UR-ZAUBER

:

Es ist nun an der Zeit, einen weiteren Autor zu
Wort kommen zu lassen,
der mich
sehr nachhaltig inspiriert hat,
nämlich:
"Helmut Uhlig" mit seinem Buch "Am Anfang
war Gott eine Göttin",
- Bastei/Lübbe, ISB N: 3-404-64133-7,
- nach dessen Ausführungen mir
folgende
Zusammenführung gelang:

Grundvokale der Menschheit (nach Richard
Fester):
"BA" = WEBEN - BINDEN - FÜGEN - BUHLEN
- MACHEN - WOLLEN . -

= "FORMEL FÜR DIE VERDICHTUNG VON
GESCHEHNISSEN IM RAUM". -

"KALL" = WOHNSTÄTTE - HÖHLE - TAL -
PASS - MUTTERLEIB
- GEBURT,KIND - SIPPE - TIERWELT -
PFLANZEN UND BÄUME - SCHNECKEN UND
MUSCHELN,
- "die Ihr Heim bei sich tragen" . -

= "BENENNUNG DER BIOLOGISCHEN
AFFINITÄT". -

"TAL" = DAS UNTEN - DER EINSCHNITT - DIE
VULVA,
DIE GE-BÄR-MUTTER
- DER BODEN - DIE ERDE . -

= "IDENTIFIKATION MIT DER
UR-MUTTER" - "RÜCKFÜHRUNG" . -

"TAG" = DER AUFRECHT STEHENDE
MENSCH - DER BERG - DAS WERKZEUG,
DIE WAFFE - DER STEIN
- DAS WILD - DAS RAUBTIER
- DER HOHE BAUM,
DAS GLIED - DIE ZEUGUNG ?

= "IDENTIFIKATION MIT DER EIGENEN
SCHÖPFUNGS- UND TÖTUNGSKRAFT". -

"OS" = ÖFFNUNGEN,

= "ZUGÄNGE ZWISCHEN EBENEN -
DIMENSIONEN - WELTEN . -

"ACQ" = WASSER,

= "LEBENSSTOFF -
URMEER-ERINNERUNG". -

- Aus diesen "Ur-Lauten" /"Ur-Vokalen" und
ihren ersten Ansatzerinnerungen
- können wir "die ersten geritzten
Symboldarstellungen ableiten":

Laut :
Ausdruck: Folgesymbol:

"BA":
BINDEKRAFT -
PUNKT. -

"KALL":
- BIOLOG. AFFINITÄT -
KREIS. -

"TAL":
URGÖTTIN -
WAAGRECHTE LINIE. -

- "Im Denken Verstehen". -

"TAG":
URGOTT -
SENKRECHTE LINIE. -
- "In der Tat verändern". -

"OS":
PFORTEN -
SPIRALE - LABYRINTH. -

- "Spirale" = "natürliche",

- "Labyrinth" = "künstliche Pforte". -

"ACQ":
WASSER -
WELLENLINIEN. -
- und nach und nach diesen ersten evolutiv
gewobenen Ur-Zaubern,
- begannen wir zu schreiben und zu sprechen
...

Ich glaube, damit eine gewisse grundlegende
"Erdung" der Thematik eingebracht zu haben. -

AvE. -

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful