Sie sind auf Seite 1von 162

Großer Sommer-Ratgeber: Ferienflair zuhause Grills plus Rezepte Waschmaschine im Bad Haustür-Kommunikation

BeNeLux

Slowakei 4,20

5,30 Frankreich,

Griechenland

Italien,

5,40 Slowenien,

Finnland

Spanien,

5,50 Portugal

Ungarn (cont.)

1.300 Ft

4,90

ZUHAUSE WOHNEN 7/2013
ZUHAUSE WOHNEN 7/2013

Profi-Planung: Profi-Planung:

So So passt passt die die

Waschmaschine Waschmaschine

in in jedes jedes Bad Bad

Video Video & & Co: Co:

Mehr Mehr Sicherheit Sicherheit

an an der der Haustür Haustür

Heiße Heiße Tipps: Tipps:

Die Die besten besten Grills Grills

und und Rezepte Rezepte

D 3,50

CH 7 sfr

Heft 7/Juli 2013

A 4

Rezepte D 3,50 € CH 7 sfr Heft 7/Juli 2013 A 4 € www.zuhausewohnen.de Großer Ratgeber:

www.zuhausewohnen.de

Großer Ratgeber:

FERIENFLAIR ZUHAUSE!

Möbel StoffeAccessoires Deko-Ideen

SO HAST DU PLATZ. IN JEDER BEZIEHUNG.

Entspannen, Einschlafen, Aufwachen – zu zweit ist das alles doch noch schöner. Trotzdem braucht jeder
Entspannen, Einschlafen, Aufwachen –
zu zweit ist das alles doch noch schöner.
Trotzdem braucht jeder genügend
Freiraum für sich, für seine Leidenschaften
und Ideen. Und der hat nichts mit Quadrat-
metern zu tun, sondern kommt mit der
passenden Einrichtung. So habt ihr beide
Platz für eure Lieblingssachen und Stau-
raum für hundert Sachen mehr. Und alles,
was nicht in den gemeinsamen Schrank
gehört, verschwindet einfach unterm
Bett. So leicht ist das, und alles passt
gut zusammen. Aus dem einen Grund:
weil ihr gut zusammenpasst.
* 320.-

PAX HASVIK Kleiderschrank mit Schiebetüren. Ohne Inneneinrichtung und Beleuchtung, diese sind separat erhältlich. 200×66 cm, 236 cm hoch. Weiß/rot 699.058.21

*Auf PAX Kleiderschränke und KOMPLEMENT Inneneinrichtung geben wir 10 Jahre Garantie. Mehr Infos unter www.IKEA.de/Garantien © Inter IKEA Systems B.V. 2013 IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719 Hofheim-Wallau

© Inter IKEA Systems B.V. 2013 IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719

EDITORIAL

EDITORIAL Liebe Leserin, lieber Leser, willkommen an Bord! Der Gruß gilt nicht nur für ZUHAUSE WOHNEN,
EDITORIAL Liebe Leserin, lieber Leser, willkommen an Bord! Der Gruß gilt nicht nur für ZUHAUSE WOHNEN,

Liebe Leserin, lieber Leser,

willkommen an Bord! Der Gruß gilt nicht nur für ZUHAUSE WOHNEN, sondern er meint hier auch eine außergewöhnliche Location, die wir ge- wählt haben, um darauf unsere Ideen für sommerliches Ferienflair zu inszenieren: ein Hausboot, das vor den Toren Hamburgs liegt. Dort fotografierten wir vom mobilen Klappmöbel über hübsches Zubehör zum Selbermachen bis zum Outdoorkissen vieles, was den Urlaub vor der Haustür angenehm macht. Auf Seite 16 geht’s los. Wir bleiben natürlich unter freiem Himmel: Was ist ungezwungen und bringt uns zusammen? Ein Nachmittag oder Abend am Grill, um den Gäste sich erwartungsvoll scharen und der mit leckeren Düften den Appetit

1
1
2 Foto oben: Olaf Szczepaniak
2
Foto oben: Olaf Szczepaniak

anregt. Die neuesten Grills in allen Grö- ßen und ausgewähltes Zubehör finden Sie ab Seite 40. Und wenn sich dazu alle auf dem Balkon, im Garten oder am Treff- punkt im Grünen versammeln, ist der All- tag eine Weltreise entfernt. Schöne Ferien!

ist der All- tag eine Weltreise entfernt. Schöne Ferien! Regine Kuhlei, Chefredakteurin 1 Sogar mit Laube:

Regine Kuhlei,

Chefredakteurin

1 Sogar mit Laube: Sylvia Groll, hier mit Hündin Fraya, gestaltete ihren kleinen Reihen- hausgarten fantasievoll. Seite 90

2 Duschvergnügen: Redakteurinnen Gabriele Thal (l.) und Rose Sieberns beim Fotoshoo- ting für unverzichtbare Reiseutensilien. S. 64

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 3

Die neue Lust auf Qualität

S. 64 7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 3 Die neue Lust auf Qualität Ein großer Anspruch feiert

Ein großer Anspruch feiert sein Comeback:

Der unbedingte Wunsch nach Qualität. Die exklusiven Hitex ® -Möbelbezugsstoffe von Rohleder sind deshalb zu 100 % Made in Germany und setzen damit einen der höchsten Vertrauensstandards im Bereich Wohnen und Einrichten. Dass unsere Kollektionen dabei in den schönsten Looks daherkommen, ist für uns selbstverständlich. Sie werden dies zu schätzen wissen.

www.rohleder.com

den schönsten Looks daherkommen, ist für uns selbstverständlich. Sie werden dies zu schätzen wissen. www.rohleder.com

INHALT

7/2013

www.zuhausewohnen.de

16
16

FREIZEIT auf dem Hausboot

58

WEISSE KÜCHE im Country-Style

40
40

GRILLEN Technik, Zubehör, Rezepte

28

LANDHAUS Paradiesisch wohnen in Australien

10 Ideen 52
10
Ideen
52

GLOBUS als Deckenleuchte

WOHNEN & DEKORIEREN

WOHNREPORTAGE

6

Galerie: Perfekte Paare: Passt das wirklich? Und wie! Starke Duos für Ihr Zuhause

28

Ferienflair! Evas neues Paradies: Australi- sches Wohnhaus im modernen Landhausstil

12

Galerie-News: Laura Ashleys schönes Erbe, Kunst von Architekt Daniel Libeskind

LEBENSART

16

Ferienflair! Hausboot ahoi: Sommerliche Deko-Ideen für einen Tag am Wasser

Schönes für Mieze: Weiche Kuschelplätze und edle Fressnäpfe für Stubentiger

40

Ferienflair! Endlich Grillsaison: Aktuelle Modelle für Kohle, Gas und Strom

36

49

Was Ihren Gastgebern Freude macht: Mit- bringsel als Alternative zu Blumen

Ferienflair! Das muss immer ins Gepäck:

64

52

Ferienflair! Heimspiel für Weltenbummler:

Redakteure und ihr liebstes Reisezubehör

Karten & Co als kreative Inspirationen

66

Traumzimmer über Nacht: Zweiter Streich unserer Gewinnaktion mit Ikea:

 

KÜCHE

58

Mit Fantasie und Farbe: Tolle Ideen, aber wenig Geld – kein Nachteil bei dieser Küche

ein Schlafzimmer mit Leseecke

 

* Titelthemen haben rote Seitenzahlen.

 

WOHNBERATUNG

74

So passt die Waschmaschine ins Bad: Profi-Planungen, die sogar mehr Stauraum schaffen

78

Türanlagen: Wer ist da, bitte? Topmodelle, die mit Design und technischer Vielfalt überzeugen

66
66

VORHER – NACHHER Frischekur fürs Schlafzimmer

90 Titelfoto: Rob Reichenfeld, Infos ab Seite 28
90
Titelfoto: Rob Reichenfeld, Infos ab Seite 28

KLEINER GARTEN, abwechslungsreich gestaltet

82

90

26

72

HAUS & GARTEN

Ferienflair! Meine kleine Provence: Ein Garten- architekt und sein mediterranes Privathaus

Ferienflair! Lieber Rosen statt Rasen: Ver- blüffende Vielfalt im Reihenhausgarten

RUBRIKEN

Aktuelle Bücher und Hör-CDs

Individuelle Wohnberatung

98 Individuelle Gartenberatung, Impressum 100 Hersteller, Preise und Adressen 105 Tolle Abo- Prämien AKTUELL IM
98
Individuelle Gartenberatung,
Impressum
100
Hersteller, Preise
und Adressen
105
Tolle Abo-
Prämien
AKTUELL IM APP-STORE:
ZUHAUSE WOHNEN
kommt jetzt für
2,69 Euro aufs iPad.

SchwörerHaus

Kundenurteil „sehr gut“ Fairness Zuverlässigkeit Qualität Im Test: Die 16 größten Fertigbauunternehmen in
Kundenurteil
„sehr gut“
Fairness
Zuverlässigkeit
Qualität
Im Test: Die 16 größten
Fertigbauunternehmen in Deutschland
Ausgabe 45/2012
Bestnoten bekam SchwörerHaus
in einer repräsentativen Online-
Umfrage unter 1.500 Fertighaus-
Käufern im Auftrag des Focus
Money Magazins. Untersucht
wurden die 16 größten Fertig-
haushersteller Deutschlands hin-
sichtlich ihrer Fairness im Umgang
mit ihren Kunden.
SchwörerHaus überzeugt vor allem
mit Qualität, Zuverlässigkeit, Ver-
tragstreue und einer umfassenden
Betreuung vor, während und nach
der Bauphase.
72531 Hohenstein
Telefon 07387 16-0
www.schwoerer.de

GALERIE

Perfekte Paare

Hier funkt’s auf beiden Seiten, denn unseren Duos sieht man gleich an, dass sie füreinander bestimmt sind. ZUHAUSE WOHNEN lüftet das Geheimnis harmonischer Beziehungen zwischen dekorativen Partnern

Text: Gudrun Heymann

METALLIC TRIFFT AUF NATUR Feiner Silberlook verleiht grobem Holz und Geflecht edlen Glanz. Sessel „Arne“
METALLIC
TRIFFT AUF NATUR Feiner
Silberlook verleiht grobem Holz
und Geflecht edlen Glanz. Sessel „Arne“
kann ein wenig lasziven Schimmer
ganz gut vertragen. Sessel aus dunkel
gebeiztem Bambussplit, B 70 x T 68 x
H 80 cm, ca. 350 Euro (Lambert),
Kissen aus Leinen, 50 x 50 cm, ca.
60 Euro (House Doctor).
ZWEI MIT VINTAGE-CHARME Diese beiden verbindet die Vor- liebe fürs Ursprüngliche. Grober Strick, verwaschene
ZWEI
MIT VINTAGE-CHARME
Diese beiden verbindet die Vor-
liebe fürs Ursprüngliche. Grober Strick,
verwaschene Farbigkeit und Uneben-
heiten im Holz machen Kommode und
Hocker zu einem Team mit bodenständiger
Ausstrahlung. Hocker, Ø 40 x H 40 cm, ca.
130 Euro, Kommode aus recyceltem Holz
mit drei Schubladen und Tür, B 120 x
T 45 x H 85 cm, ca. 600 Euro
(Heine Versand).

6 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

ZEMENT ON TOP Das schwergewichtige Leuchten- trio bildet einen reizvollen Kontrast zu Glas. Couchtisch, Gestell
ZEMENT ON TOP Das
schwergewichtige Leuchten-
trio bildet einen reizvollen
Kontrast zu Glas. Couchtisch,
Gestell z. B. in Erle, Ø 105 x
H
39,5 cm, ca. 1130
Euro
(Team 7). Pendelleuchte
„Massy“ aus leicht rau-
em Zement, 7,5 kg,
ca. 300 Euro
(Kare).
Ein Geheimrezept für
richtiges Kombinieren haben
wir nicht, aber das macht auch nichts.
Unser Tipp heißt Ausprobieren. Haben Sie ein
Lieblingsstück, das immer etwas verloren wirkt?
Einfach mal umstellen und schauen, was dabei
herauskommt. Sie werden sich wundern, wie sich
manches zusammenfindet, was Sie vielleicht
gar nicht in Verbindung gebracht
hätten. Wetten, dass es nach
UNSER TIPP:
Experimentieren
Sie doch mal!
dem Positionswechsel mit dem
Nachbarn bestens klappt!
CHARMANT
VERSTRICKT Die Sitzbank
zeigt sich recht zackig, aber sie
lässt sich gern von gefälligem Strick-
look schmeicheln. Stehleuchte „Knottee“
mit großmaschigem Schirm, H 167 x
Ø 51 cm, ab ca. 635 Euro (Hive), Bank
aus dem Möbelprogramm „Rosario“,
B
184 x
T
67
x
H
86
cm, ab ca.
980 Euro (Musterring).
KRAFTPROTZ LIEBT SOFTIE Neben dem vo-
luminösen Clubsessel in verwittertem Used-
Look macht Stehleuchte „Billy“ mit ihrer schlan-
ken Linie eine super Figur, Gestell aus Eiche,
H
160
cm, Schirm Ø 36 cm, ca. 800 Euro
(Kalmar), Sessel aus lederartigem Ma-
terial, B 87 x T 89 x H 85, ca. 300 Euro
(Maisons du Monde).
Im Duett doppelt gut PURIST MIT PARTNER Die klare Tischform ist ei- ne ideale Plattform

Im Duett doppelt gut

PURIST MIT PARTNER Die klare Tischform ist ei- ne ideale Plattform für ein außergewöhnliches Licht- objekt wie den achtarmi- gen Kronleuchter, H 135 x

cm, ca. 3560 Euro

Ø

80

(Lambert), Eichentisch,

L 220 cm, ca. 3770 Euro (Thonet).

UNSER TIPP: Mit Gegensätzen
UNSER TIPP:
Mit Gegensätzen

spielen

Grob und fein, schrill und dezent, verspielt und

cool … Auch wenn es oft nicht so aussieht, Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Alles wie aus einem Guss, kann manchmal – nicht immer, siehe nächs- ten Tipp – zu glatt und monoton wirken. Oft ist es erst der Kontrast, der dem gan- zen Ensemble Spannung verleiht und die Stücke stärker zur Geltung bringt.

EINE

VORLIEBE

FÜR

FOLKLORISTISCH UNTERMALT Darauf stehen coole Stücke: Der Teppich mit floralem Dekor ist die mustergültige Bühne für Stuhl „Leya“, der in passender schwarz-grüner Farb- kombi auftritt. B 52 x T 60 x H 79 cm, ab ca. 660 Euro (Freifrau), Teppich, L 195 x B 133 cm, ca. 40 Euro (Ikea).

T x
T
x

VERSPIELTES Das superschlichte,

rote Sofa geht eine gelungene Liaison mit zarter Spitze ein. Sofa, B 309 x

172 cm, ca. 3020 Euro (Freistil Rolf Benz), Stehleuchte, Schirm, T 28 L 38 cm,
172 cm, ca. 3020 Euro (Freistil Rolf
Benz), Stehleuchte, Schirm, T 28
L 38 cm, ca. 60 cm, Metall-
fuß, H 67 cm, ca. 170 Euro
(Rivièra Maison).

8 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

Die neuen Küchen-Einbaugeräte von Miele. Perfekte Kombinierbarkeit, hochwertige Materialien und eine intuitive Bedienung

Die neuen Küchen-Einbaugeräte von Miele.

Perfekte Kombinierbarkeit, hochwertige Materialien und eine intuitive Bedienung zeichnen die neue Generation von Miele Küchen-Einbaugeräten aus. Ganz gleich, wie Sie die Geräte zusammenstellen, sie harmonieren immer mit Ihrem individuellen Wohnstil. Das nennen wir Design for life.

Weitere Informationen im Fachhandel oder unter www.miele.de.

Ihrem individuellen Wohnstil. Das nennen wir Design for life. Weitere Informationen im Fachhandel oder unter www.miele.de.
Ihrem individuellen Wohnstil. Das nennen wir Design for life. Weitere Informationen im Fachhandel oder unter www.miele.de.
Ihrem individuellen Wohnstil. Das nennen wir Design for life. Weitere Informationen im Fachhandel oder unter www.miele.de.
FLIRT MIT EDELMETALL Schlichte Eleganz liebäugelt auch gern mit glamouröser Opu- lenz: Edelstahlbesteck
FLIRT MIT
EDELMETALL
Schlichte Eleganz
liebäugelt auch gern
mit glamouröser Opu-
lenz:
Edelstahlbesteck
„Jazz“ mit hartvergoldeten
Griffen, fünfteilig ca. 130 Euro
(Auerhahn), üppig dekorierter
Teller „Samarah“, 19 x 19 cm, ca.
50 Euro (Villeroy & Boch).
UNSER TIPP:
Gemeinsam-
keiten suchen
Gegensätze sind
zwar spannend, aber et-
was
Gemeinsames
tut
dem
Ganzen
mitunter
auch
gut.
Es
bildet
den roten Faden, der ein zunächst ungleich
wirkendes Paar zusammenhält. Das kann
ein Farbton sein, der in beiden auftaucht,
eine auffällige Struktur, die wieder-
kehrt, oder ein besonderes Mate-
rial, das eine Verbindung
schafft.

Raffiniert

kombiniert

ROT VERBINDET Diese zwei haben eines gemeinsam: die Farbe Rot – bei einem nur ein
ROT VERBINDET Diese zwei haben eines
gemeinsam: die Farbe Rot – bei einem nur
ein Detail, das Kabel, beim anderen der alles
bestimmende Ton. Der Clou der Leuchte:
Ihre Silhouette wird an der Wand auf-
geklebt, H 30 cm,
ca.
40
Euro (Pa
Design), Polsterbett, B 160 cm,
ca. 9265 Euro (Treca).
APARTE MELANGE Auf dem Esstisch mit schwarzer Glas- platte kommt die hohe Holzetagere groß heraus.
APARTE
MELANGE
Auf
dem Esstisch mit schwarzer Glas-
platte kommt die hohe Holzetagere
groß heraus. Tisch, z. B. 160 x
90 cm, ca.
800 Euro (Hülsta), Etagere mit Schieferplatten,
L 42 x H 48,5 cm, ca. 90 Euro (Villeroy & Boch).

Infos am Heftende

10 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

® Registered trademark owned by Société des Produits Nestlé S.A., Vevey, Switzerland.

by Société des Produits Nestlé S.A., Vevey, Switzerland. „ Duetto di Carne mit Huhn und Rind.
by Société des Produits Nestlé S.A., Vevey, Switzerland. „ Duetto di Carne mit Huhn und Rind.
„ Duetto di Carne mit Huhn und Rind. Für dieses Genussduett liebe ich Sie gleich
„ Duetto di Carne mit
Huhn und Rind.
Für dieses Genussduett
liebe ich Sie
gleich doppelt.

GOURMET Perle Duetto di Carne

Die neuen erlesenen Streifen kombinieren zwei köstliche Fleischsorten zu einem unwiderstehlichen Genuss-Duett für Feinschmecker.

GALERIE NEWS

1
1
2
2
3
3

Laura Ashleys schönes Erbe

Das weltberühmte Mode- und Interieur-Label wird 60! Firmengründerin Laura Ashley (1, 1925–1985) startete 1953 mit Stoffservietten, Tisch- und Kopftüchern. Nach ein paar Jahren entwarf die Waliserin bereits Damenmode. 1968 eröffnete sie die erste Filiale unter ihrem eigenen Namen in London, zahlreiche weite- re folgten und der klassische Laura-Ashley- Look trat seinen internationalen Siegeszug an: florale Dessins, verspielte Schnitte, stets begleitet von einem Hauch von Romantik (3). Heute gehören auch Kindermode sowie Wohnaccessoires und Möbel dazu. An die Firmentradition floraler Muster erinnert der „Harper Chair“ (2). Er stammt aus der aktuel- len „Bloomsbury Interieur“-Sommerkollektion und ist hier in der Ausführung „Queen Mary Jade“ abgebildet, H 86 cm, ca. 835 Euro. Informationen unter lauraashley.com

Super Bett zu gewinnen!

