Sie sind auf Seite 1von 32

Jahrgang 18

Nr. 35
Freitag, den 31. August 2018

Umleitung Öhningen
Dorffest 2018
Dauer :
Sa. 01.09. ab 12:00 Uhr und
So. 02.09.2018 bis 23.00 Uhr.

Wegen dieser Veranstal-


tung wird die Poststraße
und Lindenplatz voll
gesperrt.

Die Haltestellen Stalden-


straße und Linde können
nicht bedient werden.
Eine Ersatzhaltestelle
Staldenstraße wird auf der
Höhe Hofgasse
eingerichtet.

Umleitung:
Kurse Richtung Stein am
Rhein und zurück fahren
über die Höristraße.
Kurse, die nur bis Öhningen
fahren, wenden über die
Haltestelle Endorf/Höristr.
Höri-Woche

NOTRUFE/ BEREITSCHAFTSDIENSTE/ WICHTIGE RUFNUMMERN


Gemeindeverwaltungen: Ortsverwaltung Wangen
Ortsverwaltung Schienen
7 21
819 - 60 Polizei
Moos Kindergarten Öhningen 32 44
Notruf 1 10
Zentrale 07732/99 96 -0 Kindergarten Schienen 36 39
Kindergarten Wangen 34 13 Polizeiposten Gaienhofen-Horn Tel. 07735/9 71 00
Fax 07732/99 96 20 Polizeirevier Radolfzell Tel. 07732/950660
E-mail-Adresse Info@Moos.de Kath. Pfarramt 07735/7 58 20 21
Tourist-Information Moos 07732/99 96 - 17 Ev. Pfarramt 20 74
Campingplatz Wangen 91 96 75
Bauhof
oder
07732/94 08 04
0171/6 44 37 89 Höristrandhalle Wangen 34 90 Elektrizitätswerk des
Wassermeister
Bootshafen Moos
0175/4 31 80 29
07732/5 21 80
Gemeinde-Verwaltungsverband Höri
Telefon Tel. 8 18 - 8
Kantons Schaffhausen AG
Bootshafen Iznang 07732/5 44 81
Sekretariat Musikschule Tel. 8 18 - 41 Verwaltung
oder 0171/3 24 62 45
Kindergarten Moos 07732/99 96 80 Steuern und Abgaben Tel. 8 18 - 43 Schaffhausen 0041/52/6 33 55 55
Kindergarten Bankholzen 07732/5 36 89 Gemeindekasse Tel. 8 18 - 45 Zweigstelle Worblingen Tel. 07731/1 47 66 - 0
Kleinkindgruppe Fax: 07731/1 47 66 - 10
Gänseblümchen Bankholzen 0151/23896676 Störungsdienst: 0041/52/6 24 43 33
Kath. Pfarramt, Weiler 07732/43 20 Ärztlicher Notdienst
Ev. Pfarramt, Böhringen 07732/26 98
Kläranlage Moos 07732/94 69 20 Rettungsleitstelle, Rettungsdienst
und Krankentransport Tel. 112 Zolldienststelle
Hilfe von Haus zu Hause 07735/919012 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117
Kinder-Notfallpraxis Singen Tel. 0180/6077312 Öhningen Tel. 44 05 66
Gaienhofen Fax 44 01 47
Zentrale 07735/99 99-1 00 Zahnärztliche Notrufnummer Tel. 0180/3222555-25
Fax 07735/99 99-2 00 Krankenhaus Singen Tel. 07731/89 -0
E-mail-Adresse gemeinde@gaienhofen.de Krankenhaus Radolfzell Tel. 07732/88 -1
Kultur- und Gästebüro 99 99-12 3 Sozialstation Radolfzell-Höri e.V. Schulen
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9 (Hauskrankenpflege, Familienpflege)
Höri-Museum 44 09 49 Frau Wegmann, Tel. 07732/97 19 71 Moos
Bauhof 9 19 58 48 DRK - Ambulanter Pflegedienst Grundschule Tel. 97 90 06
oder 0151/21897184 - Hauswirtschaft Tel. 07732/9 46 01 63 Hannah-Arendt-Schule Tel. 92 27 -0
Wassermeister 91 99 00 Hospizverein Radolfzell, Höri, Gaienhofen
oder 0171/3 04 27 35 Stockach und Umgebung Tel. 07732/5 24 96 Hermann-Hesse-Schule
Kläranlage 9 19 58 72 Überfall, Unfall Tel. 1 10 Hauptschule mit Werksrealschule Tel. 9 19 19 16
oder 0171/7 68 13 46 + 0171/7 68 13 47 See-Apotheke, Gaienhofen Tel. 07735/7 06
Grundschule Horn Tel. 20 36
Kindergarten Horn 29 88 Höri-Apotheke, Wangen Tel. 07735/31 97
INVITA - Häusliche Krankenpflege Ev. Internatsschule Tel. 81 20
Kleinkindgruppe Öhningen
Sonnenkäfer Hemmenhofen 0152/36294528 Stephanie Milotta Tel. 07732/972901
Elternkreis drogengefährdeter und Grund- und Hauptschule
Kath. Pfarramt, Horn 20 34 mit Werksrealschule Tel. 93 99 -16
Ev. Pfarramt 20 74 drogenabhängiger Jugendlicher Tel. 07732/52814
Campingplatz Horn 6 85 Tierrettung Radolfzell
Hafenmeister Gaienhofen 24-Std.-Notrufnummer Tel. 0160 5187715
Herr Stier 0171/6 54 51 73 Familien- und Dorfhilfe Öhningen
Hafenmeister Horn
Herr Schulz 0170 / 5751267
Forstämter Einsatzleitung: Frau Jutta Gold Tel. 07731/79 55 04
Hafenmeister Hemmenhofen Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Waldstr. 32, Nachbarschaftshilfe
Herr Leiber 0175 5857219 78315 Radolfzell, Tel.: 07531/8002126, Forstreviere der Höri Einsatzleitung: Frau Neureither Tel. 3944
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Revierleiter G. Lupberger Tel. 07531 800-3551,
wöchentlicher Seniorentreff donnerstags ab 14.00 Uhr guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de
Hilfe von Haus zu Haus
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12
A. Ehrminger, Tel. 07531 800-3506
Wespennotdienst 24-St.-Notrufnummer 0172 1768066
Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 440958
für Gaienhofen und Öhningen
Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Telefonseelsorge Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Seeheim Höri Gesellschaft für oder 0174/3 30 49 90
Lebensqualität im Alter mbH 07735/937720 Ev. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 111
Kath. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 222
Öhningen
Zentrale 07735/8 19 - 0 Bevollmächtigter
E-mail-Adresse
gemeindeverwaltung@oehningen.de Feuerwehr Schornsteinfeger Moos
Fax 07735/8 19 - 30
Tourist-Information 8 19 - 20 Funkzentrale 1 12 Jörg Dittus Tel. 07704/358230
Bauhof 819-40 Feuerwehrkommandant Moos - Moos, Bankholzen, Weiler,
Bereitschaftsdienst Wasserversorgung Karl Wolf 07732 9595250 Bettnang, Iznang Oberdorf
Wassermeister 819-42 Feuerwehrkommandant Gaienhofen, Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
oder 0174/9951237 Jürgen Graf Tel. 0175/5 36 37 51 - Iznang Unterdorf oder 0174/3 30 49 90

Samstag, 01.09.2018: Ratoldus-Apotheke Tel.: 07732 - 40 33 Schützenstr. 2 78315 Radolfzell


Sonntag, 02.09.2018: Central-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 6 43 17 Hegaustr. 26 78224 Singen
Montag, 03.09.2018: Neue Stadtapotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 82 19 29 Sankt-Johannis-Str. 1 78315 Radolfzell
Dienstag, 04.09.2018: Hohentwiel Apotheke Singen Tel.: 07731 - 90 56 80 Hegaustr. 14 78224 Singen
Mittwoch, 05.09.2018: Aachtal-Apotheke Volkertshausen Tel.: 07774 - 9 32 60 Bärenloh 3 78269 Volkertshausen
Donnerstag, 06.09.2018: Scheffel-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 12 70 Alemannenstr. 5 78315 Radolfzell
Freitag, 07.09.2018: Hegau-Apotheke Steißlingen Tel.: 07738 - 51 73 Lange Str. 12 78256 Steißlingen
Hochrhein-Apotheke Gailingen Tel.: 07734 - 63 50 Rosenstr. 1 78262 Gailingen am Hochrhein

MOOS Gaienhofen Öhningen


Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 06.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Montag, 03. September, Problemmüll Montag, 03.09.18 Problemmüll Dienstag 04.09.2018 Biomüll
Montag, 10. September, Biomüll Dienstag, 04.09.18 Biomüll Dienstag 11.09.2018 Biomüll
Dienstag, 11. September, Gelber Sack Dienstag, 11.09.18 Biomüll Mittwoch 12.09.2018 Papier
Freitag, 14. September, Restmüll Montag, 17.09.18 Gelber Sack Montag 17.09.2018 Gelber Sack
Montag, 17. September, Biomüll Dienstag, 18.09.18 Biomüll + Restmüll Dienstag 18.09.2018 Bio/Restmüll
Freitag, 21. September, Papier Dienstag, 25.09.18 Biomüll Dienstag 25.09.2018 Biomüll
Montag, 24. September, Biomüll Mittwoch, 26.09.18 Blaue Tonne
Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen Öffnungszeiten Wertstoffhof Öhningen
Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos: Die nächsten Termine sind: Samstags, 14-tägig von 10.00-12.00 Uhr
Jeden Samstag von 9:00 – 11:30 Uhr 01.09./15.09./29.09.2018 nächste Termine 08.09.2018/22.09.2018
Container für Grünmüll, Altmetalle, Bauschutt, Elektrok- jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet
leingeräte und Windeln Termine Problemstoffsammlung 2018 Donnerstags, 14-tägig von 16.00-17.00 Uhr
Montag, 03.09.2018 14.30. Uhr bis 16.30 Uhr G a i - nächste Termine 13.09.2018/27.09.2018
enhofen, Parkplatz Hermann-Hesse-Schule

Freitag, den 31. August 2018 2


Höri-Woche

Kinderferien
programm
in Moos
Auf geht‘s zum Endspurt.
In der letzten Ferienwo-
che habt ihr noch folgen-
de Möglichkeiten:
Montag, 03.09.,
Tanzen in den Ferien, ab 7 Jahren, 3,50 €
Donnerstag, 06.09.,
Besuch der Rettungswache,
ab 6 Jahren, 0,50 €
Donnerstag, 06.09.,
Handpuppen basteln, ab 6 Jahren, 5,00 €
Freitag, 07.09.,
Videodrehtag, ab 10 Jahren, 45,00 €
Filzschmuck herstellen, ab 6 Jahren, 7,00 €
Sonntag, 09.09.,
Angeln, ab 8 Jahren, 0,50 €

Interesse geweckt? Dann gleich anmelden


bei der Tourist-Information in Moos.

Letzte Woche waren die Kinder den „Wildtie-


ren auf der Spur“. Ein ausführlicher Bericht
mit Foto hat uns Karl-Heinz Störzer, Mitiniti-
ator der Veranstaltung, geschickt.
Mit viel Eifer ging es bei der wetterfesten
Mosaik Herstellung zu. Nachfolgend die Ak-
teure und ihre Kunstwerke.

Freitag, den 31. August 2018 3


Höri-Woche

Ehrung treuer Feriengäste muss jedoch von der Höheren Luftfahrtbe-


hörde - auf formlosen Antrag mit zustellfähi-
Bereits über 10 Mal sind Rita und Hans Stelz- ger Adresse - eine Ausnahmegenehmigung
mann in Moos. Das Ehepaar aus Düsseldorf nach LuftVO eingeholt werden.
verbringt seinen Urlaub regelmäßig bei der (Kontakt Genehmigungsbehörde: Regie-
Familie Bartholome in Iznang. rungspräsidium Freiburg, Referat 62 Poli-
Die Touristinformation Moos bedankte sich zeirecht und Verkehr, Sachgebiet Luftfahrt,
bei den Gästen für ihre Treue und überreich- Bissierstr. 7, 79114 Freiburg i.Br.)
te ein kleines Präsent.
FEUERWERK
Das Abbrennen von Feuerwerken ist gene-
rell verboten. Ausnahmegenehmigungen
können im Einzelfall von der Gemeinde er-
teilt werden.
Wildtieren auf der Spur
Am 23. August 2018 trafen sich um 16:00
Uhr 17 Kinder an der Webnesthütte in Bank- Geburtstagsjubilare
holzen unter dem Motto „Wildtieren auf der 01. September
Spur“. Eingeladen wurden sie von der Hege- Wilhelm Engesser, 85 Jahre
gemeinschaft Höri im Kreisverein Badischer Moos-Iznang
Jäger Konstanz e.V. 02. September
Nach der Begrüßung und Vorstellung des Konrad Maier, 80 Jahre
Ablaufes wurde den Kinder und einigen El- Moos-Weiler
tern die wichtigsten Wildtiere, ihre Lebens-
weise und ihr Verhalten an anschaulichen Wir gratulieren recht
Bildern und Präparaten durch den Naturpä- herzlich und wünschen
dagogen und derzeitigen Kreisjägermeis- alles Gute, vor allem
ter Kurt Kirchmann vorgestellt. Die Kinder Gesundheit für das
haben begeistert mitgemacht. Besonders kommende Lebensjahr.
interessant fanden es die Kinder, wenn sie v.l.: Ursula Bartholome, Rita und Hans Stelzmann,
die verschiedenen Felle der Tiere streicheln Stefan Bartholome
konnten.
Während der Vorstellung der Wildtiere wur-
de wie auf Bestellung im „Löchle Tal“ ein Reh Steigenlassen von Himmels­
am Waldrand für längere Zeit sichtbar, wie
es ruhig äste.
laternen und Luftballons
Danach, neben einer kleinen Stärkung durch Abbrennen von Feuerwerken
Getränke und frischen Äpfeln, hat Zeno Zei-
ser die Kinder zu einem Pirschgang geführt Im Zusammenhang mit sommerlichen Fes-
und das größte Tierhotel - den Dachsbau ten, Geburtstagen, Hochzeiten und anderen
- gezeigt, in dem sich auch Fuchs, Marder, Veranstaltungen werden regelmäßig Anfra-
Wildkatze und Enten gerne aufhalten und gen an die Gemeinde gestellt betreffend Wussten Sie schon, ...
im gemeinsamen Burgfrieden leben. des Steigenlassens von Himmelslaternen
Dann war es auch schon Zeit mit den Jägern und Luftballons und dem Abbrennen von dass es einen Kreisseniorenrat
auf den Ansitz in den umliegenden Revie- Feuerwerken. gibt?
ren aufzubrechen. Mit heller Begeisterung Weitere Infos unter
wurde danach über die Erlebnisse berichtet. Die Gemeinde möchte daher auf folgendes www.kreisseniorenrat-konstanz.de
Fast alle Kinder konnten verschiedene Wild- hinweisen:
tiere beobachten vom Hase über den Fasan,
Reh, Eichhörnchen und die verschiedensten HIMMELSLATERNEN
Vögel. Das Steigenlassen von Himmelslaternen
Um 20:30 Uhr kamen sie alle wieder zur (auch Chinesische Lampions, Himmelsfa-
Webnesthütte zurück und durften nun Wild- ckeln, Skyballons, Skylaternen, Wunschlater-
würstchen vom Grill genießen. Auch viele nen, Fluglaternen oder Mini-Heißluftballons
Eltern waren von den Würstchen begeistert. genannt) ist vom Innenministerium Baden-
Es kam der Wunsch auf, dass man nächstes Württemberg ausnahmslos verboten!
Jahr wieder sich treffen könnte, da die Kin-
der viel Spaß und Freude hatten. LUFTBALLONS
Wir bedanken uns ganz herzlich für die Für das Aufsteigen von Luftballons ist
Spende der Getränke bei EDEKA Münchow nach Auskunft des Regierungspräsidiums
und für die Wildwürste bei Herrn Mangold Freiburg als Luftfahrtbehörde hingegen kei-
und seinen Helfern sowie bei allen Beteilig- ne Genehmigung erforderlich wenn, Kindergarten St. Blasius Bank­
ten für den gelungenen Nachmittag. • weniger als 500 Stück aufgelassen werden
• sie nicht zu „Trauben“ zusammengebun- holzen
den werden WIR BRAUCHEN IHRE HILFE und suchen
• keine Wunderkerzen angehängt sind einen netten Menschen, der sich auskennt
• keine Gegenstände – insbesondere Metall und uns bei freier Zeiteinteilung ca. 10 Stun-
- angehängt sind den im Monat im Garten hilft. Die Vergütung
• kein brennbares Gas enthalten ist. erfolgt über die Verrechnungsstelle Singen.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ulrike
Im Falle der Lage des Ortes innerhalb des Klopfer, Tel. 07732 53689. Wir freuen uns auf
Abstandes von 1,5 km von Flugplätzen und Sie!
im kontrollierten Luftraum (z.B. Verkehrs-
landeplatz Konstanz, Friedrichshafen, Lahr)

Freitag, den 31. August 2018 4


Höri-Woche

Wir laden ein zum

18. Gundholzer Dorffest

am Samstag, den 01. September 2018


im Hof
bei Familie Bruttel Hauptstrasse 5
Beginn ab 16.00 Uhr

Es spielen ab 16.30 Uhr die Hörimusikanten


(erstmals mit Alphornklängen)
und ab 19.30 Uhr der Musikverein Horn Gundholzen.
während des Festes werden
das Clownpaar „Lucalli“
(Clownin Ernestine und Clown Calli)
für allerlei Aufheiterung sorgen.
Für Trinken und unterschiedliche kulinarischen Leckebissen
ist wieder bestens gesorgt.

