Sie sind auf Seite 1von 27

Ihre Veranstaltung im Wellnesshotel Golf Panorama

Herzlich willkommen!

Sie haben die herausfordernde Aufgabe, einen Anlass zu organisieren? Lehnen Sie sich zurück –
gerne unterstützen und beraten wir Sie von Anfang an. Gemeinsam mit Ihnen werden wir planen,
organisieren, durchführen und alles dafür geben, dass Ihr Anlass zu einem Erlebnis wird.

Das Wellnesshotel Golf Panorama ist der ideale Ort für Ihren Anlass! Gerne beraten wir Sie bei der
Auswahl eines Menüs und der Getränke, der Dekoration, der Blumen, der Unterhaltung und vielem
mehr.

Das Wellnesshotel Golf Panorama verbindet modernes Design mit herzlicher, frischer Atmosphäre, die
Sie bei Ihrem Aufenthalt bei uns spüren werden. Lassen Sie die einmalige Lage und das vielfältige
Angebot auf sich wirken. Schauen Sie am besten bei uns vorbei und entscheiden Sie mit uns, wie Ihr
Event stattfinden soll. Für alles Weitere sorgen wir!

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und eine neue Herausforderung!

Alexandre Spatz
Direktion

Seite 2 von 27
Inhalt Ihrer Veranstaltungsmappe
1. Anfahrt und Lage ............................................................................................................... 4

2. Meeting ............................................................................................................................. 5

Meeting-Varianten ............................................................................................................................... 6

Rahmenprogramm und Wohlbefinden ................................................................................................. 9

Preise Meeting................................................................................................................................... 10

3. Bankette...........................................................................................................................11

Sonntagsbrunch................................................................................................................................. 12

Lunch-Vorschläge ............................................................................................................................. 13

Gala-Menüs ....................................................................................................................................... 15

Frühlingsmenüs ................................................................................................................................. 17

Sommermenüs .................................................................................................................................. 18

Herbstmenüs ..................................................................................................................................... 19

Wintermenüs...................................................................................................................................... 20

Apéro, Apéro Riche oder Steh-Lunch bzw. -Dinner ......................................................................... 21

Wein-Vorschläge ............................................................................................................................... 22

4. Übernachtung ..................................................................................................................23

5. Dienstleistungsangebot ...................................................................................................24

Limousinenfahrt ................................................................................................................................. 24

Blumendekoration .............................................................................................................................. 25

Transfer.............................................................................................................................................. 25

Wäsche- und Reinigungsservice ....................................................................................................... 25

6. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) .......................................................................26

Seite 3 von 27
1. Anfahrt und Lage

Das Wellnesshotel Golf Panorama liegt eingebettet, zwischen den voralpinen Hügelketten und dem
Bodensee, im Dreiländereck Schweiz/Deutschland/Österreich. Die absolute Ruhe lässt Sie aufatmen
und sich erholen.

Die Region und das Wellnesshotel Golf Panorama sind verkehrstechnisch hervorragend erschlossen:

30 Min. bis zum Flughafen Zürich


15 Min. bis in die Konstanzer Innenstadt oder an den Konstanzer Bahnhof
10 Min. bis an den Kreuzlinger Bahnhof
15 Min. bis an den Bahnhof Frauenfeld

Wie finden Sie uns mit dem Auto?

Wir sind so neu, dass das GPS uns noch fast nicht kennt. Fahren Sie in Richtung "Connyland" in Lip-
perswil. Oberhalb des Freizeitparks befinden sich der Golfclub und der Golfplatz von Lipperswil. Ein
paar Meter davon entfernt, oberhalb des Golfplatzes gelegen, entdecken Sie das Wellnesshotel Golf
Panorama.

Seite 4 von 27
2. Meeting

Nicht nur Alltags-Fliehende finden hier das passende Angebot, um wieder Kraft und Energie zu tan-
ken. Entspanntes Arbeiten fördert die Kreativität und verspricht grösseren Output. Dafür können in
den hoteleigenen Seminarräumen auch Meetings oder Workshops mit bis zu 30 Personen abgehalten
werden.

Unser Seminarraum besitzt eine Trennwand und kann daher individuell eingerichtet werden. Durch die
grosszügige Fensterfront wird garantiert, dass die Räume viel Tageslicht und Frischluft bieten. Alle
Räume sind mit der modernsten Technik ausgestattet und klimatisiert.

Als Ausstattung haben wir einen Moderatorenkoffer, Beamer, Leinwand, Flipchart, Whiteboard und
ein Rednerpult für Sie.

In den Pausen verpflegen wir Sie mit gesunden Snacks und frischem Obst, sodass Sie gestärkt wei-
terarbeiten können.

Das 3-gängige Businesslunch wird Sie überraschen: Leicht, gesund und sehr geschmacksvoll. Die
verwendeten Produkte werden saisonal berücksichtigt und aus der Region bezogen.

Sie können nach dem Lunch mit Ihrem Meeting fortfahren, oder sich auch für eine Weile in die Hände
unserer Trainerinnen und Trainer begeben, die Sie dann z.B. beim Nordic oder Masai Walking beglei-
ten. Das Wellnesshotel Golf Panorama ist der richtige für ein Ort „konzentriertes“ Meeting.

