ausgang, steril 0,2 25 713086 50
NY/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 25 713087 500
NY/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,22 25 713099 100
NY/PP, Luer Slip Ausgang, steril 0,45 25 713088 50
NY/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 25 713089 500
NY/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713100 100
GF/NY/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 25 713091 50
GF/NY/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 25 713092 500
GF/NY/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 25 713093 50
GF/NY/MBS, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 25 713094 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 4 713075 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 4 713076 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, steril 0,2 15 713050 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 15 713051 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 15 713052 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, steril 0,2 25 713055 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 25 713056 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,2 25 713057 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 4 713077 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 4 713078 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 15 713053 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 15 713054 500
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 25 713058 50
RC/PP, Luer Slip Ausgang, unsteril 0,45 25 713059 500
PVDF/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,22 13 713097 100
PVDF/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 13 713098 100
PVDF/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713101 100

59
Munktell Mikrofiltrationsprodukte
Marke Munktell Bestellnummern – Membranfilter

Größe d mm Porengröße μm Bestellnummer Stück/VE


Celluloseacetat
13 0,45 μm 703312 100
47 0,2 μm 703310 100
47 0,45 μm 703311 100
47 0,65 μm 703313 100
Cellulosenitrat weiß mit schwarzem Gitter, steril
47 0,45 μm, sterile 703314 100
Polyamid
13 0,45 μm 703315 100
47 0,45 μm 703316 100

Bestellnummern – Munktell Spritzenfilter

Beschreibung μm d mm Bestell- Stück/


nummer VE
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 28 713109 50
GF/CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 28 713110 50
PES/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,2 28 713111 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,45 28 713112 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,8 28 713113 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 1,2 28 713114 50
CA/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 5,0 28 713115 50
RC/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,45 25 713116 500
PES/MBS, Luer Lock Ausgang, steril 0,45 28 713117 50
RC/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 25 713118 50
RC/PP, Luer Ausgang, unsteril 0,2 13 713119 50

60
Mikrofiltration

Blottingmembranen
Blottingmembranen für alle Blottinganwendungen
0,22 μm und 0,45 μm Membranen sind gut Im elektrischen Feld und durch Kapillarkräfte Nitrocellulosemembranen
geeignet für alle Proteinblottingsysteme wie wandern die Proteine aus dem Gel in die sind weltweit die am
Elektrotransfer, Semi-Dry- oder einfach Membran und werden dort sofort gebunden. häufigsten beschriebenen
Kapillarblotting. Sie können einfach auf jedes
Transfermedien für
Gelformat zugeschnitten werden.
Southern-, Northern- und
Western-Blotting.
Bestellnummern – Blottingmembranen

Beschreibung μm Größe mm Bestell- Stück/


nummer VE
Cellulosenitrat 0,45 300 mm + 3 m 703103 1 Rolle
Cellulosenitrat 0,22 300 mm + 3 m 703104 1 Rolle

61
Belüftungsfilter
Die gebrauchsfertige d 64 mm PTFE-Belüftungsfilter Belüftung von Autoklaven
Filtereinheit besteht aus Inline-Sterilisation von und Partikelent-
PTFE-Belüftungsfilter können wiederholt
einem hydrophoben autoklaviert werden und sind mit Membranen fernung aus Luft und Gasen
PTFE-Membranfilter in der Porengrößen 0,2 μm oder 0,45 μm liefer-
einem Polypropylenge- bar. Daneben eignen sie sich ideal für Luft- und Aufgrund der exzellenten chemischen Bestän-
häuse. Gassterilisationsanwendungen im kleinen digkeit des Materials in diesen Belüftungsfilter-
Maßstab, wie zum Beispiel: einheiten eignen sie sich zur Partikelentfernung
aus einem breiten Spektrum chemischer
Sterile Belüftung von Abfüllbehältern und
Lösungen und Lösungsmittel.
Fermentern einschließlich Kulturgefäßen
Durch das weibliche Luer-Anschlussstück im
Entlüftung von Lagertanks für steriles, des-
Schlauchstutzen kann die Filtereinheit fest auf
tilliertes Wasser und flüssige Kulturmedien
einer geeigneten Spritze angebracht werden.

Technische Spezifikationen

Produktmerkmale
Filtermaterial PTFE – mit Polypropylenlage verstärkt
Gehäusematerial Polypropylen
Filtrationsfläche 20 cm 2
Gehäusedurchmesser 64 mm
Füllvolumen ca. 3 ml
Maximaler Betriebsdruck 300 kPa (3 bar = 44 psi)
Wasserdurchtrittspunkt 0,2 μm – ca. 400 kPa (4 bar = 58 psi)
0,45 μm – ca. 300 kPa (3 bar = ~ 44 psi)
Max. Temperatur beim Autoklavieren 134 °C
Max. Anzahl Autoklavierungszyklen 20
Rückhaltevolumen vor dem Bubble Point ca. 1,0 ml
nach Überwindung des Bubble Points ca. 0,5 ml
Biologische Sicherheit USP Plastiktest Klasse VI
Standard-Schlaucholive Bubble Point mit Isopropanol 0,45 μm > 0,9 bar (~13,1 psi)
(60%) 0,2 μm > 1,1 bar (~16 psi)
Luftdurchsatz bei 6p = 0,1 bar 0,2 μm Porengröße 5,0 l/min
(1,45 psi) 0,45 μm Porengröße 8,5 l/min
(1 bar = 100 kPa = 14,5 psi)

Bestellnummern – d 64 mm PTFE-Belüftungsfilter

Poren- Membran Anschlüsse E/A Steril Bestell- Stück/


größe nummer VE
8” NPT-Gewinde
0,45 μm PTFE Schlaucholive/Schlaucholive ja 713065 12
0,45 μm PTFE Schlaucholive/Schlaucholive ja 713066 25
0,45 μm PTFE 8” / 8” NPT ja 713067 12
0,2 μm PTFE Schlaucholive/Schlaucholive ja 713068 12
0,2 μm PTFE Schlaucholive/Schlaucholive ja 713069 25
0,2 μm PTFE 8” / 8” NPT ja 713070 12
0,2 μm PTFE 8” / 8” NPT ja 713071 25
0,2 μm PTFE Schlaucholive/Schlaucholive nein 713072 100

62 www.munktell.com
Mikrofiltration

Hydrophobe PTFE-Belüftungsfilter
Hydrophobe Belüftungsfilter aus PTFE mit
männlichen und weiblichen Luer-Lock, sie
werden auf kleinen Behältern und Belüftungs-
flaschen eingesetzt. Das Filtergehäuse besteht
aus MBS und kann Drücken bis zu 6 bar
standhalten. Das Gehäuse enthält eine 26 mm
polyesterverstärkte PTFE-Membran mit einer
Porengröße von 0,2 μm. Lieferbar sind sterile
und nicht sterile Ausführungen.

Bestellnummern – Hydrophobe PTFE-Belüftungsfilter

Beschreibung μm d mm Bestell- Stück/


nummer VE
PTFE/MBS, Luer Lock Auslass, nicht steril 0,2 26 713019 500
PTFE/MBS, Luer Lock Auslass, steril 0,2 26 713020 50

Pumpgard
Pumpgard-Filtereinheiten verhindern, dass Pumpgard ist eine
überlaufendes Wasser aus einem Glaskolben gebrauchsfertige Filterein-
in die Vakuumpumpe gelangt. Sie schützen heit. Sie besteht aus einem
vor möglichen Schäden an der Pumpe
PTFE-Membranfilter, der
und kostspieligen Ausfallzeiten im Labor.
fest in ein Polypropylen-
gehäuse eingebaut ist.
Technische Spezifikationen

Produktmerkmale
Gehäuse Polypropylen
Membran PTFE 0,45 μm mit Polypropylengitter
verstärkt
Anschlüsse stufige Schlaucholive 6–12 mm
Durchmesser 64 mm
Filterfläche 20 cm 2
Typische Luftdurchsatzleistung 1,8 l/min bei 0,02 bar
4,6 l/min bei 0,05 bar
8,5 l/min bei 0,1 bar
Max. Betriebsdruck 3 bar (300 kPa)
Wasserdurchtrittspunkt ca. 400 kPa (0,2 μm)
Max. Temperatur 134 °C (Autoklav)
Vorsterilisierung möglich mit Ethylenoxid
Verpackungsgröße 3 Stück/Packung
Bestellnummer 733116

63
Gebrauchsfertige Druckfiltrationseinheiten
Gebrauchsfertige Druck- Diese gebrauchsfertigen Druckfiltrationsein-
filtrationseinheiten sind heiten enthalten tensidfreie Celluloseacetat- V (ml) A
mit oder ohne Mikroglas- membranen mit sehr niedriger, unspezifischer B
Proteinbindungscharakteristik kombiniert mit 150
faservorfilter für Einweg-
einer hydrophoben PTFE-Membran in einem
anwendungen erhältlich. Polycarbonatgehäuse. Sie sind geeignet für
Anlieferung in Form schnelle Sterilfiltration wässriger Lösungen 100
C
einzeln verpackter, steriler und serumhaltiger Medien. D
Einheiten. In Kombination mit einem bindemittelfreien 50
Mikroglasfaservorfilter können erheblich
höhere Filtratvolumina verarbeitet werden. 0
10 50 100 200
Die Einheiten stehen in verschiedenen Zeit (sek.)
Konfigurationen zur Verfügung:
Entweder mit Schlauchanschluss (Olive) A 0,2 μm Einheit mit Vorfilter
B 0,2 μm Einheit
oder C Wettbewerbsprodukt, Mischester
Luer Lock am Einlassanschluss. D Wettbewerbsprodukt, PVDF

Technische Spezifikationen

Eigenschaften Beschreibung
Filtermaterial Celluloseacetat Celluloseacetat 0,2 μm Poren-
0,2 μm Porengröße und PTFE größe bei GF und PTFE
Gehäusematerial Polycarbonat Polycarbonat
Farbcode Transparent Transparent
Filterdurchmesser 64 mm 64 mm
Anschluss Eingang Weiblicher Luer Lock oder Weiblicher Luer Lock oder
stufiger Schlauchanschluss mit stufiger Schlauchanschluss mit
6–12 mm Außendurchmesser 6–12 mm Außendurchmesser
Anschluss Ausgang Schlauchanschluss Schlauchanschluss
Füllglocke Lieferbar Lieferbar
Filtrationsfläche 20 cm 2 20 cm 2
Rückhaltevolumen 1 ml ca. 1,5 ml
vor Bubble Point
Gehäuseberstdruck > 5 bar/72,5 psi > 5 bar/72,5 psi
Bubble Point > 3,2 bar/46,4 psi > 3,2 bar/46,4 psi
Max. empfohlener 3 bar/43,5 psi 3 bar/43,5 psi
Eingangsdruck
Durchflussleistung > 250 ml/min bei 6p = > 250 ml/min bei 6p =
für Wasser 1 bar/14,5 psi 1 bar/14,5 psi
Filtrationsbereich 100 ml–max. 5 l 100 ml–max. 10 l
pH-Bereich 4–8 4–8
Unspezifische Kein Proteinverlust erkennbar < 80 μg/cm² (Filtration von
Proteinadsorption (Filtration von a-Globulin, a-Globulin,
Methode nach Bradford) Methode nach Bradford)
Sterilisation EO-Sterilisation EO-Sterilisation
Biologische Plastiktest Klasse VI Plastiktest Klasse VI
Sicherheit

64
Mikrofiltration

Bestellnummern – Gebrauchsfertige Druckfiltrationseinheiten, Packungen à 10 Stück

Beschreibung Bestellnummern
733117 733118 733119 733120
Celluloseacetatmembran 0,2 μm • • • •
Glasfaservorfilter • •
Füllglocke • • • •
Schlauchanschluss Eingang • •
Luer Lock Eingang • •
Schlauchanschluss Ausgang • • • •

65
Bottle Top Systeme – Gebrauchsfertige
Vakuumfiltrationseinheiten
Munktell stellt hier Bottle Top Systeme eignen sich auf Grund Filtertrichter, Verschlussdeckel und
eine neue Produktlinie ihrer Filtrationseigenschaften ideal zur Auffanggefäße sind aus schwermetallfreiem,
von Einweg-Vakuum- Filtration von Gewebekulturmedien, Puffern, reinem Polystyren hergestellt.
Zusätzen und anderer wässriger biologischer
filtrationseinheiten vor.
Lösungen. RF- und BT-Vakuumeinheiten sind Qualität und Zuverlässigkeit
Bottle Top Einheit (BT) in Größen von 150 ml, 500 ml und 1.000 ml
und Auffanggefäß (RF) Geringe Proteinbindung
lieferbar.
enthalten PES-Membranen Hohe Durchflussleistung
für höchste Durchfluss- Einfach in der Handhabung

Bestellnummern – Bottle Top Systeme

Volumen Filterfläche Membran Bestellnummer Stück/


cm2 VE
RF
150 ml 18 0,22 μm PES 733121 12
250 ml 24 0,22 μm PES 733127 12
500 ml 63 0,22 μm PES 733122 12
1.000 ml 79 0,22 μm PES 733123 12

leistung bei extrem nied-


BT
150 ml 18 0,22 μm PES 733124 48
riger Proteinbindung.
500 ml 63 0,22 μm PES 733125 12
1.000 ml 79 0,22 μm PES 733126 12

66 www.munktell.com
Mikrofiltration

Mehrfach-Vakuumfiltrationssysteme
Dieses Filtrationssystem besteht vollständig Anwendungen
aus korrosionsbeständigem Edelstahl.
Kontinuierliche Filtration
Absaugleisten mit 3 oder 6 Stationen sind Mikrobiologische Flüssigkeitenentfernung
lieferbar. und Partikelanalyse
Edelstahltrichter, 300 ml, Filtration biologischer Lösungen (Proteine)
korrosionsbeständig
Aluminiumklemmen
In PTFE-Buchsen gelagerte Ventile
Für den Einsatz in Verbindung mit
Membranen 47 mm oder 50 mm

Glasvakuumfilter
Diese Vakuumfiltrationseinheit ist aus Glas Anwendungen
hergestellt und zum Entfernen von Partikeln
in Lösungsmitteln oder für die Aufreinigung Filtration wässriger und organischer
von Lösungen in analytischen Anwendungen Lösungsmittel
geeignet. Aufreinigen und Entgasen von Lösungen
und HPLC-Lösungsmitteln
300 ml Trichter
Glasfritte-Filteruntersatz
1000 ml Kolben
Aluminiumklemme
Für den Einsatz mit 47 mm oder 50 mm
Membranen

Vakuumpumpe
Die Vakuumpumpe ist zur Verwendung
in Verbindung mit Mehrfach-
Vakuumfiltrationssystemen vorgesehen.

Bestellnummern

Beschreibung Bestellnummer Stück/VE


Mehrfach-Vakuumfiltrationssystem – mit 3 Stationen 733192 1
Mehrfach-Vakuumfiltrationsystem – mit 6 Stationen 733193 1
Glasvakuumfilter 733191 1
Vakuumpumpe 200 mbar, 15 l/mn 733190 1

67
VIVASPIN Ultrafiltrationsfamilie
VIVASPIN Ultra- VIVASPIN-Zentrifugalkonzentratoren VIVASPIN-Anwendungen
filtrationsfamilie – bieten optimale Lösungen für Konzentrations-
bzw. Pufferaustauschanwendungen in einem Konzentration biologischer Proben mit
Probenkonzentration Antigenen, Antikörpern, Enzymen oder
breiten Volumen- und MWCO-Bereich.
bis 20 ml. Nukleinsäuren.
Das einzigartige vertikale Membrandesign
ermöglicht hohe Durchflussleistungen und Konzentration verdünnter Proteinproben
Ausbeuten. aus Chromatographie-Eluaten
Das Konzentratordesign in patentierter Entsalzung oder Diafiltration/Pufferaus-
„Dead-Stop“-Technologie gewährleistet tausch
komfortables Probenhandling und ermöglicht
Probenkonzentration für Kristallisation
die direkte Entnahme der aufkonzentrierten
und Kernspinresonanzspektroskopie
Probe ohne weitere Rück-Zentrifugation.
Entfernung sehr kleiner oder großer
Kontaminanten

Produktmerkmale Vorteil
Vertikales, großflächiges Membrandesign Schnell, minimales Verblocken der Membran
Eingebautes "Dead-Stop"-Reservoir Kein Trockenlaufen
Materialien mit geringer Bindung Hohe Ausbeute
Keine Rück-Zentrifugation erforderlich Einfach und schnell in der Handhabung
Große Auswahl an Membranen Höchste Ausbeute bei extrem
niedriger Bindung
Großer Volumenbereich von 0,5–100 ml Hohe Volumenflexibilität
Breitgefächerter MWCO-Bereich Hohe MWCO-Flexibilität
von 2 kDa – 0,2 μm

* Volumen VIVASPIN 500 VIVASPIN 2 VIVASPIN 4 VIVASPIN 6


** Dead-Stop-Vol. 500 μl* – 5 μl** 2 ml – 8 μl 4 ml – 20 μl 6 ml – 30 μl

68
Mikrofiltration

Bestellnummern – Ultrafiltrationsfamilie

PES Dead- MWCO Stück/


Membran stop 3kDa 5kDa 10kDa 30 kDa 50 kDa VE
Volumen Vol.
0.5 ml 5 μl 723033 723024 723021 723026 723028 25
723034 723025 723023 723027 723029 100
2 ml 8 μl 723045 723039 723037 723041 723042 25
723046 723040 723038 100
4 ml 20 μl 723053 723051 723055 723056 25
723054 723052 100
6 ml 30 μl 723066 723059 723058 723060 723062 25
723061 100
15 ml 50 μl 723067 723070 723071 10
723069 723068 40
20 ml 50 μl 723092 723081 723079 723083 723085 12
723093 723082 723080 723084 723086 48

PES Dead- MWCO Stück/


Membran stop 100kDa 300kDa 1000kDa 0,2 μm 5 Stück/ VE
Volumen Vol. MWCO-
Sorte
0.5 ml 5 μl 723030 723036 25
723031 723032 100
2 ml 8 μl 723043 723044 723049 25
100
4 ml 20 μl 723057 25
100
6 ml 30 μl 723063 723064 723065 25
100
15 ml 50 μl 10
40
20 ml 50 μl 723087 723089 723090 12
723088 723091 48

VIVASPIN 15 VIVASPIN 15R VIVASPIN 20


15 ml – 50 μl 15 ml – 30 μl 20 ml – 50 μl

69
NUTRI CULT gebrauchsfertige Nährmedien
NUTRI CULT wird für die NUTRI CULT reduziert den Arbeits- und Für die mannigfaltigen Anforderungen auf
Membranfiltermethode Zeitaufwand und vereinfacht viele mikrobio- dem Gebiet mikrobiologischer Untersuchungen
zur Untersuchung großer logische Untersuchungsverfahren. stehen derzeit mehr als 30 verschiedene
NUTRI CULT Typen zur Verfügung. Neben der
Probenvolumina mit NUTRI CULT Kartonscheiben-Sets sind sterile,
europäischen Trinkwasserrichtlinie entsprechen
geringer Mikrobendichte entwässerte Nährmedien. Nach Anfeuchten
sie weiteren internationalen Vorschriften und
eingesetzt. Hemmstoffe mit 3,0 – 3,5 ml sterilem, entsalztem (bzw. des-
Empfehlungen: den internationalen Pharma-
tilliertem) Wasser sind die Nährmedien sofort
wie essenzielle Fette kopöen, den DIN- und ISO-Standards, den
gebrauchsfertig und versorgen die Mikro-
oder Desinfektionsmittel American Standards for Water and Foods, den
organismen mit einem geeigneten Medium
Mineralwasservorschriften, den Brauereiricht-
für optimales Wachstum. Der Feuchtegehalt
linien wie etwa MEBAC oder EBC, und
ist optimal, wenn die Nährkartonscheibe von
Empfehlungen für die Lebensmittelindustrie,
einem Ring aus Wasser umgeben ist.
z.B. LMBG, NCA und ICUMSA.
Alle NUTRI CULT Kartonscheiben-Sets wer-
den mit geeigneten 47 mm oder 50 mm Mem-
Problemfreie Lagerung bis zu 24 Monaten
branfiltern in sterilen Einzelverpackungen
geliefert und erfüllen die Anforderungen der Zeit- und Kosteneinsparungen
Vorschriften für mikrobielle Untersuchungen.
Einhaltung der internationalen Standards
Per Standard enthalten die NUTRI CULT und Referenzen
Packungen 100 einzeln in Petrischalen
Einfache Handhabung
eingelegte, sterile Nährkartonscheiben. Diese
Petrischalen werden zum Schutz der empfind- Validierungsbroschüre erhältlich
können nach Filtration lichen NUTRI CULT Rezeptur vor Temperatur-
Gleichbleibend hohe Qualität
und Feuchtigkeitsschwankungen während
und vor Inkubation
des Transports und bei der Lagerung zu je Ausgesprochen vielseitig
ausgespült werden. zehn Stück in Alu-Beuteln versiegelt.

70 www.munktell.com
Mikrofiltration

Koloniezahlbestimmung – Membranfiltermethode

The test sample


is filteredist
Die Testprobe through
durchaeine
membrane filter Bacillus subtilis
Membran filtriert.

Escherichia coli

TheMembranfilter
Das membrane filter is
placedist on
aufaeinem
culture medium
Kultur-
– a, b or c – and incubated
medium aufgelegt
a, b oder c und
inkubiert.

Rhodotorula spec.

a) auf einer
a: b) auf einem
b: c) auf einem
c:
Agarschale
on an agar Absorptions-
on an onNährboden
a nutrient
plate absorbent
blättchen pad wetted mit
befeuchtet
befeuchtet mit with
pad wetted sterile
Sterilwasser
with liquid water
Kulturmedium
culture Lactobacillus brevis
medium

Saccharomyces cerevisiae

71
NUTRI CULT gebrauchsfertige Nährmedien
Bestellnummern – gebrauchsfertige Nährmedien
Nutri Cult, einzeln, steril
Bestimmung Typ (Filtertyp)*
verpackt in Petrischalen,
100 Stück pro Karton
Gesamtkoloniezahl Caso 1
mit 100 einzeln, steril
Gesamtkoloniezahl R2A 1
verpackten Membran-
Gesamtkoloniezahl Standard TTC 1
filtern 47 mm oder
Gesamtkoloniezahl Standard TTC/mod. 1
50 mm.
Gesamtkoloniezahl Standard 1
Gesamtkoloniezahl TGE/Trypton Glukose Extrakt 1
Gesamtkoloniezahl Hefe Extrakt 1
E. Coli und Coliforme Chromocult 7
E. Coli ECD 2
E. Coli und Coliforme Endo 9
Enterobakterien, E. Coli MacConkey 2
E. Coli und coliforme m FC 2
E. Coli und coliforme Teepol/Laurylsulfat 2
E. Coli und coliforme Tergitol TTC 2
Enterokokken Azid/KF Strep 1
Salmonellen Wismut Sulfit 1
Pseudomonas aeruginosa Cetrimide 2
Staphylokokki, Staph. aureus Chapman 2
Wilde Hefen Lysine 3
Hefen und Schimmelpilze Malz Extrakt 8
Hefen und Schimmelpilze Malz Extrakt 6
Hefen und Schimmelpilze Sabouraud 10
Hefen und Schimmelpilze m Grün Hefe und Schimmelpilze/
Schaufus Pottinger 4
Hefen und Schimmelpilze m Grün Hefe und Schimmelpilze/
Schaufus Pottinger 5
Hefen und Schimmelpilze m Grün Hefe und Schimmelpilze/
Schaufus Pottinger 6
Hefen und Schimmelpilze m Grün Hefe und Schimmelpilze/
Schaufus Pottinger 3
Hefen und Schimmelpilze und Bakterien Wallerstein/WL Nutrient 2
Hefen und Schimmelpilze VLB-S7-S 3
Thermophile Sporenbildner Glukose Trypton 2
und mesophile Bakterien
Leuconostoc oenos und andere Jus de Tomate/Tomato Juice 1
Weinverderber
Säuretolerante Mikroorganismen Orangenserum/pH 5.5 1
Säuretolerante Mikroorganismen Orangenserum/pH 3.2 6
Lactobazillen und Pediokokki VLB-S7-S 2
sowie andere Bierverderber
Mesophile Schleimbildner spez. Weman 1
Leu. mesenteroides

72
Mikrofiltration

* Packung enthält 100 Nährkartonscheiben


Bestellnummer Bestellnummer und 100 Membranfilter, beides einzeln,
d 47 mm d 50 mm steril verpackt.
Die Membranfilter sind speziell für die
743019 743020 besonderen Anforderungen des Keim-
743044 743045 nachweises entwickelt. Die lieferbaren
Membranfiltertypen sind:
743005 743006
1
743046 = grün mit dunkelgrünem Gitter,
0,45 μm Porengröße
743021 2
= weiß mit grünem Gitter,
743038 743039 0,45 μm Porengröße
3
743051 743052 = grau (nach der Benetzung schwarz)
mit weißem Gitter,
743049 0,45 μm Porengröße
4
743042 = weiß mit grünem Gitter,
0,65 μm Porengröße
743002 743003 5
= weiß mit grünem Gitter,
743056 1,2 μm Porengröße
6
= grau (nach der Benetzung schwarz)
743025 743026
mit weißem Gitter,
743024 0,8 μm Porengröße
7
743007 743008 = weiß mit schwarzem Gitter,
0,45 μm Porengröße
743000 743001 8
= grau (nach der Benetzung schwarz)
743009 mit weißem Gitter,
0,45 μm Porengröße
743036 743037 9
= weiß mit grünem Gitter,
743034 743035 0,45 μm Porengröße, High flow
10
= grau (nach der Benetzung schwarz)
743015
mit weißem Gitter,
743048 0,45 μm Porengröße
743047
Die meisten Nuti Cult Typen gibt es auf
743028 743029 Anfrage auch als Dispenserversionen.
743030 743031

743032 743033

743041

743043

743050 743011
743010
743023

743040

743016 743018
743055
743013 743014

743066

73
NUTRI CULT gebrauchsfertige Nährmedien
Typische Anwendungsbeispiele

Produkt Bestimmungsziel
Bier Gesamtkoloniezahl
Hefen und Schimmelpilze
Laktobazillen und Pediokokken sowie andere
Bier verderbende Keime
Wilde Hefen
Fruchtsäfte Enterobakterien, E. Coli und Coliforme
Hefen und Schimmelpilze
Oenococcus sowie andere Verderbnis erregende Keime
Lebensmittel Enterobakterien, E. Coli und Coliforme
Enterokokken, Enterococcus faecalis
Gesamtkoloniezahl
Hefen und Schimmelpilze
Pseudomonas aeruginosa
Salmonellen
Säuretolerante Keime
Staphylokokken, Staphylococcus aureus
Thermophile Sporenbildner und mesophile Bakterien
Milch E. Coli und Coliforme
Enterokokken, Enterococcus faecalis
Salmonellen
Pharmazeutika, Enterobakterien, E. Coli
WFI-Wasser, Rohstoffe Enterokokken, Enterococcus faecalis
und Kosmetika
Gesamtkoloniezahl
Hefen und Schimmelpilze, Candida albicans
Pseudomonas aeruginosa
Staphylokokken, Staphylococcus aureus
Soft Drinks, Enterobakterien, E. Coli und Coliforme
Konzentrate Gesamtkoloniezahl
Hefen und Schimmelpilze
Mesophilen schleimbildende Bakterien, Leuconostoc
Säuretolerante Keime, Milchsäurebakterien
Wasser, Mineralwasser, Enterobakterien, E. Coli und Coliforme
natürliches Wasser, Enterokokken, Enterococcus faecalis
Abwasser
Gesamtkoloniezahl
Hefen und Schimmelpilze, Candida albicans
Pseudomonas aeruginosa
Salmonellen
Säuretolerante Keime, Milchsäurebakterien
Staphylokokken, Staphylococcus aureus
Wein Acetobacter
Hefen und Schimmelpilze
Oenococcus und andere Wein verderbende Keime
Säuretolerante Keime, Milchsäurebakterien
Zucker, E. Coli und Coliforme
Zuckerprodukte Hefen und Schimmelpilze
Mesophile schleimbildende Bakterien, Leuconostoc
Thermophile Sporenbildner und mesophile Bakterien

74 www.munktell.com
Mikrofiltration

* Diese NKS-Typn sind


NKS-Typ
für die Bestimmung
Standard, Standard-TTC der in dieser Liste
Malzextrakt*, Wallerstein Nutrient, Würze
erwähnten Mikro-
VLB-S7-S
organismen geeignet,
Lysin
auch wenn diese
Endo, (MacConkey), Tergitol-TTC* Medien nicht explizit
Malzextrakt, Schaufus Pottinger/m-Grün Hefen und Schimmelpilze, Wallerstein Nutrient, Würze in Referenzen deklariert
Jus de Tomate/Tomato Juice, Orangenserum sind.
Chromocult, ECD, Endo, (MacConkey), m-FC, Teepol/Laurylsulfat, Tergitol TTC
Azid/KF Strep
Caso, Standard, Standard TTC, TGE/Trypton Glukose Extrakt
Malzextrakt, Würze
Cetrimid
Wismut Sulfit
Orangenserum
Chapman
Glukose Trypton
Endo
Azid/KF Strep
Wismut Sulfit
MacConkey
Azid/KF Strep
Caso, R2A
Sabouraud
Cetrimid (nur Kosmetika)
Chapman
Endo, MacConkey
Standard*, Standard TTC*, TGE/Trypton Glukose Extrakt
Malzextrakt, Schaufus-Pottinger/m-Grün Hefen und Schimmelpilze, Wallerstein Nutrient, Würze
Weman
Orangenserum, VLB-S-7-S
Chromocult, ECD, Endo, (MacConkey), m-FC, Teepol/Laurylsulfat, Tergitol TTC
Azid/KF Strep
Caso, R2A, Standard, Standard TTC, TGE/Trypton Glukose Extrakt, Hefeextrakt
Sabouraud
Cetrimid
Wismut Sulfit
Orangenserum
Chapman
Orangenserum, Würze (beide mit 5–8 % Ethanol benetzt)
Malzextrakt, Schaufus-Pottinger/m-Grün Hefen und Schimmelpilze, Wallerstein Nutrient, Würze
Jus de Tomate/Tomato Juice
Orangenserum
Endo
Malzextrakt*, Schaufus Pottinger/m-Grün Hefen und Schimmelpilze, Würze*
Weman
Glukose Trypton

75
Umweltüber-
wachung
Munktell-Glasfaserfilter bestehen aus
100% reinen Borosilikat-Glasfasern.
Charakteristisch für diese Tiefenfilter
sind hohe Durchflussraten, hohe
Aufnahmekapazität und Rückhaltung
sehr feiner Partikel. Die Temperatur-
stabilität beträgt 500 °C für binderfreie
Filter bzw. 180 °C für Filter mit Binder.
Im Vergleich zu Cellulosefiltern ist die
chemische Beständigkeit besser.
Munktell-Mikroquarzfasern werden
aus reinen Quarzfasern völlig ohne
Binder oder Glasfaser-Zusatzstoffe
hergestellt. Durch ihre Temperatur-
stabilität von ca. 900 °C sind diese
Filter ideal für Anwendungen wie
Rauchgasmessung im Kamin geeignet.

Inhalt
77 | Mikroglasfaserfilter
78 | Binderfreie Mikroglasfaserfilter
für analytische und diagnostische
Anwendungen
81 | Doppelschichtig strukturierter
Mikroglasfaserfilter
81 | Synthetik-Filter „SUSP 70“
82 | Überwachung
Wasserverunreinigung
83 | Vorgewogene Mikroglasfilter
für die Abwasseranalyse
84 | Überwachung
Luftverunreinigung
86 | Filtermedien für die Umwelt-
überwachung
87 | Mikroquarzfaserfilter
89 | Extraktionshülsen – Glas | Quarz
91 | Wegweiser
Umweltüberwachung

Mikroglasfaserfilter
Binderfreie Mikroglasfaserfilter beständig gegenüber den meisten Lösungsmit- Die Mikroglasfasern für
teln und Reagenzien außer Fluorwasserstoff Munktell-Filter werden
Mikroglasfaserfilter mit Binder
und hochkonzentrierten alkalischen Lösungen aus 100 % Borosilikatglas
Mikroglasfaserfilter, verstärkt sind.
mit variierenden Durch-
Mikroglasfaserfilter bieten hohe Effizienz, Binderfreie Sorten sind temperaturbeständig messern hergestellt,
Submikron-Partikelrückhaltung kombiniert bis etwa 500 °C. Die Sorte MG 550 HA hält die auf die Partikelrück-
mit hoher Luftdurchlässigkeit und gutem Temperaturen bis 550 °C stand. Bei Sorten mit haltungs- und Durch-
Staubrückhaltevermögen. Mikroglasfaserfilter Bindern beträgt die Temperaturbeständigkeit flussanforderungen der
werden aus hochreinen Borosilikat-Glasmikro- ca. 180 °C und bei kurzfristiger Exposition
fasern hergestellt, die biologisch inert und bis 250 °C.

Mikroglasfaserfilter ohne Binder

Sorte Flächengewicht Dicke Rückhalte- Differenzdruck*


vermögen in
Flüssigkeiten
g/m² mm μm mbar
MGA 52 0,23 1,6 38
MGB 143 0,70 1,0 95
MGC 52 0,24 1,2 55
MGD 120 0,53 2,7 140 einzelnen Sorten „feinab-
MGF 75 0,45 0,7 120
gestimmt“ sind. Für die
MGG 65 0,28 1,5 30
Sorte MGF beispielsweise
MG 550 HA 65 0,3 1,5 –
werden Fasern feinsten
Durchmessers verwendet,
die höchste Filtrations-
* A = 10 cm 2, Anströmgeschwindigkeit 400 cm 3/sec
effizienz bieten, während
die Fasern für die Sorte
Sorte Anwendungsbereich MGD dicker sind und
ein geringeres Partikelab-
MGA Hocheffizient für allgemeine Laborfiltration, Klärung von Puffer- und
Reagenzlösungen, entspricht vielen internationalen Standards zur
scheidevermögen er-
Überwachung von Luft- und Wasserverschmutzung, Lebensmittelanalyse, lauben.
Filtration von Algen, Bakterienkulturen und Proteinen
MGB Filtration von gelösten Feststoffen in Wasser, Abwasseruntersuchungen,
Membranvorfilter, geeignet für die Filtration großer Volumina
MGC Standardfilter für die Klärung und Überwachung von Abwasser und
Wasser, Szintillationszählung auf dem Filter, Zellsammlung, Kohlenwasser-
stoffanalyse, wo Cellulosefasern stören
MGD Allzweck-Membranvorfilter
MGF Besseres Rückhaltevermögen bei kleineren Partikeln als andere
Glasfaserfilter, Klärung von Proteinlösungen, Filtration von Flüssigkeiten
vor der HPLC
MGG Wasserfiltration und -überwachung
MG 550 HA Temperaturbeständig bis 550 °C, empfohlen für die Bestimmung
des Feststoffgehaltes in Wasser (TSS/Standardmethode 2540D)

77
Binderfreie Mikroglasfaserfilter für analytische und
diagnostische Anwendungen
Die nebenstehende
Anwendungsbereich Sorten
Liste enthält typische MGA MGB MGC MGD
Anwendungsbeispiele
Ausbluten gefärbter Papiere •
für Mikroglasfaserfilter
Klarfiltration (biochemisch)
von Munktell. Sehr oft ist
Ligandenbindungstest •
eine individuelle Lösung
Lösemittelfiltration •
erforderlich. Bestell-
nummern für gängige Membranvorfilter • •

Größen jeder Sorte sind Probenfiltration (HPLC)

auf den nachfolgenden Proteinfiltration

Seiten gelistet. Radioimmuno-Test • •

Andere Abmessungen Szintillationszählung • •


auf Anfrage. Zellsammler •
Kohlenwasserstoffanalyse •

Anwendungsbereich Sorten
MGF MGG MG 550 HA MG 160
Ausbluten gefärbter Papiere
Klarfiltration (biochemisch) • • •
Ligandenbindungstest
Lösemittelfiltration • •
Membranvorfilter
Probenfiltration (HPLC) • •
Proteinfiltration •
Radioimmuno-Test •
Szintillationszählung • •
Zellsammler • • •
Kohlenwasserstoffanalyse

