Sie sind auf Seite 1von 52

Winter 2010

Auf in die Stille


Skitouren-Special

Badeplausch
Auftauen in der BadeINSEL

Motorradfahren im Winter INKLUSIVE


Skijöring GUTSCHEINE
FÜR

Traditionsreiches Handwerk MEHR URLAUB

Die Lungauer Sauschneider

Auf den Hund gekommen


Internationales Schlittenhunderennen

Mehr als heiße Luft


Ballonfahrt
Website für Aktive Goldene Saison
www.alpintouren.com Schneewegweiser Herbst im Lungau
Gutscheine für mehr Urlaub!
9 Für mehr Geld in der Urlaubskassa
13 Gutscheine mit attraktiven Angeboten

4 Schöne Aussichten mit tiefen Eind

Der Lungau
4 Schöne Aussichten...
Weiße Idylle unter tiefblauem Himmel und Zeit zum
Reiten, Rodeln mit den Kindern, Lesen und Träumen,
Skiwandern und für eine sonnige Jause auf der
Skihütte.

6 Wie ein Traum - nur Wirklichkeit


Der Lungau fasziniert mit unzähligen Möglichkeiten,
wie geschaffen für einen Traumurlaub. 24 Eis-Eilige
8 Unverschämt natürlich
Der idyllische Lungau bietet genau die richtige Umge-
bung, neue Energie zu schöpfen.
Sport & Freizeitregion
22 Alte Ansichten 12 Seitensprung gefällig
Der Lungau in alten Bildern.
Abseits der Pisten warten traumhafte Skitouren - ideal
42 Genussregion Lungau für alle, die in den Bergen die Stille suchen.
Milch - die weiße Unschuld frisch vom Lande.
14 Die neue Lust
44 Lungauer Sauschneider Von leicht bis extrem - im Lungau kein Problem.
Die Viehschneiderei - ein 300 Jahre altes Handwerk.
16 Schneelesen & Sicherheit
46 Die schönste Zeit im Lungau Kondition, Ausrüstung und Erfahrung sowie detaillierte
Routenplanung sind das A und O.
Eine zauberhafte Landschaft, die die Fantasie beflügelt
und die Welt mit anderen Augen sehen lässt.
17 Skitouren-Tipp
50 Alpintouren.com Die Skitour auf den Schöpfing im Naturpark Riedingtal.
Schritt für Schritt ins Urlaubsglück.
24 Eis-Eilige
Feiner Schneestaub und das Motorröhren diverser
Flitzer mit unglaublichen Spikes auf den Reifen erfüllt
die Luft in Tweng.

26 Im Schneeflug bergauf
In Obertauern fliegt man mit Skiern oder mit dem
Snowboard der Sonne entgegen.

30 Schneewegweiser
Alle Lungauer Skigebiete im Überblick.

2 www.lungau.travel
Schnell, wild und kuschelig
28 Hundeschlittenrennen
Jedes Jahr bevölkern fast 100 Hundeschlitten-Gespanne
das winterliche Mauterndorf.

44 Schneemänner
drücken

22 Alte Ansichten

46 Die schönste Zeit im Lungau

Familienurlaub
20 Badeplausch im Schnee
Den Gedanken Beine geben, baden wie im Bergsee.

28 Leichter als Luft: Schweben


Der besondere Reiz des Ballonfahrens im Lungau.

48 Über den Wolken...


Der Modellfliegerclub in Unternberg stellt sich vor.

Rubriken
10 Reisenews
Entspannung im Samsunn; Skifahren mit dem Osterha-
sen; Essen wie die Ritter; „Fotografisches“ Mitbringsel;
Kulinarischer Bauernherbst; Einstimmung auf Weih-
nachten.

43 Topfenstrudel
Die flaumige Fülle in der hauchdünnen Hülle.

51 Veranstaltungen & Impressum


www.lungau.travel 3
DER LUNGAU

Schöne Aussich
tiefen Eindrück

Weiße Idylle unter tiefblauem Himmel und Zeit zum


Reiten, Rodeln mit den Kindern, Lesen
und Träumen, Skiwandern und für eine sonnige
Jause auf der Skihütte

Zankwarn

Im Lungau verwandeln sich Stre


hten mit
ken

ess und Hektik in Gelassenheit!


DER LUNGAU

Preber

Wie ein Traum -


nur Wirklichkeit
Obertauern Fanningberg

6 www.lungau.travel
Der Lungau fasziniert mit unzähligen Möglichkeiten,
wie geschaffen für einen Traumurlaub

Schloss Moosham

Ludlalm / Prebersee Schloss Moosham

www.lungau.travel 7
DER LUNGAU

Begöriach

Unverschämt natürlich!

Der Lungau
Der Lungau strebt das UNESCO-
Gütesiegel „Biosphärenpark“ an.
Durch seine besondere geografische
Lage bietet gerade der Lungau die
besten Voraussetzungen dazu.

Langlauf: 1000 bis 2100 Meter Höhe,


150 Kilometer bestens gepflegte Loipen
und Skaterspuren
Alpinski: 1000 bis 2400 Meter Höhe,

D as sonnige und schneesichere Hochpla-


teau ist im Sommer wie im Winter eine
ideale Urlaubsregion. Der idyllische Lungau
tersport steht, der genießt Alpine Wellness im
Vital- & Wellnesscenter Samsunn, Wasserspaß
in der Tamsweger BadeINSEL, bleibt einfach
244 km bestens präparierte Pisten, Skipass
Lungo für fünf Skigebiete: Katschberg-
Aineck, Grosseck-Speiereck, Fanningberg,
mitten im Herzen Österreichs bietet mit seiner mal im Liegestuhl liegen und lässt sich von Schönfeld und Obertauern, das bedeutet:
verschneiten Landschaft und mit seiner son- der Sonne kitzeln oder den Lungauer Gastge- 31 km schwere, 105 km mittlere und 108
nigen Höhenlage genau die richtige Umge- bern verwöhnen. Von Luxushotel bis Privat- km leichte Pisten.
bung, neue Energie in den Wintermonaten zu zimmer mit Familienanschluss, über Almjause
schöpfen. Die herrlichen Lungauer Skigebiete bis Haubenmenü, bis hin zu Kinderbetreuung Info: www.lungau.travel
der Tauern und Nockberge sind ein Geheim- und Abholdienst - nichts ist unmöglich!
tipp. Egal ob gemütlicher Einkehrschwung
oder rasante Abfahrt, Familien und Pisten-
freaks finden immer vielseitige Abfahrten, ge-
mütliche Almen und geselliges Après-Ski.
Winter bedeutet im Lungau aber nicht nur
Skiurlaub. Ob Rodelabfahrten, Schneewan-
dern, Schlittschuhlaufen, Pferdeschlittenaus-
flüge, Loipen oder Snowboard-Pipes - hier
findet jeder sein persönliches Urlaubsglück.
Ganz nach Geschmack für einen gesunden,
abenteuerlichen, ruhigen oder sportlichen
Urlaub. Wem einmal nicht der Sinn nach Win-

8 www.lungau.travel
GUTScHEINE FÜR MEHR URLAUB
ie
Nutzen S
Lungauer Wanderführer
G u t s c h eine
die 1 3
... mit detaillierten Tourenbeschreibungen und Wanderkarten

r e n U r l aub
für Ih
im Maßstab 1:50.000 für 18 Touren im Lungau ...

Sie sparen statt E 2,50

L u n g a u !
im
0,50
nur E 2,-
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Tourismusverband Tamsweg
% Kirchengasse 8 • 5580 Tamsweg • Tel.: +43 (0)6474 2145
E-Mail: tvb@tamsweg.at • www.tamsweg.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Simply moving! Segway fahren Fantastische Abenteuer mit Quads


nur nach Voranmeldung, max. 4 Teilnehmer, 10 % Ermäßigung auf alle Verleihpreise.
15 Minuten testen - Upgrade möglich! stunden- oder tageweiser Verleih • Mindestalter 18 Jahre
statt E 10,-
Sie sparen Sie sparen • Führerschein B erforderlich • kostenlose Leihhelme

10 %
nur E 8,-
% 2,- Werner Seitlinger • Restaurant in der BadeINSEL
Sportzentrumweg 2 • 5580 Tamsweg
Tel.: +43 (0)664 395 63 93
E-Mail: info@segway-verleih.at • www.segway-verleih.at
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Quadverleih Rottensteiner
Fern 91 • 5571 Göriach • Tel.: +43 (0)664 451 11 39
E-Mail: rottensteiner@tmo.at
www.lungauquadverleih.com
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Zwergerl-Mini-Würstl 1 Packung Schnupperreiten


Der ideale Snack für alle Wanderer eine halbe Stunde
auf dem Weg zum Gipfel! statt E 14,-

Sie sparen statt E 2,40 Sie sparen nur E 10,-

1,- 4,-
nur E 1,40 (nach Verfügbarkeit)
Norikerzucht und Reitbetrieb Postgut
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar. Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Fleischhauerei Lankmayr Familie Christoph Klary • Tweng 2 • 5563 Tweng
% Marktplatz 1 • 5570 Mauterndorf • Tel.: +43 (0)6472 7266
E-Mail: info@lankmayr.at • www.lankmayr.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
% Tel.: +43 (0)6471 20 206 • E-Mail: info@norikerzucht.at
www.norikerzucht.at oder www.postgut.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

... das Mittelalter live erleben ... Lungau-Rundflug


Eintritt für Erwachense in für 3 Personen - ca. 20 Minuten
die Burg Mauterndorf statt E 81,-

nur E 75,-
statt E 8,20
Sie sparen Sie sparen
nur E 6,70
1,50 6,-
(nach Verfügbarkeit)
Burgerlebnis Mauterndorf Flugplatz Mauterndorf
Verwaltung • 5570 Mauterndorf • Tel.: +43 (0)6472 7426 Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar. Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Hr. DI Heinz Schäffer • 5570 Mauterndorf
% E-Mail: burg.mauterndorf@aon.at
www.salzburger-burgen.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
% Tel.: +43 (0)6472 7966 oder +43 (0)688 86 52 391
www.flugplatz-mauterndorf.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Tageseintritt WELLNESS & FREIBAD 1 Brettljause


Eintritt für Erwachsene mit Schnapserl, allerlei Gutem und Selbstgemachtem
statt E 15,60 statt E 8,50
Sie sparen nur E 12,- Sie sparen nur E 6,50

% 3,60 Vital- & Wellnesscenter Samsunn

E-Mail: info@samsunn.at • www.samsunn.at


Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Sonnenweg 600 • 5571 Mariapfarr • Tel.: +43 (0)6473 20020 Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
% 2,- Schliereralm im Naturpark Riedingtal
Wald 48 • 5587 Zederhaus • Tel.: +43 (0)6478 484
E-Mail: info@schliereralm.at • www.schliereralm.at
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Beschwipster Bauernkrapfen Angebote im Vital Opal


mit einem Häferlkaffee Botox Behandlung

statt E 6,30
statt E 75,- um E 70,-
Sie sparen Sie sparen
nur E 4,30 Aromaölmassage

% 2,- Branntweiner Alm am Aineck


Familie Lerchner • Staig 43 • 5581 St. Margarethen
Tel.: +43 (0)664 53 33 155
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
% 5,- statt E 36,- um E 31,-
Vital Opal • Massage & Kosmetik
Sonnenweg 600 • 5571 Mariapfarr
Tel.: +43 (0)6473 20020 42 • www.samsunn.at
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Wander & Freizeit Karte Lungau Lungauer Rahmkoch


... die Lungau-Karte mit mehr als 100 Insidertipps und 1 Portion
detaillierten Verzeichnissen im Maßstab 1:50.000 statt E 2,70
Sie sparen statt E 7,- Sie sparen nur E 2,-

4,- 0,70
nur E 3,- Granglerhütte im Weißpriachtal
Elisabeth u. Emmerich Bergmann
Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar. Kreuzen 384 • A-5571 Mariapfarr Pro Person ist jeweils ein Gutschein einlösbar.
Tourismusverband Tamsweg
% Kirchengasse 8 • 5580 Tamsweg • Tel.: +43 (0)6474 2145
E-Mail: tvb@tamsweg.at • www.tamsweg.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
% Tel.: +43 (0)6473 7310 oder +43 (0)664 63 53 715
E-Mail: info@hausbergmann.at • www.hausbergmann.at
Gültig, solange der Vorrat reicht.
Keine Barablöse möglich. Gültig bis 30.11.2009.
Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
REISENEWS

Samsunn Skifahren mit dem Osterhasen


H at der Herbst die letzten Blätter von den Bäumen geweht, ver-
führt die herrliche Lungauer Winterlandschaft zum Outdoor-Ver-
gnügen und anschließend das Vital- & Wellnesscenter Samsunn in
A m Ende des Winters macht Skifahren im Lungau noch mal so rich-
tig Spaß. Die Tage im März und April sind länger und die Sonne
scheint den Sommer herbei. Da kommt nicht nur das Abfahrtsschwin-
Mariapfarr zu wohliger Winter-Wellness. Das moderne Samsunn ist gen, sondern auch der Einkehrschwung auf die Sonnenterrassen
mit seinen Saunawelten, der Wellness-Landschaft und dem Fitness- ganz groß raus. Traumhafte Skipauschalen im Frühjahr wie immer auf
bereich ein idealer Entspannungsort. Hier locken zudem Massage und www.lungau.travel!
Kosmetik mit Verwöhnangeboten. Die faszinierende Bauweise schafft
eine Atmosphäre wohltuender Ruhe, traumhafter Behandlungen und
überrascht mit Licht-, Farb- und Dufterlebnissen sowie mit einem sen-
sationellen Ausblick auf die Lungauer Berge - im Samsunn bekommen Gut zu wissen
Körper, Geist und Seele neue Impulse. Infos unter www.samsunn.at.

