Sie sind auf Seite 1von 1

Übertragung vom Benutzer abgebrochen

Verbindung fehlgeschlagen

Anfrage kann nicht korrekt bearbeitet werden

[Die Datei wurde nicht an „Xperia Z Ultra“ gesendet. Grund: Übertragung vom Benutzer
abgebrochen]

Übertragung nicht mehr verfügbar


Schade. Es sieht so aus, als ob deine übertragung verfallen ist. Das kann nicht sein?
Mehr erfahren [Zurück zu Home]

Hilfe zu Kontakten
Wenn einige deiner Freunde nicht in der Kontaktliste erscheinen, empfehlen wir folgende Schritte:

 Vergewissere dich, dass die Telefonnummer deines Freundes in deinem Adressbuch


eingetragen ist.
 Vergewissere dich, dass dein Freund ebenfalls WhatsApp benutzt.

Bitte bewerte die Qualität deines WhatsApp Anrufs (nicht jetzt / senden)
Sehr gut / Gut / Mittelmäßig / Schlecht / Sehr schlecht

HYPNOSE DURCH PSYCHOBIOLOGIE DEFINIEREN


Autoren: Juan Cristóbal Ruiz und Guy Santibáñez-H.

In dieser Arbeit wollen wir Hypnose aus psycho-Perspektive definieren. Unter Hypnose verstehen
wir einen bestimmten globalen Zustand, in dem sich das Subjekt sowohl in den subjektiven
Prozessen – dem Bewusstseinszustand – als auch in anderen Aspekten wie den viszeralen,
automatischen und Verhaltenprozessen, die durch die integrative Aktivität des neuroendokrinen
Systems (SNE) hervorgerufen werden, verändert.| Unser Ziel ist es, eine vorläufige Definition von
umreißen, was wir mit Hypnose als Staat verstanden und eine Überprüfung einiger
neurowissenschaftlichen Studien der hypnotischen Phänomene präsentiert. Wir untersuchen fünf
Phänomene, die von allgemeinem Interesse sind: Schmerzen, Modulation Wahrnehmungs-,
emotionaler Beschwörung, die Behandlung von Phobien, und das Management
von attentional Konflikt in Hypnose. Diese Bereiche sind relevant, weil sie sowohl in der
Grundlagenforschung als auch in der Psychotherapie eine enorme1 Entwicklung bringen können.
| Untersuchungen an Phobien haben gezeigt, dass Hypnose bei hoch hypnotisierbaren Patienten
die Wiederherstellung des Sympathikus-Vagus-Gleichgewichts ermöglicht. Die Untersuchungen mit
Hirnbildern legen ein Modell der Aufmerksamkeitsveränderung unter Beteiligung des vorderen
cingulären Kortex nahe. Studien zur emotionalen Kontrolle haben Veränderungen der evozierten
Potenziale in verschiedenen kortikalen Regionen festgestellt.| Die Möglichkeiten der Hypnose,
Emotionen angesichts spezifischer virtueller Ereignisse zu hemmen 2 und hervorzurufen, sind für
den therapeutischen Einsatz von enormer Relevanz. Aufmerksamkeitsstudien haben gezeigt, dass
unter bestimmten Vorschlägen, die Aktivität des vorderen cingulären Kortex und des visuellen
Kortex ist bei stark hypnotisierbaren Probanden signifikant reduziert, was mit weniger
Aufmerksamkeitskonflikten bei der Ausführung des Stroop-Paradigmas korreliert. All diese
Befunde, die sich noch in der Entwicklung befinden, zeigen, dass Hypnose ein fruchtbares Feld für
die Grundlagenforschung und die klinische Forschung ist.

1
enorm: (Adjektiv) enorme; (Adverb) enormemente.
2
hemmen: 1.(bremsen) retardar; 2.(behindern) obstaculizar.