78
Umweltüberwachung

Bestellnummern – Binderfreie Mikroglasfaserfilter

Größe Sorten Stück/


mm MGA MGC MGF MGG MG 550 HA VE
Rundfilter
21 410082 100
24 410122 410052 410156 410161 410083 100
25 410220 410063 410157 410162 410084 100
27 410085 100
28 410086 100
30 410087 100
32 410088 100
35 410138 410155 410089 100
37 410158 410163 410090 100
42,5 410035 410091 100
45 410159 410164 100
47 410121 410054 410066 410165 410092 100
50 410132 410055 410067 410166 410103 100
52 410154 100
55 410124 410056 410068 410167 410093 100
70 410134 410057 410069 410168 410094 100
82 410095 100
85 410096 100
90 410123 410058 410070 410169 410097 100
100 410137 410206 410211 410215 100
105 410098 100
110 410032 410059 410071 410185 410099 100
120 410130 410160 410186 100
125 410204 410207 410072 410078 410100 100
150 410136 410061 410073 410217 410101 100
185 410033 410208 410213 410218 410102 100
240 410031* 410053 410214 410219 410187 100
320 410188 100
Bogen
203+254 410106 100

* Verpackungsgröße 25

79
Binderfreie Mikroglasfaserfilter für analytische und
diagnostische Anwendungen
Bestellnummern – Binderfreie Mikroglasfaserfilter

Größe Sorten Stück/ Größe Sorte Stück/


mm MGB MGD VE mm MG 160 VE
Rundfilter Rundfilter
13 410150 410189 50 37 410001 50
20 410043 410111 50 45 410002 50
24 410037 410183 50 47 410015 50
25 410044 410112 50 50 410000 50
37 410144 410190 50 55 410003 50
40 410153 410113 50 64 410007 50
42 410151 410191 50 70 410004 50
44 410152 410192 50 90 410005 50
47 410038 410114 50 100 410006 50
50 410048 410115 50 110 410013 50
55 410039 410116 50 120 410008 50
70 410040 410118 50 125 410126 50
88 410145 410193 50 140 410127 50
90 410041 410117 50 142 410009 50
100 410047 410179 50 150 410014 50
110 410139 410212 50 185 410010 50
120 410146 410180 50 240 410125 50
124 410147 50 293 410011 50
125 410140 410120 50 Bogen
127 410148 410181 50 203+254 410012 50
130 410149 410182 50 203+254 410020 100
142 410143 50
150 410141 410119 50
240 410142 410210 50
Bogen
203+254 100

80 www.munktell.com
Umweltüberwachung

Doppelschichtig strukturierter Mikroglasfaserfilter


MG 1502 1502 ist ein bindemittel-
freies Filtermedium
Dieses zweischichtig aufgebaute Filtermedium hat eine
obere Schicht mit einer Partikelrückhaltung von ~ 10 μm aus 100 % Borosilikat-
über einer Feinpartikelrückhalteschicht von ~ 1,0–2,0 μm. Mikroglasfasern.
Die beiden Lagen sind nicht aufeinander kaschiert,
sondern bilden ein Gewebe aus Fasern verschiedener
Durchmesser, die bei der Gewebebildung miteinander
verbunden werden.
Die Grobfaserschicht hat die Funktion eines Vorfilters
mit hohem Partikel-Rückhaltevermögen und bietet
dennoch hohe Durchflussraten. Die Filtrationseffizienz für
Feinpartikel steigt mit dem Partikel-Rückhaltevermögen.
Die Sorte 1502 kann bei Temperaturen bis zu 500 °C
eingesetzt werden.

Sorte Flächengewicht Dicke Filtrations-


geschwindigkeit
g/m² mm s/50 ml
MG 1502 142 0,65 11

Abmessungen und Mindestbestellmengen auf Anfrage.

Synthetik-Filter „SUSP 70“


Gewebefilter „SUSP 70“
SUSP 70 ist ein Filtergewebe aus Polyamid
mit einer Maschenweite von 70 μm zum
Auffangen von groben Partikeln, wie sie
zum Beispiel in Abwasser vorkommen.
Dieser Gewebefiltertyp kann ebenfalls in
anderen Maschenweiten angeboten werden.

Bestellnummern

Größe SUSP 70 Stück/


mm VE
Rundfilter
47 460001 100
50 460002 100
55 460003 100

81
Überwachung Wasserverunreinigung
Mit Hilfe von Mikroglas- Hohe Durchflussraten bei guter Abscheide- Die Sorten MGC und MG 550 HA werden in
faserfiltern können leistung selbst kleiner Partikel vielen Labors zur Schwebstoffbestimmung
Wasserproben auf ihren in Wasser verwendet
Binderfrei
Gesamtfeststoffgehalt nicht hygroskopisch, biologisch inert
Geeignet für die Untersuchung von Trink-
untersucht werden. wasser und industriellem Brauchwasser

Anwendungsbereich Sorten
MGA MGC MG 550 HA
Partikelretention gut gut hoch
Durchflussrate hoch gut sehr hoch
Entspricht der Standardmethode 2540D zur •
Bestimmung des Schwebstoffgehaltes
Entspricht der DIN 872 zur Bestimmung • • •
des Schwebstoffgehaltes mit Filtration durch
Glasfaserfilter
Masseverlust dieser Filter: < 0,017 mg/cm 2
Filtration von Schwebstoffen in Trinkwasser, •
Mineralwasser und industriellen Abwässern
Brauchwasserfiltration • •
Kontrolle von Trinkwasser •
Pathogene Keime •
Filtration von Algen, Wasser und Abwasser •
Temperaturbeständigkeit 500 °C 500 °C 550 °C

Gesamtfeststoffgehalt (verallgemeinertes Protokoll)

Ab- Filtration* Feststoffe Probe wird Differenz ist


wasser einer be- bleiben getrocknet der vom Filter
➔ stimmten ➔ ➔ auf dem ➔ und zurück ➔ zurückge-
Abwasser- Filter gewogen haltene Fest-
menge stoffanteil

* Filter gespült und vorgewogen

82
Umweltüberwachung

Vorgewogene Mikroglasfilter für


die Abwasseranalyse
Arbeitsablauf MG 550 HA-PW Munktell präsentiert eine
neue Produktlinie vorge-
Vorgewogene, binderfrei Mikroglasfilter von Bei der Munktell-Sorte 550HA-PW handelt es
Munktell werden einzeln gewogen und zum sich um ein Filtermedium mit einem Flächen- wogener, bindemittelfreier
Entfernen von extrahierbaren Bestandteilen gewicht von 65g/m2, das für Abwasserunter- Mikroglasfilter für Ab-
dreimal mit deionisiertem Wasser gewaschen. suchungen auf Schwebstoffteilchen oder wasseruntersuchungen
Danach werden die Filter bei 105 °C (oder flüchtige Feststoffe weite Verbreitung findet. mit größerer Genauigkeit
im Falle der Sorte MG 550 HA-PW zur Unter- MG 550 HA-PW ist in mehreren Standard- und höherer Laborpro-
suchung auf flüchtige Bestandteile bei 550 °C) größen lieferbar.
duktivität. Diese neue
getrocknet, langsam abgekühlt und an-
schließend vor dem nochmaligen Wiegen auf
MGA-PW und MGC-PW
annähernd 0,1 mg getrocknet. Der vor-
gewogene Rundfilter wird in eine Aluschale Beide Sorten sind bindemittelfrei. Sie haben
eingelegt, erhält ein Etikett mit der ID- ein Flächengewicht von 52 g/m2, bieten
Nummer und dem Filtergewicht und ist unterschiedliche Partikelrückhaltevermögen
damit gebrauchsfertig für den Einsatz und sind für EU-Standards zur Abwasserunter-
im Labor. suchung referenziert.

Technische Daten – Vorgewogene Mikroglasfilter

Sorte Flächen- Dicke Rückhaltever- Temperatur


gewicht mögen in Wasser max.
g/m² mm μm °C
Produktreihe von Munktell
MG 550 HA-PW 65 0,3 1,5 550 hilft Ihnen vor allem, die
MGA-PW 52 0,23 1,6 500 im Labor anfallenden
MGC-PW 52 0,24 1,2 500 Kosten zu senken. Vorge-
wogene Filter ermöglichen
Bestellnummern Zeiteinsparungen, brauchen
nicht vorgewaschen zu
Größe Sorten Stück/ werden und erfüllen trotz-
mm MG 550 HA-PW MGA-PW MGC-PW VE dem die Anforderungen
42.5 410195 410198 410201 100 der Standardmethode
47 410196 410199 410202 100 2540D.
55 410197 410200 410203 100

Jeder Filter ist einzeln in einer Aluminiumschale verpackt. Die Schalen werden in Säulen zu
je 25 Stück gestapelt und in Kartons mit 100 Stück geliefert. Probennummern und Filtergewichte
sind gut sichtbar auf einem Strichcodeetikett vermerkt, das an den einzelnen für den Einsatz im
Labor gebrauchsfertigen Aluminiumschalen befestigt ist.

83
Überwachung Luftverunreinigung
Um die Unversehrtheit Durch die Verwendung von feinen Fasern wird Kurzzeitig sind auch Temperaturen von
der hydrophoben Mikro- eine hohe Abscheideleistung bis in den Sub- 220–250 °C möglich.
glasfasermedien für den mikronbereich erzielt, wobei die Faserstruktur
für Tiefenfiltration und gute Luftdurchlässigkeit Allgemeiner Hinweis:
Bereich Luftfiltration zu
sorgt. Die Temperaturbeständigkeit von binder- Diese Filtermedien sind gegen eine große
gewährleisten, werden haltigen Glasfaserpapieren liegt bei etwa 180 °C. Anzahl anorganischer und organischer
synthetische Binder Lösungen beständig und sie sind physikalisch
eingesetzt. und biologisch inert.

Sorte Flächen- Differenz- Abscheide- Ausführung


gewicht druck leistung %
g/m² 5,3 cm/sPa (0,12–0,3 μm)
MG 227/1/60 60 260 99,3 hydrophob
MG 227 75 350 99,93 hydrophob
MG 400 80 400 99,95 hydrophob
MGS 75 300 99,9 hydrophob
MGT 75 450 99,95 hydrophob
MG 1337 104 360 99,97 mit Polyester kaschiert
MG 1338 104 360 99,97 mit Polypropylen
kaschiert
MG 161 75 99,95 hydrophil

Bestellnummern – Überwachung Luftverunreinigung

Größe Sorten
mm MG 227/1/60 Stück/VE MG 227 Stück/VE
Rundfilter
25 443039 100
37 443002 100 443042 100
45 443004 100
47 443005 100 443045 100
50 443006 100 443046 100
55 443007 100 443047 100
70 443009 100
90 443010 100 443056 100
110 443012 100 443060 100
150 443014 100
Bogen
54+54
210+297

84 www.munktell.com
Umweltüberwachung

Typische Anwendungsbereiche

Anwendungsbereich Sorten
MG 160 MG 400 MG 227/1/60 MG 227
Überwachung Luftverun- •
reinigung
– mit chemischer Analyse •
Rußzahlmessung •
Abgastest • •

MG 161 MG 400 MGS MGT Stück/VE

440007 50

440005 50
440020 440014
440006 440021 440011 50
440003 440022 440012 50
440017
440016

440004 50

440008 100
440013 100

85
Filtermedien für die Umweltüberwachung
Laut Umweltschutz- Mikroglasmedien werden bei Emissionsunter- vorwiegend für Messungen mit großvolumigen
gesetzen ist die Unter- suchungen zum Auffangen der in die Atmos- Luftprobensammlern nach dem Standard
suchung des Abluft- und phäre freigesetzten Verschmutzungspartikel PM-10 eingesetzt. Die Munktell-Sorte MG 160
verwendet. Kontinuierliche Emissionsmessungen wird für die Aufnahme von Partikeln und
Abgasemissionsaufkom-
minimieren die Gefährdung für den Menschen Areosol-Verunreinigungen empfohlen.
mens in die Atmosphäre und die Umwelt. Die US-amerikanische Umweltschutzbehörde
vorgeschrieben. (EPA) sieht den Einsatz von Filtern vor, z. B.
Luftprobenfilter für Messungen „71 FR 61144, 17. Okt., 2006“ Umgebungs-
gemäß PM-10 luftüberwachung auf Schwebstoff-Gesamt-
mengen.
Die Munktell-Sorte MG 160 ist der Luftpro-
benfilter für die Aufnahme atmosphärischer
Partikel und Aerosole. Diese Filter werden

Typische Eigenschaften

Sorte Flächengewicht Dicke Penetration Temperaturbest.


g/m² mm % °C
MGA 52 0,25 < 0,002 500 max.
MGG 65 0,28 < 0,002 500 max.
MG 160 75 0,40 < 0,050 500 max.

Bestellnummern – Filtermedien für die Umweltüberwachung

Größe Sorte Stück/ Größe Sorte Stück/


mm MG 160 VE mm MG 160 VE
Rundfilter Rundfilter
37 410001 50 125 410126 50
45 410002 50 140 410127 50
47 410015 50 142 410009 50
50 410000 50 150 410014 50
55 410003 50 185 410010 50
64 410007 50 240 410125 50
70 410004 50 293 410011 50
90 410005 50 Bogen
100 410006 50 203+254 410012 50
110 410013 50 203+254 410020 100
120 410008 50 203+254* 410128 100

* nummeriert

Bestellinformationen zu MGA und MGG


siehe bitte Seite 79.

86
Umweltüberwachung

Mikroquarzfaserfilter
Da Quarzfasern gegenüber Temperaturen bis Beschreibung
900 °C beständig sind, werden Mikroquarzfilter
für Messungen in heißen Schornsteinabgasen MK 360 bei hohen Temperaturen
eingesetzt. Daneben werden Mikroquarzfaser- getempert
filter auch verwendet, wenn Medien von Jede MK 360 Charge ist auf Spurenelemente
höchster Reinheit benötigt werden. Bei ihren geprüft und bescheinigt.
ausgezeichneten Filtrationseigenschaften und
minimalen Spuren von Metallen und Mineral-
Hergestellt aus Mikroquarzfasern extremer
stoffen sind Mikroquarzfaserfilter dimensions-
Reinheit
stabil und eignen sich für die Untersuchung
saurer Gase mit Ausnahme von Fluorwasserstoff. Binderfrei
Besonders gut bei geringen Partikelmengen
MK 360 wird für PM-10-Luftüberwachungs-
geeignet
messungen nach EPA sowie DIN EN ISO 23210
und DIN EN 14902:2005 verwendet. Diese
Filter sind gemäß EPA-Standard mit fortlaufen-
der Nummerierung lieferbar.

Typische Eigenschaften für MK 360 und T 293

Sorte Flächen- Abscheide- Differenz- Penetration** Temperatur


gewicht leistung** druck*
g/m² % mbar % °C
MK 360 85 99,95 51,5 < 0,05 900 max.
T 293 85 99,95 51,5 < 0,05 900 max.
2
* A = 10 cm , Anströmgeschwindigkeit 40 cm/s
** 0,3 – 1,2 μm

Typische Spurenelementmengen in ppm

Element MK 360 T 293


Al 25 50
As 0,2 0,75
Cd < 0,02 1,5
Co < 0,5 1
Cr 3,5 5
Cu <1 1,25
Fe 20 30
Hg < 0,025 < 0,05
Mg 15 25
Mn 1 1,25
Na 10 40
Ni 0,5 2
Pb 0,3 0,75
Sb <1 1,25
Sn < 0,5 0,5
Tl 1,5 2,5
V < 0,5 0,5
Zn 3 5
87
Mikroquarzfaserfilter
Bestellnummern – Mikroquarzfaserfilter

Größe Sorte Stück/ Größe Sorte Stück/


mm MK 360 VE mm T 293 VE
Rundfilter Rundfilter
20 420043 25 20 420045 50
25 420016 25 25 420046 50
28 420012 25 32 420038 50
37 420011 25 37 420047 50
45 420010 25 47 420031 50
47 420008 25 50 420051 50
50 420000 25 55 420032 50
70 420014 25 70 420048 50
80 420017 25 85 420040 50
90 420001 25 90 420033 50
95 420044 25 103 420034 50
103 420002 25 110 420035 50
110 420003 25 125 420052 50
120 420004 25 150 420036 50
142 420005 25 Bogen
150 420013 25 203+254 420037 25
185 420042 25 203+254 420039 100
257 420009 25
293 420006 25
Bogen
203+254 420007 25
203+254* 420050 100

* nummeriert

88 www.munktell.com
Umweltüberwachung

Extraktionshülsen – Glas | Quarz


Mikroglasfaser-Extraktionshülsen Mikroquarzfaser-Extraktionshülsen
Aus Mikroglasfasern hergestellt – werden Aus Mikroquarzfasern hergestellt – Nicht nur wegen
für die Abscheidung von Partikelstäuben werden für Emissionkontrollen im Hoch- exzellenter Filtrations-
oder Aerosolen aus Gasströmen verwendet. temperaturbereich (bis 900 °C) eingesetzt. eigenschaften, sondern
Sowohl Mikroglas als auch Mikroquarz sind Anders als Mikroglasfaserfilter können sie
auch aufgrund ihrer
von hoher Temperatur- und Chemikalien- auch für die Analyse von sauren Gasen
beständigkeit. Sie haben dieselben physika- herangezogen werden. Quarz erfüllt auf außerordentlich hohen
lischen Eigenschaften wie die aus diesen Grund seines geringen Schwermetallgehalts Reinheit gewinnen Mikro-
Fasern hergestellten Rundfilter. Extraktions- die höchsten Ansprüche an Reinheit. quarzfaserfilter zu-
hülsen aus feinen Glas- oder Quarzfasern nehmend an Bedeutung.
bieten hohen Komfort überall dort, wo Cellulose-Extraktionshülsen siehe bitte
Aerosoltröpfchen und Kondenswasser aus Seite 32.
Gasen zu analytischen und technischen
Zwecken abgeschieden werden müssen.

Typische Eigenschaften

Sorte Fasertyp Penetration Getempert Temperatur


% (0,3 μm) °C
ET/MG 160 Glas < 0,002 – 500 max.
ET/MK 360 Quartz < 0,002 ja 900 max.

