Sie sind auf Seite 1von 2

O rgani satorische s R e f e re n t e n 10

Kongress NetzwerkForum
Deutsche Gesellschaft für
Energetische und Informations-
medizin e.V., Stuttgart (DGEIM)
Veranstalter Albrecht, Uwe, Arzt
NetzwerkForum energy medicine www.innerwise.eu
Deutsche Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin e.V.
Stuttgart (DGEIM) den Boer, Mauk, Dipl.-Ing.
www.i-health.com
Kongress-Leitung, Organisation
Privatdozent Dr. med. H. Treugut, DGEIM-Sekretariat: Gordeladze, Maguli
Eugen-Bolz-Straße 42, 73525 Schwäbisch Gmünd, Tel. 0 71 71/777 079,
e-mail: h.treugut@t-online.de, www.dgeim.de
www.gordeladze.de

Hamann, Claudia, HP
www.holistik-institut.de
NetzwerkForum
Auskunft, Organisation, Ausstellung
Dietmar Sieber, Schubertstraße 2, 69198 Schriesheim,
Tel. 0 62 03/6 87 12, Fax: 0 62 03/66 17 54
Hartmann, Manfred, Prof. Dr.
www.schwingmed.de
energy medicine
e-mail: d.sieber@t-online.de

Teilnehmergebühr Heinen, Arno, Dr. med.


Nichtmitglieder 110,–€ Mitglieder 90,–€ www.rhythmovogueplus.com
Studenten und andere in Ausbildung befindliche Personen: Freier Eintritt
Hempel, Albrecht, Priv. Doz. Dr. med. habil
Tagungsort drhempel@web.de
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, Eingang IV,
Kronn, Yuri, Ph.D.
Samstag und Sonntag,
Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg
www.energytoolsint.com 19. und 20. Juni 2010
Anmeldung
Anmeldung vor Ort beim Tagungsbüro; schnellere Abwicklung durch
Krutti, Reiner, HP, Dipl.Kfm Stadthalle
www.idc-krutti.de
vorherige Überweisung der Teilnehmergebühr auf das Tagungskonto
unter Angabe des Namens und der Adresse für die Zusendung der Petersen, Silke, Dipl.-Ing.
Heidelberg
Karten. info@em-nord.de
Tagungskonto Treugut, Hendrik, Priv. Doz. Dr. med. habil
NetzwerkForum energy medicine/DGEIM www.dgeim.de
Schwäbische Bank Stuttgart, Kto-Nr. 4942, BLZ 600 201 00
Volkamer, Klaus, Dr. rer. nat
Parkmöglichkeiten
Tiefgaragen P4, P6, P7, P8 (Kongresshaus)
dr.volkamer@yahoo.de Vorträge mit
Verpflegung
Warnke, Ulrich, Dr. rer. nat.
u.warnke@mx.uni-saarland.de
Ausstellung
Mittagessen, Getränke usw. im Kongress-Restaurant

Unterkunft Wernicke, Thomas, Arzt Samstag, 19. Juni, 10.45 – ca. 18.30 Uhr
Hotel- und Zimmerreservierung bei Heidelberg Marketing GmbH tw@therapeuticum.de Sonntag, 20. Juni, 9.30 – ca. 13.30 Uhr
Telefon: 0 62 21/14 22-24, Fax: 0 62 21/14 22-22, Wunsch, Alexander, Arzt
e-mail: info@heidelberg-marketing.de Praxis@alexanderwunsch.de

1002075 Programm-DGEIM-V3.indd 1-3 12.02.2010 8:18:15 Uhr


Liebe Teilnehmer/innen des Kongresses,
liebe Freunde und Mitglieder der DGEIM,
Vo r t r ä g e u n d R e f e ren te n