E in wunderschönes
Mitbringsel, Sou-
venir oder Geschenk
sind die Fotokalender
vom Fotostudio Ho-
litzky in St. Michael.
Außerdem findet man dort alles, was man so zum Fotografieren
braucht: Fotobatterien oder Mini-DVDs. Sollen die Urlaubsfilme entwi-
ckelt werden oder die digitalen Fotodaten von der Speicherkarte auf
CD gebrannt werden, um wieder Platz für neue Urlaubsfotos zu haben,
macht man das auch dort. Und Retter in der Not, falls man versehent-
lich die Fotos von der Speicherkarte gelöscht hat, kann das Fotostudio
Holitzky auch sein.

10 www.lungau.travel

Meine Pension bendet sich ca. 5


Gehminuten vom Zentrum entfernt.
Die Pension verfügt über Ein-, Zwei-
und Dreibettzimmer, alle mit DU/WC
Landgasthof Löckerwirt
und Kabel TV ausgestattet. Nach
erholsamer Nacht erwartet Sie ein
reichhaltiges Frühstück.

Für den Winterurlaub ist Tamsweg ein


zentralgelegener Ausgangspunkt für
viele Schigebiete; sowohl für Lang-
läufer als auch für Tourengeher.

Pension ★★★Piendl
Irmgard und Johannes Piendl
Preis pro Person und Nacht € 26
Einzelzimmer € 27
Zirbenweg 244 bis drei Nächtigungen € 3 Aufschlag
A-5580 Tamsweg
Tel./Fax: 0043 / 6474 / 6065 Ich freue mich darauf,
E-Mail: pension.piendl@sbg.at Sie Herzlich Willkommen zu heißen!
www.pension-piendl.com Johannes Piendl
Komm auf‘s Dorf und lass dich fallen…
In unserem kleinen Gasthof mit
fantastischer Aussicht und netter
Atmosphäre verwöhnen wir Sie mit
Gasthof LÖCKERWIRT
Geborgenheit seit 1694
viel Aufmerksamkeit in unserem
Restaurant. Auwirt … bei uns hast du einen Namen
und keine Zimmernummer…
In unseren Zimmern wohnen Sie sehr
angenehm. Unsere Speisen, vor allem Landhotel und Dorfwirtshaus mit
unsere mediterranen Spezialitäten, gepegter Ausstattung
sind ein Genuss für jeden Gaumen.
Regionale Küche vom Feinsten
Unser Haus liegt an der Skibushalte-
Bio-Landwirtschaft
stelle und ist idealer Ausgangspunkt
Landgasthof Löckerwirt
für alle Loipen- und Winterwander- Dorfstraße 25
Nur ein paar Gehminuten zum
wege in St. Michael! A - 5581 St. Margarethen schönsten Lungauer Schigebiet
Tel.: +43 (0)6476 - 212
Gasthof Auwirt • Thea Hendriks & Annelies Huber Langlauoipe und Winterwanderwege
E-Mail: loeckerwirt@sbg.at direkt beim Haus
Austr. 261 | 5582 St. Michael • T: +43(0)6477 200 59 Web: www.loeckerwirt.at
Mobil: +43(0)676 931 83 11 • www.gasthof-auwirt.eu
Adventmarkt
St. Michael 2009
Samstag, 05. Dezember
Ritteressen Eröffnungsfeier mit der Bürgermusik
Krampuskränzchen
N eben dem für Jung und Alt interessanten Einblick in die Geschichte des Mittelalters, be-
herbergt die Burg Mauterndorf, einst Mautstätte des gleichnamigen Ortes, eine geschätzte
Burgschänke. In originaler Atmosphäre kann man dort am Pflegers- oder Türmermahl teilneh-
Sonntag, 06. Dezember
Christkindlwerkstatt
men oder wie die Ritter essen. So richtig wie damals und in ritterlicher Zeremonie mit Duell
und Pranger. Sehr empfehlenswert für Gruppen, Geburtstage und für diejenigen, die gerne mal Montag, 07. Dezember
kulinarisch und lustig ins Mittelalter eintauchen wollen. Unbedingt anmelden und mehr Info Großer Krampuslauf
über Führungen auf www.lungau.travel.
Samstag, 12. Dezember
St. Michaeler Adventsingen mit
Bauernherbst Lungau Vokal

K ulinarisch betrachtet hat der Herbst einen ganz besonderen Reiz: Wird die Luft kühler und
klarer, biegen sich die Bäume unter ihrer Last der Früchte, werden die Eachtlinge aus dem
Boden geholt. Dann ist Erntezeit und mit ihr bricht eine genussvolle, geschmacksintensive und
Sonntag, 13. Dezember
Christkindlwerkstatt
farbenprächtige Zeit an. In der Bauernherbstzeit eröffnet sich von Ende August bis Ende Ok- Samstag, 19. Dezember
tober Genießern ein kulinarisches Schlaraffenland. Seit über zehn Jahren steht im Mittelpunkt Backen des längsten
dieser Festzeit die Einzigartigkeit des bäuerlichen Lebens. Regionale Bräuche und Schmankerln Weihnachtsstollen
werden hautnah miterlebt: ob beim Schnapsbrennen, beim Almabtrieb, beim Besuch eines Hei-
matmuseums, beim Dorffest oder der Almroas. Natürlich ist die Herbstzeit auch Schwammerl- Sonntag, 20. Dezember
zeit. Eierschwammerl oder Herrenpilze – übersetzt Pfifferlinge und Steinpilze - werden überall Große Verlosung
angeboten, genauso wie leckeres Wildbret.
Christkindlwerkstatt
Tipp: Alle Veranstaltungen auf
www.lungau.travel

Adventsstimmung

I m Lungau locken stimmungsvolle Adventsmärkte zum Bummeln, Besinnen und Bestaunen.


Alte Traditionen wie Krippenschnitzer, Pferdeschlitten, weihnachtliche Bläsermusik sorgen für
authentische Stimmung während regionale Spezialitäten zum Gustieren und Probieren verlo-
cken. Ganz besonders auf dem Christkindlmarkt in St. Michael kehren die Träume von früher
zurück. Die kleinen Stände, das liebevolle Programm, das wärmende Feuer und die verwinkel-
ten Gassen lassen gar keinen anderen Gedanken zu, als den, dass Weihnachten hier zu Hau-
se ist. Neben Musizieren, Basteln und Geschichten lauschen, werden je nach Witterung auch
Eisskulpturen geschnitzt. Auch der Dorfplatz des vom Mittelalterfest bekannten Mauterndorf
verwandelt sich zu den Adventswochenenden zu einem weihnachtlichen Markt, der für glän-
zende Augen sorgt. Weitere Adventsveranstaltungen stehen auf dem Veranstaltungskalender Stimmungsvoll durch
www.lungau.travel/Veranstaltungen. den Advent
11
St. Michael.
www.lungau.travel

TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU


Raikaplatz 242
5582 St. Michael
SalzburgerLand – Österreich
Tel.: +43 (0) 6477/8913
Fax: +43 (0) 6477/8913-54
info@sanktmichael.at

Villa Romantica
www.sanktmichael.at

Unser Haus wurde liebevoll restauriert und die stilvolle Einrichtung www.lungau.at
garantiert, dass Sie sich richtig wohlfühlen. Wenn Sie wollen, können Sie
das ganze Haus für sich alleine mieten. Die großzügige Raumplanung er-
möglicht es, dass hier bis zu 14 Personen den Urlaub verbringen können.

www.villa-romantica.at
Skitouren-Special

l
eilgipfe
e r P le isslingk rn
Klein dter Tau
e
Radstä

Abseits der Pisten warten


traumhafte Skitouren -
ideal für alle, die in den Bergen
die Stille suchen

12 www.lungau.travel
Seitensprung
gefällig?

Niedere Tauern

www.lungau.travel 13
Skitouren-Special

Die neue Lust


Von leicht bis extrem -
im Lungau kein Problem

D em Treiben mit vielen anderen mal ent-


kommen, weg von der Piste und rauf auf
einsame Gipfel mit ultimativem Abfahrtskick.
auch die genaue Einschätzung der Wetter-
und Schneesituation und des Lawinenlage-
berichts. Obwohl die landschaftlich sehr
Das macht die Lust am Skitourengehen aus. reizvolle und nicht all zu lange Skitour mit
Skitouren liegen derzeit voll im Trend. Kein ca. 1,5 – 2 Stunden Gehzeit zur Fanningberg-
Wunder, denke ich mir und genieße die Lun- höhe auf 2115 Meter als recht lawinensicher
gauer Wintersonne, die glitzernde Schnee- im Winter gilt, habe ich eine komplette Not-
decke vor mir und die Abgeschiedenheit. fallausrüstung im Rucksack. Ohne LVS, was für
Durch die Stille dringt das Lachen meines Ski- Lawinen-Verschütteten-Suchgerät steht, geht
führers, der fröhlich meint: „Auf alle Fälle Fel- schon mal gar nichts. Dazu Schaufel, Handy,
le!“, während ich versuche möglichst elegant Sonde und eine Art integrierte Schwimmwes-
die Steigfelle an den Ski zu montieren. Im- te, nämlich ein sogenanntes Lawinen–Airbag,
merhin muss ich keine Seehundfelle aus dem verbergen sich in meinem Rucksack. Angst
Rucksack holen, sondern habe modernes Mo- habe ich keine, aber Respekt. „Skitouren ver-
hair-Synthetik Mix in der Hand. Das Prinzip ist dienen Respekt“, hat mein Skiführer gesagt,
jedoch unverändert: Die Haar streichen nach als ich Pistenguru meinen theoretischen Vor-
hinten und krallen sich in die Schneekristalle bereitungskurs hatte wo ich auch den prak-
ein, so dass man sich abstoßen und gleichzei- tischen Einsatz von Notfallausrüstung sowie
tig mit ihnen gleiten kann. Einfach, aber ge- die Anwendung von Aufstiegsfellen, Harsch-
nial. So genial wie meine wetterfeste, warme Eisen und die Technik erlernte.
und atmungsaktive Funktionsbekleidung für
Körper, Kopf und Hände. Ein Glücksmoment - nur länger!
Durch die Stille dringen nur die freund-
Niemals ohne lichen Anweisungen meines Skiführers als
Ganz egal, ob man Aufstieg und Abfahrt ich auf meinen Skiern mit gehörigem Sicher-
mit seinen Tourenski gleichermaßen liebt heitsabstand hinter ihm her gehe. Wir gehen
oder den Fokus auf die Abfahrt legt und mit vom oberen Parkplatz der Fanningbergbah-
Bergbahn oder zu Fuß aufsteigt, wie die Free- nen übers „Aibl“ hoch. Schön quer zum Hang
rider, es gilt immer: immer weiter nach oben. Ich übe mich in
Abseits der gesicherten Pisten handelt Serpentinen. Meter um Meter. Mein Schnau-
man eigenverantwortlich! fen erinnert mich an ein Dampfross, was auch
Für mich als Anfänger bedeutet das, dass gleich mit „Ist halt doch was anderes als mit
ich mich der Erfahrung und dem Wissen eines der Bergbahn“, kommentiert wird. Die Aus-
Lungauer Skiführers anvertraue. So weiß sicht gibt immer mehr Gipfel preis. Mein Kopf
ich, dass die Vorbereitung und die Planung dreht sich hin und her, um ja nichts von dem
sehr sorgfältig und genau sind. Dazu gehört schönen Lungauer Panorama zu verpassen.

14 www.lungau.travel
Fast vergesse ich die Ski voreinander zu set-
zen und werde langsamer. Bevor ich jedoch
wie ein langsamer Radfahrer umkippe, fange
ich mich wieder. Hier und jetzt geht es wirk-
lich ums Skifahren, so wie früher - ganz ohne
Schneekanonen, ohne Surren der Lifte, ohne
Après-Ski Zirkus. Das ist ein herrliches Ge-
fühl. Deswegen bin ich ein wenig enttäuscht,
als die Abfahrt zuerst entlang der Skipisten
erfolgt. Aber bei der Talstation „Moserkopf-
lift“ nehmen wir nicht die Rodelbahn zum
Jacklbauern, sondern fahren die langen brei-
ten, mit Neuschnee bedeckten Wiesen der
Pisten ins Tal.

Jungfräuliches Weiß
Endlich, da ist er mein Glücksmoment - auf
der unberührten Schneedecke sammele ich
als Skitourenanfänger meine ersten Erfahrun-
gen im Tiefschneefahren. Will man im lockeren
Weiß mit der herkömmlichen Pistentechnik
glänzen, landet man schnell auf dem Boden
der Realität. Im pulvrigen Tiefschnee muss der
Körperschwerpunkt von der Fußmitte nach
hinten wandern. Dadurch bekommen die
Skier vorne Auftrieb. Dazu das Gewicht auf
beide Bretter gleichmäßig verteilen und Knie
und Hüfte flexibel gebeugt halten. Für die Kur-
venlage werden beide Skier vor dem Schwung
belastet und in den Schnee gedrückt. Dann
abstoßen und entlasten. Am Ende die Skier
wieder nach unten drücken. Ich lerne schnell,
dass man auf gar keinen Fall zögerlich vor je-
dem Schwung überlegen sollte. Rhythmisch
und nahe an der Fall-Linie schwinge ich kon-
zentriert, aber frei und glücklich hinunter.

www.lungau.travel 15
SkITOUREN-SpEcIAL

Schneelesen
& Sicherheit
W er einmal eine Skitour gewagt hat, der
weiß: Das Glück sitzt in den Bergen.
Es beschleicht einen irgendwo zwischen
peraturänderungen und Reifbildung spielen
dabei entscheidende Rollen.
bei Abfahrten! Noch sicherer ist es, wenn die
Gruppenmitglieder einzeln abfahren.