Toleranzen

Hülsensorte Mikroglasfaser Mikroquarzfaser


Innendurchmesser (mm) +1 / –3 +0 / –3
Hülsenhöhe (mm) ±1 ±1
Wandstärke (mm) 2 ±0,5 2 ±0,5

89
Extraktionshülsen – Glas | Quarz
Bestellnummern

Innen d + Sorte Stück/VE


Länge mm ET/MG160 ET/MK 360
10 + 50 400031 25
16 + 50 400017 400069 25
19 + 90 400014 400065 25
22 + 62 400055 25
22 + 70 400067 25
22 + 80 400001 400068 25
24 + 65 400078 25
25 + 60 400043 400075 25
25 + 70 400057 25
25 + 80 400086 25
25 + 90 400070 25
25 + 100 400002 400056 25
26 + 60 400023 400053 25
26 + 80 400003 25
26 + 100 400084 25
27 + 70 400088 25
28 + 60 400038 400066 25
28 + 100 400037 400087 25
29 + 110 400080 25
30 + 70 400008 400090 25
30 + 77 400004 400050 25
30 + 80 400061 25
30 + 95 400005 25
30 + 100 400015 400062 25
30 + 110 400054 25
30 + 150 400085 25
33 + 80 400006 25
33 + 94 400007 400071 25
34 + 150 400059 25
35 + 75 400083 25
35 + 90 400082 25
35 + 150 400009 400051 25
40 + 150 400024 400089 25
43 + 123 400010 400052 25
53 + 145 400011 400081 25

90
Umweltüberwachung

Wegweiser
Führen Sie Flüssig- / Luft- / nein Für Festphasen-Extraktionen empfehen
Gasfiltrationen aus? ➔ wir unsere Extraktionshülsen Seite 32.

ja
Soll der Filter hohe Aufnahmekapazität nein Wir empfehlen Membranfilter ab
haben? ➔ Seite 47 und als Vorfilter MGD, MGB
oder MG 160 zur schnellen Filtration

ja oder
Ist hoher Durchfluss und effiziente Filterpapiere für analytische und
Retention erforderlich? technische Zwecke ab Seite 11.

ja
Verwenden Sie Glas- oder Quarzfilter.

ja
Für Temperaturen > 500 ˚C nein Für Temperaturen bis 500 ˚C

ja
Quarzfilter MK 360 oder T 293
(bis 900 °C) oder MG 550 HA (bis 550 °C)
< 1μm

Für sehr feine Sorte MGF


Partikel ➔

Für Wasserver- Sorten MGC,


unreinigungen ➔ MG 550 HA

Als Membran- Sorte MG 160


vorfilter für große ➔
Partikelmengen

REM – Mikroglasfaserfilter ohne Binder.


Retention

Zum Luft- Sorte MGG


Monitoring ➔

Für biochemische Sorte MGA,


Analysen ➔ MGG

Für Membran- Sorte MGA


Vorfilter ➔

REM – Mikroglasfaserfilter mit Binder. Für grobe Sorten


Partikel ➔ MGA, MGD
3 μm

und MG 160 91
Industriefilter-
papiere
Industriefilterpapiere werden für die
Filtration von Speiseöl, Getränken
und galvanischen Bädern empfohlen.
Diese Papiere sind als Bogen, Rollen,
Rund- und Faltenfilter, sowie in
kundenspezifischen Abmessungen
lieferbar.

Inhalt
93 | Filterpapiere, glatt und genarbt
94 | Gekreppte Filterpapiere
96 | Filterkartons
98 | Filterscheiben aus Filterpapier
und Filterkarton
99 | Papiere, Kartons und
Spezialprodukte
100 | Bandfiltervliese
102 | Gewebefilter
102 | Aktivkohle-Inlinefilter
103 | Papier für Pfeifenfilter
Environmental Control
Industriefilterpapiere

Filterpapiere, glatt und genarbt


Filterpapiere, glatt und genarbt
Diese Papiere erfüllen
Sorte Flächen- Dicke Abscheide- Filtrations- Beschaffenheit
gewicht bereich geschwindig- spezifische Filtrations-
keit anforderungen. Im allge-
g/m² mm μm s/10 ml meinen haben genarbte
49 78 0,17 10–15 18 schnell, genarbt Oberflächen, wie in
1350 90 0,25 7–10 30 mittelschnell, genarbt
Sorten 49 und 1350 eine
62 95 0,20 7,0 17 mittelschnell, glatt
größere Filtrationsfläche
und bieten daher höhere
94/N 100 0,22 7,0 25 mittelschnell, glatt
54 115 0,24 6–7 17 mittelschnell, glatt
1360 135 0,31 7–10 30 mittelschnell, glatt
1320 150 0,32 3–4 mittelschnell, glatt
C 160 160 0,30 5,0 40 mittelschnell, glatt
57/N 190 0,40 7,0 31 mittelschnell, glatt

2
Typische Anwendungsbereiche 1

Sorte Anwendungsbereich
49 Genarbtes Filterpapier, hervorragend geeignet für salzige Lösungen
und Zuckersaft Filtriergeschwindigkeiten
1350 Absorption, Schutz im Vergleich zu glatten
62 Essentielle Öle, Emulsionen, Essenzen, Tinkturen Filteroberflächen.
94/N Säfte, Essenzen, Haarwasser, Moste, Wein, pflanzliche Extrakte
54 Technische Filtration, galvanische Bäder
1360 Absorption, Schutz
1320 Absorption, Schutz
C 160 Filtration großer Flüssigkeitsmengen mit feinflockigen Niederschlägen,
Haarwasser, Spirituosen
57/N Filtration großer Flüssigkeitsmengen, speziell für leichte Säuren und heiße
alkalische Lösungen

Alle Sorten sind in Form von Rollen lieferbar, sowie als Rundfilter von > 100 cm und als Groß-
bogen mit einer max. Länge von 300 cm. Auch kundenspezifische Abmessungen sind machbar.

Bestellinformationen auf Anfrage.

1 2

Genarbtes Filterpapier Glattes Filterpapier 93


Gekreppte Filterpapiere
Vorteile bei der Verwendung von gekreppten Filterpapieren
Gekreppte Filterpapiere Größere Filterfläche und dadurch höhere Schmutzspeicherkapazität und längere Lebensdauer
haben größere Filter- Effizientere Klärung des Filtrats
flächen und bieten daher
Elastizität der gekreppten Oberfläche ermöglicht höheren Berstwiderstand
höhere Filtriergeschwin-
digkeiten. Außerdem Biologisch abbaubares Produkt
steigt durch die höhere
Filterfläche auch die Sorte Flächen- Dicke Filtrationsge- Luftwiderstand
Schmutzspeicherkapazi- gewicht schwindigkeit
g/m² mm s/10 ml mbar
34/N 60 0,18 4 1,5
67/N 60 0,23 15 6,0
67/N 70 0,29 15 7,5
1602/N 70 0,22 5,0 2,5
55/N 75 0,28 14 6,5
21/N 80 0,28 10 5,5
2
1 67/N 80 0,33 14 8,0
5 H/N 85 0,28 3 1,0
33/N 90 0,35 4 1,5
67/N 90 0,38 13 6,5
tät im Vergleich zu Filter- 22/NS 90 0,35 10 5,5
papieren mit glatter 17 95 0,28 7 3,0
Oberfläche der gleichen 37/N 135 0,50 5 1,9
Größe. 45/N* 140 0,58 15 8,0
6S/N 145 0,55 12 7,0
67/N 160 0,65 13 5,5
39/N 180 0,69 5 2,0
39/N 240 0,83 5 2,0
39/N 300 0,95 5 2,0

* ungebleicht

Bestellinformationen auf Anfrage.

1 2

Filterpapierstrukturen

94
Industriefilterpapiere

Typische Anwendungsbereiche

Sorte Anwendungsbereich
34/N Bei großen Verunreinigungen, Schutzpapier für Filterpressen
67/N Säfte, Speiseöle, kolloidale Flüssigkeiten, Wein, Haarwasser
1602/N Allzweckpapier für schnelle Klärung
55/N Speiseöle, Schutzpapier für Filterpressen, Zuckerindustrie
21/N Galvanische Bäder
33/N Technische Öle, Emulsionen wie Agar-Agar
22/NS Klärung galvanischer Bäder
17 Tinkturen, salzige Lösungen
37/N Lacke, Farbemulsionen, Gelatine, Fruchtsäfte, Transformatorenöle
45/N* Speiseöle, technische Fette
6S/N Technische Öle, Speiseöle, technische Fette, Vorfilter für Transformatorenöle
39/N Bei verunreinigten industriellen Flüssigkeiten, Lacke und Farbstoff,
Friteusenfilter
5H/N Ätherische Öle, Extraktlösungen

Diese Filter können nicht nur in Form von Rollen oder Bogen geliefert werden,
sondern auch als Rundfilter und Filterscheiben. Durchmesser von > 100 cm und Großbogen –
auch gestanzt – mit einer max. Länge von 300 cm sind für uns kein Problem.
Kundenspezifische Produkte auf Anfrage.

95
Filterkartons
Filterkartons sind auf Filterkartons können als Rundfilter mit Innen-
spezifische Anwendungs- loch oder als Bogen mit einem oder mehreren
bereiche abgestimmt. Löchern, passend für bestehende Filterpressen-
systeme, hergestellt werden. Sie können
nach Kundenwunsch so ausgerüstet werden,
dass sie die speziellen Anforderungen in der
chemischen Filtratonsindustrie erfüllen.

Filterkartons

Sorte Flächengewicht Dicke Saughöhe Luftwiderstand


g/m² mm mm/10 min mbar
57/NB 220 0,45 85 25
C 250 250 0,48 100 25
C 251 250 0,55 180 3,5
1522 275 0,58 105 9,3
358 280 0,60 100 9,5
C 300 300 0,55 100 25,0
1339 315 0,60 60 42,0
152/A 340 1,00 150 2,0
C 350 350 0,63 110 25,0
LF 1 360 0,90 175 5,5
152 380 1,00 200 2,5
539 400 0,95 170 8,0
167 420 1,30 210 1,3
171/K* 430 1,00 150 8,0
C 450 450 0,95 110 25,0
511 490 1,25 165 7,5
1220 475 1,10 120 25,0
K 12 520 1,60 200 2,5
M 600 600 1,60 165 3,5
157 700 1,80 150 8,0

* ungebleicht

Bestellinformationen auf Anfrage.

96 www.munktell.com
Industriefilterpapiere

Typische Anwendungsbereiche

Sorte Anwendungsbereich
57/NB Galvanische Bäder
C 250 Galvanische Bäder, Transformatorenöle
C 251 Technische Öle, Paraffin, Speiseöle
1522 Filterpressenanwendungen
358 Filterpressenanwendungen
C 300 Galvanische Bäder, Transformatorenöle
1339 Rohpapier für Bowie-Dick-Testpacks, Sterilisatorkontrolle
152/A Galvanische Bäder, Kohlenwasserstoffe
C 350 Technische Öle, Transformatorenöle, galvanische Bäder
LF 1 Filterpressenanwendungen
152 Öle, Lacke, Transformatorenöle
539 Turbinenöle, Transformatorenöle, Motoröle
167 Rohpapier für Nährkartonscheiben
171/K Öle, Paraffin, Transformatorenöle, harzige Lösungen
C 450 Galvanische Bäder, Transformatorenöle
511 Galvanische Bäder, Prozesswasserfiltration, Barriere für Aktivkohle
1220 Ätherische Öle, galvanische Bäder und Filterpressenanwendungen
K 12 Galvanische Bäder
M 600 Filterpressenanwendungen, galvanische Bäder, Speiseöle und ätherische Öle
157 Speiseöle, ätherische Öle, feine Trübungen

97
Filterscheiben aus Filterpapier und Filterkarton
Typische Formate

Größe mm Größe mm Größe mm


Rundfilter mit Rundfilter mit Rundfilter mit
Zentrumsloch Zentrumsloch Zentrumsloch
75/5 248/45 450/50
136/32 250/183 455/41
148/45 260/40 456/100
145/43 270/50 460/100
160/40 270/60 465/40
165/50 280/50 467/41
180/33 295/40 470/60
200/65 295/60 485/60
202/60 300/40 485/70
205/33 302/102 505/55
210/32 305/102 510/95
210/33 312/128 600/68
210/60 350/41 603/68
213/60 350/135 845/76
215/32 360/100 850/76
240/32 412/175 910/75

Transformatorenölfilter

Größen Lochung Ausführung


mm d mm
Zuschnitte
185 + 185 2 Löcher, d 18 ohne Ausschnitt
188 + 188 2 Löcher, d 18 ohne Ausschnitt
230 + 230 2 Löcher, d 20 mit Ausschnitt
275 + 275 2 Löcher, d 25 ohne Ausschnitt
320 + 310 2 Löcher, d 36 ohne Ausschnitt
310 + 340 2 Löcher, d 30 mit Ausschnitt
320 + 320 2 Löcher, d 24, 25, 27 ohne Ausschnitt
310 + 322 2 Löcher, d 36 mit Ausschnitt
327 + 327 2 Löcher, d 28 ohne Ausschnitt
200 + 223 2 Löcher, d 20 mit Ausschnitt

Bestellinformationen auf Anfrage.

98
Industriefilterpapiere

Papiere, Kartons und Spezialprodukte


Typische Anwendungen in der Galvanotechnik

Badtyp Papiere Kartons Spezialprodukte


Blei 34/N 157 69/K
Cadmium 47/N, 67/N 69/K
Eisen 34/N 152, 57/NB, LF 1, 69/K
M 600
Glanzkupferbad 3m/N, 1001, 1002 157, 171/K, M 600
Gold 34/N, 33/N, 21/N
Iridium 34/N, 67/N, 47/N
Kupfer 34/N, 33/N, 37/N, 539, 1200, 1600 69/K
39/N, 21/N
Mangan 3m/N, 1001, 1002, 57/N, C 250
1003
Nickel 34/N, 37/N, 39/N 152, LF1, C 250
Glanznickelbad 3m/N, 1001, 67/N 57/NB, 1600, 157, 69/K
M 600
Nickelsulfamat 3m/N, 1001, 1002, K 12, 1220 MG 1337
1003
Regenerierung 3m/N, 1001, 1002, 69/K, MG 1337
galvanischer Bäder 1003
Silber 3m/N, 34/N, 67/N K 12, 157, 1220,
167, M 600, 539
Zink 34/N, 3m/N, 37/N, 57/NB, 1600, 157,
39/N 1200, 167, K 12
Zink/Nickel- 3m/N, 1001, 1002,
Legierungen 1003, 67/N

99
Bandfiltervliese
Vliesstoff-Filtermedien Bandfilter aus Vliesstoff sind normalerweise Differenzdruck kann durch seitliche
aus Zellwolle und für spezifische Filtrationsbedürfnisse ausgelegt. Bewegung des Bandfilters durch den
Polyester werden in einer Die verfügbaren Rollenbreiten passen zu den Partikelstrom stabil gehalten werden.
Filtrationssystemen der Kunden.
breiten Palette von Der sich auf der Anströmseite bildende
Abscheide- und Flächen- „Filterkuchen“ sorgt dafür, dass auch
Ideal für die Filtration aus Luft- oder
gewichtsbereichen kleinere Partikel zurückgehalten werden.
Gasproben, bei denen die Teilchen sichtbar
angeboten. An vielen sind. Bandfiltration erlaubt die Rückgewinnung
Stellen der Vliesstoff- wertvoller Materialien.

Typische Beschaffenheit

Sorte Flächen- Bruchkraft Luftdurchlässig- Abscheide-


gewicht N/cm keit DIN 53887 bereich
g/m² MD CD l/m2 s μm
Rayon (Viskose)
2601 20 70 6 5.000 115
2601 25 85 8 5.000 100
2601 30 95 8 5.000 100
2601 35 100 10 4.000 95
2601 40 120 11 3.500 85
Faserstruktur können
2601 50 140 12 3.000 80
sich die abzuscheidenden
2601 60 150 14 2.800 75
Partikel anlagern, und so
entsteht sowohl eine
Tiefenfiltration als auch Sorte Flächen- Bruchkraft Luftdurchlässig- Abscheide-
ein hohes Abscheidever- gewicht N/5 cm keit DIN 53887 bereich
mögen, ganz gleich, ob g/m² MD CD l/m2 s μm
gasförmige oder flüssige Polyester
Stoffe filtriert werden 2701 30 80 75 5.000 100
sollen.

Sorte Flächen- Dicke Wasser- Luftdurch- Abscheide-


gewicht durchlässig- lässigkeit bereich
keit
g/m² mm m3/m2/h l/m/s μm
Viskose (Acrylatbinder)
2025 25 0,20 369 5.399 193
2035 35 0,26 323 4.633 181
2050 50 0,35 254 3.483 158

100 www.munktell.com
Industriefilterpapiere

Einsatz Filtration Filtervlies in Rollenform


wird bei vielen metall-
Innen- und Außenschleifen Emulsionen
verarbeitenden Anwen-
Profilschleifen Schleiföle dungen zum Entfernen
Feinstschleifen Synthetische Lösungen von Partikeln aus Flüssig-
Honen Hon-Schneid-Walzöle keiten eingesetzt.

Bohren Petroleum
Fräsen Waschlösungen
Drehen
Welche Eigenschaften die Filtermedien
Läppen aufweisen müssen, bestimmt die Funktionsart
der Filtereinheit.
Warm- und Kaltwalzen
Die Medienauswahl ist abhängig vom Filter-
Galvanisieren
medium (Flüssigkeit oder Gas), den kleinsten
Härten auszufilternden Partikeln und den Eigen-
Erodieren schaften der Feststoffe, die von der Filtermatrix
zurückgehalten werden sollen.
Waschen/Reinigung
Nach unserer Erfahrung werden die in der
Rückgewinnung und Aufbereitung Tabelle aufgeführten Sorten am häufigsten
von Ölen verwendet.

Standardprogramm

Flächenge- Rollenbreite mm Rollenlänge mm Rollen-d mm


wicht 2601 2701 2601 2701 2601 2701
2601, 20 g/m 2 420 250 210
490 320 230
700 250 210
710 400 250
1.015 250 210
1.015 550 290
1.500 550 290
2
2601, 35 g/m 420 420 150 250 210 220
2701, 30 g/m 2
490 490 200 250 240 220
700 150 210
710 710 250 250 260 220
1.015 1.015 250 250 260 220
1.015 1.015 350 350 310 250
2601, 50 g/m 2 710 150 250
1.015 150 250
1.015 300 340
1.040 200 280
1.500 200 280
2025 Rollen, Rundfilter, Bogen
2035
2050

Andere Abmessungen und Flächengewichte auf Anfrage.