Das Modell „Colmar“ der Marke PACK’S (Rauch Möbelwerke) ist ein Platzwunder: vier Schubkästen bieten Stauraum! Dekordruck Kernnuss in Kombination mit Alpinweiß, 200 x 180 cm, der Bettrahmen ist 45, das Kopfteil 93 cm hoch, Wert ca. 420 Euro (ohne Kommode, Lattenrost, Matratze). Infos: rauchmöbel.de ZUHAUSE WOHNEN verlost ein Exemplar. Einfach die 0 13 79/88 75 12 anrufen und Stichwort „Bett“ nen- nen. Teilnahmeschluss ist der 24. 7. 2013 um 24 Uhr (0,50 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz).

Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz). N E U I M ! HANDEL Sonderheft mit
Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz). N E U I M ! HANDEL Sonderheft mit
Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz). N E U I M ! HANDEL Sonderheft mit

NEU IM ! HANDEL

Sonderheft mit Sommerideen

Das Kreativ-Sonderheft Nr. 2 von ZUHAUSE WOHNEN ist da! Auf 148 Seiten präsentiert die Redaktion 100 sommerliche Inspirationen zum Stricken, Häkeln und Nähen, dazu ausführ- liche Anleitungen sowie Empfehlungen zum Material. Nur 4,95 Euro. Infos: zuhausewohnen.de

Doppelter Gourmet-Genuss Mit großem Magazin-Extra! FEINSCHMECKER DER Gourmet-Shop exklusive Geschenkideen 300 100
Doppelter Gourmet-Genuss
Mit großem
Magazin-Extra!
FEINSCHMECKER
DER Gourmet-Shop
exklusive
Geschenkideen
300 100
über
Seiten auf
DER FEINSCHMECKER
mit großem „DER FEINSCHMECKER Gourmet-Shop“ Magazin
Entdecken Sie in diesem exklusiven Magazin-Special von DER FEINSCHMECKER Gourmet-Shop
eine Fülle an Geschenkideen und Anregungen für Augen und Gaumen. Ob ausgesuchte Delikatessen
oder edle Weine, stilistische Highlights für Tisch und Tafel oder exklusive Accessoires für die Küche:
DER FEINSCHMECKER Gourmet-Shop bietet Genießern das Besondere und eine attraktive Auswahl
aus einem über 2.000 Produkte umfassenden Sortiment. Jetzt im guten Zeitschriftenhandel oder im
Abonnement unter Telefon 040/87973540 oder über www.der-feinschmecker-shop.de
Jetzt im guten Zeitschriftenhandel oder im Abonnement unter Telefon 040/87973540 oder über www.der-feinschmecker-shop.de

GALERIE NEWS

Kunst von Daniel Libeskind

Der renommierte Architekt und Stadt- planer (Abb.) hat auf dem Gelände der Mailänder Universität eine Design- Installation errichtet. Libeskind entwarf unter anderem das Jüdische Museum in Berlin. Der gebürtige Pole mit jüdischen Wurzeln und heutige New Yorker ist für seine ausdrucksstarken Entwürfe und erzählerischen Konstruktionen bekannt. Sein Projekt „Beyond The Wall“ besteht aus einem außergewöhnlichen Mate- rial: Der Quarzwerkstoff „Silestone“ von Hersteller Cosentino kommt bisher in Küchen und Bädern zum Einsatz. Libeskind dazu: „Architekten suchen im-

mer nach neuen Materialien, um ihre Eigenschaften auszuloten.“ Hier reizte Libeskind die matte Oberflächenstruk- tur „Suede“, sie ist besonders unem- pfindlich gegen Kratzer sowie schmutz- abweisend. Der Architekt wählte für die Oberfläche ein fraktales, also stark gegliedertes Muster. Es bestimmt Statik und Form des Objekts, das eine „zeitge- nössische Spirale“ darstellt. Sie wurde im Rahmen der Mailänder Möbelmesse im April im Innenhof der historischen Universität (Abb. rechts) gezeigt und ist inzwischen abgebaut. Informationen:

daniel-libeskind.com und silestone.com

Informationen: daniel-libeskind.com und silestone.com Prominente Leuchte auf ungewohntem Terrain Die
Informationen: daniel-libeskind.com und silestone.com Prominente Leuchte auf ungewohntem Terrain Die
Prominente Leuchte auf ungewohntem Terrain Die „Tolomeo“ ist ein Klassiker und zählt zu den wohl

Prominente Leuchte auf ungewohntem Terrain

Die „Tolomeo“ ist ein Klassiker und zählt zu den wohl bekanntesten Schreibtisch- leuchten. Designt wurde sie von Michele De Lucchi und Giancarlo Fassina. Jetzt hat sie eine große Schwester bekommen: Die „Tolomeo XXL“ beleuchtet den Außenbereich (Abb.). Mit 311 cm Gesamtlänge und 257 cm Höhe ist sie etwa viermal so groß wie das Vorbild. Ihr Aluminiumarm ist schwenkbar, für festen Stand wird sie entweder direkt im Boden verankert oder steht auf einem optiona- len Betonsockel. Nur der Preis ist umwerfend: ab ca. 8130 Euro. Infos: artemide.de

Alles frisch auf der Website

Für viele unserer Leser ist sie eine willkommene Ergänzung ihres Wohnmagazins: die Homepage von ZUHAUSE WOHNEN (Abb.). Jetzt wurde sie optisch und inhaltlich von unserem Online-Team vollständig überarbeitet: zuhausewohnen.de bietet nun bessere Übersicht, mehr Komfort, noch mehr Service. Mit wenigen Clicks sind die passenden Antworten auf dem Schirm: Wie finde ich eine schöne Kommode? Mit welchen Einrichtungstipps kann ich meine kleine Diele maximal nutzen? Wo steht die Anleitung für eine selbst gehäkelte Tasche? Aktueller Tipp: unsere zahlreichen Deko-Ideen und Rezepte zur sommerlichen Grillsaison unter zuhausewohnen.de

Infos am Heftende

Porträt oben: Marc Wetli, Text: Fabian Kist
Porträt oben: Marc Wetli, Text: Fabian Kist

heilig’s bächle

heilig’s bächle Freiburg im Breisgau ist nicht irgendeine Stadt – sondern eine Weltanschauung. Kaum eine andere

Freiburg im Breisgau ist nicht irgendeine Stadt – sondern eine Weltanschauung. Kaum eine andere Stadt Deutschlands wird als ähnlich lebens- und liebenswert empfunden. Bloß weg kommt man von hier nicht mehr. Denn Freiburg – das ist mehr als eine An- sammlung von Häusern und Menschen. Die Bächle. Das Wetter. Die Wirtschaften. Der Wein, das Essen, die Landschaft. Die Lebensart! Savoir vivre, wie der Genießer in dieser Ecke Deutschlands gern sagt. Und alles öko. Neugierig? Dann entdecken Sie jetzt die schönsten Seiten Freiburgs –

im neuen MERIAN. ab dem 20. juni 2013 im guten buch- und zeitschriften- handel. per telefon unter 0 40/87 97 35 40 oder über www.merianshop.de

20. juni 2013 im guten buch- und zeitschriften- handel. per telefon unter 0 40/87 97 35
20. juni 2013 im guten buch- und zeitschriften- handel. per telefon unter 0 40/87 97 35
WOHNEN DECK-TERRASSE mit Wasserblick: Inmitten von Rosen, Geranien, Phlox und Kräutern laden Korbstühle (Uno-
WOHNEN
DECK-TERRASSE
mit Wasserblick:
Inmitten von Rosen,
Geranien, Phlox
und Kräutern laden
Korbstühle (Uno-
più) zum Verweilen
ein. Anleitung
Fliegenvorhang am
Heftende.
HAUSBOOT AHOI
Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel, SOMMERLICHE
DEKO-IDEEN, dazu Sonnenschein und Natur pur – genießen Sie
mit uns einen Ferientag an Bord. Plus: mobile Klappmöbel
Fotos: Olaf Szczepaniak, Gestaltung und Produktion: Wilckens & Brückner, Text: Larissa Wasserziehr
1
1
1 2 3 Schnatternde Enten, plätschernde Wellen und sanftes Schaukeln wecken uns. Vor dieser Kulisse SCHMECKT
2
2
3
3

Schnatternde Enten, plätschernde Wellen und sanftes Schaukeln wecken uns. Vor dieser Kulisse SCHMECKT DAS FRÜHSTÜCK himmlisch …

4
4
5
5

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 17

PLITSCH, PLATSCH Garten- duschen (z. B. von Gardena) lassen sich dank Schlauch über- all schnell
PLITSCH, PLATSCH Garten-
duschen (z. B. von Gardena)
lassen sich dank Schlauch über-
all schnell aufbauen.
1
1
3
3

Nach der erfrischenden Dusche auf dem Steg heißt es für die einen:

PÄUSCHEN, PICKNICK, PADDELTOUR – einfach tun, was Spaß macht …

2
2
4
4
5
5

1 PAUSE AN DECK Zeit zum Basteln: Mit handbemalten Schmuckanhängern aus Porzellan (Das Einhorn im Garten) fertigen wir hübsche Ketten und Bettelarmbänder.

2 KLEINE ABKÜHLUNG Mit dem

Ruderboot geht es raus aufs Wasser. Was für ein Vergnügen! Vielleicht entdecken wir ein Seeungeheuer? Nein, das ist bloß Papa, der da plötzlich auftaucht. 3 + 4 FÜR UNTERWEGS Das einzigartige Reiseutensilo aus laminiertem Stoff nimmt Son- nencreme, Mückensalbe & Co auf, ein Kosmetiktäschchen im selben Stil haftet per Klettverschluss am Utensilo. Der Clou: Das Set kann man mit ein wenig Ge- schick selbst machen. Bestell- Info Anleitung am Heftende.

5 SÜSSER SNACK Erdbeerspieße mit Minzeblättern und Poffertjes, Minipfannkuchen, locken alle wieder an Bord (Geschirr und Gläser: Broste Copenhagen). 6 SPIELFELD Für ihre Partie Mühle haben es sich die Mädchen auf einem gehäkelten Teppich be- quem gemacht. Bestell- Info Anleitung am Heftende.

6
6

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 19

SIESTA UNTER BÄUMEN Ein Nickerchen mit kuscheligem Plaid und Kissen (Tischwerk) in der Hängematte (La
SIESTA UNTER BÄUMEN Ein
Nickerchen mit kuscheligem
Plaid und Kissen (Tischwerk) in
der Hängematte (La Siesta).

1 VITAMINE ZUM NASCHEN Mmh wie Melone! Immer wieder ideal als erfrischender Nach- mittagssnack für Groß und Klein, im Sommer natürlich eisge- kühlt (Teller: Remember Products). 2 SCHMÖKERSTÜNDCHEN Auf einem Sitzkissen (Car) und mit einem guten Buch im Gepäck hat Papa sich ein schattiges Plätzchen gesucht. Das sanft schaukeln- de Boot, plätschernde Wellen, Kin- derlachen … so muss Urlaub sein. 3 BOOTSSTEG MIT AUSSICHT Eine geschützte Ecke mit Blick über den See – zwei bequeme Outdoorsessel (Unopiù) stehen bereit. Wer hier faulenzt, verweilt gern länger, um zum Beispiel durchs Fernglas die Wasservögel zu beobachten. 4 BLUMENSCHMUCK Phlox, Lavendel und Geranien – auch ein Hausboot will sommerlich herausgeputzt werden (Zinktöpfe mit Blumentopfhaltern: Car). 5 DAS SANFTE AUF UND AB im Wasser macht einen so herrlich schläfrig. In der Schaukel- liege aus gebogenem Teak- holz (Unopiù) vergessen wir den Alltag voll und ganz.

4
4
1
1
2
2
3
3
während sich die anderen EIN PLÄTZCHEN ZUM ENTSPANNEN suchen: Käpt’n Papa studiert das Logbuch, der
während sich
die anderen
EIN PLÄTZCHEN
ZUM
ENTSPANNEN
suchen: Käpt’n
Papa studiert
das Logbuch, der
Junior träumt
von Abenteuern.
5
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 21
TAFELFREUDEN Auf dem Boots- steg ist der Tisch einladend und liebevoll gedeckt – das Auge
TAFELFREUDEN Auf dem Boots-
steg ist der Tisch einladend
und liebevoll gedeckt – das Auge
will sich schließlich auch
erfreuen (Geschirr: Emile Henry).

Am Abend lockt DER DUFT VON GEGRILLTEM FISCH und Röstkartoffeln alle auf den Bootssteg:

Captain’s Dinner für die ganze Besatzung!

3
3
5
5
1
1
4
4
6
6
2
2

1 GUTER FANG Ein Wolfsbarsch mit Kräutern und Zitrone lässt sich mit dem Fischgriller (Bau- markt) im Ganzen wunderbar garen und duftet verführerisch. 2 KLEIN, ABER OHO Der kugelige Picknickgrill mit Deckel (Design3000) heizt Fisch wie Fleisch ordentlich ein, danach ist er schnell wieder verstaut. 3 DER SCHEIN TRÜGT NICHT Jetzt wird’s gemütlich! Überall auf dem Boot und dem Steg verbreiten Windlichter (Ikea) Romantik in der anbrechenden Dämmerung. 4 BITTE ZUGREIFEN! Oliven und Kapernäpfel stehen in Töpf- chen (Emile Henry) bereit. Mit passenden Deckeln lassen sie sich verschließen und im Kühlschrank aufbewahren. 5 COOLE KISTE Im Getränke- kasten mit aufblasbarem Schwimmring bleiben Flaschen im Wasser angenehm kühl. 6 KNUSPRIG, WÜRZIG, LECKER Gebratene Kartoffelhälften mit grobem Meersalz und Rosmarin gelingen in der ge- schmiedeten Eisenpfanne vorzüglich. Jetzt heißt es zugreifen

und genießen!

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 23

KLASSIKER aus Metall und Holz, 87 x 60 x 54 cm, 69,99 Euro: depot-online.com STRANDSCHÖNHEITEN

KLASSIKER aus Metall und Holz, 87 x 60 x 54 cm, 69,99 Euro: depot-online.com

STRANDSCHÖNHEITEN Serie „Hämö“ mit robustem Kunstfaserbezug: Liege, 176 x 59 x 59 cm, ca. 40
STRANDSCHÖNHEITEN Serie „Hämö“ mit robustem Kunstfaserbezug: Liege, 176 x 59 x 59 cm,
ca. 40 Euro, Stuhl, 65 x 54 x 63 cm, ca. 13 Euro, Schirm „Ramsö“, Ø 140 cm, ca. 7 Euro (Ikea).

KLAPPT DOCH!

Wer auf dem Hausboot reist, einen Minibalkon hat oder unterwegs gerne mal ein Päuschen einlegt, findet MOBILE KLAPPMÖBEL einfach genial – denn nach Gebrauch sind sie ruck, zuck wieder verstaut. Plus: Tipps für Bootsreisen

GARTENMÖBEL „Riga“: Tisch und 2 Stühle aus Kiefernholz, 129,99 Euro: otto.de
GARTENMÖBEL „Riga“: Tisch und 2 Stühle
aus Kiefernholz, 129,99 Euro: otto.de
Tisch und 2 Stühle aus Kiefernholz, 129,99 Euro: otto.de EISENSTUHL „Foldy“, verzinkt, pulver- beschichtet,
EISENSTUHL „Foldy“, verzinkt, pulver- beschichtet, ca. 115 Euro (Unopiù). DECKCHAIR mit wetterfester Stoff-
EISENSTUHL „Foldy“,
verzinkt, pulver-
beschichtet,
ca. 115 Euro
(Unopiù).
DECKCHAIR mit wetterfester Stoff-
bespannung, ca. 300 Euro (Weishäupl).
24 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
REGIESESSEL und Deck- chair (hinten) aus Teak mit Bezügen aus Stoff von Designers Guild, ca.
REGIESESSEL
und Deck-
chair (hinten)
aus Teak mit
Bezügen aus
Stoff von
Designers
Guild, ca. 130
bzw. 140 Euro
(Jan Kurtz).

KLAPPSTUHL „Piana“ von Alessi, Polyprophylen, 175 Euro: ikarus.de

„Piana“ von Alessi, Polyprophylen, 175 Euro: ikarus.de STRANDSTUHL „Beachboy“, Metall mit Textilbezug, 12,90
STRANDSTUHL „Beachboy“, Metall mit Textilbezug, 12,90 Euro: butlers.de
STRANDSTUHL „Beachboy“, Metall mit
Textilbezug, 12,90 Euro: butlers.de
RETRO-LOOK Metall und Holz, Stuhl, 84 x 43 x 46 cm, 127,90 Euro: car-moebel.de
RETRO-LOOK Metall und Holz, Stuhl,
84 x 43 x 46 cm, 127,90 Euro: car-moebel.de

LIEGESTUHL „Split“, Metall/Stoff, 85 x 60 x 104 cm, 69 Euro: maisonsdumonde.com

Metall/Stoff, 85 x 60 x 104 cm, 69 Euro: maisonsdumonde.com REGIESTUHL „Seax“, Aluminium/Textil, ca. 990 Euro,
REGIESTUHL „Seax“, Aluminium/Textil, ca. 990 Euro, Hocker ca. 575 Euro (Dedon). LEITERREGAL „Etretat“ aus
REGIESTUHL „Seax“, Aluminium/Textil,
ca. 990 Euro, Hocker ca. 575 Euro (Dedon).
LEITERREGAL „Etretat“ aus Akazien-
holz, 90 x 67 x 59 cm, 69 Euro:
maisonsdumonde.com

URLAUB AN DECK

Wer gern auf dem Wasser ist und dabei neue Städte und Regio- nen entdecken will, kann mit dem Hausboot wundervolle Reisen unternehmen. Es lässt sich nach kurzer Einweisung erstaun- lich einfach per Steuerrad ma- növrieren und hat nur einen Vor- wärts- bzw. Rückwärtsgang. Bei rund 12 km/h Fahrt genießt man die Landschaft in Zeit- lupe. Ein Führerschein ist für die meisten Reisen nicht nötig. Die Ausstattung der Boote entspricht der einer Ferienwohnung:

Küche, Dusche, WC, fließend hei- ßes und kaltes Wasser – alles an Bord. Liegeplätze für die Nacht sind ausreichend vorhanden. Ob Italien, Frankreich, England, Deutschland – per Boot, z. B. aus der Flotte von „Le Boat“

– per Boot, z. B. aus der Flotte von „Le Boat“ (oben), einem der größten Bootsferienveranstalter,

(oben), einem der größten Bootsferienveranstalter, lassen sich die Flüsse, Kanäle und Seen Europas bereisen. Mehr Informationen unter:

LE BOAT bietet eine Vielzahl von Hausboottypen und reizvollen Routen in Europa an:

leboat.de, Tel. 0 61 01/5 57 91 75.

RIVERLODGE vermietet Hausboote, etwa auf der Müritz. Toll, wenn man Lust auf ein ähnliches Hausboot hat wie un- seres auf S. 16. riverlodge.de, Tel. 03 99 23/7 16 88.

Infos am Heftende

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 25

Auswahl und Text: Heidi Petermann

Auswahl und Text: Heidi Petermann Was für ein Vater! Gabriel war früher mit seinem Umzugswagen in

Was für ein Vater!

Gabriel war früher mit seinem Umzugswagen in ganz Europa unterwegs, doch plötzlich ist er verschwunden, und Sohn Cristofol findet in Gabriels Wohnung in Barcelona erst rätselhafte, dann immer eindeutigere Hinweise: Sein Vater hat noch drei weitere Söhne: Christopher, Christophe und Christof – in England, Frankreich und Deutsch- land. Sollte man sich nicht nach 30 Jahren einmal kennenlernen? Und was ist eigentlich mit dem Vater geschehen? Jordi Puntí schildert, reich fabulierend und mit zärtlicher Zuneigung, ein schillerndes Leben und eine ungewöhnliche Ver-

brüderung. Die irren Fahrten des Gabriel Delacruz,

Kiepenheuer & Witsch, 640 Seiten, 19,99 Euro.