Seite 5 von 27
Meeting-Varianten

a) 14 Personen

b) 10 Personen

Variante1 a) Für eine Besprechung oder Diskussionsrunde

Variante1 b) Workshop oder kleineres Seminar mit Referent

Seite 6 von 27
c) 16 Personen

Variante 1c) Grössere Seminare oder Workshops mit Referent

Seite 7 von 27
e) 22 Personen

Variante e) Für eine Besprechungen und kleinere Konferenzen.

Seite 8 von 27
Rahmenprogramm und Wohlbefinden

Unser Wellnesshotel ist umringt von Wald, Wiesen, Weiher und Golfplatz und bietet daher viele Mög-
lichkeiten, sich zwischen den Meetings zu entspannen und für eine kurze Zeit abzuschalten.

 Gymnastik-, Bewegungs- und Entspannungsangebote der Fitnesstrainer

 Geführte Walking Touren in verschiedenen Varianten (Maisai und Nordic Walking)

 Anwendungen im Wellnessbereich FLEUR DE POMME (Massagen, Kosmetik, Packungen, Pee-


ling, Fitnesschecks und Messungen und noch vieles mehr)

 Nutzung des Innen- oder Aussenpools oder der grosszügigen Saunalandschaft (finnische Sauna,
Sanarium, Dampfbad, Kneipp- und Fussbäder)

 Golfplatz mit 27 Loch in Lipperswil und direkt vor der Haustüre

 Velo-Touren durch die schöne Landschaft des Thurgaus und des Bodensees

 Wenn der Kopf brummt: „Fresh up“ im Seminarraum. Wählen Sie zwischen einer 10-minütigen
Massage, Gehirnjogging oder bewegten Pausen mit unseren Wellnesstrainer/innen.

Detaillierte Informationen und Preise über unser gesamtes Wellness- und Fitnessprogramm finden Sie
im beiliegenden Anwendungsprogramm.

Seite 9 von 27
Preise Meeting

Raummiete
Meeting ½ Tag (4 Stunden) CHF 150.00
Meeting 1 Tag (9 Stunden) CHF 250.00
Preis exklusive Verpflegung und Getränke.

Bei Buchung eines Business-Lunches oder Abendessens, berechnen wir Ihnen keine Raummiete!

Technikmiete
Meeting mit Technik ½ Tag (4 Stunden) CHF 100.00
Meeting mit Technik 1 Tag (9 Stunden) CHF 150.00
Technik: Moderatenkoffer, Beamer, Leinwand, Flipchart, Whiteboard und Rednerpult.

Verpflegung
Businesslunch CHF 49.00 pro Person (3-gängiges Menü)
Abendmenü CHF 65.00 pro Person (4-gängiges Menü)
Kaffepause CHF 15.00 pro Person (Kaffe, Gipfeli, Obst)
Nachmittagspause CHF 15.00 pro Person (Kaffe, Gebäck, Obst)
Bei Teilnahme am Businesslunch oder Abendmenü fallen für die Miete des Seminarraumes keine
weiteren Kosten an. Getränkepreise entnehmen Sie aus unserer aktuellen Preisliste

Stornobedingungen
Stornobedingung en

Eine Stornierung Ihrer Veranstaltung ist bis 8 Tage vorher kostenfrei möglich. Bei einer späteren Stor-
nierung stellen wir Ihnen 80 Prozent des vereinbarten Menüpreises in Rechnung. Dies gilt auch, wenn
Ihre definitiv bekannt gegebene Teilnehmerzahl mehr als 10 Prozent nach unten abweicht. Bitte ge-
ben Sie uns 24 Stunden vor Anlassbeginn die definitive Teilnehmerzahl bekannt!

Seite 10 von 27
3. Bankette

Besuchen Sie unser Restaurant LION D’OR und unsere Hotelbar mit eigenem Fumoir.

Absolute Frische ohne Fertigprodukte ist unsere Devise. So wird z.B. auch der Thurgauer Apfel von
uns zu köstlich genussvollen Kreationen veredelt. Wir verarbeiten und servieren das Beste was unser
Bodenseeraum an regionalen und saisonalen Produkten zu bieten hat. Wir achten auf eine gesunde,
genussvolle und ausgewogene Ernährung. Unser Küchenchef, Peter Vogel ist der Garant für Ihre
Gaumenfreuden.

Das Restaurant bietet nicht nur eine ausgezeichnete Küche sondern auch eine grosse Auswahl an
regionalen und überregionalen Weinen. Bei der Menü- und Weinauswahl beraten wir Sie gerne schon
während Ihrer Planungsphase.

Das von Gold durchflutete und strahlende Restaurant LION D`OR besitzt ausserdem noch eine gross-
zügige Terrasse mit reichlich Platz für einen Aperitif. Von hier aus können Sie nicht nur das Golfspiel
der anderen beobachten, Sie haben auch einen grandiosen Blick auf das Panorama des Alpsteinge-
birges und den Säntis.

Lassen Sie den Abend entspannt bei uns ausklingen. Machen Sie es sich neben dem Kamin an der
Bar oder im Fumoir mit Pianoklängen gemütlich. Rauchen Sie entspannt eine Zigarre und geniessen
Sie inen Cognac oder einen edlen Whiskey.

