Sie sind auf Seite 1von 1

Technik im Haus

Aktuell der aktuellen Zeit ist es undenklich an einem Ort zu hausen, wo es keinen Elektrizitt und
kein fliesendes Wasser gibt, gewiss nicht in unserer Wohlstandsgesellschaft. An anderen Orten
dieser Welt sieht es dagegen ganz anders aus. In Der Schwarze Kontinent leben eine grere Anzahl
Leute ohne Strom, das wre in Westen unvorstellbar. Bei uns sind Smart Homes extrem im kommen
und unterschiedliche Haushaltsgerte knnen per WLAN und Smartphone gesteuert werden. Die
Heizung kann vor dem nach Hause ankommen in Betrieb werden oder verschiedenen
Mehrfachsteckdosen knnen per Telefon gesteuert werden. Dies ist ein groer De-Luxe und der
Markt fr unterschiedliche Smart-Elektronik wird von Tag zu Tag besser. Das beste daran ist das
wir in diesem Segment der Technik noch ganz am Anfang stehen. Die Entwicklung in diesen
Teilbereichen ist mchtig. Da das Internationales Netzwerk auch noch nicht so alt ist, wird noch
eine Vielzahl neuer Technik auf uns zukommen. Wenn man bedenkt das vor ca 20 Jahren ein
Rechner fr die meisten von uns noch nicht mal verfgbar war ist er heute ein Alltagsgegenstand.
Die nchsten Altersgruppeen werden werden Technische Entwicklungen durchmachen wovon
unsere Oma und Opa nur getrumt haben. Aber so ist das die Welt entwickelt sich fortwhrend
weiter, alles wird grer besser schneller. Aber nochmal zu den Smarten Mehrfachsteckern, diese
gibt es zwischenzeitig im Baumarkt fr kleines Bares zu kaufen. Diese Technik Ausrstungs
gefallen mir sehr gut und ich werde mir zuknftig eine erkaufen und dann auf meinem Weblog
darber berichten.