Schnitzel am Sabbath

Die Kleefeld-Brüder Moritz, 77, und Alfred, 75, wohnen in einer Villa in Frankfurt. Alfred, Schauspieler, lebte sich in Westernhelden und Vampiren aus, Moritz, Psychologieprofessor mit Unikarriere, pflegt die jüdischen Traditionen. Dann kommt Zamira, die neue Haus- hälterin: jung, hübsch – und Palästinenserin. Michel Bergmann mit einer großartigen Geschichte der Annäherung, voller Menschlich- keit und Humor. Herr Klee und Herr Feld, Arche, 384 S., 19,95 Euro.

Humor. Herr Klee und Herr Feld, Arche, 384 S., 19,95 Euro. „Das Schicksal hat Anna hierhergeführt,
Humor. Herr Klee und Herr Feld, Arche, 384 S., 19,95 Euro. „Das Schicksal hat Anna hierhergeführt,
Humor. Herr Klee und Herr Feld, Arche, 384 S., 19,95 Euro. „Das Schicksal hat Anna hierhergeführt,
Humor. Herr Klee und Herr Feld, Arche, 384 S., 19,95 Euro. „Das Schicksal hat Anna hierhergeführt,

„Das Schicksal hat Anna hierhergeführt, in das allerschönste, prunkvollste Gebäude. Und nun sogar vom Souterrain ganz nach oben …“

Aus: Milena Agus: Die Welt auf dem Kopf

Chaos Oskar, ein Ordnungsfanatiker, bittet seinen Studienfreund bei ihm einzuhüten:

in seiner perfekt gestylten Wohnung mit edlen Holzböden und zwei Katzen. Ein erster Rotweinfleck – und schon beginnt die Katastrophe. Will Wiles mit Wortwitz und Hintersinn über die Kunst des Scheiterns: Die nachhaltige Pflege von Holzböden, carl’s books, 288 S., 14,99 Euro. Jeder Tag ein Abenteuer Wunderbar schräg, mal Sozialsatire, mal Märchen: Der rumänische Bettler Vatanescu rettet ein Kaninchen und reist mit ihm auf der Suche nach ein bisschen Glück durch Finnland – bis Autor Tuomas Kyrö ihn an die Spitze der „Partei der Gewöhnlichen Menschen“ stellt. Lesevergnügen pur: Bettler und Hase, Hoffmann und Campe, 318 S., 19,99 Euro. Beste Freunde Tom und Paul wachsen gemein- sam in Natchez, Mississippi auf, zwei, die unzertrennlich sind – bis Paul sich freiwillig meldet. Die Jahre des Vietnamkriegs zerstören alles. Philippe Besson mit einem bewegen- den Rückblick: Der Verrat des Thomas Spencer, dtv premium, 218 S., 14,90 Euro.

NOTIZSCHMUCK

„Blätterbaum“ aus Metall, H 26,5 cm u. H 53 cm, inkl. 3 bzw. 6 Magneten, ab ca. 30 Euro (°es über germandesignshop.com).

Magneten, ab ca. 30 Euro (°es über germandesignshop.com). HÖRBUCH Glückliche Gärtner Die Sammlung von Geschichten

HÖRBUCH

Glückliche Gärtner Die Sammlung von Geschichten und Gedichten wird nicht nur Gartenfans entzücken: Goethe, Schiller,

Glückliche Gärtner

Die Sammlung von Geschichten und Gedichten wird nicht nur Gartenfans entzücken: Goethe, Schiller, Heine, Rilke – viele große Schriftsteller sind hier mit einer Hommage ans Grüne vertreten, gelesen werden sie u. a. von Elke Heidenreich und Franziska Aug- stein. So erzählt Doris Lessing von einem üppigen Gemüsegarten in schokoladenbrauner Erde, Fonta- ne von einer alten Eibe im Park, Rilke vom Apfelgarten, Strind- berg klagt über Disteln in seinem „18 x 18 Schritte Erdreich“ und Eva Demski berichtet von einem be- gnadeten Gärtner, der sogar ei- nen Schutthaufen erblühen lässt.

Blütenherz & Zaubergarten,

der Hörverlag, 4 CDs, 19,99 Euro.

das Raum.

ein

ist Gehirns. nicht

nur

ist

Raum

„Ein

Verkörperung

die

Raum

Ein

Pro-

Geisteszustandes,

eines

erschaffen

unbewusst.

oder

dann

und

Räume,

unsere

erschaffen unsere Räume uns.“

Die nachhaltige

Wiles:

Will

Aus:

von Holzböden

Pflege

BÜCHER

Lebensträume

Der berühmte Pianist residiert ganz oben in dem Palazzo. Ihm ist gerade die Frau weggelaufen. Anna aus dem Souterrain lebt ärmlich und träumt, obwohl Mitte 60, immer noch vom Märchenprinzen. Nun will sie Mr. Johnson den Haushalt führen – sich aber auch neue Dessous zulegen. Und Pasticcio, die Studentin aus dem Zwi- schenstock, leidet an ihrer unglückli- chen Familie. So viele Sehnsüchte durch- wehen den alten Palazzo überm Hafen von Cagliari – Milena Agus verwebt sie mit Poesie und Leichtigkeit. Die Welt auf dem Kopf, Arche, dtv, 205 S., 17,90 Euro.

d e m K o p f , Arche, dtv, 205 S., 17,90 Euro. Späte Aufklärung
d e m K o p f , Arche, dtv, 205 S., 17,90 Euro. Späte Aufklärung
d e m K o p f , Arche, dtv, 205 S., 17,90 Euro. Späte Aufklärung

Späte Aufklärung

Engelstrompete und Rizinus- pflanze sind die Mord- waffen in einem wunder- schönen Park mit Villa. Als Onkel Heinrich seine Er- ben per Testament zur Aufklärung verpflichtet, wirft das plötzlich ein neues Licht auf die Familienange- legenheiten in Buchfin- kenschlag. Elsemarie Maletzke über stille Morde und gemeine Gewächse: Giftiges Grün, Schöffling, 205 S., 12 Euro. Gut behütet Odette, Clarice und Barbara Jean sind Freundinnen seit 40 Jahren, im Earl’s Diner, wo sie sich jeden Sonntag treffen, gelten sie als die „Supremes“. Nie wären sie so stark geworden, wenn nicht ihre Schutzgeister ständig um sie herumwuselten. Edward Kelsey Moore: Mrs

Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner, Limes, 447 S., 19,99 Euro.

Hautnah am Tatort Afternoon Tea bei Miss Marple oder auf ein Bier mit Inspector Barnaby
Hautnah am Tatort
Afternoon Tea bei Miss Marple oder auf ein Bier
mit Inspector Barnaby in den Dorfpub? Luise
Berg-Ehlers nimmt uns mit auf eine Spuren-
suche durchs ländliche England, in die dörf-
lichen Idyllen, die so anfällig für Verbrechen
sind, wie wir von den Krimi-
Autoren wissen. Überall lauern
hier Abgründe zwischen Tea-
room und Pfarrhaus. Doch nun
erklärt sich alles: Mit Miss
Marple aufs Land, Elisabeth
Sandmann, 144 Seiten, 150 Ab-
bildungen, 19,95 Euro.
Ein Wunsch wird wahr
Bei Jauch gewann sie eine halbe Million – und
fuhr einfach los: ein Jahr lang quer durch die
Welt, in 12 Städte von Sydney nach Havanna.
„Ich wollte jeden Tag, dass mich das Leben
überrascht“, sagt Meike Winnemuth. Und so
klettert sie im Morgengrauen auf die Harbour
Bridge in Sydney, lernt in Buenos Aires „ziello-
ses Spazierengehen“ und gibt dann in Mum-
bai fast auf. Aus jeder Stadt schreibt sie einen
Brief. Wahnsinn,
was diese Reise mit
ihr macht – und pri-
ma, dass wir dabei
sein können. Das
große Los, Knaus,
329 S., 19,99 Euro.

Bewusst

eines

dukt

Wir

Knaus, 329 S., 19,99 Euro. Bewusst eines dukt Wir Der Duft von Pfirsichen „Komm und bring

Der Duft von Pfirsichen

„Komm und bring die Kinder mit.“ Es klang wie ein Hilferuf. Der Brief einer Freundin aus Lansquenet führt Vianne Rocher an den Ort zurück, in dem sie vor Jahren eine Chocolaterie hatte. Das Dorf ist zutiefst zerstritten, seitdem sich immer mehr Maghrebiner unten am Fluss niedergelassen haben. Da wird eine gebraucht, die dem Wind zuhört, ein besonderes Gespür für Menschen hat und auch noch magische Pralinés mit betörender Wirkung kreiert. Joanne Harris hat ihren Weltbestseller „Chocolat“ fortgeschrieben – als sinnliches Lesevergnügen: Himmlische Träume, List, 490 S., 19,99 Euro.

HAUS 1
HAUS
1

WOHNREPORTAGE

Evas neues Paradies

Hohe Decken, helle Räume – wer wäre da nicht begeistert? Eva und Larry Bloch zogen deshalb mit ihren Zwillingssöhnen von der Millionenstadt Sydney hinaus aufs Land. Nun prägt das Ambiente ein lässiger Country-Stil, der zwischen Klassik und Moderne pendelt. Plus: How to get the Style

Fotos: Rob Reichenfeld, Text: Ann-Kathrin Frese

2
2
3
3
4
4

D as Traumhaus – gibt es das wirklich? „Ja, natürlich, denn wir wohnen drin“, sagt die Australierin Eva Bloch über ihr behagliches Zuhause (2). Ihre Familie verliebte sich auf den ersten Blick in das

großzügige Domizil mit Garten und Terrassen (3 + 4) rundherum. Das Entree (1) steht für alles, was die Blochs an diesem Haus lieben – hohe Türen und Fenster, durch die viel Licht dringt, das alles strahlen lässt. Für Eva gab es noch einen weiteren Grund, dieses Anwesen auf dem Land zu kaufen: Es erinnert sie an ihre französischen Wurzeln, denn überall finden sich verzierte Eisenmöbel im mediterranen Stil.

1

2

„Hier findet Familienleben statt“

3
3

Wichtigster und gleichzeitig zentralster Raum ist die offene Küche. „Hier spielt sich definitiv unser Familienleben ab“, erklärt Larry Bloch. Hocker mit Ziegenfell (1) geben Evas Landhausstil das ge-

wisse Extra. Kater Maverick Brown (3) genießt

von hier den Blick in den Garten. Das schöne alte Sideboard aus Holz im Hintergrund mixt die Hausherrin mit einem Gemälde in kalligem Gelb und beweist dabei wieder ihr Gespür für ge- lungenen Stilmix. Den Essbereich nutzt die ganze Familie gerne auch als Arbeitsplatz und Leseecke (4). „Da Eva es liebt, zu dekorieren und ein Faible für Design hat“, sagt Larry lächelnd, „durften natürlich Klassiker wie die Eames- Stühle und der Wishbone Chair nicht fehlen.“ Vom Essbereich geht es durch eine rustikale Holztür in den Wohnbereich (2, siehe auch Seite 29). Eva Bloch hat hier beim Einrichten Wert auf klassi- sche Elemente wie den großen Ohrensessel gelegt.

4
4
1
1

2

3

„Als Erstes kaufte ich die Wanne“

Auch im Schlafzimmer (1) setzte das Ehepaar auf den Mix von moderner Kunst und romantischer

Einrichtung. Generell sind sich beide darin einig, ihre Zimmer nicht mit unnötig vielen Möbeln zuzustellen. „Ich wollte einen funktionalen und gleichzeitig dynamischen Look“, erklärt Eva. An das Schlafzimmer grenzt das Elternbad (2). Weil es in ihrem neuen Haus reichlich Platz gibt, konnten die beiden sogar zwei Duschen einbauen, damit keiner

4
4

morgens warten muss. Eine

frei stehende Badewanne (3) war

schon immer Evas Traum: „In Sydney haben wir in einer Mietwoh- nung gelebt. Als wir hier einge- zogen sind, habe ich als Erstes eine Wanne gekauft.“ Ein weiteres Lieblingsstück ist der große Schreib- tisch (4) im Essbereich. Er dient nicht nur Eva als Arbeitsplatz, sondern auch den Kindern für ihre Haus- aufgaben. Das Schönste ist aber der Blick in den Garten. Wenn die Familie nämlich nicht in der Küche ist,

Fotos: living4media

1

2

„Hier ziehen wir nicht mehr aus“

verbringt sie die restliche Zeit dort. „Ich halte mich bis zu drei Stunden täglich im Garten auf, mittlerweile bin ich sogar ein richtiger Pflanzenprofi“, berichtet die Hausherrin stolz. Kreativität spielt im Hause Bloch eine große Rolle, für ihre Zwillinge haben die Eltern im Küchen- und Essbereich kleine Konsolen (1) zu Schreibtischen umfunktioniert. „Hier können sie malen und basteln, so viel sie wollen“, erklärt Larry Bloch. Neben zwei Hunden und einer

Katze hat die Familie auch Kanin- chen (2). „Das hier ist mein Lieblings- hase“, erzählt Julien. „Wir haben im Garten einen großen Stall, damit sie die Natur genießen können“,

ergänzt Eva. Das Kinderzimmer (3)

dient den Zwillingen haupt- sächlich zum Schlafen. „Wir spielen meistens draußen oder bei Mama und Papa in der Küche“, sagt Darwin. Die Blochs haben tat- sächlich ihr Traumhaus gefunden. „Und wir ziehen hier auch nicht mehr aus“, haben sie beschlossen.

3
3

1

Landhaus-Shopping

Gefallen Ihnen die Möbel unserer Wohnreportage? Dafür müssen Sie nicht nach Australien reisen

2
2

UNSER SERVICE FÜR SIE

„Arco“ (1) mit Marmorfuß ist ein Klas- siker, H 232 x B 220 cm, ca.
„Arco“ (1) mit Marmorfuß ist ein Klas-
siker, H 232 x B 220 cm, ca. 1300 Euro
(Flos). Kronleuchter (2), Eisen, H 82 cm,
Art.-Nr. 8063.894.179, ca. 380 Euro (Mira-
beau). Nostalgie (3) Keramikwaschbe-
cken mit Säule, B 64 x T 56 x H 68,5 cm,
ca. 250 Euro (Otto). Tafelbrett (4), 60 x
40 cm, Art.-Nr. IBTW5373-11, ca. 30 Euro
(Car).Hocker(5)mit Kuhfell, H 57–82 cm,
Art.-Nr. 8039.213. 185, ca. 300 Euro (Mira-
3
beau). Bank „Justine“ (6), Schmiede-
eisen mit grau-weißem Polster, H 88 x
8
155 x T 77 cm, ca. 350 Euro (Maisons du
Monde). Himmelbett (7) „Phileas Fogg“,
H 210 x B 97 x T 202 cm,
ca. 290 Euro (Maisons du
B
4
7
Monde).
Erlenholztisch
(8) „Driftwood Bartable“,
L
170 x B 90 x H 75 cm, ca.
1400 Euro (Riviera Maison).
6
5
Infos am Heftende
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 35
WOHNEN KRATZMÖBEL „Le Rouleau“ als Hochsitz. Hochwertige Well- pappe, zur Wandbefestigung, im 2er-Set ca. 175

WOHNEN

KRATZMÖBEL „Le Rouleau“ als Hochsitz. Hochwertige Well- pappe, zur Wandbefestigung, im 2er-Set ca. 175 Euro (Cat-on).

zur Wandbefestigung, im 2er-Set ca. 175 Euro (Cat-on). SCHÖNES FÜR MIEZE Bitte nicht stören – diese

SCHÖNES FÜR MIEZE

Bitte nicht stören – diese weichen Kuschelplätze und edlen Fressnäpfe lassen selbst anspruchsvolle Stubentiger sanft schnurren

1

2
2

1 SCHLAFPLATZ „Jerry“ aus Kunststoff ist für drinnen und draußen, ca. 80 Euro (Jerry’s).2 DESIGN-NAPF „Mio“ mit Deckel, Kunststoff und Edelstahl, Ø 25 cm, ca. 50 Euro (Alessi). 3 FUTTERFISCH Napf „Fish Bowl“, ca. 22 Euro (Sparpiraten24). 4 HALSSCHMUCK für Katze und Kater: „Flashlight“ (o.) reflektiert im Dunkeln, „Dots“ hat bunte Punkte, ab ca. 5 Euro (Hunter). 5 DACHGARTEN Bei „Pet Planter“ wächst das Katzengras über der Höhle, Ø 50 cm, inkl. zwei Kissen ca. 90 Euro (Zooplus). 6 DAYBED „Nook“ aus Filz, inkl. Kissen ca. 200 Euro (Pet Interiors). 7 WARMES PLÄTZCHEN „Trixie“ wird an den Heizkörper gehängt, Plüsch auf Metallgestell, ca. 13 Euro (Zooplus). 8 PARADE- KISSEN Auf „Divan Dot“ fühlen sich Katze und Hund gemeinsam wohl, ca. 140 Euro (Pet interiors). 9 URGEMÜTLICH Kuschelhöhle „Blumenwiese“ ausWollfilz, ca.150 Euro (DaWanda).10 ARTGERECHT

Futtereimer „Crick“, H 28 cm, ca. 35 Euro (Profeline Katzenshop).

Futtereimer „Crick“, H 28 cm, ca. 35 Euro (Profeline Katzenshop). 3 4 5 3 6 |

3

Futtereimer „Crick“, H 28 cm, ca. 35 Euro (Profeline Katzenshop). 3 4 5 3 6 |

4

5
5

36 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

Futtereimer „Crick“, H 28 cm, ca. 35 Euro (Profeline Katzenshop). 3 4 5 3 6 |

6

7
7

8

9
9

10

Futtereimer „Crick“, H 28 cm, ca. 35 Euro (Profeline Katzenshop). 3 4 5 3 6 |
weil kleine Racker beides lieben! Neu! FELIX Crunchy & Soft Das gab‘s noch nie: Der
weil
kleine Racker
beides lieben!
Neu! FELIX Crunchy & Soft
Das gab‘s noch nie: Der einzigartigen,
aufregenden Kombination aus knusprigen
Kroketten und softeren Stückchen kann
auch Ihr kleiner Racker nicht widerstehen.
OHNE FLEISS keine Speis’: Das Futter- labyrinth trainiert die Geschick- lichkeit, H 33 cm, ca.
OHNE FLEISS keine Speis’: Das Futter- labyrinth trainiert die Geschick- lichkeit, H 33 cm, ca.

OHNE FLEISS keine Speis’: Das Futter- labyrinth trainiert die Geschick- lichkeit, H 33 cm, ca. 16 Euro (Zooplus).

die Geschick- lichkeit, H 33 cm, ca. 16 Euro (Zooplus). 1 FÜR STARS AUF VIER PFOTEN

1

FÜR STARS AUF VIER PFOTEN

2

1 WIE IM NEST fühlen sich Miezen bis 7 kg Gewicht im Tragekorb „Sleepy Pod“. Abnehmbares Oberteil, L 43 cm, mit Schultergurt, ca. 200 Euro (Poochy). 2 RATGEBER „Wohnungskatzen“ von Gabriele Linke-Grün, 256 S., 22,99 Euro (Gräfe & Unzer). 3 FÜR GLÄNZENDES FELL sorgt Bürste „81940“, die Softzupfbürste „81941“ hilft bei Verfilzun- gen, ab ca. 6,50 Euro (Kerbl). 4 REISEZEIT Im Transportkorb „Curver Style“ sind Haustiere im Auto sicher angeschnallt. Kunststoff im Rattanlook, ca. 50 Euro (My Time).5 KATZEN mögen Leinen eher nicht, wenn’s denn sein muss, sollte sie wenigstens hübsch sein. „83191“, ca. 6 Euro (Kerbl). 6 NOCH SCHÖNER machen die Produkte aus der Serie „John Paul Pet“ (v . l.): Feuchte Tücher speziell für Pfoten, Augen und Ohren sowie für Gebiss und Zahnfleisch, je ca. 12 Euro (Hagelshop).

