Sie sind auf Seite 1von 40

Jahrgang 18

Nr. 4
Freitag, den 26. Januar 2018
Höri-Woche

NOTRUFE/ BEREITSCHAFTSDIENSTE/ WICHTIGE RUFNUMMERN


Gemeindeverwaltungen: Ortsverwaltung Schienen
Kindergarten Öhningen
819 - 60
32 44 Polizei
Moos Kindergarten Schienen 36 39
Notruf 1 10
Zentrale 07732/99 96 -0 Kindergarten Wangen 34 13
Kath. Pfarramt 07735/7 58 20 21 Polizeiposten Gaienhofen-Horn Tel. 07735/9 71 00
Fax 07732/99 96 20 Polizeirevier Radolfzell Tel. 07732/950660
E-mail-Adresse Info@Moos.de Ev. Pfarramt 20 74
Tourist-Information Moos 07732/99 96 - 17 Campingplatz Wangen 91 96 75
Höristrandhalle Wangen 34 90
Bauhof
oder
07732/94 08 04
0171/6 44 37 89 Gemeinde-Verwaltungsverband Höri
Elektrizitätswerk des
Wassermeister
Bootshafen Moos
0175/4 31 80 29
07732/5 21 80
Telefon Tel. 8 18 - 8 Kantons Schaffhausen AG
Bootshafen Iznang 07732/5 44 81 Sekretariat Musikschule Tel. 8 18 - 41
Verwaltung
oder 0171/3 24 62 45 Steuern und Abgaben Tel. 8 18 - 43
Kindergarten Moos 07732/99 96 80 Gemeindekasse Tel. 8 18 - 45 Schaffhausen 0041/52/6 33 55 55
Kindergarten Bankholzen 07732/5 36 89 Zweigstelle Worblingen Tel. 07731/1 47 66 - 0
Kleinkindgruppe Fax: 07731/1 47 66 - 10
Gänseblümchen Bankholzen
Kath. Pfarramt, Weiler
0151/23896676
07732/43 20
Ärztlicher Notdienst Störungsdienst: 0041/52/6 24 43 33

Ev. Pfarramt, Böhringen 07732/26 98 Rettungsleitstelle, Rettungsdienst


Kläranlage Moos 07732/94 69 20 und Krankentransport Tel. 112 Zolldienststelle
Hilfe von Haus zu Hause 07735/919012 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117
Kinder-Notfallpraxis Singen Tel. 0180/6077312 Öhningen Tel. 44 05 66
Gaienhofen Zahnärztliche Notrufnummer Tel. 0180/3222555-25 Fax 44 01 47
Zentrale 07735/99 99-1 00 Krankenhaus Singen Tel. 07731/89 -0
Fax 07735/99 99-2 00 Krankenhaus Radolfzell Tel. 07732/88 -1
E-mail-Adresse gemeinde@gaienhofen.de
Kultur- und Gästebüro 99 99-12 3
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
(Hauskrankenpflege, Familienpflege) Schulen
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9 Frau Wegmann, Tel. 07732/97 19 71
Höri-Museum 44 09 49 Moos
DRK - Ambulanter Pflegedienst
Bauhof 9 19 58 48 Grundschule Tel. 97 90 06
- Hauswirtschaft Tel. 07732/9 46 01 63
oder 0151/21897184 Hospizverein Radolfzell, Höri, Hannah-Arendt-Schule Tel. 92 27 -0
Wassermeister 91 99 00 Stockach und Umgebung Tel. 07732/5 24 96 Gaienhofen
oder 0170 / 5 77 90 66 Überfall, Unfall Tel. 1 10 Hermann-Hesse-Schule
Kläranlage 9 19 58 72 See-Apotheke, Gaienhofen Tel. 07735/7 06 Hauptschule mit Werksrealschule Tel. 9 19 19 16
oder 0171/7 68 13 46 + 0171/7 68 13 47 Höri-Apotheke, Wangen Tel. 07735/31 97 Grundschule Horn Tel. 20 36
Kindergarten Horn 29 88 INVITA - Häusliche Krankenpflege Ev. Internatsschule Tel. 81 20
Kleinkindgruppe Stephanie Milotta Tel. 07732/972901 Öhningen
Sonnenkäfer Hemmenhofen 0152/36294528 Elternkreis drogengefährdeter und Grund- und Hauptschule
Kath. Pfarramt, Horn 20 34 drogenabhängiger Jugendlicher Tel. 07732/52814 mit Werksrealschule Tel. 93 99 -16
Ev. Pfarramt 20 74 Tierrettung Radolfzell
Campingplatz Horn 6 85 24-Std.-Notrufnummer Tel. 0160 5187715
Hafenmeister Gaienhofen
Herr Stier: 0171/6 54 51 73 Familien- und Dorfhilfe Öhningen
Hafenmeisterin Horn Forstämter Einsatzleitung: Frau Jutta Gold Tel. 07731/79 55 04
Frau Eiling-Moser 0170/5751267
Hafenmeister Hemmenhofen Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Waldstr. 32, Nachbarschaftshilfe
Herr Leiber 0175 5857219 78315 Radolfzell, Tel.: 07531/8002126, Forstreviere der Höri Einsatzleitung: Frau Neureither Tel. 3944
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Revierleiter G. Lupberger Tel. 07531 800-3551,
wöchentlicher Seniorentreff donnerstags ab 14.00 Uhr guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de
Hilfe von Haus zu Haus
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12
A. Ehrminger, Tel. 07531 800-3506
Wespennotdienst 24-St.-Notrufnummer 0172 1768066 Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 440958
für Gaienhofen und Öhningen
Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Telefonseelsorge Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Seeheim Höri Gesellschaft für oder 0174/3 30 49 90
Lebensqualität im Alter mbH 07735/937720 Ev. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 111
Kath. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 222
Öhningen
Zentrale 07735/8 19 - 0 Bevollmächtigter
E-mail-Adresse
gemeindeverwaltung@oehningen.de Feuerwehr Schornsteinfeger Moos
Fax 07735/8 19 - 30
Tourist-Information 8 19 - 20 Funkzentrale 1 12 Jörg Dittus Tel. 07704/358230
Bauhof 81940 Feuerwehrkommandant Moos - Moos, Bankholzen, Weiler,
Wassermeister 0174/9951237 Karl Wolf 07732 9595250 Bettnang, Iznang Oberdorf
Wasserversorgung Notfall: 0160/90544372 Feuerwehrkommandant Gaienhofen, Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Ortsverwaltung Wangen 7 21 Jürgen Graf Tel. 0175/5 36 37 51 - Iznang Unterdorf oder 0174/3 30 49 90

Samstag, 27.01.2018: Hohentwiel Apotheke Singen Tel.: 07731 - 90 56 80 Hegaustr. 14 78224 Singen
Sonntag, 28.01.2018: Christophorus-Apotheke Engen Tel.: 07733 - 88 86 Bahnhofstr. 3 78234 Engen, Hegau
Flora-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 19 91 Brühlstr. 2 78315 Radolfzell am Bodensee
Montag, 29.01.2018: Marien-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 2 13 70 Rielasinger Str. 172 78224 Singen
Dienstag, 30.01.2018: Hegau-Apotheke Steißlingen Tel.: 07738 - 51 73 Lange Str. 12 78256 Steißlingen
Hochrhein-Apotheke Gailingen Tel.: 07734 - 63 50 Rosenstr. 1 78262 Gailingen am Hochrhein
Mittwoch, 31.01.2018: Martinus-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 4 19 71 Uhlandstr. 48 78224 Singen
Donnerstag, 01.02.2018: Sonnen-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 10 53 Hegaustr. 21 78315 Radolfzell am Bodensee
Stadt-Apotheke Tengen Tel.: 07736 - 2 52 Marktstr. 7 78250 Tengen
Freitag, 02.02.2018: Ring-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 6 22 52 Ekkehardstr. 59 C 78224 Singen

MOOS Gaienhofen Öhningen


Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 06.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Montag, 05.02.18 Gelber Sack
Dienstag, 30. Januar gelber Sack Dienstag, 06.02.18 Biomüll, Restmüll + Mittwoch, 31.01.2018 Papiermüll
Freitag, 2. Februar Restmüll Problemstoffsammlung Montag, 05.02.2018 Gelber Sack
Montag, 5. Februar Biomüll Mittwoch, 14.02.18 Blaue Tonne Dienstag, 06.02.2018 Biomüll/Restmüll
Freitag, 9. Februar Papier Dienstag, 20.02.18 Biomüll Dienstag, 20.02.2018 Biomüll
Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen
Montag, 19. Februar Biomüll Die nächsten Termine sind: Öffnungszeiten Wertstoffhof Öhningen
Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos: 27.01./10.02/24.02.2018 Samstags, 14-tägig von 10.00-12.00 Uhr
Jeden Samstag von 9:30 – 11:00 Uhr jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet nächste Termine 27.01.18/10.02.2018
Container für Grünmüll, Altmetalle, Bau- Termine Problemstoffsammlung 2018 Donnerstags, 14-tägig von 16.00-17.00 Uhr
Dienstag, 06.02.2018 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
schutt, Elektrokleingeräte und Windeln Horn, Parkplatz Sportplatz Horn nächste Termine 01.02.18/15.02.2018

Freitag, den 26. Januar 2018 2


Höri-Woche

Weiterhin besteht das Ziel, die zu planende • Ausführungsplanung Architektur, Sta-


Sporthalle städtebaulich und gestalterisch tik, Heizung, Sanitär, Lüftung, Elektro,
in die Umgebung einzubinden. Bauphysik, Raumakustik, Vermessung,
Brandschutz und Hinzunahme a l l e r
Ausführungsort: Sportanlage Mooswald, sonstigen notwendigen Berater und
Iznanger Straße, 78345 Moos Gutachter
Flurstück Nr. 1104 • Ausstattungsplanung in Abstimmung
mit dem Auftraggeber sowie nach des-
Öffentlicher Bauleistungen sen Vorgaben
Teilnahmewett- Leistungen des Auftragnehmers: 1 Sport- • Geprüfte, statische Berechnung für
bewerb für eine halle (2 – Feld) inkl. allgemeiner Räume ge- sämtliche Bauteile einschließlich der
mäß dem vorliegenden Raumprogramm notwendigen Ausführungspläne und
beschränkte Leistungen des Auftraggebers: Amtlicher einschl. der Prüfstatik
Ausschreibung Lageplan mit Angaben zu den NN-Höhen, • Schlüsselfertige Erstellung des Neu-
Baugrundgutachten, Lieferung der losen baus „Sporthalle Moos“ mit allen
Die Gemeinde Moos schreibt folgende Leis- Möblierung / Ausstattung notwendigen Baukonstruktionen,
tungen im Rahmen eines öffentlichen Teil- Technischen Anlagen, inkl. aller Bau-
nahmewettbewerbes mit anschließender Leistungsumfang des Bieters: neben- und Planungskosten, sowie Be-
beschränkter Ausschreibung entsprechend musterungskosten
VOB/A § 3 Abs. 2 aus: • Übernahme der Gewährleistung, Män-
1. Allgemeine Beschreibung
Auf dem Grundstück neben der Sportanla- gelbeseitigung und LPH 9 nach aktuell
Verfahrensablauf / Allgemeines gültiger HOAI
ge Mooswald in Moos soll eine neue 2-fach
Bauvorhaben: Neubau einer Sporthalle in • Der vollständige Leistungsumfang wird
Sporthalle Halle mit ca. 1.600 m² Programm-
Moos - Totalunternehmerleistungen in der Funktionalausschreibung be-
fläche einschl. Nebenräumen erstellt wer-
Verfahrensart: Öffentlicher Teilnahmewett- schrieben.
den.
bewerb mit anschließender Beschränkter
Die Sporthalle soll als schlüsselfertige und
Ausschreibung (Funktionalausschreibung)
nutzungsbereite Baumaßnahme vergeben 3. Sonstiges
werden einschl. technischer Ausstattung • Barrierefreie Erschließung des Gebäu-
Auftraggeber:
entsprechend dem gültigen, technischen des ist sicherzustellen (gemäß aktueller
Gemeinde Moos
Regelwerk und behördlichen Auflagen LBO Baden-Württemberg)
Bohlinger Straße 18
(Brandschutz, VDE, EnEV etc.). Gas, Strom, • Die Vorgaben der Förderrichtlinien der
78345 Moos
Wasserversorgung und Abwasseranschluss Förderung kommunaler Sportstätten-
vertreten durch den Bürgermeister Herrn
müssen hergestellt werden, Anschlüsse be- bau Baden-Württemberg sind einzu-
Peter Kessler
finden sich in unmittelbare Nähe. halten.
Ansprechpartner für Rückfragen: nps Bau-
2. Leistungen des Bieters zur Herstellung Voraussetzung für die Bewerbung /
projektmanagement GmbH, Frau Klingner,
der Sporthalle mit multifunktionalen Einreichen der Teilnahmeanträge
E-mail: wettbewerbe@nps-pm.de; Tel: 0731
Räumen Die Planung und Ausführung der Leistun-
/ 5 09 95 - 45
Auf Grundlage der obigen Beschreibung gen erfolgt ab Anfang Oktober 2018.
Teilnahmeantrag: sind vom Bieter folgende Leistungen zur Er- Leistungsfähige Unternehmen, die in der
Teilnahmeanträge bzw. Bewerbungsformu- stellung der Sporthalle zu erbringen: Lage sind die Arbeiten entsprechend den
lare sind unter folgendem Link abrufbar: • Generalplanungsleistungen inkl. aller vorgenannten Bedingungen auszuführen,
http://www.nps-pm.de/aktuelle-ausschrei- notwendigen Berater, Gutachter, SiGe- werden gebeten, ihre Bewerbungsunterla-
bungen Ko-Leistungen, bis einschließlich Leis- gen (Teilnahmeanträge) schriftlich bis zum
tungsphase 9 nach HOAI. 23.02.2018 bei der Gemeinde Moos, Boh-
Ziele: • Erstellen der Genehmigungsplanung linger Straße 18, 78345 Moos einzureichen.
Der Totalunternehmer entwickelt mit seinen für den Neubau inkl. Einreichen aller für Die Teilnahmeanträge sind in deutscher
Architekten, Ingenieuren, Konstrukteuren, den Bauantrag benötigten Unterlagen Sprache vorzulegen. Unternehmen, die in
Betriebstechnikern und sonstigen Beratern und alle notwendigen Aufwendungen der Gemeinde Moos noch keine Arbeiten
das Projekt “Neubau Sporthalle Moos“ von und Gebühren, um die Genehmigungs- ausgeführt haben, werden gebeten, der Be-
der Planung inkl. Genehmigungsplanung reife zu erreichen. werbung Nachweise über ihre Fachkunde,
bis zur schlüsselfertigen Erstellung.

Freitag, den 26. Januar 2018 3


Höri-Woche

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit ge- 3. Änderung des Bebauungsplanes „Obere Reute“


mäß § 6 Nr. 3 Abs. 2 Buchstabe a bis g VOB/A
beizufügen.
Ebenso müssen mindestens zwei vergleich-
bare Referenzprojekte eingereicht werden.
Die Mindestanforderungen für die Referenz-
projekte sind dem KEV-Formular 165 zu ent-
nehmen.
Die Unternehmen haben einen gültigen
Auszug aus dem Gewerbezentralregister
(§ 150a Gewerbeordnung) vorzulegen. Der
Auszug (Original oder Kopie) darf nicht älter
als sechs Monate sein.

Termine
Die Aufforderungen zur Angebotsabgabe
werden im Rahmen einer beschränkten,
funktionalen Ausschreibung durch die Ge-
meinde Moos voraussichtlich am 15.03.2018
versandt. Die Submission findet am
04.07.2018 statt.

Vergabe-
entscheidung: Mitte September 2018
Fertigstellung Ende 2019

Es besteht kein Anspruch auf Beteiligung an


der Beschränkten Ausschreibung

Gemeinde Moos

Öffentliche Bekanntmachung
3. Änderung des Bebauungs-
planes „Obere Reute“ im be-
schleunigten Verfahren nach
§ 13a BauGB
Die Gemeindevertretung der Gemeinde
Moos hat am 18.01.2018 in öffentlicher Sit-
zung die 3. Änderung des Bebauungsplanes
„Obere Reute“ im beschleunigten Verfah-
ren nach § 13a Baugesetzbuch (BauGB) be-
schlossen.
Der räumliche Geltungsbereich der Bebau- Maßgebend ist der Abgrenzungslageplan der Bebauungsplan-Änderung in der Fassung vom
ungsplan-Änderung ergibt sich aus neben- 30.12.2017.
stehendem Kartenausschnitt:
müssen zwingend mit zwei Vollgeschossen ung sicherstellen zu können, soll der Bebau-
Ziel und Zwecke der Planänderung in der offenen Bauweise errichtet werden. ungsplan in folgenden Punkten geändert
Die Gemeinde Moos beabsichtigt, den Be- Zulässig sind Einzel- und Doppelhäuser. werden:
bauungsplan „Obere Reute“, in Kraft getre- Die Grundflächenzahl darf 0,35 und die Ge- • Die Art der baulichen Nutzung soll an-
ten am 03.09.1982 im Bereich der Grund- schossflächenzahl 0,8 nicht überschreiten. stelle des bisherigen Dorfgebiets (MD)
stücke Flst. Nrn. 1425, 1425/1 und 1425/2 Die Gebäude müssen mit geneigten Dä- als Allgemeines Wohngebiet (WA) fest-
zu ändern. Diese drei Grundstücke sind aus chern mit einer Dachneigung zwischen 38 gesetzt werden, da sowohl im Ände-
dem zur Zeit der Aufstellung des Bebau- und 45 Grad abgeschlossen werden. rungsgebiet als auch in der relevanten
ungsplans bestehenden Grundstück Flst. Nr. Umgebung ausschließlich Wohnnut-
256 hervorgegangen. Da der Bebauungsplan im Jahr 1982 in Kraft zung vorhanden und geplant ist.
getreten ist, gilt die Baunutzungsverord- • Nach der bereits durchgeführten Nach-
Anlass für die Änderung des Bebauungs- nung aus dem Jahr 1977. Danach ist hin- verdichtung im Änderungsbereich soll
plans sichtlich der Nebenanlagen folgender Ab- auf der Fläche des Ursprungsgebäudes
Östlich und westlich des alten Gebäudes satz 4 anzuwenden: nur noch ein Einzelhaus zugelassen
wurden zwei Grundstücke neu gebildet und „Auf die zulässige Grundfläche werden die werden.
bebaut. Nun soll auch noch das alte Gebäu- Grundflächen von Nebenanlagen im Sinne • Die Anzahl der Wohneinheiten soll ent-
de entfernt und durch einen Neubau ersetzt des § 14 nicht angerechnet. Das gleiche gilt sprechend der Umgebung auf maximal
werden. Um das Maß der Nutzung steuern für Balkone, Loggien, Terrassen sowie für bau- 3 Wohneinheiten begrenzt werden.
zu können, soll der Bebauungsplan in die- liche Anlagen, soweit sie nach Landesrecht im • Die Wandhöhe mit 6,50 m soll im Grund-
sem Bereich geändert werden. Bauwich oder in den Abstandsflächen zulässig satz beibehalten werden, der Bezugs-
sind oder zugelassen werden können.“ punkt soll aber genauer definiert werden
Festsetzungen im alten Bebauungsplan und zusätzlich die Gesamtgebäudehöhe
Nach dem bisher gültigen Bebauungsplan Beabsichtigte Änderungen begrenzt werden, so dass ein neues Ge-
ist die Art der Nutzung im Änderungsbereich Um im Änderungsbereich eine für die vor- bäude nicht höher als die umgebenden
als Dorfgebiet (MD) festgesetzt. Gebäude handene Umgebung angemessene Bebau- Gebäude werden können.

Freitag, den 26. Januar 2018 4


Höri-Woche

• Mit der Änderung soll die heute gültige im Süden: Grundstücke Flst. Nrn. 1420, 1421, 1421/1 und 1424, Gemarkung Moos.
Baunutzungsverordnung angewendet im Westen: durch die Ortsstraße „Dorfstraße“.
werden. Dies bedeutet hinsichtlich der (2) Der räumliche Geltungsbereich der Veränderungssperre umfasst folgende Grundstü-
Nebenanlagen, dass diese die zulässige cke: 1425, 1425/1 und 1425/2 der Gemarkung Moos.
Grundflächenzahl um maximal 50 % (3) Der räumliche Geltungsbereich der Veränderungssperre ist im folgenden Lageplan dar-
überschreiten dürfen. Damit wird dem gestellt:
für den Naturhaushalt wichtigen As-
pekt der Minimierung der Bodenversie-
gelung Rechnung getragen.

