Sie sind auf Seite 1von 1

Betreff: Mangelrüge bezüglich 

Ihres Geräts HOUSEBOY

Sehr geehrte Damen und Herren,


als ich Ihre Anzeige« Nie wieder Haushalt» gelesen habe, war ich sofort begeistert.
Am 01.06.2020 bin ich Ihrer vielversprechenden Werbung gefolgt und habe Ihren HOUSEBOY
gekauft. Ich bewohne mit meinem Mann und meiner Tochter eine Vierzimmerwohnung. Ausserdem
haben wir eine Katze. Seit einem Jahr ist mein Mann allergisch gegen Katzenhaare. Ich und mein
Mann arbeiten viel und haben keine Zeit für Putzen, Kochen, Bügeln, Wasche aufhängen,
Staubsaugen. Am Abend wir sind die beiden sehr müde, ohne Wunsch etwas zu machen und nur
Feierabend in Ruhe geniessen. Deshalb haben wir uns für Ihr Gerät entschieden.
In Ihrer Werbung versprechen Sie, dass ihr HOUSEBOY arbeitet, während wir uns vergnügen. Leider
mussten wir feststellen, dass Ihr Haushaltsroboter so laut ist, dass man weder telefonieren noch
fernsehen kann, während er staubsaugt. Durch die Lautstarke und die Vibration Ihres Gerätes sind
nicht nur wir, sondern auch unsere Katzen gestresst.
Des Weiteren mussten wir feststellen, dass Ihr Gerät Spuren auf unserem Parkettboden hinterlasst.
Ausserdem hat er nur 10 Rezepte zum Kochen im Gedächtnis und die Rezepte sind asiatisch.
Meine ganze Familie ist mit Ihrem Gerät äusserst unzufrieden.
Aus diesen Gründen fordere ich von Ihnen die Rückerstattung des gesamten Kaufpreises, wie es in
Ihrer Werbeanzeige steht. Ihren patentierten Haushaltsroboter HOUSEBOY werde ich Ihnen morgen
zurückschicken.
In der Hoffnung auf eine positive und schnelle Antwort
Verbleibe ich mit freundlichem Grusse,
Doina Frunzareanu