3 4 5 6 7 DESIGN verdienen auch Streuschaufeln: „Linda“, Kunststoff, viele Farben, ca. 16
3
4
5
6
7 DESIGN verdienen auch Streuschaufeln: „Linda“,
Kunststoff, viele Farben, ca. 16 Euro (Profeline). 8 FANG
MICH! Leuchtende Bälle regen den Jagdeifer an und
werden in der „Super Roller Spielschiene“ per Tatzenhieb
vorangetrieben, ca. 15 Euro (Zooplus). 9 GRAS gehört
stets auf den Speisezettel. In der Pflanzschale „Gras
Garden“ wächst es durch ein Gitter, sodass junge Triebe
gut nachwachsen können, Ø 24 cm, ca. 15 Euro (Zooplus).
KATZEN IM
URLAUB
7
8
9
•Ferienhäuser von Novasol
gibt es in Deutschland und
Europa – Katzen sind darin
willkommen: novasol.de •Die
Reiseagentur QuarTier ist
Spezialist für die Vermittlung
tierfreundlicher Ferienplätze:
quar-tier.de •Im „Pfötchen-
hotel“ machen Haustiere
allein Urlaub, wenn Frauchen
oder Herrchen auf Reisen,
krank oder verhindert sind:
pfoetchenhotel.de
Tipp: In Kürze präsentiert
ZUHAUSE WOHNEN
auch „Schönes für Hunde“.
Infos am Heftende
38 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
Text: Barbara Liskow
2 Hefte = 1 Preis Behaglichkeit hat ein zuhause .de
2 Hefte =
1 Preis
Behaglichkeit
hat
ein zuhause
.de

LEBENSART

Endlich Grillsaison! Wenn verlockender Duft vom Balkon weht, das Objekt der Begierde beäugt und gewendet
Endlich Grillsaison!
Wenn verlockender Duft vom Balkon weht, das Objekt der
Begierde beäugt und gewendet wird und Erwachsene ungeduldig
wie beim Kindergeburtstag werden – dann ist Grillsaison!
ZUHAUSE WOHNEN heizt sie gerne an mit neuen Modellen für
Kohle, Gas und Strom, cleverem Zubehör und
natürlich leckeren Rezepten mit Fleisch, Fisch sowie Gemüse
REZEPT
AUF
SEITE
48
ZARTES FLEISCH und knackiges Ge-
müse, zubereitet unter freiem Himmel –
so macht uns der Sommer Spaß!
SICHER WENDEN lässt sich Gar- gut mit dem drei- teiligen „BBQ bamboo“-Grillset. Griffe aus Bam-

SICHER WENDEN lässt sich Gar- gut mit dem drei- teiligen „BBQ bamboo“-Grillset. Griffe aus Bam- bus, ca. 30 Euro (Sagaform).

DER FLEXIBLE Edelstahlspieß „Fire Wire“ erinnert an eine Rundstricknadel. Fleisch und Gemüse werden einfach auf- gefädelt und so geschickt auf dem Rost platziert. 2er-Set ca. 10 Euro (FireWire).

auf dem Rost platziert. 2er-Set ca. 10 Euro (FireWire). PERFEKT GEFORMT wird Hackfleisch vorm Grillen durch

PERFEKT GEFORMT wird Hackfleisch vorm Grillen durch die „Burgerpresse“ mit Anti- haftbeschichtung, Ø 11 cm, ca. 15 Euro (Rösle).

IN SCHWUNG kommen Steaks auf dem 70-cm- Rost des Schwenkgrills „Asado“. In der Schale, Ø
IN SCHWUNG kommen
Steaks auf dem 70-cm-
Rost des Schwenkgrills
„Asado“. In der Schale,
Ø 90 cm, kann später
das Lagerfeuer flackern,
ca. 270 Euro (Bauhaus).

GRILLEN MIT HOLZKOHLE Offenes Feuer verlangt Vorbereitung und Umsicht – und wegen des Rauchs gegebenenfalls auch tolerante Nach- barn. Hochwertige Holz- kohle benötigt Zeit zum Durchglühen, sie schenkt uns dafür aber ein unvergleichliches Aroma.

sie schenkt uns dafür aber ein unvergleichliches Aroma. BEQUEMES HANTIEREN erlaubt die Höhe von 84 cm

BEQUEMES HANTIEREN erlaubt die Höhe von 84 cm am leicht manövrierba- ren Kugelgrill. Abklapp- barer Deckel mit integriertem Thermometer, Ø 50 bzw. 60 cm, ca. 280 bzw. 400 Euro (Rösle).

SLOW FOOD vom Grill: Auf dem Rost gart im „Ur-Topf“ alles langsam und schonend. Vier Größen, Keramik, ab 30 Euro:

ur-topf.de, Tel. 0 26 23/92 18 89 91 11 11.

Feuer frei für Fans REZEPT AUF SEITE 48 HEISSE LUFT für schnelle Glut: In weniger
Feuer frei
für Fans
REZEPT
AUF
SEITE
48
HEISSE LUFT für schnelle Glut: In
weniger als zwei Minuten heizt
„Grilly Billy“ Kohle an – ohne Stich-
flamme und völlig geschmacks-
neutral, ca. 35 Euro (Steinel).
KONTROLLIERTES ANFEUERN gelingt
mit dem Anzündkamin. Ein Hitzeschild
schützt den Handgriff beim Ausschüt-
ten der Kohle, ca. 17 Euro (Landmann).
VEGETARISCHE KÖSTLICHKEITEN auf
mediterrane Art: Gemüsespieße und
Päckchen mit Schafskäse und Kräutern.
GRILLROSTE RICHTIG PFLEGEN
Beim Putzen nach dem kulinari-
schen Vergnügen sind gute Helfer
gefragt: Grillreiniger „Kamofix“
von Ballistol arbeitet vor, 600 ml ca.
15 Euro. Die dreiseitige Grillbürste
mit Edelstahlborsten reicht bis in die
letzte Ecke, ca. 13 Euro (Weber).

ECHTES BBQ-AROMA fürs Grillgut erzeugt die überm Brenner oder in der Glut platzierte „Räucherbox“, Edelstahl, ca. 20 Euro. Geeignet sind Chips aus Apfel- oder Buchenholz (Rösle).

Geeignet sind Chips aus Apfel- oder Buchenholz (Rösle). KOHLE ODER GAS Beim Gartengrill „Sunday One“ hat
Geeignet sind Chips aus Apfel- oder Buchenholz (Rösle). KOHLE ODER GAS Beim Gartengrill „Sunday One“ hat

KOHLE ODER GAS Beim Gartengrill „Sunday One“ hat man die Wahl – ein echtes Hy- bridmodell. Mit Deckel für indirektes Grillen, Betonelemente zur Selbstmon- tage, ab ca. 555 Euro (Sunday).

Betonelemente zur Selbstmon- tage, ab ca. 555 Euro (Sunday). IM KORB lassen sich Gemüse und Kartoffeln
IM KORB lassen sich Gemüse und Kartoffeln gut ohne Fett garen. Besonders Vegetarier erfreut, dass
IM KORB lassen sich Gemüse und Kartoffeln gut
ohne Fett garen. Besonders Vegetarier erfreut, dass
der Kontakt zu Fisch oder Fleisch ver-
mieden wird, ca. 18 Euro (Landmann).
SICHEREN STAND
hat Gaskugelgrill „Ge-
neva“ dank ver-
steckter Gasflasche
im Fuß. Unterm Rost,
Ø 54 cm, arbeiten zwei
getrennt regulierba-
re Brenner, ca. 800 Euro
(Outdoorchef).
MOBILE GRÖSSE zeigt der Gasgrill
„2400 D“: Den beachtlichen Grillrost,
36,5 x 67 cm, ergänzen eine Koch-
stelle, z. B. für Pellkartoffeln, sowie üppige
Ablageflächen, ca. 750 Euro (Campingaz).
SCHMUCKER SCHUTZ
in fröhlichen Farben: Die
Schürzen „Rufus“ und
„Lotta“ machen draußen
wie drinnen was her,
ca. 15 bzw. 20 Euro (Linum).
und „Lotta“ machen draußen wie drinnen was her, ca. 15 bzw. 20 Euro (Linum). 7/13 ZUHAUSE

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 43

EINE STECKDOSE, mehr braucht „Q 140“ mit buntem Deckel nicht. Der porzel- lanemaillierte Rost ist

EINE STECKDOSE, mehr braucht „Q 140“ mit buntem Deckel nicht. Der porzel- lanemaillierte Rost ist stufenlos regelbar, Fläche 43 x 32 cm, ca. 250 Euro (Weber).

ELEKTRISCH GRILLEN Völlig unabhängig von Jahreszeit und Wetter machen Elektro- grills. Stecker rein und los geht’s – gerne auch im Haus und immer ohne das Risiko von Flammen.

OUTDOOR-COOKING auf schicke Art: Die Module können nach eigenen Wünschen kombiniert werden, es gibt zum Brenner und der Grillplatte für Gasbetrieb sogar ei- ne Spüle. Je Element ab ca. 680 Euro (OCQ).

REZEPT AUF SEITE 48 PETRI HEIL Ein guter Fang lecker zubereitet – die Makrele mit
REZEPT
AUF
SEITE
48
PETRI HEIL Ein guter Fang lecker
zubereitet – die Makrele mit Fenchel-
füllung schmeckt paradiesisch.
UNTER STROM entwickelt
„City Electro“ viele Talente. Er
kann nicht nur grillen, son-
dern auch kochen und dünsten,
ca. 200 Euro (Outdoorchef).
44 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
44 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
IN DER GLUT des aufgeklapp- ten Trommelgrills „Dallas“ brutzeln Steaks und Würstchen auf beiden Hälften,

IN DER GLUT des aufgeklapp- ten Trommelgrills „Dallas“ brutzeln Steaks und Würstchen auf beiden Hälften, so wer- den auch mehr als zwei Personen satt, ca. 40 Euro (Bauhaus).

SO HANDLICH! „Fyrkat“ fordert geradezu zum spontanen Picknick im Park auf. Dort zeigt der kleine Holzkohlegrill, dass er eine Feier gut anheizen kann. Ø ca. 38 cm, in Schwarz ca. 50 Euro (Bodum).

anheizen kann. Ø ca. 38 cm, in Schwarz ca. 50 Euro (Bodum). Grillen im Grünen GUT

Grillen im Grünen

38 cm, in Schwarz ca. 50 Euro (Bodum). Grillen im Grünen GUT AUFGESTELLT sind Forelle, Saibling

GUT AUFGESTELLT sind Forelle, Saibling & Co in diesem „Fischhalter“, der ihre Haut unversehrt lässt. Edelstahl, ca. 25 Euro (Rösle).

Haut unversehrt lässt. Edelstahl, ca. 25 Euro (Rösle). ALS DREIERPACK fasst der „Fischbräter“ seine Ladung

ALS DREIERPACK fasst der „Fischbräter“ seine Ladung – sie muss nicht zwingend Flossen haben – und hält sie sicher auf dem Rost, ca. 20 Euro (Sagaform).

MOBILE AUSRÜSTUNG Ein heißer Grill und kühle Getränke mitten in der Natur machen das Picknick zum Kurzurlaub. Wichtig sind handliche Utensilien, aber bitte nicht zu viele. Ob man seinen Fisch auf Eis mitbringt oder selbst angelt, ist eine Frage der Orts- wahl und des Anglerglücks.

ist eine Frage der Orts- wahl – und des Anglerglücks. COOLER KORB für Speis’ und Trank:

COOLER KORB für Speis’ und Trank:

Die hübsche Kühltasche aus der Serie „Blue Oasis“ ist strapazierfähig und bietet stattliche 25 l Volumen – das reicht für umfangreiche Vorräte, ca. 19 Euro (Sagaform).

MIT ZÜNDFUNKEN setzt der transportable „LotusGrill“

Kohle in Brand und überrascht nicht nur deshalb: Das hand-

liche Gerät bleibt außen kühl und lässt sich anfassen.

Es ist in zwei Größen sowie mit Deckel zu haben und wie

gemacht für mobile Einsätze, ab ca. 160 Euro (LotusGrill).

Auf gute Nachbarschaft AUFGEROLLT kommen diese Abreißservietten daher. Die waschbare Baumwoll- ware gibt es in
Auf gute
Nachbarschaft
AUFGEROLLT
kommen diese
Abreißservietten
daher. Die waschbare Baumwoll-
ware gibt es in diversen Farben, Mustern
und Größen, ab 15 Euro (MYdrap).

STATT BLUMEN stellt dieser Kasten Kulinarisches zur Schau. Der handli- che Gasgrill ist leicht zu be- dienen und macht die Freiluftsaison auf Balkoni- en noch attraktiver, ca. 70 Euro (Landmann).

JEDERZEIT, ÜBERALL grillen mit dem „BBQ 2012/E“: Die zwei Zonen der Gerätefläche – glatt und geriffelt – sind getrennt regu- lierbar, Strombetrieb, ca. 220 Euro (Rommelsbacher).

regu- lierbar, Strombetrieb, ca. 220 Euro (Rommelsbacher). 4 6 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13 AUF DEM BALKON

46 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

ca. 220 Euro (Rommelsbacher). 4 6 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13 AUF DEM BALKON Bei wenig Platz

AUF DEM BALKON Bei wenig Platz und Nähe zum Nachbarn sind clevere Varianten gefragt – ohne Verzicht auf Qualität oder stilvolle Accessoires. Kurze Wege zu Küche und Kühl- schrank bieten dabei stets handfeste Vorteile.

GEHOBENE GRILLCUISINE braucht passendes Geschirr: „Urban Nature BBQ“ mit rustikalem Stempeldekor. Dipschale, H 5,5, cm, ca. 9 Euro, Teller, B 42 cm, ca. 45 Euro (Villeroy & Boch).

ECHTE ERLEUCHTUNG am Rost bringt der „LED Grill-Spot“ im Batterie- oder Akku- betrieb, damit Steaks auch im Dunkeln auf den Punkt ge- lingen, ca. 5 Euro (Rösle).

AMERIKANISCHE WÜRZE steu- ern Blaubeerprodukte aus der Neuen Welt bei, 3er-Set, 35 Euro: der-feinschmecker-shop.de,
AMERIKANISCHE WÜRZE steu-
ern Blaubeerprodukte aus der
Neuen Welt bei, 3er-Set, 35 Euro:
der-feinschmecker-shop.de,
Tel. 0 40/87 97 35 60.
Gasgrillküche 'Fuego' aus Edelstahl, 4 Edelstahlbrenner, inkl. Drehspieß, Drehspießbrenner und Seiten-
Gasgrillküche 'Fuego'
aus Edelstahl, 4 Edelstahlbrenner, inkl.
Drehspieß, Drehspießbrenner und Seiten-
kocher, Elektrozündsystem, Thermometer,
Maße ca. 125 x 173 x 65 cm
OS 62 61 - 2 079 52 52

599,-

!

ca. 125 x 173 x 65 cm OS 62 61 - 2 079 52 52 599,-
ca. 125 x 173 x 65 cm OS 62 61 - 2 079 52 52 599,-

Alle Informationen zur Firma und Anschrift Ihres

finden Sie unter www.bauhaus.info/fachcentren oder kostenlos unter Tel. 0800-3905000.

oder kostenlos unter Tel. 0800-3905000. Fachcentrums www.facebook.com/bauhaus

Fachcentrums

www.facebook.com/bauhaus

www.youtube.com/bauhausinfo

Fotos: JALAG/Einwanger (2)/Schulte (1), Text: Sixta Uhl

Fotos: JALAG/Einwanger (2)/Schulte (1), Text: Sixta Uhl FLEISCH, ODER FISCH – D A S S C

FLEISCH,

ODER

FISCH

DAS

SCHMECKT

ALLEN!

GEMÜSE
GEMÜSE

Gegrillte Lammbrust mit Gewürzmix

ZUTATEN FÜ̈R 6–8 PERSONEN

800 g Brustfleisch vom Lamm ohne

Knochen, 2 Knoblauchzehen, ½ Biozitrone, Salz, je 3 Zweige Rosmarin und Thymian, Pfeffer

ZUBEREITUNG: Fleisch von Sehnen und überschüssigem Fett befreien. 1 Knob- lauchzehe anschneiden, Fleisch mit der Zitronenhälfte und Knoblauch einreiben. Übrigen Knoblauch schälen, mit etwas Salz fein hacken. Rosmarinnadeln und Thymianblätter hacken, mit Knoblauch, 1–2 TL Salz und 1 TL Pfeffer mischen und in eine flache Schale geben. Fleisch auf den Grill legen und von beiden Seiten insgesamt ca. 20 Min. grillen, bis es rundum braun und knusprig ist. Das Fleisch auf das Brett legen und mit einem großen, scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Vor dem Essen jedes Stück Fleisch in den Gewürzmix tauchen.

dem Essen jedes Stück Fleisch in den Gewürzmix tauchen. Bunte Gemüse- ̈ Kartoffel-Spieße ZUTATEN FU ̈

Bunte Gemüse-̈ Kartoffel-Spieße

ZUTATEN FÜR 12 STÜ̈CK

250 g kleine, junge Kartoffeln, 1 kleiner

Zucchino, Salz, 200 g Kirschtomaten,

150 g Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 6 Zweige

Thymian, 1 TL getrockneter Majoran,

5 EL Olivenöl, Fleur de Sel, Pfeffer, 12 lange

Metall- oder Holzspieße, Alu-Grillschale

ZUBEREITUNG: Kartoffeln gründlich waschen. Zucchino waschen, putzen und

längs in feine Scheiben hobeln. In kochen- dem Salzwasser 1 Min. blanchieren, ab- schrecken und abtropfen lassen. Kartof- feln ins kochende Wasser geben und ca.

20 Min. zugedeckt garen, abgießen und

ausdampfen lassen. Tomaten waschen, Schalotten schälen, ggf. halbieren. Knoblauch schälen und durchpressen. Thymian waschen, tro- ckenschütteln, die Blättchen fein hacken. Knoblauch, Thymian, Majoran und Öl ver- rühren. Kartoffeln halbieren, Zucchino- scheiben fest zu Röllchen aufwickeln. Kartoffelhälften, Zucchinirollen, Tomaten und Schalotten abwechselnd auf die Spieße stecken, mit Marinade bepinseln, mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen. Gas- oder Holzkohlegrill gut anheizen. Die Spieße in die Grillschale legen und auf dem Rost mit ca. 15 cm Abstand zur Hitzequelle 15–20 Min. grillen, ab und zu wenden und mit Marinade bepinseln.

Mediterrane

Schafkasepäckchen̈

ZUTATEN FÜ̈R 6 PERSONEN

2 Fleischtomaten, 6 Zweige Thymian, 15 schwarze Oliven (ohne Stein),

1

Gemüsezwiebel, 2 Knoblauchzehen,

4

EL Olivenöl, 600 g Schafkäse

(Feta), Salz, Pfeffer, extrastarke Alufolie

ZUBEREITUNG: Tomaten waschen und halbieren, Stielansätze wegschneiden und Kerne mit einem Löffel herauslösen. Fruchtfleisch klein würfeln. Thymian waschen und trockenschütteln, Blättchen fein hacken. Oliven in Scheiben schnei- den. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in feine Ringe schneiden. Tomaten, Thymian, Oliven und Öl mi- schen, Knoblauch durchpressen. Feta trockentupfen, in 6 Stücke schneiden

und jeweils auf ein Stück Alufolie (ca.