Berg und Tal und lässt einen so schnell nicht Wie entsteht die Lawinengefahr? Und eines noch:
mehr los. Die Lawinenwarnung wird von absoluten Die besten alpinen Kenntnisse mit Wissen
Kennern festgelegt und die Skala reicht von 1 über die Routenplanung und Risikoabschät-
Schneelesen bis 5. Bei 1 kann man ohne Probleme aufbre- zung, sportliche Kondition und professionelle
Eines der beliebtesten Skitouren-Gebie- chen und bei 5 ist das Risiko definitiv zu hoch. Ausrüstung und das Mitführen der Notfallaus-
te im Lungau ist das Riedingtal. Hier gilt wie Alles dazwischen, muss richtig eingeschätzt rüstung nutzen gar nichts, wenn man nicht
weltweit überall auch: Kondition, Ausrüstung werden. weiß, wie man mit der Lawinenausrüstung
und Erfahrung sowie detaillierte Routenpla- umgeht. Dazu gehört auch das Einschalten
nung sind das A und O. Das wissen Tourenge- Ist der Wind der Baumeister der Lawinen? des Verschüttetensuchgerätes von Beginn bis
her und Freerider, die die Liebe zum Berg und Dieser Spruch ist alt und immer noch gül- Ende der Tour!
den Tiefschnee abseits der Pisten vereint. Wer tig. Viele Unfälle passieren in Schneebrettern,
neu einsteigt, sollte sich unbedingt einem ge- die durch Windverfrachtung entstanden TIPP: Auf www.alpintouren.com stehen
prüften Skiführer anvertrauen und zusätzlich sind. Sieht man irgendwo frisch abgegangen fast 8000 Touren zur Verfügung. Und es wer-
lernen, wie Lawinenlageberichte zu deuten Schneebretter, kann man davon ausgehen, den täglich mehr, denn man kann sich dort
sind. Deshalb sitzen wir mit einigen erfahre- dass es dort wie auf ähnlichen Hänge nicht kostenlos registrieren und selber Vorschlä-
nen Tourengeher gemütlich beim Kirchenwirt sicher ist. ge posten. Die fachmännisch überprüften
in Zederhaus. Hier gibt es nicht nur heimelige Tourenvorschläge auf www.alpintouren.
Zimmer und gutes Essen, sondern auch un- Eine Regel lautet doch „Nie alleine!“? com beinhalten weit mehr als nur eine Be-
bezahlbare Tipps für Skitourengeher. Wir fra- Alleine sollte man tatsächlich nie eine schreibung der Route: Länge, Höhenmeter,
gen und lernen viel. Skitour machen. Wenn man mit mehreren Ausgangspunkt, Schwierigkeitsgrad, Weg-
durchs freie Gelände geht, muss man auf beschaffenheit und viele weitere nützliche
Was ist ein Lawinenlagebericht? unterschiedliche Spuren und genügend Ab- Details wie Shops, Werkstätten oder GPS-
Er enthält die drei wesentlichen Elemente: stand achten. Empfohlen sind im Steilgelände Daten werden übersichtlich präsentiert.
Wetter, Schneedeckenaufbau und Lawinen- mit mehr als 27° Neigung (Spitzkehren beim Fotos, Videos und interaktive Google Map
gefahr. Neuschnee, Wind, Verfrachtung, Tem- Aufstieg) fünf Meter im Anstieg und 50 Meter inklusive.

Wellness- & Vitalhotel Karla**** • Familie Zidaru Wellness- & Vitalhotel

Karla
Markt 274 • 5570 Mauterndorf • Austria
Tel.: +43 (0)6472 7365 • Fax: +43 (0)6472 7365-20
E-Mail: info@hotel-karla.at • www.hotel-karla.at
Mauterndorf / Lungau

16 www.lungau.travel
SkITOUREN-TIpp Besonders für
Anfänger geeignet!

Tour 2 Schöpfing
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 800 m
Zielort/Hm: Schöpfing/2143 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 2,5 Stunden Beste Jahreszeit: Dez. bis März

2143m Dauer Tour: 3,5 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai
Sandras Tipp
Die Skiroute auf den Schöpfing ist – wie die Aignerhöhe - eine typische Hochwintertour
über 800 Höhenmeter Anstieg, geringen technischen Anforderungen und somit auch
für Ungeübtere machbar. Fortgeschrittene schätzen den Schöpfing als Ausweichtour.
Im Frühjahr lässt sich die Tour auf den Schöpfing zur Firnvariante ausbauen.

Beginn: Ausgangspunkt der Tour auf den Schöpfing ist einmal mehr von der Alm südwärts – am
der kleine Weiler Wald auf 1340 Meter Seehöhe unmittelbar am Süd- mächtigen Entlüftungs-
portal des Tauerntunnels. Die Zufahrt erfolgt auf der Talstraße von schacht des Tunnels vorbei
Zederhaus nach Nordwesten bis zum Eingang in das Riedingtal direkt - über einige Gräben und
am Tunnelportal. Parkplatz bei einer Trafostation. Rinnen.

Route: Wie auf die Aignerhöhe von der Trafostation auf der Straße Abfahrt: Die Abfahrt folgt im Prinzip der Anstiegsspur. Allerdings
bleiben, bis man zum Mautschranken in das Riedingtal kommt. Hier empfiehlt es sich, nicht den ganzen Bogen bis zur Kößlerhiasalm aus-
zweigt im spitzen Winkel nach rechts (ostwärts) eine Almstraße ab, die zufahren, sondern vorher nordostwärts durch Gräben zur Urbanbau-
zur Neuseßwirtalm führt. (Hierher gelangt man auch direkt von der ernalm abzubiegen. Hier ist oft lange nach dem letzten Schneefall
ersten Linkskehre an der Straße über einen oft gespurten Abschnei- noch Pulverschnee zu finden.
der.) Von der Neuseßwirtalm führt die Almstraße weiter konsequent Zu Beginn des Frühjahrs kann bei günstigen Firn-Bedingungen vom
nach Norden entlang des Großen Kesselbachs bis zur Muhreralm. Schöpfing auch nach Südwesten Richtung Jakoberalm (1839 m) ab-
gefahren werden und dann durch das Riedingtal talauswärts retour
Hinter der Muhreralm auf der Straße über eine kleine Brücke nach zum Auto.
links und in weitem Linksbogen unter den Hängen der Rettenwand Diese und weitere Touren finden Sie im Touren-
bis zur Kößlerhiasalm. Auf den 2143 Meter hohen Gipfel gelangt man führer „Naturpark Riedingtal“.

✁ www.lungau.travel 17

Naturparkgemeinde Zederhaus - Der Geheimtipp


für alle Erholungssuchende und Naturliebhaber!

Die Naturparkgemeinde Zederhaus, ein kleiner Ort in der Ferienregion


Lungau im Salzburger Land, liegt auf 1220 m Seehöhe und ist eingebettet
inmitten der grandiosen Bergkulisse der Radstädter Tauern. Der Naturpark
Riedingtal ist nicht nur im Sommer Ziel vieler Naturliebhaber. Im winter-
lichen Kleid gehüllt, bietet diese Landschaft Einzigartiges. Vom Hochwinter
bis ins Frühjahr sind Touren und berauschende Abfahrten aller Schwierig- schale
Skitourenpau
keitsgrade möglich.
buchbar beim s
and Zederhau
Etwa 50 Skigipfel aller Schwierigkeitsstufen und die schneesichere Ausgangs- Tourismusverb au s
höhe, bescheren dem Ort eine Skitourensaison von über sechs Monaten. A-5584 Zederh
(0 )6 47 8 / 801
Ob für Anfänger oder routinierte Tourengeher, hier findet man Freunde mit Tel.: +43 t
aus@lungau.a
denen man am Gipfel oder nach der herrlichen Tiefschneeabfahrt bei einem E-Mail: zederh us .a t
guten Essen Erfahrung und Informationen austauschen kann. www.zederha
SkITOUREN-TIpp

Tour 2 Schöpfing
Startort/Hm: Wald/Zederhaus/1340 m Hm Gesamt: 800 m
Zielort/Hm: Schöpfing/2143 m Schwierigkeit:
Dauer Anstieg: 2,5 Stunden Beste Jahreszeit: Dez. bis März

2143m Dauer Tour: 3,5 Stunden


Dez Jan Feb Mär Apr Mai

Unser kleines familiär geführtes Haus verbindet das Abenteuer und die Ursprünglichkeit
eines Bauernhofes mit dem Komfort eines Landgasthofes. In der Küche zaubern wir
aus Zutaten vom Bauernhof Selbstgemachtes wie Brot, Marmelade, Butter oder
Räucherschinken,...
Ein kleines Paradies ist unser Blasiteich.
Mitten im tiefverschneiten Wald lädt der ver-
träumte Teich zum Eislaufen oder zum
gemeinsamen Eisstockschießen ein.

Lungaus größte Schirmbar! Blasiwirt • Familie Mayr • St. Michael/Fell • Tel.: +43 (0)6477/8402 • www.blasiwirt.at

Bergwandern oder Skitourengehen ohne PKW im Touren- und Wander-


paradies Großkessel / Aignerhöhe! Radfahren oder Mountainbiken
oder einfach nur gemütlich spazieren gehen! Unser Haus liegt direkt
am Eingang zum Naturpark Riedingtal. Alle Berge und Touren im
hinteren Zederhaustal sind von uns aus ohne PKW erreichbar!
Große Ferienwohnung für 2-8 Pers. + 1 Doppelzimmer mit Dusche!

Euro
r ab 12,-
Somme E u ro
b 14,-
Winter a

Direkt an der Talstation der Ainecklifte in St. Margarethen


Auf Ihren Besuch freut sich das Team der chrizzlyBAR!
Kößler im Wald | Familie Josef Mehrl
Wald 15 | 5584 Zederhaus
www.chrizzlybar.at • www.graggaber.at Tel.: +43 (0)6478 288
Tel. 0676 83977800 Mobil: +43 (0)664 105 8244 | E-Mail: joe.mehrl@gmail.com
• Gemütliche & familiäre Unterkünfte in allen Kategorien
• Abwechslungsreiches Skivergnügen in der Skiregion Lungau und Obertauern
• Gesunde Sportlichkeit auf den herrlichen – bestens präparierten – Langlaufloipen
• Durchatmen bei traumhaften Winterwanderungen
• Genießen & Entspannen im modernen Vital- & Wellnesscenter Samsunn
• Aktiv sein im größten Nordic-Walking-Wegenetz Österreichs

Informationen und Buchung: Tourismusverband Mariapfarr • Am Weiher 175 • A-5571 Mariapfarr im Lungau
Tel.: +43 / 6473 / 8766; Fax: DW -32 • E-Mail: mariapfarr@lungau.at

www.sonnengarantie.at www.lungau.at

Wellness
Vital- und Wellnesscenter SAMSUNN
Sonnenweg 600 • 5571 Mariapfarr
Vital- & Wellnesscenter Tel: +43 (0)6473 / 200 20-0

SAMSUNN Alpin .at


E-Mail: info@samsunn.at
www.samsunn.at

Wellness Alpin (Nacktbereich) WOLLTEN SIE


IMMER SCHON MAL
• Außen-Aufguss-Sauna 80° – 90°C
IN DIE SAUNA?
• Finnische Sauna 90°C
• Kräutersauna 65°C Dann sollten Sie spätes-
• Kristalldom 50°C tens jetzt die Gelegen-
heit ergreifen, um die
• Dampfbad 45°C positive Auswirkung des
• Infrarotkabine Saunabades auf Körper
und Geist erfahren.
Wir bieten Ihnen eine moderne und großzügig angelegte Sauna-
• Indoorkneippanlage
landschaft sowie attraktive Erholungszonen. Nicht nur nach einem • Whirlpool BEACHTEN SIE DEN
erlebnisreichen Skitag oder einer anstrengenden Skitour ist ein • Ruheraum mit Wasserbetten
GUTSCHEIN AUF
Saunagang genau das Richtige. Denn gerade, wenn Stress und Hek-
tik den Alltag zunehmend bestimmen, ist die Sauna nicht nur erhol- SEITE 9!
sam, sondern auch gesund und leistungssteigernd.
ÖFFNUNGSZEITEN SAUNA
ab 12. Mai bis 30. November 2009 Ab 01. Dezember 2009 bis Ostern 2010
Dienstag – Samstag 16:00 – 21:30 Uhr Montag – Sonntag 14:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 18:00 Uhr Damensauna, Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr Damensauna,
anschließend bis 21:30 Uhr gemischte Sauna anschließend bis 22:00 Uhr gemischte Sauna
BadeINSEL Tamsweg

Badeplausch
im Schnee

D er Alltag wird immer schneller. Es gibt


kaum eine Atempause, jede Minute,
jede Sekunde muss genutzt werden. So
von Wanderwegen und Loipen sorgt rund
um Tamsweg für reichlich Abwechslung.
Bei Langlauf oder Nordic Walking gesunde
große Fensterfront. Tatsächlich sehen wir
den Sprungturm ins Sportbecken. Momen-
tan ist er mit Eis und Schnee überzogen. Ein
mutieren Autos zu rollenden Telefonzellen, Winterluft tanken tut gut und anschließend bisschen weiter rechts sehen wir die Wall-
Zugabteile zu Großraumbüros. Ein Turbo- ein Besuch in der Tamsweger BadeINSEL. In fahrtskirche St. Leonhard. Oben auf dem
leben mit all seinen Nebenwirkungen, die dem modernen Hallenbad bekommen die Berg, als wache sie mit dem berühmten
uns erkennen lassen, wie wichtig es ist, et- Wintertage neuen Glanz. Und wir auch. Was Goldfenster über Tamsweg.
was für das eigene Wohlbefinden zu tun: Be- gibt es denn Schöneres, als beim Schwim-
wegung, richtige Ernährung und Auszeiten men und Saunen neue Kräfte zu tanken? Die Schwarzes Loch
am besten im Lungau. Der Lungau bietet ein ganze Familie hat sich darauf gefreut, die di- Während unsere beiden großen Kinder
gutes Kontrastprogramm aus Sport, Kultur, cken Winterstiefel mal in Badelatschen ein- vergnügt die 80 Meter lange Black-Hole Rut-
Kulinarik und Erholung. zutauschen. Wir stellen schnell fest, dass das sche hinunter rutschen, testen mein Mann
Tamsweger Hallenbad ein beliebter Treff- und ich das Erlebnisbecken. Wohlige Wärme
Willkommen! punkt ist. Anscheinend das ganze Jahr über. umhüllt unsere Körper. Die Muskeln werden
In Tamsweg haben wir uns als Winter- von den Massagedüsen gelockert, die aus
quartier die Villa Edelweiß ausgesucht. Ganz Panoramablick den Unterwasserliegen kräftig sprudelnd
in der Nähe von der BadeINSEL. Von dort Der Bademeister schwärmt uns von den den geplagten Alltagsrücken entspannen.
haben wir viel unternommen. Besonders sportlichen Bahnen im 25-Meter-Sport- Von hier aus können wir auch gut unsere
schön fanden wir die Kutsch- und Schlitten- außenbecken vor und erzählt von dem zwei kleinsten Familienmitglieder beobach-
fahrten. Wenn man gut eingekuschelt in Spaß auf dem schwimmbadeigenen Beach- ten, die unermüdlich im extra Kinderbecken
klirrender Kälte das Panorama der sonnigen volleyballplatz. Von den gemütlichen Lie- plantschen. Am meisten macht ihnen die
Tauern genießt – das hat schon was! Ein Netz gen aus riskieren wir einen Blick durch die Minirutsche Spaß.