Wir freuen uns mit Ihnen auf einen schönen Tag


Die Dorfgemeinschaft Gundholzen e.V.

Freitag, den 31. August 2018 5


Höri-Woche

tenbetreuung Schuljahr 2018/2019 erhal-


ten Sie im Rathaus Gaienhofen, Bürgerbüro,
Frau Brütsch, Tel. 07735/9999-117 oder im
Schulsekretariat Hermann-Hesse-Schule,
Frau Kaiser, Tel. 07735/9191916.

Sommeröffnungszeiten Die Formulare stehen auch auf unserer


Rathaus Gaienhofen Homepage www.gaienhofen.de bereit.

Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr Bitte beachten Sie, dass nur Ganztages-
Montagnachmittag 14:00 bis 16:00 Uhr schulkinder, die bis 16:00 Uhr betreut wer-
Mittwochnachmittag 14:00 bis 18:00 Uhr den (Schule oder verlängerte Kernzeit Mit dem Kanu-Club Singen auf Schnupper-Kajak-Tour
nachmittags) am Mittagessen teilnehmen
Bitte beachten Sie, dass die Bauver­ können.
waltung freitags geschlossen ist!
Die Kernzeitenbetreuung für Halbtages-
Einwohnermeldeamt, Passamt, schüler/innen endet nachmittags immer um
Rentenstelle und Bootsliegeplätze: 13:30 Uhr.

Montag bis Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr


Mittwochnachmittag 14:00 bis 18:00 Uhr
Inspirationen aus dem
Standesamt Feriensommer Gaienhofen:
Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr
Mittwochnachmittag 14:00 bis 18:00 Uhr

Farbenfrohes Federvieh wurde mit Frau Beba


Sommeröffnungszeiten Kultur­ und
hergestellt.
Gästebüro bis 08.09.

Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


13:00 bis 16:00 Uhr Militärische Übungen
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr der Bundeswehr
Bitte beachten Sie, dass das Rathaus Eine Bundeswehreinheit des ABC AbwBtl
während der Schulferien am Diens­ 750 aus Bruchsal wird in der Zeit vom 14.09.
tag und Donnerstag nachmittags ge­ - 28.09.2018 eine Übung durchführen. Es
schlossen ist. handelt sich hierbei um eine multinationale
Übung an der Streitkräfte aus Großbritan-
Da sich Mitarbeiter/innen des Rat­ nien, den Niederlanden, Bulgarien, Belgien,
hauses während der Sommerferien Rumänien, Canada und Deutschland be-
im Urlaub befinden, kann es vorkom­ Idyllische Märchenstunde mit Eleonore Dworski teiligt sind. Der Übungsraum, wie der an-
men, dass Dienststellen außerhalb der gefügten Karte zu entnehmen ist, erstreckt
Sprechzeiten nicht zu erreichen sind. sich über das gesamte Kreisgebiet. Nähere
Außerdem kann es zu längeren Warte­ Informationen hierzu finden Sie auf unse-
zeiten kommen. rer Homepage https://www.gaienhofen.de/
Gerne können Sie in dringenden An­ Rathaus/Rathaus-aktuell.
gelegenheiten telefonisch einen Ter­
min vereinbaren.

Anmeldung für die


Verlässliche Grundschule/
Kernzeitenbetreuung
Auch im Schuljahr 2018/2019 soll an der
Grundschule in Horn wieder die Betreuung
von Kindern während der Kernzeiten er-
möglicht werden.
Fußball-Camp des Sportverein Gaienhofen mit Technik, Spiel und Spaß
Betreut werden unsere Grundschulkinder
von Frau Kempf-Pfaff, Erzieherin mit mu-
sisch-pädagogischer Zusatzausbildung und Und so geht‘s weiter beim Feriensommer Gaienhofen 2018:
von Frau Bank, erfahrene Tagesmutter, in 3.9., 10-12 Uhr Kletterwerk Radolfzell 8-14 J.
den Räumen der Grundschule in Horn. 5.9., 9:30-11 Uhr Inline-Kurs Fortgeschr. ab 5 J.
6.9., 9:30-12:30 Uhr Schnuppertennis 6-10 J.
Die Anmeldung kann für verschiedene Wo- 7.9., 9-17 Uhr Wir drehen ein Video! ab 10 J.
chentage erfolgen und gilt für ein Schul- 9.9., ab 12 Uhr DRLG Schwimmabzeichen ab 5 J.
jahr. Auch Eltern, deren Kinder bereits im
vergangenen Schuljahr betreut wurden, Anmeldung beim Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Tel. +49(0)7735 9999123,
müssen ihre Kinder erneut anmelden. info@gaienhofen.de
Formulare für die Anmeldung zur Kernzei-

Freitag, den 31. August 2018 6


Höri-Woche

Öffnungszeiten tagesschule angemeldet sind, endet die Be-


treuung um 16.00 Uhr. Kernzeitbetreuung
Poststelle Gaienhofen findet ebenfalls statt.
Im Kohlgarten 1 Der erste Schultag für die Schulanfänger
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag beginnt am Freitag, 14. September 2018
14.30 Uhr bis 17.00 Uhr um 10.00 Uhr mit einem ökumenischen
Mittwoch 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr Hermann­Hesse­Schule Gottesdienst und um 10.45 Uhr mit einer
Samstag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Einschulungsfeier in der Grundschule in
Schulstr. 2
Horn.
Grund- und Werkrealschule
Die Poststelle ist während den Öffnungszei- 78343 Gaienhofen
ten telefonisch erreichbar unter: Werkrealschule in Gaienhofen:
Tel. 07735-9191916
0151/12579254 Die Werkrealschule (Klasse 6 – 10) beginnt
Fax. 07735-1577
ebenfalls am Montag, 10.09.2018 um 8.00
postfach@hermann-hesse-ghs.de
Uhr. Schulschluss ist für sie um 12.15 Uhr.

Der Ganztagesbetrieb der Werkrealschule


Schulanfang an der Hermann­Hesse­
wird nach den Sommerferien in der
Schule in Gaienhofen
2. Unterrichtswoche (ab 17.09.) beginnen.
Grundschule in Horn:
Für die neue 5. Klasse der Werkrealschule
Am Montag, 10. September 2018 beginnt
„Cafe der Begegnung“ der Unterricht an der Grundschule (Klas­
beginnt der Unterricht am Dienstag,
11. September 2018 um 11.00 Uhr mit ei-
Jeden ersten Freitag im Monat, von 15:00 se 2 bis 4) in Horn um 8.00 Uhr. Für die
ner Empfangsfeier im Foyer der
- 17:00 Uhr, öffnet das „Cafe der Begeg­ Grundschüler, die zur Halbtagesschule an-
Hermann-Hesse-Schule.
nung“ seine Tore Auf der Breite 3 in Gaien- gemeldet sind, endet der Unterricht um
hofen. 12.15 Uhr. Für Grundschüler, die zur Ganz-
Hier treffen sich Geflüchtete, Mitglieder des
Helferkreises und Mitbürger der Hörige-
meinden.
Ein treffen für Jung und Alt. Lernen Sie uns
kennen. Wir würden uns sehr freuen, Sie als
unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
Wenn Sie Anregungen, Wünsche oder An-
merkungen an den Helferkreis weitergeben
möchten, kommen Sie zum „Cafe der Be­
gegnung“. Kinder-Kleidermarkt Gaienhofen – 06. Oktober 2018
Hier finden sie immer ein Ohr für Ihr An-
liegen oder senden Sie uns eine e-mail an Die Kundennummernvergabe für unseren Herbst-/Winter Kleidermarkt
orga.gaienhofen@gmail.com
startet am Samstag, den 08.09.2018

Spendenkonto:
Diakonisches Werk der Evang. Kibez KN Eva Kuhn (KuNr. 0-100) Tel.: 07735 / 919540
IBAN: DE86 6925 0035 1055 1096 70
Bank: Sparkasse Hegau­Bodensee Bettina Willig (Ku.Nr. 101-240) Tel.: 07735 / 440320
für den Helferkreis Gaienhofen bitte fol­
genden Verwendungszweck angeben:
2953.05.2200 IMPRESSUM VERANTWORTLICH FÜR DIE
KIRCHEN- UND VEREINS-

WOCHE FÜR WOCHE


HERAUSGEBER:
MITTEILUNGEN:
Amtsblatt der Gemein-
für den Helferkreis Öhningen bitte diesen den Moos, Gaien-
Die jeweilige Kirche
bzw. die/der
Verwendungszweck angeben: hofen und Öhningen. Vorsitzende des
2953.05.2200.10 Herausgeber sind die jeweiligen Vereins.

AKTUELLES, INFORMATIVES,
Bürgermeisterämter. Für die Veröffentlichung
Sachspenden: VERANTWORTLICH FÜR
von Vereins- und
Sollten sie etwas abzugeben haben, wen­ anderen Mitteilungen
DEN AMTLICHEN UND wird keine Gewähr
den Sie sich bitte an: REDAKTIONELLEN TEIL: übernommen.
Susi Feix Der jeweilige

WISSENSWERTES
sachspende@go4more.de Bürgermeister oder sein ANZEIGENTEIL/DRUCK:
Vertreter im Amt. Primo-Verlag
Tel.: 07735 9197702
Anton Stähle
Der Helferkreis Gaienhofen ist zu errei­ VERANTWORTLICH FÜR DIE GmbH & Co. KG.
chen unter: FRAKTIONSMITTEILUNGEN: Meßkircher Straße 45

IN IHREM HEIMATBLATT
orga.gaienhofen@gmail.com Die jeweilige Fraktion 78333 Stockach
bzw. die/ der Tel.: 07771 / 93 17 11
Aktuelles finden Sie auf unserer
Vorsitzende der Fax: 07771 / 93 17 40
Homepage: jeweiligen Fraktion. anzeigen@primo-stockach.de
www.gaienhofen­helferkreis.de www.primo-stockach.de

IST IHRE HAUSNUMMER GUT ERKENNBAR?


Im Notfall kann diese entscheidend für rasche Hilfe durch den Arzt oder den Rettungsdienst sein!

Freitag, den 31. August 2018 7


Höri-Woche

Öhninger Dorfffest
Liebe Öhninger Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste,

ich freue mich, dass zum 35. Mal das Dorffest in Öhningen gefeiert wird. Ein Wochenende, bei dem allen
Besuchern ein vielseitiges Programm geboten wird.

Viele Attraktionen, eine Menge Spaß und fröhliche Geselligkeit wird an diesem Wochenende das Leben in
Öhningen bestimmen. Heutzutage, in dieser hektischen Zeit, ist es wichtig, sich auch einige Stunden der
Freude und des Feierns gönnen zu können.

Die Vereine von Öhningen beweisen jedes Jahr, wie wichtig ihnen ihr Dorffest ist und vor allem, wie viel
Freude es allen bereitet. Mit viel Engagement haben sich die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer
wieder in die Vorbereitungen des Dorffestes miteingebracht.

Zu dessen Gelingen auch die Gemeindeverwaltung und ihre Mitarbeiter beitragen. Dadurch wird nicht
nur das Vereinsleben in Öhningen gestärkt, sondern es zeigt uns auch die Zusammengehörigkeit und
Verbundenheit, wie sie die Dorfgemeinschaft seit Jahren hat.

MeinenDank und meine Anerkennung spreche ich vor allen denen aus, die sich bei der Planung und der
Durchführung des Festes beteiligt haben.

Ich wünsche ein gutes Gelingen, und allen Besuchern des Öhninger Dorffestes wünsche ich einige frohe
und gesellige Stunden.

Angelika Massler-Honsel
1.Vorsitzende „GÖV“

Freitag, den 31. August 2018 8


Höri-Woche

Programm 2018 Beim Turnverein:


Samstagabend 18:00 Uhr Zauberer „Fan“ Magie for Kids“
Dorffesteröffnung: Programm mit 2018
der DLRG Beim
1. ShowTurnverein:
Kunterbunte Zauberei 14.00 – 14.30 Uhr
Liveband „DanceSamstagabend
Hour“ 18:00 Uhr Zauberer „Fan“ Magie for Kids“
Ballonmodellage 14:30 – 15:30 Uhr
Sonntagsprogramm
Dorffesteröffnung: mit der DLRG 1.
2. Show Kunterbunte
kunterbunte Zauberei 14.00
15:30 – 14.30
16:00 Uhr
Liveband „Dance Hour“
Gottesdienst 9:30 Uhr Ballonmodellage
Sparkassenpuppenbühne 14:30
11:30 –/ 13:30
15:30 /16:00
Uhr Uhr
Hauptbühne vorSonntagsprogramm
dem Rathaus:
Kaffee u. Schwarzwälder- Kirschtorte 2. Show kunterbunte Zauberei 15:30 – 16:00 Uhr
Seifenhex Seife formen u. schneiden ganztags
Gottesdienst
Ansprache 9:30
10:30UhrUhr – 10:45 Uhr Sparkassenpuppenbühne 11:30 / 13:30 /16:00 Uhr
Hauptbühne vor dem Rathaus:
„Original Aussteiger“ Kaffee u. Schwarzwälder- Kirschtorte Benis Kunstecke Malen mit Kindern ganztags
Seifenhex Seife formen u. schneiden ganztags
Ansprache
aus Gottmadingen 10:30
11:00 Uhr – 10:45
13:30 Uhr Höllenrutsche (Piraten) ganztags
„Original Aussteiger“
„Late Passion“ 15:00 Uhr – 18:00 Uhr Benis Kunstecke Malen mit Kindern ganztags
alat Ponyreiten Rathausplatz 14:00 – 17:00 Uhr
aus Gottmadingen
Musikverein: 11:00 Uhr – 13:30 Uhr Höllenrutsche (Piraten) ganztags
„Late Passion“
Höri-Musikanten 15:00
12:30 Uhr – 18:00 Uhr Großer Kinderflohmarkt ganztags
alat Ponyreiten Rathausplatz
in der Ledergasse 14:00 – 17:00 Uhr
Musikverein:
Gänseliselebrunnen:
Höri-Musikanten
„Royal“ - Elke Schneckenburgen 12:30 Uhr – 18:00 Uhr Großer
SparkasseKinderflohmarkt
Öhningen ganztags
Gänseliselebrunnen:
& Harry 12:30 Uhr – 18:00 Uhr in der Ledergasse
Kinderschminken ganztags
„Royal“ - Elke Schneckenburgen
Künstler & Akteure Sparkasse Öhningen
& Harry · Drehorgelspieler von Engen12:30· Glasperlenwerkstatt
Uhr – 18:00 Uhr Im Kloster:
Glasbläser Kinderschminken ganztags
Klosterführung mit Herrn Meckes
Julies-Kreativ-GalerieKünstler & Akteure
· Schmuckdesign · Metalldesign Jack
ereine Im Kloster:
Glasbläser · Drehorgelspieler
Ramnjeet Singh, Handmandala von· Engen · Glasperlenwerkstatt
„Hörikind“
Klosterführung mit Herrn Meckes
Julies-Kreativ-Galerie · Schmuckdesign
Drechslerei Seiler · Prävention · Metalldesign Jack
der Bundespolizei
ereine
Ramnjeet Singh, Handmandala · „Hörikind“
Drechslerei Seiler · Prävention der Bundespolizei
Hundekot und Leinenpflicht
Es ist immer wieder ein Ärgernis, wenn man
in einen Hundehaufen steht. Eigentlich
sollte es für Hundehalter eine Selbstver-
ständlichkeit sein, den Hundehaufen in ei-
Baubeginn am Augustiner­ ner Tüte aufzunehmen und über den Rest-
Chorherrenstift in Öhningen müll zu entsorgen. Auch zählen abgelegte Lust auf ein Freiwilliges Soziales
Hundetüten am Straßenrand und in Vorgär- Jahr (FSJ) im Kindergarten?
Nach Abschluss der Archäologischen Gra-
bungen steht dem Baubeginn am Augus- ten nicht zu erwünschten „Dekorationsge-
genständen“ Die Schule ist zu Ende und Sie haben Lust
tiner Chorherrenstift in Öhningen nichts auf Neues, möchten sich praktisch betätigen
mehr entgegen. Die Umbauarbeiten wer- Vielleicht hilft hier der Hinweis, dass es und Erfahrungen in einem sozialen Beruf
den daher, wie vorgesehen, am 03.09.2018 sich um eine Ordnungswidrigkeit han­ erlangen?
beginnen. Die Gesamtbauzeit wird ca. 1 Jahr delt, die mit Bußgeld belegt werden Sie wollen Ihre zwischenmenschlichen Fer-
in Anspruch nehmen. kann! Tüten um den Hundekot zu entsor- tigkeiten ausbauen, um fit zu werden für das
Durch die Maßnahme wird es zu Behinde- gen, können von Öhninger Hundehaltern spätere Berufsleben?
rungen im südlichen Bereich des Kloster- kostenlos bei der Gemeinde Öhningen, Bür- Dann könnte ein FSJ im Kindergarten Öh-
platzes kommen. Zwar soll der fußläufige gerbüro, Klosterplatz 1, abgeholt werden. ningen genau das Richtige für Sie sein.
Durchgang zwischen Klosterplatz und Schu- Wir suchen ab September 2018 junge moti-
le/Sportplätzen, von einigen wenigen Tagen An dieser Stelle auch noch der Hinweis, vierte Frauen und Männer (zwischen 16 und
abgesehen, (wenn auch auf 1 m Breite redu- dass in der Gemeinde Öhningen im Innen- 26 Jahren), die sich gerne ein Jahr in unserer
ziert) während der gesamten Bauzeit offen bereich, auf öffentlichen Straßen und Geh- Einrichtung engagieren möchten. Sie wer-
gehalten werden, allerdings wird aus Grün- wegen Hunde an der Leine zu führen sind. den von einer pädagogischen Fachkraft
den der Sicherheit der Durchgang Richtung Auch hier handelt es sich um eine Ord­ in die Arbeit eingewiesen und regelmäßig
Kindergarten voraussichtlich nicht nutzbar nungswidrigkeit, die mit Bußgeld belegt angeleitet. Bringen Sie außerdem noch Lust
sein. Auch wird der Spielplatz am Brühl aus werden kann. am Basteln, Projektarbeit, Sport, Malen, Sin-
denselben Gründen zumindest zeitweise gen und Spielen mit, umso besser. Dann
nicht nutzbar sein. Im Außenbereich müssen die Hunde auf Zu- würden wir Sie gern in unserem Team will-
ruf hören. In Naturschutzgebieten herrscht kommen heißen. Für ihre Tätigkeit erhalten
Wir bitten um Kenntnisnahme und bitten Leinenpflicht. Auch im Außenbereich dürfen die Freiwilligen ein monatliches Taschen-
um Verständnis für die aus Gründen der Si- Personen nicht belästigt werden! Beschwer- geld.
cherheit notwendigen Einschränkungen den, dass freilaufende Hunde in Bereichen Die Freiwilligen werden vom Rotes Kreuz
von landwirtschaftlichen Anwesen Katzen oder der Caritas als Träger des Freiwilligen
Andreas Schmid, Bürgermeister und Hühner jagen und diese teilweise sogar Sozialen Jahres pädagogisch begleitet.
reißen, erreichten uns ebenfalls. Haben wir ihr Interesse geweckt?
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer:
Bürgermeisteramt Öhningen 07735-3244