30 x 30 cm) legen. Ein paar Zwiebelringe

daraufgeben, Tomatenwürzmischung gleichmäßig darüber verteilen, salzen und pfeffern. Die Folie über dem Käse zusammenfalten und gut verschließen. Gas- oder Holzkohlegrill gut anheizen. Die Käsepäckchen mit ca. 15 cm Abstand zur Hitzequelle auf den Grillrost legen

und den Käse ca. 10 Min. grillen.

auf den Grillrost legen und den Käse ca. 10 Min. grillen. Kräutermakrelen vom Grill ZUTATEN FÜ

Kräutermakrelen vom Grill

ZUTATEN FÜ̈R 6 PERSONEN

6

küchenfertige Makrelen à ca. 300 g,

2

Biozitronen, 1 kleine Fenchelknolle,

6

Zweige (Zitronen-)Thymian,

10 Stängel Petersilie, ½ TL Fenchelsamen,

8 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen,

Salz, Pfeffer, 6 Fischgrillkörbe, Olivenöl zum Einpinseln

ZUBEREITUNG: Makrelen unter fließend kaltem Wasser innen und außen säubern, mit Küchenpapier trockentupfen. Fische beidseitig mehrmals schräg mit kleinen Schnitten nicht zu tief einschneiden. Zitronen heiß waschen und abtrocknen. Aus der Mitte der Zitronen jeweils 3 dün- ne Scheiben herausschneiden, Scheiben halbieren. Saft aus den übrigen Zitronen- enden auspressen. Fenchelknolle waschen und putzen. Fenchelgrün fein hacken, Knolle in 12 dünne Spalten schneiden, dabei den Strunk herausschneiden. Kräuter waschen und trockenschütteln, Blättchen fein hacken. Fenchelsamen grob hacken und mit Kräutern, Fenchel- grün und Öl mischen. Knoblauch schälen und dazupressen, Zitronensaft unterrüh- ren. Marinade mit Salz und Pfeffer wür- zen. Makrelen innen mit etwas Marinade einpinseln, je 2 Zitronenscheibenhälften und 2 Fenchelspalten hineinlegen. Fische außen mit der restlichen Marinade bepin- seln, dabei möglichst viel davon in die Einschnitte geben. Zugedeckt ca. 2 Std. marinieren lassen. Gas- oder Holzkohlegrill gut anheizen. Grillkörbe mit etwas Öl einpinseln und die Fische hineinlegen, salzen und pfef- fern, mit ca. 15 cm Abstand zur Hitze- quelle ca. 30 Min. grillen, dabei zwischen- durch wenden und mit Öl oder auch Marinade, falls noch etwas übrig ist, bepinseln.

48 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

Infos am Heftende

Was Ihren Gastgebern

Was Ihren Gastgebern Freude macht LEBENSART Es müssen nicht immer Blumen sein, vor allem wenn viele

Freude macht

Was Ihren Gastgebern Freude macht LEBENSART Es müssen nicht immer Blumen sein, vor allem wenn viele

LEBENSART

Es müssen nicht immer Blumen sein, vor allem wenn viele Gäste kommen. ZUHAUSE WOHNEN hat originelle Mitbringsel als Alternativen ausgewählt. Plus: Tipps für den Smalltalk

1 3 2 1 Exquisites Olivenöl „D’Estoublon Grossane“, 500 ml, 34,90 Euro: oschaetzchen.de, Tel. 0
1
3
2
1 Exquisites Olivenöl „D’Estoublon Grossane“, 500 ml, 34,90 Euro:
oschaetzchen.de, Tel. 0 40/63 60 78 52. 2 Anzuchtset „Quer durch
den Garten“, Sorten: Erdbeere, Lavendel und Tomate, inklusive
Samentüte, Topf, Erde, Metallschild, Anleitung 12, 95 Euro: zauber-
garten.de, Tel. 0 86 41/6 92 65 20. 3 Einkaufsnetz „Kulturbeutel
de Luxe“ – ein Klassiker, Nylon/Jersey, 33 x 48 cm, 18,90 Euro: cedon.de,
Tel. 0 89/28 67 63 22. 4 Eine Tarte fürs Buffet – schenken Sie die
hübsche Form gleich mit dazu. „Pie Dish“, Keramik, Ø 33 cm, H 6 cm, ca.
45 Euro (Rice). 5 Gästeseife „Hand in Hand“. Mit dem Kauf unter-
stützen Sie ein Hilfsprojekt für Kinder in Entwicklungsländern, 10,95 Euro:
niche-beauty.com, Tel. 0 40/4 29 33 67 70. 6 Fotoboxen „Semikolon“
aus Karton und Papier, 5 x 21 x 15,5 cm, je 10,50 Euro: torquato.de
4
5
6
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 49
Illustrationen aus „My life is sweet©Coppenrath Verlag, Münster; Ill. J. Schirnhofer”, Text: Larissa Wasserziehr Was

Illustrationen aus „My life is sweet©Coppenrath Verlag, Münster; Ill. J. Schirnhofer”, Text: Larissa Wasserziehr

Was sage ich nur? Die Kunst des Smalltalks Wer auf einer Feier kaum jeman- den
Was sage ich nur?
Die Kunst des Smalltalks
Wer auf einer Feier kaum jeman-
den kennt, ist oft ein wenig
unsicher. Wie komme ich gut ins
Gespräch und trage zur ange-
nehmen Stimmung bei? Mit ehr-
lichem Interesse an anderen
und positiver Grundhaltung ge-
lingt es garantiert, ins Plau-
dern zu geraten. Ein möglicher
Einstieg ist immer eine loben-
de Bemerkung über den Gastge-
ber. Woher kennt man sich?
Themen wie Krankheit, Finanzen
und Politik sollte man besser
umgehen, Lästereien ohnehin.
Vermeiden Sie in großen
Runden lange Zwiegespräche.
Wer sich heiter gibt und
aufmerksam zuhört, wird sich
ganz von selbst bestens
amüsieren und zur entspannten
Atmosphäre beitragen.
28
50
10
2

1

und zur entspannten Atmosphäre beitragen. 28 50 10 2 1 1 Ideen-Sammlung „Handmade Love – Zauberhafte
1 Ideen-Sammlung „Handmade Love – Zauberhafte Geschenkideen für liebe Freunde“ von Jill Schirnhofer, 96 Seiten,
1 Ideen-Sammlung „Handmade Love –
Zauberhafte Geschenkideen für liebe
Freunde“ von Jill Schirnhofer, 96 Seiten,
ca. 15 Euro(Coppenrath). 2 Blatt-
werk „Tee der Entspannung“ – Grüntee
mit Minze, Süßholz und Lemongras,
100 g, 7,95 Euro: mutterland.de, Tel. 0 40/
40 79 78. 3 Meersalz „Sal de Ibiza“ im Keramiktopf mit
Porzellanlöffel, 125 g, 15 Euro: conleys.de 4 Geschirr-
tücher kann man nie genug haben – und mit Singvögeln
darauf sind sie bezaubernd! Aus reiner Baumwolle,
x 70 cm, Set 12,90 Euro: nostalgieimkinderzimmer.de,
Tel. 089/219093210. 5 Streicholzschachteln mit
wunderbaren Motiven, je Packung 60 Streichhölzer in
cm Länge, Vorder- und Rückseite unterschiedlich
gestaltet, 5 Euro: niche-beauty.com, Tel. 0 40/4 29 33 67 70.
6 Tischsets „Stadt, Land, Fluss“ aus Papier
für viel Spaß bei Tisch,
50-Blatt-Block, 42 x 30
x 0,7 cm, 8,95 Euro:
design3000.de,
Tel. 0 60 62/9 18 72 20.
3
5
5
4
4

Und Blumen?

Wenn viele Gäste erwartet werden, sind Blumen oft ein Stressfaktor. Wohin so schnell damit? Schenken Sie die Vase einfach gleich mit oder Sie schicken eini- ge Stunden vor der Feier einen Strauß per Boten. Eine hübsche Über- raschung! Info:

fleurop.de 6
fleurop.de
6
7 8 7 Keksdose „Cookie Box“ aus Mais und Bambusfasern, z. B. für Selbst- gebackenes,
7
8
7 Keksdose „Cookie Box“ aus
Mais und Bambusfasern, z. B. für Selbst-
gebackenes, Ø 9 cm, H 19,5 cm,
14,95 Euro: green-your-life.de, Tel. 0 60 21/36 08 25.
8 Pop-up-Kerze aus der Bretagne mit feinem
Feigenduft. Zu 100 % aus natürlichen Wachse, 20 Euro:
niche-beauty.com, Tel. 0 40/4 29 33 67 70.
9 + 10 Pflege, die es nicht an jeder Ecke gibt. Hand-
creme „Love + Toast – Honey Coconut“ oder
9 „Gin Blossom“ mit natürlichen Inhaltsstoffen, je 35 g,
je 13 Euro, Handseife „Claus Porto-Voga“ mit
Akazien- und Rosenduft 18 Euro: niche-beauty.com,
Tel. 0 40/4 29 33 67 70. 11 Teebecher „Tea Cup“
aus Porzellan mit vor Hitze schützender Silikonman-
schette, Ø 9 cm, H 15 cm, 14 Euro: conleys.de
12 Leitfaden „Der perfekte Gast – Kreativ schen-
ken, stilsicher auftreten“ von Gesine Harth
und Christine Launert mit vielen Tipps, 128 Seiten,
ca. 15 Euro (Topp). 13 Schlüsselanhänger im
„XXL“-Format, L 17 cm, 16,90 Euro: nostalgie
imkinderzimmer.de, Tel. 0 89/2 19 09 32 10.
14 Notizbuch über Weingenuss: „Wine
Notes“ im Ledereinband, 160 Seiten,
9,5 x 6,5 cm, 17,80 Euro: torquato.de.
11

12

160 Seiten, 9,5 x 6,5 cm, 17,80 Euro: torquato.de. 11 12 Kleiner Knigge für gute Gäste
160 Seiten, 9,5 x 6,5 cm, 17,80 Euro: torquato.de. 11 12 Kleiner Knigge für gute Gäste

Kleiner Knigge

für gute Gäste

Sie sind mal wieder eingeladen? Zum Essen, Geburtstag, Gril- len oder zu einer Party? Egal zu welchem Anlass, zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite. Jeder Gast prägt die Stimmung bei einer Veranstaltung entschei- dend mit – glänzen Sie also durch gute Laune, ein höfliches und respektvolles Auftreten! Hier die wichtigsten Punkte, die Sie beachten sollten:

Eine zeitnahe, verbindliche Zu- oder Absage ermög- licht eine sichere Planung.

Der Kleidungsstil ist den Wünschen des Gastgebers anzupassen, fragen Sie ruhig nach, wenn Sie unsicher sind.

Pünktlichkeit ist Pflicht – und eine Frage der Höflichkeit.

Ein hübsches Gastgeschenk drückt Ihre Freude über die Einladung aus. Es sollte auf die persönlichen Interessen das Gastgebers eingehen – legen Sie eine Ideenliste an.

Ein Anruf am Folgetag als Dankeschön für das gelunge- ne Fest ist eine schöne Geste.

Und: Jeder Gastgeber freut sich natürlich über eine nette Gegeneinladung.

Gastgeber freut sich natürlich über eine nette Gegeneinladung. 10 14 13 Infos am Heftende 7/13 ZUHAUSE
Gastgeber freut sich natürlich über eine nette Gegeneinladung. 10 14 13 Infos am Heftende 7/13 ZUHAUSE

10

14 13 Infos am Heftende 7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 51
14
13 Infos am Heftende
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 51
10 Ideen
10
Ideen

Heimspiel für Weltenbummler

Stadtpläne von Metropolen auf dem Necessaire oder als Bucheinband, halbierte Globen als originelle Leuchten überm Schreibplatz – die 10 Ideen von ZUHAUSE WOHNEN schaffen Reiseflair in den eigenen vier Wänden und steigern die Vorfreude auf den nächsten Urlaub

1
1

Städtetour Ein Reisetage- buch mit gesammelten Erinnerun- gen schaut man sich immer wieder gerne an. Mit einem Stadt- plan des Urlaubsorts bekommt es gleich den passenden Einband. Tipp: Möchten Sie den Plan nicht zerschneiden, machen Sie einfach eine Farbkopie. Das Papier oben und unten passge- recht plus je 10 cm für den Umschlag an den Innenseiten zuschneiden (hier: Stadtplan von Hamburg um 1915, ca. 5 Euro:

Dr. Götze Land & Karte).

Reiseregie Ideal für die nächste Urlaubsplanung! Alle Län- der findet man auf diesem de- korativen, im Weltkartendessin be- zogenen Regiestuhl. Nutzen Sie beim Nähen den vorhandenen Bezug als Vorlage und steppen Sie den neuen Stoff mit 1 cm um- gebügeltem Saum auf (Stoff „Atlas 1“, B 137 cm, ca. 22 Euro/m:

Stoffe.de, Bambusstuhl „Bolly- wood“, ca. 30 Euro: Butlers, Tisch:

Impressionen, Rollwagen: Car).

= einfach

= mittelschwer

= schwer

B
B

= Besteller

2

Fotos: Olaf Szczepaniak, Produktion und Text: Wilckens & Brückner

10 Ideen
10
Ideen

3

Weltleuchten Schnelle Verwandlung vom Tischglobus zu zwei originellen Hänge- leuchten für den Schreibplatz oder den Esstisch. So wird‘s gemacht: Bei dem Globus den ver- bindenden Klebestreifen an der Äquatorlinie ablösen und die beiden Halbschalen vorsichtig auseinandernehmen. Jeweils eine passende Lampenaufhängung anbringen und die beiden Globusleuchten an der Decke montieren. Tipp: Verwenden Sie farblich pas- sende Textilkabel (Globus „Columbus Duplex“, Ø 26 cm, ca. 40 Euro: Dr. Götze Land & Karte, Lampenaufhängung mit Fassung z. B. „Hemma“, ca. 3 Euro: Ikea, Tisch: Impressionen).

= einfach

= mittelschwer

= schwer

B
B

= Besteller

Globetrotter

Eigentlich neu, aber scheinbar schon weit gereist. Auf den Stoffschuhen sind diese selbstklebenden Marken schnell mit kleinen Stichen fixiert. (Espadrij „Paysan“, ca. 40 Euro: Espadrij.com, Sticker „Cavalini“, ca. 15 Euro: Avie-Art).

4

5
5

Badebucht Auf diesem Tablett können Sie Ihre Badeutensilien unterbringen und in Gedanken noch am Strand Ihrer Urlaubsträume liegen. Dazu eine entspre- chende Ortskarte in Größe des Tablett- bodens zuschneiden und mit Sprühkleber fixieren. Blasen oder Fältchen dabei mit einer kleinen Rolle glätten. Eine Schicht wetterfester Klarlack macht den Papier- grund wasserfest. Größe: Ø 46 cm (Zinktablett mit 6 cm hohem Rand, ca. 26 Euro: Car).

6
6

Reisepolster Halten Sie Ihre Ferien auf einem Kissen fest! Dazu das Land aus dem Atlas fotokopieren, ausschneiden und aufheften. Die Kontur mit farbigem Stickgarn im Steppstich nachsticken. Aufbügel- bilder kennzeichnen die Nation und besondere Stationen (Aufbügelbilder: Amazon).

10 Ideen
10
Ideen

C’est Paris Das ist an den Motiven mit Eiffelturm gleich zu erkennen! Typisches und Gesammeltes aus der schönen Stadt an der Seine machen sich gut als Urlaubscollage im Rahmen: Metroplan, Visiten- und Postkarten oder Papierservietten einfach mit Doppeltape aufkleben. Größe: ca. 30 x 40 cm (Bilderrahmen, Wandbord: Ikea).

8
8

7

City-Bags Diese Schuhbeutel waren einst ein „Crumpled City Map“, ein zerknüllbarer Stadtplan, den man in der Hosentasche transportieren kann. Es gibt sie für viele europäische Metropolen. Also fleißig sammeln für weitere Schuhbeu- tel! („Crumpled City Map Amsterdam“, ca. 13 Euro:

Amazon). Bestell-Info Anleitung am Heftende.

Souvenir Eine mitgebrachte Markttasche wird zu- hause veredelt, z. B. mit diesem reiß- und wasser- festen Stadtplan aus dem Urlaub. Tipp: Einen kleinen Beutel für Schlüssel & Co in der Seitennaht mitfas- sen (Tasche: Piazetta, „Crumpled City Map Barcelona“:

Amazon). Bestell-Info Anleitung am Heftende.

London Calling Kulturbeutel und Schmink- täschchen sagen hier an, wo die Reise hingeht. Das laminierte Tupfenfutter ist abwaschbar. Größe:

18 x 30/12 x 20 cm (Stoff „Popout Map London“, ca. B 140 cm, ca. 12 Euro: Kunst und Markt, laminier- ter Stoff „Outdoor Dots“, B 140 cm, ca. 16 Euro/m:

Stoffe.de). Bestell-Info Anleitung am Heftende.

Weitere Infos am Heftende

56 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

= einfach

= mittelschwer

= schwer

B
B

= Besteller

9
9
10
10

Anzeige

Kataloge

Kataloge

Kataloge

Einrichtungsideen rund um den Essplatz, von designorientiert bis zum Landhausstil. Die Katalogserie erhalten Sie
Einrichtungsideen rund um den Essplatz, von designorientiert bis zum Landhausstil. Die Katalogserie erhalten Sie

Einrichtungsideen rund um den Essplatz, von designorientiert bis zum Landhausstil. Die Katalogserie erhalten Sie kostenlos:

www.woessner.de, Tel. 0 74 54/74-0

GRATIS DER MARKTFÜHRER MIT FEINSTAUBFILTER TESTSIEGER Hark 44 GT ECOplus GUT (2,3) Im Test: 12
GRATIS
DER MARKTFÜHRER
MIT FEINSTAUBFILTER
TESTSIEGER
Hark 44 GT ECOplus
GUT (2,3)
Im Test: 12 Kaminöfen für
die Scheitholzverbrennung
Ausgabe 11/2011
172-seitiger Katalog und Angebotsflyer
mit Preisen unter: hark.de oder ge-
bührenfrei unter (0800) 2 80 23 23.
Bundesweit Ausstellungen!

Kataloge und Bücher

Auf einen Blick: Der ZUHAUSE WOHNEN Katalogservice informiert Sie über neue Kataloge, Sach- und Designbücher. Die Bestellung geht denkbar ein- fach: Kreuzen Sie den Hersteller, dessen Angebot Sie interessiert, auf dem Coupon S. 104 an. So können Sie gleichzeitig mehrere Informationen anfordern und sparen auch noch Porto. Bei Schutzgebühren warten Sie bitte die Zahlungsaufforderung ab.

www.zuhausewohnen.de/geschenk ZUHAUSE WOHNEN lesen und Geschenk auswählen! Diese und weitere interessante Angebote
www.zuhausewohnen.de/geschenk
ZUHAUSE
WOHNEN
lesen und
Geschenk
auswählen!
Diese und weitere interessante
Angebote finden Sie unter:
www.zuhausewohnen.de/
abooffice
GRATIS
GRATIS
GRATIS JETZT KATALOG BESTELLEN! Entdecken Sie Wellness in seiner ganzen Vielfalt: SANARIUM mit SaunaP UR ®

JETZT KATALOG BESTELLEN!

Entdecken Sie Wellness in seiner

ganzen Vielfalt: SANARIUM mit

SaunaPUR ® , Infrarot-Wärmekabine,

Sauna, Dampfbad und Whirlpool.

Bestellen unter: 00800 66 64 55 54 (gebührenfrei aus D/A/CH) oder auf www.klafs.com

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 57

Bestellen unter: 00800 66 64 55 54 (gebührenfrei aus D/A/CH) oder auf www.klafs.com 7/13 ZUHAUSE WOHNEN

PRUNKSTÜCK Der hell- blaue Kühlschrank im 50er- Jahre-Stil (Smeg) war der einzige Luxus, den sich Petterssons bei der Re- novierung gegönnt haben. Tisch und Stühle stam- men vom Flohmarkt und wurden neu lackiert.

1
1

MIT FANTASIE

UND FARBE

Als Madeleine Pettersson mit ihrer Familie ein altes Haus bezog, hatte die Schwedin viele gute Ideen, aber wenig Geld. Das war kein Nachteil – wie ihre Küche im Country-Style zeigt

Fotos: Karin Foberg, Text: Gabriele Krugler

58 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

– wie ihre Küche im Country-Style zeigt Fotos: Karin Foberg, Text: Gabriele Krugler 5 8 |

SPIELT GERN MIT FARBEN:

Madeleine Pettersson

2
2

1 GERIPPT Die Servierscha- len aus Porzellan sind innen beige glasiert. „Mynte“ gibt’s in drei Größen:

Ø 18, 22 und 26 cm für ca. 12, 16 und 20 Euro (Ib Laursen). 2 ANTIK Madeleine mag ihr Geschirr aus den 60ern sehr, sie kombiniert es fröh- lich mit Flohmarktfun- den und neuen Schätzen.

3 SCHNITTIG Ein be- währter Klassiker: Der Hand- allesschneider für Brot und Wurst steht dank sei- nen Saugfüßen super- sicher, ca. 90 Euro (Jupiter).