20 www.lungau.travel
Die BadeINSEL
TA M S W E G
EINFACH STARK
w w w. ta m s w e g . at

Was gibt es Schö-


neres als beim
Schwimmen und Sau-
nieren neue Kräfte zu
tanken? Genießen Sie
mit der ganzen Familie
einen wohltuenden Bade-
plausch in der BadeINSEL,
Den Gedanken Beine geben, die auch im Winter ein be-
liebter Treffpunkt für Gäste
baden wie im Bergsee und Freizeitfans ist.

AUFTAUEN

IN DER

BadeINSEL!
Heiß und lecker Freibad im Winter
So viel Action macht natürlich Appetit. Da So ganz können wir es ja nicht glauben.
kommt es sehr gelegen, dass das Schwimm- Bei Minusgraden ins Freibad? Ein paar Trep-
badrestaurant „BistroINSEL“ auch direkt vom penstufen bzw. steht für gehbehinderte
Hallenbad zugänglich ist. Dazu muss man Menschen auch ein Treppenlift zur Verfü-
nur die Treppe rauf gehen. Auf dem Innen- gung und eine Schiebetür im Wasser weiter,
balkon entdecken wir auch weitere Liegen stehen wir im Freibad. Schnell suchen wir bis
und eine Wärmekabine. Aber erst mal heißt zu den Schultern Schutz im beheizten Was-
www.badeinsel.at

es den empfehlenswerten Salat à la BadeIN- ser des Außenbeckens. Dank 31° C Wasser-
SEL zu essen. Unsere Tischnachbarn schei- temperatur kann man im Lungau zu jeder
nen einen Besuch in der finnischen Sauna, Jahreszeit unter freiem Himmel schwimmen.
der Bio-Sauna oder im immun stärkenden So genießen wir unseren ganz persönlichen
Dampfbad genossen zu haben. Eine beson- Höhepunkt im Skiurlaub: Wir lassen uns auf
ders in der kalten Jahreszeit wohltuende dem Rücken treiben und beobachten dabei
Streicheleinheit und Erholung für Körper, die Schneeflocken, wie sie tanzen und auf
Geist und Seele. Vielleicht schaffen wir es dem Kopf des Nachbarn landen.
nächstes Mal auch in die Saunalandschaft. Als wir angenehm müde die BadeINSEL
So gut gestärkt wagen wir uns in die zwei- verlassen, sehen wir auf dem angrenzen- Sport- und Immobilien GmbH
te Runde. Eigentlich wollten wir ja ein biss- den Sportplatz eine Eisfläche, die extra für Sportzentrum 2
chen in dem großen Sportbecken schwim- Schlittschuhläufer oder Eishockeyspieler
5580 Tamsweg
men. Doch die Neugier siegt. Wir haben gepflegt wird. Das wollen wir morgen auch
nämlich eine Tür nach draußen entdeckt. ausprobieren! Tel.: +43 (0)6474 2312-0
E-Mail: info@badeinsel.at
www.lungau.travel 21 www.badeinsel.at
alte ansichten

Bergstation Grünwaldkopfbahn
Obertauern

Hundsfe
ldalm /
Obertau
ern

dstädter Tauern
Friedhof am Ra
See
kars
pitz
e/O
bert
aue
rn

Kesselspitze / Obertauern

Grünwaldkopflift / Obertauern

Stein
felds
pitze /
Ober
tauer
n
Radstädter Tauern

22 www.lungau.travel Fotos mit freundlicher Genehmigung: Fotostudio Roland Holitzky - www.foto-studio.at


Winterzauber der
besonderen Art
Tweng, der nahegelegene Talort von Obertauern, ist der
Auf das Gefühl kommt es ideale Ausgangspunkt für Ihren Winterurlaub.

www.t
Ob gemütliche Bauernhöfe, komfortable Pensionen
bei der Eagle Jagd an oder 3- und 4-Sterne-Hotels - hier findet jeder die
weng. Unterkunft, die man sich für besonderen Urlaub

at wünscht! Als „Schneeloch“ bekannt, liegt es


ca. 6 Fahrminuten mit dem Gratis Skibus vom
Skimekka Obertauern entfernt. Mehr als 300
Pistenkilometer und komfortable Liftanlagen
lassen das Herz eines jeden Pistenfreaks von
Obertauern bis zum Katschberg höher schlagen.
Der kostenlose Skibus bringt Sie in alle vier
Skigebiete rund um Tweng. Gemütliche Hütten,
Schnee- und Schirmbars laden zu erlebnis-
reichen Après Ski. Geruhsamer geht es auf
den Skitouren zu. Einfache Routen warten
auf Anfänger und auf meterhohen Schnee
freuen sich versierte Tiefschneefahrer.
Beschaulicher geht es mit den Langlauf-
skiern durch die tiefverschneite Winter-
landschaft auf den Tal- und Höhenloipen.
Das Erwandern der Winterlandschaft mit
Schneeschuhen hat seinen besonde-
ren Reiz im Landschaftsschutzgebiet
Lantschfeld. Eingewickelt in Wolldecken
und gewärmt vom Punsch genießt
man die sternenklare Nacht im
Pferdeschlitten und die unzählig
funkelnden Schneekristalle.

Tourismusverband TWENG • A - 5563 Tweng bei Obertauern • Telefon +43 (0)6471 217 • Fax +43 (0)6471 217-4
E-Mail: info@tweng.at • www.tweng.at
TWENG AcTION DORF

Eis-
F ür Action im Lungau sind wir heute nach
Tweng gefahren. Im Vorort von Obertau-
ern findet der internationale Eis-Skijöring Cup
statt. Normalerweise geht es hier sehr idyl-
lisch zu. Skitouren, Langlaufloipen, Pferde-
schlittenfahrten und eine kostenlose Skibus-
verbindung zu den schneesicheren Lungauer
Skigebieten Obertauern, Katschberg-Aineck,
Fanningberg, Grosseck-Speiereck und Inner-
krems machen Tweng zu einem idealen Win-
terurlaubsort. Heute ist die Twenger Beschau-
lichkeit wie verwandelt.

Tweng in Action
„Was sind das für Verrückte, die sich da mit
Quads, Motorrädern und Autos ums Oval zie zie-
hen lassen?“, fragt mich meine Nachbarin laut
laut-
stark. Anders kann man sich auch gar nicht
verständigen. Feiner Schneestaub und das
Motorröhren diverser Flitzer mit
unglaublichen Spikes
auf den Reifen er-
er
füllt die Luft.
Ein Mo-Mo
torrad

24 www.lungau.travel
-Eilige
driftet um die Kurve. Ich zucke schon zusam- kratzen sich in die glatte Eisschicht, die Ge-
men, als die Hinterräder bedenklich anfangen schwindigkeit wird aus dem Rennen genom-
zu schlittern. Aber ausbrechen kann es nicht, men. „In den Kurven sind es so 40, auf der Ge-
denn von hinten hält es ein mutiger Skifahrer raden kommt man schon auf seine 70 Sachen“,
auf dem richtigen Kurs. Wie beim Wasserski verrät uns ein windschnittiger Rennanzug mit
hängen die Skifahrer in den Seilen. Helm nebst dazugehörigem Mann. Um auf
dem eisigen Oval besonders guten Halt zu be-
Motorradfahren im Winter kommen, gibt es verschiedene Taktiken. Einer-
Die meisten Lenker schalten vor der Kur- seits wird mit extrem geringem Luftdruck in
ve einen Gang zurück, damit das Hinterrad den Reifen gefahren, „So zwischen 0,2 und 0,6
gleichmäßig durchdreht. Dem Skifahrer ob- bar ist die Auflage optimal“, erklärt die sympa-
liegt es dann den Drift zu steuern. Am Kurven- thische Stimme aus dem Helm weiter. Einige
ende lässt dieser dann nach und das Motorrad Piloten schneiden mit erhitztem Draht Rillen
fährt wieder geradeaus auf die nächste Kurve ins Profil. Den meisten Grip bringen jedoch die
zu. Ich sehe schon, Gefühl in der rechten Hand Spikes. Wie Folterwerkzeuge ragen die langen
wird vom Motorradfahrer gefordert, dem und extrem spitzen Spikes vom Reifen weg.
Skifahrer werden Kondition und Kraft abver- Die sind aber nötig, damit Fahrer und Skifah-
langt. Schließlich müssen die Skikanten bei rer gekonnt und mit einer Prise Glück um die
dem Tempo gut geführt werden. Sonst gibt Kurve kommen. Es ist schon erstaunlich was
es blaue Flecken. „Das kommt aber selten vor“, sich aus der ursprünglich skandinavischen
wie den begeisterten Zuschauern gerade per Tradition entwickelte, als nur Hunde und
Lautsprecher versichert wird. Leistung ist üb- Pferde vor den Skifahrer gespannt wurden.
rigens nicht alles. Wichtig sind Gefühl, eine Mittlerweile ist Skijöring eine sportliche und
akkurate Linie, der Rhythmus von Pilot, Ma- unterhaltsame Freizeitbeschäftigung gewor-
schine, Kurven und Skifahrer. den. Wenn eindeutig mehr als eine Pferdestär-
ke für enorme Fliehkraft in der Kurve sorgt,
Wie ein Ventilator in die Umlaufbahn macht das Zuschauern und Fahrern gleicher-
Die durchdrehenden Hinterräder verarbei- maßen Spaß. Action und Beschaulichkeit
ten den Schnee zu Schmelzwasser, was sofort haben eines gemeinsam: Urlaub in Tweng
wieder zu Eis gefriert. Die Metallkanten der Ski im Lungau.

www.lungau.travel 25
SNOWkITING

Im Schneeflug
bergauf

A uch bei den neuen Winter-


sportarten ist Obertauern
am Puls der Zeit: Beim Snowki-
nen besucht man am besten eine
Snowkite-Schule. Dann kann man
schon bald wie die guten Kiter bis
um einiges geringer als auf der
Wasseroberfläche. Bei verhältnis-
mäßig leichtem Wind lässt sich
ten erlebt man den ultimativen zu 200 Meter weit und 30 Meter sehr schnell eine hohe Geschwin-
Kick schlechthin. Fliegt man doch hoch springen. digkeit erreichen. Auf gerader
mit Skiern oder mit dem Snow- Strecke kommt man da auf flotte
board der Sonne entgegen! Und Mit dem Board zur Sonne 80 Km/h.
erweitert das Spektrum des Win- Viele begeisterte Kiter haben
tersports ungemein mit einem im Snowkiten eine perfekte Alter- Ober den Tauern
einzigartigen Erlebnis. Kein An- native zum beliebten Sommer- Von Anfang November bis Ende
stellen am Lift, keine Einschrän- Kiten gefunden. Saust man im Mai hat man in Obertauern Skisai-
kungen im Gelände, nur Schnee Sommer über die Wasseroberflä- son. Auf den herrlichen verschnei-
und Wind. Die Möglichkeiten che, die einen bei einer unplan- ten Skihängen hat man genug
des Snowkitens reichen vom ge- mäßigen Landung einfach unter- Zeit, einfach mal den Alltagsstress
mütlichen Cruisen durch Pulver- gehen lässt, so kann man auf dem zu vergessen und Kraft für neue
schnee bis hin zu akrobatischen Schnee einfach stehen. Zudem Aufgaben zu sammeln oder neue
Sprüngen. Um das alles zu erler- ist die Reibung der Schneefläche Sportarten zu entdecken.

26 www.lungau.travel
Obertauern

Eintrittskarte ins Winterparadies

www.lungau.travel 27
Hundeschlitten

Schnell, wild und kuschelig:


Urlaub im Lungau

Mauterndorf

Hundeschlittenrennen
D ie Kälte lässt die Huskys kalt. Uns da-
gegen wärmt ein heißer Trunk, die Win-
tersonne und die kribbelige Rennstimmung.
nen Platz und jeder ist mit einem Seil oder
einer Kette an seinen Bereich gebunden. Der
Schneeuntergrund scheint für sie wie ein
In Mauterndorf ist Hundeschlittenrennen! Daunenbett zu sein. Manche von den sport-
Die Musher und ihre Hundeteams sind aus lichen Vierbeinern können wir sogar kraulen.
vielen Ecken Europas angereist. Dann heben sie ihren Kopf, schmiegen sich
an uns. Bis sie davon genug haben und ihre
Stake out Schnauze im dichten Fell verschwindet. Un-
Ihre Camps haben sie ganz in der Nähe angreifbar für Wind und Wetter. Woran die
aufgeschlagen. Wohnwagen, gefrorene Wä- Samojeden, Grönlandhunde, Malamuten
sche auf der Leine und jede Menge Hunde. oder Huskys wohl denken, wenn sie so dö-
Die Hunde kuscheln sich gemütlich in den sen? Wir stellen uns an den Start und beob-
Schnee oder in ihre Strohlager. Jeder hat sei- achten die ersten Gespanne.