Öffnungszeiten täglich von 07:00 bis 24:00 Uhr geöffnet


Frühstücks-Service 07:00 bis 10:30 Uhr
Mittags-Service/ Business-Lunch 11:30 bis 14:30 Uhr
Nachmittagskarte 14:30 bis 18:00 Uhr
Abend-Service 18:00 bis 22:00 Uh

Seite 11 von 27
Sonntagsbrunch

Jeden Sonntag von 11.30 bis 15.00 Uhr

Sonntags-Gemütlichkeit und Panoramablick: Geniessen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden das
grosse Sonntagsbrunch-Buffet mit Frühstück, verschiedenen Vorspeisen, feinen Salaten, Fleisch-
und Fischgerichten mit leckeren Beilagen sowie vegetarischen Köstlichkeiten.
Auch für Schleckermäuler ist was dabei: Ein Dessertbuffet mit süssen Köstlichkeiten.

Alle Speisen und ein Glas Apfelsekt zum Aperitif sind inklusive.

Besuchen Sie uns im Hotel-Restaurant und geniessen Sie unser Brunchbuffet inmitten der zauberhaf-
ten Thurgauer Landschaft und mit Sicht auf den Alpstein. Das feine Brunch-Vergnügen für Jung und
Alt!

Wir freuen uns auf Ihre Reservation unter:

Telefon +41(0)52 208 08 08 oder info@golfpanorama.ch

Preise
Erwachsene CHF 49.00
Kinder bis 14 Jahre CHF 25.00

Seite 12 von 27
Lunch-Vorschläge

Für Ihren Anlass haben wir genussvolle Vorschläge für Sie zusammengestellt. Auf Wunsch drucken
wir Ihre persönliche Menükarte. Senden Sie einfach ihren gewünschten Text oder Ihr persönliches
LOGO an info@golfpanorama.ch und Sie haben Ihre ganz persönliche Note für Ihren Event.

Lunch „Thymian“

Rohschinken mit Sherrymelone und Pinienkernen


***
Maispoulardenbrust mit Rosmarin gespickt auf mediterranem Gemüserisotto
oder
Fetakäse unter der Kräuterkruste mit Paprikaschaum und Tagliatelle
***
Carpaccio von der Kiwi mit Passionsfruchtsorbet
49

Lunch „Basilikum“

Gemüsecremesuppe mit grillierter Jakobsmuschel und Riesengarnele


***
Piccata vom Schweinsfilet mit Basilikum-Nudeln und grillierten Zucchinis
oder
Gefüllter Kräutercrepè mit Sauerrahm und Kartoffel-Pilz-Gemüse
***
Flambierte Ananas mit Vanilleglace

49

Seite 13 von 27
Lunch „Minze“

Cocktail von Flusskrebsen und Gurke mit Minze verfeinert


***
Doradefilet auf würzigem Currygemüse und Carmague-Reis
oder
Pizokels mit Trüffelbrie und Spinat
***
Thurgadosparfait mit caramelisierten Apfelspalten

49

Lunch „Chili“

Tomatensuppe mit confiertem Steinbutt


***
Mille-feuille von Rinderfilet und Kalbsbries
mit Reibekuchen und Gemüse
oder
Früchte-Gemüsecurry mit buntem Reis und Chili
***
Marinierte Erdbeeren mit Eierlikör-Frappée
49

Ihnen gefallen verschiedene Gänge aus unterschiedlichen Varianten? Gerne können Sie Ihre Kombi-
nationen uns bekannt geben.

Seite 14 von 27
Gala-Menüs

Menüvorschlag 1

Mousse von Flusskrebsen mit Felchenkaviar mit Brunnenkresse und Wildspargel


***
Zweierlei vom Ratatouille-Süppchen mit knusprigen Kalbsmilken
***
Geräucherte Taubenbrust mit Petersilienwurzel-Tagliatelle und Spinatschaum
***
Erdbeersorbet mit Basilikum-Sabayone
***
Rosa gebratenes Rindsfilet vom „Schrofenhof“ mit Schupfnudeln und Morchel-Gemüseallerlei
***
Apfelstreusel mit Thurgados-Glace und Baumnüssen

115

Menüvorschlag 2

Cous-Cous- Salat mit Wasserminze, grillierten Riesengarnelen und


Jakobsmuscheltatar
***
Kräutersüppchen mit Wachtel-Lollipop
***
Konfiertes Steinbuttfilet mit Paprikabuttersauce und Pinienkernrisotto
***
Brombeersorbet mit Joghurt
***
Bisonfilet im Wirsingmantel auf Topinambur-Mousse, Trüffeljus
und sommerlichem Gemüse
***
Himbeertarte mit Zitronenverveine-Creme und Balsamicoglace

115

Seite 15 von 27
Menüvorschlag 3

Variation von Räucherfischen mit Randen-Meerrettich -Espuma


***
Kürbis- Kokosnuss-Süppchen mit Hirschmostbröckle
***
Stubenkükenbrust auf Herbsttrompeten und Rosmarinrisotto
***
Sauerrahmsorbet mit Ananasconfit und Sternanis
***
Duett von Reh- und Kalbsfilet mit Johannisbeersauce
Wirsing und Pastinaken-Kartoffelstrudel
***
Champagnercreme mit Traubengelee und Haselnuss-Blätterteig
115