Freitag, den 31. August 2018 9


Höri-Woche

vermögen erfordert. als eine Problematik dar, die sich von Jahr
Willi Streit, 1. Vorsitzender der Kreisverkehrs- zu Jahr verstärkt (der Südkurier hat darüber
wacht Konstanz- Hegau e.V.: „ Kinder sehen in der Lokalausgabe Singen am 25. Juli 2018
den Straßenverkehr mit anderen Augen. Es berichtet).
braucht seine Zeit, bis sie Verkehrssituatio- Mit dem sogenannten „Elterntaxi“ werden
nen erfassen und ihr Verhalten darauf ab- die Kleinen von ihren – oft besorgten und
Bodensee-Fischwochen stimmen können. Sie brauchen viel Übung oft gestressten – Eltern zur Schule gebracht
10.9. - 7.10.2018 auf ihrem Weg zur Schule, damit sie sicher und bis unmittelbar vor den Eingang gefah-
unterwegs sind. Eltern dürfen diese Aufgabe ren. Das hat letztlich zur Folge, dass sich vor
nicht unterschätzen. Die Kreisverkehrswacht den Schulen teilweise „chaotische Szenen“
Während der Bodensee-Fischwochen ser- möchte mit ihren Tipps und ihren Maßnah- abspielen. Dieses falsche und teilweise rück-
vieren Gastronomen des westlichen Bo- men dazu beitragen, dass sich die Zahl der im sichtslose Verhalten der „Elterntaxis“ hat dazu
densees vom 10. September bis 7. Oktober öffentlichen Straßenverkehr zugetragenen geführt, dass mancherorts sogar über eine
2018 in 14 Restaurants fantasievolle 3-Gang- Schulwegunfälle reduziert. Unser aller Ziel „Bannmeile“ diskutiert wird. Sinnvoll erachte
Fischmenüs zum Festpreis. Bodenseefische muss sein, dass kein Kind auf dem Weg zur ich, dass die Eltern von Schulanfänger neben
wie z.B. der Felchen bilden den Mittelpunkt oder von der Schule verunglückt!“ einem Schulwegeplan auch ausreichend In-
eines 3-Gänge-Menüs, das zu einem einheit- Die Kreisverkehrswacht Konstanz- Hegau e.V. formationen über spezielle Zonen zum Ein-
lichen Preis von € 29,- bzw. CHF 35,- angebo- startet deshalb wiederum zum Schuljahres- und Aussteigen ihrer Schulkinder erhalten.
ten wird. Neben den klassischen Varianten beginn die Schulanfangsaktion „Bitte lang- Den Schulleitern muss deutlich vor Augen
kreieren die Köche ganz neue Rezepturen, sam! Schule hat begonnen!“ Mit leuchtend- geführt werden, dass ein „Elterntaxi“ nur im
die den feinen Fisch überraschend präsen- gelben Spannbändern in unmittelbarer Nähe Ausnahmefall zum Einsatz kommen darf, an-
tieren. Bitte denken Sie daran, dass der Bo- von Schulen sollen vor allem Autofahrer an sonsten ein solches eher die Schulinder in
denseefisch als Naturprodukt nicht unein- eine vorausschauende und rücksichtsvolle ihrer Entwicklung hindert und ferner auch
geschränkt zur Verfügung steht. Sollte es Fahrweise erinnert werden. Anlässlich des die Möglichkeit erschwert, selbständig zu
beispielsweise keine Felchen, Kretzer und Schulbeginns gibt die Kreisverkehrswacht werden.
Co. geben, weil der Fischer keine gefangen Konstanz- Hegau e.V. den Eltern Tipps zum Den allmorgendlichen Stau vor Schulen
hat, bieten unsere Gastronomen auch an- sicheren Schulweg: durch „Elterntaxis“ kann meines Erachtens
dere Fischgerichte an, die einem Felchenge- - Ermitteln Sie den sichersten Weg zur Schu- nur mit einem sehr deutlichen Appell an die
nuss in nichts nachstehen. le. Das ist nicht immer der kürzeste, aber mit Vernunft der Eltern begegnet werden. Sollte
Sicherheit der beste Weg. das nicht die gewünschte Einsicht bzw. den
TIPP! Der Bodenseefisch-Pass - Gehen Sie den Schulweg mehrfach ge- gewünschten Erfolg erzielen, sind dann lei-
Sie erhalten für jedes Menü einen Stempel meinsam mit Ihrem Kind. der Sanktionsmaßnahmen, wie beispielswei-
des jeweiliges Hauses. Sobald Sie mindes- - Besprechen Sie dabei die Gefahrenpunkte se bei fehlerhaftem Verhalten mit dem Fahr-
tens 3 Stempel gesammelt haben, können auf dem Weg und erklären Sie Ihrem Kind, zeug Verwarnungsgelder zu verhängen, die
Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Unter al- dass es die Straße nur an gesicherten Stel- konsequente Maßnahme.
len Einsendungen verlosen wir zahlreiche len überqueren darf, also an Ampeln oder Der Schulweg ist mit den Kindern zu trainie-
Schlemmermenüs und Gastronomiegut- Zebrastreifen. ren und ein „Elterntaxi“ darf nur die absolute
scheine. Weitere Infos bei den Tourist-Infor- - Üben Sie mit ihm, wie es sich an diesen Ausnahme sein.
mationen der Höri. Stellen richtig verhält. Zu Fuß zur Schule zu gehen ist am gesündes-
- Rollentausch: Lassen Sie sich von Ihrem ten und trägt dazu bei, dass Kinder selbstän-
Kind zur Schule führen. Dabei soll es Ihnen dig werden.
Schulanfänger unterwegs! erklären, was es sieht und was es deshalb Und ein weiterer Hinweis gibt Willi Streit:
tun möchte. „Kinder sollten frühestens nach bestande-
Die Kreisverkehrswacht Konstanz- Hegau - Begleiten Sie Ihr Kind am Anfang auf dem ner Radfahrausbildung, also in der vierten
erteilt Tipps zum Schuljahresbeginn und Schulweg und prüfen Sie nach einer gewis- oder fünften Schulklasse mit dem Rad zur
appelliert auf den Verzicht des familiären sen Zeit, ob Ihr Kind den empfohlenen Weg Schule fahren. Erst mit etwa neun Lebens-
Bring- und Holservices mit dem Auto benutzt und ob es noch aufmerksam ist und jahren sind die Kinder motorisch ausrei-
Am Freitag, 7. September 2018 gehen in Ihre Ratschläge beherzigt. chend dazu in der Lage.“
Baden-Württemberg die Schulferien zu Ende.
Damit beginnt für rund 3.000 Kinder im Land- Wenn Ihr Kind mit dem Schulbus oder öffent- Die Kreisverkehrswacht Konstanz- Hegau e.V.
kreis Konstanz ein neuer Lebensabschnitt – lichen Verkehrsmitteln fährt, üben Sie auch wünscht allen „ABC“-Schützen einen unfall-
sie gehen dann ab Montag, 10. September hier das richtige Verhalten – an der Bushal- freien Schulweg und einen guten, erfolgrei-
2018, zur Schule. testelle, beim Ein- und Aussteigen und auch chen Schulstart!
Weil Schulanfänger auch Verkehrsanfänger im Bus selbst. Denken Sie daran: Eltern haben
sind, weil sie aufgrund ihres Alters und Ent- eine Vorbildfunktion! Willi Streit hierzu: „Mal Willi Streit, 1. Vorsitzender der Kreisverkehrs-
wicklungsstandes im Straßenverkehr zu den eben bei Rot über die Straße laufen, weil wacht Konstanz- Hegau e.V.
schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, die Zeit drängt, darf nicht sein. Ihr Kind Dirk Vairo, Pressesprecher der KVW KN-Hegau e.V.
widmen ihnen nicht nur ihre Eltern, sondern kann es Ihnen nachmachen.“
auch die Polizei und die Verkehrswachten be- Besser ist, den Tag harmonisch und ohne
sondere Aufmerksamkeit. Eile zu beginnen. Emotionaler Stress oder
ABC-Schützen haben auch im Straßenver- Zeitdruck wirken sich negativ auf die Auf-
kehr nur „Anfängerkenntnisse“ und kennen merksamkeit eines Kindes aus, auch im Stra-
viele Verkehrsregeln noch nicht. Eltern soll- ßenverkehr. Und apropos „Eltern-Taxi“:
ten daher ihren Kindern beim „Schulwegtrai- Das teilweise undisziplinierte Verhalten der
ning“ erklären, was sie im Straßenverkehr zu „Elterntaxis“, die auf dem Gehweg wenden,
beachten haben. Eine verantwortungsvolle im absoluten Halteverbot parken oder gar
Aufgabe, die Zeit, Geduld und Einfühlungs- gegen die Fahrtrichtung fahren stellt sich

Freitag, den 31. August 2018 10


Höri-Woche

Landratsamt Konstanz Bauernhof von Christoph Bohner, Schlier- fos zur Verfügung, in Wangen bei Susi Früt-
bahn 6 in Stockach-Windegg, ein. sche, Tel. 702 und in Schienen bei Marianne
„Last-Minute“- Lehrstellenbörse im Be- Die Fortbildung bietet allen Teilnehmen- Gebhart, Tel. 2139.
rufsschulzentrum Radolfzell den die Möglichkeit, ihr Hintergrundwissen Wir freuen uns auf motivierte und aufge-
Noch Chance auf eine Lehrstelle oder ei- über Ökologie und Artenvielfalt der Streu- schlossene Sänger und Sängerinnen in allen
nen Schulplatz im Jahr 2018! obstwiesen zu vertiefen und eigene Ideen Stimmlagen.
Für Schulabgänger, die für das Jahr 2018 für Veranstaltungen in ihrer Hofumgebung
noch einen Ausbildungs- oder Schulplatz zu entwickeln. Die Aktivitäten sind so aus- Bis hoffentlich bald,
suchen, findet am Mittwoch, 12. September gewählt, dass sie leicht umsetzbar und auf Kirchenchorgemeinschaft
2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr im Berufsschul- andere Lebensräume übertragbar sind. Re- Schienen – Wangen
zentrum Radolfzell, Alemannenstr. 15 in Ra- ferentin ist Biologin und Naturpädagogin Inge Schaal, Schriftführerin
dolfzell, wieder eine Lehrstellenbörse statt. Angela Klein. Die Kosten für Material und
Angeboten werden zahlreiche verschiedene Verpflegung betragen 20 Euro.
Ausbildungsplätze sowie freie Schulplätze Weitere Infos unter www.lernort-bauernhof-
an den Beruflichen Schulen. Interessierte Onko-plus:
bodensee.de. Anmeldungen sind möglich
Jugendliche werden gebeten, ihren Lebens- bis 17. September per E-Mail an lernort.bau- Das neue Programm ist da
lauf und ihr letztes Schulzeugnis mitzubrin- ernhof@LRAKN.de oder telefonisch unter Das Krebszentrum Hegau-Bodensee legt
gen. Organisiert wird die Lehrstellenbörse 07531 800-2966. sein neues Programmheft für Krebspatien-
gemeinsam durch den Landkreis Konstanz,
ten und deren Angehörigen für die zweite
die Agentur für Arbeit, den Einzelhandels-
Jahreshälfte 2018 vor. Die Programminhalte
verband, die Handwerkskammer Konstanz
und die IHK Hochrhein-Bodensee. Kirchenchorgemeinschaft wollen den Betroffenen wieder Hoffnung
Schienen – Wangen und Perspektive geben. Fachexperten be-
Als Ansprechpartnerin für weitere Informa-
gleiten Patienten mit regelmäßigen An-
tionen steht Eveline Hagen vom Referat für
Mitsänger/innen gesucht! geboten zu Bewegung, Ernährung, Kom-
Schulen und Sport des Landratsamtes Kon-
Haben Sie Lust und Freude am Singen, munikation und Qigong. In Vorträgen und
stanz, Tel.: 07531 800-1360, E-Mail: eveline.
möchten sich aber nicht fest an einen Chor Workshops werden Themen aufgegriffen
hagen@LRAKN.de, gerne zur Verfügung.
binden, laden wir Sie herzlich ein. wie „Steigerung des Wohlbefindens durch
Denn wir planen einen „Projektchor“. Aromaöle“ oder „Humor ist, wenn man trotz-
Mit diesem wollen wir die beiden Senio- dem lacht“, es wird auch ein Kosmetiksemi-
Landratsamt Konstanz
rennachmittage in Schienen und Wangen nar angeboten. Zudem sind die Termine der
Streuobstpädagogik: Fortbil- Anfang 2019 mit weltlichen Liedern berei- Selbsthilfegruppen dort gelistet und die des
dung des Lernort Bauernhof chern. Onko-Cafés, einem offenen Treff für Patien-
Die Proben beginnen am Mittwoch, 5. Sep- ten und deren Angehörige.
Unter dem Motto „Nichts wie raus auf die tember und finden immer mittwochs statt. Das gesamte Programm findet sich auf der
Streuobstwiese“ lädt der Lernort Bauernhof Geplant ist eine erste Probenzeit im Septem- Homepage des Krebszentrums (www.krebs-
Bodensee Landwirte, Lehrkräfte und alle ber, die zweite intensive Probenzeit findet zentrum-hegau-bodensee.de) oder kann
Interessierten am Dienstag, 25. September im Januar und Februar 2019 statt. bei der Koordination des Krebszentrums,
2018 von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr zu einer Haben wir Ihr Interesse geweckt? Silke Asal, Tel. 07731/89- 1304, angefordert
Fortbildung auf die Streuobstwiese und den Dann stehen wir Ihnen gerne für weitere In- werden.