28 www.lungau.travel
Jetzt aber nicht denken, dass wir Schlitten mit Hundegespann an- das Rennen. Die Gesichter glühen- vom Zuschauen wie vom Fahrt-
feuern! Als erstes gehen Musher auf Skiern in das Rennen, gezogen wind. Der ständig anwesende Tierarzt kontrolliert die Vierbeiner auf
von ihrem Hund. Die Kinder klatschen kräftig in die Hände und mir Teilnehmername und Gesundheit. Nebenbei erzählt er uns die Ge-
bleibt fast der Atem stehen mit was für einem Tempo dieses Team schichte des Hundeschlittenrennens.
aus Mensch und Hund durch den glitzernden Schnee zischt. Soviel
Anfeuern und Staunen macht hungrig und durstig. Für das leibliche Burg Mauterndorf als Zeuge
Wohl und vor allem die nötige Wärme von innen machen wir ein Pick- Jedes Jahr wird der Lungau zu einem kleinen Iditarod Trail. Bei
nick im Winter. Unser mitgebrachter Schlitten dient als Sitzgelegen- guten Schneeverhältnissen findet das Rennen in Mauterndorf statt.
heit in der Sonne mit Logenplatz an der Strecke. Gerade als wir den Berühmt wurde der Hundeschlitten als Transportmittel Anfang des
letzten Bissen runterschlucken, werden wir von aufgeregtem Hunde- 19. Jahrhunderts, als in Alaska das Goldfieber ausbrach. Die Schlitten
heulen überrascht. Voller Vorfreude endlich laufen zu können. Aha, transportierten Gerät, Post und Gold durch die unendlichen Weiten.
jetzt gehen die großen Gespanne ins Rennen. 1925 musste ein Ort mit lebensnotwendiger Medizin versorgt wer-
den und es waren Musher und ihre Hundegespanne die zu Lebens-
Auf dem schnellsten Weg zum Horizont rettern für die Einwohner wurden. Zur Erinnerung gibt es in Alaska
Tief verschneite Bäume, gefrorene Bäche, majestätische Berge sind seit 1973 das berühmte „Iditarod-Rennen“; die1800 Kilometer schaf-
die Kulisse. Steile Hänge und die Weltmeisterschaft die Herausforde- fen die Teams mittlerweile in neun Tagen. In Mauterndorf liegen vor
rung. Die Hunde pflügen durch den Schnee wie vom Teufel geritten. den fast 100 Gespannen mal mit zwei, mal mit sechs Schlittenhunden
Der Musher kennt die Route und lenkt sein Gespann umsichtig durch spannende 15 Kilometer.

www.lungau.travel 29
WANDERTOUREN
WANDERTOUREN
ScHNEEWEGWEISER

㆒ Skigebiet Aineck
Skipassverkaufsstellen:
Talstation der Sesselbahn,
Tel.: +43 (0)6476 307 oder +43 (0)6476 806
Ski- u. Snowboardschulen:
Alpin- & Skischule Firn Sepp,
Tel.: +43 (0)664 422 80 83
FRESCH:UP, Tel.: +43 (0)4734 299 00
Skiverleih:
FRESCH:UP, Tel.: +43 (0)6476 205 34
Firn Sepp, Tel.: +43 (0)664 422 80 83

㆓ Skigebiet katschberg
Skipassverkaufsstellen:
Talstation der Sesselbahn, Tel.: +43 (0)4734 838 880
FRESCH:UP, Tel.: +43 (0)4734 299 00
Talstation der Tschaneckbahn,
Tel.: +43 (0)4734 838 880
Ski- u. Snowboardschulen:
FRESCH:UP, Tel.: +43 (0)4734 299 00-13
Otto´s Ski- und Snowboardschule,
Tel.: +43 (0)4734 8244
Ski und Snowboard Friendly Carinthia,
Tel.: +43 (0)4734 608
Schneesportschule Falkensteiner,
Tel.: +43 (0)4734 631 917
Skiverleih:
FRESCH:UP, Tel.: +43 (0)4734 299 00
Sport Friedrich, Tel.: +43 (0)4734 470
Otto´s Ski- und Snowboardschule,
Tel.: +43 (0)4734 8244
Sport Erni, Tel.: +43 (0)4734 320

叅 Skigebiet Fanningberg
Skipassverkaufsstellen:
Talstation 6-er Samson-Jet, Tel.: +43 (0)6473 7008
Ski- u. Snowboardschule:
Alberts Schischule, Tel.: +43(0)650/950 01 35
Skischule Breitschädel, Tel.: +43 (0)6473/200 03
Skiverleih:
Sport Pichler, Tel.: +43 (0)6473 7010
Sport Kollmann, Tel.: +43 (0)6473 7063

㆕ Skigebiet Speiereck
Skipassverkaufsstellen:
⓹ Skigebiet Grosseck
Talstation Sesselbahn Grosseck-Speiereck, Skipassverkaufsstellen:
Tel.: +43 (0)6477 7144 Talstation Kabinenbahn, Tel.: +43 (0)6472 8008
Tourismusverband St. Michael, Ski- u. Snowboardschule:
Tel.: +43 (0)6477 8913 Schischule Mauterndorf, Tel.: +43 (0)6472 200 33
Ski- u. Snowboardschulen: Skiverleih:
Otto´s Ski- und Snowboardschule, Sport Haradal, Tel.: +43 (0)6472 7363
Mobil: +43 (0)664 641 43 41
Sport Rest, Tel.: +43 (0)6472 200 44
Schischule St. Michael, Tel.: +43 (0)6477 710 60
Skiverleih: ⓺ Skigebiet Schönfeld
Sport Friedrich, Tel.: +43 (0)6477 8246
Skipassverkaufsstellen:
Talstation Schönfeld, Tel.: +43 (0)664 415 51 51

30 www.lungau.travel
Winter- & Sommer-
pauschalen

柒 Obertauern bis 18. Dezember 2009


Skipassverkaufsstellen: „Start in den Winter“
Schaidbergbahn, Tel.: +43 (0)6456 731 012 09. bis 29. Januar 2010
Plattenkarbahn, Tel.: +43 (0)6456 722 113
Volksbank Obertauern, Tel.: +43 (0)6456 7492
„Im Jänner kommt der Kenner“
Gamsleitenbahn, Tel.: +43 (0)6456 731 612 09. bis 15. Januar 2010
Zentralbahn, Tel.: +43 (0)6456 770 512 „70plus oder best age“ Gratis-
Seekarspitzbahn/Hotel Seekarhaus,
Tel.: +43 (0)6456 200 10
Skipass für Senioren ab 70plus
Raiffeisenbank Mauterndorf - Filiale Obertauern, 13. März bis 26. März 2010
Tel.: +43 (0)6456 7285 Frühjahrs-Skiwochen
Sonnenlift, Tel.: +43 (0)6456 7708
Zehnerkarbahn Talstation, Tel.: +43 (0)6456 724 06. April bis 11. April 2010
730 Winterausklang
Grünwaldkopfbahn, Tel.: +43 (0)6456 722 612
Raiffeisenbank Radstadt-Filiale Obertauern, 19. Juni bis 03. Juli 2010
Tel.: +43 (0)6456 7385 „Bergblumenwanderwochen“
Zehnerkar Bus-Parkplatz, Tel.: +43 (0)6456 724 711
Kehrkopfbahn, Tel.: +43 (0)6456 200 02
11. bis 25. September 2010
„Bergseenwanderwochen“
Ski-, Snowboard- u. Kiteschulen:
Ski- u. Snowboardschule CSA,
Tel.: +43 (0)6456 7462
Ski u. Snowboardschule Frau Holle,
Tel.: +43 (0)6456 766 384
Ski- u. Snowboardschule Koch,
Tel.: +43 (0)6456 722 85
Ski- u. Snowboardschule Krallinger,
Tel.: +43 (0)6456 7258
Ski- u. Snowboardschule Top,
Tel.: +43 (0)6456 7678
BLUE TOMATO Snowboardschule,
Tel.: +43 (0)6456 7675
Kite Schule Obertauern, Tel.: +43 (0)676 340 87 79
Skiverleih:
Intersport FRÜHSTÜCKL
Filiale Zehnerkar, Tel.: +43 (0)6456 200 72
Filiale Hotel Edelweiß, Tel.: +43 (0)6456 7270
Servicestation Kringsalm, Tel.: +43 (0)664 836 65 65
Sport SAM, Hotel Winter, Tel.: +43 (0)6456 7526
M 1, Hotel Alpina, Tel.: +43 (0)6456 200 89
Unsere wichtigsten Winter-
Sport GLORIA, Tel.: +43 (0)6456 7268 & Sommerpauschalen
Sport ERIKA

St. Michael.
Filiale auf der Paßhöhe, Tel.: +43 (0)6456 7261
Filiale Skistadl Schaidberg,
Tel.: +43 (0)664 130 10 79
Sport GEFÄLL
TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU
Filiale beim Hotel Perner, Tel.: +43 (0)6456 8231
Raikaplatz 242
Sport Shop SKI-World 5582 St. Michael
Filiale beim Hotel Marietta, Tel.: +43 (0)6456 200 90 SalzburgerLand – Österreich
Filiale beim Hotel Samson, Tel.: +43 (0)6456 200 90 Tel.: +43 (0) 6477/8913
Filiale Obertauern Mitte, Tel.: +43 (0)6456 200 75 Fax: +43 (0) 6477/8913-54
Sport CIRCLE info@sanktmichael.at
Filiale beim Hotel Koch, Tel.: +43 (0)6456 7510 www.sanktmichael.at

Tamsweg
Skiverleih:
www.lungau.at
Intersport Frühstückl, Tel.: +43 (0)6474 6655

www.lungau.travel 31
obertauern - ganz oben

Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 6
Obertauern
Schlepplifte: 6
Sesselbahnen: 19
Kabinenbahnen: 1

Pistenkilometer
Leicht: 61
Mittel: 35
Schwer: 4
Gesamt: 100
davon beschneit: 90 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1630-2313 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 7
Skiverleih: 8
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.ski-obertauern.at

Besonderheiten
Obertauern - dort wo der Schnee zu
Hause ist! Modernste Liftanlagen mit
unzähligen Pistenkilometern laden zum
Pistenspaß der Superlative. Bereits schon
1965 ließen die Beatles bei Filmaufnah-
men in Obertauern die Bretter richtig
krachen und stellten fest, dass die Welt
ganz oben doch am Schönsten ist!

32 www.lungau.travel
Der Erlebnisberg

Steckbrief
Grosseck-Speiereck Lifte
Übungslifte: 5
Schlepplifte: 3
Sesselbahnen: 5
Kabinenbahnen: 1

Pistenkilometer
Leicht: 23
Mittel: 17
Schwer: 7
Gesamt: 47
davon beschneit: 100 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1100-2400 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 3
Skiverleih: 3
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.bergbahnen-lungau.at

Besonderheiten
Ein ganzer Berg voller Sport, Freizeit, Party
und Spaßfaktor im XXL Format.
1300 Höhenmeter auf 47 Kilometer bes-
tens präparierten Pisten aller Schwierig-
keitsstufen bieten jedem die gewünschte
Herausforderung. Leicht erreichbar ist
dieses Skigebiet von Mauterndorf oder
St. Michael.

www.lungau.travel 33
mehr ski am katschi

Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 5
Katschberg-Aineck
Schlepplifte: 5
Sesselbahnen: 6
Kabinenbahnen: 1

Pistenkilometer
Leicht: 10
Mittel: 46
Schwer: 10
Gesamt: 66
davon beschneit: 100 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1066-2220 m
Betriebszeiten: 9.00 - 16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 5
Skiverleih: 5
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.katschi.at

Besonderheiten
Im Skigebiet Katschberg-Aineck wird
kräftig investiert, eine neue Gondel-
bahn auf das Aineck wird im Sommer
2009 gebaut. Die neue Bahn erschließt ca.
30 ha an Pisten (Hochfeld, Karabfahrt und
Snowbowle) und überwindet auf einer
Länge von 1700 m eine Höhendifferenz
von 470 Metern.

34 www.lungau.travel
schön - schöner - schönfeld

Schönfeld Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 1
Schlepplifte: 1
Sesselbahnen: -
Kabinenbahnen: -

Pistenkilometer
Leicht: -
Mittel: 3
Schwer: -
Gesamt: 3
Besonderheit: 100 % Naturschnee

Pisteninfos
Seehöhe: 1730-1935 m
Betriebszeiten: 9.00 - 16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): -
Skiverleih: -
Kinderbetreuung: Nein
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.schoenfeld.co.at

Besonderheiten
Abseits der großen Wintersportzentren
und fern von überfüllten Pisten findet
man im schneesicheren Skigebiet Schön-
feld ab 1730 Meter Seehöhe noch wirk-
liche Erholung und Winterspaß.
Für jeden Schneefreund ist etwas dabei:
Hier kommt der Schnee nur von Frau
Holle!

www.lungau.travel 35
kann süchtig machen
www.fanningberg.info
Tel.: +43 (0)6473 7008

Lifte
Steckbrief
Übungslifte: 2
Fanningberg
Schlepplifte: 1
Sesselbahnen: 2
Kabinenbahnen: -

Pistenkilometer
Leicht: 13
Mittel: 7
Schwer: 10
Gesamt: 30
davon beschneit: 80 %

Pisteninfos
Seehöhe: 1500-2100 m
Betriebszeiten: 9.00-16.00 Uhr

Extras
Ski- & Snowboardschule(n): 2
Skiverleih: 2
Kinderbetreuung: Ja
Webcams: www.lungau.travel
Schneebericht: www.lungau.travel
Internet: www.fanningberg.info

Besonderheiten
Fanningberg - der Familienberg - klein
aber fein könnte man auch sagen. Die
modernsten Liftanlagen und breite über-
sichtliche Pisten bieten sich gerade für
Familien an. Urige Skihütten mit Produk-
ten aus der eigenen Landwirtschaft laden
zum Einkehrschwung und die Sonnenter-
rassen zum Relaxen ein.