Im Übrigen sollen die planungsrechtlichen


Festsetzungen und die örtlichen Bauvor-
schriften beibehalten werden.
Die Änderung umfasst lediglich die textli-
chen Teile, der zeichnerische Teil wird nicht
geändert.
Einzelheiten der Bebauungsplanung sind
auch im Internet unter folgender Adresse
abrufbar:
http://www.moos.de/index.php?id=324

Moos, den 19.01.2018


Peter Kessler, Bürgermeister

Öffentliche Bekanntmachung
Erlass einer Veränderungssper-
re für den künftigen Geltungs-
bereich der 3. Änderung des
Bebauungsplans „Obere Reute“
Zur Sicherung des mit Beschluss vom
18.01.2018 eingeleiteten Bebauungsplan- Lageplan vom 30.12.2017
verfahrens (3. Änderung des Bebauungs-
plans „Obere Reute“) wurde in öffentlicher §3 §4
Sitzung des Gemeinderats der Gemeinde Inhalt und Rechtswirkungen Inkrafttreten
Moos am 18.01.2018 die nachfolgende Ver- der Veränderungssperre Die Satzung über die Anordnung der Ver-
änderungssperre beschlossen: (1) Im räumlichen Geltungsbereich der änderungssperre tritt mit der öffentlichen
Veränderungssperre dürfen: Bekanntmachung in Kraft (§ 16 Abs. 2 Satz 1
Satzung 1. Vorhaben im Sinne des § 29 BauGB i.V.m. § 10 Abs. 3 BauGB).
über die Veränderungssperre nicht durchgeführt oder bauliche
für den künftigen Geltungsbereich der Anlagen nicht beseitigt werden; §5
3. Änderung des Bebauungsplans 2. keine erheblichen oder wesentlich Geltungsdauer
„Obere Reute“ wertsteigernden Veränderungen Die Veränderungssperre tritt außer Kraft, so-
Aufgrund von §§ 14 und 16 des Baugesetz- von Grundstücken und baulichen bald und soweit die für den Geltungsbereich
buches (BauGB) in der Fassung der Bekannt- Anlagen, deren Veränderung nicht dieser Veränderungssperre aufzustellende
machung vom 3. November 2017 (BGBl. I S. genehmigungs-, zustimmungs- 3. Änderung des Bebauungsplans „Obere
3634) i.V.m. § 4 der Gemeindeordnung für oder anzeigepflichtig ist, vorge- Reute“ rechtsverbindlich geworden ist, spä-
Baden-Württemberg (GemO) in der Fassung nommen werden. testens jedoch nach Ablauf von zwei Jahren,
vom 24. Juli 2000, zuletzt geändert durch (2) Vorhaben, die vor dem Inkrafttreten falls sie nicht zuvor verlängert oder erneuert
Verordnung vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) hat der Veränderungssperre baurechtlich wird.
der Gemeinderat der Gemeinde Moos am genehmigt worden sind, Vorhaben,
18. Januar 2018 folgende Veränderungs- von denen die Gemeinde nach Maß- Die Satzung über die Veränderungssper-
sperre als Satzung beschlossen: gabe des Bauordnungsrechts Kenntnis re tritt am Tag nach dieser Bekanntma-
erlangt hat und mit deren Ausführung chung in
§1 vor dem Inkrafttreten der Verände- Kraft.
Anordnung der Veränderungssperre rungssperre hätte begonnen werden
Zur Sicherung der Planung im künftigen dürfen, sowie Unterhaltungsarbeiten Die Veränderungssperre kann während der
Geltungsbereich des Bebauungsplans „Obe- und die Fortführung einer bisher aus- üblichen Öffnungszeiten im Rathaus der Ge-
re Reute, 3. Änderung“ wird eine Verände- geübten Nutzung werden von der Ver- meinde Moos, Bohlinger Straße 18, 78345
rungssperre angeordnet. änderungssperre nicht berührt. Moos, Zimmer Nr. 7 eingesehen werden.
(3) In Anwendung von § 14 Abs. 2 BauGB Jedermann kann die Veränderungssperre
§2 kann von der Veränderungssperre eine einsehen und über den Inhalt Auskunft ver-
Räumlicher Geltungsbereich der Ausnahme zugelassen werden, wenn langen.
Veränderungssperre keine überwiegenden öffentlichen Be-
(1) Der räumliche Geltungsbereich der lange entgegenstehen. Die Entschei- Moos, den 19.01.2018
Veränderungssperre ist begrenzt dung hierüber trifft die Baugenehmi- Peter Kessler, Bürgermeister
im Norden: durch dir Ortsstraßen gungsbehörde im Einvernehmen mit
„Dorfstraße“ und „Obere Reute“. der Gemeinde. Hinweise:
im Osten: durch die Ortsstraße „Obere 1. Soweit die Veränderungssperrensat-
Reute“. zung unter Verletzung von Verfahrens-

Freitag, den 26. Januar 2018 5


Höri-Woche

oder Formvorschriften der Gemein- Auf die Vorschriften des § 18 Abs. 2 Satz
deordnung für Baden-Württemberg 2 und 3 BauGB über das Entstehen und
(GemO) oder von solchen aufgrund der die Fälligkeit von Entschädigungsan-
GemO zustande gekommen ist, gilt sie sprüche und des § 18 Abs. 3 BauGB über
ein Jahr nach der Bekanntmachung als das Erlöschen von Entschädigungsan-
von Anfang an gültig zustande gekom- sprüchen wird hingewiesen. Kurzbericht der Gemeinde-
men (§ 4 Abs. 4 Satz 1 GemO). ratssitzung vom 18.01.2018
Dies gilt nicht, wenn die Vorschriften Sporthalle Moos – weiteres Vorgehen
über die Öffentlichkeit der Sitzung In der Gemeinderatssitzung vom 06.04.2017
oder die Bekanntmachung der Verän- hatte der Gemeinderat beschlossen, den
derungssperre verletzt worden sind (§ weiteren Bau der Halle im Rahmen einer
4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 1 GemO), der Bürger- Systembauweise mit funktionaler Bauaus-
meister dem Satzungsbeschluss nach § Sprechstunde schreibung zu verfolgen. In der Sitzung vom
43 GemO wegen Gesetzwidrigkeit wi- „Hilfe von Haus zu Haus“ 28.09.2017 stellte Herr Thomas Hegele sich
dersprochen hat oder wenn vor Ablauf und die Firma NPS Ulm vor. Die Firma NPS
der Jahresfrist die Rechtsaufsichtsbehör- Am Donnerstag, 1. Februar 2018, von ist spezialisiert auf solche Ausschreibungen
de den Beschluss beanstandet hat oder 9:00 - 11:00 Uhr, findet im Trauzimmer im und er erläuterte dort das Vorgehen bei ei-
die Verletzung der Verfahrens- oder Rathaus Moos eine Sprechstunde der Nach- ner funktionalen Bauausschreibung.
Formvorschriften gegenüber der Ge- barschaftshilfe „Hilfe von Haus zu Haus e. V.“ In der darauffolgenden Sitzung vom
meinde unter Bezeichnung des Sachver- statt. Dazu sind alle interessierten Bürgerin- 19.10.2017 hat der Gemeinderat die Firma
halts, der die Verletzung begründen soll, nen und Bürger herzlich eingeladen. NPS mit dem Verfahren und der Wettbe-
schriftlich geltend gemacht worden ist werbsbetreuung zum Neubau einer 2-Feld-
(§ 4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 2 GemO). Sporthalle in Moos beauftragt.

Ist eine Verletzung nach § 4 Abs. 4 Satz


Wussten Sie schon, ... Beschränkte Ausschreibung mit vorheri-
2 Nr. 2 GemO geltend gemacht worden, dass Hilfe-von-Haus-zu-Haus ein- gem Teilnahmewettbewerb
so kann auch nach Ablauf der Jahresfrist mal im Monat ein Seniorenfrüh- In der Sitzung vom 28.09.2017 schlug Herr
jedermann diese Verletzung gemäß § 4 stück im Pfarrzentrum in Weiler Hegele vor zu prüfen, ob der öffentliche
Abs. 4 Satz 3 GemO geltend machen (§ 4 anbietet? Teilnahmewettbewerb mit nachfolgender
Abs. 4 Satz 4 GemO).2. beschränkter Ausschreibung oder ggf. so-
gar freihändiger Vergabe verbunden wer-
den kann. Diese Prüfung hat einige Zeit in
Anspruch genommen. In Absprache mit
Gemeindeabgaben 2018 GPA und Kommunalaufsicht hat man sich
zwischenzeitlich darauf verständigt eine
Die Abgabenbescheide werden demnächst zugestellt oder sind bereits zugestellt worden. beschränkte Ausschreibung mit vorherigem
Wir bitten Sie, diese zu prüfen und uns Unstimmigkeiten mitzuteilen. Bei Fragen wenden Sie Teilnahmewettbewerb auf der Grundlage
sich bitte an Herrn Bruttel Telefon: 07735/818-43 Email: k.bruttel@gvv-hoeri.de einer funktionalen Leistungsbeschreibung
mit Leistungsprogramm durchzuführen.
Folgende Abgaben haben sich ab dem 01.01.2018 geändert: Der Gemeinderat beschließt, die Planungs-
und Bauleistungen im Rahmen einer Total-
Grundsteuer B Hebesatz 315% unternehmerausschreibung als beschränkte
Kurtaxe pauschale Kurtaxe Einraumwohnung 45,00 € Ausschreibung mit vorgelagertem öffentli-
pauschale Kurtaxe Mehrraumwohnung 65,00 € chem Teilnehmerwettbewerb auszuschrei-
Saisonstellplätze / Dauercamper 45,00 € ben.
je Boot m. Übernachtungsmöglichkeit 30,00 €
je Person in der Hauptsaison 1,20 € Terminplan
je Person in der Nebensaison 0,70 € Als Grundlage für das Vergabeverfahren ist
Boote auf Gastliegeplätzen 0,50 € ein detaillierter Rahmenterminplan zu er-
stellen. Die wichtigsten Daten hieraus:
Abfall grundstücksbezogene Jahresgebühr bei: • Bewerbungsfrist für Teilnahme bis
einer Wohnung bzw. einem Gewerbegrundstück 68,85 € 23.02.2018
zwei Wohnungen 119,06 € • 15.03.2018 Entscheidung über die Teil-
drei Wohnungen 169,52 € nehmer,
vier und fünf Wohnungen 236,66 € • bis 22.06.2018 Abgabe der Angebote
sechs und sieben Wohnungen 337,60 € • 13.09.2018 Vergabesitzung
acht bis zwölf Wohnungen 447,12 €
Der Gemeinderat nimmt den Rahmenter-
Restmüll: minplan zur Kenntnis, der die Grundlage für
40 Liter 31,50 € das Vergabeverfahren bildet.
80 Liter 45,68 €
120 Liter 59,86 € Start des Vergabeverfahrens
240 Liter 102,38 € In einem ersten Schritt werden im Rahmen
1.100 Liter 454,26 € eines öffentlichen Teilnahmewettbewerbes
Interessenten für die beschränkte Ausschrei-
Biomüll: bung gesucht. Der Gemeinderat beschließt
40 Liter 90,98 € die Veröffentlichung der dazu notwendi-
80 Liter 130,64 € gen Unterlagen und damit den öffentlichen
120 Liter 170,28 € Start des Vergabeverfahrens.
240 Liter 289,24 €
Bildung eines Sporthallengremiums
Gebühr Restmüllsack 3,20 € Es wird vorgeschlagen, für die Überarbei-
Gebühr für den Behältertausch 28,00 € tung und Festlegung der Unterlagen für

Freitag, den 26. Januar 2018 6


Höri-Woche

die Funktionalausschreibung wie auch für mit 6 Wohneinheiten gebaut werden. Das tut erstellen lassen. Ziel war es, für den Fall
die Erarbeitung einer Vergabeempfehlung mit dem Bauvorhaben beantragte Maß der solcher Anfragen durch Mobilfunkbetreiber,
einen Projektausschuss zu bilden. Seitens baulichen Nutzung wird als problematisch einen in allen Belangen (Strahlenbelastung,
der Verwaltung schlagen wir vor die Vertre- angesehen, weshalb mit einer Änderung Ausleuchtung, Wirtschaftlichkeit, u.a.) opti-
ter aus dem Gutachtergremium der ersten des Bebauungsplans „Obere Reute“ eine für mierten Standort anbieten zu können. Für
Mehrfachbeauftragung zu benennen. die vorhandene Umgebung angemessene die Gemeinde Moos ergab sich ein Standort
Dies waren vom Gemeinderat Stefan Heck, Bebauung sichergestellt werden soll. Um südlich der Sportanlagen Mooswald. Die
Irmhild Kalkowski, Frank Riester und als diesen Prozess zu steuern wird vorgeschla- Mobilfunkbetreiber können, müssen sich
Vertreter Anton Bandel, Anja Fuchs und gen, für den künftigen Geltungsbereich der aber nicht an die Standortvorschläge der
Artur Fritz. Sinnvoll erscheint es wie beim 3. Änderung des Bebauungsplans „Obere Kommunen halten. Dieser Standort liegt
letzten Mal alle 6 Vertreter einzuladen. Von Reute“ eine Veränderungssperre im Sinne im südlichsten Bereich der Sportanlagen,
den Sportvereinen waren benannt Rolf von § 14 BauGB zu erlassen. d.h. unterhalb des Rasenspielfeldes und hat
Zimmermann und Helmar Dummel. Dieser Sie wird vom Gemeinderat als Satzung be- eine Höhe von ca. 37 m. Diese Höhe war
Projektausschuss dient der Vorbereitung schlossen. damals notwendig, um alle 4 Ortsteile auch
und erstellt die Empfehlungen für den Ge- mit ihren Hanglagen und Moos wegen des
meinderat. Er bereitet somit lediglich die Zurückstellung eines Antrags auf Bauge- zwischen diesem Standort und dem Ortsteil
Entscheidungen des Gemeinderates vor. nehmigung zum Neubau eines Mehrfa- liegenden Wald abzudecken.
Der Gemeinderat stimmt der Bildung eines milienhauses mit 6 Wohneinheiten und Nach einem Gespräch mit dem zuständi-
Projektausschusses zu und bestimmt die Aufzug, Flst. Nr. 1425, Gemarkung Moos, gen Sachbearbeiter der Telekom teilt die
entsprechenden Vertreter. Dorfstraße 33, 78345 Moos Telekom nunmehr mit, dass sie daran inte-
Auf dem Grundstück Flst. Nr. 1425, Gemar- ressiert wäre, diesen Standort anzunehmen.
Bebauungsplan „Obere Reute“3. Ände- kung Moos soll das bestehende Wohnhaus Von Seiten der Telekom wurde angekündigt,
rung des Bebauungsplans im beschleu- mit Ökonomieteil abgerissen und dafür ein diesen Standort in der aktuellen LTE-Technik
nigten Verfahren Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten auszubauen. Die Verwaltung hat zwischen-
Der Bebauungsplan „Obere Reute“ ist seit erstellt werden. Das Bauvorhaben liegt im zeitlich mit dem damaligen Ersteller der Stu-
03.09.1982 rechtsverbindlich. Geltungsbereich des Bebauungsplans „Obe- die, Hr. Dr. Niessen, Kontakt aufgenommen.
re Reute“, für den der Gemeinderat den Auf- Die Frage war, ob sich seit der Studie 2012
Anlass der Bebauungsplan-Änderung stellungsbeschluss für eine Änderung sowie grundlegende Tatsachen geändert haben.
Im Bereich der Grundstücke Flst. Nrn. 1425, eine Veränderungssperre beschlossen hat. In der Stellungnahme von Dr. Niessen erge-
1425/1 und 1425/2, Gemarkung Moos soll der Bis zum Inkrafttreten einer Veränderungs- ben sich keine relevanten Änderungen. Die
Bebauungsplan geändert werden. Die drei sperre erscheint ein Zurückstellungsantrag nun vorgesehene LTE-Technik wurde bereits
Grundstücke sind aus dem zur Zeit der Auf- sinnvoll. Das wird vom Gemeinderat be- in der Studie berücksichtigt. In Art und Tech-
stellung des Bebauungsplans bestehenden schlossen und das Einvernehmen zum Bau- nik des Mobilfunkmastes ändert sich nichts.
Grundstück Flst. Nr. 256 hervorgegangen. Aus vorhaben versagt. Eine evtl. Änderung würde sich durch eine
diesem Grundstück wurden zwischenzeitlich wesentliche Änderung der Siedlungsgebie-
insgesamt 3 neue Grundstücke gebildet, wo- Neubau/Instandsetzung Beobachtungs- te ergeben. Dies trifft für Moos ebenfalls
von zwei Grundstücksteile inzwischen neu plattform beim Strandbad Moos nicht zu, die derzeit neu geplanten Wohn-
bebaut wurden. Das noch vorhandene alte gebiete waren bereits in der Studie 2012
Gebäude (Dorfstraße 33) soll nun auch ent- Große Teile der Plattform sind im Hinblick berücksichtigt.
fernt und durch einen Neubau ersetzt werden. auf Verkehrssicherheit und Tragfähigkeit Von Seiten des EMF-Institutes wird der Ge-
Um das Maß der Nutzung steuern zu können, unzureichend. In Abstimmung mit dem meinde geraten der Standortanfrage der
soll der Bebauungsplan in diesem Bereich ge- Regierungspräsidium Freiburg wurde eine Telekom statt zu geben.
ändert werden. weitgehende Erneuerung in Stahl- / Holz- Der Gemeinderat stimmte zu, der Telekom
bauweise ausgeschrieben. Die Arbeiten sol- diesen Standort zum Aufbau eines Mobil-
Ziele und Zwecke der Plan-Änderung len im Frühjahr 2018 ausgeführt werden. funkmastes anzubieten. Dies ist verbunden
Um im Änderungsbereich eine für die vor- Der Auftrag wurde dem annehmbarste mit der Verpflichtung, diesen auch anderen
handene Umgebung angemessene Bebau- Angebot der Firma Sommer zum Preis von Mobilfunkversorgern anzubieten. Die Ver-
ung sicherstellen zu können, soll der Be- 38.300,-- € vergeben. In Zusammenhang mit waltung wird beauftragt, mit der Telekom
bauungsplan in einigen Punkten geändert der Erneuerung wird mit dem Regierungs- in die üblichen Vertragsverhandlungen zu
werden. Hierzu wird auf die Begründung präsidium ein Vertrag zur Erneuerung und gehen. Das Angebot der Telekom wird dem
zum Aufstellungsbeschluss zur 3. Änderung zum zukünftigen Unterhalt geschlossen. Gemeinderat dann zur endgültigen Ent-
des Bebauungsplans „Obere Reute“ verwie- Nach diesem Vertrag übernimmt die Ge- scheidung vorgelegt.
sen. meinde Instandhaltungskosten bis zur Ba-
Der betroffenen Öffentlichkeit und den be- gatellgrenze von 1.500,-- € im Jahr. Der Ver-
rührten Behörden und sonstigen Trägern trag mit dem Regierungspräsidium wurde
öffentlicher Belange wird Gelegenheit zur vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.
IMPRESSUM VERANTWORTLICH FÜR DIE
Stellungnahme gegeben. Über den Ände- HERAUSGEBER:
KIRCHEN- UND VEREINS-
rungsentwurf wird in einer folgenden Sit- Eintrag der Pfahlbausiedlung „Moos/Izn- MITTEILUNGEN:
Amtsblatt der Gemein-
zung beraten werden. ang“ als Bodendenkmal in das Denkmal- den Moos, Gaien-
Die jeweilige Kirche
bzw. die/der
Der Gemeinderat beschließt, den Bebauungs- buch nach § 12 DSchG – Stellungnahme hofen und Öhningen. Vorsitzende des
plan „Obere Reute“ wird im beschleunigten der Gemeinde Herausgeber sind die jeweiligen Vereins.
Bürgermeisterämter. Für die Veröffentlichung
Verfahren nach § 13 a BauGB zu ändern und Nachdem vom Gemeinderat noch Fragen
von Vereins- und
beauftragt die Verwaltung, die Einbeziehung aufgeworfen wurden, wurde dieser Punkt VERANTWORTLICH FÜR anderen Mitteilungen
weiterer Grundstücke zu prüfen. zurück gestellt und wird nach Klärung der DEN AMTLICHEN UND wird keine Gewähr
Fragen dem Gemeinderat erneut vorgelegt. REDAKTIONELLEN TEIL: übernommen.
Der jeweilige
Beschluss einer Veränderungssperre für Bürgermeister oder sein ANZEIGENTEIL/DRUCK:
den künftigen Geltungsbereich der 3. Anfrage der Telekom zum Standort eines Vertreter im Amt. Primo-Verlag
Änderung des Bebauungsplans „Obere Mobilfunkmastes Anton Stähle
VERANTWORTLICH FÜR DIE GmbH & Co. KG.
Reute“ Wie in den letzten Sitzungen berichtet, hat FRAKTIONSMITTEILUNGEN: Meßkircher Straße 45
Für das Grundstück Flst. Nr. 1425, Gemar- die Telekom eine Standortanfrage für Mobil- Die jeweilige Fraktion 78333 Stockach
kung Moos (Dorfstraße 33) ist ein Bauantrag funkmasten in Weiler und Bankholzen ge- bzw. die/ der Tel.: 07771 / 93 17 11
eingegangen, der den Abriss des bestehen- stellt. Die Gemeinde Moos hat, zusammen Vorsitzende der Fax: 07771 / 93 17 40
den Wohnhauses mit Ökonomieteil vorsieht. mit den anderen Höri-Gemeinden, in 2012 jeweiligen Fraktion. anzeigen@primo-stockach.de
www.primo-stockach.de
An dessen Stelle soll ein Mehrfamilienhaus eine Mobilfunkstudie durch das EMF-Insti-

Freitag, den 26. Januar 2018 7


Höri-Woche

Freitag, den 26. Januar 2018 8


Höri-Woche

• Schal grau mit roten Blumen (in der


Höri-Halle liegen geblieben)
• Ford-Autoschlüssel + Anhänger www.
tee-uu.com
• Schlüsselbund verschiedene Schlüssel
Fundsachen + Autoschlüssel + lila Taschenlampen-
anhänger
Gemeinde Gaienhofen Im Fundbüro Gaienhofen wurden folgende • schwarze Fleecehandschuhe
Landkreis Konstanz Fundsachen abgegeben:
Auskunft unter Telefon: 07735/9999-117
Satzung • Bootsplane blau ca. 2 x 5 m
zur Änderung der Satzung über das • Rollerschlüssel
Erheben einer Zweitwohnungssteuer • Fernrohr mit Verpackung (Gefunden an
(Zweitwohnungssteuersatzung) vom der Bushaltestelle bei der Schlossschu-
15.09.2014 le Gaienhofen)
Auf Grund von § 4 der Gemeindeordnung
für Baden-Württemberg (GemO) i. V. mit
den §§ 2, 8 Abs. 2 Nr. 2 und § 9 Abs. 4 des
Kommunalabgabengesetzes für Baden- Gemeindeabgaben 2018
Württemberg (KAG) hat der Gemeinderat
der Gemeinde Gaienhofen am 23.01.2018 Die Abgabenbescheide werden demnächst zugestellt oder sind bereits zugestellt worden.
folgende Änderung der Satzung zur Er- Wir bitten Sie, diese zu prüfen und uns Unstimmigkeiten mitzuteilen. Bei Fragen wenden Sie
hebung einer Zweitwohnungssteuer vom sich bitte an Herrn Bruttel vom Gemeindeverwaltungsverband Höri, Telefon: 07735/818-43,
15.09.2014 beschlossen: E-Mail: k.bruttel@gvv-hoeri.de

Artikel I Folgende Abgaben haben sich ab dem 01.01.2018 geändert:


A) § 2 Steuergegenstand
§ 2 Steuergegenstand wird wie folgt geän- Wasser Verbrauchsgebühr 1,99 €
dert: Grundgebühr je Wohnung 30,93 €
1) Wohnung im Sinne dieser Satzung ist GG 3-5 cbm 30,93 €
jede Wohnung im Sinne von § 20 des GG 7-10 cbm 61,86 €
Bundesmeldegesetzes (BMG) in der je- GG bis 20 cbm 108,25 €
weils geltenden Fassung.
2) bis 3) wie bisher. Zweitwohnungssteuer (ab 01.02.18) Steuersatz 17%
Grundsteuer A Hebesatz 330%
B) § 6 Steuersatz Grundsteuer B Hebesatz 330%
§ 6 Steuersatz wird wie folgt geändert: Gewerbesteuer Hebesatz 370%
Die Steuer beträgt jährlich 17 v.H. der Be-
messungsgrundlage.
Kurtaxe pauschale Kurtaxe Einraumwohnung 110,00 €
Artikel II pauschale Kurtaxe Mehrraumwohnung 165,00 €
Inkrafttreten je Person in der Hauptsaison 2,00 €
Diese Änderungssatzung tritt zum je Person in der Nebensaison 1,00 €
01.02.2018 in Kraft.