Ende des amtlichen Teils der Gemeinde Moos, Gaienhofen und Öhningen
Verantwortung der jeweilige Bürgermeister oder sein Vertreter im Amt

Seelsorger Tel. 07732/822333 Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47,


Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de Moos-Weiler
Gaienhofen-Horn, Tel. 07735/2034 Tel. 07732 4320 Fax: 4340, Dienstag und
E-mail: info@kirchen-hoeri.de Internet und E-Mail Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Kirchgas- Die aktuellsten Hinweise sowie die Termine E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de
se 4, Gaienhofen-Horn für die kommende Woche sind auf den
Tel. 07735/938541 E- Homepages der Kirchengemeinden abruf- Kindergärten in Trägerschaft der Kath.
Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de bar: www.kath-höri.de Kirchengemeinde Höri
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Pankratius- Zentrale E-Mail-Anschrift: info@kirchen- Kindergarten Bankholzen, Tel. 07732 53689
weg 1, Öhningen-Wangen, hoeri.de Kindergarten Schienen, Tel. 07735 3639
Tel. 07735/9374718
E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de Pfarrbüro Öhningen, Klosterplatz 3, Kleinkindspielgruppen, Hilfe von Haus
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, 78337 Öhningen zu Haus, 1- 3jährige:
Moos-Weiler Tel. 07735 7582021 Fax: 7582022, Montag/ Pfarrhaus Bankholzen: Gänseblümchen
Tel. 07732/9409350 Mittwoch/Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr (Katja Lohner mobil 0151 – 23896676)
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, E-Mail: info@kirchen-hoeri.de Pfarrhaus Hemmenhofen: Sonnenkäfer
Kirchstr. 7a, Moos Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, Gaien- (Angelika Abele mobil 0152 – 36294528)
Tel. 07732/9592083 E-Mail: hofen-Horn Montag bis Donnerstag
w.g.gassmann@t-online.de Tel. 07735 2034 Fax: 939722, Dienstag und von 08.30 bis 12.00 Uhr
Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, Deienmoo- Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr
serstraße 5, Moos-Bankholzen E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de

Freitag, den 31. August 2018 11


Höri-Woche

Krabbelgruppen: Sonntag, 02. September –


Öhningen: Mittwoch, 09.30 - 11.00 Uhr 22. Sonntag im Jahreskreis Voranzeige:
Kontaktperson: Katharina Hellmuth-Beitz Horn 10.45 Heilige Messe (für Otto Burk- Feier-Abend am Feuer am 14.09.2018
07735 – 7582208 hardt zum Jahrtag) um 19.00 Uhr in Horn im Pfarrgarten mit
Horn: Freitag, 10.00 – 11.30 Uhr Horn 14.00 Taufe des Kindes Max Weber Xénia Huszàr, Gesang und Gitarre und
Kontaktperson: Eva Kuhn Ulrike Klopfer. Anschließend Agape, bei
Tel. 07735 - 919540 Donnerstag, 06. September – Vom Tag schlechtem Wetter im Johanneshaus.
Gai 16.00 Heilige Messe im Seeheim Höri
Proben unserer Kirchenchöre: (für die Pfarrgemeinde) Krabbelgruppe Horn lädt alle Kinder
Kirchenchor Schienen/Wangen: Mitt- zwischen 0 – 3 Jahren ein!
wochs um 20.00 Uhr abwechselnd im Sonntag, 09. September – 23. Sonntag Wann: Ab dem 14. September jeden Freitag
Pfarrheim Wangen oder Gemeindehaus im Jahreskreis - Kollekte zum Welttag von 10.00 Uhr - 11.30 Uhr
Schienen der Kommunikationsmittel Wo: Im Johanneshaus in Horn
Kirchenchor Öhningen: Montag, um 20.00 Hem 09.30 Heilige Messe (für Pfarrer Franz Interessiert? Dann komm einfach vorbei
Uhr im Bernhardsaal im Kloster Öhningen Schwörer) oder melde dich bei Eva Kuhn
(Zugang durch den Klosterhof ) Horn 10.45 Heilige Messe (für die Pfarrge- 07735 / 919540
Kirchenchor Vordere Höri: Donnerstag, meinde)
19.30 Uhr im Pfarrzentrum Weiler
Chor Höriluja: Mittwoch um 19.30 Uhr im
Johanneshaus in Horn
Männer-Chor-Gemeinschaft Moos-Horn:
Donnerstag, 20.00 Uhr

Vordere Höri
St. Leonhard, Weiler
Sieben Schmerzen Mariens, Moos
St. Blasius, Bankholzen

Samstag, 01. September – Vom Tag


Ba 18.00 Sonntagvorabendmesse für die
Pfarrgemeinde

Sonntag, 02. September –


22. Sonntag im Jahreskreis
Wei 9.30 Hl. Messe (Ged.: Wilhelm Röcho u.
verst. Angeh.) Samstag, 08. September – Fest Mariä Ge-
Hintere Höri burt -Kollekte zum Welttag der Kommu-
Dienstag, 04.September – Vom Tag nikationsmittel
Ba 9.00 Hl. Messe Öhn 11.00 Taufe von Naila Leu
St. Hippolyt und Verena, Öhningen
St. Genesius, Schienen Wa 18.00 Sonntagvorabendmesse (für Lud-
Freitag, 07. September – wig-Friedrich Eddelbüttel und verstorbene
St. Pankratius,Wangen
Herz-Jesu-Freitag Angehörige)
Wei 18.30 Hl. Messe
Bitte beachten Sie die geänderten Got-
tesdienstzeiten am Samstagabend Sonntag, 09. September – 23. Sonntag
Sonntag, 09. September – im Jahreskreis -Kollekte zum Welttag der
23. Sonntag im Jahreskreis Neu: Die Vorabendmessen beginnen
immer um 18.00 Uhr Kommunikationsmittel
Wei 10.45 Hl. Messe (Ged.: Johann Glaser) Öhn 09.30 Heilige Messe (für Maria und
- Kollekte: Welttag der sozialen Kommuni- Bernhard Weber) anschl. Kirchenkaffee
kationsmittel - Sonntag, 02. September – 22. Sonntag im
Moos 19.00 Hl. Messe ( Ged.: Peter Jahreskreis – Dorffest in Öhningen
Kirchenchor Öhningen
Niesporek ) – Kollekte: Welttag der sozialen Öhn 09.30 Heilige Messe zu Beginn des
Das Dorffest naht und wir sind bereit Sie
Kommunikationsmittel - Dorffestes (für Hildegard und Hans Grundler mit Torten, Kuchen und Zopf, einem gu-
sowie für Maria Winter und für Willy Schäfer) ten Kaffee oder einem Gläschen Wein zu
Sch 10.45 Heilige Messe (für Magdalena verwöhnen. Besuchen Sie uns am Stand
und Hugo Konz und Familie Tröndle)
Mittlere Höri in der Oberdorfstrasse.
Wollen Sie uns unterstützen, dann freuen
Dienstag, 04. September – Vom Tag wir uns sehr über Kuchen- oder Torten-
St. Johann, Horn Wa 18.30 Heilige Messe (für Familie Denz- spenden.
St. Mauritius, Gaienhofen Butschle) Gerne nehmen wir Ihre Spende am Sonn-
St. Agatha, Hemmenhofen tagmorgen entgegen.
Mittwoch, 05. September – Vom Tag Vielen Dank, Ihr Kirchenchor Öhningen
Bitte beachten Sie die geänderten Got- Öhn 09.00 Heilige Messe (für Walter Flügel
tesdienstzeiten am Samstagabend ! und verstorbene Eltern) Kirchenchorgemeinschaft
Schienen – Wangen
Samstag, 01. September – Donnerstag, 06. September – Vom Tag Mitsänger/innen gesucht!
Herz-Mariä-Samstag Öhn 09.30 „Klosterspuren“ Führung rund Haben Sie Lust und Freude am Singen,
Horn 11.00 Trauung des Paares Regina ums Kloster Öhningen, Treffpunkt beim möchten sich aber nicht fest an einen
Weißer und Aron Vonderheide aus Singen Brunnen vor dem Rathaus Chor binden, laden wir Sie herzlich ein.
Hem 11.00 Taufe des Kindes Emily Keller, Denn wir planen einen „Projektchor“.
Gaienhofen Freitag, 07. September – Herz-Jesu-Freitag Mit diesem wollen wir die beiden Senioren-
Gai 17.00 Sonntagvorabendmesse (für die Sch 09.00 Wallfahrtsmesse (für Hulda Geu- nachmittage in Schienen und Wangen An-
Pfarrgemeinde) gis) fang 2019 mit weltlichen Liedern bereichern.

Freitag, den 31. August 2018 12


Höri-Woche

Die Proben beginnen am Mittwoch, 5. Sep- für Strom und Lautsprecher zuständig war. Die gestalteten Fenster sollen während der
tember und finden immer mittwochs statt. Dem Musikverein einen ganz be- Adventszeit, d.h. bis zum 4. Advent, also
Geplant ist eine erste Probenzeit im Septem- sonderen Dank und Anerken- 23.12.2018, immer ab Einbruch der Dun-
ber, die zweite intensive Probenzeit findet nung für ihr grosses Können. kelheit von innen beleuchtet werden.
im Januar und Februar 2019 statt. Haben wir Haben wir jemanden vergessen? Ein Fenster hat die Größe von 160 x 100 cm;
Ihr Interesse geweckt? Dann stehen wir Ih- Wenn ja, dann fühle er sich bitte hineinge- das Format der zu gestaltenden Fläche be-
nen gerne für weitere Infos zur Verfügung, nommen in unser herzliches Vergelt‘s Gott. trägt 100 x 70 cm.
in Wangen bei Susi Frütsche, Tel. 702 und in Euer Öhninger Pfarrgemeinderats-Team Als Technik wird farbiges Transparentpa-
Schienen bei Marianne Gebhart, Tel. 2139. Andreas, Eva, Georgia und Christine pier, in Lagen collagiert, vorgegeben.
Wir freuen uns auf motivierte und aufge- Das Material wird von der Kirchengemein-
schlossene Sänger und Sängerinnen in allen Erstkommunion 2019 de gestellt.
Stimmlagen. Der erste Elternabend zur Erstkommuni- Die fertigen Arbeiten verbleiben nach Be-
Bis hoffentlich bald, Kirchenchorgemein- on findet am Donnerstag, 13. September enden der Aktion beim jeweiligen Künstler.
schaft Schienen – Wangen 2018 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Wangen Zur Veranstaltung wird es Veröffentli-
Inge Schaal, Schriftführerin statt. Herzlich laden wir alle Eltern zu die- chungen in der örtlichen Presse, auf der
sem ersten Treffen ein. Homepage der Kirchengemeinde und auf
Liebe Pfarrgemeinde, Bereits im Juli haben die Kinder ein An- facebook geben. Die Kirchengemeinde
am 05. August feierten wir unser Doppel- meldeformular erhalten – bitte bringen Gaienhofen bietet den beteiligten Kunst-
patrozinium St. Hippolyt und Verena. Hip- Sie das ausgefüllte Formular zum Eltern- schaffenden dadurch eine öffentliche
polyt – der Römer, der Bekehrte, der einstige abend mit. Plattform.
Henker am Zirkus Maximus in Rom, der spä- Eltern, deren Kinder eine andere Schule Inhaltlich sollten die Arbeiten einen Bezug
ter selber hingerichtet wurde. Verena – die besuchen sind ebenfalls herzlich zu die- zum Advent aufweisen.
Bürgerliche, Nachbarin, Frau aus dem Dorf, sem Elternabend eingeladen. Interessierte Kunst-Schaffende melden
die sich hingebungsvoll Alten und Kranken Die Erstkommunionfeier ist am Sonntag, sich bitte bis zum 15.09.2018 per Mail an
widmete und im hohen Alter in Zurzach 05. Mai 2019 in der Pfarrkirche St. Pan- unter: gaienhofen@kbz.ekiba.de
starb. Diesen beiden Persönlichkeiten, war kratius in Wangen. Am Sonntag, dem 23. September 2018
zuerst ein festlicher Gottesdienst gewidmet. nach dem Gottesdienst wird es einen Orts-
Zum Auftakt der Höri-Musiktage sang ein ei- termin im Gemeindehaus mit genaueren
gens für diesen Gottesdienst zusammenge- Gemeinsame Nachrichten Informationen zu Technik und Material,
stellter Projektchor und ein Projektorchester Zeitplan und Organisation geben. Abgabe
Mozarts „Krönungsmesse“. Wer dabeisein Geänderte Gottesdienstzeiten der fertigen Arbeiten ist am 4.11.2018.
konnte, erlebte ein ausserordentlich fest- ab September 2018 –
lich-feierliches Hochamt. Zum grossen Lob Bitte beachten Sie folgende Änderungen!
Gottes und zur Ehre der beiden Kirchenpa- Sonntagvorabendmessen in Gaienhofen im-
trone erfüllte die herrliche Musik Mozarts mer um 17.00 Uhr,
die vollbesetzte Stiftskirche. Pfr. Stefan Hut- Sonntagvorabendmessen in den übrigen
terer zelebrierte diesen Gottesdienst. Eine Gemeinden immer um 18.00 Uhr Evangelische
grosse Ministrantenschar begleitete ihn. An außerdem wird in Moos im 14-tägigen Kirchengemeinde Böhringen
dieser Stelle möchten wir den SängerInnen, Rhythmus eine Sonntagabendmesse um
MusikerInnen und allen Akteuren im Got- 19.00 Uhr angeboten. Evangelische Kirchengemeinde
tesdienst ganz herzlich für ihr Engagement Radolfzell-Böhringen
danken: Pfarrer Stefan Hutterer, den Minist- mit den Orten Böhringen, Reute, Überlin-
ranten, der Mesnerin und allen „vor und hin- gen, Bohlingen, Bankholzen, Moos, Iznang,
ter den Kulissen“.
Evangelische Weiler
Anschliessend waren alle frommen Kirch- Kirchengemeinde auf der Höri
gänger in den Klostergarten eingeladen. Paul-Gerhardt-Kirche
Knapp 200 Gläubige folgten dieser Einla- So.2.9. Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
dung. Mit Grillwürsten, Kaffee & Kuchen, 10:00 Gottesdienst im Gemeindehaus Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504,
und – am wichtigsten an diesem Sonn- Gaienhofen (Pfr. Klaus) E-Mail: sekretariat@ekiboe.de
tagmittag – eisgekühlten Getränken, er- Öffnungszeiten des Pfarramtes:
lebten alle ein fröhliches Zusammensein, So.9.9. Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
welches durch das musikalische Können 10:00 Gottesdienst in der Petruskirche Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
des Musikvereines Öhningen noch unter- Kattenhorn (Pfr. Klaus) (außer in den Schulferien)
mauert wurde. Dass solch eine Veranstal-
tung in dieser Dimension nur durch die Sonntag, 02.09.2018
Mithilfe von Ehrenamtlichen zustande Zum Vormerken: 09:30 Uhr Begrüßungskaffee
kommen kann, das versteht sich von selbst. Männerthemenkreis: „Was wollen wir uns 10:00 Uhr Gottesdienst, mit N.N., kein Kin-
Wir vier Öhningen Pfarrgemeinderä- noch in unserem Leben erfüllen? Welche dergottesdienst
te wären ohne sie verloren gewesen! Ziele haben wir noch?“
Ganz herzlichen Dank allen, die an diesem am 14.09. 20:00 Uhr im Gemeindehaus Gai- Donnerstag, 06.09.2018
Wochenende mit anpackten und uns in enhofen, herzliche Einladung an alle interes- 15:00 Uhr Die ökumenische S-Klasse trifft
irgendeiner Form unterstützten. Nament- sierten Männer. sich in der Ev. Kirche Böhringen, Thema: Ge-
lich erwähnen wollen wir: die 3 Grillmeis- schichte der Ev. Kirche
ter Andreas und Wolfgang Bilger & Heidi
Jodry, Hans-Peter Häberle, Beate Massler, Ausschreibung „KUNSTFENSTER“ Sonntag, 09.09.2018
Stefan und Simon Klose, die an der Theke 09:30 Uhr Begrüßungskaffee
Die evangelische Kirchengemeinde Gaien-
eingeteilt waren. Monika Nägele, Kerstin 10:00 Uhr Gottesdienst, mit Missy Brooks /
hofen lädt Kunst-Schaffende ein, eines von
Steiger, Roswitha Müller-Freund, die mit Pfr. Weimer, kein Kindergottesdienst
vier Fenstern des Gemeindehauses in Gai-
den Ministranten Kaffee & Kuchen servier- enhofen für die Adventszeit 2018 künstle-
ten und selbstverständlich allen Kuchen- risch zu gestalten.
bäckerinnen. Ulrich Schäfer, Harald Sieber, Am Vorabend zum 1. Advent, Samstag,
Achim Späth, Josef Sauter, Karl-Heinz Nä- den 1. Dezember 2018, werden diese vier
gele, René Zimmermann, die beim Auf- Kunst-Fenster im Rahmen einer Open-Air-
bauen mithalfen und Georg Staehle, der Feier eröffnet.

Freitag, den 31. August 2018 13


Höri-Woche

nen sind beim Hesse Museum Gaienhofen Literarische Wanderung auf


erhältlich, Tel.: +49/(0)7735 / 440949, Fax:
07735 / 440948, www.hesse-museum-gai- den Spuren von Hermann
enhofen.de, Hesse
hesse-museum@gaienhofen.de.
Die nächste Literarische Wanderung auf den
Spuren von Hermann Hesse findet am Don-
nerstag, 06.09.2018 um 14.15 Uhr beim Hes-
Museum Fischerhaus Wangen se Museum Gaienhofen statt. Die Teilneh-
mer erfahren Wissenswertes über Hermann
Hesses Gaienhofener Jahre (1904-1907) und
begeben sich auf des Dichters Spuren in die
von ihm so geliebte und inspirierende Natur.
Die 1,5 bis 2,5 stündige Wanderung führt bei
guter Witterung zu landschaftlich reizvollen
Orten, die Hermann Hesse oft besucht hat.
Unterwegs werden Texte und Gedichte ge-
lesen.
Weitere Wanderungen finden an folgenden
Donnerstagen statt: 20.09., 04.10.2018.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforder-


lich, da die Teilnehmerzahl auf 10-25 P. be-
schränkt ist. Die Kosten betragen 8 €, mit
Beate Sehnke, Susanne Lubach und Joachim Gästekarte 7 €.
Schweikart
Auch zur langen Nacht der Bodensee-Gär- Anmeldung:
ten sind Atelier und der beleuchtete Skulp- Kultur- u. Gästebüro Gaienhofen, Tel. 07735-
turengarten geöffnet: 9999123, info@gaienhofen.de,
7. Und 8. September von 14-22 Uhr. www.gaienhofen.de.

LANDSCHAFT – Impression,
Reduktion, Abstraktion
Mittwoch, 19.09. bis Samstag, 22.09.2018
Noch zwei Plätze frei im Intensivkurs vom
19.-22.9.2018: Ausgangspunkt für diesen
Kurs unter der Leitung von Heidi Reubelt ist
das Erleben und Übersetzen von Landschaft.
Unsere Inspiration hierfür wird die male-
risch schöne Halbinsel Höri sein. Es wird
möglichst viel im Freien gearbeitet (wet-
terabhängig). Zum Kurskonzept gehören
die gestalterischen Komponenten wie Mo-
tivauswahl, Perspektive, Komposition und
Farblehre, sowie die Hinführung zu Redukti-
on und Transformation. Nach dem Sammeln
von Impressionen im Freien bzw. auch bei
ungünstiger Witterung arbeiten wir im Ate-
lier an der gestalterischen Umsetzung: Ab-
bilden, Transformieren, Abstrahieren wird
geübt, begleitet von individueller Korrektur
und gemeinsamen Bild Besprechungen. In-
fos und Anmeldung: kunst@heidireubelt.de
oder Tel. 07735/ 1823.