101
Gewebefilter
Technische Spezifikationen
Abwasser und Vorteile
Trinkwasser
Medium Polyamid 6,6 Polypropylen
Luft und Gase Porengröße 1–325 μm 75–5.100 μm
verschiedene Temperaturbeständigkeit 115°C 90°C
max.
Filtrationsaufgaben …
Abriebbeständigkeit gut begrenzt
Säurebeständigkeit begrenzt gut
Verfügbarkeit Rundfilter/Bogen/Rollen Rundfilter/Bogen/Rollen

Aktivkohle-Inlinefilter
Inlinefilter zur Probenfilt- Technische Spezifikationen
ration von: Kohlenwasser-
Gehäuse: grünes, transparentes Polycarbonat
stoffen, Ketonen, Alko-
Zusammensetzung: Aktivkohlegranulat + Zellstoffscheibe
holen, Äther, organischen
Größe: Außendurchm. + Länge 26 mm + 82 mm
Säuren, Umluft, verschie-
Verbindung: Eingang/Ausgang 6,3 mm
denen Gasen, Rauch …

Sorte Aktivkohle- Betriebs- Max. Bestell- Stück/


volumen druck Temperatur nummer VE
cm3 bar °C
1000 11,5 4 70 243176 10

102
Industriefilterpapiere

Papier für Pfeifenfilter


Filterpapier zur Nikotinreduzierung
Lebensmittelphysiologisch unbedenklich

Technische Spezifikationen

Sorte Flächengewicht Dicke Ausführung


g/m² mm
P 80 85 0,16 plain

Verfügbar in Rollen und Bogen.


Bestellinformationen auf Anfrage.

103
Medizin-
technische
Produkte
Papier ist das ideale Medium
für viele klinische und chemische
Anwendungen.
Munktell-Papiere sind ideal geeignet
für die Aufnahme und Aufbewahrung
von Blut und anderen Körperflüssig-
keiten zur späteren Untersuchung.
Daneben bietet Munktell auch Papier
in hydrophober Ausführung für
die Verpackung von Instrumenten,
OP-Bekleidung und -Tüchern zur
Aufrechterhaltung der Sterilität bis
zur Verwendung.

Inhalt
105 | Munktell TFN
107 | Sterilisationspapier
108 | Abdeck- und Schutzpapiere –
Medikrepp
108 | Abdeck- und Schutzpapiere –
Semikrepp
109 | Abdeck- und Schutzpapiere –
Mediline-Auflagen
109 | Dental-Tray-Einlagen
110 | Dentalservietten
110 | Zytozentrifugieren

104
Medizintechnische
Produkte

Munktell TFN
Anwendung Arbeitsgrundlage – CE-Kennzeichen Das neue Probenträger-
papier für Blutproben
Blutproben sammeln erfordert eine spezielle Das Papier der Sorte TFN wird als ‚Proben-
Sorte Filterpapier wie Munktell TFN zum gefäß‘ im Sinne der Richtlinie 98/79/EG für und Neugeborenen-
Aufnehmen und Transportieren der für IVD-Produkte eingestuft. Bei Vertrieb in der Screening (NBS).
neonatales Screening erforderlichen Proben. Europäischen Union muss es das CE-Kenn-
Für Screening-Programme, je nach Staat und zeichen tragen. Alle von Munktell hergestellten
Bundesland verschieden, reichen heute wenige und gedruckten TFN-Produkte zur Aufnahme
Neugeborenen-Blutstropfen, die auf eine von Proben für neonatale Untersuchungen
Filterpapier-Testkarte aufgetragen werden, um in der EU unterliegen der Druckqualitätsüber-
mehr als 30 schwere Erkrankungen frühzeitig wachung und sind mit dem CE-Kennzeichen
zu erkennen. versehen. Munktell übernimmt keine Gewähr
für die Qualitäts- oder Leistungsmerkmale von
Die Sorte TFN erfüllt die Anforderungen nach TFN-Probenahmeprodukten, die nicht von
Clinical Standards Laboratory Institute (CLSI) Munktell gedruckt, verarbeitet oder verpackt
Approved Standard, 2007, „Blood Collection wurden.
on Filter Paper for Newborn Screening
Programs; Approved Standard-Fifth Edition
Aufdruck nach Kundenwunsch
(LA4-A5)“.
Munktell bietet nach Kundenwunsch
bedruckte Testkarten aus TFN-Papier zur Ver-
Produktmerkmale
wendung für Screening-Programme, umfang-
TFN-Papier wird aus hochreinem Baumwoll- reiche wissenschaftliche und klinische Studien.
linters ohne jegliche chemische Hilfsmittel Kundenspezifische Lösungen wie beidseitig
hergestellt. So ist sichergestellt, dass die bedruckte Karten, Ausführungen mit Strich-
Stabilität der abgenommenen Blutprobe code und mehrteilige Formulare sind ebenfalls
unbeeinträchtigt bleibt. möglich. In Zusammenarbeit mit Ihrem eigenen
Designteam entwickeln unsere Spezialisten
Um die Qualität und Stabilität der Blutprobe maßgeschneiderte Lösungen, die genau auf
zu gewährleisten, überwacht Munktell den Ihre analytischen Anforderungen abgestimmt
gesamten Filterpapier-Herstellungsprozess, sind.
damit Produkte mit einheitlicher Zusammen-
setzung, Dicke und Durchflussrate sowie
gleichmäßigem Saugverhalten geliefert
und höchstmögliche, konsistente Qualität
garantiert werden können.

In den Richtlinien des CLSI (Clinical and Labo-


ratory Standards Institute (vormals National
Committee for Clinical Laboratory Standards))
sind die kritischen Parameter für die Absorption
von Blut, die Aufnahme von Serum und
die Kreisgröße für ein vorgeschriebenes Blut-
volumen definiert. TFN wird kontinuierlich
von einem unabhängigen akkreditierten Prüf-
labor kontrolliert. TFN erfüllt diesen rigorosen
Standard.

105
Munktell TFN
Munktell TFN – TFN für Mikrovolumenproben Vorteile
unbehandeltes Filterpapier
Die Sorte TFN kann ebenfalls für Mikrovolu- Keine Imprägnierung mit Chemikalien –
für die Untersuchung menproben von Blut und Körperflüssigkeiten unbeeinträchtigte Untersuchung
von Körperflüssigkeiten verwendet werden. Für Anwendungen,
Blut oder Körperflüssigkeiten trocknen
im Trockenblutverfahren bei denen DNA-Extraktionen erforderlich sind,
innerhalb von 2 Stunden
(DBS) ist TFN ein idealer Probenträger.

Die Probe wird direkt auf die Papiermatrix


aufgetragen. Ein separates Gefäß für die Probe-
nahme ist nicht erforderlich. DBS-Techniken
sind ideal geeignet für Assays mit geringem
Volumen.

Bestellnummern – Sorte TFN mit Aufdruck

Bestell- Größe Eigenschaften Stück/


nummer mm VE
323027 76 + 108 Einteilige Filterpapierkarten mit 5 Kreisen 500
354015 52.5 + 85 Rahmenverstärkte Filterpapierkarten mit 500
3 circles und einem abgeschrägten Rand
323046 88 + 62 Filterpapier mit Umschlag, 5 Kreise 100

Einteilige Filterpapierkarten Filterpapier mit Umschlag

Mehrteiliges Formular mit abtrennbarem


Filterpapier

Rahmenverstärkte Filterpapierkarten

106
Sterilisationspapier
Hergestellt gemäß DIN EN 868-2:2009 und Vorteile Sterilisationspapier ist ein
DIN EN ISO 11607-1(2009-09), unter regel- spezielles Verpackungs-
mäßiger Aufsicht eines internationalen Regelmäßig überwacht durch ein
akkreditiertes, unabhängiges papier in hydrophober-
Kontrollinstituts. Garantiert gleichbleibend
Kontrollinstitut Ausführung für den
höchste Qualität.
Einsatz in der Dampf-,
Schützt vor Kontamination nach
2 Sterilisation Gas- und Gammastrahlen-
Sorte: 363 – 58 g/m
Sterilisation. Seine spezi-
Bei bestimmungsgemäßer Verpackung
Farben: weiß, grün und blau fische Porenverteilung
und Lagerung des Gutes ist die Sterilität
Gekreppt 6 Monate gewährleistet.
Hydrophob Containerfilter sind auf Anfrage erhältlich.
Für Trockenschränke bis 180 °C In den Formaten eckig oder mit gerundeten
Geeignet für Autoklaven, Dampfsterili- Ecken, 230 + 230 mm sowie 190 mm rund
sation, Gas- und Gammasterilisation mit 6 mm Loch in der Mitte lieferbar.

Zur Verfügung stehen Rollen und Bogen.

und der hohe Luftwider-


Bestellnummern – Sterilisationspapier stand garantieren extrem
sichere Lagerungseigen-
Breite mm Länge m 363 weiß 363 grün Stück/VE
schaften. Lieferbar mit
Rollen gekreppter Oberfläche.
500 100 313000 313040 2
600 100 313041 1
750 100 313001 313042 1
1.000 100 313002 313043 1

Größe mm 363 weiß 363 grün 363 blau Stück/VE


Bogen
400 + 400 313014 313059 313030 500
450 + 450 313016 500
500 + 500 313019 313063 313032 500
600 + 600 313022 313066 500
750 + 750 313023 313069 250
800 + 800 313070 250
900 + 900 313074 313038 250
1.000 + 1.000 313004 313046 250
1.200 + 1.200 313007 313029 125

107
Abdeck- und Schutzpapiere – Medikrepp
Sorte: 326 – 65 g/m2 Benutzerorientierte Anwendungen
Hoch absorbierend Als Abdeckung für Untersuchungstische
und -stühle in Arztpraxen, auf Tragbahren
Nassfest ausgerüstet oder in Ruheräumen nach medizinischen
Behandlungen
Überall dort, wo hohe hygienische Maßstäbe
angelegt werden: Lieferbar in Rollen und Bogen für alle
handelsüblichen Stühle und Liegen.
Reine Cellulose, chlorfreie Qualität
Hypoallergen
Wirkt als Feuchtigkeitsbarriere und schützt
Patienten und Arbeitsflächen vor mögli-
chen Kreuzkontaminationen
Reißfest
Extrem stabil

Bestellnummern – Rollen (6 Stück/VE) Bestellnummern – Bogen (250 Stück/VE)

Breite Länge Bestell- Breite Länge Bestell-


mm m nummer mm mm nummer
500 40 313081 450 800 313091
550 40 313082 450 1.200 313090
590 40 313083 630 800 313095
630 1.200 313096
Perforationsabstand 30 cm;
auch ohne Perforation lieferbar

Abdeck- und Schutzpapiere – Semikrepp


Sorte: 376 – 50 g/m2 Benutzerorientierte Anwendungen
Auf hohem Qualitätsniveau, preiswert Ökonomisch – bei höchster Munktell-Qualität

Umweltfreundlich, weil vollständig Abmessungsstabil


mit Recyclingstoffen eigener Fabrikation Bietet hohe Reißfestigkeit
gefertigt. Reduziert unseren sowie auch Hoch absorbierend und beständig gegen
Ihren eigenen ökologischen „Fußabdruck“. das Eindringen von Körperflüssigkeiten
Lieferbar in Kartons à 500 Bogen
390 + 390 mm

Bestellnummer: 313079

Andere Größen auf Anfrage.

108 www.munktell.com
Abdeck- und Schutzpapiere – Mediline-Auflagen
Sorte: 326 – 65 g/m2
Die Auflagen behalten ihre Festigkeit auch bei Nässe.
Speziell für gynäkologische Untersuchungsstühle entwickelt.

Auch in Rollen und Bogen sowie in beschichteter


Ausführung lieferbar.
Siehe die Sorten LabSorb und LabSorb Ultra auf Seite 33.

Dental-Tray-Einlagen
Umweltfreundlich
Hydrophob oder hydrophil
Geeignet für die Dampf-, Gas-, Gamma- und Heißluftsterilisation
In gekreppter und geprägter Form lieferbar.

Auch Doppelformate 280 mm + 360 mm möglich.

Technische Spezifikationen

Sorte Flächen- Ausführung Größe Bestell- Bogen/


Für moderne Zahnarzt-
gewicht nummer VE
g/m2 mm praxen. Die idealen Tray-
Einlagen zum Schutz
1357 90 geprägt, hydrophil 180 + 275 200010 250
Ihrer Instrumente. Auch
363 60 gekreppt, hydrophob, 180 + 280 313009 250
weiß als saugfähige Tray-Einlage
während der Sterilisation
Ausführung: weiß, gekreppt und geprägt. geeignet.

109
Dentalservietten
Gekreppt (Sorte 376) und einseitig
beschichtet (Sorte LabSorb Ultra)

Technische Spezifikationen

Sorte Flächengewicht Standardgröße Bestellnummer Stück/


g/m2 mm VE
376 50 390 + 390 313079 500
LabSorb Ultra 187 430 + 430 146313 250

Zytozentrifugieren
Zytostreifen aus Anwendungsbereich Sorte Flächengewicht
Filterkarton g/m2
Absorption überschüssiger Flüssigkeiten
für Zytozentrifugen beim Anfärben von Proben für zytologische C 300 300
Untersuchungen. Die Sorte 906 z.B. wird
für Einwegkammern 906 430
für Shandon und Bayer Zytozentrifugen
und Mehrweg- verwendet. C 450 450
kammern 151 460
Alle Sorten sind in verschiedenen Abmessungen
und Designs erhältlich.

110
Luftfiltration
Einige Munktell-Mikroglasfasersorten
sind für die Produktion von HEPA-
(High Efficiency Particulate Air) und
ULPA- (Ultra Low Penetration Air)
Luftfiltern geeignet. Diese Medien
ermöglichen dem Filterhersteller,
Produkte zu entwickeln, die mit den
Klassifikationsstandards nach
EN 1822:2009 und ASHRAE 52.2 zur
Verwendung in medizinischen und
elektronischen industriellen
Reinräumen sowie in gewerblich
genutzten und Wohnanlagen
übereinstimmen.

Inhalt
113 | HEPA/ULPA-Mikroglasfaser-
papiere
Luftfiltration

HEPA/ULPA-Mikroglasfaserpapiere
Munktell-Luftfiltermedien Darüber hinaus wird jede einzelne Produktions-
charge von unserer Qualitätssicherung auf
Das Munktell-Filtermedienkonzept sieht die Einhaltung der sortenspezifischen Standards
Fertigung von Filtermedien aller für die Rein- kontrolliert. Der Abscheidegrad jeder einzelnen
raumindustrie relevanten Filterfeinheitsstufen Sorte wird streng überwacht, damit Sie – der
vor – Abscheidegrade von 99,95% bis Munktell-Kunde - bei der Auswahl der Medien
99,9999 % bei 0,12 μm Partikelgröße. für Ihre spezielle HEPA-ULPA-Anwendung
bessere Entscheidungen treffen können.
Diese Produkte werden von den Abnehmern
in einer großen Anzahl unterschiedlicher Unsere Prüfstände messen den Abscheidegrad
Designs und Formen weiterverarbeitet, um so für jede Partikelgröße bei einer bestimmten
für industrielle, medizinische, elektronische Anströmgeschwindigkeit. Das Instrument
oder auf Personenschutz bezogene Anwen- misst Partikelgrößen von 0,05 bis 0,5 μm mit
dungen eingesetzt werden zu können. außerordentlich hoher Genauigkeit. Dies
erleichtert Ihnen die Entscheidung beim
Die Medien werden auf einer Papiermaschine Design Ihrer Produkte und liefert Ihnen die
hergestellt, die speziell für die Verarbeitung nötigen Argumente für Ihre Entscheidung
von Mikroglasfasern ausgelegt wurde. Nur auch gegenüber Ihren Kunden.
hochreine Borosilikatglasfasern in einer Dicke
von ca. 0,2–2,0 μm kommen zum Einsatz, je
nach gewünschtem Abscheidegrad. HEPA/ULPA-Luftfiltermedien
Munktell liefert ebenfalls viele speziell entwi-
Hochmoderne Prüfstände dokumentieren ckelte Sorten. Wenn Sie bestimmte Eigen-
die Qualität schaften benötigen, die Sie in unserem Stan-
dardprogramm nicht finden, können wir auch
Munktell unterhält ein gut ausgestattetes eine für Ihre Anwendung maßgeschneiderte
Labor, in dem Spezialisten die Produktion in Sorte entwickeln.
Echtzeit mit Inline-Sensoren überwachen.