36 www.lungau.travel
Ein starkes Stück Lungau
2 Sechser-Sesselbahnen
3 Schleppliftanlagen
30 bestens präparierte Pistenkilometer
für Anfänger und Könner
Unterkünfte direkt an der Schipiste
Urige Schihütten u.
Gastronomiebetriebe

www.fanningberg.info
Tel.: +43 (0)6473 7008

VERKAUF - VERLEIH - SERVICE - ACCESSOIRES - DEPOT


Sport Pichler GmbH
Franz Pichler
Bruckdorf 113
A-5571 Mariapfarr
Tel.: +43 (0)6473/82 06
E-Mail: office@sport-pichler.at
Filiale Fanningberg, Tel.: +43 (0)6473/70 10
ÖFFNUNGSZEITEN IN BRUCKDORF
MO - SA: 8.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
SO, FEIERTAG: 9.00 - 11.00 Uhr / 16.00 - 18.00 Uhr
SERVICESTELLE AM FANNINGBERG
täglich von 9.00 - 16.30 Uhr durchgehend
Ballonfahrt

Leichter als
Luft:
Schweben
B ei der Internationalen Heißluftballon-Woche in Mauterndorf tref-
fen sich seit 17 Jahren Piloten aus der ganzen Welt, um mit ihren
Gefährten bunte Punkte an den blauen Lungauer Himmel zu zaubern.
„Wie kalt wird es wohl im Winter im Ballonkorb sein?“, frage ich mich.
„Dort ist es oft wärmer als auf dem Boden. Mit 3500 PS heizt der Bren-
ner über tausend Grad in die Hülle und die Passagiere im Korb bekom-
men davon etwa zehn Grad ab“, erklärt mir mein Ballonpilot Werner
Czychi. Dazu ist es oben windstill, da man ja mit dem Wind fährt. Im
Winter reicht eine Flasche doppelt so lange wie in den Sommermo-
naten. Dazu noch das tolle Flug-Klima der Lungauer Höhenlage - so
kann man lang und weit über den Lungau fahren bzw. kreisen und Ma-
riapfarr zuwinken, die idyllischen Orte Göriach oder Weißpriach von
oben ausmachen, die St. Leonhardskirche in Tamsweg grüßen, den
Flußverlauf der Mur nach Ramingstein verfolgen oder gar bei günsti-
gen Bedingungen bis an die Adriaküste „fahren“, wie es fachlich korrekt
heißt.

Wer wird denn gleich in die Luft gehen?


Ich! Ich nutze nämlich die Chance, mal abzuheben. Bei herrlichstem
Winterwetter ist es dann soweit. Auf der für dieses Treffen kurzerhand
zum Ballonplatz umfunktionierten Flughafenwiese befinden sich jede
Menge Ballone in allen Stadien der Vorbereitung. Ausgerollte Hüllen,
angeworfene Ventilatoren, die die Hülle zunächst mit kalter Luft füllen,
abhebende Ballons. Mein Ballonteam begrüßt mich freundlich und
schickt mich zum Seilehalten an der Hülle, die sich langsam aufrichtet.
In freudiger Erwartung steige ich in den Korb. An Bord sind wir mit

38 www.lungau.travel
Mauterndorf

dem Piloten vier Mann, Gasflaschen, einige Hilfsmittel und Instrumen-


te, die das Ballonfahrer-Leben erleichtern. Denn GPS, Landkarte und
Variometer dürfen nicht fehlen. Die sind für den Piloten wie für das ver-
folgende Einsammlerteam gleichermaßen wichtig. Ein Fernglas erfüllt
nicht nur den Wunsch nach einer genussvolleren Aussicht, sondern
auch den profanen Zweck, auszumachen, ob der vorgesehene Lande-
platz wirklich eine Wiese ist.

Höhe und Besinnlichkeit


Ganz sanft heben wir ab. Schon schweben wir mit anderen Ballonen
im Luftmeer. Es ist ein wunderbares Gefühl durch das herrliche Lun-
gauer Alpenpanorama zu gleiten. Beinah lautlos, denn die Stille wird
nur von dem Fauchen des Brenners unterbrochen, wenn die Höhe kor-
rigiert werden muss. Dann donnert die hohe, helle, heiße Flamme ihre
Hitze in die Hülle.

Nichts als heiße Luft


Lenken kann man einen Ballon nicht. Der Pilot ist abhängig vom
Wind. Dieser weht nicht immer aus der gleichen Richtung, sondern va-
riiert mit der Höhe. Durch geschicktes Ändern der Fahrhöhe kann man
die Richtung beeinflussen. Möchte der Pilot höher hinauf, erhöht er die
Temperatur im Hülleninneren. Zum Sinken lässt er die Temperatur ab-
sinken. Der Ballon erhebt sich, wenn die Temperatur in der Hülle etwa
85 Grad über Außentemperatur liegt. Deshalb bietet der Lungau in der
kühlsten Jahreszeit allerbeste Bedingungen zum Ballonfahren. Zum
einen sind nur im Winter aufgrund der dann nur schwachen Thermik

www.lungau.travel 39
BALLONFAHRT

Wo der Berg den Himmel küsst


Starts während des ganzen Tages möglich. hohe Hülle in den Schnee. Es dauert eine hal-
Zum andern reicht bei Minustemperaturen be Stunde, dann hat die erfahrene Crew die
von 20 Grad, bereits eine Temperatur von 65 Hülle im Packsack und im Korb verstaut. Den
Grad im Ballon, um ihn steigen zu lassen. hieven wir gemeinsam in den Autoanhän-
ger. Bei den Worten: „Ab nach Mauterndorf“,
Luftfahrt will ich mich auch zu den anderen ins Auto
Die klare Luft gibt den Blick auf Skifah- setzen. Doch die Crew hindert mich lachend
rer frei, die über die Pisten wedeln und auf daran. Etwas verdutzt schaue ich drein, als
schneebedeckte Häuser, deren Besitzer uns mir Werner zur Ballonfahrt-Geschichte kurz
fröhlich zu winken. „Aufgepasst! Jetzt nehmen erklärt: ich bin nicht adelig. ich bin zum ers-
wir gleich Bodenkontakt auf“, warnt Werner. ten Mal Ballon gefahren. Ich muss getauft
Es ist Zeit für die Landung. Das Bodenteam werden. Gesagt, getan. Ein paar Haare wer-
ist bereits mit dem Auto unterwegs, um uns den angesengt und anschließend mit Sekt
einzusammeln. Dank GPS und Mobiltelefon gelöscht, von außen und innen.
ist das Zusammentreffen von Flugcrew und
Der Lungau von oben Bodenteam heutzutage einfacher als früher. Night Glow
Wir setzen sanft im Schnee auf. Der Korb aus Kaum ist es dunkel, überraschen die Ballon-
elastischer Weide dämpft die Hopser beim fahrer den Lungau mit etwas ganz Besonde-
Landen. Unser Pilot, der übrigens vor seiner rem: im Takt von schwungvoller Musik lassen
Pensionierung die großen Transporthub- sie ihre Ballons erglühen. Abwechselnd zün-
schrauber CH-53G geflogen hat, wünscht uns den sie ihre Brenner und die unterschiedlichs-
allen ein fröhliches „Glück auf“. ten Formen und Farben der Ballons leuchten
in die Nacht. Eine unglaubliche Stimmung
Taufe erfasst Zuschauer sowie Ballon-Teams und
Wir warten auf unsere Verfolger. Die haben besonders mich. Diesen Tag werde ich si-
es relativ leicht, denn wir haben gut zugäng- cher so schnell nicht vergessen. Dafür sorgt
lich neben einem Feldweg in St. Andrä aufge- schon mein neuer Taufname: Graf Travel vom
setzt. Unser Copilot Reinert scherzt: „Verladen Lungau. Herzlichen Dank an alle Ballonfahrer!
frei Straße!“ Langsam legt sich die 30 Meter

40 www.lungau.travel
Luftfahrt mit Aussicht auf Italien

www.lungau.travel 41

Tourismusverband Mauterndorf
Markt 52 • 5570 Mauterndorf
Tel.: +43 (0)6472 7949
Fax: +43 (0)6472 7949-27
E-Mail: info@mauterndorf.at
T FIT IM URLAUB
GENUSSREGION LUNGAU

Die weiße Unschuld frisch vom Lande

Die Milch macht‘s!


I n der herrlichen Winterlandschaft rund um
den Prebersee fühlen wir uns sehr wohl. Der
2740 Meter hohe Preber ist beliebt für Skitou-
Kilo Gras oder dem entsprechend großen duf-
tenden Heuberg von den saftigen Lungauer
Almen und Wiesen sowie 80 Liter reinem
ren. Die Höhenloipe bietet Langlaufgenuss, Bergwasser etwa 25 Liter weißen Kraftstoff.
Winterwanderer können den breiten und Die Lungauer Milch direkt von der Kuh - we-
vor allem gepflegten See-Rundweg entlang der pasteurisiert, sterilisiert, ultrahocherhitzt
spazieren und dabei sogar noch etwas über noch homogenisiert. Diese Milch ist unheim-
das Moor dieses Naturschutzgebietes lernen. lich wertvoll und enthält alles, was uns groß
Für Rodelfreaks stehen an der Jausenstation und stark macht. Und vor allem lässt sich eine
Ludlalm Schlitten zur Verfügung. Mit denen Menge aus ihr machen. Lungauer Topfen-
kann man die lange Naturrodelbahn hinab- strudel etwa oder leckere Butter. Molke, But-
sausen oder die Kinder rodeln direkt vor der termilch, nach eigenem Rezept hergestellter
Sonnenterrasse der Ludlalm, gut im Blickfeld Käse - all das bietet der Lungau.
der Eltern oder Großeltern, die sich eine Pause In unserem Milchglas tummeln sich derweil
gönnen. Magnesium, Eiweiß, Vitamine, Calcium, Fluor,
Dazu gehört auch ein Glas frische Milch. Kalium und ein einzigartiger Geschmack - eine
Die Milch schmeckt anders als zu Hause. Ein- Stärkung, um im Urlaub mal kräftig Energie zu
fach nur nach frischer biologischer Milch. Die tanken. Die Sonne lacht uns ins Gesicht und
Lungauer Kühe wissen wie das geht. Jeden wir strahlen mit einem Milchbart glücklich
Tag zaubern Alma, Resi und Zira aus etwa 50 zurück.

42 www.lungau.travel Haiden
LUNGAUpLUS
kULINARIk

Topfenstudel
mit Früchten
Zutaten für 2 Strudel
Zubereitung
2 Pck. Teig (Strudelteig),
Für die Füllung Eigelb, Zucker und Vanillezu- frisch
cker schaumig schlagen. Topfen und Vanille- 500 g Topfen (Quark)
pudding dazugeben. Eiweiß steif schlagen
3 Eigelb
w w w. t e e k a s t l . c o m
und unterheben.
120 g Puderzucker Geschenke suchen …
Den Strudelteig auf einem bemehlten Tuch
vorbereiten, die Topfenfülle auf den Teig
1 Pck. Vanillezucker Geschenke finden…
streichen, mit den Früchten belegen und ein- 1 Pck. Puddingpulver (Va
rollen. Die beiden Strudel nebeneinander
nille)
2 Eiweiß
auf ein befettetes Backblech (mit etwas hö- Gittis Teekastl in
herem Rand) legen und mit Milch einpinseln. 300 g Früchte (z.B. M
arillen,
Bei 180°C circa 40 Minuten backen.
frische Himbeeren, Erdbeere
Tamsweg und St. Michael
n
oder Kirschen) ■ Lungauer Tee aus Eigenanbau
etwas ■ Persönliche Geschenke
Milch
individuell gestaltet
■ Ihre Mitbringsl verpacken wir
natürlich GRATIS!
■ Bachblüten
(nach Terminvereinbarung)
■ Energiearbeit
(nach Terminvereinbarung)
■ Kräuterwanderung
(nach Terminvereinbarung)
■ Energetische Hausreinigung
(nach Terminvereinbarung)
Lassen Sie sich verwöhnen mit einer
Tasse Tee oder fair gehandelten Kaffee
- ein bisschen mehr als nur
43 www.lungau.travel ein Geschenkeladen –
ein Geschäft für alle Sinne!

Die Ludlalm Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Brigitte Pertl und Ihr Teekastl Team!

