Sie sind auf Seite 1von 6

Rundschau Sommer 2019 Seite 1von6

Liebe Freidenkende aus dem Wallis,

Am 12. Mai 2019 fand die Delegiertenversammlung der Freidenkervereinigung Schweiz


statt. Im Folgenden informieren wir euch über Neuerungen und Beschlüsse und
präsentieren euch die kommenden Veranstaltungen und Treffen.
Wir wünschen alles Gute
euer Vorstand

Melanie Hartmann Valentin Abgottspon Gregory Biner Frederic Zeiter


Präsidentin Vizepräsident Sekretär Kassier

News aus dem Zentralvorstand


Retraite vom 2.-3. März 2019 in Interlaken

An unserer diesjährigen Retraite im


City Hotel Interlaken hat der
Zentralvorstand in Zusammenarbeit
mit Vertreterinnen und Vertretern
aus verschiedenen Sektionen
nachhaltige Strategien gesucht,
damit wir in Zukunft die Bedürfnisse
unserer Mitglieder besser erfüllen
können und in der breiten
Öffentlichkeit stärker
wahrgenommen werden. Zu diesem
Zweck wurden zwei Workshops
durchgeführt, deren Ergebnisse
anschliessend im Plenum präsentiert
wurden. Es ist beiden Gruppen gelungen, sich ergänzende Strategien zu entwickeln um
unser Wirken nach aussen und unser Funktionieren nach innen zu verbessern. Die Walliser
Sektion war durch Melanie, Gregory und Valentin gut vertreten.

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden
Rundschau Sommer 2019 Seite 2von6

Wir wollen den Austausch zwischen den


Sektionen und dem Zentralvorstand und
innerhalb der Sektionen intensivieren. Wir
nutzen fortan für diese Form der
Kommunikation bevorzugt die Plattform
Slack. Mit Slack können unkompliziert
Diskussionsgruppen – sie werden Channels
genannt – eingerichtet werden. Es gibt
offene und solche, für die es Einladungen
braucht. So können sich unter anderem

Slack kann im Browser auf freidenken.slack.com


oder mit Apps für iOS und Android genutzt werden. Meldet Euch an und diskutiert mit!
Schreibt für den Zugang zu den geschlossenen Gruppen eine kurze Nachricht am Melanie
Hartmann – natürlich auf Slack (Kurzname MéLa). Zudem findet ihr uns auf diesen
Plattformen:

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden
Rundschau Sommer 2019 Seite 3von6

Jahresprogramm Wallis

Öffentliche Veranstaltungen:
Kaminfeuergesprach am 23.5.2019
In der Mediathek Wallis in Brig ab 19.30 h

Lesung mit Burger Voss am 19.6.2019


Im Zeughaus Kultur Glis ab 19.00 h

Mitgliederveranstaltungen:
Sommernachtsfeier in Turtmann am
22. 6. 2019 ganztägig
In diesem Jahr werden wir uns zur Sommersonnenwende in der
Clubhütte des Tauchclubs „Polaris“ in Turtmann treffen. Der
Anlass findet bei jeder Witterung statt.
Bitte meldet euch bis 15. Juni 2019 mit einer Nachricht an
wallis@frei-denken.ch an, damit wir den Transport und
die Verpflegung organisieren können.

Sternwarte auf dem Simplon am 30. 8. 2019 abends


In diesem Jahr werden wir wieder die Sternwarte auf dem Simplonpass besuchen.
Wir werden eine Einführung in die Astronomie erhalten und können einen Blick zu den Sternen
werfen.
Bitte meldet euch bis 15. August 2019 mit einer Nachricht an wallis@frei-denken.ch an,
damit wir den Transport und die Verpflegung organisieren können.
Bei schlechter Witterung weichen wir auf den 31. August 2019 aus.

Wintersonnenwende in Ried-Brig am 20. 12. 2019 abends


Zur Wintersonnenwende veranstalten wir für unsere Mitglieder im privaten Rahmen einen
Spieleabend. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.
Bitte meldet euch bis 15. Dezember 2019 mit einer Nachricht an wallis@frei-denken.ch an,
damit wir den Transport und die Verpflegung organisieren können.

