Sie sind auf Seite 1von 2

Lebenslauf

Dony Meitia
Geschlecht : männlich
Familienstand : ledig
Geburtsdatum : 08/05/1975
Geburtsort : Jakarta-Indonesien
Staatangehörigkeit : Indonesisch
Anschrift : Eltenerstr.54 1.O.G Links
45478 Mülheim
Telefon : +49 176 29659293
Email : dmeitia@yahoo.com
dony.meitia@stud.uni-due.de
Home page : http://www-stud.uni-due.de/~sddomeit

Studium

 08/1993–08/1996 Technische Institut Bandung, Bandung


Abschluss: Ahli Madya (A. Md)/ (3-Jahre Polytechnik program in
Elektrotechnik program)
Gesamtnote: 2.98 (gut)
Abschluss Arbeit: „ Micro mouse Robot“. (Hardwareentwicklung
mit dem Mikrokontroller MCS-51). (Noten: B)

 08/2000–01/2003 Universität Indonesia, Jakarta


Abschluss: Sarjana Teknik (ST)/Bachelor in Elektrotechnik
Gesamtnote: 3.95 (cum laude)
Bachelor Arbeit: „Auto Speed Observer Base on Microcontroller “
(Softwareentwicklung mit Delphi). (Noten: A)

 09/2004–01/2009 Universität Duisburg- Essen, Deutschland


Master-Studium im Electrical and Electronic Engineering,
Communications Engineering.
Offizielle Mastergrad-Abschluss im 2 monaten
Gesamtnote : 2,2 (sehr gut)
Master Arbeit: „ Investigation of Orthogonal Signal Division
Multiplexing for Multipath Power Line Channel”. (Noten: 1,3)

Berufserfahrung und Industrispraktikant

 05/1996–06/1997 Qualitätskontrolleprüfer, SHARP Semiconductor Corporation


- Defektkontrolle („Visual“- und X-Ray-Überprüfung)
- Defektanalyse in „Incoming“- , „Dicing“-, „Bonding“-, „Molding“-,
„Cutting“-, „Testing“-, und „Marking“-Prozesse

 06/1997–06/1999 Techniker in Surface Testing, P.T. SCHLUMBERGER- Indonesia


- Vorbereitungen (Rig-up und Rig-down) von Testgeräte, z.B. -
Chocke-Manifold, Separator und Messer Tank
- Analyse von der Ergebnisse und Schreiben der Test-Bericht.

 02/2008-04/2008 Praktikant, NEC European Technology Centre (Abteilung: Dev.


Tools)
- Programmieren in Software Entwicklungsumgebung (on Chip
Debug) : die 78K0 Bausteine zu programmieren und auf
Fehlerfreiheit zu testen

1
- Programmentwicklung in „C“ und Assembler zur Vorbereitung der
Messumgebung für ein neues K0 Derivat
- Programmentwicklung unter LabVIEW zur Durchführung von
Messaufgaben für ein neues K0 Derivat
- Durchführung verschiedener Messaufgaben für ein neues K0
Derivat, z.B. Verhalten des On-Chip Regulator, LIN Eigenschaften,
On-Chip Temperatur Sicherungsschaltungen sowie Aufnahme von
Strom/Spannungs-Kennlinien

Schulung/Training

 09/1997 3 Monaten “Surface Testing Course” in Pau, Frankreich.

EDV-Kenntnisse
Software :
 Operation Systeme : Windows Systeme (Vista, XP, 9x NT, 2000).
 Anwendungssoftware: Microsofts Office , Adobe Photoshop und flash.
 Programmier Sprache: Matlab, C/C ++, Basic, Turbo Pascal, Delphi, Java, Assembler
(Microcontroller Intel /Atmel MCS-51, NEC 78K0 Derivat).
 Datenbanken : SQL.
 Sonstige : Protel (PCB design), LabView (Messtechnik).

Hardware :
 Lötten, analoge und digitale Schaltungen, Hardware-design und –prüfung

Sprachliche Kenntnisse
 Deutsch gut in Wort und Schrift
 Englisch sehr gut in Wort und Schrift
 Indonesisch Muttersprache

Interessen
Hobbyelektronik, Internet, Lesen, Sport (fussball, batminton), Reisen, Natur und
Gitarre spielen.

Sonstige
 Analytische, konzeptionelle und strategische Denken.
 Schneller Lernen und Bereitschaft etwas Neues zu lernen.
 Flexibel und engagiert.
 Teamorientiert und zielorientiert.

Mülheim an der Ruhr, 11. Februar 2009

Dony Meitia