Amtsgasse 10 Marktstr. 242


5580 Tamsweg 5582 St. Michael
Tel.: +43 (0)664 5255580
E-Mail: gitti@teekastl.com ■ www.teekastl.com

Matthias Jessner • Haiden 86 • A-5580 Tamsweg GUTSCHEIN


Tel.: +43 (0)6474/75 52 • Fax: +43 (0)6484/335
Mobil: +43 (0)664/443 57 19 • www.preber.at –7%
E-Mail: ludlalm@preber.at AUF IHREN EINKAUF
kULTUR & BRAUcHTUM

Lungauer Sauschneider
300 Jahre altes Handwerk
M itten im Herzen Österreichs liegt um-
ringt von den Radstädter und Schlad-
minger Tauern sowie den Nockbergen der
vor Christus eindeutig ein Ochsengespann
zeigt oder auf einem Holzschnitt von 1518,
worauf ein Viehschneider bei der Kastration
wurde von Hayden 1765 erschaffen. Mozart
verwendete Teile dieses Stücks, dem so ge-
nannten Ständelied, in seinem „Gallimatthias
Lungau. Die Trennung vom Land Salzburg und eines Bullenkalbes zu sehen ist. Angefangen Musicum“. Der Komödiant Anton Stranitzky
Kärnten durch die natürlichen Barrieren präg- mit einer Urkunde des Pfleggerichts Moos- stammte selbst aus der Lungauer Nachbar-
te die Bewohner des Lungauer Hochplateaus ham von 1752 findet man im Bürgerbuch des schaft, der Steiermark und ließ die gesellige,
und beeinflusste ihr Leben. Größtenteils leb- Marktes Tamsweg, dem Pfarrarchiv, im No- humorvolle Art der Sauschneider in die „Wie-
te die Bevölkerung sehr bescheiden von der telbuch sowie in der Registratur des Bezirks- ner Hanswurst Spiele“ einfließen.
kargen Landwirtschaft, die wegen des rauen gerichtes Tamsweg ab der Mitte des 17. Jahr-
Klimas kaum Getreideanbau zuließ. Deshalb hunderts Aufzeichnungen über die Lungauer Vom Hengst zum Wallach
konzentrierten sich die Lungauer Bauern auf Sauschneider. Eine Scherzfrage beantwortet Die Kastration war bei den Nutz- und
die Viehzucht, um ihren Lebensunterhalt zu die Frage: „Wer ist älter? Die Viehschneider Haustieren ein beliebter Weg die Tiere um-
verdienen und viele Männer gingen zusätz- oder die Christenheit?“ mit folgender - be- gänglicher zumachen und die Vermehrung
lich einem Nebenerwerb nach. Die eigene zeichnender - Antwort: „Ganz klar: die Vieh- zu kontrollieren. In Folge der Kastration ver-
Viehzucht machte sie zu erfahrenen Viehkas- schneider! Denn an der Krippe vom Jesuskind lieren die Schweine ihren typisch strengen
trierern, und ihre Fähigkeiten in der „Vieh- standen im Stall ein Esel und ein Ochse.“ Eigengeruch. Das verbessert geschmacklich
schnittkunst“ ließ die Bauern auch außerhalb die Fleischqualität. Ein weiterer Vorteil ist die
des Lungaus zu gefragten Männern werden. Die Sauschneider und ihre Kunst schnellere Gewichtszunahme. Alle kastrierten
Die Sauschneider und ihre Fertigkeiten be- Tiere - weibliche wie männliche - werden ru-
Geschichte eindruckten auch die damaligen Künstler, die higer und erhalten eigene Namen: Hennen
Mit der Haltung von Tieren begann aller sie in ihren Werken unvergesslich machten. werden zu Poularden, Hengste zu Wallachen,
Wahrscheinlichkeit nach auch die Viehschnei- Bedeutende Rollen haben die Sauschneider Stiere zu Ochsen, der Widder zum Hammel,
derei. Hinweise findet man immer wieder wie im Wiener Theater und auch in der klassischen der Ziegenbock zum Schnitzbock.
zum Beispiel auf einer Silbermünze aus Ma- Musik bekommen. Ein Klavierstück trägt den
kedonien, deren Prägung bereits 500 Jahre Titel „Acht Sauschneider müassen´s seyn“ und Gai
Bis zu 400 Sauschneider zogen früher vom
Lungau aus, um ihre Arbeit zu verrichten. Da-
mit sie sich nicht gegenseitig in die Quere ka-
men, waren ihre Arbeitsgebiete in „Gaie“ ein-
geteilt. Dahinter steckt das Wort „Gau“ wie es
auch in Lungau zu finden ist und es impliziert,
dass ihr persönliches Arbeitsgebiet genauso
stark umgrenzt und geschützt sein sollte, wie
der Lungau. Heute heißt das wohl Gebiets-
schutz. Ihren Gai vererbten oder verkauften
die Sauschneider weiter. Knapp 1000 Schwei-
ne, bis zu 200 Hengste, 400 Stiere und jede
Menge kleinere Tiere konnte ein guter Gai an
Jahresarbeit bieten.

44 www.lungau.travel
Veranstaltungs-
highlight 2009/10
Arbeitsstätten beißenden, ausschlagenden Tieren gewähren
Die Lungauer Sauschneider gingen ihrer und durfte trotzdem nicht die Bewegungs-
Arbeit in sämtlichen Ländern der Ungari- freiheit einschränken, die für die Kastration 05. bis 07. Dezember 2009
schen Monarchie und in Teilen des Deutschen wichtig ist. Dazu trugen die Sauschneider Eröffnung des St. Michaeler Advents
Reiches nach. In Bayern, Mähren, Sachsen, Lederhosen, später Ledergamaschen und
der Pfalz und Ungarn wurde ihr Können ge- –stiefel. Ein Arbeitsschurz in blau schützte vor
Krampusumzug am 7. Dezember
schätzt. Schon damals gab es für Reisende, Verschmutzung. 12. bis 13. Dezember 2009
die in einem anderen Land arbeiten wollten, Die Lungauer Adventwochenende mit Adventmarkt
gewisse Regeln zu beachten. So mussten zum Sauschnei-
19. bis 20. Dezember 2009
Beispiel Sauschneider ungarische Sprach- der hatten
kenntnisse nachweisen, das sollte ungarische als eindeu-
Adventwochenende mit Adventmarkt
Kastrier vor Konkurrenz schützen. Aber findi- tiges Erken- Juni 2010
ge Lungauer lernten kurzerhand ungarisch nungsschild „Feuer & Stimme“ –
oder ließen ihre Söhne direkt in Ungarn die einen weißen Adler- Internationales Chorfestival
Sprache erlernen. Auch im eigenen Land soll- flaum an den Hut gesteckt,
te den Lungauer Sauschneidern das Ausüben die manchmal mit einem Juli 2010
ihres Berufes durch ein kaiserliches Patent Truthahnflaum ersetzt wurde, ENNSTAL Classic – Oldtimer auf Tour
von 1775 erschwert werden. Allerdings ohne wenn kein Original zur Hand 06. August 2010
allzu großen Erfolg. war. Dank dieses unverkennbaren Markenzei- Kinderfest
chens, konnten die Bauern die Sauschneider
Sauschneiderberechtigung sofort ausmachen. Mit „Austrommeln“ oder 21. August 2010
Um zu gewährleisten, dass die Tiere so gut Ausrufen mussten die Sauschneider selten SAMSONMAN Laufmarathon
wie möglich kastriert werden, sprich mög- nachhelfen, um Aufträge zu erhalten. 11. September 2010
lichst komplikations- und schmerzfrei, muss-
Eachtling selber klauben
te man, um eine Zulassung als Sauschneider Arbeitszeiten
zu erhalten, eine Ausbildung absolvieren. Das Dauer und Zeitpunkt der Ausübung ihres 12. September 2010
war schon 1786 Voraussetzung für eine Be- Nebenerwerbs, der Sauschneiderei, richtet 4. St. Michaeler Hofwanderung
willigung. 1924 schrieben die Behörden eine sich nach dem Lebensablauf auf dem heimat- 26. September 2010
Lehre bei einem erfahrenen Viehschneider lichen Hof und der Witterung. Erntezeit mach-
Erntedank & Marktfest mit
vor. Zuerst durfte der Lehrling seinen Lehrer te die Sauschneider daheim unabkömmlich
drei Jahre lang nur begleiten, bevor er nach und Kälte war nicht gut für die Wundheilung Samsonumzug
einem weiteren 2-jährigen Praktikum eine bei den Tieren. Heute wie damals beeinflusst 03. Oktober 2010
Prüfung ablegen konnte. Das theoretische das Pendeln zwischen Arbeitsstätte und Zu- Weinlesefest
und praktische Wissen aus fünf Jahre Aus- hause das Familienleben massiv. Sorgen um
bildungszeit wurde vom Amtstierarzt unter den auswärtsarbeitenden Mann, die alleinige
Zeugen abgefragt und bei einer männlichen Verantwortung um das Wohlergehen von Hof
und weiblichen Tierkastration überprüft. Erst und Kindern verlangte auch den Frauen der
dann war man ein offizieller Viehschneider. Sauschneider einiges ab.

Markenzeichen Lungauer Landschaftsmuseum


Die Kleidung der Sauschneider war ihre Vi- Am 15. Jänner 1922 wurde in St. Michael im
sitenkarte. Während ihrer Dienstreisen sollte Lungau der „Österreichische Viehschneider-
man schon von Weitem ihre Kompetenz und verein“ gegründet. Mit diesem Verein wollten
ihren Beruf erkennen. sich die Viehschneider gegen Existenzbedro-
Zusätzlich musste
die Kleidung
hende Schwierigkeiten schützen, vor allem
Pfuscher machten den ausgebildeten Sau-
Unsere
genügend schneidern das Leben schwer. Strikte Bestim- Veranstaltungshighlights
Schutz mungen für die Ausbildung und Ausübung
v o r sowie die Durchsetzung und Vertretung der
Interessen der österreichischen Viehschnei-
der waren die Ziele. Als großen Erfolg konnte
der Verein die Errungenschaft der gesetzli-
St. Michael.
TVB ST. MICHAEL IM LUNGAU
chen Erlaubnis, als Viehschneider auch lokale Raikaplatz 242
Betäubung einsetzen zu dürfen, verbuchen. 5582 St. Michael
Nach 60-jährigem Bestehen waren die Bedürf- SalzburgerLand – Österreich
Tel.: +43 (0) 6477/8913
nisse nach einem Viehschneiderverein vorerst
Fax: +43 (0) 6477/8913-54
gestillt und der Verein löste sich auf. Im Lun-
info@sanktmichael.at
gauer Landschaftsmuseum im Mauterndorf www.sanktmichael.at www.lungau.at
werden die Schriftstücke und Gegenstände
aufbewahrt.

45 www.lungau.travel
Herbst

Die schönste Zeit


im Lungau

alte Branntweineralm / Aineck

Eine zauberhafte Landschaft, die die Fantasie beflügelt


und die Welt mit anderen Augen sehen lässt

Prebersee

46 www.lungau.travel Marienkapelle / Katschberg


Riedingtal

D ie Kinder schenkten mir zu meinem Ge-


burtstag einen Herbsturlaub im Lun-
gau. Mein erster Griff war zum Computer, an
man genauso an wie vereinzelte Mountain-
biker. Noch haben Schnee und Eis die Wiesen
und Wege nicht in Pisten und Rodelbahnen
und ein wesentlicher Teil des bäuerlichen
Brauchtums. Im Lungau gibt es viele Ställe,
wo Noriker zuhause sind. In Tweng bei Ober-
dem ich erst mal googelte und erstaunt war. verwandelt und so strampeln die unermüd- tauern betreibt die Familie Klary sogar einen
Zahlreiche Information bot sich da feil und lichen Zweiradfans die Muskeln warm und Norikerzuchtbetrieb. Passend zu meiner Fe-
auf www.lungau.travel fand ich alles, was genießen die Herbstsonne. rienzeit findet in Tamsweg im September die
ich wissen wollte. Bilder, eine große Touren- Vereinsschau des Norikerpferdezuchtvereins
datenbank für meine Herbsttouren, Unter- Kaltes Blut, warmes Herz statt. Dort gibt es neben den klassischen Far-
künfte und viele liebevoll zusammengestell- Die Zweibeiner sind aber nicht die einzi- ben Braune, Rappen und Füchse auch Tiger,
te Details für jede Jahreszeit im Lungau. gen, die den Lungauer Herbst genießen. Das Schecken und Mohrenköpfe zu sehen.
gut verzweigte, über 100 Kilometer lange
Buntes Programm Lungauer Reitwegenetz erfreut Pferd wie Farbe bekennen
Der Herbst ist eine tolle Zeit, um in den Reiter gleichermaßen im trockenen Herbst- Mir scheint, es ist ganz egal zu welcher
Lungau zu reisen. Die Gipfel der Tauern und wetter. Die typischen Lungauer Pferdearten Jahreszeit man in den Lungau kommt, es
Nockberge sind mit weißem Puderzucker sind Noriker und Haflinger. Bekannt sind die gibt immer viel zu sehen, zu erleben und
bestreut, die Luft ist klar und die Sonne noch Noriker als Arbeitspferd geworden. Ihre Ge- zu unternehmen. Dennoch bleibt auch Zeit,
immer warm. Da macht das Wandern noch sundheit, Gutmütigkeit und ihr ausgegliche- sich zu erholen und die Seele baumeln zu
mal so richtig Spaß. Vor allem wenn der nes Temperament machten sie so begehrt. lassen. Seit meinem wunderbaren Herbst-
Herbst durch die Bäume sein buntes Gesicht Und obwohl sie fast überall vom Traktor urlaub weiß ich, dass der Lungau mehr ist,
erhält. Wanderschuhe raus, Rucksack auf, abgelöst wurden, sind sie nach wie vor als als das Stück Autobahn zwischen Katsch-
Jause rein und los. Schwammerln (Pilze) trifft Freizeitpferd fürs Reiten und Fahren beliebt berg- und Tauerntunnel.

www.lungau.travel 47
MODELLFLIEGER

Über den Wolken


und doch auf der Erde

S peziell für Modellflieger ist Unternberg


ein wahres Paradies. Auf einer großen
sonnigen Talwiese liegt der Modellflugplatz
große Graslandebahn. Ein Heuschupfen wur-
de zur Clubhütte umgebaut, wo Solarkollek-
toren für Licht und Ladestation sorgen und
Unter‘m Berg
Unternberg ist übrigens ein kleines Lun-
gauer Dorf mit etwa 1000 Einwohnern und
des Modellfliegerclubs Lungau. Vor 40 Jah- auch genügend Platz zum Vorbereiten ist. wunderbaren Urlaubsquartieren. Im Winter
ren wurde es offiziell, was auf abgemähten ist die Zufahrt zum Unternberger Haus-Ski-
Bauernwiesen seinen Anfang nahm. Fünf pas- Guests welcome berg, dem schneesicheren und familien-
sionierte Modellflieger gründeten den 1. Lun- Selbstverständlich sind Gäste herzlich will- freundlichen Skigebiet Aineck-Katschberg,
gauer Modellfliegerverein und wollten von kommen. Die Clubstatuten sehen sogar ex- problemlos mit dem Auto oder dem kosten-
nun an ihre selbst entworfenen und vor allem tra vor, dass Gastflieger flugberechtigt sind, losen Skibus zu bewältigen. Als Alternativen
selbst gebauten Segler und Motormodelle solange sie eine Gästekarte für die beab- zum Pistenvergnügen bietet Unternberg
gemeinsam fliegen lassen. Nach einigem Su- sichtigte Flugzeit lösen und eine Haftpflicht- entspannendes Langlaufen auf der weit-
chen und Ausprobieren entschied man sich versicherung nachweisen. Zugelassen sind läufigen Murtal-Loipe, romantische Pferde-
1973 die Wiese am Mooshamer Moor vor übrigens auch Modelle über 5 Kilo. Jeden ers- schlittenfahrten sowie geselliges Rodeln und
dem mittelalterlichen Schloss Moosham zu ten Freitag im Monat findet beim Gfrererstadl Winterwandern auf geräumten Wegen. Be-
pachten und zu einem Modellflugplatz aus- in Unternberg der Clubabend statt. Und noch sonders schön ist das Eisstockschießen und
zubauen. Seit dem befindet sich auf 1100 Me- einen Termin sollte man sich merken, das Eislaufen am Freizeitteich – abends sogar mit
ter Seehöhe eine gepflegte 150 mal 20 Meter 40-jährige MFC Jubiläum am 13. September. Flutlicht.