Menüvorschlag 4

Variation von der Ente mit Blaukrautsalat und Nüssli


***
Petersilienwurzelsuppe mit Kalbsmilken
***
Geräuchertes Saiblingsfilet auf Getreiderisotto , schwarzen Knoblauch
und Spinatsauce
***
Rumfrüchtepunsch mit Vanilleglace
***
Bison- Entrecote mit Cafe de paris- Sauce
gefüllten Ofenkartoffeln und winterlichem Gemüse
***
Orangen -Bisquitroulade mit Zwergorangen und Maroni
115

Seite 16 von 27
Frühlingsmenüs
3-gängiges Frühlingsmenü
Frühlingshafter Blattsalat mit lauwarmen Pilzen und Bärlauch-Radieschen-Vinaigrette
***
Duett von Schweinsfilet und „Schrofener“ Kalbshaxe, serviert auf Rosmarinstock
mit Spargel-Gemüsemikado
***
Gebrannte Vanillecreme mit Rhabarberglace und marinierten Erdbeeren
54
Vegetarisches Frühlingsmenü
Lauwarmer Spargelsalat mit geschmolzenem Ziegenkäse und Kräutersalat
***
Cappuccino vom Bärlauch mit knusprigem Strudel von getrockneten Tomaten
***
Cremiges Brennessel-Risotto mit gefülltem Gemüse und sautierten Morcheln
***
Pochierte Cassisbirne mit weissem Schokoladenmousse und karamellisierten Haselnüssen
68
4-gängiges Frühlingsmenü
Tatar von der Seeforelle mit Mandelkrokant und Apfelchutney
***
Curryschaumsüppchen mit grillierter Jakobsmuschel und Zitronengras
***
Roulade vom Ribelmaishähnchen und Lammfilet auf Petersilienwurzelschaum
mit Gemüse-Vollkornnudeln
***
Geeistes Passionsfruchtparfait im Schokoladenzylinder mit Granatapfel und Minze
86
5-gängiges Frühlingsmenü
Trilogie von der Wachtel mit Löwenzahn und Rhabarber
***
Klare Karottensuppe mit gebratenen Zandermedaillon und Gänseblümchen
***
Lauwarmes Jakobsmuschel-Carppaccio mit gebackener Riesengarnele und Cous-Cous
***
Kalbsrücken unter der Wildkräuterkruste mit Spargel und Kartoffeln-Duett
***
Erdbeer-Variation mit Mascarpone und grünem Pfeffer
98

Seite 17 von 27
Sommermenüs

3-gängiges Sommermenü
Mediterrane Gemüseterrine mit Felchenfilet in Zitronenthymian gebratenem
und knusprigem Scampi-Frühlingsröllchen
***
Ribelmais-Hähnchenbrust unter der Pestokruste mit sautierten Pilzen, Schinkenchips
und Safranrisotto
***
Geeistes Süppchen von der Charentais-Melone mit Baumnussglace
56
Vegetarisches Sommermenü
Türmchen von der Strauchtomate und Büffelmozzarella mit Kräutersalat und Apfelbalsamico
***
Zweierlei Paprikasüppchen mit kleinem Röllchen vom Ziegenkäse
***
Gefüllte Zucchiniblüte mit Champignonrisotto, Fingermöhrchen und Spinatschaum
***
Knuspriger Mandelbiskuit mit Waldbeeren und Rosenglace
68
4-gängiges Sommermenü
Roulade vom Sommerreh und Entenleber mit Frisée, Nüssen und Himbeerbalsamico
***
Zweierlei vom Tomatensüppchen, serviert mit Scampi-Bruschetta
***
Lammkarree unter der Olivenkruste mit Polenta-Soufflé und jungen Böhnchen
***
Aprikosen-Tiramisu mit geeister Vanille-Pistazienpraline
86
5-gängiges Sommermenü
Variation vom Wildlachs mit Limonen-Mangoconfit und Kresse
***
Erbsenschaumsüppchen mit gebratener Jakobsmuschel im Speckmantel
***
Basilikumsorbet mit Baumtomaten und braunem Zucker
***
Duett von Kalbsfilet und Mistkratzerli mit Liebstöckel-Kartoffelgratin und gefülltem Gemüse
***
Schokoladenträne mit Nougat und Kirschragout 98

Seite 18 von 27
Herbstmenüs

3-gängiges Herbstmenü
Wildschweinschinken mit süss-sauren Waldpilzen und Sprossen
***
Kaninchenroulade auf Kalbskinnbäckle- Ragout mit gefüllten, Gnocchi und Portweinschalotten
***
Geeistes Vanillemousse mit Kürbiskernöl und eingelegten Beeren
56
Vegetarisches Herbstmenü
Terrine von Lauch und Frischkäse auf buntem Linsensalat
***
Steinpilzessenz unter der Blätterteighaube
***
Kürbisravioli mit kandierten Kernen und Kräuter-Greyerzer-Schaum
***
Dreierlei Pralinen mit Mohncreme und Portweinfeige
69
4-gängiges Herbstmenü
Sülze von der Kalbszunge auf Gemüse-Gerstensalat und gebackenen Kalbsmilken -Röschen
und gebackenen Kalbsmilken -Röschen
***
Zweierlei Linsensüppchen mit knuspriger Roulade von Dörrpflaumen und Rauchaa
***
Hirschentrecote unter der Baumnusskruste mit Quarkspätzle und Broccoli- Karottenflan
***
Schokoladenvariation mit Birne und Cassis
86
5-gängiges Herbstmenü
Gebratener Riesengarnelenspiess auf Ananas-Paprika-Chutney
***
Spinatcremesuppe mit Mostbröckle und Trüffelbrie
***
Feigensorbet mit weissem Portweinschaum
***
Scheiben vom rosa gebratenen Kalbsrücken auf Ochsenschwanzragout mit Kartoffel-Tartelette und
glasiertem Gemüse
***
Maronencreme mit Whisky und Zwetschgensorbet
98