KÜCHE

4 FÜRS KAFFEEKRÄNZCHEN Die Vintage-Thermoskanne mit Glaskolben zeigt, wie schön Nützliches sein kann, Inhalt 1 l, ca. 13 Euro (Nordal über Car). 5 GESUNDE MISCHUNG Deko- rativ verpackte Lebensmittel wie das Biogetreide schaffen es auf den besten Platz: die Laufgewichts- waage aus einem Trödelladen.

4
4
5
5

„Hellblau ist ein Ton, der mich immer wieder magisch anzieht – und gut zu uns passt. Der Stil? Country und eine Prise Retro.“

3
3

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 59

4 4 GUTE VERBINDUNG Cor- 5 nelis schaut vom Esszimmer über den Flur in die
4
4
GUTE VERBINDUNG Cor-
5
nelis schaut vom Esszimmer über
den Flur in die Küche. Beide
Räume sind liebevoll mit Krimskrams
vom Flohmarkt ausstaffiert.
5 EVERGREEN „A Chair“, ein Ent-
wurf von Xavier Pauchard, wird seit
1934 hergestellt, ist bequem,
stapelbar und hält (fast) ewig. Lackier-
6
tes Metall, ab ca. 200 Euro (Tolix).
6
ALLES FRISCH? Im klassischen
Lunchbox-Format: Der Kas-
ten „Mini Grandy“ bewahrt Brot
und Brötchen auf. Aus Metall,
12 x 18 x 17 cm, ca. 30 Euro (Wesco).

60 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

1 2
1
2

1 KLEINER HELFER Der dreijährige Sohn Cornelis liebt es, seiner Mama beim Backen zu helfen – und die Teigreste zu naschen. 2 MUFFIN-MODE Wenn es um Papierförm- chen geht, kann Madeleine nie wider- stehen. Sie hat eine ganze Sammlung und ist sicher, dass alle Muffins daraus besser schmecken! Ähnliche gibt’s bei Green Gate.

3 GRUPPENBILD Statt Strauß: Blüten- stiele, jeder in einer eigenen Glasflasche, ergeben ein dekoratives Arrangement.

3
3

EIN SCHWARZES SCHAF gibt es bei Petters- sons nicht, aber einen schwarzen Stuhl unter weißen am langen Esstisch. Hier sitzt die Familie oft mit Freunden zusammen.

DAS

REZEPT?

PUDRIGE

TÖNE

„Auf Flohmärkten kaufe ich oft Möbel, von denen ich zuerst nicht weiß, wo sie stehen werden. Aber dann findet sich immer ein guter Platz für sie.“

7 7 9 8
7
7
9
8

SCHWERARBEIT Die Waagschale „Aqua“ hat

5 kg Tragkraft, ca. 45 Euro (Bloomingville).

8 UNVERWECHSELBAR Metalldosen für Tee oder

Kaffee, Ø 11 cm, Set ca. 20 Euro (Bloomingville).

TORTENHEBER Keramiketagere für den Lieblings-

kuchen, Ø 16 cm, ab ca. 26 Euro (Jansen + Co).

9
9

7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 61

1 SCHAUFENSTER Madeleine liebt offene Regale, weil sie darin ihr Porzellan immer sehen und die Küche schnell wieder umdekorieren kann. 2 INFOCENTER Der Essplatz in der Küche ist wäh- rend der Arbeitswoche wichtigster Treffpunkt.

3
3

1

2
2

PASTELL MIT SANFTER POWER

wichtigster Treffpunkt. 3 1 2 PASTELL MIT SANFTER POWER 4 3 BLÜMCHEN Schälchen „Lina“ mit süßem

4

3 BLÜMCHEN Schälchen „Lina“ mit süßem Retro- dekor, 0,75 l Inhalt, ca. 13 Euro (Villeroy & Boch). 4 SCHUTZ Ofenhandschuh „Amelie“ macht gute Laune, ca. 15 Euro (Overbeck & Friends). 5 FÜRS LEBEN Elektro- und Gas- herd „De Luxe“ mit Gaskochfeld, Grill, Heißluft-

und Multifunktions- backofen ist der Traum jedes Hobbykochs, ab ca. 4300 Euro (Falcon).

5
5

D üster und alles andere als einladend sah die alte Küche aus“, erinnert sich Madeleine

Pettersson an die Zeit, als sie und ihre Familie ihr Holzhaus bezogen. Kaum zu glauben, wenn man den hellen, freundlichen Raum heute sieht! „An drei Wän- den standen Küchenmöbel aus dunkler Eiche, die den Raum winzig erscheinen ließen“, erzählt die Röntgen- schwester weiter. Es war klar, dass die Küche dringend

renoviert werden musste – allerdings fehlte dafür das Geld. Doch die Petterssons stellten sich der Heraus-

forderung und planten eine „neue“ Küche mit dem kleinen Budget, das ihnen zur Verfügung stand. Cremeweiß lässt den Raum jetzt luftig und behaglich wirken.Die Familie entschied sich,auch die Fliesen hell zu streichen. Von den Geschirrschränken trennte sie sich zugunsten eines Küchenunterschranks, darüber kamen offene Regale. Alle Möbel rund um den Herd lackierten sie ebenfalls in dem wohnlichen Cremeton. Außerdem bekamen die Schranktüren neue Griffe – und schon sah alles ganz anders aus. Was nun noch fehlte, war Madeleines persönlicher Touch. Die Schwedin musste nicht lang überlegen: Sie liebt pudrige Pastelltöne. „Hellblau ist zum Beispiel eine Farbe, die mich magisch anzieht“, erzählt sie – so konnte der Kühlschrank schon mal bestellt werden. Das Retromodell eines italienischen Herstellers war der einzige Luxus, den Madeleine sich gönnte. Ihr Porzel- lan in den Regalen hat sie bei Flohmarktbesuchen zu- sammengetragen – neben Weiß wieder in Hellblau, dazu Rosa, Hellgelb oder Hellgrün. Darunter sind inzwischen viele Sammlerstücke aus den Fünfziger-, Sechziger- und Siebziger-Jahren. „Ich finde es prak- tisch und sehr dekorativ, wenn das Lieblingsgeschirr in offenen Regalen steht“, kommentiert die Schwedin ihre Leidenschaft, „außerdem kann man so den Raum ganz fix nach Lust und Laune umgestalten.“ Die Mischung aus Alt und Neu ist lebendig. Bei jedem Küchenhelfer, aber auch bei Tischen und Stüh- len, merkt man sofort, dass sie mit Herzblut ausgesucht wurden. Der Mix aus neu Erstandenem und Antikem

Fotos: House of Pictures

6

7
7
8
8

6 KLASSISCH Gut in Form ist Leuchte „Pendant“ in 50er-

Jahre-Türkis, Ø 25 cm, ca. 50 Euro (Waterquest).

7 BUNT Handgemachte Holzkochlöffel mit glänzend lackierten Stielen, je ca. 6,50 Euro (Renna deluxe).

8 HEIMELIG Seit fünf Jahren gehört den Petterssons das

Holzhaus in Hallsberg, einem Ort mitten in Schweden.

9 BEQUEM Dreibein „Take a seat“ ist Hocker oder Ablage.

Metall mit Holz, H 48 cm, ca. 95 Euro (House Doctor).

Metall mit Holz, H 48 cm, ca. 95 Euro (House Doctor). 9 macht die Küche zu

9

macht die Küche zu einem ein- ladenden, persönlichen Raum, in dem sich jeder gleich wohl- fühlt. „Ich würde meinen Stil als Country mit einer Prise Retro beschreiben“, sagt sie und kommt auf ihre Sam- melleidenschaft zu sprechen:

„Häufig kaufe ich Möbel, von denen ich zuerst nicht weiß, wo sie stehen werden. Aber gewöhnlich findet sich immer ein guter Platz für sie.“ In der Woche ist die Küche das Zentrum. Den kleinen Tisch nutzt die kleine Familie jeden Ta g – seit dem Einzug sind die Kinder Cornelis und Saga dazu ge kom men. Wenn an Feiertagen Gäste erwartet werden, deckt die Schwedin die Tafel im großen Esszimmer gegenüber, das ebenfalls in Weiß und Pastell gestaltet ist – abgesehen von einem schwarzen Stuhl. Hier ist Madeleine besonders stolz auf die alte Hängeleuchte überm Esstisch, die abermals zeigt, wer den besten Riecher auf Flohmärkten hat Infos am Heftende

Wir bauen. Sie kochen.
Wir bauen. Sie kochen.
Unser Küchengeneralumbau: persönlich und professionell www.dk-das-kuechenhaus.de Hier finden Sie Ihr Küchenhaus in
Unser Küchengeneralumbau: persönlich und professionell
www.dk-das-kuechenhaus.de
Hier finden Sie Ihr Küchenhaus in Ihrer Nähe
mit freundlicher Empfehlung von
LEBENSART Das muss immer ins Gepäck! Kennen Sie das auch? Eigentlich ist der Urlaub perfekt,
LEBENSART
Das muss immer
ins Gepäck!
Kennen Sie das auch? Eigentlich ist der Urlaub perfekt,
aber irgendetwas fehlt, damit wir uns so
richtig wohlfühlen.
Für den
einen ist es die
Leseleuchte, für den
anderen
die
Musikanlage – oder der Haken für die
Kulturtasche
im Bad. Hier
outet sich
das reiseerfahrene ZUHAUSE WOHNEN-Team
und verrät seine ultimativen Reisebegleiter! Nicht ohne
meine Espressokanne
Egal, wohin ich reise – mein Tag muss mit einem Schlück-
chen Italien beginnen. Und das bereite ich mir in
meiner „Moka Alessi“ zu. Alessandro Mendini entwarf
sie als Hommage an die klassische „Bialetti“ aus
den 30er-Jahren. Das Leichtgewicht ist für alle Gas- und
Elektroherde geeignet und mit ihren knapp 17 cm
Höhe passt sie immer in den Koffer, ca. 35 Euro (Alessi).
Ulrike Wilhelmi, Ressort Wohnen und Design
meine kleine Leselampe
Bei der Beleuchtung im Ferienhaus steht man
häufig vor der Wahl zwischen gemütlichem Schum-
merlicht und greller Krankenhausatmosphäre. Punkt-
licht zum Lesen? Oft genug Fehlanzeige. Ich habe mir deshalb an-
gewöhnt, meine eigene Leselampe mitzunehmen. Das Modell
„Kvart“ von Ikea hat einen in alle Richtungen beweglichen Kopf, einen
stabilen Standfuß und ist klein genug, um mit auf Reisen zu gehen,
H 42 cm, ca. 10 Euro. Und für den Fall, dass die Steckdose nicht an der rich-
tigen Stelle ist, kommt noch ein Verlängerungskabel in den Koffer.
Rose Sieberns, Geschäftsführende Redakteurin

64 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

meine Lautsprecher Musik ist für mich unentbehrlich, da war der „Dance Vakuum Speaker“ die ultimative
meine Lautsprecher
Musik ist für mich unentbehrlich, da war der
„Dance Vakuum Speaker“ die ultimative
Entdeckung: kleiner als ein Tennisball, riesiger
Sound! Und stellt man ihn laut, fängt er an
zu tanzen. Ideal für mp3-Player, Smartphones
oder den Laptop. Toll: Mehrere Geräte sind
vernetzbar, Ø 6,6 cm, Klinkenstecker, 3,5 Watt,
lange Akkulaufzeit, ca. 35 Euro (Raikko).
Stephanie Teichner, Chefin vom Dienst
meine Handbrause
Wenn nur wenig Wasser verzagt aus einem verkalk-
ten Duschkopf tröpfelt, sind die Ferien für mich
schon vorbei. Und Shampoo lässt sich schon gar nicht
aus den Haaren spülen. Seit ich meine „Pura
Vida Travelshower“ stets im Gepäck habe, ist jeder
Urlaub gerettet. Den Duschkopf gibt’s im Reise-
etui inkl. Miniwerkzeug, ca. 130 Euro (Hansgrohe).
Gabriele Thal, Ressort Wohnberatung und Reportagen
mein Allround-Tuch
Unpersönliche Hotelzimmer, abgerockte Sofas
im Ferienhaus, auf die man sich nicht setzen
mag, ein arg rustikaler Esstisch, an dem mir
der Salat nicht schmeckt – mit meinem
Granfoulard habe ich mein Stück Behaglich-
keit im Gepäck. Das dekorativ gemusterte
Tuch taugt übrigens auch als Picknickdecke.
„Zancle“ , 180 x 270 cm, ca. 95 Euro (Bassetti).
Beate Boehm-Gawantka, Ressort Bad, Küche, Lebensart
meinen Edelstahl-Saughaken
Ob Hotel oder Ferienhaus, oft suche ich in Bädern
vergebens nach einem freien Fleckchen, um
mein Reisenecessaire in Griffhöhe und vor Spritz-
wasser geschützt aufzuhängen. Damit ist
Schluss, seit ich den „Suction Hook“ aus Edelstahl
und Gummi dabei habe. Er hält bis zu 1 kg
Gewicht auf jeder trockenen, glatten Fläche, ge-
testet vom „Danish Technological Institut“.
Haken im 2er-Set ca. 35 Euro (Vipp), „Toiletbag
baroque ruby“ ca. 17 Euro (Reisenthel).
Jürgen Leitner, Ressort Haus, Technik und Garten
Infos am Heftende
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 65
Fotos: JALAG Fotostudio, Text: Beate Boehm-Gawantka

WOHNEN

VORHER IN DIE ECKE GEKLEMMT war das Bett der Hänschs vor der Umgestaltung. Nun freuen
VORHER
IN DIE ECKE GEKLEMMT war das Bett der
Hänschs vor der Umgestaltung. Nun freuen
sich Manfred und seine Frau Silke über mehr
Platz und moderne Farben im Schlafzimmer.

H ier wird geschlafen, da ist es nicht so wichtig, wie’s aussieht – nach dieser Devise hatte Silke

Hänsch ihr Schlafzimmer mit einem durchaus anspre- chenden Grundriss über viele Jahre vernachlässigt. Doch jetzt reichte es ihr und Ehemann Manfred. Auf die Gewinnaktion „Wohnproblem gesucht“ aus dem Novemberheft von ZUHAUSE WOHNEN war sie zufällig gestoßen, als sie noch ein paar Anregungen für ihr fast fertig renoviertes Wohnzimmer suchte. „Komm, da machen wir einfach mit“, überredete sie ihren Mann, „dann musst du nicht wieder helfen.“ Geholfen haben diesmal die Ideen von Planerin Bir- git Knutzen, die als Erstes vorschlug, den Raum anders

aufzuteilen: Bett und Schrank tauschten die Plätze. Da- mit war die lange Wand frei für einen großen Schrank

mit Schiebetüren. Der ist zudem fast raumhoch und

1 AM NEUEN ORT steht das Bett mit farbigen Kissen und Tagesdecke vor dem gemalten Haupt. Unterschied- liche Nachttische und Leuchten lockern auf. 2 FRÜHSTÜCK IM BETT wird auf dem Streifentablett „Bärbar“, ca. 10 Euro, nett serviert. Das macht im umgestalteten Raum endlich wieder Spaß. 3 ABLAGEN fin- den sich sogar in Schüben unterm Bett. Die Planerin nutzte jeden Winkel.

2
2

1

3
3

TRAUMZIMMER ÜBER NACHT

Fotos: Angelika Lorenzen, Planung und Styling: Birgit Knutzen, Produktion und Text: Silke Sevecke

Eilig rücken Handwerker, Planerin und Fotografin an, wenige Tage später freuen sich die Gewinner über ein schöneres Ambiente – wie das Ehepaar Hänsch. Die beiden hatten Glück bei der großen ZUHAUSE WOHNEN-Gewinnaktion. Jetzt genießen sie ein professionell eingerichtetes Schlafzimmer. Die neuen Möbel mit vielen praktischen Details spendierte Ikea

Partner: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719 Hofheim-Wallau

VORHER
VORHER

VOLLGESTOPFT wirkte das Schlaf- zimmer von Silke Hänsch vorher durch die vielen Dinge auf den Schränken.

1
1

1 SOGAR EINE LESEECKE ist jetzt vorhanden. Das selbst gemalte Bild ging vorher im allgemeinen Durchein- ander unter, nun hat es einen Ehrenplatz und kann zwischen weißer Kommode „Brimnes“, Stehleuchte „Tisdag“ und Sessel „Högsten“ seine Wirkung entfalten.

nimmt alles auf, was vorher in Einzelschränken und der Kommode untergebracht war. „Na ja, fast alles“, schmunzelt Silke Hänsch, „ich habe auch viel aussor- tiert.“ Als Riesengewinn empfindet es das Paar, dass sein TV-Gerät hinter den Schiebetüren verschwindet. „Endlich muss ich kein schlechtes Gewissen mehr ha-

ben, weil ich hier fernsehe“, freut sich der Hausherr. Auch das moderne Farbkonzept begeistert die bei- den. Die Wände sind jetzt hellgrau statt weiß, eine dunkelgraue Fläche betont das neue Bett mit Extra- stauraum. „Davor kommen die lebhaften Töne von Kissen und Tagesdecke besonders schön zur Geltung“, erklärt Innenarchitektin Birgit Knutzen.Hübsche Ein- zelleuchten, das indirekte Licht durch Spots auf dem Schrank und die duftige Fensterdeko schaffen eine wohnliche Note. Und Silke Hänsch hält sich in ihrem

Schlafzimmer jetzt auch am Tag gerne auf.

2

KLARER FALL: SO IST ES WOHNLICHER

GUTER DREH: BETT UMSTELLEN Wichtigste Veränderung: Innenarchitektin Birgit Knutzen tauschte im Schlaf- zimmer von
GUTER DREH: BETT
UMSTELLEN
Wichtigste Veränderung:
Innenarchitektin Birgit
Knutzen tauschte im Schlaf-
zimmer von Silke und
Manfred Hänsch die Stand-
orte von Bett und Schrank.
So ließ sich die lange Wand
für eine große Einbau-
4,30 Meter
lösung nutzen, in die auch
das Fernsehgerät integriert ist. Dank Schiebetüren passt vor den Schrank
sogar noch ein Sessel, diese kleine Lesezone markiert ein Teppich. Eine Kom-
mode schafft weiteren Stauraum sowie eine Ablagefläche. Das Doppelbett
steht endlich frei, sodass keiner mehr über das Fußende hineinklettern muss.
3,40 Meter
Zeichnung: Axel Hoppenhaus

2 EINE SCHRANKWAND statt einzelner

Schränke brachte die entscheidende Veränderung. Integrierte Spots beleben

die durchgehende Fläche aus den eleganten Glasschiebetüren „Tonnes“.

3 DAS TV-FACH freut Manfred Hänsch besonders: Endlich lässt sich das Fernsehgerät verstecken.

3
3
4
4

4 ÜBERSICHTLICH sind Gürtel, Tücher

und Schmuck unter einer Abdeckung aus Glas in den einzelnen Fächern der Ein- baukommode „Pax“ im Schrank verstaut.

Infos am Heftende

Anzeige

Anzeige Geniale Konstruktionen. Mei- sterwerke der Bau- und Ingeni- eurskunst aus 100 Jahren. Von David Littlefield.