48 www.lungau.travel
UNTERNBERG
Sie kommen als Gast...

...und gehen als Freund!


Aktiv und sportlich verbringen Sie Ihren Winterurlaub bei uns in Unternberg führung mit anschließender Einkehr in die
und auf unserem Haus-Skiberg Aineck mit der Skischaukel in das Katschbergge- behagliche Schloss-Schänke ein.
biet. Moderne Liftanlangen und mehrere neu angelegte Abfahrten bieten hier
größten Skispass. Egal ob beim Carven oder Boarden, die klare gesunde Bergluft Lernen Sie unsere Gastfreundschaft ken-
genießen Sie auf bestens präparierten Hängen. nen! Die familiären Unterkünfte, urigen
Skihütten und die gemütlichen Restau-
Alle Lungauer Skigebiete und Obertauern erreichen Sie ebenso bequem in we- rants sind Treffpunkt für Urlauber und
nigen Minuten mit dem Skibus. Alternativen wie Langlaufen, Rodeln, Eislaufen, Einheimische. Wir freuen uns auf Ihre An-
Stockschießen, Nordic Walking, Schneeschuhwandern oder eine romantische frage!
Pferdeschlittenfahrt runden Ihr Urlaubsangebot ab.
Tourismusverband Unternberg
Wenn an klaren Tagen der Raureif die natürliche Landschaft in der Sonne glit- Am Dorfplatz 12, A-5585 Unternberg
zern lässt, starten Sie am besten eine gemütliche Winterwanderung. Zum Bei- Tel.: +43 (0)6474 6214 18
spiel zum Schloss Moosham, die sagenumwobene Burganlage mit schauriger Fax: +43 (0)6474 6214 19
Vergangenheit. Wertvolles Inventar und Zeitzeugen einer unheimlichen Epoche, unternberg@lungau.at
die von Hexen und Zauberern erzählt, laden zu einer spannenden Museums- www.unternberg.at, www.lungau.at

Gasthof zur Post Ferienwohnungen


Gfrererstadl Familie Graggaber

• Komfortable Zimmer mit DU/WC, • Ferienwohnungen für 2-5 Personen


• Gemütlicher und familienfreundlicher Gasthof Kabel-TV und Telefon
• Komfortzimmer mit DU/WC
• Kinderspielplatz/-spielzimmer • Restaurant mit österreichischer Küche
(auch für Kleinkinder) • Gartensauna
• Vinothek
• Komfortzimmer (DU/WC/BAD, Kabel-TV) • Whirlpool
• Eislaufplatz mit Beleuchtung
• Sauna, Massagestuhl, Ruheraum • kostenloser Rodelverleih
• Eisstockbahn mit Stockverleih
• Appartements • direkter Loipeneinstieg
• Skiabstellraum
• Produkte aus eigener Landwirtschaft • Brötchenservice
• Sauna und Dampfbad
• Internetzugang
• Skibus
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Hermann und Erika Gfrerer Ferienwohnungen Familie Graggaber
Fam. Santner-Van Megen
Dorfstraße 46 • 5585 Unternberg Am Dorfplatz 4 • 5585 Unternberg Dorfstraße 24 • 5585 Unternberg
Tel.: +43 (0)6474 6222 Tel.: +43 (0)6474 6211 Tel.: +43(0)6474 6238
Fax: +43 (0)6474 6222-44 Fax: +43 (0)6474 6211 4 Fax: +43(0)6474 6238-20
schilcherwirt@sbg.at info@gfrererstadl.at info@graggaber.at
www.schilcherwirt.at www.gfrererstadl.at www.graggaber.at
WWW.ALpINTOUREN.cOM

Alpintouren.com
Schritt für Schritt ins Urlaubsglück
D as große europäische Tourenportal
www.alpintouren.com feiert mit neuen
Funktionen, Wettbewerben und Angeboten
findet man beides und noch viel mehr. Zum
Beispiel ist das ständig wachsende Touren-
angebot, derzeit sind es über 8000 Touren,
load der Daten geht ganz einfach. Zuerst
einmal die Tour auswählen und dann mit
„GPS Track downloaden“ die Daten in einem
sein 10-jähriges Bestehen und zieht täglich gut recherchiert und überprüft. Alpintouren entsprechenden Ordner auf dem eigenen
mehr Naturliebhaber und Alpinisten, vom liefert zu jeder Tour sogar Kartenmaterial im Computer ablegen. Mit einem Klick auf
Hobbysportler bis zum Profi an. Maßstab 1:50.000 vom Bundeseich- und Ver- „Daten an GPS senden“ werden die aus-
messungsamt. gewählten Tracks auf das Navigationsgerät
Mehr als 1,8 Millionen Besucher übertragen.
Ein Blick zurück zeigt, dass die Salzburger
Outdoorspezialisten Streili und Költringer Touren selber eintragen
den richtigen Riecher gehabt haben, ein Ab sofort ist es noch leichter, die eigenen
Internetportal mit detaillierten GPS Daten Gipfelerfahrungen, Tourenerlebnisse und
versehenen Touren für das ganze Jahr zu Geheimtipp-Strecken in alpintouren.com zu
schaffen. „Wir wollten Outdoor-Aktivitäten veröffentlichen. Die neue, leicht verständli-
für Sommer und Winter auf einen Blick“, so che Schritt-für-Schritt Anleitung findet sich
die beiden Experten aus Salzburg. Mehr als direkt auf der Internetseite und ermöglicht
1,8 Millionen Besucher nutzen das Portal. es allen Naturliebhabern noch einfacher als
Sie geben selber Touren ein, planen ihren bisher Lieblingstouren einzugeben. Selbst-
Urlaub, holen sich Anregungen, und buchen verständlich werden alle Touren vom Alpin-
ihr Hotel inmitten ihrer auserkorenen Ferien- touren-Redaktionsteam überprüft. So fin-
touren. Die bisherigen 8000 Tourenberichte den alle Interessierte verlässliche Angaben,
umfassen Wander-, Rad-, Mountainbiketou- Mit Navi durch die Berge Fotos, Karten und Insider-Tipps.
ren sowie Nordic Walking Strecken, Kletter- Die Touren sind mit GPS Daten versehen
routen und Schneeschuhtouren und in Kür- und können somit auf das eigene Naviga- Lungauer Touren-Eldorado
ze auch Motorrad-Touren. tionsgerät geladen werden. So hat man im- Auf der informativen Website www.lun-
mer eine aktuelle Landkarte zur Hand, die gau.travel findet man alle Lungauer Touren
Auf Touren einem den Weg weist. Sollte man die aus- von Alpintouren.com mit allen Informatio-
Nichts ist wichtiger für einen Wanderer, gesuchte Route verlassen, wird man prompt nen, inklusive der GPS Daten. Damit stehen
Skitourengeher oder Mountainbiker be- von seinem Gerät darüber informiert. Selbst mehr als 320 Lungauer Touren zur Planung
reits während der Urlaubsplanung genaue wenn das GPS mal ausfallen sollte, kann man eines schönen aktiven Urlaubs in dem Moun-
Informationen über Touren und Unterkünf- sich anhand der Tourbeschreibung und des tainbike Eldorado, dem Wander- und Skitou-
te zu erhalten. Auf www.alpintouren.com Kartenausschnittes orientieren. Der Down- renparadies Lungau zur Verfügung.

50 www.lungau.travel
TOpTERMINE & IMpRESSUM

Top-Veranstaltungen
4. September 2009
2009/2010Vollmondnacht-Bauernherbstnacht in Mauterndorf
5. September 2009 Bauernherbstfest in Tamsweg
5. September 2009 Lungauer Eachtling klaubn mit Hoffest in St. Michael, Mauterndorf und Unternberg
12. September 2009 Hoffest am postgut in Tweng
13. September 2009 Wanderung - Von Bauernhof zu Bauernhof in St. Michael
13. September 2009 Almtag im Naturpark Riedingtal
13. September 2009 Jubiläumsfest 40 Jahre Modellfliegerclub Lungau in Unternberg/Moosham
20. September 2009 Noriker-pferdeschau in Tamsweg
26. September 2009 Schafabtriebsfest im Göriacher Hüttendorf
27. September 2009 Erntedankfest & Marktfest mit Samsonumzug in St. Michael
4. Oktober 2009 Weinlesefest bei Hapimag St. Michael
4. Oktober 2009 Erntedankfest in St. Margarethen
14. November 2009 Martinimarkt in St. Michael
28. November 2009 Adventmarkt in St. Margarethen
5. Dezember 2009 Traditioneller krampuslauf der Mariapfarrer Weihertoifen
6. Dezember 2009 11. Joseph Mohr Singen in Mariapfarr
7. Dezember 2009 Großer krampuslauf mit der Orcus pass in St. Michael
12. Dezember 2009 St. Michaeler Adventsingen in der pfarrkirche St. Michael
13. Dezember 2009 4. Mariapfarrer Dorfweihnacht
18. und 19. Dezember 2009 Adventsingen der Lungauer Liedertafel in Tamsweg
20. Dezember 2009 Weihnachtsliederblasen in St. Andrä
16. bis 17. Jänner 2010 Internationales Schlittenhunderennen in Mauterndorf
16. bis 23. Jänner 2010 17. Intern. Ballonwoche „Fire&Snow“ in Mauterndorf
7. Februar 2010 5. Int. Lungauer Sunnseit´n-Volkslanglauf
14. März 2010 preberlauf
28. März 2010 palmweihe in den einzelnen Lungauer Orten
3. April 2010 Abbrennen der Osterfeuer auf den Anhöhen des Lungaues
24. Mai 2010 pfingstreiterfest der Reitergruppe Ermannsdorf-Schloss Moosham

Buchen Sie Ihren Urlaub online: http://www.lungau.travel


© Copyright 2008-2009. Die Medienwerkstatt GmbH, Dechant Franz Fuchs Str. 5, 5580 Tamsweg, setzung, des Nachdrucks und die Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, durch
www.diemedienwerkstatt.info, E-Mail: info@diemedienwerkstatt.info. Dieses Werk ist urheberrecht- Fotokopien, Mikrofilm, Internet oder andere elektronische Verfahren, bleiben auch bei nur auszugs-
lich geschützt und unterliegt den Copyright Bestimmungen der Die Medienwerkstatt GmbH, Tams- weiser Verwertung, dem Herausgeber vorbehalten. Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
weg. In keinem Fall ist Die Medienwerkstatt GmbH, Tamsweg für Folgeschäden verantwortlich, die Bildnachweis: Die Medienwerkstatt GmbH, Max Rossberg, Fotostudio Roland Holitzky, Franz Gfrerer,
sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Bei der Zusammenstellung von Karten, MFC Lungau, Wilhelm Ronacher, Werner Czychi, Fanningbergbahnen, Katschbergbahnen, Erlebnis-
Texten und Abbildungen wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen. Herausgeber und Autoren kön- berg Grosseck-Speiereck, Peter Moser, Tourismusverband Obertauern, Peter Smola, Sandra Asch-
nen für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder juristisch belangt werden noch irgendeine bacher, sxc.hu, aboutpixel.de, pixelio.de
Haftung übernehmen. Alle Rechte, insbesondere der Verbreitung, der Vervielfältigung, der Über- Redaktion: Anja Henning, Preise: Stand 06/09, Preisänderungen vorbehalten.

www.lungau.travel 51
LOOK fashion4young im City Center Tamsweg

• Lungau`s größtes Einkaufszentrum in Tamsweg


(2 min. vom Zentrum)

• Einkaufserlebnis im Coop Shopping Center und im


City Center auf über 4.500 m²
Wäsche, Taschen, Mode & Tracht, Elektro, Geschirr, Heimtex, Kinder & Spiel
Lotto - Toto
Cafe - Bistro
günstiges Mittagsmenü • Monatshit
shit • täglich tolle Angebote

• Spielecke für Kids


• gratis Parken
(Rückvergütung für Kunden)
Kuenburgstraße 4 und 9 • 5580 Tamsweg
Tel.: 06474 / 6926-0 • Fax: DW 12 • Homepage: csc.tamsweg.at
Tamsweg liegt im Südosten des Salzburger Landes und ist der Hauptort der Ferien- rund um den Prebersee eine wunderschöne schneesichere Loipe, die durch ver-
region Lungau. Der Ort liegt in 1.024 m Seehöhe und zählt ca. 6.000 Einwohner bei schneites Alm- und Wiesengelände führt. Sportlich ambitionierten Läufern steht
800 Gästebetten und bietet seinen Besuchern ein mannigfaltiges Freizeitangebot eine Skatingspur zur Verfügung. Lustig bergab geht es auf der Naturrodelbahn.
in weitgehend unberührter Natur. Als eines der beliebtesten Skitourenziele lockt Nach einem gemütlichen Bummel durch die abwechslungsreiche Tamsweger Ein-
der Preber viele begeisterte Skifans an, die nach dem anstrengenden Aufstieg kaufswelt können Sie in einem der zahlreichen gemütlichen Gasthöfe oder Cafés
ihre Spuren in dem unberührten Tiefschnee ziehen. Für Langlauffreunde wartet das reichhaltige kulinarische Angebot genießen.

www.tamsweg.at
Tourismusverband Tamsweg • Austria • Tel.: +43 (0)6474 2145 • Fax: +43 (0)6474 2145 42 • E-Mail: tvb@tamsweg.at