Sie sind auf Seite 1von 4

Der Weltsportler des Jahres Seite 1

1. Wer ist der Weltsportler des Jahres? Lesen Sie und ergänzen Sie die Lücken.

Mannschaft    •    Fußballfeld    •   Tor    •   Fußball     


Deutschland    •    Trikot    •    Torwart    •    Handschuhe

Er spielt . Sein Arbeitsplatz ist das .

Bei der Arbeit trägt er . Sein

hat die Nummer 1. Seine Position ist im  .

Er ist . Er spielt für .

Er spielt in der Fußball-National- .

Lösung: Der Weltsportler des Jahres heißt .

2. Sie sind Sportjournalist/ -in und haben Fragen an Manuel Neuer. Was fragen Sie?

1. Herr Neuer, was sind Sie von Beruf? – „Ich bin Profifußballer.“
2.  – „Mein Verein heißt FC Bayern
München!“
3. – „Ich habe einen Vertrag bis zum
30.06.2019.“
4. – „Ich verdiene ca. 7 Millionen
Euro im Jahr.“
5. – „Nein, das ist nicht ganz korrekt. Ich
habe in 297 Bundesligaspielen gespielt.“
6. – „Ich bin 29 Jahre alt.“
7. – „Ich wohne am Tegernsee in Bayern.“
8. – „Ja! 100 %! Torwart ist mein Traumberuf!“

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2015 | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Autorin: Regine Grosser
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Charité International Academy Berlin,
Die Kopiergebühren sind abgegolten. und Autorin
www.klett-sprachen.de/derdiedaf
Bildquelle: Regine Grosser, Berlin
Der Weltsportler des Jahres Seite 2

3. Lesen Sie den Text über Manuel Neuer und ergänzen Sie seinen Steckbrief.

Manuel Neuer wurde am 27.03.1986 in Gelsenkirchen


Steckbrief von
geboren. Er ist Deutscher.
Er ist 1,93 m groß und wiegt 92 kg. Seit 24 Jahren
spielt er im Verein Fußball: Mit fünf Jahren ist er dem
Fußballverein FC Schalke 04 beigetreten und hat
dort trainiert. Heute ist sein Verein der FC Bayern Geburtsort :
München, da ist er seit 2011 und hat einen Vertrag
Alter:
bis zum 30.06.2019. Er ist nicht nur ein guter Torwart
und hält die Bälle, er kann auch gut schießen. Er hat Größe:
bis heute in 297 Bundesliga-Spielen gespielt. Mit der Gewicht:
Nationalmannschaft ist er 2014 in Brasilien Weltmei- 1. Verein:
ster geworden. Verein heute:
2014 hat man ihn zum Weltsportler des Jahres ge-
Bundesligaspiele:
wählt!
Weltmeister:
:
Weltsportler des Jahres

4. Was macht ein Fußballer oder eine Fußballerin? Ordnen Sie zu!

1. kicken A. den Fußball mit den Füßen treten 1.    

2. stürmen B. üben 2.    

3. dribbeln C. Das ist unfair! Dann zeigt der Schieds- 3.    


richter die Gelbe oder Rote Karte!
4. den Ball werfen D. kurze Zeit schnell rennen 4.    

5. foulen E. den Ball mit dem Fuß oft und kurz 5.    
stoßen
6. den Fußball schießen F. ein anderes Wort für Fußball spielen 6.    

7. sprinten G. den Fußball mit dem Kopf schießen 7.    

8. den Fußball köpfen H. den Ball mit den Armen durch die 8.    
Luft fliegen lassen
9. trainieren I. mit dem Ball sehr schnell auf das Tor 9.    
zurennen

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2015 | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Autorin: Regine Grosser
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Charité International Academy Berlin,
Die Kopiergebühren sind abgegolten. und Autorin
www.klett-sprachen.de/derdiedaf
Bildquelle: Fotolia.com; kungverylucky
Lösungen zum Arbeitsblatt „Der Weltsportler des Jahres“

1. Wer ist der Weltsportler des Jahres? Lesen Sie und ergänzen Sie die Lücken.

Mannschaft    •    Fußballfeld    •   Tor    •   Fußball     


Deutschland    •    Trikot    •    Torwart    •    Handschuhe

Er spielt Fußball . Sein Arbeitsplatz ist das Fußballfeld .