Führungen zur Ausstellung


„Die Manns am Bodensee“
Das Hesse Museum Gaienhofen bietet zur
Sonderausstellung „Die Manns am Boden-
see“ öffentliche Führungen mit Dr. Ina Appel IST IHRE HAUSNUMMER GUT ERKENNBAR?
an. Die nächste und letzte Führung findet Im Notfall kann diese entscheidend für rasche Hilfe durch den
statt am Sonntag, 16.09.2018, jeweils um 11 Arzt oder den Rettungsdienst sein!
Uhr im Hesse Museum. Weitere Informatio-

Freitag, den 31. August 2018 14


Höri-Woche

Eventfahrten mit der „MS Seestern“


Achtung: Wegen Niedrigwasser starten alle Fahrten ab Steg
Gaienhofen!
Abendrundfahrten
4.9. und 11.9.2018, 18:30 Uhr ab Gaienhofen, Fahrpreis im VVK 13 €
Seniorenunion Italienisches Buffet
6./12./17./20./24./27.9., 18:00 Uhr ab Gaienhofen, 18:40 Uhr ab
Die Senioren-Union Kreisverband Konstanz lädt zu einer interessan-
Steckborn, live an Bord zubereitet von Martin Hagmüller, 2,5 h,
ten und aktuellen Veranstaltung zum Thema
Fahrpreis im VVK 46 €
Weinreise
„Was guter Pflege nutzt, was gute Pflege
05.09.2018, 18:30 Uhr ab Gaienhofen, 18:40 Uhr ab Steckborn,
Erschwert“
Weinprobe und Winzervesper an Bord, Fahrpreis im VVK 52 €
Bülle-Fahrt rund um die Höri-Bülle
ein.
25.09.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, Höri-
Einblicke in die Situation der Pflege im Landkreis Konstanz
Bülle in verschiedenen Variationen in 3 Gängen, mit Hubert Neid-
Donnerstag, 13. September 2018
hart, Markus Bruderhofer und Jürgen Graf, 3 h Fahrpreis im VVK 55 €
15.00 bis 16.30 Uhr
Schlachtschiff
ProSeniore Residenz Radolfzell
01.10.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, Fahr-
Untertorstraße 24/26, 78315 Radolfzell
preis im VVK 42 €
Bier-See-minar
Als Gastredner zu dieser Veranstaltung konnten wir Herrn Andre-
05.10.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckbborn, Fahr-
as Hoffmann gewinnen. Herr Hoffmann gilt als Experte in Sachen
preis im VVK 49 €
Pflege im Landkreis Konstanz. Er ist Vorstand des Caritasverbandes
Anmeldung und Vorverkauf beim Kultur- und Gästebüro, Tel.
Konstanz e.V., beruflich mit einer Vielzahl alltäglicher Probleme im
07735/9999-123, info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de.
Pflegebereich vertraut und sozial- und gesundheitspolitischer Spre-
cher der CDU-Kreistagsfraktion.

Schifffahrt rund um die Höri-Bülle


- Geschichte & Genuss
Gemeinsam mit Erzeugern, Verarbeitern und Gastronomen startet
die MS Seestern am 25. September 2018 eine ganz besonders ge-
nussvolle Abendrundfahrt für interessierte Gäste und Einheimische.
Erleben Sie das Original in verschiedenen Variationen in drei Gän-
gen, vorgestellt und serviert von Hubert Neidhart, Grüner Baum
in Moos und Markus Bruderhofer, Delikat essen in Gottmadingen.
Zwischen den Gängen mit regionalem Bülle Menü erzählt Jürgen
Graf (Gemeinde Moos) über die Besonderheiten und die Geschichte
der Höri Bülle. Ein Erzeuger ist jeweils auch mit an Bord, um über
den besonderen Anbau und die Vermarktung der Höri Bülle zu in-
formieren. Darüber hinaus sind Rezeptvorschläge und Tipps für die
Zubereitung erhältlich. Die Fahrt startet jeweils am um 18 Uhr am
Steg Gaienhofen und um 18.10 Uhr in Steckborn. Anmeldungen
sind möglich beim Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Tel. 07735-
9999123, info@gaienhofen.de. Die typische rote Zwiebel von der
Bodensee-Halbinsel Höri ist auch kulinarische Botschafterin für das
„Genießerland“ Baden-Württemberg. Mit dem EU-Gütezeichen –
„geschützte geografische Angabe“ (g.g.A.) – fördert die Europäische
Kommission die Vielfalt der landwirtschaftlichen Produktion, schützt
die Produktbezeichnungen gegen Missbrauch und Nachahmung
und informiert Verbraucherinnen und Verbraucher über die beson-
deren Merkmale der Erzeugnisse. Neben der Höri Bülle sind aktuell
in Baden-Württemberg insgesamt 17 Produktbezeichnungen ge-
schützt. Vom Erhalt alter regionaler Kultursorten, wie die „Höri Bülle“,
profitieren alle. Sie repräsentie-
ren die Vielfalt der regionalen
Küche und tragen zum Erhalt
der Artenvielfalt bei. Sie schaffen
auch Identität mit den Regionen
im Land und sind dadurch tou-
ristisch bedeutsame Botschafter.
Der Verein „Höri Bülle e.V.“ hat
mit dem Schutzantrag erreicht,
ein wichtiges kulinarisches Kul-
turgut zu erhalten. Weitere Infos
erhalten Sie auch unter
Hubert Neidhart, Grüner Baum Moos www.höri-bülle.de.

Freitag, den 31. August 2018 15


Höri-Woche

Weinreise auf dem Untersee Formationen, u.a. Mylène Kroon & Maesters,
unterwegs. Eigene Kompositionen und Ar-
Am Mittwoch, 5.9.2018 legt die Höri-Fähre rangements bilden dabei die Grundlage für
MS Seestern um 18.30 Uhr am Steg Gaien- eine intensive Auseinandersetzung mit dem
hofen ab zu einer ganz besonderen Abend- musikalischen Inhalt. Mithilfe des Akkorde-
rundfahrt mit Weinprobe an Bord. Freunde ons und des Klaviers bildet Michael Rettig
der Bodenseeweine erfahren bei dieser immer wieder neue Klangsymbiosen aus
Schifffahrt Wissenswertes über die verschie- verschiedenen Musikstilen.
denen Weinanbaugebiete der Bodensee- Das Herbstprogramm startet
Region. In der Pause gibt es das passende am 31. August
Winzervesper. Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stun-
den, um 18.40 Uhr kann auch in Steckborn Porcelain Stare
zugestiegen werden. Der Fahrpreis inkl. Der preisgekrönte Regisseur Robin Ripp-
Weinprobe und Winzervesper beträgt 52 € mann wuchs in Stein am Rhein auf und
im Vorverkauf. Eine Anmeldung ist im Kul- studierte in London. Mit seinen Geschich-
tur- und Gästebüro Gaienhofen möglich, Tel. ten schafft er starke Eindrücke, die dem Pu-
+49/(0)7735/9999123, info@gaienhofen.de, blikum noch lange in Erinnerung bleiben.
www.gaienhofen.de. Porcelain Stare» wurde an der Bärengasse
im Haus seiner Tante gedreht, läuft gegen-
wärtig an Festivals in England, den USA und
Der Apfel - Spanien. An den 42. Jugendfilmtagen in Zü-
rich erhielt er den Publikumspreis.
„Frucht der Früchte“ Kulturelle Weinwanderung Regie: Robin Rippmann (CH/2017); ab 12
Lesung und Musik im Gewächshaus der Jahre; 5 Min.
Seit dem 16. Jahrhundert spielt der Wein Darsteller: Mia Miljko, Veronika HerrenFrei-
Gärtnerei Ruhland eine große Rolle auf der Halbinsel Höri.
Das Gewächshaus der Gärtnerei Ruhland tag, 31. August 2018 um 19.45 Uhr als
Doch nicht immer war er qualitativ so hoch- Vorfilm zu Kindeswohl, Regisseur an der
in Horn bildet am 12.9.2018, um 19:30 Uhr wertig wie heute. Bei der Weinwanderung
den passenden Rahmen für die Lesung „Der Vorführung anwesend
am Sonntag, 16.9.2018, von 17 bis 19 Uhr,
Apfel – Frucht der Früchte“. Alex Bänninger probieren Sie die Edeltropfen der Region.
schreibt „Wer den Apfel versteht, versteht die Freitag, 5. Oktober 2018 und Sonntag, 14.
Von Manuela Griß, Wiischöpfle Gaienhofen, Oktober 2018 um 19.45 Uhr als Vorfilm zu
Welt.“ Also das Leben? Rot, golden, süß und erfahren Sie Wissenswertes rund um die
sauer mundet er uns und lindert so manche Hereditary
Trauben, Reben, Weingüter und die Entwick- Eintritt des Hauptfilms: Erwachsene Fr. 15.-
Unpässlichkeit. Die Apfelblühte zaubert ein lung der Weine. Zudem serviert sie Ihnen
Lächeln, der Geruch eines Apfelkuchens , Kinder bis 16, Jugendliche in Ausbildung
ein Handvesper mit frischem Bauernbrot und IV-BezügerInnen Fr. 12.-
beschwört Kindheitserinnerungen und zur und Landjägern. Carmen Jonas begleitet
Weihnachtszeit schmückt er den Tannen- die Wanderung mit literarischen Appetith-
baum. Doch gibt es keine andere Frucht, die äppchen rund um den Wein, von regionalen
für so viel Gegensätzliches steht: Freude und Künstlern und anderen Prominenten. Bei
Leid, Leben und Tod, Hass und Liebe. Davon Regen findet die Weinprobe mit kulturellem
erzählt und liest Manuela Trapani und wird Rahmen im Gästebüro Gaienhofen statt.
von Michael Rettig auf dem Bajan und dem Treffpunkt ist am Sonntag, 16.09.2018, 17
Akkordeon begleitet. Weitere Informationen Uhr beim Kultur- und Gästebüro Gaien-
und Anmeldung beim Kultur- und Gästebü- hofen. Der Preis pro Person beträgt 19 €, die
ro Gaienhofen, Tel. 07735/9999123, Wanderung findet ab 8 Personen statt. An-
info@gaienhofen.de meldung beim Kultur- und Gästebüro, Tel.
Kurzvita von +49(0)7735/9999123, info@gaienhofen.de.
Manuela Trapani wurde in Lindenberg im Gläserne Produktion:
Allgäu geboren und lebt mit ihrem Mann tahringer Streuobstmosterei
und ihren drei Söhnen im Hegau. Sie kon-
zipiert und hält Lesungen für Kinder und lädt zum Mostereifest ein
Erwachsene, schreibt selbst Prosa und Lyrik Im Rahmen der Landesaktion Gläserne Pro-
und inszeniert mit Kindern. Viele kennen sie duktion öffnet die Stahringer Streuobstmos-
vom Theater in der GEMS in Singen am Hoh- terei am Sonntag, 9. September 2018 von 11
entwiel, wo sie schon seit 1992 in die unter- Uhr bis 18 Uhr ihre Türen für alle Interessier-
schiedlichsten Rollen schlüpft. ten.
Bei regelmäßigen Führungen bietet Betrei-
ber Günther Schäfer den Gästen die Mög-
lichkeit, Wissenswertes über die Herstellung
von Saft und Most zu erfahren, sowie die
Rundwanderungen: erzeugten Streuobst-Produkte kennenzu-
Die „Höri“ entdecken lernen. Außerdem können verschiedene
Erntetechniken ausprobiert oder an einem
Die nächste Rundwanderung über die Höri Sensenlehrgang im Stahringer Pfarrgarten
und durch die Wälder des Schienerbergs teilgenommen werden.
findet am Mittwoch, dem 12.9.2018 mit Ein buntes Rahmenprogramm mit Hüpfburg
Wanderführerin Bärbel Liebermann statt. und Rollrutsche für Kinder sowie die musi-
Vita Michael Rettig 2-3 h, ab 4 P., Kosten 3 € p. P., Kinder 1,50 €, kalische Unterhaltung durch das Duo „strum
Michael Rettig‘s musikalisch vielfältige Ar- Treffp. 14 Uhr beim Kultur- u. Gästebüro Gai- & bass“ runden das Mostereifest 2018 ab.
beit reicht von Jazz bis zur zeitgenössischen enhofen. Anmeldung Tel. 07735/9999123, Mit Käsespezialitäten aus der Käserei Heg-
Musik. Im Rahmen seines Master-Studiums info@gaienhofen.de, Rückfragen zur Wan- gelbach, Dünnele und weiteren regionalen
an der Hochschule für Musik Detmold, lern- derung bei Wanderführerin Bärbel Lieber- Genüssen, sowie mit Kuchen von der Frau-
te er viele gleichgesinnte Musiker kennen mann 07735/3979. Weitere Termine: 26.9. engemeinschaft Stahringen ist auch für le-
und ist seither mit ihnen in verschiedenen und 10.10.2018. ckeres Essen gesorgt.

Freitag, den 31. August 2018 16


Höri-Woche

Gläserne Produktion: - 14:00 - 15:30 Uhr, Handpuppen selbst ge- und Freiraum, Bankholzen
Mit der Landesaktion „Gläserne Produkti- macht, ab 6 Jahren, ausführliche Informatio- - 19:30 Uhr, La Bella and Band, Förderverein
on“ möchte das Ministerium für Ländlichen nen im Kinderferienprogramm, Anmeldung Musikverein Bankholzen, Torkel Bankholzen
Raum und Verbraucherschutz das Vertrauen erforderlich Sonntag, 23.09.2018
der Verbraucherinnen und Verbraucher in Freitag, 07.09.2018 - 11:00 Uhr, Vereinsmeisterschaften, TuS Izn-
die heimische Lebensmittel- und Geträn- - 09:00 - 17:00 Uhr, Videodreh, ab 10 Jahren, ang, Sportanlangen Mooswald
keproduktion stärken. Im Rahmen dieser ausführliche Informationen im Kinderferien-
Veranstaltung wird die ganze Vielfalt der programm, Anmeldung erforderlich Ausstellung im Rathaus
heimischen Landwirtschaft und der hand- - 10:00 - 18:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar-
werklichen Verarbeitung in unserer Region ten und Freiraum, Bankholzen Religionen und Krieg - Digitaldruck
erlebbar. Die zentrale Überschrift der „Glä- - 14:00 - 16:00 Uhr, Filzschmuck, ab 6 Jahren, Künstler: Shady Almatar
sernen Produktion“ ist die Nachhaltigkeit, ausführliche Informationen im Kinderferien- Besichtigung während den Öffnungszeiten:
in deren Mittelpunkt die ökonomischen, programm, Anmeldung erforderlich Montag, Dienstag,
ökologischen und sozialen Funktionen der - 18:00 Uhr, Feuerwehrhock, Freiwillige Feu- Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr
Land- und Ernährungswirtschaft für eine erwehr, Feuerwehrhaus Moos Mittwoch 8:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
nachhaltige Entwicklung der Aktionen ste- Samstag, 08.09.2018 Freitag 8:00 - 12:30 Uhr
hen. - 10:00 - 16:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar-
ten und Freiraum, Bankholzen
- 14:30 Uhr, Gartensprechstunde, Garten
und Freiraum, Bankholzen Veranstaltungskalender
- 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe Gaienhofen
Bankholzer Künstlerinnen, Arbeitskreis für
Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol- 01.09.2018
zen 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse-
Sonntag, 09.09.2018 um Gaienhofen, ab 6 P.
- 09:00 - 12:00 Uhr, Jugendfreizeit mit dem 01.-16.09.2018
Angelsportverein Überlingen am Ried, ab 8 14:00-19:00 Uhr „Im Garten des Faun“ Skulp-
Jahren, ausführliche Informationen im Kin- tur und Malerei im Seeatelier Gaienhofen,
derferienprogramm, Anmeldung erforder- 7./8.9. bis 22:00 Uhr geöffnet
lich 01.09.2018
Foto: Stahringer Streuobstmosterei - 11:00 Uhr, Molenfest, Integrativer Segelver- 15:30 Uhr Dorffest Gundholzen bei Fam.
ein Bodensee, Hafenanlage Moos Bruttel, Hauptstr. 5, Gundholzen
Günther Schäfer beim Schärfen einer Sense. - 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe 01.09.2018
Beim Mostereifest können die Gäste unter Bankholzer Künsterlinnen, Arbeitskreis für 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse-
anderem auch an einem Sensenlehrgang Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol- um Gaienhofen, ab 6 P.
teilnehmen. zen 01.-16.09.2018
Montag, 10.09.2018 14:00-19:00 Uhr „Im Garten des Faun“ Skulp-
- 20:00 Uhr, Hock, Tennisclub Moos, Tennis- tur und Malerei im Seeatelier Gaienhofen,
anlage Mooswald 7./8.9. bis 22:00 Uhr geöffnet
Veranstaltungskalender Dienstag, 11.09.2018 01.09.2018
Moos - 15:00 Uhr, Treffen der Strickkreisfrauen, Jo- 15:30 Uhr Dorffest Gundholzen bei Fam.
sefszimmer im Pfarrzentrum Weiler Bruttel, Hauptstr. 5, Gundholzen
Freitag, 31.08.2018 - 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit 04.09.2018
- 14:00 - 17:00 Uhr, Zum Minigolfen auf die Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler 17:30 Uhr Live Musik und Gutes vom Grill
Mettnau, ab 8 Jahren, ausführliche Informa- Freitag, 14.09.2018 beim Plätzle am See mit „die Zwei“
tionen im Kinderferienprogramm, Anmel- - 17:30 Uhr, Feierabendregatta, Segel-Club 04.09.2018
dung erforderlich Moos e.V. 18:00 Uhr Bouleabend im Strandbad Horn
- 17:30 Uhr, Feierabendregatta mit Vereins- Samstag, 15.09.2018 des Vereins europ. Freundschaft Gaienhofen
hock, Segel-Club Moos e.V. - 10:00 Uhr, Absegeln, Segel-Club Moos e.V. 04.09.2018
Samstag, 01.09.2018 - 7. Lauf und Clubmeisterschaft beim Abse- 18:30 Uhr Abendrundfahrt mit der Höri-
- 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe geln und Siegerehrung, Segelclub Iznang, Fähre MS Seestern ab Steg Gaienhofen, ca
Bankholzer Künsterlinnen, Arbeitskreis für Rathaus Iznang 1,5 h, Anmeldung unter Tel. 07735/9999123
Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol- Sonntag, 16.09.2018 05.09.2018
zen - 11:00 Uhr, Sommerfest, Tennisclub Moos, 17:00 Uhr Sommermarkt in der Gärtnerei
Sonntag, 02.09.2018 Tennisanlage Mooswald Ruhland in Horn mit kulinarischen und
- 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe - Patrozinium Sieben Schmerzen Marien, kreativen Angeboten sowie musikalischer
Bankholzer Künsterlinnen, Arbeitskreis für Kath. Kirche, Kirche Moos Unterhaltung
Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol- - Familientag mit Königsschießen, Schüten- 05.09.2018
zen verein Weiler-Höri, Schützenhaus Weiler 18:30 Uhr Weinreise auf dem Untersee:
Montag, 03.09.2018 Montag, 17.09.2018 Weinprobe mit Bodenseeweinen auf der
- 15:00 - 16:30 Uhr, Tanzen in den Ferien, - 18:00 Uhr, Feierabendtreff, Tennisclub Höri-Fähre „MS Seestern“ ab Steg Gaien-
ab 7 Jahren, ausführliche Informationen im Moos, Tennisanlage Mooswald hofen, 18:40 Uhr ab Steckborn, Anmeldung
Kinderferienprogramm, Anmeldung erfor- Dienstag, 18.09.2018 Tel. 07735/9999123
derlich - 15:00 Uhr, Treffen der Strickkreisfrauen, Jo- 06.09.2018
- 18:00 Uhr, Feierabendtreff, Tennisclub sefszimmer im Pfarrzentrum Weiler 14:15 Uhr Literarische Wanderung auf den
Moos, Tennisanlage Mooswald - 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit Spuren von Hermann Hesse, 10 – 25 P., nur
Dienstag, 04.09.2018 Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler bei guter Witterung, Anmeldung unter Tel.
- 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit Freitag, 21.09.2018 07735/9999123
Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler - 10:00 - 18:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar- 06.09.2018
Donnerstag, 06.09.2018 ten und Freiraum, Bankholzen 18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri-Fähre
- 10:00 - 11:30 Uhr, Besuch der DRK-Ret- Samstag, 22.09.2018 ab Steg Gaienhofen, ausgebucht
tungswache, ab 6 Jahren, ausführliche In- - 10:00 - 16:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar- 06.09.2018
formationen im Kinderferienprogramm, An- ten und Freiraum, Bankholzen 18:00-22:00 Uhr „Musik unterm Sternenzelt“
meldung erforderlich - 14:30 Uhr, Führung „Dorfgärten“, Garten mit angesagten Live-Bands der Region

