Sie sind auf Seite 1von 17

Covid-19 Pandemie

Von Krasimir Georgiev und Kristiyan Pelagiev 12A


Was ist COVID-19? Was ist SARS-
CoV-2?

 Das neue Coronavirus


2019 heißt jetzt schweres
akutes respiratorisches
Syndrom Coronavirus2
(SARS-CoV-2), und die
damit verbundene
Krankheit ist COVID-19.
Woher komen die Coronaviren?
Coronaviren sind Viren, die in Tieren
zirkulieren, von denen jedoch einige bekannt
sind
dass sie Menschen betreffen. Einmal infiziert,
können sie schließlich von Menschen zu
Menschen übertragen werden.
Woher komen die Coronaviren?
Es ist bekannt, dass eine Vielzahl von Tieren
die Quelle von Coronaviren ist. Zum Beispiel
Kamele oder Katzen.
Wie wird die Infektion übertragen?
Wie leicht ist es zu verbreiten?
Obwohl Tiere die Quelle der Infektion sind, wird
das Virus jetzt von Person zu Person übertragen.
Derzeit gibt es nicht genügend epidemiologische
Informationen, um zu bestätigen, wie viel das
Virus wird leicht und dauerhaft zwischen
Menschen übertragen. Das Virus scheint
hauptsächlich übertragen zu werden
durch Tröpfchen, wenn Menschen niesen, husten
oder ausatmen. Die Inkubationszeit für COVID-
19 wird derzeit von 2 bis 14 Tagen berechnet.
Was sind die Symptome von COVID-
19?
Bekanntlich kann das Virus leichte grippeähnliche Symptome verursachen
wie:
 Fieber

 Husten

 Atembeschwerden

 Muskelschmerzen und
 Müdigkeit.

Schwerwiegendere Fälle entwickeln eine schwere Lungenentzündung, ein


akutes Atemnotsyndrom,
Sepsis und septischer Schock, die zum Tod des Patienten führen können.
Menschen mit
Bestehende chronische Krankheiten scheinen anfälliger für schwere
Erkrankungen zu sein
der Verlauf der Krankheit.
Sind manche Menschen anfälliger für
das Virus?
Im Allgemeinen ältere
Menschen und Menschen mit
komorbiden Erkrankungen
wie arteriellen Erkrankungen
Bluthochdruck,
Herzerkrankungen, Diabetes,
Lebererkrankungen und
Atemwege
werden auf ein höheres
Risiko für die Entwicklung
schwerer Symptome besteht.
Gibt es eine Behandlung für COVID-
19?
 Es gibt keine spezifische Behandlung für
diese Krankheit, daher der zur Behandlung
verwendete Ansatz
 Patienten mit Infektionen im Zusammenhang

mit dem neuen Coronavirus dienen der


Behandlung klinischer Symptome
 (wie Fieber, Atembeschwerden).
Gibt es eine Behandlung für COVID-
19?
Unterstützende Pflege (zB Überwachung -
Sauerstofftherapie, Aufrechterhaltung des
Körperflüssigkeitshaushalts
und antivirale Medikamente) können für
Patienten sehr wirksam sein.
Wie kann ich mich vor Infektionen
schützen?
Bei Besuchen von Gebieten oder Ländern mit
registrierten COVID-19-Fällen:
 Vermeiden Sie den Kontakt mit kranken

Menschen, insbesondere mit Menschen mit


Husten.
 Vermeiden Sie Besuche auf Märkten oder

Orten, an denen Tiere tot oder lebendig sind.


 Wenden Sie die allgemeinen

Hygienevorschriften an.
Wie kann ich mich vor Infektionen
schützen?
 Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife
oder verwenden Sie eine Desinfektionslösung
alkoholische Basis vor den Mahlzeiten, nach
dem Toilettengang und nach jedem Kontakt
mit Tieren;
 Vermeiden Sie den Kontakt mit Tieren, deren

Fäkalien oder Fäkalien.


 Befolgen Sie überall die allgemeinen Regeln

für die Hand- und Lebensmittelhygiene.


Was soll ich tun, wenn ich jemanden mit
COVID-19 kontaktiert habe?
 Informieren Sie die Gesundheitsbehörden
über Folgemaßnahmen. Beobachten Sie sich
von Zeit zu Zeit
 Wenn Sie Symptome entwickeln, wenden Sie

sich an Ihren Arzt um Rat zu erhalten, sagen


Sie zu ihn, dass Sie mit COVID-19 in Kontakt
waren.
Was sind die Regeln für Infektionen /
Händewaschen?

 Hände waschen und desinfizieren sind der


Schlüssel zur Vorbeugung von Infektionen.
 Sie sollten Ihre Hände mindestens 20

Sekunden lang häufig und reichlich mit


Wasser und Seife waschen.
 Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind,

können Sie auch ein


Händedesinfektionsmittel verwenden
Was sind die Regeln für Infektionen /
Händewaschen?
 Das Virus dringt also über Augen, Nase und
Mund in Ihren Körper ein. Berühren Sie sie
nicht mit ungewaschenen Händen.
Sind Gesichtsmasken wirksam gegen
COVID-19?
 Gesichtsmasken verhindern die Ausbreitung
von Infektionen von denen, die krank sind, zu
anderen Menschen um sie herum.
Gesichtsmasken schützen nicht so wirksam
diejenigen, die nicht infiziert sind.
Gibt es einen Impfstoff gegen SARS-
CoV-2?
 Derzeit gibt es keinen Impfstoff gegen
Coronaviren, einschließlich des SARS-CoV-2-
Stammes. Deshalb ist es sehr wichtig, eine
Infektion zu verhindern oder die Ausbreitung
der Infektion zu verhindern.
Bin ich gegen das SARS-CoV-2-Virus
geschützt, wenn ich dieses Jahr gegen
die Grippe geimpft wurde?
 Grippe und 2019-nCoV sind zwei sehr
unterschiedliche Viren, und der saisonale
Grippeimpfstoff würde nicht vor durch SARS-
CoV-2 verursachten Krankheiten schützen.