die Krise als Chance – mittlerweile fast eine Binsenweisheit, aber doch Samstag 19. Juni 2010, Ballsaal Sonntag 20. Juni 2010, Ballsaal
die große Hoffnung, wenn alles bröckelt… Und in der Medizin, wie
sieht es da mit der Chance aus? Sie werden vielleicht staunen: es tut 10.45 – 11.00 Uhr Eröffnung des Kongresses und Begrüßung der 09.30- 10.00 Uhr Wesentlich bessere Heilerfolge durch energetische
sich etwas, und zwar in Richtung energy medicine! Bisher noch kaum Teilnehmer Raumreinigung - die Vital Force Technology
von der Öffentlichkeit wahrgenommen, kommt derzeit beim großen Priv. Doz. Dr. med. Hendrik Treugut (Englisch mit deutscher Übersetzung)
Bruder USA ein sehr interessanter Prozess in Gang, nämlich eine Yuri Kronn, Ph.D.
11.00 – 11.30 Uhr Lichthygiene und Lichtdiät – der richtige Umgang
hochoffizielle Erforschung der energy medicine. Seit längerem bereits
mit Sonnenlicht und Kunstlicht 10.00 – 10.30 Uhr Optimierung der Leistungsfähigkeit mit dem
wird dort von Unternehmen und Institutionen, u.a. auch vom Militär,
Alexander Wunsch (Arzt) HeartMath-System
nicht nur das unerträgliche Missverhältnis zwischen den immensen
HP Dipl.-Kfm. Reiner Kruttti
Kosten der konventionellen Medizin und ihrer begrenzten Effizienz 11.30 – 12.00 Uhr Farbtherapie und bioenergetische Wirkung
erkannt, sondern auch nach Lösungen gesucht – bei energy medicine! Prof. Dr. Manfred Hartmann 10.30 – 11.00 Uhr PAUSE (mit Besuch der Ausstellung)
Außerhalb des Medieninteresses, zunächst auf kleiner Flamme und
12.00 – 12.30 Uhr Bewusstsein und Emotion – Bestandteile der 11.00 – 11.30 Uhr Stimmfrequenzanalyse nach Heinen
unter Zurückhaltung der FDA, stellt die Regierung ein Programm auf
Dunklen Energie und Materie? Dr. med. Arno Heinen
zur wissenschaftlichen Untersuchung und Erprobung energiemedizi-
Dr. rer. nat. Ulrich Warnke
nischer Geräte und Vorhaben. Es wird nicht ausbleiben, dass auch 11.30 – 12.00 Uhr Inner Wise – Heilung durch den Weg der inneren
Europa diesem vorsichtigen Umdenken folgt, und das kann sowohl 12.30 – 14.00 Uhr MITTAGSPAUSE (mit Besuch der Ausstellung) Weisheit
Anerkennung als auch Transparenz durch die Trennung des Spreus Uwe Albrecht (Arzt)
14.00 – 14.30 Uhr Emotionale Intelligenz und Spiegelneurone
vom Weizen bedeuten. Und das ist genau das, wofür die DGEIM
HP Claudia Hamann 12.00 – 12.30 Uhr PAUSE (mit Besuch der Ausstellung)
angetreten ist und wofür wir auch, liebe Interessenten am Netzwerk-
Forum 2010, unseren diesjährigen Kongress gestalten. Die ständig 14.30 – 15.00 Uhr Effektive Mikroorganismen (EM): Regenerierende 12.30 – 13.00 Uhr Die Weiterentwicklung von EAV: der elektronische
wachsenden Mitgliederzahlen der DGEIM und das Thema „Energie und transformierende Wirkungen auf energetischer Mitteltest von i-health
und Information“, das sich immer häufiger auf komplementärmedizi- und informatorischer Ebene Dipl.-Ing. Mauk den Boer
nischen Kongressen und in den Medien findet, zeigen die zunehmende Dipl.-Ing. Silke Petersen
13.00 – 13.30 Uhr Diskussion (alle Vorträge des Tages)
Bekanntheit und Akzeptanz von energy medicine, sicherlich auch eine
15.00 – 15.30 Uhr PAUSE (mit Besuch der Ausstellung)
Folge der DGEIM-Aktivitäten.
Kongress-Ende
Für die, die uns noch nicht kennen: NetzwerkForum steht für 15.30 – 16.00 Uhr Shonishin - japanische Kinderakupunktur ohne
Informationen, praktische Anwendungen und neue Verfahren, das Nadeln
Symposium 2010 im Herbst, am 16.10.2010, für Forschung und Thomas Wernicke (Arzt)
Wissenschaft. Über weitere Veranstaltungen, den DGEIM-Seminar-
16.00 – 16.30 Uhr Biophysikalische Diagnostik und Therapie Industrieausstellung
Service und die Masterstudiengänge in Graz/Schloss Seggau und
chronischer Krankheiten
Berlin mit Möglichkeiten der Ausbildung in energy medicine Ausstellungen von Geräten und Produkten sind stets mit
Priv. Doz. Dr. med. Albrecht Hempel
informiert sie unsere Website: www.dgeim.de allseitig hohem Aufwand verbunden. Wir freuen uns,
16.30 – 17.00 Uhr PAUSE (mit Besuch der Ausstellung) Ihnen eine besonders interessante und themenbezogene
Ich darf Sie herzlich zu unserem Kongress einladen und wünsche Präsentation von vielen Ausstellern bieten zu können und
17.00 – 17.30 Uhr Die Schnittstelle zwischen Elektromagnetismus und
Ihnen dabei Freude, Interesse, neue Impulse und viele Kontakte. bitten Sie um einen regen Besuch.
Feinstofflichkeit
Dr. rer. nat. Klaus Volkamer
Ihr Hendrik Treugut
Präsident der DGEIM 17.30 – 18.00 Uhr Grundlagen der Bioenergie-Informationsmedizin
Maguli Gordeladze
Bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg
18.00 – 18.30 Uhr Diskussion (alle Vorträge des Tages) zur zertifizierten Fortbildung angemeldet.

1002075 Programm-DGEIM-V3.indd 4-6 12.02.2010 8:18:16 Uhr