Sie sind auf Seite 1von 1

Layher Info

Technik- und Produkt-Informationen für Kunden und Partner

März 2019 | Art.-Nr. 8121.116

I-Geländer für das Blitz Gerüst

Blitz Gerüst mit systemintegrierten I-Geländer* Montage des I-Geländers aus gesicherter Lage.

VORLAUFENDER UND INTEGRIERTER SEITENSCHUTZ


DAS I-GELÄNDER FÜR DAS BLITZ GERÜST

B
ei dem neuen systemintegrierten I-Geländer handelt es sich um ein vor- der jeweils obersten Gerüstlage demontiert werden. Zudem wird empfohlen vor
laufendes Geländersystem aus Geländer- und Zwischenholm, welches Ausbau der I-Geländer auch die Böden aus der darunterliegenden gesicherten
von gesicherter Lage montiert werden kann und im Gerüst verbleibt. Es Lage auszubauen.
dient als vorlaufende Absturzsicherung beim Auf- und Abbau des Blitz Gerüsts,
alternativ zum Layher Montage-Sicherungs-Geländer (MSG). Anders als das tem-
IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK
poräre MSG, das zusätzlich zu den Systemgeländern montiert wird, verbleibt das
2 Sichere und einfache 1-Personen-Montage.
I-Geländer im Gerüst und ersetzt die Systemgeländer.
2 Systemintegrierter vorlaufender Seitenschutz ohne temporäre Zusatzbauteile.
2 Einsetzbar auf der Gerüstaußen- und innenseite.
Bevor eine Gerüstebene betreten werden darf, ist das I-Geländer im U-Profil des
2 Vorlaufender Seitenschutz kann bei der Montage nicht umgangen werden.
Stellrahmens einzuhängen. Die Stabilisierung erfolgt mittels seitlichen Beschlä-
2 Zweiteiliger Seitenschutz in einem Schritt.
gen. Die Aufbaufolge des I-Geländers erfolgt immer von rechts nach links (Be-
2 Leichte, einteilige Rahmenkonstruktion.
trachtung von der Gerüstaußenseite). Der Einbau des linken Geländers verhindert
2 Sicherer Gebrauch durch den Gerüstnutzer, da ein nicht bestimmungs-
den Ausbau des zuvor montierten rechten Geländers. Daraus resultiert, dass beim
gemäßer Umbau des Gerüsts nicht erfolgen kann.
Abbau in umgekehrter Reihenfolge vorgegangen werden muss.

Bezeichnung Artikel-Nr. Gewicht Listenpreis


Nachdem weitere Böden eingehängt sind, kann die nächste Gerüstebene betre-
ca. [kg] [€]
ten und die Stellrahmen montiert werden. Dabei greifen die nach oben zeigenden Blitz I-Geländer 1,57 m 1720.157 w 10,3 75,90
Nasen der oberen Beschläge des I-Geländers von unten in die Geländer-Kästchen Blitz I-Geländer 2,07 m 1720.207 w 11,4 85,90
der Stellrahmen und sichern die I-Geländer bei der späteren Gerüstbenutzung. Für Blitz I-Geländer 2,57 m 1720.257 w 13,0 89,90
die Gerüstdemontage müssen zum Ausbau der I-Geländer zuerst die Stellrahmen Blitz I-Geländer 3,07 m 1720.307 w 14,1 96,90

Technische Änderungen vorbehalten. Bauteilgewichte unterliegen Schwankungen aufgrund von Toleranzen und können daher von den gemachten Angaben abweichen.
Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt. Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren derzeit gültigen AGBs. *Abbildung zeigt einen unvollständigen Montagezustand.

Wilhelm Layher GmbH & Co KG ∙ Gerüste Tribünen Leitern ∙ Ochsenbacher Straße 56 ∙ 74363 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland 
Postfach 40 ∙ 74361 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland ∙ Telefon (0 71 35) 70-0 ∙ Telefax (0 71 35) 70-2 65 ∙ E-Mail info@layher.com www.layher.com