Hinweis: Abfall grundstücksbezogene Jahresgebühr bei:


Eine etwaige Verletzung von Verfahrens- einer Wohnung bzw. einem
oder Formvorschriften der Gemeindeord- Gewerbegrundstück 83,28 €
nung für Baden-Württemberg (GemO) oder zwei Wohnungen 141,16 €
von aufgrund der GemO erlassener Vor- drei Wohnungen 199,00 €
schriften beim Zustandekommen dieser Sat- vier und fünf Wohnungen 275,96 €
zung ist nach § 4 Abs. 4 GemO unbeachtlich, sechs und sieben Wohnungen 391,64 €
wenn sie nicht schriftlich innerhalb eines acht bis zwölf Wohnungen 575,08 €
Jahres seit der Bekanntmachung dieser Sat- mehr als zwölf Wohnungen 835,44 €
zung gegenüber der Gemeinde Gaienhofen
geltend gemacht worden ist; der Sachver-
halt, der die Verletzung begründen soll, ist Restmüll:
zu bezeichnen. Dies gilt nicht, wenn die 40 Liter 31,64 €
Vorschriften über die Öffentlichkeit der Sit- 80 Liter 44,80 €
zung, die Genehmigung oder die Bekannt- 120 Liter 58,04 €
machung der Satzung verletzt worden sind. 240 Liter 97,56 €
Gaienhofen, den 23.01.2018 Für den Ge- 1.100 Liter 426,84 €
meinderat:

Eisch, Biomüll:
Bürgermeister
40 Liter 83,80 €
80 Liter 116,20 €
120 Liter 148,60 €
240 Liter 245,76 €

Gebühr Restmüllsack 3,20 €


Gebühr für den Behältertausch 22,00 €

Freitag, den 26. Januar 2018 9


Höri-Woche

Öffnungszeiten Poststelle
Gaienhofen
Im Kohlgarten 1
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
14.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Gaienhofen Verein europäischer Freundschaft Saint Georges de Didonne Die Poststelle ist während den Öffnungs-
zeiten telefonisch erreichbar unter:
0151/12579254
Partnerschaftstreffen 2018 in St. Georges de Didonne
Partnerschaftstreffen
vom 09. bis zum 13. Mai.20182018 in St. Georges de Didonne
finden die offiziellen Jumelagefeiern
Vom 09. der Gemeinden
bis zum 13. in St. Georges de Didonne statt, für die
Mai.2018
unsere französischen Freunde und der Verein europäischer Freundschaft ein sehr interessan-
finden
tes die offiziellen Jumelagefeiern
und abwechslungsreiches Programmder Gemeinden
vorgesehen in St. Georges de Didonne statt,
haben.
für die unsere französischen Freunde und der Verein europäischer Freundschaft ein
Alle Mitglieder
sehr interessantes und interessierte
und abwechslungsreiches Bürger sind
Programm eingeladen,
vorgesehen haben.
an den Feiern teilzunehmen.
Alle Mitglieder und interessierte Bürger sind eingeladen, Café der Begegnung
Ein moderner Doppelstock-Reisebus ist bereits gebucht, so dass für ausreichenden Kom- Freitags von 15-17 Uhr treffen sich Geflüch-
fort und Bewegungsfreiheit gesorgtan denist.Feiern teilzunehmen.
Wir fahren, wie gewohnt, Mittwochabend ab und tete, Mitglieder des Helferkreises und Mit-
werden Donnerstagfrüh in Saint Georges de Didonne
Ein moderner Doppelstock-Reisebus ist bereits gebucht, eintreffen. Dort erwarten
so dass uns unse-
für ausreichenden bürger der Hörigemeinden beim „Cafe der
re französischen Freunde, ein köstliches Frühstück und hoffentlich auch wieder strahlender Begegnung“ in der Gemeinschaftsunter-
Komfort und Bewegungsfreiheit gesorgt ist. Wir fahren, wie gewohnt, Mittwochabend
Sonnenschein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir dringend um frühzeitige Anmel- kunft in Gaienhofen, auf der Breite 3.
ab und
dung, damitwerden Donnerstagfrüh
die Gastfamilien in informiert
rechtzeitig Saint Georges
werdende Didonne
können. eintreffen.
Das ist Dort
für die Planung Ein Treffpunkt für Jung und Alt. Lernen Sie
erwarten
der uns unsere
Veranstaltungen französischen
sowie der AusflügeFreunde,
ebenfalls ein
sehrköstliches Frühstück
wichtig. Auch und hoffentlich
wer individuell anreisen uns kennen. Wir würden uns sehr freuen, Sie
möchte, wird umstrahlender
auch wieder baldige Anmeldung gebeten.
Sonnenschein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
Die Fahrtkosten betragen 80 € für Mitglieder,
dringend um frühzeitige Anmeldung, damit 40 € für
dieJugendliche
Gastfamilienohne eigenes Einkommen
rechtzeitig informiert Wenn Sie Anregungen, Wünsche oder An-
und 120 € für Nichtmitglieder. Individuell Anreisende beteiligen sich an den allgemeinen merkungen an den Helferkreis weitergeben
werden können.
Kosten mit 15 €. Das ist für die Planung der Veranstaltungen sowie der Ausflüge
möchten, kommen Sie „zum Café der Be-
ebenfalls sehr wichtig. Anmeldeschluss
Auch wer individuell anreisen
ist am 15. Februar möchte, wird um baldige gegnung“. Hier finden Sie immer ein Ohr
Eingehende
AnmeldungInformationen
gebeten. erhalten Sie bei unserer Vizepräsidentin, Monika Engelmann, die für Ihr Anliegen oder senden Sie uns eine
gern Ihre zahlreichen Anmeldungen entgegennimmt. Mail an orga.gaienhofen@gmail .com
Die Fahrtkosten
Telefon 07735 3184 betragen 80 € für Mitglieder, 40 € für Jugendliche ohne eigenes
Email: monika.engelmann@vef-gaienhofen.eu
Einkommen und 120 € für Nichtmitglieder. Individuell Anreisende beteiligen sich an Spendenkonto:
den allgemeinen Kosten mit 15 €. Katholische Kirchengemeinde auf der Höri
Unterbrechung der Wasserversorgung Verwendungszweck: Helferkreis Gaienhofen
Anmeldeschluss ist am 15.in Hemmenhofen
Februar IBAN: DE6769 2500 3500 0400 8991 BIC: SO-
(Hochzone = Oberhalb Hauptstraße) LADES1SNG.
Eingehende Informationen erhalten Sie bei unserer Vizepräsidentin, Monika
Sollten Sie etwas abzugeben haben, wen-
Engelmann, die gern Ihre zahlreichen Anmeldungen entgegennimmt. den Sie sich bitte an:
Aufgrund einer dringenden Baumaßnahme am Hochbehälter Hemmenhofen muss am
Telefon 07735 3184 Email: monika.engelmann@vef-gaienhofen.eu Susi Feix
Dienstag, 06. Februar 2018 sachspende@go4more.de
von 12:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr Tel.: 07735 9197702

im oben genannten Bereich in Hemmenhofen das Wasser abgestellt werden. Sie erreichen uns auch unter:
orga.gaienhofen@gmail.com
Während der Baumaßnahme wird das „Oberdorf“ größtenteils über eine Notversorgung
versorgt. Dabei steht den Nutzern jedoch nur ein geringerer Wasserdruck zur Verfü- Aktuelles finden sie auch auf unserer Home-
gung. page:
www.gaienhofen-helferkreis.de
Gebäude oberhalb der Straße „Im Baumgarten“ können in dieser Zeit aus techni-
schen Gründen NICHT versorgt werden.

Bitte bevorraten Sie für diesen Zeitraum rechtzeitig Wasser.

Früheres Wiedereinschalten der Wasserversorgung ist möglich.

Wir empfehlen in diesem Zeitraum, Ihre Wasserverbrauchsgeräte wie Boiler, Spül- und
Waschmaschine usw. abzustellen bzw. nicht in Betrieb zu nehmen. Kurzbericht aus der
Durch die Unterbrechung der Wasserversorgung kann es im gesamten Ortsnetz Hem-
Gemeinderatssitzung
menhofen - trotz sorgfältiger Spülung der Hauptleitung - nachfolgend zu kurzzeitiger, 23. Januar 2018
vorübergehender Eintrübung des Trinkwassers kommen. Dies ist gesundheitlich unbe- Satzung über das Erheben einer Zweit-
denklich. wohnungssteuer vom 15.09.2014
Beratung und Beschluss Änderungssat-
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Wassermeister Hr. Weiß Tel. 0171/3042735. zung
Nach intensiver Beratung in der Gemein-
Gemeinde Gaienhofen deratssitzung am 17.10.2017 hatte der Ge-

Freitag, den 26. Januar 2018 10


Höri-Woche

meinderat die Verwaltung beauftragt, eine haushalt aufgegangen und wurden eben Nach Vorlage der Gesellschaftsverträge für
Erhöhung der Zweitwohnungssteuer auf auch mit allen anderen Bereichen im Haus- die Campingplatz Verwaltungs-GmbH und
einen Hebesatz von 17 % zu kalkulieren. Mit halt „verrechnet“. die Campingplatz GmbH & Co. KG bei der
dieser Erhöhung können sich Mehreinnah- Insgesamt hatte der Campingplatz stets ei- Rechtsaufsichtbehörde werden die Verträge
men i.H.v. rund 40.000 € ergeben. nen positiven „cash flow“ aufzuweisen, denn am 19.02.2018 notariell beurkundet werden.
es wurden die Abschreibungen und (hoch Die KG wird mit ausreichend Stammkapital
Darüber hinaus ist die Satzung vom angesetzten) Verzinsungen erwirtschaftet ausgestattet werden, um handlungsfähig
15.09.2014 redaktionell an Änderungen im und im Einzelplan 9 des Haushaltes immer zu sein. Sachwerte, die bisher dem BgA Zelt-
Melderecht anzupassen. zugute gebucht. Ein in gutes Ergebnis des und Badeplatz zugeordnet waren, gehen
Campingplatzes trug immer auch zum gu- auf die KG über. Zudem tritt die KG in die be-
Die umliegenden Kommunen im Landkreis ten Ergebnis des Gesamthaushaltes bei. stehenden Verträge des bisherigen Betriebs
haben ihre Satzungen ebenfalls geändert Nur der Ertrag daraus kam bloß in geringem als Rechtsnachfolgerin ein.
und die Hebesätze erhöht. Umfang auch wieder dem Campingplatz zu-
gute. Der Badebetrieb ist im BgA integriert. Der Geschäftsführer wird ab dem 01.02.2018
Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Hätte man die erwirtschafteten Abschrei- seine Tätigkeit aufnehmen. Wir werden ihn
vorgelegte „Satzung zur Änderung der Sat- bungen und Verzinsungen des Eigenkapi- in einer der nächsten Ausgaben des Amts-
zung über das Erheben einer Zweitwohnungs- tals in den vergangenen Jahrzehnten im blattes vorstellen.
steuer (Zweitwohnungssteuersatzung)“. Betrieb belassen, so hätten dadurch auch
größere notwendige Investitionen, wie die
(Die öffentliche Bekanntmachung der Sat- Renovierung/Sanierung/Erweiterung des
zung erfolgt an anderer Stelle im Amtsblatt Platzes finanziert werden können.
Höri Woche)
Nach der Prüfung möglicher Wege war der
Bauangelegenheiten Gemeinderat zum Schluss gekommen, dass
Der Gemeinderat beschloss einstimmig mit es sehr sinnvoll ist, den Betrieb „Zelt- und
einer Enthaltung, das Einvernehmen für den Badeplatz“ aus dem Haushalt der Gemein-
Antrag auf Baugenehmigung für die Errich- de auszugliedern und eine privatrechtliche
tung eines Einfamilienwohnhauses mit Car- Betriebsform zu wählen, um ihm in der Zu- Anmeldung in unserer
port in der Hornstaaderstraße 48 a, Flst. Nr. kunft diese Investitionen aus eigenerwirt- Kindertagesstätte
1294, Horn mit den beantragten Befreiun- schafteten Mitteln zu ermöglichen.
Wir laden zu unserem Anmelde- und Infor-
gen zu erteilen, sofern keine weiteren Aus- Die Modalitäten für eine Ausgliederung/
mations-Elternabend ein.
nahmen/Befreiungen notwendig sind. Betriebsgründung in Form einer GmbH
Der Abend ist für jene Eltern gedacht,
wurden von erfahrenen Fachleuten (Kanzlei
die einen Kindergarten- oder Kinderkrip-
Bekanntgaben aus nicht öffentlicher Sit- iuscomm und Steuerfachbüro SLT Treuhand
penplatz für ihr Kind im Kindergar-
zung GmbH) geprüft und vorbereitet. Als passen-
tenjahr 2018/19
Anmeldung benötigen.
in unserer Kindertagesstätte
Gründung einer GmbH & Co. KG für den de Betriebsform stellte sich die Gründung
Sie haben dann die Möglichkeit
bisherigen BgA „Zelt- und Badeplatz“ einer „GmbH & Co KG“ heraus. Die Steue-
• unserWirHaus zuAnmelde-
laden zu unserem besichtigen,
und Informations-Elternabend ein.
Horn rungs- und Einflussmöglichkeit auf die Ge-
• sich über den Tagesablauf und Inhalte
Der Abend ist für jene Eltern gedacht,

Bürgermeister Eisch berichtete, dass sich der sellschaft bleibt durch diese Form des Be- die einen Kindergarten- oder Kinderkrippenplatz für ihr Kind
unserer Arbeit zu informieren
im Kindergartenjahr 2018/19 benötigen.
Gemeinderat in den vergangenen Monaten triebes in jedem Fall gewahrt und ist sogar
• und Ihr Kind in unserer Einrichtung an-
Sie haben dann die Möglichkeit
intensiv mit der betrieblichen Weiterent- rechtlich vorgeschrieben.
zumelden. unser Haus zu besichtigen,

wicklung, der Umwandlung der Betriebs- Nach eingehenden Erläuterungen der Fach-  sich über den Tagesablauf und Inhalte unserer Arbeit zu informieren

form und der Ausgliederung des Camping- leute in einer nicht öffentlichen Sondersit-  und Ihr Kind in unserer Einrichtung anzumelden.

Der Info- und


Der Info- Anmeldeabend findet am
platzes und des Strandbades Horn aus dem zung am 09.01.2018 beschloss der Gemein- und Anmeldeabend findet am

Mittwoch, den 21.Mittwoch, März den 21. 2018


März 2018 um um 19.30 Uhr 19.30
Gemeindehaushalt sowie der zukünftigen derat die Ausgliederung des BgA „Zelt- und in der KiTa Seestern statt.
Uhr in der KiTa Seestern statt.
betriebswirtschaftlichen Führung des Plat- Badeplatz“ aus dem gemeindlichen Haus-
zes als eigenständigen Betrieb auseinander- halt und die Umfirmierung in eine GmbH &
gesetzt hatte. Co.KG.
Der Grund für diese Planungen war, dass Der Einstellung des Geschäftsführers für die
der Campingplatz als freiwillige Aufgabe der Verwaltungs-GmbH hat der Gemeinderat
Gemeinde in den vergangenen Jahrzehnten ebenfalls am 09.01.2018 zugestimmt.
immer innerhalb des Gemeindehaushaltes Die Mitglieder für den Aufsichtsrat für die Wassertränke 33
Wassertränke 33 78343 Gaienhofen-Horn
geführt wurde und somit dem Gesamtde- GmbH & Co.KG werden in der nächsten Sit- 07735-2988
78343 Gaienhofen-Horn 07735-2988
Kindergarten@Gaienhofen.de
ckungsprinzip unterlag. D.h. allfällige posi- zung vom Gemeinderat aus seiner Mitte be-
Kindergarten@Gaienhofen.de
tive Jahresergebnisse sind stets im Gesamt- stimmt.

Freitag, den 26. Januar 2018 11


Höri-Woche

NACHRUF

Wir trauern um

Herrn Karl Renner

der am 6. Januar 2018 im 76. Lebensjahr verstorben ist.

Herr Karl Renner wirkte in der Zeit von 1989 bis 1994 als Gemeinderat der Gemeinde Öhningen. Sein Einsatz zum Wohl der Allgemein-
heit kam darüber hinaus lange Jahre dem Vereinsleben zugute.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Die Bürgerinnen und Bürger und der Gemeinderat werden Herrn Renner ein ehrendes Andenken bewahren.

Für den Gemeinderat, die Gemeindeverwaltung


sowie die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Öhningen

Andreas Schmid
Bürgermeister

Seniorennachmittag in Öhningen
Der diesjährige Unterhaltungsnachmittag für unsere älteren Ein-
wohner im Ortsteil Öhningen findet am

Sonntag, den 28. Januar 2018 um 14.00 Uhr


in der Turn- und Festhalle in Öhningen

statt.
Der Nachmittag wird musikalisch umrahmt durch den Männerge-
sangverein Öhningen-Schienen.

Alle Senioren (ab 65 Jahren) haben bereits eine persönliche Ein-


ladung erhalten. Sollte aus irgendeinem Grund eine solche Ein-
ladung nicht angekommen sein, so bitten wir, diese Veröffentli-
chung als persönliche Einladung zu betrachten.

Es wäre schön, wenn sich an diesem Nachmittag recht viele Se-


nioren zu einigen gemütlichen und unterhaltsamen Stunden zu-
sammenfinden würden.