Freitag, den 31. August 2018 17


Höri-Woche

im Hirschen-Garten Horn, nur bei guter der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg Geöffnet: Di-So: 11-18 Uhr
Witterung Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, ca. Informationen: Museum Haus Dix,
09.09.2018 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel. 78343 Gaienhofen-Hemmenhofen, Tel.
10:00-18:00 Uhr Tag des offenen Denkmals 07735/9999123 07735/937160, www.museum-haus-dix.de,
im Hermann-Hesse-Haus (1907-1912) und 18.09.2018 dix@kunstmuseum-stuttgart.de
Garten 17:30 Uhr Live Musik und Gutes vom Grill
09.09.2018 beim Plätzle am See mit Late Passion Seeatelier Gaienhofen
11:00-18:00 Uhr Tag des offenen Denkmal 19.-22.09.2018 Im Garten des Faun
im Museum Haus Dix Hemmenhofen LANDSCHAFT – Impression, Reduktion, Abs- Ausstellung Skulptur und Malerei - Susanne
09.09.2018 traktion. Malkurs im Atelier Heidi Reubelt in Lubach und Joachim Schweikart
8:00-13:00 Uhr Hechtfischen mit dem An- Horn, www. heidireubelt.de Dauer: 1.-16.9.2018, geöffnet: tägl. 14:00-
gelclub Hemmenhofen ab Vereinsgelände 19.09.2018 19:00 Uhr, 7. /8.9.2018 14:00-22:00 Uhr
09.09.2018 20:00-21:30 Uhr Zur Blauen Stunde in Her- Informationen: Seeatelier Gaienhofen,
14:00 und 15:30 Uhr Uhr Öffentl. Führung mann Hesses Garten: Apéro, Lesung und Schweizerhalde 2, 78343 Gaienhofen, Tel.
im Museum Haus Dix Hemmenhofen. Gartenerkundung. Hermann-Hesse-Haus 07735/2455, www.seeatelier-gaienhofen.de,
Anmeldung Tel. 07735/937160 oder dix@ (1907-1912), Anmeldung Tel. 07735/440653 seeatelier-gaienhofen@t-online.de
kunstmuseum-stuttgart.de 20.09.2018
11.09.2018 14:15 Uhr Literarische Wanderung auf den
18:30 Uhr Abendrundfahrt mit der Höri- Spuren von Hermann Hesse, 10 – 25 Perso-
Fähre ab Steg Gaienhofen, ca 1,5 h, Anmel- nen, nur bei guter Witterung, Anmeldung
dung unter Tel. 07735/9999123 unter Tel. 07735/9999123 Veranstaltungskalender
12.09.2018 20.09.2018 Öhningen
14:00 Uhr „Die Höri entdecken“ Rundwan- 18:00 Uhr Italienisches Buffet an Bord
derung über die Höri und durch die Wälder der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg Freitag, 31.08.2018
des Schienerberges mit der Wanderführe- Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, ca. 19:30 Uhr Vernissage zur Herbstausstellung
rin Bärbel Liebermann, Dauer ca. 2 – 3 h, 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel. „photographic Alphabet“ im Museum Fi-
ab 4 P. Treffp.: Gästebüro, Anmeldung Tel. 07735/9999123 scherhaus Wangen. Dauer der Ausstellung:
07735/9999123 21.09.2018 01.09. bis 14.10.2018
12.09.2018 19:00 Uhr Dämmerschoppen in Gundhol- Freitag, 31.08.2018
18:00 Uhr Italienisches Buffet an Bord zen mit dem Musikverein Horn-Gundholzen Geführte Rheintour bis Diessenhofen
der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg 22.09.2018 (Schweiz)
Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, ca. 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse- 15:30 Uhr ...Freitags der Sonne entgegen!
2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel. um Gaienhofen, ab 6 P. Treffpunkt: Bootsscheune Wangen
07735/9999123 22.09.2018 Rückfahrt gemeinsam mit dem Bus, Rück-
12.09.2018 17:00 Uhr Weinfest „Nacht der Weine – kehr in Wangen ca. 20:30 Uhr, Infos/Anmel-
19:30 Uhr „Der Apfel – Frucht der Früchte“ Sternstunden für den Genuß“ im Wiischöpf- dung: Bootsscheune Wangen, Tel. 07735
Lesung mit Manuela Trapani und musikali- le Gaienhofen, Musikalischer Besuch des 440662
sche Begleitung durch Michael Rettig in der Alphornvereins Samstag, 01.09.2018
Gärtnerei Ruhland 23.09.2018 Geführte Rheintour bis Schaffhausen, Hoch-
13.09.2018 8:00-13:00 Uhr Abfischen des Angelclub rhein-Kanutour
14:15 Uhr „Kunst-Radtour“ geführte Radtour Hemmenhofen am Vereinsgelände 9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen
auf der Kunstroute Untersee mit Carmen 23.09.2018 Mittagspause ca. 1 Std. im Strandbad Gailin-
Jonas ab Hesse Museum Gaienhofen, ca. 2 9:30 Uhr Patrozinium St. Mauritius in der gen, Rückfahrt mit dem Kursschiff möglich.
h, Anmeldung Tel. 07735/9999123 Kapelle St. Mauritius Gaienhofen Infos/Anmeldung: Bootsscheune Wangen,
13.09.2018 23.09.2018 Tel. 07735 440662
18:00 Uhr Italienisches Buffet an Bord 14-17:00 Uhr Wildkräutererkundung „Wir Samstag, 01.09.2018
der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg kochen dir dann wieder so schöne Sauer- ab 18 Uhr Eröffnung Öhninger Dorffest im
Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, ca. ampferpuddings“: Kräuter-Wiesen-Führung Ortskern, Livemusik
2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel. mit Verkostung ab Hermann-Hesse-Haus Sonntag, 02.09.2018
07735/9999123 (1907-1912), Anmeldung Tel. 07735/440653 10:30 Uhr Festbeginn Öhninger Dorffest mit
15.09.2018 23.09.2018 großem Unterhaltungsprogramm im gan-
11:30 Uhr Einschulungsfest: leckeres Kin- 14 und 15:30 Uhr Öffentl. Führung im zen Oberdorf
dermenü und Kinderprogramm im Hotel Museum Haus Dix Hemmenhofen, Anmel- Klosterführung, Kinderflohmarkt
Gasthaus Seehörnle dung 07735/937160 o. dix@kunstmuseum- Mittwoch, 05.09.2018
15.09.2018 stuttgart.de 15:30 Uhr „Jüdisches Leben am See“ -
14:00 Uhr Absegeln mit Matchrace des Führung in Wangen - Historischer Rund-
Yachtclub Hemmenhofen-Untersee gang durch das christlich-jüdische Dorf.
15.09.2018 Ausstellungen Treffpunkt: Parkplatz beim Museum Fischer-
14:30 Uhr Öffentliche Museumsführung im haus Wangen. Anmeldung:: Tourist-Informa-
Hesse Museum Gaienhofen, ab 6 P. Hesse Museum Gaienhofen
tion Öhningen, Tel. 07735 819-20
16.09.2018 Die Manns am Bodensee Mittwoch, 05.09.2018
11:00 Uhr Führung zur Sonderausstellung Dauer: bis 16.09.2018, 9:30 - 10:15 Uhr Qigong am See in Wangen,
„Die Manns am Bodensee“ mit Dr. Ina Geöffnet: Di-So 10-17 Uhr Hotel Residenz am See, nur bei guter Witte-
Appel im Hesse Museum Gaienhofen, Tel. Informationen Hesse Museum, Kapellenstr. rung, Einstieg jederzeit möglich.
07735/440949 8, 78343 Gaienhofen, Tel. 07735/440949, Samstag, 08.09.2018
16.09.2018 Fax 440948, 17:30 Uhr Konzert-Reihe: Kristal-Klang-Abend
17:00 Uhr Weinwanderung durch den www.hesse-museum-gaienhofen.de, im Hotel Auer, Wangen, Im Hofergärtle 1
Gaienhofener Weinberg und anschl. hesse-museum@gaienhofen.de Nächster Termin: 22.09.2018, kostenfreie
Weinprobe mit Picknick im Freien. Geführt Veranstaltung, Spende willkommen.
von Manuela Griß, Wiischöpfle und Carmen Museum Haus Dix Hemmenhofen Anmeldung unter 07735 93190 (Gasthof
Jonas, Anmeldung beim Kultur- und Gäste- Von der Großstadt an den Bodensee – Auer)
büro, Tel. 07735/9999123 Otto Dix Begegnung mit einem Land- Dienstag, 11.09.2018
17.09.2018 schaftsidyll, Ausstellung im Atelier und 14 Uhr Wangener Bänkle-Wanderung über
18:00 Uhr Italienisches Buffet an Bord Salon Martha Dix den Panoramaweg mit Blick auf den Unter-

Freitag, den 31. August 2018 18


Höri-Woche

see, Aufenthal auf Herbert‘s Alm. in das Leben der jungsteinzeitlichen wie Kapelle, Schienen, Am Käppeleberg 3
Anmeldung bei Löble-Reisen in Wangen, bronzezeitlichen Siedler. „Kapellen-Kreuzgarten und Räucher-
Tel. 07735 3138 oder den Tourist-Infos auf Kurzvorträge mit Infos zum UNESCO-Welt- pflanzgarten“
der Höri. erbe, ab 19 Uhr Live für Kinder: Zwirnen • Juli und September jeden Donners-
Mittwoch,12.09.2018 zum Mitmachen. tag von 15 bis 17 Uhr Privatgarten Wil-
(letzte Veranstaltung in diesem Jahr) - Bootsscheune in Wangen, Seeweg helm, Wangen Am Rebberg 2.
9:30 - 10:15 Uhr Qigong am See in Wangen, 13,18:00 bis 23:30 Uhr mit Bildhauerin Vera • Ein Blick über den Zaun in den viel-
Hotel Residenz am See, nur bei guter Witte- Floetemeyer-Löbe in ihrem Atelier. leicht kleinsten Bauerngarten Deutsch-
rung, Sie können Zuschauen beim Bronzeguss lands bei Vera Floetemeyer-Löbe in
Freitag, 14.09.2018 ihrer Skulpturen. Wangen, Seeweg 13.
Geführte Rheintour bis Diessenhofen Sonntag, 16.09.2018
(Schweiz) „90 Jahre FC Öhningen“
15:30 Uhr ...Freitags der Sonne entgegen! ab 11 Uhr Frühschoppen mit Unterhal-
Treffpunkt: Bootsscheune Wangen (Boots- tungmusik an der Sepp-Schweizer-Hüt- Stein am Rhein
stüble) te, Öhningen (nur bei guter Witterung)
Rückfahrt gemeinsam mit dem Bus, Rück- ab 15 Uhr FC Öhningen-Gaienhofen : SG Rei- Museum Lindwurm:
kehr in Wangen ca. 20:30 Uhr, Infos/Anmel- chenau, Brühlstadion Öhningen So 02.,09.2018 14.30 Uhr
dung: Bootsscheune Wangen, Tel. 07735 Kostümführung für Familien
440662 Ausstellungen Fr 07.09. bis 28.09.2018
Samstag, 15.09.2018 Museum Fischerhaus Wangen, Öffnungs- jeweils freitags 15.00 Uhr öffentliche The-
Geführte Rheintour bis Schaffhausen, Hoch- zeiten vom 01.04.2018 - 14.10.2018: Di-Sa menführungen
rhein-Kanutour 12:30 - 17 Uhr, Sonn-und Feiertage 14-17 Sa 15.09.2018 18.00 Uhr
9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen Uhr Samstag, 30.06. bis Museumsnacht Hegau-Schaffhausen
Mittagspause ca. 1 Std. im Strandbad Gailin- Garten-Rendezvous am Untersee, freie Kultur-Café (Bürgerasyl):
gen, Rückfahrt mit dem Kursschiff möglich. Besichtigung von Privatgärten: Do 06.09.2018 18.00 Uhr
Infos/Anmeldung: Bootsscheune Wangen, • Ganzjährig nach telefonischer Ver- Kulturapéro mit der Künstlerin und Stipen-
Tel. 07735 440662 einbarung unter 07735 9382010, Pri- diatin Pomona Zipser
Samstag, 15.09.2018 vatgarten Fam. Otterbach in Wangen, Mehrzweckhalle Schanz:
Museumsnacht Hegau Schaffhausen 2018 Pankratiusweg 2 Sa 15.09.2018 19.30 Uhr
- Museum Fischerhaus Wangen, Seeweg • bis 30.09.2018, täglich von 11:00 - Jahreskonzert 2018 „Tshotsholoza“
1,18:00 bis 1:00 Uhr lebendiger Einblick 17:00 Uhr St. Michael und St. Mauritius DERCHOR auf Reisen

Trainingszeiten Junioren FC Öhningen-Gaienhofen:


Vereine Höri Saison 2018/2019
Jugend Trainingstag Uhrzeit Sportplatz

U 19 A-Junioren Dienstag 19.30 bis 21.00 Uhr Öhningen


Donnerstag 19.00 bis 20.30 Uhr Öhningen
Alternative Freitag 19.00 bis 20.30 Uhr Gaienhofen
Fanbus-Termine Saison 2018/19
Auch diese Saison wird zu einigen ausge- U 18 B-Junioren Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr Öhningen
wählten Auswärtsspielen unserer 1.Mann- Donnerstag 19.00 bis 20.30 Uhr Öhningen
schaft wieder unser Fanbus eingesetzt. Fol-
gende Termine sind geplant: U 15 C-Junioren Dienstag 17.30 bis 19.00 Uhr Öhningen
• Sonntag 30.09.2018 zum FC Uhldingen Donnerstag 17.30 bis 19.00 Uhr Öhningen
Abfahrt 13:30 Uhr am FC Heim Öhningen U 13 D-Junioren Montag 17.30 bis 19.00 Uhr Öhningen
• Sonntag 11.11.2018 zu TSV Aach-Linz Mittwoch 17.30 bis 19.00 Uhr Öhningen
Abfahrt 13:00 Uhr am FC Heim Öhningen
• Sonntag 25.11.2018 zum SV Bermatin- U 12 D-Junioren Montag 17.45 bis 19.00 Uhr Öhningen
gen Mittwoch 17.45 bis 19.00 Uhr Öhningen
Abfahrt 13:00 Uhr am FC Heim Öhningen
C+D-Juniorinnen Dienstag 17.30 bis 19.00 Uhr Moos
• Sonntag 19.05.2019 zum Hattinger SV
Donnerstag 17.30 bis 19.00 Uhr Gaienhofen
Abfahrt 13:30 Uhr am FC Heim Öhningen
U 11 E1-Junioren Dienstag 17.15 bis 18.30 Uhr Öhningen
Ergebnisse vom vergangenen Wochenende: Donnerstag 17.15 bis 18.30 Uhr Öhningen
BSV Nordstern Radolfzell – U 11 E2-Junioren Dienstag 17.30 bis 19.00 Uhr Gaienhofen
FC Öhningen-Gaienhofen I 3:2 Donnerstag 17.30 bis 19.00 Uhr Gaienhofen
Kommende Spiele des FC ÖG:
Freitag 31.08.2018 F-G-Junioren Gaienhofen Montag 17.30 bis 18.45 Uhr Gaienhofen
18:30 Uhr FC Öhningen-Gaienhofen I –
FC Rot-Weiß Salem F-Junioren Öhningen Dienstag 17.30 bis 18.30 Uhr Öhningen
Auftakt Kreisliga A & C Freitag 18.00 bis 19.15 Uhr Öhningen
Samstag 01.09.2018 Freitag 17.00 bis 18.00 Uhr Gaienhofen
13:30 Uhr FC Öhningen-Gaienhofen III –
SV Worblingen 2 Bambinis Öhningen Freitag 17.30 bis 18.30 Uhr Öhningen
16:00 Uhr FC Öhningen-Gaienhofen II –
SV Worblingen Viel Spaß und Erfolg im Training!