Seite 19 von 27
Wintermenüs
3- gängiges Wintermenü
Mille feuille von Mostbröckle und Appenzeller mit gebratenen Auternpilzen
und feinen Salatspitzen
***
Lammhuft und Lammfilet auf Kräuter-Cous-Cous mit schwarzem Knoblauch
und Currysauce
***
Dörrpflaumenparfait im Pumpernickelmantel mit Rotweinfrüchte und Vanille
56
Vegetarisches Wintermenü
Dreierlei vom Ziegenkäse mit Haselnüssen und Orangen-Fenchelsalat
***
Duett von Blumenkohl und Broccolisüppchen mit geräuchertem Tofu
***
Wirsing –Getreideroulade mit glasiertem Wintergemüse
und Pilzrahmsauce
***
Zimtmousse mit Zitrusfrüchte und Hagebuttenessig
68
4-gängiges Wintermenü
Carpaccio vom Hirschrücken mit Parmesan und Sprossen- Champignonsalat
***
Selleriesuppe mit Thymianhonig glasierter Entenstopfleber
***
Schweinefilet im Vollkorncrepèmantel mit Trüffeljus zweifarbigen Karotten und Petersilienpüreè
***
Rotwein-Schokoladenkuchen mit Mandarinensorbet
86
5-gängiges Wintermenü
Galantine vom Ribelmais- Hähnchen auf Apfel-Rosinenchuntey und Thurgaudosgelee
***
Karotten-Ingwersüppchen mit gebratener Felche
***
Geeistes vom Kaffee
***
Im Heu gegarte Rehkeule mit Rosmarinsauce Wirsing –Polentaröllchen und glasierten Feigen
***
Pochierte Vanillebirne mit Nougat-Lebkuchenmousse und Preiselbeeren 98

Seite 20 von 27
Apéro, Apéro Riche oder Steh-Lunch bzw. -Dinner

Kalt
 Roastbeefröllchen mit Kressefrischkäse
 Rauchlachsröschen mit Apfel-Meerrettich-Creme und Vollkornbrot
 Spiess von Rohschinken und Melone
 Gurkenschiffchen mit Crevettencocktail
 Trüffelbrie im Mostbröcklimantel auf Pumpernickel
 Lachstatar mit Felchenkaviar und Nussbrot
 Gemüsestick mit Thunfischsauce oder Kräutersauce
 Tomaten-Mozzarella-Bruschetta
 Rindstatar auf Sonnenblumenkernbrot
 Kichererbsen -Mousse mit Taboule
 Mini-Laugenbrötli mit Arenenberger oder Salsiz
Warm
 Lauchquiche mit Creme fraiche
 Lauwarmer Gemüse-Olivenspiess
 Riesengarnelen im Kartoffelmantel
 Gefüllte Champignon mit Ziegenkäse
 Konfierter Steinbutt mit Flusskrebsschaum
 Curry-Früchtesüppchen
 Poulet-Satay-Spiess mit Erbnusssauce
 Datteln im Speckmantel auf Bergheu
 Zanderklösschen mit Kräutersauce
Süss
 Schokoladenbrownie
 Früchtetörtchen mit Quarkmousse
 Weisse Schokopraline mit Thurgaudos-Nougat
 Mini-Apfelstrudel
 Beeren-Streusel mit Minze
 Mocca-Schnitte mit Bailey’s Schaum
 Ananassüppchen mit Chili

Preise

Quatre: 4 Teile pro Person (2 kalte und 2 warme Speisen Ihrer Wahl). CHF 14.00 p. Person
Sept: 7 Teile pro Person (4 kalte und 3 warme Speisen Ihrer Wahl). CHF 22.00 p. Person
Douze: 12 Teile pro Person (4 kalte, 4 warme und 4 süsse Speisen). CHF 36.00 p. Person
Deluxe: Grosses Fingerfood-Buffet mit kalten, warmen und süssen Speisen. CHF 49.00 p. Person

Seite 21 von 27
Wein-Vorschläge

Wir beraten Sie gerne, sodass Sie bei Ihrem Anlass die passenden Weine zum ausgewählten Menü
geniessen können.

Unsere Weinvorschläge senden wir Ihnen gerne zu oder wählen diese bei einem persönlichen Ge-
spräch gemeinsam aus.

Um schon einmal einen „Vorgeschmack“ zu erhalten, haben wir Ihnen die aktuelle Weinkarte zur Ver-
anstaltungsmappe beigefügt.