Ihr
Andreas Schmid
Bürgermeister

Freitag, den 26. Januar 2018 12


Höri-Woche

Gemeindeabgaben 2018
Die Abgabenbescheide werden demnächst zugestellt oder sind bereits zugestellt worden.
Wir bitten Sie, diese zu prüfen und uns Unstimmigkeiten mitzuteilen. Bei Fragen wenden Sie
sich bitte an Herrn Bruttel Telefon: 07735/818-43 Email: k.bruttel@gvv-hoeri.de

Folgende Abgaben haben sich ab dem 01.01.2018 geändert:

Bekanntmachung Wasser Verbrauchsgebühr 2,19 €


Öffentliche Sitzung Grundgebühr je Wohnung 24,88 €
GG 3-5 cbm 24,88 €
des Gemeinderats GG 7-10 cbm 35,55 €
Die nächste öffentliche Sitzung des Gemein- GG bis 20 cbm 106,63 €
derates findet am Dienstag, 30. Januar 2018,
um 20:00 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Kurtaxe pauschale Kurtaxe Einraumwohnung 80,00 €
in Öhningen statt. pauschale Kurtaxe Mehrraumwohnung 107,50 €
pauschale Kurtaxe Dauercamper 80,00 €
Tagesordnung: je Person in der Hauptsaison 1,50 €
01. Fragemöglichkeit der Bürger je Person in der Nebensaison 1,00 €
02. Genehmigung des Protokolls der öf-
fentlichen Sitzung des Abfall grundstücksbezogene Jahresgebühr bei:
Gemeinderates vom 09.01.2018 einer Wohnung bzw. einem Gewerbegrundstück 84,26 €
03. Beratung und Beschlussfassung zu zwei Wohnungen 122,58 €
vorliegenden Bauanträgen und Bauvo- drei Wohnungen 160,90 €
ranfragen vier und fünf Wohnungen 211,88 €
a. Malvenweg 4, Flst.Nr. 4144 in Öh- sechs und sieben Wohnungen 288,52 €
ningen acht bis zwölf Wohnungen 371,66 €
Neubau eines Einfamilienhauses
mit Carport Restmüll:
(Kenntnisgabeverfahren) 60 Liter 38,26 €
b. Uferweg 29a, Flst.Nr. 1282/1 in Öh- 120 Liter 57,10 €
ningen 240 Liter 94,78 €
Neubau eines Einfamilienhauses 1.100 Liter 411,88 €
mit 2 Nutzereinheiten und 4 Stell-
plätzen Biomüll:
(Bauantrag-Nachtrag zum Bauge- 60 Liter 91,80 €
such) 120 Liter 130,20 €
c. Malvenweg 12, Flst.Nr. 4140 in Öh- 240 Liter 206,98 €
ningen
Neubau eines Einfamilienhauses Gebühr Restmüllsack 3,20 €
mit Carport Gebühr für den Behältertausch 22,00 €
(Kenntnisgabeverfahren) Windelcontainer 10,00 €
d. Im Haggarten 1, Flst.Nr. 1033 in
Wangen
Anbau Wohnraum und Teilnutzung
für Tätigkeit als Heilpraktiker (nicht
invasiv) im EG und Laubengang an
ein bestehendes Einfamilienhaus
(Bauantrag)
04. Bauhofgebäude Öhningen
Vergabe der Bauaufträge Öffnungszeiten des Rathauses und der
05. Standort des Wochenmarktes Ortschaftsverwaltungen über die Fasnachtstage 2018
Ergebnis einer Umfrage
06. Campingplatz Wangen Rathaus Öhningen
Entwicklung und Umgestaltung des • Am Mittwoch, den 07.02.2018 nachmittags geschlossen.
Platzes • Am Schmutzigen Donnerstag, den 08.02.2018 ist das Rathaus nur für die Piraten ge-
07. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der öffnet.
nichtöffentlichen Sitzung des Gemein- • Am Freitag, den 09.02.2018 ist das Rathaus zu den normalen Öffnungszeiten zugäng-
derats lich.
08. Verschiedenes, Wünsche und Anre- • Am Rosenmontag, den 12.02.2018 ganztags geschlossen!!!
gungen Ab Dienstag, den 13.02.2018 ist das Rathaus wieder wie gewohnt für Sie geöffnet.
09. Fragen und Anregungen der Bürger
Ortschaftsverwaltung Wangen
Öhningen, den 26.01.2018 Das Rathaus Wangen ist vom Schmutzigen Donnerstag, den 08.02.2018 bis einschließlich
gez. Schmid, Bürgermeister 17.02.2018 nicht besetzt.

Die vorstehende Veröffentlichung wurde Ortschaftsverwaltung Schienen


durch Aushang an der Bekanntmachungs- Die Ortschaftsverwaltung ist wie gewohnt zu den üblichen Sprechzeiten mittwochs ge-
tafel des Rathauses am 26.01.2018 bekannt öffnet.
gemacht.
Wir bitten um Kenntnisnahme und Verständnis und wünschen eine glückselige Fasnacht!!
Die Sitzungsunterlagen stehen zu gegebe- Öhningen, 26.01.2018
ner Zeit auf der Homepage der Gemeinde Bürgermeisteramt
unter www.oehningen.de zur Verfügung.

Freitag, den 26. Januar 2018 13


Höri-Woche

Verbessertes Datum ! Aktuelles aus der


Närrischer Rentnerhock im Tourist-Information
OT Schienen mit den Frauen Am kommenden Sonntag, den 28. Januar
vom Lande lohnt es sich, das Radio einzuschalten.
In tiefer Dankbarkeit und ehrfürchtigem Re- Die Sendung „Morgenläuten“ wird von ca.
spekt laden wir all unsere Frauen, Witwen 07.50 Uhr – 08.45 Uhr auf SWR4 gesendet Reinigungskraft gesucht!!!
und allein erziehenden Großmütter zum und man wird das ein oder andere Interes-
närrischen Der Kindergarten St. Genesius sucht zum
sante über Schienen und seine Bürgern er- nächstmöglichen Termin eine Reinigungs-
Rentnertreff am fahren.
Fastnachtsfreitag, den 9. Febr. 18 ab kraft, die von Montag bis Freitag je 1 Stunde
Im November letzten Jahres wurde die Sen- den Kindergarten in Schienen putzt.
15.00 h in den Bürgersaal des Feuerwehr- dung aufgezeichnet und die Dame vom
hauses in Schienen herzlich wie närrisch Südwestfunk durfte einen erlebnisreichen
ein. Haben wir Ihr Interresse geweckt? Dann
Tag in Schienen verbringen. melden Sie sich bitte telefonisch unter der
Ein zünftiges Vesper ist wieder in fachmän-
nischer Vorbereitung und das Wort „Hun- Nummer: 07735 / 3639 oder per Email unter
Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten. : kiga@kirchen-hoeri.de Ihr Ansprechpartner
ger“ ist an diesem Mittag ein Fremdwort.
Musikalisch werden wir von Kuno Wieland ist Frau Meister, die Ihnen gerne Auskunft
und eventuell von Werner Kratzer unterhal- erteilt. Wir haben täglich von 8.00 – 14.00
ten. Uhr geöffnet.
Ein großes Dankeschön an die Ortschafts-
verwaltung für die Überlassung der Räum-
lichkeiten.

Sprechzeiten das Thema „Rechtliche Betreuung“ an. Die Die neuen Termine für die Einführungsver-
nächsten Veranstaltungen finden statt am anstaltungen für das Jahr 2018 können sind
der Anlaufstelle Montag, 5. Februar, 19 Uhr, in Stockach auf der Website des Landratsamtes Konstanz
für Menschen (Krankenhaus, Am Stadtgarten 10), Don- www.LRAKN.de/pb/Lde/Betreuungsbeho-
mit Behinderung nerstag, 22. Februar, 18 Uhr, in Singen (Thur- erde einsehbar.
gauer Straße 23 a), Dienstag, 6. März, 19 Uhr,
Der Landkreis Konstanz unterhält eine An- in Radolfzell (AWO-Haus, Gartenstraße 14)
laufstelle für Menschen mit Behinderung und Donnerstag, 8. März, 18 Uhr, in Kons-
und deren Angehörige. Diese bietet kosten- tanz (Geschäftsstelle Caritasverband, Uh-
lose Beratung, Informationen über Betreu-
Informationsveranstaltung
landstraße 15).
ungsangebote und Hilfeleistungen sowie zum Schweizer Tiefenlager für
Hilfe bei der Suche nach der richtigen Unter- Kann sich eine Person infolge eines Unfall radioaktive Abfälle
stützung. oder einer schweren Erkrankung plötzlich
Die Sprechzeiten sind nicht mehr alleine versorgen und ist auf die Auf der Suche nach möglichen Standorten
jeden ersten Dienstag im Monat von 9:30 Hilfe eines Dritten angewiesen, ist dies ein zur Endlagerung radioaktiver Abfälle in der
Uhr bis 11:30 Uhr im Amt für Gesundheit Fall für die rechtliche Betreuung. In einer sol- Schweiz führt das Schweizer Bundesamt
und Versorgung, Scheffelstr. 15, 78315 Ra- chen Situation stellen sich viele Fragen: Wie für Energie (BFE) derzeit eine Anhörung zu
dolfzell (Zi.-Nr. 5151, 2. OG) und kann ich ihr beistehen oder kann ich gar die den bisher erarbeiteten Zwischenergebnis-
jeden dritten Dienstag im Monat von 9:30 Regelung der rechtlichen Angelegenheiten sen durch. Um die deutsche Bevölkerung in
Uhr bis 11:30 Uhr im Landratsamt Konstanz, für sie übernehmen? Besteht eine Vorsor- der Grenzregion über den aktuellen Stand
Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz (Zi.-Nr. gevollmacht? Gibt es eine Patientenverfü- des Verfahrens zu informieren, bietet das
B 134, 1. OG). gung? deutsche Bundesamt für kerntechnische
Die nächsten Sprechstunden finden statt Entsorgungssicherheit am Dienstag, 30. Ja-
am 20. Februar 2018 in Konstanz und am 6. Zu diesen und weiteren Fragen bieten die nuar 2018 um 18:30 Uhr in der Stadthalle
März 2018 in Radolfzell. Die Sprechstunde Betreuungsvereine und die Betreuungsbe- Tiengen, Berliner Straße 2, 79761 Waldshut-
am 6. Februar 2018 in Radolfzell entfällt. hörde im Landkreis Konstanz fachkundige Tiengen, eine Informationsveranstaltung an.
Beratung an. Wichtige Hinweise auf mögli- Bis zum 9. März 2018 hat die deutsche Öf-
che Hilfsangebote wie z.B. allgemeiner Sozi- fentlichkeit die Möglichkeit, sich gegenüber
aldienst, Haushaltshilfen, fahrbarer Mittags- dem BFE zu äußern und Einwendungen zur
Bewertung der grenzüberschreitenden Um-
Rechtliche Betreu- tisch, Gemeindeschwestern, Sozialstationen
weltauswirkungen auf Deutschland einzu-
oder die Vermittlung von Heimplätzen sind
ung: Betreuungs- für die geänderten Lebenslagen der Betrof- bringen.
vereine laden zu fenen sehr wichtig.
Die wichtigsten Unterlagen können im
Infoveranstaltungen ein Landratsamt Konstanz (Benediktinerplatz
Die Informationsveranstaltungen bieten
Mit Unterstützung der Betreuungsbehör- den Teilnehmenden die Möglichkeit, neben 1, Raum A 118) eingesehen werden. Abruf-
de des Landratsamtes Konstanz bieten die Rechtsfragen der Betreuung und Formalitä- bar sind diese auch im Internet unter www.
Betreuungsvereine im Landkreis Konstanz ten auch die verschiedenen Hilfsangebote bfe.admin.ch/vernehmlassungetappe2 und
auch in diesem Jahr wieder Einführungs- und Regeln für den Umgang mit Betroffe- www.admin.ch/ch/d/gg/pc/pendent.html.
und Fortbildungsveranstaltungen über nen anzusprechen.

Freitag, den 26. Januar 2018 14


Höri-Woche

Auch in 2018 linger sind ein Bewegungsprogramm für


Menschen im Alter 50+ oder/und für Spor- Die Fünf Esslinger
gleich aktiv teinsteiger. Entwickelt wurden sie von dem
Öhningen:
werden: „Fünf Esslinger Altersmediziner Dr. Martin Runge.
mittwochs 17 bis 18 Uhr in
Esslinger“ ausprobieren! Die Fünf Esslinger zielen auf altersbedingte
der Turnhalle Öhningen
Schwachstellen ab, trainieren Kraft, Beweg-
Auch im Frühjahr 2018 gibt es in etlichen lichkeit, Koordination und Balance. Kurs-
Sportvereinen, die zum Schwäbischen Tur- Gaienhofen:
anbieter unter www.vdk-bawue.de sowie
nerbund (STB) oder Badischen Turnerbund dienstags 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr in
demnächst in der Februar-VdK-Zeitung. Die
(BTB) gehören, Fünf-Esslinger-Sportkurse. der Turnhalle in Horn
Anmeldung erfolgt stets direkt beim jewei-
Mit beiden Verbänden kooperiert der So- Infos und Anmeldung jeweils unter
ligen Sportverein.
zialverband VdK Baden-Württemberg. So 07735 440229
bekommen VdK-Mitglieder vielfach die antje.zangemeister@web.de
Gelegenheit – auch ohne Mitgliedschaft
im jeweiligen Sportverein – an diesen spe- Bitte beachten: Keine Gymnastik in
ziellen Kursen teilzunehmen. Die Fünf Ess- der 7. KW (Fasnacht)

Ende des amtlichen Teils der Gemeinde Moos, Gaienhofen und Öhningen
Verantwortung der jeweilige Bürgermeister oder sein Vertreter im Amt

Dienstag und Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr


Kirchliche Nachrichten der E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de Vordere Höri
Seelsorgeeinheit Höri
Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47, St. Leonhard, Weiler
Seelsorger Moos-Weiler Sieben Schmerzen Mariens, Moos
Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, Tel. 07732 4320 Fax: 4340, St. Blasius, Bankholzen
Gaienhofen-Horn, Tel. 07735/2034 Dienstag und Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr
E-mail: info@kirchen-hoeri.de E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de Freitag, 26. Jan. - Hl. Timotheus u. hl. Titus
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Wei 17.00 Rosenkranzgebet
Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn Samstag, 27. Jan. - Hl. Angela Merici
Tel. 07735/938541 Kindergärten in Trägerschaft der Ba 18.30 Sonntagvorabendmesse (Ged.:
E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de Kath. Kirchengemeinde Höri Wilhelm Dummel)
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Kindergarten Bankholzen, Tel. 07732 53689 Sonntag, 28. Jan. - 4. Sonntag im Jahres-
Pankratiusweg 1, Öhningen-Wangen, Kindergarten Schienen, Tel. 07735 3639 kreis
Tel. 07735/9374718 Wei 10.45 Hl. Messe (Ged.: Andreas u. Frieda
E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de Kleinkindspielgruppen, Vogt u. f. d. Armen Seelen, Wilhelm Röcho
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, Hilfe von Haus zu Haus, 1- 3jährige: und verstorbene Angehörige)
Moos-Weiler Pfarrhaus Bankholzen: Gänseblümchen Dienstag, 30 Januar – Vom Tag
Tel. 07732/9409350 (Katja Lohner mobil 0151 – 23896676) Ba 09.00 Heilige Messe
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Pfarrhaus Hemmenhofen: Sonnenkäfer
Kirchstr. 7a, Moos (Kristina Stocker mobil 0152 – 36294528) Freitag, 02. Februar – Darstellung des
Tel. 07732/9592083 Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 12.00 Herrn – Lichtmess - Herz-Jesu-Freitag
E-Mail: w.g.gassmann@t-online.de Uhr Wei 17.00 Heilige Messe mit Kerzenweihe
Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, und Erteilung des Blasiussegens
Deienmooserstraße 5, Moos-Bankholzen Krabbelgruppen:
Tel. 07732/822333 Öhningen: Mittwoch, 09.30 - 11.00 Uhr Samstag, 03. Februar – Hl. Blasius
E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de Kontaktperson: Katharina Hellmuth-Beitz Moos 18.30 Sonntagvorabendmesse mit
07735 – 7582208 Erteilung des Blasiussegens
Internet und E-Mail Horn: Freitag, 10.00 – 11.30 Uhr
Die aktuellsten Hinweise sowie die Termi- Kontaktperson: Eva Kuhn Tel. 07735 - 919540 Sonntag, 04. Februar – 5. Sonntag im Jah-
ne für die kommende Woche sind auf den reskreis – Höriumzug
Homepages der Kirchengemeinden abruf- Proben unserer Kirchenchöre: Wei 09.30 Heilige Messe mit Erteilung des
bar: www.kath-höri.de Kirchenchor Schienen/Wangen: Mitt- Blasiussegens (für Vroni und Fritz Graf )
Zentrale E-Mail-Anschrift: info@kirchen- wochs um 20.00 Uhr abwechselnd im Pfarr-
hoeri.de heim Wangen oder Gemeindehaus Schie-
nen Mittlere Höri
Pfarrbüro Öhningen, Klosterplatz 3, Kirchenchor Öhningen: Montag, um 20.00
78337 Öhningen Uhr im Bernhardsaal im Kloster Öhningen St. Johann, Horn
Tel. 07735 7582021 Fax: 7582022, (Zugang durch den Klosterhof ) St. Mauritius, Gaienhofen
Montag/Mittwoch/Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr Kirchenchor Vordere Höri: Donnerstag, St. Agatha, Hemmenhofen
E-Mail: info@kirchen-hoeri.de 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Weiler
Chor Höriluja: Mittwoch um 19.30 Uhr im Samstag, 27. Januar – Hl. Angela Merici
Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, Johanneshaus in Horn Hem 18.30 Sonntagvorabendmesse (für die
Gaienhofen-Horn Männer-Chor-Gemeinschaft Moos-Horn: Pfarrgemeinde)
Tel. 07735 2034 Fax: 939722, Donnerstag, 19.30 Uhr

Freitag, den 26. Januar 2018 15


Höri-Woche

Sonntag, 28. Januar – 4. Sonntag im Jah- Am Mittwoch, 07. Februar 2018 feiern wir Fasnacht am 16.02. statt finden.
reskreis um 09.00 Uhr die Heilige Messe. Im An- Es wird einen Bild-Vortrag von Herrn Zeno
Horn 09.30 Heilige Messe mitgestaltet schluß sind alle Mitfeiernden herzlich einge- Zeiser aus Bankholzen geben. Thema: Ge-
von der Frauengemeinschaft Horn-Gund- laden zum „Berliner-Frühstück“ im Pfarrbüro schichte und Geschichten von der Höri.
holzen (3. Opfer für Hugo Stekeler, für Elsa Öhningen. Der berentete Zeiser war zeitlebens Förster
Stekeler, für Willi Haug, für Franz Weber und Der Mittwochsmesseverein freut sich auf Ihr in der Region und weiß sehr anschaulich
verstorbene Angehörige der Familien Weber Kommen. und kurzweilig aus seinem Leben und Schaf-
und Neidhart) - Nach dem Gottesdienst fen zu berichten. Dabei legt er Wert auf die
laden wir Sie herzlich ins Johanneshaus Natur und die Nachhaltigkeit. Warum heißt
ein. Wir freuen uns auf gute Gespräche Gemeinsame Nachrichten der Torkel Torkel? Und vieles mehr...
und eine Tasse Kaffee mit Ihnen. Über rege Beteiligung und Interessenten
Ökumenisches Abendgebet mit meditati- freuen wir uns.
Donnerstag, 01. Februar - Vom Tag ven Liedern der Taizé-Gemeinschaft,
Gai 16.00 Evangelischer Gottesdienst am Sonntag, 28. Januar, 19.00 Uhr in der Fangen wir noch einmal bei Adam und
Petruskirche, Kattenhorn Eva an - Predigtreihe
Samstag, 03. Februar – Hl. Blasius Adam und Eva. Wer kennt diese Erzählung
Horn 18.30 Sonntagvorabendmesse – mit Wir hören und singen die einfachen, vielen der Bibel nicht? Da wird erzählt vom Para-
Kerzenweihe und Blasiussegen Menschen z.T. schon bekannten Lieder aus diesbaum, von dem keiner essen sollte und
Taizé mit Instrumentalbegleitung, wir hören der Rippe, aus der Eva geschaffen wurde.
Sonntag, 04. Februar - 5. Sonntag im Jah- eine Lesung aus der Bibel, wir haben Muße Manche denken da wohl: Wer glaubt denn
reskreis – Höriumzug zum Gebet oder zu einem Moment der Stille. noch daran? Ich finde, diese alte Erzählung
Hem 09.30 Hochamt zum Patrozinium St. Gabriele Heß, Marie-Luise Mäder, Christoph hat es in sich. Sie erzählt nicht von damals,
Agatha – musikalisch mitgestaltet vom Kir- Oechsle sondern von heute, sie erzählt von uns, von
chenchor Schienen-Wangen .Anschließend dem was zum Menschsein gehört. Sie er-
sind alle herzlich zum Aperó eingeladen. zählt in Sprachbildern, die ungemein ein-
Evangelische drücklich sind. Sie stellt Fragen, wie wir heu-
te leben wollen. Denen gehen wir an vier
Kirchengemeinde auf der Höri Sonntagen in einer Predigtreihe nach.
Hintere Höri So.,28.01.
Sonntag, 18. Februar, Gaienhofen, Ge-
meindehaus
St. Hippolyt und Verena, Öhningen 10:00 Gottesdienst in der Petruskirche Kat-
„Es ist nicht gut, dass der Mensch allein
St. Genesius, Schienen tenhorn (Kanzeltausch: Pfr. Link / Radolfzell)
ist. Ich will ihm ein Gegenüber schaffen,
St. Pankratius, Wangen 19:00 Taizé-Gebet in der Petruskirche Kat-
das ihm entspricht“
tenhorn (s. gemeinsame kirchliche Nach-
Der Mensch braucht ein Gegenüber, kein
Samstag, 27. Januar – Hl. Angela Merici richten)
Spiegelbild seiner selbst!
Sch 18.30 Sonntagvorabendmesse (für Fritz Mi.,31.01.
und Michael Grundler) 9:00 ökumenisches Frauenfrühstück im Ge-
Sonntag, 25. Februar, Kattenhorn Petrus-
Sonntag, 28. Januar – 4. Sonntag im Jah- meindehaus
kirche
reskreis – Seniorennachmittag in Öhnin- Do.,01.02.
„Und sie sahen, dass die Frucht gut zu es-
gen 15:00 Frauenkreis im Bürgersaal Rathaus
sen wäre“
Öhn 09.30 Heilige Messe (für Bernhard und Öhningen
Über notwendige Grenzen und Freiheit
Maria Weber sowie für Andreas Oberle) So.,04.02.
19.00 Taizé Gebet in der Petruskirche Kat- 10:00 Gottesdienst im Gemeindehaus Gai-
Sonntag, 4. März, Gaienhofen, Gemein-
tenhorn enhofen (Pfr. Klaus), parallel Kindergottes-
dehaus
Dienstag, 30. Januar – Vom Tag dienst.
„Und sie schämten, weil sie nackt waren“
Wa 18.30 Wortgottesdienst Scham und schämen gehört zum Mensch-
Mittwoch, 31. Januar – Vom Tag Ökumenisches Abendgebet mit meditati- sein
keine Heilige Messe ven Liedern der Taizé-Gemeinschaft, am
Donnerstag, 01. Februar – Vom Tag Sonntag, 28. Januar, 19.00 Uhr in der Pet- Sonntag, 11. März, Kattenhorn, Petruskir-
Öhn 09.00 Frauenmesse in der Kirche ruskirche, Kattenhorn che
anschl. Frauenfrühstück im Bernhardsaal im Wir hören und singen die einfachen, vielen „Im Schweiße deines Angesichtes sollst
Kloster Öhningen Menschen z.T. schon bekannten Lieder aus du arbeiten“
Freitag, 02. Februar – Herz-Jesu-Freitag Taizé mit Instrumentalbegleitung, wir hören Von Lust und Frust der Arbeit
Lichtmess eine Lesung aus der Bibel, wir haben Muße Die Gottesdienste beginnen jeweils um
Sch 09.00 Wallfahrtsmesse mit Kerzenwei- zum Gebet oder zu einem Moment der Stille. 10.00 Uhr
he und Blasiussegen (für Karolina Flügel und Gabriele Heß, Marie-Luise Mäder, Christoph
Ferdinand Maier) Oechsle
Wa 18.30 Heilige Messe mit Kerzenweihe
und Blasiussegen Einladung zum Kindergottesdienst
Samstag, 03. Februar – Hl. Blasius Alle 14 Tage findet Kindergottesdienst in Evangelische
Öhn 09.30 – 13.30 Beichtsamstag der EK- Gaienhofen statt. Wir beginnen gemeinsam Kirchengemeinde Böhringen
Kinder mit den Erwachsenen und gehen vor der
Ka 18.30 Patrozinium in der St. Blasi- Predigt in den Kindergottesdienstraum ne- mit den Orten Böhringen, Reute, Überlin-
uskapelle Kattenhorn mitgestaltet vom benan. Dort hören wir biblische Geschich- gen, Bohlingen, Bankholzen, Moos, Iznang,
Kirchenchor Öhningen (2. Opfer für Pirmin ten, singen, spielen, beten und basteln. Weiler
Schneider). Im Anschluß Erteilung des Bla- Wir würden uns freuen, wenn du mit dabei
siussegens. wärst! Wir, das sind Beate Braun und Ilona Paul-Gerhardt-Kirche
Sonntag, 04. Februar – 5. Sonntag im Jah- Riekewald mit, und Selina Kramer. Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
reskreis – Höriumzug in Öhningen Die nächsten Termine: Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504,
Öhn 08.45 Wortgottesdienst für alle klei- 04.02. und 18.02. E-Mail: sekretariat@ekiboe.de
nen und großen Narren der ganzen Höri Jeweils sonntags um 10.00 Uhr im Gemein- Öffnungszeiten des Pfarramtes:
musikalisch mitgestaltet von den Untersee- dehaus in Gaienhofen Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
Geischtern und den Grundschulkindern mit Der nächste Männerthemenabend wird Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
Frau Neumann und Frau Leu nicht wie gedacht am 9.2. sondern wegen (außer in den Schulferien)