Sorte MG MG MG MG MG MG MG MG
120 235 265 295 325 355 450 500
Flächengewicht 75 75 75 75 75 75 75 75
g/m 2
Dicke mm 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35
3
Dichte kg/m 215 215 215 215 215 215 215 215
Bruchlast MD 800 800 800 800 800 800 800 800
N/m CD 700 700 700 700 700 700 700 700
Zugsteifigkeit MD 160 180 180 180 180 180 180 180 Mikroglasfaserfilter mit
kN/m
Bindemittel
Differenzdruck 120 235 265 295 325 355 450 500
Pa 5,3 cm/s
Penetration % 5* 0,5* 0,05* 0,03** 0,02** 0,01** 0,005* 0,0005*
Hydrophobie s >60 >60 >60 >60 >60 >60 >60 >60
Veraschbarer 6 6 6 6 6 6 6 6
Anteil %
Filterklasse H11 H12 H13 – – – H14 U15

* Anströmgeschwindigkeit 2 cm/s
** Anströmgeschwindigkeit 15 cm/s MPPS

Die angegebenen Werte sind typische Mittelwerte aus Produktionen und


nicht als Spezifikation zu betrachten. 113
Technische
Informationen
Dieses Kapitel enthält nützliche
Informationen über die Munktell
Produktpalette

Inhalt
116 | Vergleichsliste
118 | Chemische Beständigkeit –
Filtermaterialien
120 | Chemische Beständigkeit –
Spritzenfilter
122 | Prüfparameter
126 | Produktregister
130 | Bestellnummernregister
Technische Informationen

115
Vergleichsliste
Munktell Whatman Ahlstrom Schleicher & MFS/ Macherey &
Schuell Advantec Nagel
Munktell no. 1 1 601 593 2 616
Munktell no. 2 2 642 597 232 616 md
3S/H 3 237 2836 131 675
1288 4 631 604 1 1670
1289 n/a n/a 1574 n/a 1672
1290 6 950 594 n/a 619eh
1291 n/a n/a 1575/576 n/a 1674
293 5 610 602h/602eh 235 n/a
3 4 631 604 1 1670
150 2 642 597/2095 232 616
1F 1 601 593 2 616 md
120H 5 610 602h 235 619 eh
3hw Student 601 595 5A 615
grade
388 54 54 / 55 589/1 5A 640 w
389 41 n/a 589/2 7 640 m
390 40 74 589/6 5B 640 d
391 44 95 589/3 6/4A 640 de
392 43 75 589/5 n/a 640 md
393 42 94 n/a 5C 640 de
00A 43 75 589/5 n/a 640 md
00R 54 54 / 55 589/1 5A 640 w
00H 42 94 589/3 5C 640 de
00M 41 n/a 589/2 7 640 m
006 44 95 589/6 6 / 4A 640 de
55/N 91 615 n/a n/a n/a
4b 93 613 n/a n/a n/a
3m/N 93 613 0859 n/a n/a
1001 6 950 n/a n/a 619eh
1002 Student 601 595 n/a 615
grade
1003 4 631 604 n/a 617
ET/C Thimbles/ Extraction 603 84 645
2800 Thimbles
ET/MG160 603 G n/a 603G 86R 649
ET/MK 360 603 Q n/a 603Q 88RH n/a
Labsorb Benchcote Polyshield Polytrap n/a 210 PE
4002 295 PE LabTop
Labsorb Ultra Benchcote Polyshield Polytrap n/a n/a
plus 4003 296 PE

116
Technische Informationen

Munktell Whatman Ahlstrom Schleicher & MFS/ Macherey &


Schuell Advantec Nagel
FN 100 3MMChr 238 3469 1514A n/a
FN 1 4 Chr 631 2040a 51A 260
FN 2 n/a n/a 2040b n/a n/a
FN 3 1 Chr 601 2043a 151B 261
FN 30 17CHR 243 470/740e n/a n/a
FN 4 2 Chr 642 2043b n/a 214
FN 6 n/a n/a 2045b n/a n/a
FN 7a 3 Chr 237 n/a n/a n/a
FN 8 31 ETChr 222 2668/8 n/a 827
BF 2 3MMChr 238 GB002 131 218 B
BF 3 182 n/a GB003 n/a 727 B
BF 4 n/a n/a GB004 n/a 866 B
MGA GFA 111 GF50 GA-55 GF1
MGB GFB 121 GF51 GB-140 GF2
MGC GFC 131 GF52 GC-50 GF3
MGD GFD 141 GF53 GD-120 GF4
MGF GFF 151 GF55 GF-75 GF5
MG 550-HA 934 AH 161 n/a n/a n/a
MK 360 QM-A n/a QF-20 QR-100 QF-10
6 S/N 113 n/a 2048 n/a n/a
6 or 41 b 114 n/a 2555 102 1/2 514
480 1PS n/a 597hy n/a 616 WA
601/N 91 n/a n/a n/a n/a
1765 181 n/a 3014 n/a n/a
TFN 903 226 2992 n/a 818GT

Die in der Vergleichsliste angegebenen Sorten sind nach physikalisch-chemischen


Tests ermittelt. Die Filtrationsaufgaben sind vielfältig. Daher bitten wir Sie, die ausgesuchte
Vergleichssorte anhand einer Versuchsfiltration zu bestätigen.

117
Chemische Beständigkeit – Filtermaterialien
Zeichenerklärung

Cellulosepapiere

Polyethersulfon
Celluloseacetat
= beständig

Cellulosenitrat

Reg. Cellulose/

Polycarbonat
= beschränkt beständig

Polyamid

Glasfaser
– = nicht beständig
? = nicht getestet

PTFE
Lösungsmittel
Aceton – – – –
Acetonitril ? ? – ? ?
Benzin
Benzol ?
Benzylalkohol ? –
n-Butylacetat –
n-Butanol
Cellosolve – ? –
Chloroform – – –
Cyclohexan ? –
Cyclohexanon – – ? ?
Diethylacetamid – – ? ?
Diethylether – ?
Dimethylformamid – – – ?
Dimethylsulfoxid – – – –
Dioxan – – –
Ethanol, 98%
Ethylacetat – – ? –
Ethylenglycol ?
Formamid ? ? ? ? – ?
Glycerin
n-Heptan ? ? ?
n-Hexan ?
Isobutanol ?
Isopropanol
Isopropylacetat – ? ?
Methanol, 98% – ?
Methylacetat – – ? –
Methylenchlorid – – –
Methylethylketon – – ? –
Methylisobutylketon – ? ?
Monochlorbenzol – ?
Nitrobenzol – ?

118 www.munktell.com
Technische Informationen

Einwirkzeit:
24 Stunden bei 20 °C

Cellulosepapiere

Polyethersulfon
Celluloseacetat

Cellulosenitrat

Reg. Cellulose/

Polycarbonat
Die chemische Beständig-

Polyamid

Glasfaser
keit kann durch verschie-
dene Faktoren beeinflusst

PTFE
werden.

Lösungsmittel Daher bitten wir Sie,


n-Pentan ? die Angaben mit der von
Perchlorethylen ? Ihnen zu filtrierenden
Pyridin – – – – Flüssigkeit anhand einer
Versuchsfiltration zu
Tetrachlorkohlenstoff ?
bestätigen.
Tetrahydrofuran – – – –
Toluol ?
Trichlorethan ? ? ?
Trichlorethylen –
Xylol
Säuren
Essigsäure, 25% ?
Essigsäure, 96% – – – ? ?
Flusssäure, 25% – ? ?
Flusssäure, 50% – – ? ?
Perchlorsäure, 25% – – ? ? ?
Phosphorsäure, 25% – ? ? ?
Phosphorsäure, 85% – ? – ?
Salpetersäure, 25% – – – ?
Salpetersäure, 65% – – – – ?
Salzsäure, 25% – – – ?
Salzsäure, 37% – – – – ?
Schwefelsäure, 25% – – ?
Schwefelsäure, 98% – – – – ? – ?
Trichloressigsäure, 25% – – ? ? ?
Basen
Ammoniak, 1N –
Ammoniakhydroxid, 25% – – –
Kaliumhydroxid, 32% – – –
Natriumhydroxid, 32% – – –
Natronlauge, 1N – –
Wässrige Lösungen
Formalin, 30%
Natriumhypochlorit, 5% ? ?
Wasserstoffperoxid, 35% ? ? ?

119
Chemische Beständigkeit – Spritzenfilter
Zeichenerklärung Spritzenfilter
= beständig

Cellulosepapiere
Belüftungsfilter

Belüftungsfilter
Celluloseacetat

Reg. Cellulose/
= beschränkt beständig

PTFE 64 mm
– = nicht beständig
? = nicht getestet

26 mm

PVDF
PTFE
Lösungsmittel
Aceton – – –
Acetonitril – ?
Benzin –
Benzol – – ?
Benzylalkohol ? ? ?
n-Butylacetat – – ? ?
n-Butanol
Cellosolve – – ?
Chloroform – –
Cyclohexan – – ? –
Cyclohexanon – – ? –
Diethylacetamid – –
Diethylether ? ? ?
Dimethylformamid – – ? –
Dimethylsulfoxid – –
Dioxan – –
Ethanol, 98% – –
Ethylacetat
Ethylenglycol ? ? ?
Formamid ? ? ?
Glycerin ? ?
n-Heptan ? ?
n-Hexan ?
Isobutanol
Isopropanol – ?
Isopropylacetat ?
Methanol, 98% – – ?
Methylacetat – – ? ?
Methylenchlorid – – –
Methylethylketon – – –
Methylisobutylketon ? ? ? ?
Monochlorbenzol ? ? ? ?
Nitrobenzol ? ? ? ?

120
Technische Informationen

Einwirkzeit:
Spritzenfilter
24 Stunden bei 20 °C

Cellulosepapiere
Belüftungsfilter

Belüftungsfilter
Celluloseacetat
Die chemische Beständig-

Reg. Cellulose/
PTFE 64 mm keit kann durch verschie-
dene Faktoren beeinflusst

26 mm

PVDF
PTFE
werden.
Daher bitten wir Sie,
Lösungsmittel die Angaben mit der von
n-Pentan ? Ihnen zu filtrierenden
Perchlorethylen ? Flüssigkeit anhand einer
Pyridin – – ? Versuchsfiltration zu
Tetrachlorkohlenstoff ? ? bestätigen.
Tetrahydrofuran –
Toluol –
Trichlorethan ?
Trichlorethylen ? ? ? ?
Xylol – –
Säuren
Essigsäure, 25% ? ?
Essigsäure, 96% – – ?
Flusssäure, 25% ? ?
Flusssäure, 50% ? ?
Perchlorsäure, 25% ? ? ? ?
Phosphorsäure, 25% ? ?
Phosphorsäure, 85% – ? ? ? ?
Salpetersäure, 25% – – ? –
Salpetersäure, 65% – – ? –
Salzsäure, 25% – – ? –
Salzsäure, 37% – – ?
Schwefelsäure, 25% – – ?
Schwefelsäure, 98% – – ? –
Trichloressigsäure, 25% – – –
Basen
Ammoniak, 1N ?
Ammoniakhydroxid, 25% ?
Kaliumhydroxid, 32% – – ? ?
Natriumhydroxid, 32% – – ?
Natronlauge, 1N ? ?
Wässrige Lösungen
Formalin, 30% – – ? –
Natriumhypochlorit, 5% ? ?
Wasserstoffperoxid, 35% ? –

121
Prüfparameter
Prüfparameter für Abscheidebereich (μm) Differenzdruck (mbar)
Filtrierpapiere, Glas- und
Angaben zur Porengröße gestalten sich Luft wird bei einer bestimmten Anströmge-
Quarzfaserfilter. bei der Vielzahl der Papiere und deren unter- schwindigkeit durch das Filterpapiermuster
schiedliche Eigenschaften sehr schwierig. geleitet. Der Druckverlust durch die Probe
Langjährige Messungen ermöglichen bezüglich entspricht dem Differenzdruck und wird
der Porengröße einen Vergleich der Papier- in mbar angegeben. Normalerweise beträgt die
sorten und die Einstufung in bestimmte Anströmgeschwindigkeit 40 cm/s.
Partikelrückhaltebereiche (Abscheidebereich).
Filtriergeschwindigkeit nach Herzberg
Abscheidegrad nach BS 4400 (%) (s/100 ml)
Das Papier wird mit NaCl-Aerosolen < 1μm Die Zeit für die Filtration von 100 ml vor-
(Maximum 0,3 – 0,5 μm) beaufschlagt. Die filtriertem, destilliertem Wasser (20 °C) wird
durch das Papier gehenden Aerosole werden bei 10 cm2 Filterfläche und einem konstanten
photometrisch bestimmt. Druck von 5 cm Wassersäule gemessen.

Berstwiderstand nach DIN ISO 2758 (kPa) Filtriergeschwindigkeit nach Tappi (s)
Ein Papier mit einer Fläche von 10 cm2 wird An einem 4 gefalteten, voll durchfeuchteten,
über eine Gummimembran eingespannt. freihängenden Filter mit einem Durchmesser
Über diese Membran wird auf das Papier ein von 110 mm wird die Zeit gemessen, die zur
gleichmäßig steigender Druck ausgeübt. Der Filtration von 10 ml vorfiltriertem destilliertem
Druck beim Zerreißen (Bersten) der Probe ist Wasser (20 °C) benötigt wird.
der Berstdruck bzw. Berstwiderstand.
Flächengewicht nach DIN EN ISO 536
Bruchlast nach DIN EN ISO 1924-2 bzw. (g/m2)
DIN EN ISO 1924-3 (N/15 mm)
Das Flächengewicht muss an einer Fläche von
Ein senkrecht belasteter Papierstreifen in der mindestens 500 cm2 jedoch nicht mehr als
Abmessung 15 mm Breite + 180 mm Länge 1000 cm2 gemessen werden. Die eingesetzte
wird mit einer steigenden Kraft beaufschlagt. Waage soll das tatsächliche Gewicht mit einer
Die Bruchkraft wird als Kraftaufwand im Genauigkeit von 0,5 % messen können.
Augenblick des Reißens bestimmt.
Sie kann in Längs- und Querrichtung des
Glührückstand (Aschegehalt)
Papiers gemessen werden.
DIN 54370 (%)
Der Glührückstand von 10 g Filterpapier
Dicke DIN EN ISO 20534 (mm)
wird nach dem Glühen bei 800 °C in einem
Die Dicke wird mit einem Dickenmessgerät Platintiegel bestimmt.
bei einem Anpressdruck von 10 N/cm2 und
Prüffläche 2 cm2 bei Filterpapier bestimmt.
Hydrophobie
Widerstand des Filters bzgl. der Durchdrin-
gung mit Wasser. Zwei verschiedene Methoden
werden verwendet. Das Muster wird einem
ständig vergrößerten Wasserdruck auf einer
Seite ausgesetzt, bis die Durchdringung erfolgt.
Die Höhe der Wassersäule bei der das Wasser
eindringt wird gemessen. Oder ein Tropfen

122 www.munktell.com
Technische Informationen

einer 25 %-igen Alkohol-Wasser-Lösung


wird auf das Muster aufgebracht. Wenn der
Tropfen innerhalb eines bestimmten Zeit-
raumes nicht eindringt, ist die Hydrophobie
ausreichend.

Luftwiderstand (mbar)
Der Luftwiderstand bezeichnet den
Druckabfall, der nach der Filtration eines
definierten Luftstroms durch ein Filter-
papier entsteht (7,5 cm/s A = 10 cm2).

Nassfestigkeit bei Zugbeanspruchung


DIN ISO 3781 / Nassfestigkeit Nassberst-
druck DIN ISO 3689 (N/m)
Vor diesen beiden Prüfungen werden die
Papiere mit Wasser durchtränkt und
anschließend wird wie bereits beschrieben
die Bruchkraft und der Berstdruck am
gefeuchteten Papier bestimmt.

Penetration CEN 1822-3 (%)


Ein Aerosol aus heißen Paraffinölpartikeln
wird als Testmedium verwendet und der
Prozentsatz an Medium, der durch den
Filter hindurchgeht, wird gemessen. Die
Anströmgeschwindigkeit beträgt 15 cm/s
für Partikel mit 0,3 μm.

Saughöhe nach Klemm DIN ISO 8787


(mm)
Ein 15 mm breiter Teststreifen wird senkrecht
mit der Schmalseite in destilliertes Wasser
(20 °C) eingehängt, so dass das Wasser durch
die Kapillaren des Streifens aufsteigt. Nach
10 und 30 minütiger Testzeit wird der benetzte
Teil des Streifens als Saughöhe abgelesen.

123
Prüfparameter
Testparameter Anströmgeschwindigkeit Bubble Point
von Membranfiltern.
Gemessen wird die Luftmenge, die bei einer Die „Bubble Point“ Methode wird zur Erken-
bestimmten Druckdifferenz durch die nung der größten Pore in einem Membran-
Membran strömt. Aus dem Ergebnis wird filter eingesetzt. Die Membran wird befeuchtet
die Anströmgeschwindigkeit berechnet. und in einen Filterhalter eingesetzt. Die Mem-
Der Test wird gemäß ASTM D737, DIN 53887 bran wird mit Druck beaufschlagt. Der Bubble
und ISO 9237 durchgeführt. Point ist erreicht, wenn Luft durch die größten
Poren strömt. Der Test wird gemäß DIN 58355
durchgeführt.
Bacteria Challenge Test
Die Herstellung einer Korrelation zwischen Hinweis:
Bakterienrückhaltung eines Sterilfilters Bevor der Bubble Point erreicht wird,
und einem zerstörungsfreien Integritätstest strömt eine bestimmte Luftmenge durch die
ist entscheidend für die Bestimmung der Membran. Diese Durchströmung wird durch
Zuverlässigkeit eines Sterilfiltrationsprozesses. Diffusion verursacht. Die Diffusionsrate steigt,
Gemäß HIMA- (Health Industry Manufacturers wenn der Druck erhöht wird. Der Bubble Point
Association) Vorschrift ASTM F 838-83 ist abhängig von dem Medium, mit dem die
und DIN 58355 sollte ein Sterilfilter bei Beauf- Membran befeuchtet wurde.
schlagung mit einer minimalen Konzentration
von 107 Organismen Brevundimonas diminuta
Berstdruck (nass)
(ATCC 19146) /cm2 der Filterfläche ein steriles
Filtrat produzieren. Die nasse, ungestützte Membran wird mit
Druck beaufschlagt. Der Druck beim Bersten
In den FDA-Richtlinien „Guidelines on Sterile der Probenmembran ist der Berstdruck.
Drug Products Produced by Aseptic Process-
ing“ vom June 1987 heißt es:
Dicke
„Nachdem ein Filtrationsprozess ordnungs-
gemäß für ein bestimmtes Produkt, einen Die Dicke wird mit einem Dickenmessgerät
Prozess und einen Filter validiert wurde, ist gemessen. Der Test wird gemäß DIN 53105
sicherzustellen, dass in Produktionsabläufen durchgeführt.
verwendete Ersatzfilter (Membran und
Kartusche) dieselbe Leistung aufweisen. Eine
Extrahierbare Anteile mit Wasser/Ethanol
Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin,
die Filterleistungsdaten mit den Filterinteg- Ein Stück Membran mit einem bestimmten
ritäts-Testdaten in Beziehung zu setzen. Gewicht wird in einer definierten Menge
Normalerweise wird die Filterintegritätsprüfung Wasser oder Alkohol extrahiert. Es wird die
durchgeführt, nachdem die Filtereinheit Masse vor und nach der Extraktion gemessen.
zusammengebaut und vor der Verwendung Die Differenz ist der Masseverlust und wird
sterilisiert wurde. Es kommt jedoch darauf vorwiegend in % angegeben.
an, diesen Test durchzuführen, nachdem der
Filter benutzt wurde. So lassen sich undichte
Stellen oder Perforationen erkennen, die beim
Filtrieren verursacht wurden.“

124
Technische Informationen

Hydrophilie Porengröße
Beschreibt das Vermögen des Filters, sich von Die Porengröße einer Membran gibt die
selbst mit Wasser zu befeuchten. Größe eines bestimmten Partikels oder
Organismus an, der von einem Filter mit
einem bestimmten Wirkungsgrad zurückge-
Hydrophobie
halten wird. Eine Membran mit der Poren-
Beschreibt das Vermögen des Filters, der größe 0,2 μm beispielsweise hält pro cm2 107
Befeuchtung mit Wasser zu widerstehen. Keime pro ml der Spezies Brevundimonas
Ideal für Belüftungsanwendungen. diminuta zurück.