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden
Rundschau Sommer 2019 Seite 4von6

Unsere Abendhock Daten

An den folgenden Terminen treffen wir uns zu einem ungezwungenen


Austausch. Interessierte Nichtmitglieder sind ebenfalls willkommen!

26. Juli 2019 Freitag


4. September 2019 Mittwoch
4. Oktober 2019 Freitag
6. November 2019 Mittwoch

Ort: Restaurant Vispa Asia gegenüber der Litternahalle in Visp

Veranstaltungen der anderen Freidenker-Sektionen in der Schweiz

09.07.2019, 19:30 Uhr Restaurant Obergass Winterthur:


Megatrends aus heutiger Sicht – Chancen und Risiken

10.09.2019, 19:30 Uhr, Restaurant Obergass Winterthur:


Transhumanismus

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden
Rundschau Sommer 2019 Seite 5von6

Call to Action: ihr seid gefragt

Leserbriefe

Wolltet ihr eurem Ärger über das ihn im Namen der Freidenker
Verhältnis von Kirche und Staat in Sektion! Die Leserbriefe sind eine
unserem Kanton immer schon der beliebtesten Rubriken der
einmal Luft machen, habt euch aber Leserschaft und für die Redaktionen
nicht getraut einen Leserbrief im sind es dankbare „Spaltenfüller“.
Walliser Boten unter eurem Namen Sendet eure Rückmeldungen zur
zu veröffentlichen? Schickt uns Prüfung durch den Vorstand an
euren Text und wir veröffentlichen wallis@frei-denken.ch.

Sympathisantenliste

Wir möchten wieder eine für unseren Newsletter mit einer


Sympathisantenliste aufbauen und Nachricht an wallis@frei-denken.ch
bauen auf eure Mithilfe: anmelden.
Interessierte Personen können sich

Rückforderung des ordentlichen Betrages

In der Beilage schicken wir euch ein an eure Steuergemeinde schicken


fertig aufgesetztes Dokument könnt.
welches ihr nur noch unterschrieben

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden
Rundschau Sommer 2019 Seite 6von6

Kooperation mit der Roten Anneliese

In der Beilage erhaltet ihr ein Gratis- Unsere Sektion wird auch in
Exemplar der letzten Roten Zukunft die Gelegenheit
Anneliese. Dort findet ihr einen bekommen, um die Freidenker
Artikel über die Piusbruderschaft, Sicht in der Roten Anneliese
den Melanie in Zusammenarbeit abzubilden.
mit der Redaktion verfassen durfte.

Humanistische Rituale im Wallis

Um die Versorgung unserer Region ihr zum Einen auf jedes erfpllte
mit der Möglichkeit, eine weltliche Vereinsjahr 5% Rabatt für eine
Zeremonie abzuhalten, zu Ritualbegleitung durch die
verbessern, steht nun neben Freidenker RednerInnen, und zum
Valentin Abgottspon auch Melanie Anderen werdet ihr bei
Hartmann zur Verfügung. Eine Terminkollisionen vorrangig
Visitenkarte von ihr liegt diesem gegenüber den Mitmitgliedern
Rundbrief bei. Als Mitglieder habt behandelt.

Verkauf des Freidenkerhauses in Bern

An der Delegiertenversammlung in um öffentlich aktiv zu sein. Wir


Lausanne wurde beschlossen, dass werden mit Sicherheit von diesem
die Freidenkervereinigung ein Haus Schritt profitieren können, denn auf
in der Berner Weissensteinstrasse diese Weise können auch mehr
zu verkaufen. Aufgrund dessen wird Aktivitäten im Wallis von der
die Freidenkervereinigung mehr Zentrale finanzielle Unterstützung
finanzielle Möglichkeiten erhalten, bekommen.

wallis@frei-denken.ch
Freidenker Wallis
Postfach 118
3922 Stalden