Freitag, den 26. Januar 2018 16


Höri-Woche

Sonntag, 28.01.2018 Freitag, 02.02.2018


9:30 Uhr Begrüßungskaffee 16:30-18:00 Uhr Kidstreff Königskinder (für
10:00 Uhr Gottesdienst (Kanzeltausch), mit Kinder von 6-12 Jahren)
Pfr. Kündiger, parallel Kindergottesdienst Treffpunkt: Gemeindesaal

Donnerstag, 01.02.2018 Sonntag, 04.02.2018


Am Donnerstag, 1. Februar 2018, um 9:30 Uhr Begrüßungskaffee
15.00 Uhr trifft sich die ökumenische S- 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Klasse im kath. Pfarrsaal. In Liedern und (Wein), mit Pfr. Weimer, parallel Kindergot-
Texten beschäftigen wir uns mit dem Thema tesdienst
„Winter“. Ganz herzlich laden wir zu diesem
Nachmittag ein.

Sonderausstellung „Der Künstler Ernst Würtenberger


(1868-1934) und die literarische Szene“
Das Hesse Museum Gaienhofen zeigt bis 6.5.2018 die Ausstellung „Der Künstler Ernst
Würtenberger (1868-1934) und die literarische Szene“. Die Ausstellung ist freitags und
samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 10-17 Uhr zu sehen. Parallel zur Ausstel-
lung zeigt die Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz den Maler Ernst Würtenberger
mit Fokus auf seinen Zürcher Jahren und seine Bedeutung für die Schweizer Kunst- und
Kulturszene jener Zeit. Infos: Hesse Museum Gaienhofen, Kapellenstraße 8, 78343 Gai-
enhofen, Tel.: 07735 / 440949, Fax: 07735 / 440948, www.hesse-museum-gaienhofen.
de, info@hesse-museum@gaienhofen.de. Öffnungszeiten: Fr, Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr

Der Künstler Ernst Würtenberger (1868 - 1934)


und die literarische Szene
3. Dezember 2017 bis 6. Mai 2018

HESSE MUSEUM GAIENHOFEN


Hermann Hesses 1. Haus – Kunst – Literatur

Kapellenstraße 8 · 78343 Gaienhofen · Tel.: 07735 / 440949


hesse-museum@gaienhofen.de · www.hesse-museum-gaienhofen.de

HEIMATBLATT,
WIE SIE ES KENNEN.
HEIMATBLATT, WIE SIE ES MÖCHTEN.

Freitag, den 26. Januar 2018 17


Höri-Woche

Bella Donna Beratung im Sozialrecht im Infoveranstaltungen für Schülerinnen,


Schüler und deren Eltern finden statt am
Februar, Teil 2: Dienstag, den 30. Januar 2018,
Komödie von Stefan Vögel
Regie und Bearbeitung: Ursula Taaks Die nächsten Sprechtage der VdK Sozial- Dienstag, den 6. Februar 2018
Ein Krimi zum 20-jährigen Jubiläum der „Ku- rechtsschutz gGmbH im Februar 2018 in jeweils um 13.30 Uhr im Filmsaal der Ho-
lissenschieber“: Radolfzell mit Petra Mauch finden an fol- hentwiel-Gewerbeschule. Die Führungen
genden Tagen statt: beinhalten einen Überblick über die Wei-
Carmen Krämer, eine aufreizende Frau in Dienstag, den 13. Februar von 9 bis 15.30 terbildungs-Chancen für Hauptschüler und
den besten Jahren – eben eine „Bella Don- Uhr und am Donnerstag 15. Februar von einen Rundgang durch die einzelnen Fach-
na“ - ist Kochbuch-Autorin; sie liebt gutes Es- 8.30 bis 12 Uhr, bereiche der Schule. Weitere Informationen
sen, kühlen Champagner und Männer, diese Dienstag, den 20. Februar von 9 bis 15.30 erhalten Sie unter www.hgs-singen.de
jedoch nur auf Zeit, bis sie nach längstens Uhr und am Donnerstag 22. Februar von
2 Jahren ihr „Verfallsdatum“ erreicht haben. 8.30 bis 12 Uhr,
Danach werden sie „entsorgt“. Ein Mords- Dienstag, den 27. Februar von 9 bis 15.30 Thomas Fröschle *Ende Legende*
spaß und eine Bombenrolle für ein „Mords- Uhr
weib“! jeweils in der VdK-Servicestelle, Bleichwie- Samstag 24. Februar 2018
senstr. 1/1. Die Kabarettkiste Gaienhofen präsentiert
Zu ihrem Jubiläum haben die „Kulissen- Die Beratung und rechtliche Vertretung um- am Samstag, 24. Februar, 20:15 Uhr Thomas
schieber“ eine Überraschung für die Besu- fasst die Rechtsgebiete aller gesetzlichen Fröschle mit seinem Programm „Ende Legen-
cher parat. Glücksfeen werden anhand der Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall-, de“. Das Publikum hat ihn weltweit als Illusio-
Sitzplatz-Nummern Gewinner ermitteln. Renten-, Arbeitslosen und Pflegeversiche- nisten kennen gelernt, als einen Künstler, der
Deshalb die Eintrittskarten bitte bis zum rung). Ebenso werden Mitglieder sowohl ganze Reisebusse erscheinen lässt. Hierzulan-
Ende der Aufführung aufbewahren! im Schwerbehinderten- und sozialen Ent- de tritt Thomas Fröschle auch als wortgewal-
schädigungsrecht als auch in der Grundsi- tiger Kleinkünstler auf und zeigt vor allem im
Aufführung: 24.02.2018 um 20 Uhr im Bür- cherung für Arbeitssuchende und im Alter Fernsehen seine Präsenz als Comedian. Statt
gerhaus Moos, Bohlingerstr. 18 vertreten. Eine vorherige Terminvereinba- auf schwarze Magie setzt er höchst geistreich
Vorverkauf: Tourist-Info Moos im Rathaus rung unter Tel. 07 7 32 / 92 36 0 ist erfor- auf schwarzen Humor. Spitzzüngig, schlagfer-
Moos, Bohlingerstr. 18 derlich. tig und um keine Pointe verlegen, hat er sein
Vorverkauf: 12,50 EUR; Schwerbehinderte Publikum auch als Comedian fest im Griff.
und Kinder bis 14 Jahre 7,50 EUR Dafür wurde er ausgezeichnet mit dem Klein-
Abendkasse: 15,00 EUR; Schwerbehinderte Zweijährige Berufsfachschule kunstpreis Baden-Württemberg und dem 8.
und Kinder bis 14 Jahre 7,50 EUR Hamburger Comedy-Pokal. In seinem neuen
Elektrotechnik/Labor- und Comedy Programm „Ende Legende“ - zeigt
Computertechnik zum Erwerb Fröschle, wo wir im Alltag getäuscht werden!
der Mittleren Reife Er deckt auf, ob wir wirklich auf dem Mond
waren. Wie der Push up-BH funktioniert. Wie
An der Hohentwiel-Gewerbeschule Singen uns Hotelzimmer Frische vortäuschen. War-
besteht die Möglichkeit, die Mittlere Reife um noch nie ein Vogel Strauß seinen Kopf in
zu erwerben bzw. nachzuholen. Ein guter den Sand gesteckt hat. Warum es bei Playmo-
Hauptschulabschluss ist notwendig, um sich bil keinen Hals-Nasen-Ohren Arzt gibt. Was
für die Zweijährige Berufsfachschule anzu- der Vogel des Jahres bei der Preisverleihung
melden. Außer dem mittleren Bildungsab- sagen würde. Und der Fröschle demonstriert,
schluss erhalten die Schüler ausgezeichnete dass wir keinen freien Willen haben, aber das
Kenntnisse in dem gewählten Berufsfeld. Leben trotzdem ganz schön ist. Es erwartet
Zur Wahl stehen Elektrotechnik und Labor- Sie ein Abend voller verblüffender Erkennt-
technik. Danach stehen alle Wege offen. Die nisse. www.thomasfröschle.de. Karten zum
Erfahrung hat gezeigt, dass über 90% der Preis von 19 € (erm. 12 €)
Beratung im Sozialrecht Absolventen einen Ausbildungsplatz finden sind im Vorverkauf beim
oder mit der dann erworbenen Mittleren Kultur- und Gästebüro
Die nächsten Sprechtage der VdK Sozial- Reife auf das Berufskolleg oder das Techni- Gaienhofen erhältlich, Tel.
rechtsschutz gGmbH inRadolfzell mit Petra sche Gymnasium wechseln. 07735/9999123, info@gai-
Mauch finden am Donnerstag 1. Februar
enhofen.de. Einlass 19.00
von 8.30 bis 12 Uhr und am Dienstag, den Zweijährige Berufsfachschule für Maschi-
Uhr, Beginn 20.15 Uhr.
6. Februar von 9 bis 15.30 Uhr und in VdK- nen- und Anlagenführer
Servicestelle, Bleichwiesenstr. 1/1, statt. Im Rahmen einer zweijährigen Ausbil- Thomas Fröschle am 24.2.2018
dung, begleitet mit insgesamt 24 Wochen
Die Beratung und rechtliche Vertretung um- Praktikum in einem bekannten metallver-
fasst die Rechtsgebiete aller gesetzlichen arbeitenden Unternehmen, erwerben die Weitere Termine Kabarettkiste Gaien-
Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall-, Schülerinnen und Schüler einen von der hofen:
Renten-, Arbeitslosen und Pflegeversiche- IHK anerkannten Facharbeiterbrief. Bei 9. März 2018, 20:15 Uhr: Frank Lüdecke
rung). Ebenso werden Mitglieder sowohl entsprechenden Noten kann auch hier die „Über die Verhältnisse“
im Schwerbehinderten- und sozialen Ent- Fachschulreife (Mittlere Reife) erworben 17. März 2017, 20:15 Uhr: Thomas Otto
schädigungsrecht als auch in der Grundsi- werden. Die Absolventinnen und Absolven- „Mit Hirn, Charme und Zitrone“
cherung für Arbeitssuchende und im Alter ten haben danach beste Aussichten auf eine
vertreten. Eine vorherige Terminvereinba- Beschäftigung als Maschinen- und Anlagen- Vorverkauf beim Kultur- und Gästebüro Gai-
rung unter Tel. 07 7 32 / 92 36 0 ist erfor- führer oder die Möglichkeit eine Anschluss- enhofen, Tel. 07735/9999123,
derlich. ausbildung zu erlangen. info@gaienhofen.de.

Freitag, den 26. Januar 2018 18


Höri-Woche

Infoabende Evangelische Ketten, wie z. B. Königskette, Prinzenkette, nach Absprache gerne möglich.
Viperam, Trensenkette und Klankette, die aus
Schule Schloss Gaienhofen Silberösen gefertigt werden oder häkeln mit Moos, Kurs 26103
Die Evangelische Schule Schloss Gaienhofen speziellem Edelstahlschmuckdraht eine Kette Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte Schmuck-
lädt herzlich zu ihren Informationsveranstal- mit farbigen Süßwasserperlen oder Edelstei- gestalterin/Goldschmiedemeisterin
tungen ein, bei denen sie die diversen Bil- nen. Bilder der anzufertigenden Ketten finden 4 x Di ab 06.03.18, 18.30-21.00 Uhr Schmucka-
dungsgänge vorstellt. Die Einladung richtet Sie auf der Internetseite www.schmuckwerk- telier • 101,50 € ; plus Materialkosten, direkt
sich einerseits an Eltern von Viertklässlern, statt- bodensee.de im Kurs zu bezahlen Die Kontaktmöglichkeit
die sich in diesen Tagen nach einer weiter- Werkzeuge, Stricklieseln und erfragen Sie bitte im Sekretariat der vhsLand-
führenden Schule (Realschule oder Gymna- Häkelnadeln werden gestellt. kreis Konstanz.
sium) umsehen. Zum anderen sind Eltern
und Schüler angesprochen, die nach Klasse Moos, Kurs 26100 GOLDSCHMIEDEN IM ATELIER
9 oder 10 (Gy) bzw. nach dem mittleren Bil- Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir in
dungsabschluss eine Anschlussmöglichkeit Schmuckgestalterin/Goldschmiedemeisterin einer Goldschmiedewerkstatt mit fünf Ar-
suchen und sich für das Aufbaugymnasium Sa, 12.05.18, 10.00-17.00 Uhr Schmuckatelier beitsplätzen und allen notwendigen Maschi-
oder das Sozialwissenschaftliche bzw. das • 71,00 € ; plus Materialkosten, direkt im Kurs nen und Werkzeugen einen individuellen
Wirtschaftsgymnasium interessieren. zu bezahlen Die Kontaktmöglichkeit erfragen Schmuckentwurf und realisieren diesen in
Sa, 27.01.2018: Schulführungen für Interes- Sie bitte im Sekretariat der vhs Landkreis Kon- Edelmetall. In der Kursgebühr enthalten sind
sierte des WG/SG/Aufbaugymnasium; 9.15 stanz. Verbrauchsmaterialien wie Wachs, Sägeblät-
Uhr und 11.15 Uhr, Schloss Gaienhofen, ter, Zeichen- und Modellmaterial.
Treffpunkt: Melanchthonkirche GOLDSCHMIEDEN IM ATELIER Ein Informationsbesuch in der Werkstatt ist
Di, 30.01.2018: Infoabend in Radolfzell; alle In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir in einer nach Absprache gerne möglich.
Schularten, 19.30 Uhr, Scheffelstube Goldschmiedewerkstatt mit fünf Arbeitsplät-
Mo, 05.02.2018: Infoabend in Singen; alle zen und allen notwendigen Maschinen und Moos, Kurs 26104
Schularten, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Werkzeugen einen individuellen Schmuckent- Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte Schmuck-
der Lutherkirche Singen wurf und realisieren diesen in Edelmetall. In gestalterin/Goldschmiedemeisterin
Do, 22.02.2018: Infoabend Allgemeinbilden- der Kursgebühr enthalten sind Verbrauchsma- 4 x Di ab 10.04.18, 18.30-21.00 Uhr Moos; Ate-
des Gymnasium und Realschule 19.30 Uhr, terialien wie Wachs, Sägeblätter, Zeichen- und lier Cornelia Fetscher (Moos- Bankholzen) •
AD-Saal, Schloss Gaienhofen Modellmaterial. Ein Informationsbesuch in der 101,50 € ; plus Materialkosten, direkt im Kurs
Sa, 24.02.2018: Schulführungen für Interes- Werkstatt ist nach Absprache gerne möglich. zu bezahlen
sierte von GY/RS; 9.15 Uhr und 11.15 Uhr, Die Kontaktmöglichkeit erfragen Sie bitte im
Schloss Gaienhofen, Treffpunkt: Melanch- Moos, Kurs 26101 Sekretariat der vhs Landkreis Konstanz.
thonkirche Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte Schmuck-
Weitere Informationen finden sich unter gestalterin/Goldschmiedemeisterin GOLDSCHMIEDEN IM ATELIER
www.schloss-gaienhofen.de. 2 x Sa ab 17.03.18, 10.00-15.00 Uhr Moos; Ate- In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir in einer
lier Cornelia Fetscher (Moos- Bankholzen) • Goldschmiedewerkstatt mit fünf Arbeitsplät-
101,50 € ; plus Materialkosten, direkt im Kurs zen und allen notwendigen Maschinen und
zu bezahlen Werkzeugen einen individuellen Schmuckent-
Die Volkshochschule Land- Die Kontaktmöglichkeit erfragen Sie bitte im wurf und realisieren diesen in Edelmetall. In
kreis Konstanz e.V. informiert: Sekretariat der vhs Landkreis Konstanz. der Kursgebühr enthalten sind Verbrauchsma-
Das Frühjahr-/Sommersemester 2018 ist aus- terialien wie Wachs, Sägeblätter, Zeichen- und
geplant. Bei der Außenstelle Moos werden GOLDSCHMIEDEN IM ATELIER Modellmaterial. Ein Informationsbesuch in der
nachfolgende Kurse angeboten. Anmeldun- In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir in Werkstatt ist nach Absprache gerne möglich.
gen nimmt die VHS Direktion einer Goldschmiedewerkstatt mit fünf Ar-
Singen unter Telefon 07731-95810 oder beitsplätzen und allen notwendigen Maschi- Moos, Kurs 26105
der Außenstellenleiter Axel Schneider unter nen und Werkzeugen einen individuellen Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte Schmuck-
Telefon 07732-9882510 bzw. E-Mail Schmuckentwurf und realisieren diesen in gestalterin/Goldschmiedemeisterin
schneider-volz@t-online.de entgegen. Edelmetall. In der Kursgebühr enthalten sind 4 x Do ab 08.03.18, 18.30-21.00 Uhr Moos;
Verbrauchsmaterialien wie Wachs, Sägeblät- Atelier Cornelia Fetscher (Moos- Bankholzen)
GERICHTE, GRAFEN, GALGENBERG - RUND UM ter, Zeichen- und Modellmaterial. • 101,50 € ; plus Materialkosten, direkt im Kurs
BOHLINGEN zu bezahlen
Bohlingens Besonderheiten, eine ehemalige Ein Informationsbesuch in der Werkstatt ist Die Kontaktmöglichkeit erfragen Sie bitte im
mittelalterliche Festung, die Hohe Gerichts- nach Absprache gerne möglich. Sekretariat der vhs Landkreis Konstanz.
barkeit, das Bohlinger Schloss, der Galgen-
berg, der seit Jahren wieder mit Reben be- Moos, Kurs 26102 FRANZÖSISCH CONVERSATION A2
wirtschaftet wird und die Aussichts-Blattform Cornelia Fetscher, staatlich geprüfte Schmuck- On en parle
sind Thema dieser abwechslungsreichen gestalterin/Goldschmiedemeisterin Auffrischung und Ausbau von Wortschatz,
Wanderung. An mehreren Kapellen vorbei 2 x Sa ab 14.04.18, 10.00-15.00 Uhr Moos; Ate- Aussprache, Strukturen anhand aktueller The-
führt der Weg um Bohlingen. Eine kleine lier Cornelia Fetscher (Moos- Bankholzen) • men.
Weinverkostung des Galgenberger Weines 101,50 € ; plus Materialkosten, direkt im Kurs
darf natürlich nicht fehlen. zu bezahlen Moos, Kurs 44242
Die Kontaktmöglichkeit erfragen Sie bitte im Maria Chimot-Treuner
Moos, Kurs 15300 Sekretariat der vhs Landkreis Konstanz. 5 x Do ab 27.02.18, 17.30-19.00 Uhr Bürger-
Martina Ertel haus 54,00 € inkl. Materialkosten Teilnehmen-
Fr, 06.04.18, 14.30-17.30 Uhr GOLDSCHMIEDEN IM ATELIER de: 6-9
Treffpunkt: Kirchplatz Bohlingen • 13,00 € In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir in Moos, Kurs 44243
inkl. Wein, Anmeldung erforderlich einer Goldschmiedewerkstatt mit fünf Ar- Maria Chimot-Treuner
beitsplätzen und allen notwendigen Maschi- 4 x Do ab 07.06.18, 17.30-19.00 Uhr Bürger-
KUNSTHANDWERK nen und Werkzeugen einen individuellen haus • 43,00 € inkl. Materialkosten Teilneh-
Schmuckentwurf und realisieren diesen in mende: 6-9
GOLDSCHMIEDEN-KETTENKURS FÜR ANFÄNGER Edelmetall. In der Kursgebühr enthalten sind
Unter fachkundiger Anleitung der Gold- Verbrauchsmaterialien wie Wachs, Sägeblät- ¡BUEN VIAJE! - SPANISCH FÜR DIE REISE A1
schmiedemeisterin Cornelia Fetscher er- ter, Zeichen- und Modellmaterial. Einen schönen Urlaub können Sie noch besser
lernen Sie die Herstellung traditionsreicher Ein Informationsbesuch in der Werkstatt ist genießen, wenn Sie sich im Urlaubsland

