Sie sind auf Seite 1von 10

extract.process.

automate

http://idmllib.com

Eine Library für IDML (InDesign Markup Language)


von der FHCon GmbH

Freitag, 26. Februar 2010


Warum IDML ?
• Ist das neue Austauschformat von InDesign

• InDesign Inhalte ohne InDesign verändern

• Unglaublich neue Workflow Möglichkeiten

• Kostenreduzierung und Qualitätsverbesserung

• Neue Marktpotentiale und Möglichkeiten

• Kunden wollen Innovationen sehen!

Freitag, 26. Februar 2010


IDMLlib ?
• Verwenden Sie Java oder dot.net (coming in
2010) anstatt Skriptsprachen

• Einfach und schnell zu verwenden!

• Man braucht keine speziellen InDesign


Programmierer

• Sparen Sie Zeit und Geld in Ihren Projekten

• Jede Menge „Komfort“ Funktionen

Freitag, 26. Februar 2010


Ein paar Beispiele
• Hier nur ein paar Ideen, was man mit IDML
und der IDMLlib anstellen kann:
• Einfache Textübersetzungen ?
• Kleines Anzeigenabstimmportal
• InDesign Dokumente für ID Server
vorbereiten
• Geschäftsberichte prüfen
Freitag, 26. Februar 2010
Textübersetzung
• 1) Export IDML
• 2) Inhalt der Textboxen mit IDMLlib
auslesen
• 3) z.B: ein XML erstellen für ein
Übersetzungssystem
• 4) Man erhält das übersetzte XML zurück
• 5a) Kann nun die Texte aktualisieren oder
Freitag, 26. Februar 2010
Anzeigenabstimm Portal

• IDML, JPEG von der Titelseite und ein paar


weitere Bildmotive zur Auswahl
exportieren
• Benutzer meldet sich an und wählt
Anzeige aus
• IDMLlib erstellt ein Wireframe Image
• Benutzer aktualisiert Texte und wählt Bild
Freitag, 26. Februar 2010
Dokumente vorbereiten
• Verwenden Sie Java, um Multithread
Preflight Workflows mit der IDMLlib zu
realisieren
• Nach fehlenden oder falschen Bildern
prüfen (Copyright fehlt? Bildqualität passt
nicht!)
• Texte Korrektur lesen
Freitag, 26. Februar 2010
Geschäftsberichte
• Agentur erhält Zahlen aus einer Business
Datenbank
• Agentur erstellt den Geschäftsbericht in
InDesign
• Agentur exportiert Bericht nach IDML
• IDMLlib überprüft Daten aus der
Datenbank mit dem Inhalt der InDesign
Dokumente

Freitag, 26. Februar 2010


Noch mehr ?
• Wir bieten maßgeschneiderte Workshops
in Deutsch und Englisch an
• Wir bieten Entwicklungsressourcen zu
einem fairen Preis an
• Wir konsultieren und prüfen Ihre Vorhaben
gegen eine kleine Gebühr (wird erstattet,
wenn Sie uns mit einem Projekt
beauftragen)

Freitag, 26. Februar 2010


Besten Dank!
• fürs Zuhören! Hoffentlich haben Sie ein
paar Ideen bekommen ?
• Kontaktinformationen:
• Oliver Häuser <ohaeuser@fhcon.de>
• http://www.fhcon.de
• http://idmllib.com
Freitag, 26. Februar 2010