Integritätstest Porosität
Ein zerstörungsfreier Test zur Bewertung Ein Maß für das Gesamtleervolumen (Poren)
der Leistungsfähigkeit eines Filters. Um einer Membran. Generell haben Membranen
aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, muss ein Leervolumen von 50 – 90 %. Die Durch-
dieser Test durch einen standardisierten flussleistung verhält sich direkt proportional
Bakterienrückhaltungstest ergänzt werden. zur Porosität der Membran. (höhere Poren-
Beispiele: Bubble Point Test, Diffusionstest, anzahl = höhere Durchflussleistung).
Water Flow Test.
Wasser/Ethanol-Durchflussleistung
Membranfilter
Ein Filter mit einer definierten Fläche wird
Eine Polymermatrix von druckbeständiger in einen Filterhalter eingelegt. Durch die
Struktur mit Tausenden von mikroskopisch Membran wird ein vorgegebenes Medium-
kleinen Poren. volumen gefiltert. Die Zeit, bis das Medium
vollständig durch die Membran gefiltert
wurde, wird aufgezeichnet. Die Durchfluss-
Proteinbindung
leistung (ml/min bar cm2) errechnet sich aus
Die Membran wird in eine BSA-Lösung den Testergebnissen. Der Test wird gemäß
eingetaucht, bis sie gesättigt ist. DIN 58355 durchgeführt.
Der pH-Wert beträgt 7,0. Der Puffer hat den
Wert 0,05 m KPi. Die überschüssige BSA-
Lösung, die nicht gebunden wurde, wird mit
dem Puffer ausgewaschen. Die von der
Membran gebundene BSA-Lösung wird mit
BCA-Reagenz gemessen.

Hinweis:
Der Adsorptionsgrad ist von den folgenden
Variablen abhängig:
Testmethode
Membranmaterialart und Proteinart
Umgebung (pH-Wert, Salzgehalt)
Gesamtinnenfläche der Membranprobe
(d.h. die Porengröße)

125
Produktregister
Sorte/ Seite Sorte/ Seite
Produkt Produkt
006 12 55/N 94
00A 12 57/N 93
00H 12 57/NB 96
00K 12 62 93
00M 12 67/N 94
00R 12 69K 34
1F 15 94/N 93
2CT 36 100/N 19, 28
3 15 106 15
3h 19 120H 15
3 hw 19, 31 131 24
3 m/N 19 132 24
3 S/h 19 150 15
3w 19 151 110
4b 19 152/A 96
4/M 24 152 96
4/N 34 157 96
5 15 167 96
5CS 37 171/K 96
5H/N 19, 94 190 26
6 19, 26, 30 191 26
6 S/N 28, 94 192 26
11 34 193 26
11-1450 30 194 26
12/N 30 195 26
15 19, 30 196 26
17 94 292 15, 24, 26
20 15 292a 15, 24
21/N 94 293 19, 31
22/NS 94 326 108
27 CH 22 358 96
33/N 94 363 107, 109
34/N 94 376 108, 110
37/N 26, 31, 94 388 12
388R 42 389 12
389F 34 390 12
39/N 26, 94 391 12
41b 30 392 12
45/N 94 393 12
49 28, 93 470 30, 31, 34
50S 26 480 34
53 19, 30 511 96
54 93 539 96

126 www.munktell.com
Technische Informationen

Sorte/ Seite Sorte/ Seite


Produkt Produkt
601/N 28 2050 100
603/N 19, 28 2601 100
605 42 2602 31
900 42 2701 100
901 42 Abwasseranalyse 82
905 42 Aktivkohle Inlinefilter 102
906 110 Aktivkohlepapier 34
908 42 Allgemeine Laborarbeiten, 19
Papier für
911 38
Antibiotikatestblättchen 42
912 40
Archivierung, Papiere für 44
913 42
Belüftungsfilter 62
914 31
BF 2 23
917 31
BF 3 23
918 34
BF 4 23
919 29
Bleiacatatpapier 40
1000 102
Blottingmembranen 61
1001 19
Blottingpaper 22
1002 19
Bodenuntersuchung 24
1003 19
Bottle Top Systeme 66
1010 41
Brauereien 30
1200 34
C 160 26, 93
1220 96
C 250 96
1288 15
C 251 96
1289 15
C 300 26, 96, 110
1290 15, 29
C 350 26, 96
1291 15
C 450 96, 110
1292 15
Celluloseacetat- 47
1320 93
membranfilter
1339 96
Cellulosehülsen 32
1350 93
Cellulosenitrat- 47
1360 93 membranfilter
1375 109 Chromatographiepapiere 22
1522 96 Containerfilter 107
1600 23 Dentalservietten 110
1602/N 94 Dental-Tray-Einlagen 109
1700 26 Doppelschichtige 81
1731 26 Mikroglasfaserfilter

1750 26 Druckfiltrationseinheiten, 64
gebrauchsfertig
1755 26
ET/C 32
1765 26
ET/MG 160 89
1766 26
ET/MG 360 89
2025 100
Extraktionshülsen 32
2035 100
Filterkarton 96

127
Produktregister
Sorte/ Seite Sorte/ Seite
Produkt Produkt
Flüssig pH Indikator 41 Löschpapierblocks 42
FN 1 22 Luftfiltermedien 113
FN 100 22 Luftmonitoring 84
FN 2 22 M 600 96
FN 3 22 Marke Munktell 60
FN 30 22 Medicrepe 108
FN 4 22 Mediline-Auflage 109
FN 6 22 Membran Autodispenser 54
FN 7 22 Membranfilter 46
FN 7a 22 MG 120 113
FN 8 22 MG 1337 84
Führer für Filterpapier 11 MG 1338 84
Galvanische Bäder, 99 MG 1387/1 31, 55
Filter für
MG 1502 81
Getränkeindustrie, Filter für 30
MG 160 45, 86
Gewebefilter 102
MG 161 45, 84
Glasfaserfilter 45
MG 227 84
für Probentrocknung
MG 227/1/60 84
Glasfaserhülsen 89
MG 235 113
Glasfaservorfilter 55
MG 265 113
Glasvakuumgerät 67
MG 295 113
HEPA Luftfiltermedien 112
MG 325 113
Hülsen 32, 89
MG 355 113
Industrielle Filterpapiere, 94
gekreppt MG 400 84
Industrielle Filterpapiere, 93 MG 450 113
genarbt MG 500 113
Industrielle Filterpapiere, 93 MG 550 HA 77, 82
glatt
MG 550 HA-PW 83
Josephpapier 42
MGA 77, 82, 86
K 12 96
MGA-PW 83
Kaliumiodidstärkepapier 40
MGB 55, 77
Keimprüfpapiere 25
MGC 77, 82
Kieselgurpapier 34
MGC-PW 83
Kobaltchloridpapier 40
MGD 55, 77
Kongorotpapier 40
MGF 77
Kostenreduzierte Papiere 33
MGG 77, 86
Kulturmedien, 70
gebrauchsfertig MGS 84
Laborfilterpapiere 10 MGT 84
LabSorb 33 Mikrofiltration 46
LabSorb Ultra 33, 110 Mikroglasfaserfilter 77
Lackmuspapier 40 Milchprodukte, Karten für 31
LF 1 96 MK 360 87
Linsenreinigungsvlies 42 M-Towel 26

128
Technische Informationen

Sorte/ Seite Sorte/ Seite


Produkt Produkt
Munktell no.1 15 Umweltüberwachung 86
Munktell no.2 15 V106 17
Nutri Cult 70 V11-1450 30
Oberflächenschutz 33 V12/n 30
P 80 103 V120H 17
Papier für die 42 V150 16
Rußbestimmung
V1F 17
Pfeifenfilterpapier 103
V3 16
pH Indikatorpapiere 38
V4/M 24
pH Teststeifen 41
V5 16
Phasentrennpapier 34
Vakuumfiltrationsgerät 67
Phenolphthaleinpapier 40
Vakuumpumpe 67
Polyamidmembranfilter 47
Visuelle Farbtest 41
Polycarbonatembranfilter 47
Vivaspin 68
Polyethersulfon- 47
Vliese 100
membranfilter
Vorgewogene 83
Probenträgerpapiere 105
Glasfaserfilter
PTFE Membranfilter 47
Wägecontainer 42
Pumpgard 63
Wägepapier 29, 42
Qualitative Filterpapiere 15
Wasserverunreinigungs- 82
Quantitative Aschefreie 12 kontrolle
Papiere
Weinlabore 31
Quarzfaserfilter 87
Zellstoffuntersuchung 24
Quarzfaserhülsen 89
Zigaretten, Beurteilung 36
Regenerierte Cellulose 47 der Zündneigung
Membranfilter
Zuckerindustrie 28
Sauffähiger Filterkarton 45
Zytozentrifugation 110
Schmutzwasserkontrolle 83
Schwarzes Filterpapier 34
SEK 330 45
SEK 550 45
SEK 770 45
Semikrepp 108
Soxhlet Extraktion 32
Spezialpapiere 42
Spezielle Anwendungen, 34
Papier für
Spritzenfilter 56
Sterilisationspapier 107
Stopfen 37
SUSP 70 81
T 293 87
TFN 105
ULPA Luftfiltermedien 112
Ultrafiltration 68

129
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
100000 13 100051 13 103028 12
100001 13 100052 13 103032 12
100002 13 100053 13 103035 12
100003 13 100055 13 103038 12
100004 13 100056 13 103040 12
100005 13 100057 13 103042 12
100006 13 100058 13 103044 12
100007 13 100059 13 103046 12
100008 13 100060 13 103046 12
100011 13 100061 13 103049 12
100012 13 100062 13 103049 12
100013 13 100063 13 103051 12
100017 13 100064 13 103051 12
100018 13 100079 13 103054 12
100019 13 100080 13 103054 12
100020 13 100081 13 103056 12
100021 13 100082 13 103056 12
100022 13 100083 13 103057 12
100023 13 100084 13 103057 12
100024 13 100085 13 103058 12
100025 13 100086 13 103074 12
100026 13 100087 13 103076 12
100027 13 100088 13 103096 12
100028 13 100089 13 103097 12
100029 13 100090 13 103100 12
100030 13 100091 13 103103 12
100032 13 100092 13 103107 12
100033 13 100099 13 103111 12
100034 13 100100 13 103114 12
100035 13 100101 13 103118 12
100036 13 100102 13 103123 12
100037 13 100104 13 103125 12
100038 13 100105 13 103128 12
100039 13 100107 13 103132 12
100040 13 100121 13 103134 12
100041 13 100123 34 103136 12
100042 13 100124 34 103138 12
100045 13 103003 12 103141 12
100046 13 103009 12 103142 12
100047 13 103020 12 103144 12
100048 13 103021 12 103147 12
100049 13 103023 12 103149 12
100050 13 103025 12 103157 12

130 www.munktell.com
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
103159 12 103285 12 110010 17 110082 16
103162 12 103288 12 110011 17 110083 16
103163 12 103291 12 110017 17 110084 16
103167 12 103294 12 110018 17 110085 16
103171 12 103295 12 110019 17 110086 16
103173 12 103297 12 110020 17 110087 16
103179 12 103301 12 110021 17 110088 16
103182 12 103304 12 110022 17 110090 16
103184 12 103305 12 110023 17 110094 17
103186 12 103309 12 110024 17 110095 17
103189 12 103310 12 110025 17 110096 17
103190 12 103312 12 110027 17 110097 17
103191 12 103313 12 110028 17 110098 17
103193 12 103314 12 110034 16 110100 17
103197 12 103319 12 110035 16 110101 17
103198 12 103321 12 110036 16 110102 16
103199 12 103326 12 110037 16 110103 16
103209 12 103327 12 110038 16 110104 16
103211 12 103328 12 110039 16 110105 16
103220 12 103329 12 110040 16 110106 16
103221 12 103331 12 110041 16 110107 16
103222 12 103332 12 110045 16 110108 16
103226 12 103333 12 110046 16 110109 16
103229 12 103335 12 110047 16 110110 16
103233 12 103339 12 110048 16 110111 16
103235 12 103340 12 110049 16 110112 16
103239 12 103341 12 110050 16 110113 16
103242 12 103343 12 110051 16 110114 16
103244 12 103344 12 110053 16 110115 16
103247 12 103345 12 110054 16 110116 16
103250 12 103346 12 110063 16 110117 16
103251 12 103348 12 110064 16 110118 16
103252 12 103349 12 110065 16 110119 17
103253 12 103350 12 110066 16 110120 17
103255 12 110001 17 110068 16 110121 17
103256 12 110002 17 110069 16 110122 17
103257 12 110003 17 110070 16 110123 17
103270 12 110004 17 110071 16 110124 17
103271 12 110005 17 110072 16 110125 17
103280 12 110006 17 110075 16 110126 17
103281 12 110007 17 110076 16 110127 17
103282 12 110008 17 110080 16 110128 17
103283 12 110009 17 110081 16 110129 17

131
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
110130 17 113087 18 113189 18
110131 17 113089 18 113191 18
110132 16 113092 18 113194 18
110133 16 113102 18 113195 18
110135 16 113105 18 113196 18
110136 16 113112 18 113198 18
110137 16 113113 18 113203 18
110138 16 113114 18 113205 18
110139 16 113115 18 113207 18
110140 16 113116 18 113208 18
110141 16 113118 18 113209 18
110142 16 113119 18 113210 18
110146 17 113121 18 113211 18
110148 17 113123 18 113212 18
110153 16 113124 18 113213 18
110154 16 113127 18 113214 18
110155 16 113131 18 113215 18
110156 16 113135 18 113216 18
110157 16 113136 18 113217 18
110158 16 113137 18 113218 18
110159 16 113140 18 113219 18
110160 16 113141 18 113221 18
110161 16 113146 18 113223 18
113017 18 113147 18 113225 18
113022 18 113148 18 113228 18
113035 18 113152 18 113230 18
113037 18 113156 18 113231 18
113039 18 113159 18 113233 18
113041 18 113162 18 113234 18
113045 18 113163 18 113236 18
113048 18 113164 18 113238 18
113053 18 113165 18 113240 18
113057 18 113166 18 113241 18
113060 18 113168 18 113242 18
113063 18 113170 18 113243 18
113068 18 113172 18 113244 18
113070 18 113175 18, 28 113245 18
113075 18 113178 18, 28 113246 18
113076 18 113180 18, 28 113247 18
113078 18 113181 18 113248 18
113080 18 113183 18 113249 18
113083 18 113185 18 113250 18
113085 18 113187 18 113252 18

132
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
113253 18 113376 17 113447 16 120053 20
113254 18 113377 17 113450 16 120054 20
113255 18 113378 17 113451 16 120055 21
113257 18 113381 17 113452 16 120060 24
113258 18 113382 17 113453 16 120064 21
113259 18 113384 17 113455 16 120065 21
113260 18 113386 17, 24 114017 27 120066 21
113262 18 113388 17, 24 120000 21 120067 20
113263 18 113389 17, 24 120001 20 120068 20
113284 17 113390 17 120002 21 120069 21
113287 17 113391 17 120003 21 120076 20
113298 17 113392 17 120004 21 120077 20
113300 17 113396 17 120005 21 120078 20
113301 17 113398 17 120006 21 120079 20
113304 17 113400 17 120007 21 120080 24
113306 17 113402 17 120008 21 120081 24
113311 17, 27 113403 17 120009 21 120082 21
113314 17 113404 17 120010 21 123002 20
113317 17 113407 17 120012 21 123006 20
113320 17, 24 113409 17 120013 21 123007 20
113323 17 113410 17 120014 21 123008 20
113327 17 113411 17 120015 21 123010 20
113330 17 113414 17 120016 21 123011 20
113332 17 113415 17 120017 21 123012 20
113334 17 113417 17 120018 21 123013 20
113336 17 113418 17 120019 21 123015 20
113338 17, 24 113419 17 120021 21 123016 20
113341 17, 24 113421 17 120029 21 123018 20
113344 17, 24 113423 17 120030 21 123019 20
113346 17 113424 17, 31 120031 21 123020 20
113348 17 113425 17 120032 21 123021 20
113352 17 113426 17, 31 120033 21 123022 20
113357 17 113427 17 120034 21 123023 20
113358 17 113428 17 120035 21 123024 20
113359 17 113431 17 120036 21 123025 20
113360 17 113435 16 120037 21 123026 20
113361 17 113436 16 120040 21 123027 20
113362 17 113440 16 120047 20 123028 20
113364 17 113441 16 120048 20 123029 20
113366 17 113442 16 120049 20 123030 20
113368 17 113443 16 120050 20 123051 20
113370 17 113444 16 120051 20 123073 20
113373 17, 24 113445 16 120052 20 123074 20

133
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
123080 20 123178 20 123312 21
123084 20 123179 20 123313 21
123087 20 123208 21 123315 21
123089 20 123211 21 123316 21
123091 20 123212 21 123317 21
123093 20 123213 21 123318 21
123095 20 123215 21 123321 21
123098 20 123217 21 123323 21
123100 20 123218 21 123324 21
123101 20 123220 21 123326 21
123102 20 123222 21 123327 21
123104 20 123223 21 123328 21
123107 20 123224 21 123329 21
123109 20 123225 21 123330 21
123111 20, 31 123226 21 123331 21
123113 20 123227 21 123332 21
123117 20, 31 123228 21 123334 21
123120 20 123236 22 123335 21
123122 20 123242 20 123337 21
123124 20 123249 20 123344 21
123126 20 123250 20 123347 21
123128 20 123251 20 123348 21
123145 20 123253 20 123349 21
123151 20 123254 20 123351 21
123152 20 123256 20 123352 21
123153 20 123257 20 123353 21
123154 20 123260 20 123354 21
123155 20 123261 20 123355 21
123156 20 123263 20 123356 21
123157 20 123264 20 123357 21
123160 20 123265 20 123358 21
123161 20 123266 20 123359 21
123162 20 123267 20 123360 21
123163 20 123268 20 123361 21
123168 20 123269 20 123362 21
123169 20 123270 20 123363 21
123170 20 123271 20 123364 21
123171 20 123272 20 123365 21
123172 20 123274 20 123366 21
123174 20 123275 20 123367 21
123175 20 123299 21 123369 21
123176 20 123308 21 123370 21
123177 20 123310 21 123378 20