Freitag, den 26. Januar 2018 19


Höri-Woche

auch sprachlich zurechtfinden. In diesem im Bürgerhaus Gaienhofen


Kurs werden Sie mit viel Spaß und wenig Veranstaltungskalender 13.02.2018
Grammatikpaukerei nicht nur wichtige All- 19:00 Uhr Umzug der Hägelisaier ab Badi-
tagssituationen üben, sondern auch viel über Gaienhofen schem Hof zum Fasnetverbrennen am See
Bräuche und Traditionen in Ihrem Reiseland 13.02.2018
erfahren. 27.01.2018 14:00 Uhr Narrenbaumfällen der Heufres-
3. Ausfahrt mit der Skischule des Skiclubs serzunft Horn auf dem Schulhof
Moos, Kurs 48058 Höri ins Brandnertal 13.02.2018
Yolanda Pauner Gotor 27.01.2018 19:00 Uhr Fasnetverbrennen der Heufres-
4 x Mi ab 27.06.18, 18.30-20.00 Uhr Bürger- 9:15 Uhr und 11:15 Uhr Schulführungen für serzunft Horn auf dem Schulhof
haus • 46,00 € inkl. Materialkosten Teilneh- Interessierte des WG/SG/Aufbaugymnasi- 13.02.2018
mende: 6-10 um, Ev. schule Schloss Schloss Gaienhofen, 19:00 Uhr Fasnetverbrennen der Narren-
Treffpunkt: Melanchthonkirche zunft Käfertal, Abmarsch beim Böhler
SPANISCH A1 / MOOS 30.01.2018 Hemmenhofen, anschließend Kehraus im
Eñe A1, ab Lektion 6 19:30 Uhr Infoabend der Ev. Schule Schloss Hotel Höri
Gaienhofen in Radolfzell; alle Schularten, 18.02.2018
Moos, Kurs 48178 Scheffelstube 11:00 Uhr Lesung „Ernst Würtenberger
Erika Brenner 03.02.2018 aus der Sicht seiner Künstler- und Dich-
12 x Di ab 27.02.18, 17.30-19.00 Uhr 4. Ausfahrt mit der Skischule des Skiclub terfreunde“ Ein Porträt in Briefen. Gelesen
Rathaus • 129,00 € Teilnehmende: 6-9 Höri ins Brandnertal von Otto Schnelling im Hesse Museum
04.02.2018 Gaienhofen
9:30 Uhr Patrozinium St. Agatha in der
Kirche St. Agatha Hemmenhofen
04.02.2018
Veranstaltungskalender 14:00 Uhr Höri-Umzug in Öhningen Ausstellungen
05.02.2018 Hesse Museum Gaienhofen
Moos 19:30 Uhr Infoabend der Ev. Schule Schloss
Gaienhofen in Singen; alle Schularten, Ge- Der Künstler Ernst Würtenberger und die
Freitag, 26.01.2018 meindezentrum der Lutherkirche Singen literarische Szene
- 19:30 Uhr, Bunter Abend, Narrenverein Bül- 07.02.2018 Dauer: Bis 6. Mai 2018
lebläri Weiler e.V., Pfarrzentrum Weiler 19:00 Uhr Hemdglonkerumzug der Nar- Geöffnet: Fr–Sa 14–17 Uhr,
renzunft Hägelisaier mit den Käfertalern So u.Feiertage 10–17 Uhr
Samstag, 27.01.2018 ab Sparkasse Gaienhofen, anschließend Informationen Hesse Museum Gaienhofen,
- 16:00 - 17:00 Uhr, Kartenvorverkauf für Hemdglonkerball im Bürgerhaus Kapellenstr. 8, 78343 Gaienhofen,
Narrenspiegel, Narrenverein Bankholzer 08.02.2018 Tel. 07735/440949, Fax 440948,
Joppen, ehemaliges Feuerwehrhaus Bank- Schmotziger Dunnschtig in den Ortsteilen www.hesse-museum-gaienhofen.de,
holzen 08.02.2018 hesse-museum@gaienhofen.de
- 19:30 Uhr, Bunter Abend, Narrenverein Bül- 14:30 Uhr Umzug mit Narrenbaumstellen
lebläri Weiler e.V., Pfarrzentrum Weiler der Heufresser Horn
08.02.2018
Dienstag, 30.01.2018 14:00 Uhr Narrenbaumumzug mit Nar-
- ab 14:30 Uhr, Kaffeenachmittag, Arbeits- renbaumstellen der Narrenzunft Käfertal
Veranstaltungskalender
kreis für Heimatpflege, Torkel Bankholzen Hemmenhofen Öhningen
- 15:00 Uhr, Waking/Nordic Walking mit Bär- 08.02.2018
bel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler 18:00 Uhr Hemdglonkerumzug der Veranstaltungen
Heufresserzunft Horn ab Schulhof Horn,
Mittwoch, 31.01.2018 anschließend Treiben auf dem Schulhof Freitag, 26. Januar 2018
- 16:00 - 18:00 Uhr, Sprechstunde zu Gas und und im Vereinsgemeindehaus 20 Uhr 2. Bunter Abend der NZ Piraten vom
Glas, Thüga Energienetze, Altes Rathaus Iz- 09.02.2018 Untersee im Hexenkeller
nang 14:00 Uhr Kinderball der Käfertaler und Samstag, 27. Januar 2018
Hägelisaier in der Alten Schule Hemmen- 3. Ausfahrt der Skichule Ski-Club Höri ins
Donnerstag, 01.02.2018 hofen , anschließend Teenie-Disco Brandnertal
- 9:00 - 11:00 Uhr, Sprechstunde „Hilfe von 09.02.2018 Samstag, 27. Januar 2018
Haus zu Haus“, Rathaus Moos, Trauzimmer 14:00 Uhr Altennachmittag der Käfertaler 20 Uhr 3. Bunter Abend der NZ Piraten vom
Hemmenhofen im Narrenschopf Untersee im Hexenkeller
Sonntag, 04.02.2018 09.02.2018 Sonntag, 28. Januar 2018
- Patrozinium St. Blasius, Kath. Kirchenge- 20:11 Uhr Narrenspiegel der Heufresser- 14 Uhr Seniorennachmittag der Gemeinde
meinde, Kirche Bankholzen zunft Horn in der Höri-Halle Gaienhofen Öhningen, Turn- und Festhalle Öhningen
- 14:00 Uhr, Höriumzug in Öhningen 10.02.2018 Donnerstag, 01. Februar 2018
20:00 Uhr „Oldie-Abend“ Motto: Schiff Ahoi 09:00 Uhr Heilige Messe der Kath. Frauen-
der Narrenzunft Käfertal im Vereinsraum gemeinschaft Öhningen in der Stiftskirche
Ausstellung im Rathaus Alte Schule Hemmenhofen Freitag, 02. Februar 2018
12.02.2018 18:30 Uhr Umzug ab Dobelbrücke der NZ
Kaleidoskop 2017 – Zeichnungen 12:00 Uhr 1. Höri-Weiberfasnet der Häge-
Zu sehen sind die Werke von Rosemarie Piraten vom Untersee in Öhningen, Narren-
lisaier Gaienhofen mit Showeinlagen & baumstellen durch die Holzer aus Schienen
Stuckert-Schnorrenberg, Monika Braunert, Liveband im Albrecht-Dürer-Saal
Wolfgang Hecking, und Felix Sommer. 19:00 Uhr Party mit Livemusik in der Fest-
12.02.2018 halle und im Zelt der Narrenmusik Unter-
15:00 Uhr Kinderfasnet der Heufresserzun- seegeischter Öhningen (Einlass ab 18 J.)
Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten ft Horn im Schulhaus Horn
des Rathauses Moos zugänglich. Samstag, 03. Februar 2018
12.02.2018 4. Ausfahrt der Skischule Ski Club Höri ins
19:00 Uhr Heufresser-Party im Vereinsge- Brandnertal
Öffnungszeiten: meindehaus Horn
Mo. – Do. 08:00 – 12:00 Uhr Samstag, 03. Februar 2018
13.02.2018 18:30 Uhr Patrozinium St. Blasius in der
Mi. 14:00 – 18:00 Uhr 15:00 Uhr Kaffee & Kuchen der Hägelisaier
Fr. 08:00 – 12:30 Uhr Kapelle in Kattenhorn

Freitag, den 26. Januar 2018 20


Höri-Woche

Samstag, 03. Februar 2018 ehemalige Rathaus; 14:00 Uhr Narrenbau- nolympiade
20:00 Uhr Narrenspiegel der NZ Mondfän- mumzug ab Stark-Brunnen, 17:00 Uhr Großer Zunftball mit Live Musik
ger Wangen mit Tanz, Motto: „Indien“ in der 19:00 Uhr Hemdglonkerumzug in der Höri-Strandhalle
Höri-Strandhalle 20:00 Uhr Indische Party,Narrentreiben in Sonntag, 11. Februar 2018
Sonntag, 04. Februar 2018 der Höri-Strandhalle 14:00 Uhr Seifenkistenrennen in Öhningen
Höriumzug in Öhningen mit den NZ Piraten - NZ Piraten vom Untersee: Am Haldenacker
vom Untersee 5:45 Uhr Wecken; 9:45 Uhr Besuch im Kin- 20:00 Uhr Guggenabend im Hexenkeller
08:45 Uhr Große Narrenmesse in der Stifts- dergarten, anschließend Schülerbefreiung Rosenmontag, 12. Februar 2018
kirche Öhningen in der GHS / Treffpunkt Hexenkeller, 11 Uhr 11:00 Uhr Frühschoppen im Probelokal des
09:45 Uhr Zunftmeisterempfang im Hexen- Sturm auf das Rathaus Musikvereins Wangen
keller Öhningen; 12 Uhr Narrenfraß im Hexenkel- 14:00 Uhr „Jugend in der Bütt“
10:00 Uhr Närrischer Frühschoppen im ler; 14 Uhr Narrenbaum stellen;18:45 Uhr Fasnachtdienstag, 13. Februar 2018
Rathaus, Bürgersaal Hemdglonkerumzug; 20 Uhr Tanzsschiff für NZ Mondfänger Wangen:
14:00 Uhr Höriumzug der Höri-Narren- Jung und Alt 14:30 Uhr Kinderumzug und Kinderball in
zünfte ab Carl-Diez-Straße, anschließend Freitag, 9. Februar 2018 Wangen, Höri-Strandehalle; 17:00 Uhr Nar-
närrisches Treiben im Dorf, Hexenkeller, 14:00 Uhr Fasnacht in Öhningen „Jugend in renbaum fällen und Kehraus in Wangen
Bürgersaal, Festhalle, Beizen und Ständen der Bütt“ im Hexenkeller 19:00 Uhr Fasnacht verbrennen
Donnerstag, 8. Februar 2018 - Schmutzi- 20:00 Uhr Fasnachtsparty der NZ Holzbirre- NZ Holzbirregüggel Schienen:
ger Dunschtig - güggel Schienen iin der Turn- und Festhalle 15:00 Uhr Narrenbaumfällen am Gemein-
- FC Öhningen, Güggelparty im Vereins- Schienen „ (Einlass ab 16 J.) de-/Feuerwehrhaus, 19:00 Uhr Verbrennen
heim Freitag, 9. Februar 2018 der Fasnacht
- NZ Holzbirregüggel Schienen: 14:00 Uhr „Wunderfitz“-Wanderung mit NZ Piraten vom Untersee:
6:30 Uhr am Gemeindehaus Schienen; 8:00 Vermietern 19:00 Uhr Umzug durch Öhningen und
Uhr Frühstück für Alle in der Halle; 9:30 Uhr Samstag, 10. Februar 2018 Fasnacht verbrennen
Machtübernahme im Gemeindehaus, 20:00 Uhr „Geri“ der Klostertaler in Öhnin-
Kindergarten schließen, Mittagessen für gen, Hexenkeller Alle Angaben ohne Gewähr!
Alle in der Halle, 14:00 Uhr Narrenbaumum- Fasnachtssonntag, 11. Februar 21018 - Bitte beachten Sie auch die Veranstal-
zug ab Schule, Narrenbaum stellen mit der NZ Mondfänger Wangen: tungen und Narrenfahrpläne der Vereine
19:00 Uhr Hemdglonkerumzug ab Kinder- 11:30 Uhr Närrischer Frühschoppen mit unter „Vereinsnachrichten“ -
garten, anschließend Hemdglonkerhock in dem Musikverein Wangen in der Höri-
der Halle Strandhalle Stein am Rhein
- NZ Mondfänger Wangen: 13:00 Uhr Verleihung der Zunftorden Cinema Schwanen: Keine Informationen
06:30 Uhr Wecken; 11:45 Uhr Sturm auf das 14:30 Uhr Großer Narrenumzug mit Narre-

Vereine Höri

Baumschnitt an unserem Streuobst-Lehr-


pfad am 27. Januar
Nachdem sich herausgestelt hatte, das doch
noch mehr Bäume zu schneiden sind als an-
fangs gedacht, werden wir am Samstag, den
27. Januar um 9 Uhr unsere jährliche Schnit-
taktion an unserem Streuobst-Lehrpfad
durchführen. Sollte es „Katzen und Hunde
regnen“ - also ein Wolkenbruch - haben wir
als Ausweichtermin den 10.02. eingeplant.
Wir brauchen zwei Arten von Helfern:
1. „Schnitterfahrene“ : bitte Leiter, Säge
und Hochentaster mitbringen. Ich wer-
de noch den Motor-Hochentaster von
NSZ Gottmadingen abholen. Sibylle
Möbius wird die Bäume zuteilen.
2. „Reisig-Sammler“: bitte Astscheren oder
-sägen mitbringen. Ich werde wieder
meinen erprobten Golf mit Anhänger
einsetzen. Bei dieser Tätigkeit können
sich auch jüngere Helfer o. a. profilieren.
Treffpunkt: am Beginn unseres Streuobst-
Lehrpfades am Mooser Wald.
Termin: 29.01. um 09 Uhr
Vesper: dafür wird gesorgt
Michael Bauer, Vorstand

Freitag, den 26. Januar 2018 21


Höri-Woche

Kursgebühr 85,00 € Wir laden ein am ...


10x Di ab 20.2.18 von 13:00 - 14:30 ... am Samstag 27. Januar 2018
Kleingruppe bis zu 6 Teilnehmer auf die Alpenlandroute von Ost nach
Lehrmaterialien werden zu Kursbeginn be- West
DANKESCHÖN kannt gegeben vom Bodensee/D zum Genfer-See/CH
Seit Jahren übergibt uns die Familie Stein- 1. Etappe von Öhningen/D nach Stein a.Rh.,
häusler eine großzügige Spende nach dem Englischkurs für Anfänger mit Vorkennt- über Kaltenbach- Oberstammheim-Trüllikon
Verkauf von Christbäumen in Öhningen und nissen nach Ossingen, zurück mit der
Weiler. Der Erlös, der in Form von Spenden SBB bis Stein a.Rh., mit Rucksackvesper.
Dieser Kurs läuft bereits. Bitte Ausweis/Pass und SFr. mitführen!
für von der Familie Steinhäusler zur Ver- Quereinsteiger sind herzlich willkommen.
fügung gestellten Glühwein, zusammen Treffpunkt 09.00 Uhr P Friedhof Öhningen
Freie Plätze sind limitiert. Wanderzeit ca. 4,5 Stunden/ ca. 19 km
kommt, kommt traditionell dem Nachbar- Wir arbeiten neben interessanten Arbeits-
schaftshilfeverein Hilfe von Haus zu Haus zu Organisation Karl Honsel Tel. 07735-93 82 03
materialien mit dem Kursbuch Network
Gute. Starter A1 Lektion 3 Wiederholung.
Auch in diesem Jahr konnte uns Frau Mar- ... am Sonntag 04. Februar 2018
garita Steinhäusler wieder eine Spende in zum grossen Narrenumzug in Öhningen
Kursgebühr 80,00 € mit Bewirtung im Torwärterhaus beim
Höhe von 500 Euro übergeben. Für diese 10x Di ab 20.2. 18 von 9:30 - 11:00
Spende und auch die jahrelange „Treue“ Kloster durch den Schwarzwaldverein.
Für Kursteilnehmer des bereits laufenden
möchten wir uns ganz herzlich bedanken! Kurses beginnt Term 1 am 6.2.18, wie bereits
Wir werden die Spende dafür einsetzen, das besprochen. Bitte zum
Angebot der Nachbarschaftshilfe weiterfüh- Kursleiterin: Herta Eicher BEZIRKS-Berg-Wanderwochenende
ren und ausbauen zu können. Bei Fragen und zur Beratung erreichen sie nach Einsiedeln/CH
Frau Eicher unter Tel. 07735/ 938155 vom 18.-19.08.2018
baldmöglichst anmelden
mit Anzahlung auf das
Bezirks-Wanderfahrtenkonto.
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Infos direkt bei


Wir gehen den Weg weiter, wandern ist Peter Bury Tel. 07704-452
nicht genug!
In der Mitgliederversammlung im Gasthaus
Schiff in Moos begrüßte die Vorstandschaft
Herrn Bürgermeister Kessler von der vorde-
ren Höri, den Bezirks-Vorsitzenden Ekkehard
Greis, die Ehrenmitglieder und viele treue
Mitglieder und liebe Gäste.
NEU NEU NEU NEU Aus den Fachgebieten wurde Positives be-
Ab Februar werden wir eine monatliche richtet, für die unbesetzten Fachbereiche
Sprechstunde in den Rathäusern der Ge- FAMILIE und NATURSCHUTZ suchen wir
meinden noch interessierte Mitmacher/innen!
Moos und Öhingen anbieten. Sie finden Im abwechslungsreichen Wanderprogramm Vereine Moos
uns in der Zeit von 9 - 11 Uhr im Sitzungs- 2017 wurden angeboten: 33 Wanderungen
zimmer des jeweiligen bei 449 km mit insgesamt 415 Wanderer/in-
Rathauses. Wir würden uns freuen, wenn nen und 255 Gästen in 181,5 Stunden.
Sie die Gelegenheit vor Ort nutzen und Die eifrigsten Wanderer/innen in 2017 wa-
wir dort ins Gespräch ren Heidi Kaiser, Gabriela Mamier und Adolf
Wild, sie wurden mit je einem Gutschein Schwimmkurs für Anfänger
kommen können. Die HelferInnen dür-
geehrt und belohnt beim Wanderabschluss- Die DLRG Gruppe Moos führt auch in die-
fen gerne ihre Stundenzettel dort vorbei
hock. sem Jahr wieder einen Schwimmkurs für
bringen und interessierte
Kinder durch.
Bürger sind eingeladen sich bei uns zu
Das gesamte Höri-Wanderwegenetz wurde Der Kurs beginnt am 13. März 2018 um
informieren!
sehr arbeitsintensiv vom Wegewarte-Team 17.40 Uhr im Schwimmbad der Mettnaukur
Die Termine für Öhningen, jeweils der 1.
gepflegt. Beim Dorffest wurde erfolgreich in Radolfzell. Es sind nur noch wenige Plätze
Mittwoch im Monat von 9-11 Uhr: 7.2.,
gewirtschaftet. Der Konstanzer Shantychor vorhanden. Es werden vorrangig Kinder aus
7.3., 11.4.,2.5., 6.6.
erfreute uns bei der Klosterhofserenade. Moos der Jahrgänge 2012 und älter ange-
Die Termine für Moos, jeweils der 1. Don-
Verwöhnt wurden wir von unserem Hobby- nommen, die Kursgebühr für 13 Übungs-
nerstag im Monat von 9-11 Uhr: 1.2., 1.3.,
koch-Team beim Wanderabschluss-Hock! abende (diensttags) beträgt 75,00 EUR inl.
12.4., 3.5.,7.6.
Persönlich geehrt für 40 Jahre Treue wurden Eintritt.
Anneliese & Herbert Späth, Rolf Konrad und Anmeldungen bitte per Email an info@moos.
für 25 Jahre Lisbeth & Edgar Herzog. Herzli- dlrg.de oder telefonisch bei Hans Breyer
Wir hören nicht auf zu lernen, weil wir alt chen Glückwunsch! 07732/3235
werden, sondern wir werden alt, wenn wir Viel Abwechslung und Neues bietet auch
aufhören zu lernen. wieder das neue Wanderprogramm 2018
Unter diesem Motto möchten wir ihr Inter- u.a. im Internet unter www.schwarzwald-
esse für folgende Kurse wecken: verein-oehningen.de; Für den Postversand
Englisch Starterkurs bitte die Wanderwartin Tel. 07533-1894 an-
Für Anfänger ohne Vorkenntnisse, natürlich rufen!
Auf ein weiteres erfolgreiches Wanderjahr Narrentreffen in Gailingen
auch für Seniorinnen und Senioren geeig-
2018! Die Joppen nehmen am Sonntag, den
net.
28.01.2018 am Narrentreffen der Narren-
Dieser Kurs ist offen für alle, die lernunge-
Unterstützen Sie unsere Vereinsarbeit vereinigung Hegau-Bodensee in Gailingen
wohnt sind und es gemütlicher angehen
durch Ihre Mitgliedschaft und Mitarbeit! teil. Der Umzug beginnt um 13:30 Uhr.
wollen.