Geniale Konstruktionen. Mei- sterwerke der Bau- und Ingeni- eurskunst aus 100 Jahren. Von David Littlefield. München 2010. Über 70 berühmte und einzig- artige Bauwerke, entstanden von 1900 bis heute: Seien es das Em- pire State Building, der Milleni- um Dome, der Eurotunnel, die Münchner Allianz Arena oder die »neue« Dresdner Frauenkir- che – sie alle kennzeichnet Genia- lität, technische Funktionalität und Schönheit gleichermaßen. 26 x 31,5 cm, 304 Seiten, 300 Ab- bildungen in Farbe, geb. Früher 49,95 ¤ jetzt nur noch 9,95 ¤ Ver- sand-Nr. 487716

Früher 49,95 ¤ jetzt nur noch 9,95 ¤ Ver- sand-Nr. 487716 Kunst & Gegenwart. Von Eleonor

Kunst & Gegenwart. Von Eleonor Heart- ney. Berlin 2008. Ein fulminante Überblick über die letzten drei Dekaden Kunstschaf- fen. Über 400 aktuelle Künstler werden vorgestellt, ein regelrechtes »who’s who« der zeitgenössischen Kunst. Der Band ver- knüpft Künstlerpositionen mit gesell- schaftsrelevanten Themen. Neben denen von Cindy Sherman, Thomas Struth, Jeff Wall, Georg Baselitz und Damien Hirst gibt es auch zahlreiche weniger bekannte Positionen zu entdecken. Ein hilfreicher, flüssig geschriebener Navigator durch den Dschungel der aktuellen Kunstszene mit großformatig farbig abgebildeten Kunst- werken. Bei uns jetzt deutlich preisredu- ziert. 26 x 30 cm, 448 S., 460 Farbabb., geb. Früher 75,00 ¤ jetzt 14,95 ¤ Nr. 430781

Farbabb., geb. Früher 75,00 ¤ jetzt 14,95 ¤ Nr. 430781 Das Gartenbuch. Hg. Tim Richardson. Berlin

Das Gartenbuch. Hg. Tim Richardson. Berlin 2005. Von Alvar Aalto bis Enrico Zuccalli stellt der Bildband alle Großen der Kunst des Gartenbaus und der Landschaftsgestaltung mit ihren Werken vor – ein echtes Gartenfest, für Liebhaber von Gartenanlagen und Parks In- haltsgleiche aber verkleinerte Ausgabe des legendären Garten- buches für 49,95 Euro, jetzt bei uns nochmals reduziert. 12 x 16,5 cm, 512 Seiten, 500 Abbildungen, davon 445 in Farbe, Paperback. Im Format verkleinerte Sonder- ausgabe. Früher 49,95 ¤ jetzt nur noch 4,95 ¤ Versand-Nr. 258636

Früher 49,95 ¤ jetzt nur noch 4,95 ¤ Versand-Nr. 258636 Frans Lanting. Pinguin. Köln 2011. 111

Frans Lanting. Pinguin. Köln 2011. 111 ex- quisite Bilder und einzigartige persönliche Geschichten des Meisterfotografen und Naturkundlers Frans Lanting zelebrieren das faszinierende Wesen des Pinguins. »Dieses Buch ist eine persönliche Interpre- tation der Pinguine, die ich beobachtet habe, keine Naturgeschichte aller Pingu- ine«, schreibt Lanting. »Ich wollte einen Eindruck vermitteln, wer diese Pinguine sind und was sie durchmachen müssen

« »Der Naturfotograf Lanting besitzt den Verstand eines Wissenschaftlers, das Herz eines Jägers und den Blick eines Dichters.« (National Geographic). Sonderausgabe. 22,5 x 30 cm, 168 Seiten, zahlr. Farbabb., geb. Früher 30,00 ¤ jetzt nur noch 7,95 ¤ Versand-Nr. 541699

Seit 35 Jahren:

Bildschöne Bücher zu Kunst, Design und Kultur

Seit 35 Jahren: Bildschöne Bücher zu Kunst, Design und Kultur
35 Jahren: Bildschöne Bücher zu Kunst, Design und Kultur Le Corbusier Le Grand. Einführender Essay von
35 Jahren: Bildschöne Bücher zu Kunst, Design und Kultur Le Corbusier Le Grand. Einführender Essay von

Le Corbusier Le Grand. Einführender Essay von Jean-Louis Cohen. Berlin 2008. Eine eindrucksvolle Bildbiografie über Leben und Werk von Le Corbusier, dem einflussreichsten Architekten, Stadtplaner und Theoretiker der Moderne. Über 2000 hier zum Teil erstmals veröffentlichte Bilder und Doku- mente zeigen seine berühmtesten Bauwerke, Stadtplanungspro- jekte, Gemälde, Publikationen und Möbelstücke, außerdem sind bis dato unbekannte Skizzen, Archivaufnahmen und persönli- che Korrespondenz dokumentiert. Ein Mann, der in vielerlei Hinsicht seiner Zeit voraus war. Ein unverzichtbares Werk für jeden Architekturkenner und alle, die sich für die Entwicklung der Moderne und des Designs im 20. Jahrhundert begeistern! Separate Beilage mit Übersetzungen aller Originaldokumente auf deutsch. »So anschaulich wie hier ist die Vielschichtigkeit der Person noch nie geworden.« (FAZ) »Es ist eine Fundgrube aus dem Füllhorn der LC-Archive: Fotos, Zeichnungen, Skiz- zen, Briefe – ja, selbst Einladungskarten und Zeitungsausrisse. Editorisch ganz hervorragend gemacht!« »An diesem Buch kommt man nicht vorbei – in jeglicher Hinsicht.« (Baunetz) 32 x 42 cm, 768 Seiten, 2000 Abbildungen, gebunden im Schu- ber. Früher 150,00 ¤ jetzt nur noch 49,95 ¤ Versand-Nr. 429740

Ein Tag im elBulli . Ferran Adrià. Von Ferran Adrià, Albert Adrià, Juli Soler. Berlin

Ein Tag im elBulli . Ferran Adrià. Von Ferran Adrià, Albert Adrià, Juli Soler. Berlin 2009. Das »Lokal« ist zwar geschlossen, die Marke aber lebt: Hier wurde nicht ge- kocht, hier wurde Kochkunst ze- lebriert. Zum ersten Mal verrät der Erfinder der Molekularkoch- kunst seine technischen Tricks und erklärt seine Philosophie – unverzichtbar für jeden, der sich für kreatives Kochen interessiert. Mit vollständig bebilderten Re- zepten, 1000 Farbfotografien und der Geschichte des legendären Restaurants. 21,5 x 29 cm, 600 S., 1000 Farbabb., geb. Früher 49,95 ¤ jetzt 19,95 ¤ Nr. 606570

Farbabb., geb. Früher 49,95 ¤ jetzt 19,95 ¤ Nr. 606570 Shunga. Erotic Art in Japan. Von

Shunga. Erotic Art in Japan. Von Rosa- linda Buckland. British Museum London 2010. Während der Edo-Periode in Japan (1615–1868) entstand eine ungewöhnlich große Anzahl von Kunstwerken, vor allem Druckgrafiken und illustrierten Büchern, die explizit erotische Themen zum Inhalt hatten. Die seit den 1760er Jahren vollfar- big von hölzernen Druckstöcken gedruck- ten Werke gehören zu den schönsten Bei- spielen japanischer Druckkunst. Dieses Buch präsentiert die berühmtesten japani- schen Künstler ihrer Zeit, darunter Utama- ro und Hokusai mit ihren schönsten Shun- ga-Blättern! (Text englisch) 24,5 x 24,5 cm, 176 Seiten, 140 Farbabbildungen, gebun- den. Früher 39,90 ¤ jetzt nur noch 19,90 ¤ Versand-Nr. 488410

Früher 39,90 ¤ jetzt nur noch 19,90 ¤ Versand-Nr. 488410 Andy Warhol »Giant Size«. Deutsche Ausgabe

Andy Warhol »Giant Size«. Deutsche Ausgabe im Großformat. Mit Texten von Bruno Bischofberger, Dave Hickey, Ron- nie Cutrone u.a. Berlin 2008. Der »Kosmos Andy Warhol« in einem spektakulären Großformat und mit über 1.400 Farbabbil- dungen ist der Mammut-Band die ultima- tive Biografie über Leben und Werk des Pop-Art-Künstlers. In diesem Überformat sind sogar die Zeitungsclippings mühelos lesbar, die Abbildungen von einnehmen-

dieses anekdotische Buch,

der Präsenz. »

das sich entfaltet wie ein Film und in dem man sich trotzdem verirren darf wie in einem Labyrinth.« (Thomas Wagner). 32 x 42 cm, 624 Seiten, 1400 Farb- und 600 s/w- Abb., geb. Früher 95,00 ¤ jetzt nur noch 39,95 ¤ Versand-Nr. 335398

Anzeige

95,00 ¤ jetzt nur noch 39,95 ¤ Versand-Nr. 335398 Anzeige Design des 20. Jahrhunderts. Florenz 2013.

Design des 20. Jahrhunderts. Florenz 2013. Das Jahrhundert der Schulen, Ideen und Talente, vom Jugendstil über Bauhaus bis Ikea. Hier findet sich manch ein guter alter Design-Bekannter und natürlich jede Menge Überra- schendes. Ein bildgewaltiger, chronologisch sortierter Bilderat- las der schönen Dinge unseres Alltags – ein Nachschlagewerk mit einem variantenreichen Über- blick über 100 Jahre Designge- schichte. (Text dt., engl., frz., nl.) 30 x 29,5 cm, 672 Seiten, durchge- hend, farbige Abbildungen, geb. Früher 49,99 ¤ jetzt nur noch 14,95 ¤ Versand-Nr. 606430

2013

Versandkatalog

Sonderkatalog

· Hokusai

Sonderangebot:

Turner ·

Raffael · Richter

Kunst und

Michelangelo

über

Bücher zu

Jubiläumspreisen

Bourgeois

·

Kultur

www.froelic hu ndkaufmann.de

www.froelic hundkaufma nn.de

Der handliche 128-Seiten Katalog, prall gefüllt mit Büchern zu Kunst und Kultur. Alle 14 Tage neu – immer ein großes Vergnügen!

Bestellungen per Telefon 030 / 469 06 20, per Fax 030 / 465 10 03 oder per E-Mail:

art@froelichundkaufmann.de

Die größte Datenbank für Bildbände mit über 43.000 lieferbaren Titeln finden Sie unter

www.froelichundkaufmann.de

Titeln finden Sie unter www.froelichundkaufmann.de Frölich & Kaufmann Verlag und Versand GmbH

Frölich & Kaufmann Verlag und Versand GmbH Geschäftsführung: Andreas Kaufmann Willdenowstraße 5, 13353 Berlin Amtsgericht Berlin – HRB 26036

und Versand GmbH Geschäftsführung: Andreas Kaufmann Willdenowstraße 5, 13353 Berlin Amtsgericht Berlin – HRB 26036

Bitte ausschneiden oder kopieren

WOHNBERATUNG www.zuhausewohnen.de Harry Grieshaber Miriam Medri Stephan Pöppelmann Nutzen unsere Sie Erfahrung

WOHNBERATUNG

www.zuhausewohnen.de

WOHNBERATUNG www.zuhausewohnen.de Harry Grieshaber Miriam Medri Stephan Pöppelmann Nutzen unsere Sie Erfahrung

Harry Grieshaber

WOHNBERATUNG www.zuhausewohnen.de Harry Grieshaber Miriam Medri Stephan Pöppelmann Nutzen unsere Sie Erfahrung

Miriam Medri

www.zuhausewohnen.de Harry Grieshaber Miriam Medri Stephan Pöppelmann Nutzen unsere Sie Erfahrung

Stephan Pöppelmann

Nutzen unsere Sie Erfahrung
Nutzen
unsere Sie
Erfahrung

PROFI-TIPPS FÜR LESER

Wir lösen Ihr spezielles Wohnproblem! Nutzen Sie unsere Erfahrung

Unsere Innenarchitekten gestalten exklusiv Lösungen für alle Wohnbereiche sowie für Küche und Bad (Preise bzw. Preisvorteile siehe rechts). Schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche mit aktuellen Fotos und einer Skizze vom Grund- riss – besser noch einer Kopie vom Original – mit genauen Raummaßen. Ihre persönliche Wohnberatung für die Gestaltung eines Raums erhalten Sie in einer ZUHAUSE WOHNEN-Mappe mit kolorierter Grundriss- und Ansichtszeichnung plus inspirierenden Produktbei- spielen, Farb- und Materialideen.

Ihre persönliche Profi-Bera- tung erhalten Sie in einer ZUHAUSE WOHNEN- Mappe. Sie enthält den Grundriss und Ansichten für einen Raum.

BIS ZU 100 EURO SPAREN –

ALS ABONNENT/IN ERHALTEN SIE DIESEN SERVICE ZUM VORZUGSPREIS!* Nicht-Abonnenten berechnen wir für die Gestaltung eines Raums 215 Euro. 1-Jahres-Abonnenten zahlen nur 155, 2-Jahres-Abonnenten sogar nur 115 Euro!

zahlen nur 155, 2-Jahres-Abonnenten sogar nur 115 Euro! Bezahlen Sie bitte vorab per Über- weisung an

Bezahlen Sie bitte vorab per Über- weisung an die Postbank Hamburg, BLZ 20010020, Kontonummer 0299453202. Unter Verwendungszweck bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie ZUHAUSE WOHNEN angeben. Der Anfrage legen Sie eine Kopie des Überweisungsbelegs bei und senden den untenstehenden Beratungscoupon zusammen mit Ihren Unterlagen an: :

Redaktion ZUHAUSE WOHNEN, Postfach 60 30 49, 22240 Hamburg

Wegen der großen Nachfrage beträgt die Wartezeit etwa vier bis sechs Wochen.

SERVICE-COUPON FÜR IHRE BERATUNG

Ja, ich möchte von ZUHAUSE WOHNEN

eine Wohnberatung für einen Raum.

Name, Vorname

Straße, Nr.

PLZ/Wohnort

E-Mail

Telefon

Ich bin 1-Jahres-Abonnent und überweise 155 Euro.

Ich bin 2-Jahres-Abonnent und überweise 115 Euro.

Meine Abo-Nummer lautet:

Ich bin kein ZUHAUSE WOHNEN-Abonnent und überweise 215 Euro.

Ich möchte Abonnent werden und den Preisvorteil nutzen. Ich abonniere für die Dauer von

1 Jahr (12 Ausgaben) für 42 Euro.

2 Jahren (24 Ausgaben) für 84 Euro.

Für das Abonnement keine Vorauszahlung leisten, bitte Auftragsbestätigung und Rechnung abwarten.

ZHW 7/13, 63262/63263

72 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13

* Vorzugspreis anstelle der Abo-Prämie

WOHNBERATUNG Leser fragen, unsere Experten haben die richtigen Antworten. So passt die Waschmaschine ins Bad
WOHNBERATUNG
Leser fragen, unsere Experten haben die richtigen Antworten.
So passt die Waschmaschine ins Bad S. 74
Oft steht sie in einer Ecke und stört irgendwie im meist kleinen
Badezimmer. Wie Sie die Waschmaschine harmonisch integrieren und
dabei sogar Stauraum gewinnen, zeigen unsere Profiplanungen.
Türanlagen: Wer ist da, bitte? Seite 78
Nicht jeder, der bei uns läutet, ist willkommen. Wer hier auf Sicherheit
setzt, erwartet beste Qualität bei Bild und Ton der Videosprechanlagen.
Spitzenmodelle, die mit Design und technischer Vielfalt überzeugen

WOHNBERATUNG

WOHNBERATUNG Einrichtungsfragen, die uns oft gestellt werden. In diesem Monat: So passt die Waschmaschine ins Bad

Einrichtungsfragen, die uns oft gestellt werden. In diesem Monat: So passt die

Waschmaschine ins Bad

werden. In diesem Monat: So passt die Waschmaschine ins Bad Innenarchitekt Harry Gries- haber von der

Innenarchitekt Harry Gries- haber von der ZUHAUSE WOHNEN-Wohnberatung (siehe Seite 72).

DAS PROBLEM:

Wie

schränken aus dem Küchenbereich. Die passen ge- nau und bieten erstaunlichen Platzgewinn. In gro- ßen Bädern sind meist mehrere Positionen möglich. Entscheiden Sie sich für einen in Türnähe, denn das verkürzt die Wege mit dem Wäschekorb. Eine Ni- sche ist immer ein guter Stellplatz, denn sie kann mit raumhohen Schiebetüren geschlossen werden. Wenn die weiße Ware nicht am vorgegebenen Ort stehen soll, kann der Fachmann heute mit wasser- führenden Installationselementen sogar die An- schlüsse verlegen. So lässt sich die Waschmaschine bei der Planung von vornherein berücksichtigen. Ob in den Waschtisch integriert, als Raumteiler, Einbau hinter der Tür oder passgenau unter der Dachschrä- ge – es gibt viele Varianten, das störende Wasch- center schick zu verstecken. Und wenn gar nichts geht, wirken Farbe oder Aufkleber Wunder, weil sie das langweilige Ding zum Deko-Objekt machen.“

kann

man die Waschmaschine at- traktiv ins Bad integrieren? GRIESHABERS RAT: „Im Bad wünschen sich die meisten ein elegantes Versteck oder eine harmoni- sche Integration für ihre Waschmaschine. Grund- sätzlich sollten Sie bei der Planung berücksichtigen, dass die Maschine auch nach dem Einbau für even- tuelle Reparaturen oder einen Austausch gut zu- gänglich ist. Und vor dem Gerät muss genug Platz bleiben,damit es sich bequem be- und entladen lässt. In vielen kleinen Bädern ist der Maschinenstandort durch Raumgröße und Wasseranschlüsse vorgege- ben.Hier empfehle ich eineVerkleidung mit Einbau-

RETROLOOK Wenn sich die Waschmaschine nicht in einem Schrank verstecken lässt, kann ein schmuckes Gerät
RETROLOOK Wenn sich die Waschmaschine nicht in einem
Schrank verstecken lässt, kann ein schmuckes Gerät wie z. B. das
Modell „LBB14RO“ im 50er-Jahre-Design zum Eyecatcher werden.
Der Clou: Eine Tür verbirgt die Trommel, ca. 1100 Euro (Smeg).
MASSARBEIT Mit Regalmöbeln wurde hier eine Nische für Wasch- maschine und Trockner geschaffen. Diese passgenaue,
MASSARBEIT
Mit Regalmöbeln
wurde hier eine
Nische für Wasch-
maschine und
Trockner geschaffen.
Diese passgenaue,
individuelle Lösung
der Firma InVido
in Melamin Ahorn
Schoko kostet bei
B 74 x T 66 x H 215 cm
z. B. ca. 150 Euro.
BÄDER EINRICHTEN Idee 1 Im Zentrum Mit neuer Raumaufteilung und wasser- führenden Installationswänden lässt sich
BÄDER EINRICHTEN
Idee 1
Im Zentrum Mit neuer
Raumaufteilung und wasser-
führenden Installationswänden
lässt sich der ideale Standort
für Waschmaschine und Trock-
ner von vornherein einplanen.
In unserem Beispiel werden die
Leitungen so geführt, dass
Waschplatz und Elektrogeräte
als hohes Element mittig im
Raum stehen. Dahinter befinden
sich zwei Nischen für WC und
Dusche. Links vom Waschbecken
ist ein Apothekerschrank ein-
geplant. Alle Schrankelemente
stammen übrigens aus dem
Küchenbereich und haben damit
die nötige Tiefe von 60 cm.
FLACHMANN Mit 6 kg Ladekapazität fasst die „Avantixx 6“ fast so viel Wäsche wie eine
FLACHMANN Mit
6 kg Ladekapazität
fasst die „Avantixx 6“
fast so viel Wäsche
wie eine Standard-
maschine, und das bei
einer Tiefe von nur
45 cm. Das spart Platz
im schmalen Bad.
Dank „Anti-Vibration“
ist sie besonders leise
und standfest, ca.
620 Euro (Bosch).
UNTERSTAND Eine wunderbare Wasch- station kann man sich mit den „Lillången“- Modulen bauen. Im Wäschespind
UNTERSTAND Eine
wunderbare Wasch-
station kann man sich
mit den „Lillången“-
Modulen bauen. Im
Wäschespind warten
hinter den Öffnungen
zwei Körbe auf die
Schmutzwäsche. Die
Maschine parkt unter
dem zweiten Schrank.
H 195 x B 64 x T 38 cm,
ca. 80 Euro (Ikea).