Seite 22 von 27
4. Übernachtung

Im Zimmerpreis inbegriffen ist moderner Komfort:

 Begrüssungsgetränk bei Ihrer Anreise


 Grosszügige Zimmer mit Bad oder Dusche, TV/Radio, Safe, Föhn, Bademantel
 Internetzugang auf den Zimmern über LAN, multifunktionales Telefon
 Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Apfelsekt
 Benutzung der Wellnesslandschaft und des Fitnessraums
 Badetasche auf Ihrem Zimmer mit Bademantel, Badeschuhen und Kuschelkissen
 Freie Teilnahme am Aktiv-Programm (Aqua-Fit, Nordic Walking und vieles mehr)

Preis pro Person und Tag

ÜF oder ZF HP VP
Komfort-DZ CHF 220.–/€ 142.– CHF 260.–/€ 168.– CHF 295.–/€ 190.–
Juniorsuite CHF 345.–/€ 223.– CHF 385.–/€ 248.– CHF 420.–/€ 271.–
Suite CHF 445.–/€ 287.– CHF 485.–/€ 313.– CHF 520.–/€ 336.–
Appartements CHF 345.–/€ 223.– CHF 385.–/€ 248.– CHF 420.–/€ 271.–
EZ CHF 250.–/€ 161.– CHF 290.–/€ 187.– CHF 325.–/€ 210.–
EZ Juniorsuite CHF 490.–/€ 316.– CHF 530.–/€ 342.– CHF 565.–/€ 365.–
Businesspreis* CHF 180.–/€ 279.– * Preis für ÜF/ZF, ohne Wellnessbenutzung
Ohne Balkon ./. CHF 10.–
Kinder < 6 sind im Zimmer der Eltern eingeladen
Kinder 7 - 18 CHF 10.–/Übernachtung und Lebensjahr im Elternzimmer
Tiefgaragenparkplatz + CHF 20.– pro Tag

HP Halbpension (Frühstück und 4- oder 5-gängiges Abendessen)


VP Vollpension (Frühstück, Mittagessen und 4- oder 5-gängiges Abendessen
ÜF Übernachtung und Frühstück (= ZF – Zimmer/Frühstück)
DZ Doppelzimmer
EZ Doppelzimmer zur Einzelzimmerbenutzung

Alle Preise verstehen sich pro Person und Tag, inkl. Mehrwertsteuer und in Schweizer Franken. Der Euro-Preis
ist ein Richtwert (1,55) und wird nach dem aktuellen Tageskurs abgerechnet.
Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr und am Abreisetag bis 11.00 Uhr zur Verfügung. All unsere
Zimmer sind mit modernstem Komfort ausgestattet, wie individuell regulierbare Sonnenstoren, Minibar, Flach-
bildfernseher, Internetzugang, multifunktionales Telefon mit Voicemail und Safe.

Gerne offerieren wir Ihnen unsere aktuellen Arrangements!

Seite 23 von 27
5. Dienstleistungsangebot

Das Ambiente des Wellnesshotels Golf Panorama wird Sie und Ihre Familie verzaubern. Wir überra-
schen Ihre Gäste und Sie!

Limousinenfahrt

Geniessen Sie die einzigartige, stilvolle Fahrt in der Limousine von Walter Burgermeister.
Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während die Limousine Sie an das gewünschte Ziel
fährt. Ob das Hochzeitspaar zur Kirche oder zum Flughafen, Herr Burgermeister gestaltet Ihre Fahrt
individuell und ganz nach Ihren Vorstellungen. Es entstehen keine Anfahrtskosten oder Grundtaxen für
den Kunden. Spesen und Nachtzuschläge werden nicht verrechnet.
Unser Tip: Lassen Sie das Auto bei einem besonderen Abendessen im Restaurant LION D'OR doch
gleich zu Hause und geniessen Sie ganz unbeschwert ein Gläschen Champagner und Wein. Herr
Burgermeister wird sich um den Abhol- und Rückfahrservice kümmern.
Reservieren Sie den gewünschten Limousinenservice direkt am Empfang des Wellnesshotels Golf
Panorama.

Ort Kilometer Zeit CHF


Altenrhein Flughafen 56 01.00 224
Appenzell 60 01.10 240
Chur 138 02.00 552
Frauenfeld 20 00.20 80
Kreuzlingen/Konstanz 15 00.15 60
Luzern 117 01.40 468
Romanshorn 32 00.40 128
Schaffhausen/Rheinfall 58 00.50 232
St. Gallen 52 00.55 208
Wattwil 43 00.50 172
Winterthur 36 00.30 144
Zug 93 01.25 372
Zürich City 58 00.55 232
Zürich Flughafen 53 00.50 210
Wartezeit 01.00 60

Seite 24 von 27
Blumendekoration

Wenn Sie Ihren Anlass mit einer speziellen Blumendekoration individualisieren möchten, organisieren
wir das gerne für Sie über unseren Hausflorist.

Transfer

Über Zürich: Vom Hauptbahnhof Zürich bis nach Müllheim-Wigoltingen fahren Sie am besten mit der
S8 - innert 55 Minuten sind Sie in Müllheim-Wigoltingen. Geben Sie bei Ihrer Reservierung die An-
kunftszeit an und wir holen Sie am Bahnhof in Müllheim-Wigoltingen ab. Vom Bahnhof in Müllheim-
Wigoltingen bis zum Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil sind es ca. 5 Minuten Autofahrt. Wir
holen Sie gerne ab.