Freitag, den 31. August 2018 19


Höri-Woche

Unsere nächsten Termine: Öffnungszeiten:


Sonntag, 23.09.2018 in Gaienhofen: Fest- Sa 01.09.2018 14-00 – 17-00 Uhr
gottesdienst zum Patrozinium Hl. Mauritius So 02.09.2018 14.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 28.10.2018 in Öhningen: Gottes-
Laufend unterwegs....! dienst zum Missionssonntag Sa 08.09.2018 14-00 – 17-00 Uhr
Aktuelle Infos im Internet: So 09.09.2018 14-00 – 17-00 Uhr
Unsere wandererfahrene Mitarbeiterin Bär- hoeriluja.lima-city.de
bel Liebermann freut sich auf den nächsten Zu den Öffnungszeiten wird in der Torkel-
Lauftreff, an dem Sie einen 1-stündigen Spa- stube Kaffee und selbstgebackenen Kuchen
ziergang mit einer geselligen Einkehrpause angeboten.
mit Ihnen unternehmen will. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Nächster Termin ist am Mittwoch, den 5. Die Malerinnen der Vorderen Höri
September 2018 um 14:45 Uhr
Treffpunkt: Johanneshaus in Horn am Ein-
gang
Sonntag 2. September 2018 ab 10.30 Uhr
Voranmeldung unbedingt erwünscht!
35. Öhninger Dorffest im historischen
Kosten entstehen nur für den Verzehr beim
Ortskern
Einkehren. Nähere Infos im Büro.
Wir bieten gemütliche & überdachte Sitz-
plätze an unserem Fest-Stand und verwöh- Einladung zum Wachwochenende
Einladung zum Frühstückstreffen für
nen unsere Gäste mit gekochtem Schinken
Senioren Liebe DLRG´ler,
und Kartoffelsalat mit Höri-Bauernbrot und
Herzliche Einladung an alle Senioren zu un- zum Nachmittagskaffee mit Schwarzwälder wir möchten euch gerne zu unserem letzten
serer gemütlichen Frühstücksrunde. Kirschtorte! Wachwochenende am
Das Treffen findet statt: Die Vorstandschaft freut sich auf Ihren Be-
am 12.09. 2018 von 9.00 – 11.00 Uhr such! 08.09- 09.09.2018 in der Wachstation in
im Pfarrzentrum Weiler Ab 05. - 09.09. 2018 besuchen wir un- Iznang einladen.
Auch wenn Sie uns noch nicht kennen, sere Hirschberger Wanderfreunde im Wir werden gemeinsam Wache machen, ein
schauen Sie einfach mal ganz unverbindlich Montafon/A zum gemeinsamen Wandern! paar kleine Übungen und Spiele organisie-
vorbei. Frau Dummel und Frau Wieland freu- ren, zusammen kochen, essen und Spaß
en sich auf Ihr Kommen. Eine Mitfahrgele- Wir laden ein am Sonntag 16. September haben!
genheit kann organisiert werden. 2018 zur Pilzexkursion im schönsten Wal- Je nach Interesse können wir Samstagabend
Informationen und Anmeldung zur Mitfahr- desgrunde nochmal ein Nachtschwimmen organisie-
gelegenheit erhalten Sie bei mit der geprüften Pilzsachverständigen Elke ren.
Hilfe von Haus zu Haus e.V., Hofmann; Bitte Korb ud Messer mitbringen, Es gibt die Möglichkeit von Samstag auf
Telefon: 07735 /919012 keine Plastiktüten. Dauer ca. 3 Stunden, Kos- Sonntag in der Wachstation zu übernachten,
ten pro Person € 15,00 gebt uns bitte bis Freitag den 07.09.2018 be-
Treffpunkt 09.00 Uhr Bauhof Gaienhofen, scheid, damit wir wissen wie viel Frühstück
Unsere Telefonsprechstunde Zur Hohenmarkt 31 organisiert werden muss.
macht Ferien - Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte Anmel-
In den Sommerferien macht unsere Tele- dung erwünscht bis 10.09.2018 Was ihr mitbringen solltet:
fonsprechstunde Pause. bei A.Bruttel Tel. 07735-698/ • Schwimmsachen
Ab dem 25.7. bis zum 5.9.18 ist die nach- Mail: angela_bruttel@yahoo. • Bettlaken, Schlafsack, Kissen
mittags-Sprechstunde nicht besetzt. Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein • Sonnencreme!
Am 12.9. starten wir wieder mit der Tele- Weg der richtige Weg! • Waschbeutel
fonsprechstunde, bitte nutzen sie • DLRG- Kleidung- soweit vorhanden
bis dahin die Büro Öffnungszeiten an • Evtl. etwas Taschengeld
den anderen Tagen, oder • Und vor allem Gute Laune
hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf • Einverständniserklärung der Eltern
dem Anrufbeantworter.
Vielen Dank für Ihr Verständnis. Für alle, die übernachten:
Beginn: Samstag 13:00 Uhr im Strandbad
Iznang
Ende: Sonntag 16:00 Uhr im Strandbad Iz-
Bürozeiten: Mo, Di, Do 9-12 Uhr nang
Für alle, die nicht übernachten:
Kirchgasse 2, Gaienhofen-Horn, Vereine Moos
07735-919012, Beginn: Samstag 13:00 Uhr /Sonntag
info@hilfevonhauszuhaus.de 10:00 Uhr
www.hilfevonhauszuhaus.de Ende: Sonntag 16:00 Uhr
Anmeldung bis zum 07.09.2018 bitte
an johanna.peckruhn@gmail.com oder
Der Arbeitskreis für Heimatpflege Vorde- 015120060836
re Höri e.V. lädt ein zur Kunstausstellung
in der Torkel in Bankholzen. Wir freuen uns auf DEIN kommen!!
Sechs Malerinnen der Vorderen und Mittle- Eure DLRG Jugend Moos
ren Höri beteiligen sich an der Ausstellung
Wir machen Sommerpause: Unsere nächs- mit ihren Werken:
te Probe findet am Mittwoch, 12.09.2018 Rosi Schulz (Weiler), Sarah Wieland (Bank-
statt. holzen), Hiltrud Kromschröder (Horn), Ida
Dann sind mittwochs um 19:30 Uhr im Hor- Zimmermann (Bankholzen), Ingeborg
ner Johanneshaus gern neue Sängerinnen Schmitz (Bankholzen), Paula Streit (Bankhol-
willkommen, und auch weitere (!) Sänger. zen).
Einfach vorbeikommen, reinschnuppern, Die ausgestellten Werke sind den Bereichen
mitsingen... Malerei, Zeichnung und Grafik zugeordnet.

Freitag, den 31. August 2018 20


Höri-Woche

Stephan Malicet, Uli Renz und Christian on der Kinder gefördert. Das Wichtigste ist
Waidele werden dazu einige Besonderhei- uns der Spaß am gemeinsamen Erleben und
ten präsentieren. Bewegen in dieser Stunde.

Auf vielfachen Wunsch! Das Konzert findet in der Torkel in Bankhol- Wir bitten um vorherige Anmeldung an Ca-
Was ist schöner als bei guter Musik, zünf- zen statt und kostet 6€. rina Brunner unter:
tigem Vesperteller und einem guten Glas carina_koller@web.de
Wein das Ende der Sommerferien zu genie- Freuen Sie sich auf einen tollen Abend!
ßen? Da in der Torkel nur begrenzt Plätze zur
Verfügung stehen, bitten wir um telefo- Laufgruppe
Der Förderverein Musikverein Bankhol- nische Reservierung bei Wilfried Merz, An alle Laufbegeisterten,
zen lädt Sie herzlich ein zu: Telefon: 07732-57046 der TuS Iznang würde gerne ab Herbst eine
LA BELLA und BERNDT MAURER Laufgruppe für Erwachsene, oder ältere Ju-
gendliche anbieten. Zeit- und Treffpunkt,
„verstärkt“ sowie Geschwindigkeit und Dauer sind mo-
mentan noch nicht festgelegt. Wer Interesse
hat, bitte vorab bei Julia Goldhammer unter
julia.goldhammer@gmx.net melden. Vielen
Dank!
Kinderturnen (4- jährige) Euer TuS Vorstand
Das Kinderturnen für die 4-jährigen Kinder
findet ab Januar 2019 immer mittwochs
von 16:00-17:00 Uhr statt. Bewegungsland- Ullis Sportgruppen starten wieder!
schaften und verschiedene Übungen er- Wohlbefinden durch Bewegung
möglichen spielerisch eine Förderung von Montag, 03.09.2018 – 18.30 h
Motorik, Koordination und Beweglichkeit.
Die Kinder werden an die ersten leichten Rückenfit mit Pilates
turnerischen Elemente herangeführt. Donnerstag, 06.09.2018 – 18.00 h
Am 22. September 2018, 19.30 Uhr, Tor- Ort: Turnhalle der Grundschule in Weiler
kel Bankholzen Wir bitten um vorherige Anmeldung an Ca- Kontakt: Ulli, Tel. 07732-972224
La Bella (u.a. mit Schlagzeuger Daniel rina Brunner unter: carina_koller@web.de
Maurer und Frontfrau Isabelle Schatz) ist
eine Band, die ein ausgesprochen breites
musikalisches Repertoire zwischen Rock, Eltern-Kind-Turnen geht weiter
Pop und Soul hat und bereits international Das Eltern-Kind-Turnen findet ab
gebucht wird. 13.09.2018 immer mittwochs von 15:45-
16:45 Uhr statt. Durch abwechslungsreiche
Berndt Maurer und seine Verstärkung aus Übungen und Bewegungslandschaften
dem Musikverein: werden spielerisch Motorik und Koordinati-

AM 16.9.2018 SOMMERFEST TC MOOS


Endspiel Herren Einzel, Siegerehrung der
Clubmeister, kostenloses PROBETRAINING
für BESUCHER u. Clubmitglieder mit Thors-
ten Teichgräber und vieles mehr.
Jedes Kind bekommt ein Präsent, Kinder-
tombola.

BEIM TC MOOS IST WAS LOS

----------
Nachtrag
Der Tennisclub Moos bedankt sich bei seinen Sponsoren, Autohaus
Brodmann Allensbach, Engel & Völkers Konstanz, Thüga Singen
für die Unterstützung beim Sommercamp, LK Turnier und Ferienpro-
gramm.

----------
HOCK
Am 10.9.2018 ca. 20.00 Hock.
Gemütliches Beisammensein, Essen und Trinken.

----------

TRANING KINDER
Es ist bald soweit, ab den 10.9.2018 fängt das Training wieder für un-
sere Kinder an.

Freitag, den 31. August 2018 21


Höri-Woche

Liebe Eltern, liebe Kinder,


ab dem 07.09.2018 starten wir mit dem F-
Jugend Training in die neue Saison.

Saisonstart Aktive Jugendvereinsmeisterschaften Wir laden alle Kinder von 7 - 8 Jahren recht
Am kommenden Sonntag starten beide Ak- herzlich dazu ein.
Freitag, 21.September 2018 Bist du schon dabei oder möchtest neu da-
tiven Mannschaften in die Saison 2018/2019. ... ab 15 Uhr auf der Tennisanlage des
Die Erste Mannschaft spielt auswärts beim zukommen? Wer Lust hat kommt ganz ein-
TC Gaienhofen in Horn. fach vorbei.
Bezirksligaabsteiger SV Allensbach. Spielbeginn ab 16 Uhr!
Wir freuen uns auf Euch - ab Jahrgang 2011 Freitag, 07.09.2018 von 18:00 bis 19:15 Uhr
Die Zweite Mannschaft ist bei der neuge- und älter! Natürlich werden alle tolle Preise
gründeten Reserve des FSV Phönix Gottma- bekommen.
dingen zu Gast. Seien Sie Fan Ihres Kindes bei gemütlichen
Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.
Sonntag, 02.09.18 Siegerehrung wird am Samstag,
22.09.2018 um 14:00 Uhr beim Herbst-
FSV Phönix Gottmad. 2 - SC Ba-Mo 2 11 Uhr hock stattfinden.
SV Allensbach - SC Ba-Mo 15 Uhr Anmeldungen bis 01.09.2018 mit Name
Neuer Spielort: und Geburtsdatum an jugend@tc-gaien- Kinderflohmarkt
Bodanrücksportplatz (Schulstraße) hofen.de oder per WhatsApp an
Katja Schmohl.
Info F-Jugend und Bambini
Liebe Kinder, liebe Eltern,
das F-Jugend und Bambini Training beginnt
wieder. Dienstag den 11.9.2018 F-Jugend
(Jahrgang 2010/2011) im Mooswald, Beginn
17.15 Uhr. Danach immer Dienstags und
Donnerstags 17.15 Uhr im Mooswald.

Das Bambini Training (Jahrgang ab 2013)


beginnt auch am Dienstag 11.9.2018 um
17.15 Uhr im Mooswald. Kinderflohmarkt am Dorffest

Die Trainer und der SC Bankholzen-Moos Am Öhninger Dorffest, am Sonntag 02. Sep-
freuen sich auf Euch. tember 2018
findet wieder ein Kinderflohmarkt statt.
Bei Fragen bitte an J. Böhler wenden Räumt alles aus, was ihr nicht mehr braucht!
(Tel.0172-6275385) Verkauft es ab 11 Uhr mitten im Ortskern
von Öhningen!
In der Ledergasse findet ihr bestimmt einen
Platz.
Gewerbliche Anbieter sind nicht zugelassen!
Monika Bilger
Vereine Gaienhofen Vereine Öhningen

Musikverein
Die nächsten Spiele des FC Öhningen- Öhningen 1802 e.V.
Gaienhofen (aktive Mannschaften) sowie
Dorffest am Sonnatg 02.09.2018
der SG Höri (Jugendmannschaften) in
An unserem Stand am Doffest in Öhningen
Gaienhofen :
gibt es traditionell Güggel mit Pommes. Für
Unterhaltung sorgen in diesem Jahr die Hö-
Samstag, 01.09.18
Sonntag 16.09.2018 ab 11.00 Uhr rimusikanten. Kommt vorbei, wir freuen uns
13:30 III. Mannschaft: SV Worblingen 2
Frühschoppen auf einen schönen Tag mit euch!
16:00 II. Mannschaft: SV Worblingen
an der Sepp-Schweizer-Hütte
Samstag, 15.09.18 mit dem Unterhaltungs-Duo
11:00 D-Juniorinnen: FC Rot-Weiß Salem “DIE ZWEI“
12:30 E2-Junioren: unter dem Motto
SC Konstanz-Wollmatingen 4 90 Jahre FC Öhningen

Samstag, 22.09.18 • Collage „90 Jahre FC Öhningenu


13:30 III. Mannschaft: • Vorstellung Vorstandteam des
FSV Phönix Gottmadingen 2 „FC Öhningen“
16:00 II. Mannschaft: SV Allensbach • Steaks, Bratwurst, Currywurst
• Auflösung Gewinnspiel vom Dorffest
Samstag, 29.09.18
12:30 E2-Junioren: SV Mühlhausen 2 ab 15.00 Uhr:
FC Öhningen-Gaienhofen : SG Reichenau
Natürlich freuen sich alle Spieler über mög-
lichst viele Zuschauer Der Frühschoppen findet nur bei guter Wit-
terung statt!