WOHNBERATUNG

Idee 2
Idee 2
WOHNBERATUNG Idee 2 Gut verpackt Hier steht die Maschine in einem Raum- teiler, der eine Nische

Gut verpackt Hier steht

die Maschine in einem Raum- teiler, der eine Nische fürs WC schafft. Mit den passenden Anschlussschläuchen kann das Gerät so weit von der Wand abgerückt werden, dass diese halbhohe Umbauung mög- lich wird. Als Alternative für die Hülle bieten sich Installati- onswände an. Der entstandene Schrank wird mit platzspa- renden Schiebetüren geschlos- sen und verfügt über indi- rekte Beleuchtung. Das ist kom- fortabel, denn auch Schmutz- wäsche und Waschmittel lassen sich hier gut unterbringen.

wäsche und Waschmittel lassen sich hier gut unterbringen. PLATZWAHL Mit was- serführenden Installationswänden, z.
PLATZWAHL Mit was- serführenden Installationswänden, z. B. „Steptec“, kann der Standort für die Maschine vom
PLATZWAHL Mit was-
serführenden
Installationswänden,
z. B. „Steptec“, kann
der Standort für die
Maschine vom Wand-
anschluss verlegt
werden. Das eröffnet
neue Gestaltungs-
möglichkeiten, ab ca.
85 Euro/m 2 (Viega).
BÜNDIG Wer genug Platz hat, kann die wei- ße Ware passgenau und bedarfsgerecht in Regale
BÜNDIG Wer genug
Platz hat, kann die wei-
ße Ware passgenau
und bedarfsgerecht in
Regale integrieren,
z. B. wie hier in Melami-
n
Weiß, B 243 x T 60
x
H 238 cm, mit Fach-
böden ca. 700 Euro
(InVido). Gleittüren, z. B.
von Cabinet oder
Elfa, schaffen eine har-
monische Optik.

Zeichnungen: Harry Grieshaber, Text: Silke Sevecke

BÄDER EINRICHTEN Idee 3
BÄDER EINRICHTEN
Idee 3
Grieshaber, Text: Silke Sevecke BÄDER EINRICHTEN Idee 3 PASSGENAU Eine maßge- fertigte Verkleidung ist ein tolles
Grieshaber, Text: Silke Sevecke BÄDER EINRICHTEN Idee 3 PASSGENAU Eine maßge- fertigte Verkleidung ist ein tolles
PASSGENAU Eine maßge- fertigte Verkleidung ist ein tolles Versteck für die Maschine. Hinter dem Rollo
PASSGENAU Eine maßge-
fertigte Verkleidung ist ein
tolles Versteck für die
Maschine. Hinter dem Rollo
ist sie leicht zugänglich,
ab ca. 1500 Euro (Schramm).

Schick integriert Im

schmalen Bad ist der einzige Standort für die Maschine oft neben dem Waschbecken. Da bietet es sich an, beide in einem Waschtischmöbel zu vereinen. Mit Küchenelementen lässt sich dies einfach verwirklichen, wie hier mit zwei 60er-Unterschrän- ken und einem schmalen Schub- ladenteil. Das Waschbecken ist in die Arbeitsplatte eingelassen. Als besonderen Clou kann man den Spiegel von der Rückseite mit einer Heizfolie, z. B. von Dynatherm, beheizen und so vorm Beschlagen schützen. Alte Fliesen verschwinden un- ter einem Vinylbelag, der mit 3 mm Stärke kaum aufträgt.

RÜCKENSCHONER Dieses Untergestell bringt die Wasch- maschine auf eine beque- me Arbeitshöhe, man muss sich
RÜCKENSCHONER Dieses
Untergestell bringt die Wasch-
maschine auf eine beque-
me Arbeitshöhe, man muss
sich weniger tief bücken.
Mit Schub, Art.-Nr. 898211G,
H 30 cm, ca. 115 Euro (Otto).
DEKORIERT Wenn gar nichts geht, sich die Maschine einfach nicht einbauen oder sonstwie verstecken lässt,
DEKORIERT Wenn
gar nichts geht, sich
die Maschine einfach
nicht einbauen oder
sonstwie verstecken
lässt, hilft nur noch
Aufhübschen. Mit
dem originellen
Sticker „Strudel“ auf
dem Bullauge wird
das Gerät zum
Hingucker, ca. 20 Euro
(Wandartisten).

Infos am Heftende

WOHNBERATUNG

a
a

Wer ist da, bitte?

1
1

Nicht jeder, der bei uns läutet, ist willkommen. Wer hier auf Sicherheit setzt, erwartet beste Qualität bei Bild und Ton der Videosprechanlagen. Wir zeigen Spitzenmodelle, die mit Design und technischer

Vielfalt überzeugen

b c d
b
c
d

SIGNALSTATION Videosprechstelle „Scope“ (1 a) bietet viel: Über sie können wir mit Besuchern an der Tür plaudern, aber auch im Festnetz telefonieren. Das edle Stück kostet rund 2000 Euro. Die Serie „Steel“ (b), ca. 6800 Euro, teilt uns sogar mit, ob der Postbote da war: Das Öffnen der Briefkastenklappe akti- viert den „Postmelder“ als LED-Leuchte der Wandstation (c), ca. 1770 Euro. Noch weiter geht das System „Access“ (d) zur Gebäudesteuerung auf IP-Basis. Ist ein solches Netzwerk installiert (Preis je nach Modulen), stellt eine App den mobilen Zugang zur Türkommunikation über iPhone oder iPad her (Siedle). ZUKUNFTSSICHER Die Einbettung der Türsprechanlage in ein IP-Netz- werk ermöglicht das System „Intelliport“ (2). Damit werden die Außentür- station „Inoplan“ und die „Intelliport“-Videostation (7-Zoll-Farbdisplay) im Flur zum Bestandteil des Hausnetzes und zentral gesteuert. Da weitere Geräte leicht zu integrieren sind, lässt sich auch per Smartphone und Tablet-PC die Tür öffnen – bequem vom Sofa aus. Ab ca. 3000 Euro (Lippert).

ALLE FUNKTIONEN GUT VERNETZT

Ab ca. 3000 Euro (Lippert). A L L E F U N K T I O
Ab ca. 3000 Euro (Lippert). A L L E F U N K T I O

2

Ab ca. 3000 Euro (Lippert). A L L E F U N K T I O
TÜRANLAGEN
TÜRANLAGEN
DISTANZIERT Die Sprechanlage kann auch weit vor der Haustür platziert sein, z. B. an der
DISTANZIERT Die Sprechanlage kann auch weit vor der Haustür platziert sein, z. B. an der

DISTANZIERT Die Sprechanlage kann auch weit vor der Haustür platziert sein, z. B. an der Auffahrt in einer Säule, die alle Technik in Modulen beherbergt. Im Haus ist die Videostation farblich passend zu den anderen Lichtschaltern und Steck- dosen gerahmt, ab ca. 3000 Euro (Gira).

MINIMALISTISCH Reduziert präsentiert sich die Außenstation der „Welcome“-Audio-Anlage in gebürstetem Edelstahl. Hier identifiziert allein die Stimme den Besucher. Alle Funktionen der Innenstation – dem Look der Schalterserien ange- passt (hier: „carat“, Weißglas) – werden über die zentrale Scheibe des Displays bedient, inkl. Systemmodul ab ca. 725 Euro (Busch-Jaeger).

bedient, inkl. Systemmodul ab ca. 725 Euro (Busch-Jaeger). FAMILIE STEINBACH DESIGN AM DRÜCKER FARBENFROH Dass es
FAMILIE STEINBACH
FAMILIE
STEINBACH

DESIGN AM DRÜCKER

FARBENFROH Dass es auch draußen kunterbunt zugehen kann, zeigen Außenstationen mit Lackierung in der gesamten RAL-Farbpalette. Beim Rahmen der Videoinnenstation herrscht dagegen glasklare Transparenz – abgestimmt auf das Schalterprogramm (hier „LS“) in allen Innenräumen. Die Bedienung erfolgt intuitiv über den Touchscreen (Farbmonitor mit einer Diagonalen von 7,2 cm) und bietet maximalen Bedienkomfort in großer Designvielfalt, ab ca. 3000 Euro (Jung).

G renzenlose Kommunikation ist für uns längst selbst- verständlich. Eine SMS oder E-Mail an Freunde und

Verwandte im fernen Urlaubsland? Ein Klick genügt. Nur wenn’s an der Haus- oder Wohnungstür klingelt, sind wir oft ratlos: Wer kommt und ist er uns überhaupt willkommen? Moderne Sprech- und Videoanlagen schaffen hier deutlich mehr Komfort und Sicherheit, technisch sind sie ohnehin auf der Höhe der Zeit: Wandstation, Mobiltelefon oder Tablet-PC melden, wer draußen steht und erlauben die notwendigen Gespräche.Dabei sind die Hightech-Sprechanlagen keineswegs

Neubauten vorbehalten, vieles lässt sich auch beim Renovieren nachrüsten, weil es drahtlos funktioniert. Anlagen für die Türkommunikation sind meist per Bus- Technik (Gebäudesteuerung) vernetzt, dabei werden Energie und Information mit zwei getrennten Leitungen transportiert. Ein programmierbares Gerät übernimmt das Verbinden und Steuern. Andere Anlagen arbeiten auf IP-Netz-Basis (Internet- Protokoll). Gebäudetechnik wächst so zu einem System zusam- men:Via Smartphone-App sprechen wir nicht nur an der Haus-

tür, sondern öffnen Jalousien oder regeln unsere Heizung.

WOHNBERATUNG

MIT BELEUCHTUNG UNDERSTATEMENT Schlicht und unaufdring- lich wirkt die Videotürstation „Verrano“, die ein markanter

MIT BELEUCHTUNG

MIT BELEUCHTUNG UNDERSTATEMENT Schlicht und unaufdring- lich wirkt die Videotürstation „Verrano“, die ein markanter
MIT BELEUCHTUNG UNDERSTATEMENT Schlicht und unaufdring- lich wirkt die Videotürstation „Verrano“, die ein markanter

UNDERSTATEMENT Schlicht und unaufdring- lich wirkt die Videotürstation „Verrano“, die ein markanter Lichtkranz strahlend hervorhebt. Die elegante Glasoberfläche lässt keine Befesti- gungsvorrichtung erkennen, geklingelt wird über Sensortasten, die auf Berührung reagieren. Drinnen meldet den Besucher die Videohaus- station oder -freisprechstelle. Verbunden sind die Komponenten via „TwinBus-Netzgerät“ und können jederzeit ergänzt oder ausgetauscht werden. Das System eignet sich auch für die Altbausanierung, ab ca. 3500 Euro (Ritto).

TECHNIK IN DER TÜR

SERVICECENTER Diese Türblätter erfüllen nicht nur die Anforderungen an Wärmedämmung und Sicherheit, sondern sie enthalten außerdem modernste Kommunikations- elektronik. Klingel, Gegensprechanlage und Videoüberwachung sind direkt ins Türblatt integriert, sodass die Wand- oder Unterputzmontage dieser Elemente entfällt. Vielfältige Funktio- nen lassen sich ergänzen: Briefein- oder -durchwurf sowie eine Zeit- und Wetterstation. Attraktive Optik ist hier harmonisch mit Toptechnik gepaart, ab ca. 7000 Euro (Gayko).

harmonisch mit Toptechnik gepaart, ab ca. 7000 Euro (Gayko). NOSTALGIE- KLINGELN PRIVATE PAKETSTATION REPRODUKTIONEN
harmonisch mit Toptechnik gepaart, ab ca. 7000 Euro (Gayko). NOSTALGIE- KLINGELN PRIVATE PAKETSTATION REPRODUKTIONEN
NOSTALGIE- KLINGELN PRIVATE PAKETSTATION REPRODUKTIONEN Auf stilvolle Weise machen sich Besucher mit historischen
NOSTALGIE-
KLINGELN
PRIVATE PAKETSTATION
REPRODUKTIONEN Auf stilvolle Weise machen sich
Besucher mit historischen Nachbildungen bemerkbar, z. B. mit
einem Klingelbrett im Jugendstil (links), ca. 200 Euro. Rein
mechanisch funktioniert der Muldenglockenzug, ca. 210 Euro.
Stilgerechte Klingeln, hinter deren traditioneller Optik
sich modernste Technik verbergen kann, perfektionieren das
Erscheinungsbild jeder klassischen Hausfassade (Replicata).
EINE SENDUNG wird erwartet und der Bote kommt
wieder genau dann, wenn gerade keiner zuhause ist –
wer kennt das nicht. Eine komfortable Lösung ist
ein Paketkasten am Haus: Der Zusteller legt die Sen-
dung im Depotfach ab und verriegelt die Tür, die
Entnahme ist nur mit Schlüs-
sel möglich. Die Box wird von
führenden Paketdiensten
empfohlen und kann
auf oder in der Wand sowie
frei stehend montiert
werden, inkl. Klingelanlage,
Formate von 19 bis 130 l,
ab ca. 2850 Euro (Renz).
Infos am Heftende
80 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
Text: Sixta Uhl

LIEBLINGSPLATZ MIT MEILENAUSSICHT.

2.500 Miles & More Prämienmeilen für 1-Jahresabo Jetzt kommen Sie den kreativsten Wohnwelten schon beim
2.500
Miles & More
Prämienmeilen für
1-Jahresabo
Jetzt kommen Sie den
kreativsten Wohnwelten
schon beim Lesen näher,
denn ZUHAUSE WOHNEN
schreibt Ihnen für ein
Abo 2.500 Miles & More
Prämienmeilen gut.
Per Post an: ZUHAUSE WOHNEN Leserservice, Postfach 60 12 20, 22212 Hamburg
Ihre Vorteile
Jede Ausgabe
pünktlich
im Briefkasten
Lieferung
frei Haus
Garantierter
Vorteilspreis
inkl. Versand
2.500 Miles & More
Prämienmeilen

2.500 Miles & More Prämienmeilen

Ja, ich möchte ZUHAUSE WOHNEN abonnieren.

Senden Sie mir ZUHAUSE WOHNEN ab der nächsten Ausgabe zwölfmal pro Jahr innerhalb Deutschlands zum Preis von 42 Euro inkl. Porto zu und schreiben Sie mir dafür 2.500 Miles & More Prämienmeilen gut (Auslandspreise auf Anfrage).

ANSCHRIFT:

Name/Vorname

Straße/Nr.

PLZ

Wohnort

Geburtsdatum

Telefon/E-Mail-Adresse

Vertrauensgarantie: Die Bestellung wird erst wirksam, wenn sie nicht binnen 14 Tagen schriftlich bei ZUHAUSE WOHNEN, Postfach 60 12 20, 22212 Hamburg, widerrufen wird. Zur Wahrung der Frist genügt das rechtzeitige Absenden des Widerrufs. Dieses Angebot gilt nur in der Bundesrepublik Deutschland und solange der Vorrat reicht. Das Dankeschön darf ich auch bei Widerruf behalten.

Ja, ichbindamit einverstanden, dassSiemichschriftlichundtelefonischoderggf. perE-Mail über interessante Waren-, Dienstleistungsangebote und Aktionen der JAHRESZEITEN VERLAG GmbH und der zu unserer Verlagsgruppe (www.ganske.de) gehörenden Unternehmen informieren.

GEWÜNSCHTE ZAHLUNGSWEISE BITTE ANKREUZEN:

Ich zahle durch Bankeinzug (jährlich 42 Euro).

Kontonummer

Geldinstitut

Bequem per Kreditkarte.

Kreditkarten-Nummer

gültig bis

Bankleitzahl

Gegen Rechnung. Bitte Rechnung abwarten, keine Vorauszahlung leisten.

Datum

Unterschrift

61371

Schneller geht’s im Internet: www.zuhausewohnen.de/lesen, per E-Mail: leserservice@jalag.de, per Fax: 040-27 17 20 79, per Telefon: 040-87 97 35 40

Meine kleine Provence

Riesenvilla? Fehlanzeige. Großer Park? Nicht nötig. Der britische Gartendesigner Alex Dingwall-Main vereint auf seinem privaten Anwesen den wohnlichen Charme des Südens mit mediterranen Pflanzen. Plus: Hochbeete planen und anlegen

Weiß gekalkte Wände und schlichte Flechtmöbel sind im Esszimmer der Hinter- grund für moderne Bilder
Weiß gekalkte Wände
und schlichte Flechtmöbel sind
im Esszimmer der Hinter-
grund für moderne Bilder und
eine geschnitzte Holztafel,
durch die Sonnenlicht aus dem
Treppenhaus dringt.
Fotos: Andreas von Einsiedel, Text: Christiane Osterhof
82 | ZUHAUSE WOHNEN 7/13
1
1

1 Das Haus

des Gartenarchitekten grenzt an

bewirtschaf-

tete Felder. Eines Tages, so hofft Alex Dingwall-Main, wird

er dem

dann darauf endlich einen

Bauern einen Teil des Feldes abschwatzen

üppigen Garten

können – um

anzulegen.

2 Quadratische Hochbeete

(siehe auch Seite 88) im

Innenhof dienen Alex solange als Ersatz, den er seinen

Kunden zeigt. Motto: Garten geht auch

auf kleinstem Raum.

3 Den Hof

zwischen

Büro und Wohnhaus mit Pflanzen

in

Kübeln

und Hochbeeten nutzt der Hausherr zum

Entspannen.

2

HAUS

3 7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 83
3
7/13 ZUHAUSE WOHNEN | 83

1

1 1 Im Wohnraum prasselt an kühlen Abenden öfter mal ein Feuer im Kamin. Dem Gipsbild

1 Im Wohnraum prasselt an kühlen Abenden öfter mal ein Feuer im Kamin. Dem Gipsbild über der antiken Kommode wurde extra eine Nische eingerichtet. 2 Alex und sein Sohn Theo frühstücken gern direkt unter dem Küchenfenster.

2
2

S ein erstes Leben fand in London statt. Dort machte der gebürtige Schotte Alex Dingwall-

Main sein Hobby zum Beruf. Schon mit vierzehn hatte er zu gerne im Grünen gewerkelt, als erfolgreicher Gartenarchitekt plante er mit einem wachsenden Team auch für zahlreiche Celebrities. Sein zweites Leben begann er mit Frau und Kind in Südfrankreich. Ein großes Anwesen mit herrlichem Garten ludt Alex dazu ein, seine Vorstellungen endlich umzusetzen.Damals kauften immer mehrVermögende alte Häuser mit viel Land in Südfrankreich,und der Brite gestaltete ihnen üppige Gärten,malmit Obstwiesen,mal mit Weinbergen, sehr gerne auch mit Olivenbäumen, denn ihr knorriges Wesen passt einfach zum Süden. Sein drittes Leben begann unfreiwillig: Nach dem Schei- tern seiner Ehe suchte Alex wieder nach einem Haus,

diesmal mit kleinem Garten, in dem er auch sein Büro unterbringen konnte.Aber alles, was er sich ansah, hatte keinen Garten, war restlos verfallen oder war zu teuer.

3
3

3 In einem der drei Flügel des Anwesens hat Alex seine Büro-

räume. Er plant mit den Mitarbeitern kleine und ganz große Projekte in Frankreich, Portugal, Spanien und England.

4 Hier kocht der Hausherr gern und oft. Der rosa Kühl-

schrank von Smeg und die Barhocker bringen Retroschick ins Ambiente. 5 Abende verbringt der Gartenarchitekt am liebsten in seinem „Garten“ mit gemauerten Stufen, Bänken und Beeteinfassungen aus dem Kalkstein der Gegend.

4 Regional angepasst hat er auch den Anstrich des Hauses: Er wählte ockerfarbenen Putz und mintgrüne Fensterläden.

5
5

| 85

1

1 1 Das Gemälde des südafrikanischen Malers John Meyer am Ende des Flures mit langen Bücherborden

1 Das Gemälde des südafrikanischen Malers John Meyer am Ende des Flures mit langen Bücherborden unter der Decke zeigt an: Hier residiert der Hausherr. 2 In dem strahlend weißen Bad finden seine Gäste ausreichend Ablagefläche.

2
2

In Roussillon, dem ockerfarbenen Dorf nicht weit von Aix-en-Provence, fand er schließlich ein charman- tes, altes dreiflügeliges Haus mit Innenhof, aber ohne Garten. Das Gemäuer wurde sorgfältig restauriert, die Decken frei gelegt, Durchgänge geschaffen, eine neue Treppe eingebaut und alles weiß gestrichen. In einem Flügel des Anwesens arbeitet Alex mit dem Team, die anderen bewohnt er mit seinem Sohn. Den kleinen Innenhof gestaltete der Gartenarchitekt mit viel Liebe zum