Über Konstanz/ Kreuzlingen: Wir holen Sie am Bahnhof in Konstanz/ Kreuzlingen ab. Geben Sie bei
Ihrer Reservierung die Ankunftszeit an. Vom Bahnhof in Konstanz/ Kreuzlingen bis zum Wellnesshotel
Golf Panorama in Lipperswil sind es ca. 10 Minuten Autofahrt. Wir holen Sie gerne ab.

Über Zürich Airport: Vom Flughafen in Zürich bis zum Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil sind
es ca. 40 Minuten Autofahrt. Geben Sie Ihre Ankunftszeit bei Ihrer Reservierung im Hotel an. Gerne
organisieren wir den Transfer zum Hotel für Sie.

Wäsche- und Reinigungsservice

Ein Fleck? Keine Sorge, wir helfen Ihnen weiter. Sie können gerne unseren Wäsche-Service nutzen.
Kleidungsstücke, die bis 08:30 Uhr abgegeben werden, erhalten Sie am selben Tag vor 17:00 Uhr
zurück. Preis auf Anfrage. Bügelservice innert einer Stunde von 7:00 Uhr-18:00 Uhr.

Seite 25 von 27
6. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Reservation und Vertragsabschluss


1.6 Haustiere
1.1 Vertragsgegenstand Haustiere haben im gesamten Wellnesshotel GOLF
Der Vertrag über die Miete von Zimmern, Seminar- PANORAMA keinen Zutritt.
räumen, Flächen sowie sonstigen Lieferungen und
Leistungen kommt mit der schriftlichen Bestätigung 1.7 Fumoir
durch das Wellnesshotel GOLF PANROAMA und In unserem Fumoir können Sie entspannt eine Zi-
mit der Unterschrift des Gastes/ des Veranstalters garre, Pfeife oder eine Zigarette geniessen. Das
bzw. bei online-Buchungen mit der Buchungsbes- Restaurant ist dagegen rauchfrei. Alle unsere Zim-
tätigung zustande. mer sind Nichtraucher-Zimmer. Auf Ihrem Balkon
befindet sich ein Aschenbecher – bitte schliessen
1.2 Option Sie die Balkontüre beim Rauchen, damit der nächs-
Das Optionsdatum ist für beide Parteien verbind- te Gast ein geruchfreies Hotelzimmer vorfindet.
lich. Nach Ablauf der Optionsfrist kann das Hotel Wir erlauben uns, Ihnen Reinigungskosten von
über sämtliche Zimmer und Räume verfügen, so- CHF 300.00 in Rechnung zu stellen, falls das
fern nicht eine schriftliche Auftragsbestätigung vor- Zimmer nach Ihrer Abreise nicht mehr als Nichtrau-
liegt. cher-Zimmer verkauft werden kann.

1.3 Preise und Wechselkurs 1.8 Wellnesslandschaft FLEUR DE POMME


Die Preise verstehen sich in CHF und schliessen Bei Business-Preis nicht inklusive. Die Wellness-
die gesetzliche Mehrwertsteuer mit ein. Eine Erhö- Oase ist täglich geöffnet. Unser Tipp für Sie: Bu-
hung der Mehrwertsteuer nach Vertragsabschluss chen Sie bitte bereits vor Ihrer Anreise die Wellnes-
geht zu Lasten des Auftraggebers. Preisangaben in sanwendungen wie Massagen, Beautybehandlun-
Euro sind Richtwerte und werden zum jeweiligen gen oder Hot Stone. Selbstverständlich können Sie
Tageskurs verrechnet. Alle publizierten Preise kön- auch vor Ort Anwendungen buchen, jedoch stehen
nen jederzeit angepasst werden. Gültigkeit haben evtl. nicht mehr alle Anwendungen im entspre-
nur diejenigen Preise, die vom Wellnesshotel GOLF chenden Umfang zur Verfügung. Die Begleichung
PANORAMA schriftlich bestätigt werden. der Wellnessanwendungen erfolgt über die Hotel-
rechnung. Vereinbarte Termine können spätestens
1.4 Drittleistungen bis 24 Stunden vor Ihrem Behandlungstermin kos-
Soweit das Hotel für den Veranstalter technische tenfrei abgesagt werden, danach stellen wir Ihnen
oder sonstige Einrichtungen von Dritten beschafft, bei Nichtbeanspruchung 80 Prozent des Preises in
handelt das Hotel im Namen und auf Rechnung Rechnung.
des Veranstalters. Der Veranstalter haftet für die
sorgfältige Behandlung und ordnungsgemässe 1.9 Tiefgarage
Rückgabe der Einrichtungen und stellt das Hotel Wir verfügen über genügend Aussenparkplätze. Vor
von allen Ansprüchen Dritter frei. Sonne, Regen und Schnee geschützt kann Ihr
Sämtliche Speisen und Getränke sind vom Hotel zu Fahrzeug aber auch eingestellt werden. Gerne
beziehen. In bestimmten Fällen (nationale oder reli- können Sie einen Tiefgaragenplatz für CHF 20.00
giöse Spezialitäten), kann hierüber, vorbehaltlich ei- pro Platz und Nacht dazu buchen.
ner Servicegebühr bzw. eines Korkengeldes, eine
anderweitige, schriftliche Vereinbarung getroffen 2. Zahlungsbedingungen
werden.
2.1 Rechnungen und Vorauszahlungen
1.5 Anreise/ Abreise Ein Rechnungsversand nach Seminaranlässen an
Am Anreisetag sind die Zimmer ab 15.00 Uhr für die Firmenadresse in der Schweiz ist nach vorgän-
Sie bereit. Am Abreisetag stehen Ihnen diese bis giger schriftlicher Bestätigung der Rechnungsüber-
11.00 Uhr zur Verfügung. nahme durch die Firma möglich. Rechnungen von