134 www.munktell.com
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
123388 20 123476 21 142004 32 142324 39
123389 20 123478 21, 30 142005 32 142325 39
123390 20 123479 21 142006 32 142326 39
123391 20 123481 21 142007 32 142327 39
123392 20 123535 21 142008 32 142328 39
123393 20 123538 21 142009 32 142329 39
123394 20 123539 21 142010 32 142330 39
123395 20 123540 21 142011 32 142331 39
123398 20 123542 21 142012 32 142332 39
123399 20 123543 21 142014 32 142333 39
123400 20 123544 21, 28 142015 32 142334 39
123401 20 123545 21, 28 142016 32 142335 39
123404 20 123548 21, 28 142018 32 142336 39
123405 20 123549 21 142022 32 142337 39
123406 20 123550 21 142024 32 142338 39
123408 20 123554 21 142026 32 142339 39
123409 20, 30 123555 21 142027 32 142340 39
123410 20 123556 21 142028 32 142341 39
123411 20, 30 123557 21 142029 32 142342 39
123412 20 123558 21 142030 32 142343 39
123413 20 123559 21 142032 32 142344 39
123420 27 123560 21 142037 32 142345 39
123426 27 123584 21 142060 32 142346 39
123437 21 123585 21 142087 32 142347 39
123449 21 123586 21 142089 32 142348 39
123450 21 123587 21 142083 32 142349 39
123452 21 123588 21 142307 39 142350 39
123453 21 123591 21 142308 39 142351 39
123454 21 123592 21, 28 142309 39 142352 39
123455 21 123595 28 142310 39 142353 39
123456 21 123595 21, 28 142311 39 142354 39
123457 21 123596 28 142312 39 142355 39
123458 21 123598 28 142313 39 142356 39
123459 21 123599 21 142314 39 142357 39
123460 21 123602 21 142315 39 142358 39
123461 21 123604 21 142316 39 142359 39
123463 21 123608 21 142317 39 142360 39
123464 21 123609 21 142318 39 142361 39
123465 21 123613 27 142319 39 142362 39
123466 21 142000 32 142320 39 142363 39
123467 21 142001 32 142321 39 142364 39
123471 21 142002 32 142322 39 142365 40
123474 21, 30 142003 32 142323 39 142366 40

135
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
142367 40 142459 39 143176 22
142368 40 142460 39 143177 22
142369 40 142461 39 143188 22
142370 40 142462 39 143192 22
142371 40 142463 39 143231 22
142372 40 142464 39 143246 23
142373 40 142465 39 143250 23
142374 40 143014 24 143252 23
142375 40 143017 24 143255 23
142376 40 143018 23 143265 23
142377 40 143023 24 143269 23
142378 40 143032 24 143271 23
142379 40 143036 24 143273 23
142380 40 143037 24 143279 23
142381 40 143038 24 143287 23
142382 40 143039 24 143294 23
142383 40 143040 24 143296 23
142384 40 143041 24 144000 27
142385 40 143042 24 144001 27
142386 40 143043 24 144002 27
142387 40 143044 24 144003 27
142388 40 143047 23 144004 27
142389 40 143050 24 144005 27
142390 40 143052 24 144013 27
142391 40 143053 23, 24 144015 27
142392 40 143055 24 144016 27
142393 40 143056 24 144024 27
142394 40 143057 24 144027 33
142395 40 143058 24 144028 33
142396 40 143059 23, 24 144029 30
142397 40 143111 22 144030 34
142398 40 143116 22 144031 34
142399 40 143118 22 144032 34
142400 40 143120 22 144033 34
142401 40 143129 22 144035 34
142402 40 143130 22 144036 34
142403 40 143137 22 144037 34
142404 40 143139 22 144038 34
142413 41 143145 22 144039 30
142414 41 143154 22 144040 30
142415 41 143156 22 144041 30
142416 41 143163 22 144043 34
142417 41 143166 22 144044 27

136
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
144045 27 146101 43 146154 34 146282 30
144046 27 146102 43 146156 34 146287 33
146000 27 146103 43 146158 34 146288 33
146001 27 146104 43 146160 34 146289 33
146003 24 146105 43 146162 34 146294 33
146007 24 146106 43 146164 34 146298 33
146008 24 146107 43 146165 34 146306 33
146009 24 146108 43 146166 34 146313 110
146020 24 146110 37 146167 34 146314 33
146021 27 146111 37 146168 34 146320 34
146029 24 146112 37 146169 34 146322 34
146030 24 146113 37 146172 34 146324 34
146032 24 146114 37 146174 34 146327 34
146036 27 146115 37 146175 34 146330 34
146045 27 146116 37 146177 34 146332 34
146058 29 146117 37 146179 43 146333 34
146060 27 146118 37 146180 43 146336 34
146061 27 146119 37 146183 36 146337 34
146063 27 146120 37 146187 35 146339 34
146065 27 146121 37 146188 35 146340 34
146067 27 146122 37 146190 35 146341 34
146070 27 146123 37 146191 35 146342 34
146072 27 146124 37 146192 35 146347 35
146073 27 146125 37 146193 35 146348 35
146075 27 146126 37 146196 35 146349 35
146077 27 146127 37 146198 35 146350 35
146079 27 146128 37 146199 35 146351 30, 31, 35
146080 27 146129 37 146200 35 146352 30, 35
146081 27 146130 37 146201 35 146369 31
146083 27 146131 37 146202 35 200010 109
146085 27 146132 37 146203 35 203031 27
146087 27 146133 37 146204 35 203067 28
146089 27 146134 37 146206 35 203068 28
146091 27 146135 37 146216 43 213030 27
146092 27 146136 37 146217 43 213039 31
146093 31 146137 37 146218 43 213041 31
146094 31 146138 37 146219 43 213061 27
146095 43 146139 37 146220 43 213078 27
146096 43 146140 37 146226 22 213143 28
146097 43 146141 37 146229 28 223010 27
146098 43 146142 37 146234 28 223023 27
146099 43 146143 37 146235 28 233208 27
146100 43 146144 37 146279 30 313000 107

137
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
313001 107 400008 90 400089 90
313002 107 400009 90 400090 90
313004 107 400010 90 410000 80, 86
313007 107 400011 90 410001 80, 86
313009 109 400014 90 410002 80, 86
313014 107 400015 90 410003 80, 86
313016 107 400017 90 410004 45, 80, 86
313019 107 400023 90 410005 45, 80, 86
313022 107 400024 90 410006 80, 86
313023 107 400031 90 410007 80, 86
313029 107 400037 90 410008 80, 86
313030 107 400038 90 410009 80, 86
313032 107 400043 90 410010 80, 86
313038 107 400050 90 410011 80, 86
313040 107 400051 90 410012 80, 86
313041 107 400052 90 410013 80, 86
313042 107 400053 90 410014 80, 86
313043 107 400054 90 410015 80, 86
313046 107 400055 90 410020 80, 86
313059 107 400056 90 410031 79
313063 107 400057 90 410032 79
313066 107 400059 90 410033 79
313069 107 400061 90 410035 79
313070 107 400062 90 410037 80
313074 107 400065 90 410038 55, 80
313079 110 400066 90 410039 80
313081 108 400067 90 410040 55, 80
313082 108 400068 90 410041 55, 80
313083 108 400069 90 410043 55, 80
313090 108 400070 90 410044 55, 80
313091 108 400071 90 410047 55, 80
313095 108 400075 90 410048 55, 80
313096 108 400078 90 410052 79
323027 106 400080 90 410053 79
323046 106 400081 90 410054 79
354015 106 400082 90 410055 79
400001 90 400083 90 410056 79
400002 90 400083 90 410057 79
400003 90 400084 90 410058 79
400004 90 400085 90 410059 79
400005 90 400086 90 410061 79
400006 90 400087 90 410063 79
400007 90 400088 90 410066 79

138 www.munktell.com
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
410067 79 410124 79 410180 80 420008 88
410068 79 410125 80, 86 410181 80 420009 88
410070 79 410126 80, 87 410182 80 420010 88
410071 79 410127 80, 88 410185 79 420011 88
410072 79 410128 86 410186 79 420012 88
410073 79 410130 79 410187 79 420013 88
410078 79 410132 79 410188 79 420014 88
410082 79 410134 79 410189 80 420016 88
410083 79 410136 79 410190 80 420017 88
410084 79 410137 79 410191 55, 80 420031 88
410085 79 410138 79 410192 55, 80 420032 88
410086 79 410139 55, 80 410193 80 420033 88
410087 79 410140 55, 80 410195 83 420034 88
410088 79 410141 55, 80 410196 83 420035 88
410089 79 410142 55, 80 410197 83 420036 88
410090 79 410143 55, 80 410198 83 420037 88
410091 79 410144 80 410199 83 420038 88
410092 79 410145 80 410200 83 420039 88
410093 79 410146 80 410201 83 420040 88
410094 79 410147 80 410202 83 420042 88
410096 79 410148 80 410203 83 420043 88
410097 79 410149 55, 80 410204 79 420044 88
410098 79 410150 80 410206 79 420045 88
410099 79 410151 55, 80 410207 79 420046 88
410099 79 410152 55, 80 410208 79 420047 88
410100 79 410153 80 410210 55, 80 420048 88
410101 79 410154 79 410211 79 420050 88
410102 79 410155 79 410212 55, 80 420051 88
410103 79 410156 79 410213 79 420052 88
410106 79 410157 79 410214 79 440003 85
410111 55, 80 410158 79 410215 79 440004 85
410112 55, 80 410159 79 410217 79 440005 85
410113 80 410160 79 410218 79 440006 85
410114 55, 80 410161 79 410219 79 440007 85
410115 55, 80 410162 79 410220 79 440008 85
410116 80 410163 79 420000 88 440011 85
410117 55, 80 410164 79 420001 88 440012 85
410118 55, 80 410165 79 420002 88 440013 85
410119 55, 80 410166 79 420003 88 440014 85
410120 55, 80 410167 79 420004 88 440016 45, 85
410121 79 410168 79 420005 88 440017 45, 85
410122 79 410169 79 420006 88 440020 85
410123 79 410179 55, 80 420007 88 440021 85

139
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
440022 85 703003 50 703052 50
443002 84 703004 50 703053 50
443004 84 703005 50 703054 52
443005 84 703006 50 703055 50
443006 84 703007 50 703056 52
443007 84 703008 50 703057 50
443009 84 703009 50 703058 50
443010 84 703010 50 703059 50
443012 84 703011 50 703061 50
443014 84 703012 50 703062 52
443039 85 703013 50 703063 50
443042 85 703014 52 703064 52
443045 85 703015 50 703065 50
443046 85 703016 52 703066 50
443047 85 703018 50 703067 50
443056 85 703020 50 703068 50
443060 85 703021 50 703069 50
443078 55 703022 50 703070 50
443079 55 703024 50 703071 50
443082 55 703025 50 703072 52
443083 55 703026 50 703073 50
443085 55 703027 50 703074 52
443086 55 703028 50 703075 50
443089 55 703029 50 703076 50
443090 55 703030 52 703077 50
443092 55 703031 50 703078 50
443093 55 703032 52 703079 50
443095 55 703033 50 703080 52
443096 55 703034 50 703081 50
443097 31, 55 703035 50 703082 52
443098 55 703036 50 703083 50
443099 55 703037 50 703084 50
443100 55 703038 50 703085 50
443103 55 703039 50 703086 50
443104 55 703040 50 703087 50
443105 55 703041 50 703088 50
443106 55 703042 50 703089 52
460001 81 703043 52 703090 50
460002 81 703044 50 703091 52
460003 81 703045 52 703092 50
703000 50 703047 50 703093 50
703001 50 703049 50 703094 51
703002 50 703050 50 703095 51

140
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer nummer
703096 51 703149 53 703199 53 703246 53
703097 51 703150 53 703200 53 703247 53
703098 51 703151 54 703201 53 703248 53
703099 51 703152 54 703202 53 703249 54
703100 51 703153 53 703203 54 703250 54
703101 51 703154 53 703204 54 703251 54
703102 51 703155 53 703205 53 703252 53
703103 63 703156 53 703206 53 703253 53
703104 63 703157 54 703207 53 703254 53
703105 50 703158 54 703208 53 703255 51
703106 50 703159 51 703209 54 703256 51
703107 50 703160 51 703210 54 703257 51
703108 50 703161 51 703212 53 703258 51
703112 52 703162 51 703213 53 703259 51
703113 52 703163 51 703214 53 703260 51
703114 52 703164 51 703215 53 703262 51
703115 52 703165 51 703216 53 703263 51
703116 52 703166 51 703217 53 703264 51
703117 52 703167 51 703218 54 703266 51
703122 52 703168 51 703219 54 703267 51
703123 52 703169 51 703220 54 703268 51
703124 52 703170 51 703222 53 703269 51
703125 52 703171 51 703223 53 703270 51
703126 52 703172 51 703224 53 703271 51
703128 52 703173 51 703225 53 703273 51
703129 52 703174 51 703226 53 703274 51
703131 52 703175 51 703227 53 703275 51
703132 52 703176 51 703228 53 703276 51
703133 52 703177 51 703230 53 703277 51
703134 52 703178 51 703231 50 703278 51
703135 54 703179 51 703233 53 703279 51
703136 52 703180 51 703234 53 703280 51
703137 52 703181 51 703235 53 703281 51
703138 52 703182 51 703236 53 703282 51
703139 52 703183 51 703237 53 703283 51
703140 54 703184 51 703238 53 703284 51
703141 52 703187 50 703239 54 703285 51
703142 54 703188 50 703240 54 703286 51
703143 54 703189 50 703241 53 703287 51
703145 53 703190 50 703242 53 703288 51
703146 53 703191 50 703243 53 703289 51
703147 53 703196 53 703244 53 703290 51
703148 53 703197 53 703245 53 703291 51

141
Bestellnummernregister
Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite
nummer nummer nummer
703292 51 713031 58 713076 59
703293 51 713032 59 713077 59
703294 51 713033 59 713078 59
703295 51 713034 59 713079 58
703296 51 713035 59 713080 58
703297 51 713036 59 713081 58
703299 52 713037 59 713082 58
703310 60 713038 59 713083 58
703311 60 713039 59 713084 58
703312 60 713041 58 713085 58
703313 60 713042 58 713086 59
703314 60 713043 58 713087 59
703315 60 713044 58 713088 59
703316 60 713045 58 713089 59
713000 58 713046 58 713090 58
713001 58 713047 58 713091 59
713002 58 713048 58 713092 59
713003 58 713050 59 713093 59
713004 58 713051 59 713094 59
713005 58 713052 59 713097 59
713006 58 713053 59 713098 59
713007 58 713054 59 713099 59
713008 58 713055 59 713100 59
713009 58 713056 59 713101 59
713010 58 713057 59 713102 59
713011 58 713058 59 713103 59
713012 58 713059 59 713104 58
713013 58 713060 59 713105 58
713014 58 713061 59 713106 58
713015 58 713062 59 713107 59
713016 58 713063 59 713108 58
713017 58 713064 58 713109 60
713018 58 713065 62 713110 60
713019 58, 63 713066 62 713111 60
713020 58, 63 713067 62 713112 60
713021 58 713068 62 713113 60
713023 58 713069 62 713114 60
713024 59 713070 62 713115 60
713026 58 713071 62 713116 60
713027 58 713072 62 713117 60
713028 59 713073 59 713118 60
713029 59 713074 59 713119 60
713030 58 713075 59 723021 69

142 www.munktell.com
Technische Informationen

Bestell- Seite Bestell- Seite Bestell- Seite


nummer nummer nummer
723023 69 723070 69 743010 73
723024 69 723071 69 743011 73
723025 69 723079 69 743013 73
723026 69 723080 69 743014 73
723027 69 723081 69 743015 73
723028 69 723082 69 743016 73
723029 69 723083 69 743018 73
723030 69 723084 69 743019 73
723031 69 723085 69 743020 73
723032 69 723086 69 743021 73
723033 69 723087 69 743023 73
723034 69 723088 69 743024 73
723036 69 723089 69 743025 73
723037 69 723090 69 743026 73
723038 69 723091 69 743028 73
723039 69 723092 69 743029 73
723040 69 723093 69 743030 73
723041 69 733059 54 743031 73
723042 69 733117 65 743032 73
723043 69 733118 65 743033 73
723044 69 733119 65 743034 73
723045 69 733120 65 743035 73
723046 69 733121 66 743036 73
723049 69 733122 66 743037 73
723051 69 733123 66 743038 73
723052 69 733124 66 743039 73
723053 69 733125 66 743040 73
723054 69 733126 66 743041 73
723055 69 733127 66 743042 73
723056 69 733166 63 743043 73
723057 69 733190 67 743044 73
723058 69 733191 67 743045 73
723059 69 733192 67 743046 73
723060 69 733193 67 743047 73
723061 69 743000 73 743048 73
723062 69 743001 73 743049 73
723063 69 743002 73 743050 73
723064 69 743003 73 743051 73
723065 69 743005 73 743052 73
723066 69 743006 73 743055 73
723067 69 743007 73 743056 73
723068 69 743008 73 743066 73
723069 69 743009 73

143
Firmenzentrale: Deutschland: Filtrations-

Filtrations- und Trenntechnologie


Munktell Filter AB Munktell & Filtrak GmbH
Box 1003
SE – 791 10 Falun, Sweden
Tel: +46 (0)23 70 58 80
Niederschlag 1
DE – 09471 Bärenstein, Germany
Tel: +49 37347 830
und Trenn-
technologie
Fax: +46 (0)23 401 15 Fax: +49 37347 8364
E-mail: info.munktell@ahlstrom.com E-mail: filtrak@ahlstrom.com

Frankreich:
Filtres Fioroni S.A.S.
15, rue Pierre et Marie Curie
FR – 45140 Ingré
Tel: +33 238432263
Fax: +33 238430022
E-mail: contact@filtres-fioroni.com

12345