Sie sind auf Seite 1von 1

Notenservice Riggenbach Hamburg www.notenservice.

com

RHYTHMUS 4
Übungen

Auf der linken Seite sind die Noten irrtümlicherweise im Dreivierteltakt notiert. Schreibe die
Noten rechts im Viervierteltakt. Achte dabei auf die Notenüberbindungen. Verwende sie nur
dort, wo sie unbedingt nötig sind.

1.

Kol dodi (Traditional)

2.

Tom Dooley (Traditional)

3.

Guantanamera (Traditional)

Schreibe auf der rechten Seite die Melodie der linken Seite so, dass alle Notenwerte und Pau-
senwerte halbiert sind.

4.

5.

6.

Tipps zum Üben von Rhythmen


Eine einfache Art, einen Rhythmus zu üben, geht so: Du zählst die Notenwerte der Taktart
(beim Viervierteltakt zählst du immer wieder von vorne gleichmäßig "1, 2, 3, 4"). Dazu ver-
suchst du, die Noten Deines Beispiels zu klopfen. Eine Hilfe dabei ist, dass du in deinem Bei-
spiel über die Noten an der richtigen Stelle dieselben Zahlen schreibst, die du zählst. Also z.B.:

Guantanamera

© Notenservice Riggenbach, Hamburg mail@notenservice.com www.notenservice.com