Sie sind auf Seite 1von 2

A: „Warum (de ce)____isst________ du nichts?

___hast_________ du keinen
Hunger?“
B: „Nein, ich _____bin_______ satt.“(satul)
A: „Ich ____gehe________ jetzt nach Hause. ___(insoti)begleitest_________ du mich
zum Bus?“
B: „Warum ____nimmst________ du kein Taxi?“
A: „Ich ___gehe_________ am Abend ins Kino. Was ____machst________ du?“
B: „Ich ___besuche_________ meine Freundin.“
A: „____(vrei)willst________ du auch einen Kaffee?“
B: „Nein, ich ____trinke________ eine Tasse Tee.“
A: „Warum ___offnest_________ du das Fenster?“
B: „Es ___ist_________ so warm im Zimmer.“
A: „Wo ___ist_________ mein Wörterbuch?“
B: „Es ___liegt_________ da auf dem Tisch.“
A: „____gehst________ du auch in einen Deutschkurs?“
B: „Nein, ich ____habe________ nicht genug(destul) Zeit für einen Kurs.“
A: „___ist_________ das der Zug nach(spre) Graz?“
B: „Nein, der ____ist________ dort drüben.“
A: „Wann ____gehst_________ du meistens(deseori) ins Bett?“
B: „Ich ___gehe_________ oft schon um 23.00 Uhr.“
A: „__mochten__________ Sie sonst noch etwas?“(mai doriti dv defapt inca ceva)
B: „Nein danke, das ____________ alles.“
A: „___willst__________ du ein Sandwich?“
B: „Ja, gerne. Und was _____gibt es (ce este)________ es zu trinken?“
denn
www.graf-gutfreund.at © copyright by I G G
2
A: „Was ___kostet__________ der Salat?“
B: „ Er ____kostet_________ 2,50 €.“
A: „Gut, ich ____nehme_________ ihn.“
A: „Kann ich ein Glas Mineralwasser _____nehmen________?“
B: „Gerne, ich ____bringe_________ es sofort!“(imediat)
A: „Mama, ____gibt es(este)_________ Schokolade da?“
B: „Ja, aber du ____darfst(a avea voie)_________ sie erst nach dem Mittagessen.“
A: „___gibt es (este)__________ noch Milch da?“
B: „Nein, die ____milch_________ leider aus(sa terminat), da ___gibt es__________
nur mehr Joghurt.“
A: „Martin, was willst du zu Mittag _____essen________?“
B: „Ich ___esse__________ Spaghetti, ganz viele, mit roter Sauce.“
A: „Herr Ober, ich ____habe_________ keinen Löffel!“(lingura)
B: „Entschuldigung, ich _____(aduc)hole________ ihn sofort.“
A: „Anna, ____mochtest_________ du noch ein Glas Wein?“
B: „Nein, du weißt doch, ich ____trinke_________ nicht viel.“
A: „___tinkst__________ du einen Kaffee?“
B: „Nein, ich ___trinke__________ lieber einen Tee.“
A: „_____essen________ deine Kinder auch so gerne Pommes Frites?“(pom fritz,
cartofi prajiti)
B: „Ja, sie _____mochten________ sie jeden Tag haben.“
A: „__gibst___________ du mir bitte den Pfeffer?“(piper)
B: „Bitte schön, da _______ist______ er.“