Seite 26 von 27
Veranstaltungen mit weniger als CHF 500.00 Um- auch bei Kürzung Ihrer Buchung durch verspätete
satz sind direkt im Hotel zu begleichen. Veranstalter Anreise oder vorzeitige Abreise.
aus dem Ausland leisten eine Vorauszahlung oder
garantierten die Buchung durch Angabe einer Kre- 3.3 Annullierungen durch das Hotel
ditkartennummer. Je nach Grösse und Art der Re- Hat das Wellnesshotel GOLF PANORAMA be-
servation verlangt der Betrieb eine Vorauszahlung. gründeten Anlass zur Annahme, dass die Veran-
Rechnungen des Hotels ohne Fälligkeitsdatum sind staltung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die
innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug Sicherheit oder den Ruf des Hauses zu gefährden
zahlbar. droht sowie im Falle höherer Gewalt, kann das Ho-
tel die Veranstaltung ohne jegliche Schadenersatz-
2.2 Kreditkarten verpflichtung absagen.
Für die Hotelrechnung nehmen wir nebst Bargeld
auch Kreditkarten (Visa, Eurocard/Mastercard) an. 4. Haftung
Die bargeldlose Bezahlung mit der EC-Karte (mit
Maestro-Zeichen) ist ebenfalls möglich.
Der Gast haftet für die Bezahlung etwaiger, von
den Veranstaltungsteilnehmern zusätzlich erstellten
2.3 Nachtzuschlag bei Veranstaltungen
und nicht bezahlten Leistungen. Für den Verlust
Für Veranstaltungen, welche länger als 24.00 Uhr
oder Beschädigung eingebrachter Gegenstände
dauern, ist das Hotel bei der Reservierung zu in-
oder Exponate wird keine Haftung übernommen.
formieren. Die Servicemitarbeiter werden in diesem
Das Anbringen von Dekorations- und/oder Präsen-
Fall separat verrechnet.
tationsmaterial ist ohne die Zustimmung des Well-
nesshotels GOLF PANORAMA nicht erlaubt. Für
3. Annullierungen/Stornierungen Beschädigung der Einrichtung oder des Inventars,
die beim Auf-/Abbau oder während der Veranstal-
3.1 Anlässe und Bankette tung entstehen, haftet der Gast ohne Verschul-
Bitte geben Sie uns die definitive Teilnehmeranzahl densnachweis.
bis 24 Stunden vor Anlassbeginn bekannt, sodass
wir uns optimal auf Ihren Veranstaltungstermin vor- Es obliegt dem Veranstalter, entsprechende Versi-
bereiten können. Diese Personenanzahl ist für die cherungen abzuschliessen. Das Hotel kann einen
Rechnungsstellung verbindlich, auch wenn vor Ort Nachweis dieser Versicherung verlangen.
weniger Personen erscheinen.
Kann eine Veranstaltung nicht durchgeführt wer- Das Hotel bemüht sich um die pünktliche Ausfüh-
den, so behält das Hotel den Anspruch auf Zahlung rung von Weckaufträgen und die rechtzeitigen und
der Vergütung entsprechend der Auftragsbestäti- richtigen Nachrichtenübermittlungen – das Hotel
gung sowie des Eingangs der schriftlichen Absage übernimmt aber keinerlei Haftung hierfür. Eine
wie folgt: Überwachungspflicht des Hotels besteht nicht.
Annullierung bis 8 Tage vor Anlassbeginn: Es ent-
stehen keine Kosten für Sie. Fundsachen werden nur auf Anfrage, Risiko und
Annullierung von 8 bis 0 Tage vor Anlassbeginn: Es Kosten des Gastes nachgesendet. Andernfalls
werden Ihnen 80% des Menüpreises anhand der werden die Sachen nach Ablauf einer einjährigen
bestätigten Personenanzahl in Rechnung gestellt. Aufbewahrungsfrist weiterverwendet bzw. entsorgt.
Bei Verlust oder Beschädigung der Nachsendung
3.2 Zimmerreservierungen durch die Post sowie nicht rechtzeitigem Eintreffen,
Eine Stornierung Ihrer Zimmerreservierung ist bis 8 entsteht dem Hotel keine Haftung.
Tage vor Ihrer Anreise kostenfrei möglich. Bei einer
späteren Stornierung werden wir versuchen, das AUGUST 2010
Zimmer anderweitig zu vermieten. Sollte dies nicht
möglich sein, stellen wir Ihnen 80 Prozent des
Zimmerpreises in Rechnung (bei Arrangements
längstens für die nächsten 3 Nächte). Dies gilt

Seite 27 von 27