Freitag, den 26. Januar 2018 22


Höri-Woche

Die Busse fahren wie folgt:


• Hinfahrt: 2 Busse, davon 1 mit Anhän-
ger, 12.00 Uhr
• Rückfahrt: 1 Bus im Pendelverkehr,
18.00 und 19.30 Uhr Neuigkeiten aus der Jugendabteilung
Narrenfahrplan An alle Jugendspieler, Eltern, Mitglieder und
der Mooser Fasnet 2018 interessierte Bürger. Die Jugendabteilung
Kartenvorverkauf Narrenspiegel des SC Bankholzen Moos hat sich neu orga-
Karten für den Narrenspiegel der Bank- Liebe Zunftmitglieder und Freunde des
nisiert. Zuständig und Ansprechpartner für
holzer Joppen am 10.02.2018 können Vereins
die Jugendbereiche sind ab sofort:
im Vorverkauf erworben werden. Dieser Hier sind die nächsten Veranstaltungster-
findet statt am Samstag, den 27.01.18 mine der Mooser Fasnet: Ansprechpartner für alle Belange der
zwischen 16.00 und 17.00 Uhr im Feu- SG Höri
erwehrhaus Bankholzen. Sonntag 28.01./ Fastnachtsumzug Ralf Metzger, Telefon: 0176-70832676
Hegau-Bodensee in Gailingen Mail: ralf.metzger@is-protect.de
Umzugsbeginn ist um 13.30 Uhr.
Höriumzug in Öhningen Busabfahrt ab Haus Gottfried um 10.00 Uhr Ansprechpartner für alle Belange der
Zum Höriumzug in Öhningen am Sonntag, und 11.30 Uhr SC Jugend
den 4.2.2018 fährt für die Joppen ein Bus um Rückfahrt um 17.30 Uhr und 19.00 Uhr Jürgen Böhler, Telefon: 0172-6275385
12:15 am Kindergarten. Rückfahrt mit dem Mail: miniboe@aol.com
Höriumzug-Pedelbus oder ÖV. Freitag, 02.02./ Nachtumzug in Kaltbrunn
Umzugsbeginn ist um 19.00 Uhr Beisitzer für beide Jugendorganisationen
Oliver Fröhlich, Telefon: 0151-15663221
Busabfahrt ab Haus Gottfried um 18.00 Uhr
Mail: okifroehlich@gmail.com
Rückfahrt um 23.30 Uhr
Machen Sie gebrauch und kontaktieren Sie
Sonntag, 04.02./ Höriumzug in Öhningen unser Team. Wir freuen uns auf eine rege
Umzug in Kaltbrunn am Fr. 02.02.2018 Umzugsbeginn ist um 14.00 Uhr Kommunikation mit Ihnen.
NV Büllebläri nimmt am Nachtumzug in Rückfahrt mit dem Shuttlebus
Kaltbrunn teil, Start-Nr. 17 SC Bankholzen Moos
Bus Abfahrt: 18:00 Uhr ab Büllebärisch- Donnerstag, 08.02./ Vorstand
opf Schmutziger Dunschtig
Bus Rückfahrt: wird im Bus bekannt gege- 6.00 Uhr Wecken durch Fanfarenzug
ben 8.00 Uhr Rathaus stürmen durch die Moo- Vereine Gaienhofen
ser Rettich
9.15 Uhr Befreiung der Kindergartenkinder Jahreshauptversammlungen der Gaien-
Bunter Abend der Büllebläri Weiler e.V. 9.45 Uhr Bettelumzug durchs Dorf hofener Vereine 2018
10.15 Uhr Abholung der Kinder der Grund- 25.01.2018
schule bei der Sparkasse 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung BUND
ca. 11.15 Uhr Waldfescht in der Waldstraße Vordere Höri in der Torkel Bankholzen
ca. 13.30 Uhr Narrenbaumumzug mit an- 22.02.2018
20:00 Uhr Jahreshauptversammlung Män-
schließendem Stellen
nerchor Horn und Männer-Chor-Gemein-
19.00 Uhr Hemdglonkerumzug ab Haus
schaft Moos-Horn im Johanneshaus Horn
Gottfried 05.03.2018
20.00 Uhr Hemdglonkerball im Bürgerhaus 20:00 Uhr Abteilungsversammlung der
mit Rettichsaftbrauen Feuerwehrabteilung Horn im Feuerwehr-
Eintritt frei. Mit Live Musik. haus Horn
09.03.2018
Freitag, 09.02./ Kinderball im Bürgerhaus 20:00 Uhr Abteilungsversammlung der
Für unseren Bunten Abend am Samstag, Beginn 15.00 Uhr (bis ca. 17.00 Uhr) Feuerwehrabteilung Gaienhofen im Feuer-
27.01.2018, Beginn 19:30 Uhr im Pfarrzen- wehrhaus Gaienhofen
trum in Weiler gibt es noch Karten. Diese Sonntag11.02./ Narrentreffen in Radolf- 13.03.2018
sind an der Abendkasse erhältlich. zell 20:00 Uhr Jahreshauptversammlung der
Wir freuen uns auf Euren Besuch Umzugsbeginn 13.00Uhr. Anfahrt individu- Bürgerkapelle Hemmenhofen im Probelokal
ell. Hemmenhofen
15.03.2018
Montag12.02./ Närrischer Kaffeeklatsch 20:00 Uhr Generalversammlung des Musik-
im Bürgerhaus vereins Horn-Gundholzen im Probelokal
14.00 Uhr Saalöffnung 16.03.2018
Beginn 15.00 Uhr, mit viel Fastnachtsmusik. 20:00 Uhr Generalversammlung des SV
Liebe Kinder vu Üzne und de ganze Höri, Gaienhofen im Clubheim
mir Bützigräbler hond ko Ruh, 18.03.2018
die Fasnet isch tatsächlich do, Dienstag13.02./
19:00 Uhr Jahreshauptversammlung des
drumm kummet zu üs do noh, Kinderumzug durchs Dorf Turnvereins Gaienhofen im Hotel Höri
am Rosemäntig Mittags um 3, Beginn 14.30 Uhr. Anschließend Narren- Hemmenhofen
freuet mir uns auf Eure Kinder-Narretei. baum fällen 19.03.2018
Im Rothus z´Üzne steigt die Show, 18.30 Uhr Umzug mit Fasnachtspuppe 20:00 Uhr Mitgliederversammlung des
mir sind üs sicher des wird ganz toll. 19.00 Uhr verbrennen der Fasnet (Dorfplatz Vereins Europäischer Freundschaft im Hotel
Für Speiß und Trank isch beschdens gsorgt, Brunnen) Gasthaus Seehörnle Horn
drum meldet eu schnell a bi üsere Präsi- 24.03.2018
dentin Inge unter de folgende Nummer: Mit einem herzlichen: 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung des AC
07732-979645 Rettich, Bülle und Salot Hemmenhofen im Feuerwehrhaus Hem-
Narri-Narro grüßt euch euer Schriftführer. menhofen

Freitag, den 26. Januar 2018 23


Höri-Woche

07.04.2018
14:00 Uhr Mitgliederversammlung des Narrenfahrplan 2018 der Hägelisaier Gaienhofen
Yachtclubs Gaienhofen Samstag, 27.01.18 Narrenspiegel Hemmenhofen im T-Shirt, Einlass 19.00 Uhr
13.04.2018
19:00 Uhr Hauptversammlung der Freiw. Freitag, 02.02.18 Öhningen, Treffpunkt 18.15 Uhr im Gewerbegebiet im Häs,
Feuerwehr Gesamtwehr im Vereinsraum eigene Anreise
Alte Schule Hemmenhofen Sonntag, 04.02.18 Höriumzug Öhningen, Aufstellung 12.30 Uhr, eigene Anreise
14.04.2018
10:00 Uhr 56. Mitgliederversammlung des Mittwoch, 07.02.18 Hemdglonker in Gaienhofen, Beginn 19.00 Uhr ab Sparkasse
Yachtclub Hemmenhofen-Untersee im Donnerstag, 08.02.18 Schmutzige Dunnschtig, 6.00 Uhr wecken ab Bürgerhaus,
Clubraum Hemmenhofen Schüler befreien, Rathaus stürmen, Mittagessen Gildenstu-
16.05.2018 be, Baum stellen, Kaffe und Kuchen in der Gildenstube, ge-
19:00 Uhr Mitgliederversammlung Hilfe von mütlicher Ausklang.
Haus zu Haus im evang. Pfarrgemeindehaus
Gaienhofen Freitag, 09.02.18 Käfer-Hägelikinderfasnet in der alten Schule in Hemmen-
08.06.2018 hofen ab 14.00 Uhr. Ab 18 Uhr Kinderdisco (10-15 Jahren)
20:00 Uhr Generalversammlung des FC von 18.00-21.00 Uhr.
Öhningen-Gaienhofen im Sportheim des FC Abends Narrenspiegel Horn im T-Shirt, Einlass 18.30Uhr
Öhningen
12.10.2018 Samstag, 10.02.18 Aufbau Wieberfasnet im AD-Saal 10.00Uhr
20:00 Uhr Jahreshauptversammlung des
Skiclub Höri im Hotel-Gasthaus Seehörnle Sonntag, 11.02.18 Umzug Konstanz, Abfahrt 10.30 Uhr am Leins, Rückfahrt
11.11.2018 19.00 Uhr
20:11 Uhr Generalversammlung der Heu-
Rosenmontag, 12.02.18 Wieberfasnet AD-Saal ab 12.00 Uhr
fresserzunft Horn
Dienstag, 13.02.18 Aufräumen im AD-Saal, danach Kaffee und Kuchen in der Gil-
denstube und Baum fällen...Fasnet verbrennen und anschlie-
ßendem Hock im Bürgerhaus mit Essen und Trinken (10 Euro
pro Person, Kinder frei).
Aschermittwoch, 14.02.18 Aufräumen Bürgerhaus
Heilfasten nach Hildegard von Bingen
Auf mehrfachen Wunsch werden wir im Wir freuen uns auf euch!
März wieder eine Fastenwoche organisieren.
Voraussetzung sind genügend Teilnehmer. Der Narrenrat
Wer Interesse hat bitte bei Monika Kirch-
mann Tel.: 07735/3835 oder Maria Hensler
Tel.: 07735/939959 melden.
Land-FRAUENTAG in Horn – Vorankündi-
gung
Unser Land-Frauentag findet am 21.02.2018
statt. Die Themen mit denen wir uns in die- Einladung zu einem gemütlichen „Senioren-Hock“
sem Jahr auseinander setzen möchten sind
„Frieden ist möglich“ und „Gesunder was: gemütlicher Hock
Darm – gesunder Mensch“. wann: Freitag, 9. Februar ab 14 Uhr
Wir laden Sie heute schon herzlich dazu ein! wo: Käfertaler Narrenschopf
Ihr KFD-Team An-/Abmeldung: „keine, me kunnt wenn mer luscht hät!“
Abholung telefonisch anmelden bei ... Tine, Telefon 07735/8864
Mit närrischem Gruß
NARRI NARRO!
P.S. Mit ALTNARREN-STAMMTISCH

Hast du Lust auf Fasnacht?


Wir, die Hägelisaier Gaienhofen würden
uns freuen, wenn du an der diesjährigen
Fasnacht bei uns mitmachen würdest.
Eines der größten Highlights in diesem
Jahr ist der Höri-Umzug in Öhningen.
Wenn du an diesem Höri-Highlight
mittendrin sein möchtest, statt nur am
Rand zu stehen, bist du bei uns Hägeli-
saiern genau richtig.
Du hast die Möglichkeit unter dem Mot-
to „Die Welt der Piraten“ mitzulaufen.

Noch Fragen?
Dann melde dich doch einfach bei Co-
rinna Blondzik- Burgo.
Telefon: 07735-937390

Freitag, den 26. Januar 2018 24


Höri-Woche

gebärfreudigen Frauen hat nicht geklappt,


sodaß wir nicht mit Nachwuchs rechnen
können. Dieses Problem muß nun die kom-
mende Generation für uns lösen.

Fünf Esslinger Nachruf Für das entgegengebrachte Vertrauen in


das Bewegungsprogramm den vergangnen Jahren danken danken wir
für mehr Mobilität im Alter Wir trauern um unser Mitglied der Alters- herzlich.
Kurs, 10 ÜE, dienstags 16:45 abteilung
Uhr, Turnhalle in Horn
- Einstieg jederzeit möglich - Pirmin Schneider
Nähere Informationen unter Tel.
07735 440229
antje.zangemeister@web.de Er war über 40 Jahre Mitglied der Freiwil-
ligen Feuerwehr Öhningen.
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Auch in der Altersmannschaft wirkte er
weiter mit. Liebe Mitglieder und Freunde des Musikver-
eins Schienen,
Seine Unterstützung für die Jugendfeu-
erwehr und aktiven Wehr schätzten wir hiermit möchten wir Sie herzlich zu unserer
Unser nächster Clubabend findet am Mitt- sehr. Jahreshauptversammlung am Donners-
woch, den 31.01.2018 um 20 Uhr im Schüt- tag, den 22.02.2018 um 20.00 Uhr einla-
zenhaus in Weiler statt. Mit Dankbarkeit und Anerkennung wer- den. Sie findet in diesem Jahr im Gemein-
Sie möchten Ihre Modellbahn oder andere den wir ihn in Erinnerung behalten. dehaus in Schienen statt.
Spielsachen verkaufen, dann wenden Sie
sich vertrauensvoll an uns, wir helfen Ihnen Freiwillige Feuerwehr Öhningen Tagesordnungspunkte:
gerne. (Spielwaren An- & Verkauf )
Tel. 0172 7484101 1. Eröffnung durch die Kapelle
www.eisenbahnclub-hoeri.de 2. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
3. Gedenkminute für die verstorbenen
Mitglieder
Vereine Öhningen 4. Tätigkeitsbericht
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung der Vorstandschaft
Liebe Frauen der kfd, 8. Neuwahlen
liebe Öhningerinnen, liebe Frauen der 9. Bericht der Dirigentin und der Jugend-
Unser neues Jahresthema lautet: gesamten Höri, dirigentin
WASSER das Neue Jahr zählt nun schon einige Tage 10. Verschiedenes, Wünsche, Anträge
Gleich bei unserem ersten Treffen im neuen und drum wird es Zeit, dass wir uns mal wie-
Jahr am 12. Januar 2018 und unserem Ein- der treffen. Über Ihr Kommen freut sich Ihr
stieg ins Jahresthema WASSER zeigte sich, Musikverein Schienen e.V.
wie interessant und vielseitig dieses Thema Deshalb laden wir ganz herzlich ein, am
ist. Auf unserem Weg durch das Neubauge- Donnerstag, den 01. Februar 2018 zum Got-
biet fragten wir uns zum Beispiel, wo denn tesdienst mit anschliessendem Frühstück.
das Wasser für die neuen Häuser herkommt
und wohin das Abwasser fließt. Wir waren
Nachbarschaftshilfe Öhningen
Der Gottesdienst beginnt um 09.00 Uhr in
uns schnell einig: der Klosterkirche, anschliessend seid ihr alle NACHBARSCHAFTSHILFE Öhningen-
wie gut haben wir es, dass wir in einem Land willkommen, mit uns im Bernhardsaal lecker Schienen-Wangen
leben dürfen, in dem es sauberes, lebendi- zu frühstücken. Nachdem wir unsere Betreuten mit einem
ges Wasser für uns alle gibt und dass sorg- Wir freuen uns auf euch. Besuch vor Weihnachten Grüße überbracht
sam damit umgegangen werden muss. haben, möchten wir uns heute noch ein Mal
Die BUND Kinder-Gruppe B trifft sich am Donnerstag, den 01.Februar, 09.00 Uhr auch auf diesem Wege für die gute Zusam-
Freitag, den 26. Januar 2018, um 14.30 Uhr Gottesdienst, danach Frühstück. menarbeit bei allen bedanken, sei es nun bei
auf dem Friedhof-Parkplatz in Öhningen. unseren Mitarbeiterinnen oder den Hilfesu-
chenden.
Das BUND Kindergruppen-Team Euer Team der kfd,
Gudrun – Monika – Hanni – Ulli - Elke Andrea, Christel, Eva und Christine Es ist nun leider so, dass wir nicht mehr allem
gerecht werden können, was an uns heran-
getragen wird. Aber wir versuchen immer
noch, auch wenn die Tat manchmal etwas auf
der Strecke bleiben muss, so doch mit Rat.
Unser Spielekreis findet immer noch je-
den Mittwoch um 14.00 Uhr im Bernhard-
saal des Klosters Öhningen statt.
Männergesangverein
Öhningen – Schienen
Über neue Mitspielerinnen/Mitspieler wür-
Wir geben bekannt, dass wir dieses Jahr die
den wir uns sehr freuen, Näheres unter Tel.-
Bewirtung am Fastnachtsmontag im Feuer-
Nr.: 3944.
wehrhaus in Öhningen mit dem traditionel-
len Essen (Geschnetzeltes mit Spätzle) aus
Ihre/eure NACHBARSCHAFTSHILFE
personellen Gründen nicht übernehmen
Öhningen-Schienen-Wangen
können. Es fehlt uns an jungem Personal
Aufmerksame Zuhörer auch in der Vesperpause Maria Neureither, Einsatzleitung
und der Zuzug und die Zuteilung an jungen

Freitag, den 26. Januar 2018 25


Höri-Woche

Donnerstag, 08.02.
Schmutziger Dunschdig
6.30 Uhr: Wecken Abmarsch: Gemeindehaus
8.00 Uhr: Frühstück für Alle in der Halle
Liebe Kinder (ab ca 5 Jahren) – habt ihr 9.30 Uhr: Machtübernahme im Gemeinde- Nachtumzug in Gailingen
Lust mitzumachen? haus, Kindergarten schließen, Mittagessen Morgen Samstag den 27.1.2018 nehmen wir
Ihr seid herzlich eingeladen, gerne als Pirat/ für Alle in der Halle am Nachtumzug in Galingen teil.
Piratin verkleidet, am Sonntag, 04. Februar 14.00 Uhr: Narrenbaumumzug ab Schule, Abfahrt mit 2 Bussen ist um 16.15 Uhr am
den Höri Umzug mit uns Piraten vom Unter- Narrenbaum stellen Mondfänger Platz. Der Umzug beginnt um
see zu eröffnen. 19.00 Uhr: Hemdglonkerumzug ab Kiga, an- 18.00 Uhr.
Wir treffen uns um 13:45 Uhr am Auf- schl. Hemdglonkerhock in der Halle Rückfahrt in Gailingen um 22.00 Uhr und
stellungsplatz (Kreuzung Birkenweg 0.00 Uhr.
und Carl-Dietz-Straße) und entern Freitag, 09.02.
dann das Piratenschiff „Galgenvogel 2“. 14.00 Uhr: Kinderfasnacht im Hexenkeller
Um 14:00 Uhr geht die Fahrt durchs Dorf, Mit Auftritten der Jungnarren aus Öhningen Narrenspiegel
der Umzugsstrecke entlang, los. und Schienen Wir laden die gesamte Einwohnerschaft, alle
20.00 Uhr, Einlass ab 16 Jahren: Freunde unserer Zunft sowie alle, die zum
Bitte holen Sie ihr Kind danach ab oder ver- Schlager Move im Güggelpalast mit der ersten Mal bei uns sein werden, herzlich
einbaren Sie einen Treffpunkt mit ihm. Ge- Coverband: „Soundstation Music“ ein zu unserem großen Narrenspiegel in die
nauere Infos gibt es vor Ort. Wanghalla. Wir wollen Sie mit einem närri-
Samstag, 10.02. schen Programm unterhalten und Ihnen die
Mit närrischen Grüßen 14.15 Uhr: Umzug in Singen Poppele- Gelegenheit bieten, anschließend das Tanz-
im Namen des gesamten Elferrates Zunft bein zu schwingen und den Abend an der
Jessika Kern 13.00 Uhr: Busabfahrt Bar ausklingen zu lassen.
19.00 Uhr: Rückfahrt Wann: Nächsten Samstag 3.2.2018, Beginn
um 20 Uhr
Sonntag, 11.02. Fasnachtssonntag Saalöffnung: 19 Uhr, Karten an der Abend-
Hallo Altershästräger/innen !
10.00 Uhr: Närrischer Gottesdienst für kasse
große und kleine Narren in der Wall- Motto: Indien
Wir treffen uns am
fahrtskirche St. Genesius Unser Service für Sie:
Samstag, 27. Januar 2018
11.00 Uhr: Traditioneller Frühschoppen Kostenloser Abholservice bis 19.30 Uhr, Vor-
Zum 3. Bunten Abend im Hexenkeller
unter Mitwirkung des Musikverein Schie- anmeldung unter 0172 588 1528
nen
Große Verlosung des Narrenbaums sowie
anderen attraktiven Preisen! Höri-Umzug
Liebe Öhninger Mitbürger
Und am nächsten Sonntag 4.2.2018 sind
Die närrische Zeit rückt immer näher und Montag, 12.02. Rosenmontag wir beim Höri-Umzug in Öhningen dabei
startet nach den Bunten Abenden in Öh- 14.00 Uhr Auftritte der Jungnarren aus unter dem Motto „Schüleraustausch Indien“
ningen am 04.02.2018 mit dem diesjährigen Schienen und Öhningen Wir fahren mit eigenen PKW, Abfahrt ist um
Höriumzug.
12.45 Uhr am Mondfänger Platz.
Ein bunt geschmücktes Dorf ergibt immer Dienstag, 13.02. Fasnachtsdienstag
einen schönen Rahmen für dieses Ereignis, 15.00 Uhr: Narrenbaum fällen
die Narrenbändel hängen schon. 19.00 Uhr: Trauermarsch zum Gemeinde- Kindergundel ist ein Hingucker
Nun würden wir uns noch freuen, wenn ihr haus, Fasnacht verbrennen Beim Narrentreffen in Tengen am letzten
eure Häuser entlang des Umzugsweges /
Sonntag war sie erstmals im Einsatz: Unsere
Aufstellungsgebiet fastnächtlich schmückt.
Narri-Narro und e glückselige Fasnacht neue Kindergundel, die auch den jüngsten
Wir freuen uns auf einen tollen Höriumug
wünscht NZ „Holzbirregüggel“ Schienen Mondfängern Gelegenheit bietet, bei den
mit euch allen
e.V. Umzügen mit an Bord zu sein.
Im Namen des Elferrates
Andrea Bilger
Unser Narrensamen hat das Angebot gut
angenommen und ließ sich vom bootsfüh-
renden Siebler Jürgen Singer durch die Ten-
gener Straßen schieben.