Freitag, den 31. August 2018 22


Höri-Woche

Sommergedanken
Proben- und Dienstabende
10.09.2018 Mo. 20:00 Uhr Probe Die Lerche jubelt in den Lüften
17.09.2018 Mo. 19:30 Uhr Probe mit FF Stein a. R. / Hemishofen ein Lied und heller Sonnenschein
läßt in den sommerlichen Düften
23.09.2018 So. Brandübungscontainer Radolfzell Natur und Mensch voll Freude sein.
24.09.2018 Mo. 20:00 Uhr Pobe mit Abt. Schienen
Grün, soweit das Auge blicket,
08.10.2018 Mo. 20:00 Uhr Probe AT-Träger Badespaß und Urlaubsfreud’,
15.10.2018 Mo. 20:00 Uhr Probe Herz und Seele seid erquicket,
Sommer ist’s du schöne Zeit.
22.10.2018 Mo. 20:00 Uhr Unterweisung Stadtwerke KN
27.10.2018 Sa. Abschlussprobe und Jahreshauptver- Oskar Stock (*1946),
sammlung in Schienen deutscher Schriftsteller und Aphoristiker
29.10.2018 Mo. 19:00 Uhr Dienstabend
Liebe Frauen der kfd,
Um regelmäßige und pünktliche Teilnahme wird gebeten. auch wenn‘s bei uns teils nicht mehr grün
anzuschauen war, sondern braun-verbrann-
O. Löble te Wiesen zu sehen waren (und noch sind),
Abt.-kommandant so kam bestimmt Badespass und Urlaubs-
freude auf, bei einem so aussergewöhn-
lichen Sommer. Wir hoffen, dass ihr diese
Hitzetage gesund & munter überstanden
habt und würden uns freuen, euch am kom-
menden Sonntag, den 02. September beim
Dorffest zu sehen.
Wir wollen wie die Jahre zuvor, feine Schupf-
Clubmeisterschaften Einzel - Titel erfolgreich verteidigt! nudeln und Kaffee/ Cappuccino anbieten.
Die diesjährige Einzel-Clubmeisterschaft war stark von Hitze und einer kleinen Teilnehme- Vielleicht hat die eine oder andere von euch
ranzahl geprägt. Auf Grund der Hitze mussten einige Spiele abgesagt werden, da bei diesen Lust, bei uns einzukehren in unserem klei-
Temperaturen kein sinnvolles Spielen möglich war. Die Gesundheit geht hier eindeutig vor. nen Pavillon.
Die Halbfinalspiele waren jedoch spannend und sehr ausgeglichen. Niggi Schweizer duellier- Wir freuen uns auf ein schönes und ab-
te sich mit Heinz Mutter und bezwang diesen in Folge Aufgabe von Heinz. Im 2. Halbfinale wechslungsreiches Dorffest,
ging es noch enger zu. Tobias Kohler und Florian Arnold duellierten sich auf Augenhöhe bei
Mittagshitze über 2 Sätze und Match-Tie-Break. Der Jüngere und auf den Beinen schnellere euer Team der kfd,
gewann schlussendlich verdient. Eva, Christel, Andrea und Christine
Auch das Finalspiel war wiederum eine „enge Sache“. Niggi Schweizer spielte dabei sein ver-
mutlich stärkstes Saisonspiel und forderte Florian Arnold alles ab. Dieser, trotz Hochzeitsbe-
such am Vortag keinesfalls geschwächt, musste alle seine Stärken aufbieten um Niggi Paroli Kirchenchor
zu bieten. Am Ende setzt sich Florian knapp durch.
Florian, herzliche Gratulation zur erfolreichen Titelverteidigung und Niggi zu Deinem hervor- St. Genesius Schienen
agenden Vizemeister! Kirchenchorgemeinschaft
P.S. Am kommenden Dorffest in Öhningen haben Sie die Möglichkeit mit unseren beiden Schienen – Wangen
Cracks anzustossen und vielleicht einige Tipps abzuholen -- der TC Schienerberg freut sich Mitsänger/innen gesucht!
auf Ihren Besuch. Haben Sie Lust und Freude am Singen,
möchten sich aber nicht fest an einen Chor
binden, laden wir Sie herzlich ein.
Denn wir planen einen „Projektchor“.
Mit diesem wollen wir die beiden Senio-
rennachmittage in Schienen und Wangen
Anfang 2019 mit weltlichen Liedern berei-
chern. Die Proben beginnen am Mittwoch,
5. September und finden immer mittwochs
statt. Geplant ist eine erste Probenzeit im
September, die zweite intensive Probenzeit
findet im Januar und Februar 2019 statt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann stehen wir Ihnen gerne für weitere In-
fos zur Verfügung, in Wangen bei Susi Früt-
sche, Tel. 702 und in Schienen bei Marianne
Gebhart, Tel. 2139.
Wir freuen uns auf motivierte und aufge-
schlossene Sänger und Sängerinnen in allen
Stimmlagen.

Bis hoffentlich bald,


Kirchenchorgemeinschaft Schienen – Wangen
v.l.n.r. Florian Arnold, Niggi Schweizer
Inge Schaal, Schriftführerin

Freitag, den 31. August 2018 23


Höri-Woche

New York, New York, wir kommen!!!!


Nach 11 Jahren hat der Musikverein Schienen erneut eine Einladung zur Steuben-Parade in New York erhal-
ten und natürlich hat der Verein wieder zugesagt, da dies eine große Ehre bedeutet. Die Steuben Parade gilt
als Symbol der deutsch-amerikanischen Freundschaft und findet am 15. September 2018 auf der Fifth Ave-
nue satt. Natürlich laufen die Vorbereitungen inzwischen auf Hochtouren, denn so eine Reise über den gro-
ßen Teich mit so vielen Musikern samt Instrumenten erfordert ein großes organisatorisches Engagement.
Eine Schlagzeilen aus der Presse lautet „Öhninger Musiker fahren nach New York“. Dies wirft natürlich auch
ein positives Bild auf unsere Gemeinde Öhningen und die gesamte Region „Höri“
Unterstützt werden wir durch Musiker aus den Vereinen Öhningen und Wangen. Somit ist die Gesamtge-
meinde Öhningen in Amerika musikalisch vertreten.
Bei einem solchen außergewöhnlichen Unternehmen fallen für den Verein hohe zusätzliche Kosten an. Un-
ter anderem für Transport und Logistik der Instrumente und Uniformen, Versicherungen, Transferkosten, usw. die unsere Vereinskasse
enorm belasten! Auch die finanzielle Unterstützung unserer Jugendlichen, die an der Steubenparade teilnehmen, ist uns als Verein ein
großes Anliegen.

Sehr geehrter Mitbürger, wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns durch eine Spende unser Vorhaben finanziell unterstützen
würden.
Spendenkonto Sparkasse Hegau-Bodensee:
Konto: 3637501 IBAN: DE12692500350003637501
BLZ: 69250035 BIC: SOLADES1SNG

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Musikverein Schienen e.V.

Unser aktuelles Programm ab Montag, 10.09.2018:


Montag - Turnhalle in Schienen:
- Sommerpause bis Ende September 2018 – Start des neuen Kurses „Ganzheitliches Körpertraining“ am Montag, 01.10.2018 –
Achtung: geänderte Anfangszeit:
19.00h – 20.30h Ganzheitliches Körpertraining mit Richard Geitner (Infos und Anmeldung bei Richard Geitner Tel.: 0 77 35 – 26 75 AB bzw.
Email: richard-geitner@t-online.de)

ACHTUNG VORANKÜNDIGUNG
– Turnhalle in Schienen – Start eines neuen 10er-Kurses: „Medizinisches Qigong“ mit Richard Geitner –
voraussichtlich ab Donnerstag, 04.10.2018 von 10.00h bis 11.00h – weitere Infos folgen!!!

Montag – Turnhalle in Öhningen:


18.15h – 20.00h Freizeitvolleyball mit Siglinde Sterk

Mittwoch – Turnhalle in Öhningen:


17.00h – 18.00h Die Fünf Esslinger mit Antje Zangemeister (Infos und Anmeldung bei Antje Zangemeister Tel.: 01 51 – 17 32 78 15 bzw.
Email: antje.zangemeister@web.de)
18.15h – 19.15h Gymnastik mit Siglinde Sterk

- Sommerpause bis Ende September 2018 – Start des neuen Kurses „Progressive Muskelentspannung“ am Mittwoch, 10.10.2018:
19.30h – 20.30h Progressive Muskelentspannung mit Margot Löhle (Infos und Anmeldung bei Margot Löhle Tel.: 0 77 32 – 98 86 886 bzw.
Email: info@gesundheitsberatung-loehle.de)

Donnerstag – Turnhalle in Öhningen:


Achtung: geänderte Anfangszeit:
19.00h – 20.15h Yoga Meets Pilates mit Anette Hermann (Infos und Anmeldung bei Anette Hermann Tel.: 0 77 35 – 93 77 92 bzw. Email:
HP-Anette.Hermann@gmx.de )

Infos (Termine, Aktivitäten, Anmeldung, etc.) über unsereLaufgruppe erhalten Sie bei:
Heike Schmid – Email: heike.schmid@hoeri1.de

Freitag, den 31. August 2018 24


Höri-Woche

Kirchenchor Wangen
Kirchenchorgemeinschaft Schienen – Wangen

Mitsänger/innen gesucht!
Der VdK-Ortsverband informiert:
Haben Sie Lust und Freude am Singen, möchten sich aber nicht fest Neues Familienportal gestartet
an einen Chor binden, laden wir Sie herzlich ein. Es gibt ein neues Familienportal des Bundesfamilienministeriums
Denn wir planen einen „Projektchor“. (BMFSFJ), das erstmals alle familienpolitischen Leistungen unter ei-
Mit diesem wollen wir die beiden Seniorennachmittage in Schienen nem digitalen Dach präsentiert. Ob Elterngeld, Kinderzuschlag oder
und Wangen Anfang 2019 mit weltlichen Liedern bereichern. Unterhaltsvorschuss – unter www.familienportal.de findet man alle
Die Proben beginnen am Mittwoch, 5. September und finden immer wichtigen Informationen und Beratungsangebote rund ums Thema
mittwochs statt. Geplant ist eine erste Probenzeit im September, die Familie. Die übersichtlichen und leicht bedienbaren Internetseiten
zweite intensive Probenzeit findet im Januar und Februar 2019 statt. ermöglichen Anfragenden mit ein paar Klicks zu klären, wie lange sie
Haben wir Ihr Interesse geweckt? beispielsweise Elterngeld bekommen können oder wer beim Unter-
Dann stehen wir Ihnen gerne für weitere Infos zur Verfügung, in haltsvorschuss beraten kann. Darüber hinaus liefert das neue Portal
Wangen bei Susi Frütsche, Tel. 702 und in Schienen bei Marianne des BMFSFJ Hinweise zu weiteren Leistungen wie Ausbildungsförde-
Gebhart, Tel. 2139. rung, Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe. Ebenso hält es Rechner für
Wir freuen uns auf motivierte und aufgeschlossene Sänger und Sän- Elterngeld, Familienpflegezeit oder auch einen digitalen Kinderzu-
gerinnen in allen Stimmlagen. schlags-Checker bereit, um individuell seine Leistungen berechnen
oder die Voraussetzungen prüfen zu können. Und durch Eingabe der
Bis hoffentlich bald, Postleitzahl können Familien Ämter und Beratungsstellen in ihrer
Kirchenchorgemeinschaft Schienen – Wangen Nähe finden.
Inge Schaal, Schriftführerin

Freitag, den 31. August 2018 25


REZEPT-IDEE DER WOCHE ...

Erfrischender
Aprikosen-
Pflaumen-Quark-
Kuchen mit
Streuseln
Zutaten
400 g Aprikosen
Zubereitung
Aprikosen und Pflaumen waschen, abtrocknen, halbieren und
400 g Pflaumen entsteinen. 125 g Butter in einem Topf schmelzen. Mehl, 80 g
275 g weiche Butter Zucker, die Zitronenschale und 1 Prise Salz in einer Schüssel
250 g Mehl mischen. Die geschmolzene Butter dazugeben und zu Streuseln
180 g Zucker verarbeiten.
1 TL abgeriebene Zitronenschale Ca. 2/3 der Streusel in eine mit Backpapier ausgelegte Spring-
1 Päckchen Vanillezucker form geben und mit der Unterseite eines Esslöffels andrücken.
2 Eier (M) Den Boden im 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen
500 g Magerquark auf unterster Schiene 10 Minuten backen.
1 Päckchen Vanillepuddingpulver In der Zwischenzeit die restliche weiche Butter, 100 g Zucker,
2 EL Zitronensaft das Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Die
beiden Eier einzeln unter die Masse rühren. Nun den Quark, das
Puddingpulver und den Zitronensaft unterrühren. Die Creme
auf dem vorgebackenen Boden verteilen und glatt streichen.
Mit den Aprikosen- und Pflaumenhälften belegen und mit
den restlichen Streuseln bestreuen. Den Kuchen jetzt auf der
mittleren Schiene ca. 60 Minuten weiterbacken, bis die Streusel

Tipps & Tricks


chgen sind botanisch
miteinander
eine schön goldbraune Farbe abbekommen haben.
Kuchen in der Springform etwas abkühlen lassen und dann vor-
Pflaumen und Zwets t es sich jedoch um sichtig mit einem scharfen Messer vom Rand lösen. Auf einem
en handel
verwandt, bei Zwetschg tbaren Unterschiede:
Die Kuchengitter komplett auskühlen.
Pfl aum e. Die sich
eine Unterart der hat ein e übe r die ganze Frucht
r eifö rm ig,
Pflaume ist rund ode r rot, das Fruchtfleisch
Haut ist blau, lila ode
verlaufene Naht, ihre ma n dem gegenüber an ihrer
etschge erkennt
gelb. Die kleinere Zw ein dun kelblaues bis vio-
ovalen Form, sie hat
eher länglichen oder Fru wachs bedeck
cht t
ist mit etwas weißem
lettes Äußeres, das me fl eisch. Für das Koc hen und Ba-
es Frucht
ist, sowie gelb-grünlich sie enthalten weniger
ist Zwetschgen, denn
cken nimmt man me löst sich besser
und das Fruchtfleisch
Wasser als Pflaumen sich zw ar auc h backen, doch
lassen
vom Stein. Pflaumen Chutneys
Mus, Marmelade und
meist werden sie für en und Zw etschgen
d Pflaum
verwendet. Gesund sin eha lt sowie ihrer
em Vit am in B-G
dank hoh
dauungsfördern-
stoffwechsel- und ver
der Wirkung auf jeden Fall.

LASSEN SIE ES
SICH SCHMECKEN!
352018
Hofflohmarkt Sa., 01.09.2018 ab 10.00 Uhr
Gaienhofen, Hauptstraße 213 neben dem Bügelservice im Hof.
Viel Brauchbares, Kunst u.v.m.

3-Zimmer-Wohnung
auf der Höri, Radolfzell und Umgebung von NR,
ohne Haustiere und berufstätiger Frau gesucht.
Telefon 0 77 32 / 9 88 65 48

Suche Lagerraum oder Garage


auf der vorderen Höri zu mieten.
Tel. 0175-4340133

Funktionierende Waschmaschine 1400 upm


und Kondens-Wäschetrockner, beide Marke Privileg,
aus Ferienwohnung, günstig für 250,- Euro zu verkaufen.
Telefon 0176 3905 5450
FARBLICHE
RAUMGESTALTUNG
Putzfee
nach Bankholzen gesucht 2 x pro Monat für 3-4 Std.
FASSADENANSTRICHE Tel. 07732/941 942

TAPEZIERARBEITEN
LACKIERARBEITEN

Hans-Peter Mayer, Malermeister


Gaienhofen-Hemmenhofen • Tel. 07735 - 3304

ÄRZTIN mit Familie


sucht HAUS in RZ oder HÖRI
gerne auch MFH mit Praxis, EFH oder große Whg.
mit schönem Grundstück
kathrin_christine@gmx.de | Tel. 0152 0457 0729

2-Zi.Whg. Suche Wohnung in Gaienhofen


Suche Wohnung oder kleines Haus in Gaienhofen
Nette Sie (50 J., NR) sucht
(auch Horn, Hemmenhofen) zwecks Kauf.
mit Balkon oder Terrasse.
Übernehme gerne bei Bedarf Gartenarbeiten. Freue mich auf eine Nachricht.
Freue mich auf Ihren Anruf ab 18 Uhr unter Email-Kontakt: katrin090999@gmx.de
0162 78 10 210 oder 0173 - 9 09 09 12

Einfamilienhaus / Doppelhaushälfte BAUERNHAUS Höri-BOHLINGEN


ca. 140 qm Wohnfläche / offener Kamin, am AACHTAL, ca. 120 m² Wfl. mit Scheune + Stall,
440 qm Grund, Bj. 92, ruhige Lage, für Pferde geeignet + zwei sep. Grundstücke (z.B.
für 500.000 € von privat. Pferdekoppel) mit ca. 3.000 m², nur € 269.000
Anfragen bitte an Familienhausweiler@yahoo.com Hilde.Espen@web.de

Süßmost aus Streuobst


MFH in Singen-FRIEDINGEN
mit 3 schönen Wohnungen,
jede mit Südbalkon + Garage, Ab sofort jeden Donnerstagnachmittag frisch ab Presse
bestens vermietet – nur € 399.000 Ihre Mosterei Löble, Wangen
heinz.laerchen@web.de
Raumausstattung
Parkett

Z
Teppichstudio

IE
Gardinen

D
Polsterei
Teppichböden
Bismarckstraße 2 • Radolfzell
Sonnenschutz Tel. 0 77 32/ 20 65

www.diez-fussbodentechnik.de
Haushaltsauflösungen
(mit Verwertung)
Entrümpelungen
Umzüge & Transporte
erledigt für Sie
P. Güntert 78315 Radolfzell
Tel.: 0 77 32/5 70 36

• Markisen
• Rollläden
• Jalousien
• Innenbeschattung
• Plissee & Rollo

...Ihr Sonnenschutzexperte!
• Elektroantriebe
• Reparatur & Service
Meisterbetrieb
Enz Rollladen- & Sonnenschutztechnik
Herrenlandstr. 50 | 78315 Radolfzell | Tel. 07732 4125
frag@markisen-enz.de | www.markisen-enz.de