Bei der Arbeit trägt er Handschuhe . Sein Trikot hat die Nummer 1.

Seine Position ist im  Tor .

Er ist Torwart . Er spielt für Deutschland . Er spielt in der Fußball-

National- Mannschaft .

Lösung: Der Weltsportler des Jahres heißt MANUEL NEUER .

2. Sie sind Sportjournalist/ -in und haben Fragen an Manuel Neuer. Was fragen Sie?

1.  Herr Neuer, was sind Sie von Beruf? – „Ich bin Profifußballer.“
2. Wie heißt Ihr Verein? – „Mein Verein heißt FC Bayern
München!“
3.  Bis wann geht Ihr Vertrag?  – „Ich habe einen Vertrag bis zum
30.06.2019.“
4.  Wie viel verdienen Sie im Jahr? – „Ich verdiene ca. 7 Millionen
Euro im Jahr.“
5.  Sie haben in 294 / 300 … Bundesligaspielen gespielt? – „Nein, das ist nicht ganz korrekt. Ich
habe in 297 Bundesligaspielen gespielt.“
6.  Wie alt sind Sie? – „Ich bin 29 Jahre alt.“
7.  Wo wohnen Sie? – „Ich wohne am Tegernsee in Bayern.“
8.  Ist Torwart Ihr Traumberuf? – „Ja! 100 %! Torwart ist mein Traumberuf!“

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2015 | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten.
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Autorin: Regine Grosser
Die Kopiergebühren sind abgegolten. Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Charité International Academy Berlin,
www.klett-sprachen.de/derdiedaf und Autorin

Bildquelle: Regine Grosser, Berlin
Lösungen zum Arbeitsblatt „Der Weltsportler des Jahres“

3. Lesen Sie den Text über Manuel Neuer und ergänzen Sie seinen Steckbrief.

Manuel Neuer wurde am 27.03.1986 in Gelsenkirchen


geboren. Er ist Deutscher.
Steckbrief von
Er ist 1,93 m groß und wiegt 92 kg. Seit 24 Jahren MANUEL
spielt er im Verein Fußball: Mit fünf Jahren ist er dem NEUER
Fußballverein FC Schalke 04 beigetreten und hat
dort trainiert. Heute ist sein Verein der FC Bayern Gelsenkirchen
Geburtsort :
München, da ist er seit 2011 und hat einen Vertrag 29 Jahre
bis zum 30.06.2019. Er ist nicht nur ein guter Torwart Alter:
1,93 m
und hält die Bälle, er kann auch gut schießen. Er hat Größe:
92 kg
bis heute in 297 Bundesliga-Spielen gespielt. Mit der Gewicht:
FC Schalke 04
Nationalmannschaft ist er 2014 in Brasilien Weltmei- 1. Verein:
FC Bayern München
ster geworden. Verein heute:
297
2014 hat man ihn zum Weltsportler des Jahres Bundesligaspiele:
gewählt! 2014
Weltmeister:
: 2014
Weltsportler des Jahres

4. Was macht ein Fußballer oder eine Fußballerin? Ordnen Sie zu!

1. kicken A. den Fußball mit den Füßen treten 1. F

2. stürmen B. üben 2. I

3. dribbeln C. Das ist unfair! Dann zeigt der Schieds- 3. E


richter die Gelbe oder Rote Karte!
4. den Ball werfen D. kurze Zeit schnell rennen 4. H

5. foulen E. den Ball mit dem Fuß oft und kurz 5. C


stoßen
6. den Fußball schießen F. ein anderes Wort für Fußball spielen 6. A

7. sprinten G. den Fußball mit dem Kopf schießen 7. D

8. den Fußball köpfen H. den Ball mit den Armen durch die 8. G
Luft fliegen lassen
9. trainieren I. mit dem Ball sehr schnell auf das Tor 9. B
zurennen

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2015 | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Autorin: Regine Grosser
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Charité International Academy Berlin,
Die Kopiergebühren sind abgegolten. und Autorin
www.klett-sprachen.de/derdiedaf

Bildquelle: Fotolia.com; kungverylucky