Weitere Bilder vom Narrentreffen finden Sie


auf unserer Homepage unter www.mondfa-
Fahrplan NZ „Holzbirregüggel enger.de.
Schienen e.V.“
Der Narrenrat
Sonntag, 28.01.:
13.30 Uhr: Narrentreffen in Gailingen
10.00 Uhr und 11.30 Uhr: Hinfahrt ab Schule
17.30 Uhr und 19.00 Uhr: Rückfahrt

Freitag, 02.02.:
18.30 Uhr: Nacht-Narrenbaumstellen in
Öhningen
durch die Schiener Holzer und der musika-
lischen Begleitung durch den MV Schienen

Sonntag, 04.02.
14.00 Uhr: Höriumzug in Öhningen Zunftmeister Patrick Willig freut sich zusammen mit
Kein Bus nach Öhningen, Rückfahrt mit dem dem Narrensamen auf den Start der Kindergundel
Shuttlebus 18.00, 19.30, 21.00 Uhr möglich Schlagermove am Fasnachtsfreitag in Schienen! in Tengen

Freitag, den 26. Januar 2018 26


Höri-Woche

Anette Hermann (Infos und Anmeldung bei


Anette Hermann Tel.: 0 77 35 – 93 77 92 bzw.
Email: HP-Anette.Hermann@gmx.de )

Einladung zum nächsten Skatabend Unser aktuelles Programm: ACHTUNG: Montag – Turnhalle in Schie-
am Freitag, 2. Februar 2018, 19:00 Uhr! Montag – Turnhalle in Öhningen: nen – zur Zeit Fasnets-Pause
Alle Skatfreunde, auch Nichtmitglieder, 18.15h – 20.00h Freizeitvolleyball mit Siglin- bis Montag, 19. Februar 2018
sind zum nächsten Skat- und Spieleabend de Sterk am Montag, 26. Februar 2018 geht’s wieder
am Freitag, 2. Februar 2018, 19:00 Uhr im Mittwoch – Turnhalle in Öhningen: los:
Clubheim Schienerberg herzlich eingela- 17.00h – 18.00h Die Fünf Esslinger mit Ant- 19.30h – 21.00h Ganzheitliches Körpertrai-
den. Damit Karin Eißler wieder ausreichend je Zangemeister (Infos und Anmeldung bei ning mit Richard Geitner (Infos und Anmel-
fürs leibliche Wohl sorgen kann, bittet sie Antje Zangemeister Tel.: 0 77 35 – 44 02 29 dung bei Richard Geitner Tel.: 0 77 35 – 26 75
um Anmeldung unter Telefon mobil 0170- bzw. Email: antje.zangemeister@web.de) AB bzw. Email: richard-geitner@t-online.de)
9273363 oder per Mail unter karineissler@ 18.15h – 19.15h Gymnastik mit Siglinde Infos (Termine, Aktivitäten, Anmeldung,
aol.de oder info@eissler-consulting.de. Wie Sterk etc.) über unsere Laufgruppe erhalten Sie
bisher, werden wir die weiteren Termin ge- Donnerstag – Turnhalle in Öhningen: bei Heike Schmid – Email:
meinsam abstimmen. 19.30h – 20.45h Yoga meets Pilates mit heike.schmid@hoeri1.de

TuS Wangen: Närrische Sportpause vom 31. Januar bis zum 18. Februar
Narri-Narro - es ist wieder soweit und die Narren übernehmen die Sporthallen. Am 31. Januar findet der
Kurs Modern Dance am Nachmittag noch statt. Die Abendtermine fallen aufgrund der Bestuhlung der Halle
bereits aus. Wer dennoch etwas für die Fitness tun möchte, kann in unser Outdoorangebot schnuppern:
Samstags bietet Petra Singer das gesundheitsfördernde Nordic Walking an!
Ab Montag, den 19. Februar: Wiederbeginn des Sportprogramms
Wir laden alle Interessierten herzlich ein, die Fastenzeit zur Fitnesszeit zu machen. Schaut doch mal vorbei
bei einem der attraktive Kurse oder beim Breitensportprogramm. Für alle Altersklassen ist etwas dabei! Wir
freuen uns auf Euch!

TuS Wangen SPORTANGEBOT 2018


Montag
15:00 - 16:00 Uhr Hallenhüpfer (ca. 3-5 J.) Astrid Ruf & Cindy Fünfschilling
16:00 - 17:15 Uhr Eltern-Kind Turnen (ca. 2-4 J.) Carmen Zimmermann & Maria Schäfer
17:15 – 18:30 Uhr Fit for Youngsters (ab 6 J.) Lukas Schnur (Wiederbeginn nach Fasnacht!)
18:30 - 20:00 Uhr Badminton Ingrid Ruf
19:00 – 20:00 Uhr Ab April: Boot Camp (draußen) Julia Wilhelm
20:00 - 21:00 Uhr Hot Iron* Julia Wilhelm
Dienstag
08:00 - 09:30 Uhr Entspannungstechniken nach Yoga* Edith Wenk
19:00 – 20:00 Uhr Neu: Fit-Mix* (Halle Schienen) Edith Wenk
20:00 - 21:15 Uhr Rückenfit* (Halle Schienen) Edith Wenk
20:00 - 21:30 Uhr Badminton 14+ Tobias Brückner
Mittwoch
10:00 - 11:00 Uhr Stretch & Breath & Move* Andrea Wiedenbach
15:15 - 16:15 Uhr Modern Dance* (10-14 J.) Angela Gassner
17:00 - 18:30 Uhr Kinderturnen ab 6 Jahren Cindy Fünfschilling & Maria Schäfer
18:30 - 19:30 Uhr Strong* (Halle Schienen) Nathalie Ziegler
19:00 – 20:00 Uhr Hot Iron* Julia Wilhelm
20:00 - 21:00 Uhr Zumba* Nathalie Ziegler
Donnerstag
08:30 - 09:30 Pilates* (Halle Schienen) Edith Wenk
09:00 - 10:00 Bauch, Beine, Po & Co* Julia Wilhelm
15:30 - 16:30 Vorschulturnen (ab 4 J.) Uschi Wehrle, Ilona Eggert
17:00 - 18:30 Kinderturnen (ab 6 J.) Sandra u. Hannah Schnur, Nancy Gossmann und Annika Lucas
18:30 - 20:00 Vinyasa Yoga* Vertretung C.S.
20:00 - 21:00 Volleyball Beate Braun
20:00 - 21:00 Zumba II* Nathalie Ziegler
Samstag
15:00 - 16:00 Nordic Walking Petra Singer

Die mit * gekennzeichneten Angebote sind Kurse, an denen man nur mit Vertrag teilnehmen kann. Die Kurs-Tarife sind supergünstig. Wer
mehrere Kurse besuchen möchte, zahlt als erwachsenes Mitglied nur 20 Euro pro Monat. Der August ist beitragsfrei. Schnupperstunde kos-
tenlos! Siehe auch www.tus-wangen.de oder besuche uns auf Facebook!

Ende des redaktionellen Teils

Freitag, den 26. Januar 2018 27


EG-Whg., 80 qm,
mit Garten gesucht, kalt ca. 1.000 €.
Zuschriften erbeten unter Chiffre Nr. 4764795
an Primo Verlag, Postfach 1254, 78329 Stockach
Zwillingseltern suchen Kraftfahrer, Führerscheinklasse C1/ C1E
Haus / Grundstück und C/CE (Berufskraftfahrer)
auf der vorderen Höri oder in Horn. Tel.: 0172 - 7 29 08 81
Ihre Tätigkeit ist die Belieferung unserer Kundschaft aus
der Gastronomie und Handel mit Getränken aller Art.

GESUCHT!!
Es erwartet Sie ein übertariflicher Verdienst, die üblichen
Sozialleistungen sowie ein angenehmes Betriebsklima.

Kleines Atelier oder Beteiligung an einem Atelier auf der Höri, Beginn nach Vereinbarung oder sofort.
bevorzugt Öhningen-Wangen. Telefon 0 77 35 / 9 37 21 28
Sollten Sie Interesse an einer weitgehend selbständigen
Arbeit in einem leistungsfähigen Unternehmen haben,
so rufen Sie unseren Herrn Rau an unter 07732/9912 - 11

In Öhningen zu vermieten: 2 Wohnungen


oder email rau@kountz.de

UG, 1 Zi., 19 m², s. kleine Küche, Bad, Terrasse; 180,- Euro


DG 2 Zi., 45 m², Küche, Bad, WC, 380,- Euro + NK
Bitte keine Haustiere!
Zuschriften erbeten unter Chiffre-Nr. 4755804
an den PRIMO VERLAG, Postfach 1254, 78329 Stockach.

Kountz Getränke GmbH


Herrenlandstraße 51 x 78315 Radolfzell

Haushaltshilfe
Radolfzell - Industriegebiet West - Büro- und Lagerraum ab sofort
zu vermieten:

Büroraum 86 m²
(moderner Industriestil, hoch, Glasfaseranschluss, Rezeption,
DHL Abholung, Warenannahme, -versand, WC/Bad, Teeküche
695,- Euro /Mon. netto/ Kaltmiete; Nebenkostenpauschale 275,- Euro/ nach Bankholzen gesucht. Tel. 07732/9407211
Mon. (für Heizung, Strom, Grundsteuer, Hausmeister, Müllentsorgung.

Lagerraum 86 m² Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir


(abgeschlossen, staubdicht, warm, hell, hoch) 370,- Euro warm.
Die Räume liegen gegenüber und sind ideal als Einheit zu nutzen Metallbauer / in
Ein geräumiger, zwischen den Räumen liegender Lastenaufzug Jungmeister / in
ist vorhanden; Pkw-Stellplätze 25,- Euro/Mon./Platz;
Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in
Alle Preise zzgl. MwSt. Design und hochwertiger Ausführung wartet auf Sie.
Leistungsgerechte Bezahlung mit Urlaubs- und Weih-
JOSEF MAYER GMBH & CO. KG nachtsgeld sind für uns selbstverständlich.
Herrenlandstraße 69, 78315 Radolfzell
Rufen Sie uns an unter Telefon
0175 - 52 91 600 und vereinbaren Sie
joachim.mayer@weinmayer.de, Tel. 07732 99790 od. 0172 7184300
einen Vorstellungstermin.

Reinigungskraft gesucht
3-Personen-Haushalt in Moos sucht
Reinigungskraft für 2-3 Stunden/Woche.
Weitere Infos: 07732 8929310

Hotel Krone Rielasingen


Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams:
• Auszubildende/er zur/zum Hotelfachfrau/-mann
• Auszubildende/er zur/zum Köchin/Koch
flexibel einsetzbar, mit guten Deutschkenntnissen
• Reinigungskraft für die Etage (auf 450 € Basis)
• Servicekraft mit Erfahrung (auf 450 € Basis/Festanstellung)
- Thekenkraft - Allrounder (auf 450 € Basis)
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Herrn Gnädinger • Hotel Krone
Hauptstr. 3 • 78239 Rielasingen-Worblingen
Tel. 0 77 31 - 8 78 50 oder per E-Mail an: info@kroneonline.de
Pflegende Hilfe gesucht - im Tausch
gegen kostenloses Wohnen.
Für unsere liebenswerte Mutter in Kattenhorn lebend, suchen
wir eine Frau aus dem Pflegebereich, die im Haus unserer Mutter
wohnen möchte und morgens und abends zuverlässig nach ihr
schaut. Die Betreuung tagsüber übernehmen andere Pflegeper-
sonen. Gewohnt werden kann dafür kostenfrei auf eigener
Etage, 1-2 Zimmer, eigenes Bad, Balkon, Küchenmitbenutzung
im Erdgeschoss, in schöner ruhiger Lage. Bei Interesse melden
Sie sich bitte unter 0163 - 712 4001.

Verjüngungsschnitt ? Jetzt !
Laubbäume und -hecken
Individuelle Gartenpflege vom Gärtnermeister mit Herz
Stefan Rabenau
Telefon: 07771/87 36 39

Fußpflegerin
kommt zu Ihnen nach Hause.
Marion Flöter, Tel. 07735-497027
Narri N a rr o in e s c h ö n e 5 . Ja hreszeit!
s c h e n a ll e n N ä rrischen e
Wir wün a n je d e m Ort!
f b e r e it
s‘Blättle grif S c h o n g esehen?
da!
vom P rimo ist
Die App <<
M y e B lättle
>> -
M E R I M BLICK lesen!
IM il
B l ä t t l e hier mob
das

PRIMO-Verlag Anton Stähle GmbH & Co. KG

0 77 71 93 17-11 info@primo-stockach.de
0 77 71 93 17-40 www.primo-stockach.de
Bei uns sind Sie RICHTIG!
Special
Handel[ Handwerk [ Gewerbe

611 „HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN

Mietgärtner!
Uwe Mink • 78359 Nenzingen
übernimmt Neu- und Umgestaltungen von
Gartenanlagen, Gartenpflege von Privatgärten,
Industrieanlagen sowie alle anfallenden
gärtnerischen Arbeiten.

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne.


Tel. 07771/87 67 87 • Mobil 0163/3434789
info@mink-gaerten.de

Ihr Bauberater kdR©


MANFRED Tel. 0 77 32 / 97 02 50

BRUNNER
Mobil: 0171 / 4973446
wir gestalten Lebens(T)räume...
Putz & Farbe meßkircher straße 23 78333 stockach
Reparaturen fon 07771 40 13 fax 07771 6 18 61
Zertifizierter Schimmelpilz-Sanierer
www.fliesen-grathwohl.com agramosaic@web.de
STUCKATEURMEISTERBETRIEB
Trockenbau
Wärmedämmung
Brandsanierung Altbau-Renovierung
Martin-Luther-Straße 19 • 78315 Radolfzell
manfred.brunner@arcor.de

BAUMFÄLLEN, STRÄUCHER UND HECKENENTSORGUNG

Ihr Partner für einen


attraktiven 25 J
Internetauftritt ahre
Professionelle Webseiten zu vernünftigen Preisen
- Kostenlose Erstberatung
- Ansprechendes Webdesign
- Modernes Inhalts- Verwaltungssystem (CMS)
- Betreuung nach Projektabschluss Zum Böhlerberg 5/1 • 78315 Radolfzell-Stahringen • Tel. 07738/1557
web-am-see Judith Wiedenbach www.web-am.see.de 0 77 35 / 32 35 www.rohrreinigung-hirling.de • info@rohrreinigung-hirling.de
Über 25 Jahre Meisterbetrieb

Wir bilden aus: zum Straßenbauer/in


Wir suchen Landschaftsgärtner

mit Frischemarkt
Austausch Renovierung Reparatur
Schlesierstraße 29, 78315 Radolfzell
Tel./Fax 07732 - 52 876
Tel. 07732 - 94 18 77
• Fenster • Fliegengitter
• Haus- und Zimmertür
• Rollladen • Fensterladen
Wir sind klein aber fein, bieten Ihnen:
• Boden • Wand • Decke - eigene Herstellung direkt im Haus - handwerkliches Können
• Balkongeländerrenovierung
• Einbruchschutz
- Tiere aus der Region - eigene Zerlegung
Sie sind schon bei uns,
dann besuchen Sie gleich noch unseren Frischemarkt
- Lebensmittel - Getränke - Post - Toto Lotto - Heimservice
Wir freuen uns, Ihren Gaumen verwöhnen zu dürfen
Ihre Familie Günther mit Team

Profitieren Sie von unseren Angeboten!


Die gesamte Winterkollektion
20 - 50 %
reduziert

Ihr Fachgeschäft für Damenmoden


Inh. Dagmar Rettig

Seestraße 15 • Ecke Bahnhofstraße • 78315 Radolfzell


Tel.07732/20 62

BEI UNS SIND SIE RICHTIG HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN KW 4


Regeneration · Entspannung · Therapie
Sitzungen immer 15 Min. nach der vollen Stunde

Hilfe bei Neurodermitis und Schuppenflechte


Badesalze

Rohrisolierungen
Brandschutzisolierung
78247 Hilzingen 07731-65376
www.schweikart-isolierung.de

Bei uns sind Sie RICHTIG!


Special
Handel[ Handwerk [ Gewerbe

Nächstes Themen-
spezial in KW 12
Anzeigenschluss: Di, 13.3., 15 Uhr
THEMEN-SPEZIAL-CODE: 611
REGION: Höri-Woche, Radolfzell,
Rielasingen-Worblingen

Wir sind für Sie da!


0 77 71 93 17-100
0 77 71 93 17-105
sonderseiten@primo-stockach.de
www.primo-stockach.de

„BEI UNS SIND SIE RICHTIG HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN KW 4


Schüßler Salze für Senioren 69
Kurs mit 2 Abenden 1949 - 2018

Heilpraktikerin Marianne Markert


Am Haldenacker 12 | Öhningen | 07735 / 2724

Hauptstraße 230 fon: 07735 - 88 27


78343 Gaienhofen e-mail: info@caks.de
www.caks.de

Weiße Perserkatze zugelaufen


mit grauem Schleier, in Wangen.
Tel. 0172 - 740 22 74

R a d o l fze l l 0 7 7 3 2 / 3885
Suche liebevolle Reitbeteiligung
Mindestalter 18 Jahre, 80,- EUR pro Monat,

• Taxifahrten • Flughafentransfer zu Festpreisen


Standort Öhningen. Tel.: 0176 - 228 749 16
• Krankenfahrten • Fahrten zur Dialyse,
Strahlen- und Chemotherapie
• Rollstuhltaxi (kein Umsetzen erforderlich)
Erfahrene Hundeliebhaberin • Vorbestellservice • 24-Stunden-Service
führt Ihren Hund aus und betreut ihn auch • Hyla-Reinigung • 1. Elektro-Taxi im Landkreis
gerne bei Ihnen Zuhause. Tel. 0162 546 27 33 Tel. 07732/3885 x Fax 07732/98 85 59-16 | taxi@taxi-simmen.de | www.taxi-simmen.de
Erd-, Feuer-, Seebestattungen
Baum- und Friedwaldbestattungen
Anonyme Bestattungen / Überführungen
Beratungen / Bestattungsvorsorge
Erledigung aller Formalitäten.

Presseinformation
Gaienhofen, 16. Januar 2018

Eliko übernimmt
Horst Boos Elektrotechnik in Gaienhofen
Kontinuität ist den neuen Geschäftsführern wichtig
Die Eliko Verwaltungs GmbH aus Pforzheim hat zum 1. Januar 2018 den Geschäftsbetrieb der
Horst Boos Elektrotechnik GmbH in Gaienhofen übernommen. Die Geschäftsführer Matthias Zeh und
Stefan Walz zeichnen damit seit Jahresbeginn für den Fortbestand des Unternehmens verantwortlich,
das in die Boos Elektrotechnik GmbH & Co. KG übergeht.
Der bisherige Geschäftsführer Horst Boos möchte sich bei seinen Kunden und Auftraggebern für die
gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.
„Mit der Eliko Verwaltungs GmbH ist ein kompetenter und verlässlicher Partner gefunden, der meinen
Betrieb in die Zukunft führt“, so Horst Boos, der das Unternehmen 1968 gründete. „Besonders freut
mich, dass alle Arbeitsplätze erhalten bleiben.“ Für alle Mitarbeiter am Standort Gaienhofen soll sich,
abgesehen von der Unternehmensbezeichnung, nichts ändern. Das gilt auch für das Profil:
Boos Elektrotechnik wird weiterhin klassische Elektroinstallationen und -arbeiten für gewerbliche
und private Kunden anbieten. „Einen Betrieb, der sich seit 50 Jahren am Markt bewährt hat, führen
wir gerne so fort wie bisher“, bestätigen die beiden neuen Geschäftsführer.